Vor- und Nachteile der Hirudotherapie bei Krampfadern

Die Behandlung von Krampfadern mit Blutegeln ist ein alternativer Weg, um unangenehme Symptome der Krankheit zu beseitigen. Trotz der offensichtlichen Vorteile der Hirudotherapie stehen viele Experten ihrer Anwendung negativ gegenüber, da moderne Behandlungsmethoden effektiver sind. Es sei daran erinnert, dass das Verfahren nicht für jeden Patienten geeignet ist und eine vorläufige Untersuchung erfordert. Die Verwendung von Blutegeln zu Hause kann den Krankheitsverlauf verschlimmern..

In dem Artikel werden wir erzählen:

Die Essenz der Technik und heilenden Eigenschaften

Die Hirudotherapie bei Krampfadern und anderen Krankheiten wird seit langem praktiziert, obwohl es für sie jetzt schwierig ist, mit einer großen Auswahl an Arzneimitteln zu konkurrieren, die von Pharmaunternehmen hergestellt werden. Eine Blutegelbehandlung wird als Ergänzung zum Hauptgericht empfohlen, und das Verfahren sollte von einem qualifizierten Spezialisten (Hirudotherapeuten) durchgeführt werden..

Zum Zeitpunkt eines Bisses gelangt Blutsaugerspeichel in die Haut, in der wertvolle Substanzen vorhanden sind:

  1. Hirudin - ein Enzym, das die Blutgerinnung reduziert, Blutgerinnsel auflöst, das Gefäßlumen erweitert und die Durchblutung verbessert.
  2. Hyaluronidase. Erhöht die Durchlässigkeit der Wände von Blutgefäßen und erleichtert das Eindringen anderer nützlicher Elemente.
  3. Destabilase. Hat antithrombotische Eigenschaften.
  4. Apiraza. Es hat eine entzündungshemmende Wirkung und senkt die Menge an schlechtem Cholesterin.

Durch Verstopfung der Venen können sich Blutgerinnsel bilden, die nicht nur die menschliche Gesundheit, sondern auch sein Leben gefährden. Blutegel gelten daher als wirksames Mittel gegen Thrombosen mit Krampfadern der unteren Extremitäten..

Nutzen und Schaden der Hirudotherapie

Die Behandlung von Krampfadern mit speziell gewachsenen Blutegeln hat viele Vorteile. Insbesondere die Bisse von Blutsaugern tragen zur aktiven Reinigung des Körpers von Toxinen bei, die sich während der Blutstase stark ansammeln.

  • Verringerung der Schwellung der Beine;
  • erhöhter Gefäßtonus;
  • Beschleunigung der Durchblutung;
  • Schmerzreduktion beim Abtasten venöser Knoten;
  • Schwächung entzündlicher Prozesse;
  • geringeres Risiko für Blutgerinnsel.

Blutegel mit Krampfadern treten in jedem Stadium auf, vor allem in Abwesenheit von trophischen Geschwüren und Rupturen der betroffenen Gefäße.

Die Hirudotherapie bei Krampfadern hilft, das Wachstum von Bindegewebe in den Venenwänden zu verlangsamen.

Nicht alle Patienten mit betroffenen Venen dürfen sich einer Hirudotherapie unterziehen. Mit anderen Worten, die Behandlung mit Blutegel-Krampfadern ist kontraindiziert.

Blutegel werden nicht angelegt:

  • schwere Anämie;
  • Hämophilie;
  • niedriger Druck;
  • hämorrhagische Diathese;
  • bösartige Tumore;
  • Schwangerschaft
  • individuelle Intoleranz.

Sie sollten auch einige Phänomene beachten, die während der Behandlung mit Blutegeln auftreten können..

Nach dem Eingriff erscheint:

  • Blutungen aus Wunden;
  • Pigmentierung an der Stelle, an der Blutegel aus Krampfadern an den Beinen platziert wurden;
  • allergische Reaktionen;
  • Dermatitis;
  • Phlegmon, Abszess;
  • trophische Geschwüre;
  • Lymphadenitis.

Die Hirudotherapie, deren Nutzen und Schaden ständig diskutiert wird, verursacht Komplikationen in Fällen, in denen das Verfahren ohne Einhaltung der festgelegten Regeln durchgeführt wurde. Darüber hinaus kann die Einnahme bestimmter Medikamente nicht mit einer Behandlung mit Blutegeln kombiniert werden, was zu einer Verschlechterung des Wohlbefindens führt..

Behandlungsschema für Krampfadern

Patienten sollten sich daran erinnern, dass es in einer Sitzung unmöglich ist, Krampfadern loszuwerden. Um eine therapeutische Wirkung zu erzielen, müssen Sie geduldig sein. Der Kurs besteht aus mindestens 7-8 Prozeduren mit Pausen zwischen ihnen in 3-4 Tagen. Sitzungsdauer - ungefähr eine halbe Stunde.

Blutegel sind im Bereich der betroffenen Vene versetzt, und der Abstand zwischen ihnen sollte mindestens 10 cm betragen. In der ersten Sitzung wird nur ein Blutegel auf das Bein gelegt, aber dann werden 7-10 Personen auf jedem Bein installiert..

Anhand der Therapieergebnisse bestimmt der Arzt die Dauer. Wenn Sie einen zweiten Kurs benötigen, müssen Sie eine monatliche Pause einlegen.

Wie ist das Verfahren

Viele Patienten haben Bedenken hinsichtlich möglicher Schmerzen während eines Blutegelbisses. Blutegel, die die Haut durchbohren, scheiden jedoch eine Substanz mit analgetischer Wirkung aus, sodass Bisse praktisch nicht zu spüren sind. Haben Sie auch keine Angst, dass der Blutegel über die Oberfläche des Körpers kriecht. Sobald der Arzt den Blutsauger an einer bestimmten Stelle platziert, klebt er sofort an der Haut.

Die Hirudotherapie erfordert wie jede andere Methode ein Training, ohne das es unmöglich ist, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Ausbildung

Am Tag der Sitzung ist es Patienten verboten, Wasserbehandlungen mit stark riechenden Mitteln durchzuführen. Unter das Verbot fallen Parfums und Kosmetika mit Gerüchen. Blutegel reagieren sehr empfindlich auf Aromen, und wenn der Patient die Empfehlung ignoriert, muss der Eingriff abgebrochen werden..

Sie sollten auch aufgeben:

  • Aufnahme einer großen Menge würziger und stark riechender Lebensmittel (Knoblauch, Zwiebel, Pfeffer);
  • trinken und rauchen.

Entfernen Sie zur Vorbereitung des Eingriffs Haare von den Beinen..

Verfahrenstechnik

Wie bereits erwähnt, wird beim ersten Verfahren nur ein Blutegel verwendet, damit sich der Körper an eine solche ungewöhnliche Behandlung anpassen kann. Wenn keine negativen Veränderungen beobachtet werden, erhöht der Hirudotherapeut die Anzahl der Blutegel.

Die Stellen, an denen Blutegel mit Krampfadern eingesetzt werden sollen, werden vom Arzt festgelegt, während das Behandlungsschema unterschiedlich sein kann.

  • Oberschenkelbereich neben der großen Vena saphena;
  • Kälber in der Nähe der Vena poplitea;
  • Unterschenkel neben der kleinen Vena saphena;
  • Fuß von hinten in der Nähe des Venenbogens.

Das Vorhandensein einer großen Anzahl von Punkten macht die Hirudotherapie zu einer wirksamen Methode zur Bekämpfung von Krampfadern. Eine wichtige Voraussetzung für eine solche Behandlung ist, dass Sie einen Blutegel nicht direkt an einem erkrankten Gefäß und an Schleimhäuten anbringen können.

Die Hirudotherapie wird häufig nach einer Safenektomie (Operation zur Entfernung großer Venen) eingesetzt, die den Rehabilitations- und Genesungsprozess erheblich beschleunigen kann.

Das Verfahren ist wie folgt:

  1. Der Patient liegt auf der Couch.
  2. Die Stellen, an denen Blutegel mit einem Desinfektionsmittel behandelt werden sollen.
  3. Die Proben werden direkt aus dem Reagenzglas installiert, da sie möglicherweise vor Pinzetten oder Fingern Angst haben..
  4. Sobald der Blutegel abfällt, gilt der Vorgang als abgeschlossen. Geschieht dies nicht, befeuchtet der Spezialist ein Wattestäbchen mit Alkohol und legt es auf den Rücken des Blutsaugers.
  5. Auf die entstehenden Wunden werden sterile Verbände aufgebracht..

Die Dauer der Sitzung wird vom Arzt festgelegt, und älteren Patienten werden kürzere Verfahren empfohlen. Während der Therapie verwendete Blutegel müssen entsorgt werden. Dies eliminiert das Infektionsrisiko..

Am Ende der Sitzung können Sie nicht sofort ein heißes Bad nehmen. Vor dem Schlafengehen müssen die Verbände gewechselt werden. Am Morgen können Sie duschen. Bei Blutungen aus den Wunden sollte ein weiterer Verband angelegt werden, und das Schmieren mit irgendwelchen Mitteln oder das Kauterisieren von Bissstellen ist strengstens untersagt.

Die Gefahr der Selbstbehandlung mit Blutegeln

Patienten, die sich der Vorteile einer Hirudotherapie bewusst sind, sollten wissen, ob Krampfadern zu Hause mit Blutegeln behandelt werden können. Phlebologen sagen: Selbstmedikation ist mit gefährlichen Komplikationen behaftet. Die Durchführung des Verfahrens ist das Vorrecht eines qualifizierten Spezialisten. Die unsachgemäße Verwendung von Blutegeln kann das Wohlbefinden des Patienten erheblich beeinträchtigen..

Nur ein Hirudotherapeut weiß, an welchen Stellen Sie Blutegel sicher platzieren können. Darüber hinaus sind nur Personen zur Behandlung geeignet, die über die entsprechenden Zertifikate verfügen. Wenn Sie den Blutsauger versehentlich in die Nähe der betroffenen Vene bringen, sind schwere Blutungen nicht ausgeschlossen, was sehr schwer zu stoppen ist.

Die Kosten für die Hirudotherapie

Die Preise für die Blutegelbehandlung in jeder Klinik werden von ihnen selbst festgelegt. Alles hängt von der Qualifikation der Ärzte, den Kosten für zusätzliche Dienstleistungen und natürlich vom Status der medizinischen Einrichtung selbst ab. Wenn Sie zwischen Erschwinglichkeit und Preis wählen, ist es besser, bei der letzten Option zu bleiben.

Die durchschnittlichen Kosten des Verfahrens:

  • Beratung durch einen Hirudotherapeuten - ab 600 Rubel;
  • eine Sitzung - ab 1200 reiben.

Wenn Sie bis zu 4 Blutegel verwenden, müssen Sie ungefähr 1.500 Rubel und bis zu 12 Stück bezahlen - ungefähr 2.500 Rubel. Eine umfassende Behandlung ist billiger als eine einzelne Sitzung.

Die Hirudotherapie ist nicht so harmlos, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Es erfordert eine sorgfältige Vorbereitung und obligatorische Untersuchung durch einen Arzt. Und obwohl die Behandlung mit Blutegeln Krampfadern nicht vollständig lindert, wird es dank der Sitzungen möglich sein, unangenehme Symptome signifikant zu reduzieren.

Bewertungen über das Verfahren

Patienten und Ärzte sind sich einig, dass es mit einer Hirudotherapie unmöglich ist, sich von Krampfadern zu erholen. Die Verwendung von Blutegeln verringert nur die Schwere der Krankheit und bringt vorübergehende Linderung.

Oft gibt es positive Bewertungen zur Anwendung der Hirudotherapie, obwohl sichtbare Ergebnisse nicht sofort auftreten. Nach 3-4 Sitzungen kommt es jedoch bei vielen zu einer Abnahme der Schwellung und zum Abklingen schmerzhafter Beschwerden.

Die Behandlung wird lange dauern, wenn die Krankheit den Fuß betrifft. Bei Krampfadern der Beine lohnt es sich daher, den Lebensstil zu überarbeiten, wie aus den Bewertungen hervorgeht. Wenn Sie die Belastung der Beine nicht verringern, wird die Pathologie fortschreiten.

Es ist nicht möglich, die Krankheit während der Schwangerschaft mit einer Hirudotherapie zu heilen. Eine Frau, die nach der Geburt mit Blutegelkrampfadern behandelt wird, hat jedoch jede Chance, die Symptome zu lindern.

Blutegel mit Krampfadern der unteren Extremitäten

Die Anwendung der Hirudotherapie bei der Behandlung von Krampfadern der unteren Extremitäten in der medizinischen Praxis wird seit langem beobachtet. Diese Therapie bezieht sich auf unkonventionelle Methoden, wird jedoch häufig als Zusatzbehandlung eingesetzt. Mit Hilfe von Blutegeln ist es nicht nur möglich, die Gesundheit und Funktionalität beschädigter Venen wiederherzustellen, sondern auch die Entwicklung von Krampfadern oder Komplikationen danach zu verhindern. Darüber hinaus wirkt sich die Behandlung mit Blutegeln positiv auf die Arbeit aller Körpersysteme aus..

Hirudotherapie bei Krampfadern: Merkmale der Technik

Die Hirudotherapie ist eine der Methoden der Alternativmedizin. Es ist jedoch erwähnenswert, dass es vom Gesundheitsministerium als Hilfsmittel für Krampfadern anerkannt ist. Darüber hinaus wirft diese Technik viele kontroverse Fragen auf. Nach Ansicht einiger Experten ist die Hirudotherapie ein wirksamer Weg, während andere Ärzte sagen, dass eine solche Behandlung unwirksam und sogar lebensbedrohlich ist..

Moderne Hirudotherapeuten behaupten, dass die Verwendung von Blutegeln bei der Behandlung von Krampfadern der unteren Extremitäten eine komplexe Wirkung auf den Körper hat. Sie ermöglichen den Start von Erholungsprozessen im Körper und haben solche therapeutischen Wirkungen:

  • Antikoagulanzien.
  • Thrombolytisch und antithrombotisch.
  • Antiphlogistikum.
  • Abschwellend.
  • Schmerzmittel.
  • Immunstimulatorisch.
  • Immunmodulatorisch.
  • Rheologisch.
  • Antibakteriell.
  • Bakterienhemmend.
  • Reflexogen.
  • Antiischämie.
  • Antihypertensiv.
  • Antihypoxisch

Darüber hinaus helfen Hirudotherapie-Sitzungen dabei, das endoökologische Gleichgewicht wiederherzustellen, das Muskelgewebe zu entspannen, die neuromuskuläre Übertragung von Impulsen zu stimulieren und den Blutdruck wiederherzustellen und zu senken.

Die Wirksamkeit der Behandlung von Krampfadern mit Blutegeln basiert auf der Wirkung von Hirudin, das in ihrem Speichel enthalten ist. Unter dem Einfluss biologisch aktiver Substanzen im Körper werden alle Erholungs- und Therapieprozesse eingeleitet..

Die Behandlung von Krampfadern führt nicht zu einem sofortigen Ergebnis. Eine systematische Hirudotherapie ermöglicht es den Venen, ihre frühere Form anzunehmen, die Manifestation von Venenknoten und Besenreisern zu verringern, Schwellungen zu lindern und Ermüdungs- und Schweregefühle in den Beinen zu beseitigen.

Wie Blutegel mit Krampfadern wirken

In der Hirudotherapie ausschließlich speziell unter sterilen Bedingungen gezüchtete medizinische Blutegel verwenden. Vor dem Eingriff werden sie 3 Monate lang nicht gefüttert. Dies bietet eine zuverlässige Fixierung von Personen am menschlichen Körper..

Die Verwendung von Blutegeln sollte einfach sein. Ihre Wiederverwendung bedroht die Blutvergiftung und die Entwicklung entzündlicher Prozesse.

Die therapeutische Wirkung von Blutegeln auf den Körper beruht auf drei Grundprinzipien:

  • Reflex. Blutegel beißen direkt an den Stellen biologisch aktiver Körperstellen.
  • Mechanisch. Es besteht darin, den regionalen Blutfluss zu entladen..
  • Biologisch. Blutegel-Speichel enthält Hirudin, das die Aktivität des Thrombin-Enzyms unterdrückt und den Blutgerinnungsprozess stoppt..

Die Verwendung von Blutegeln bei der Behandlung von Krampfadern wirkt sich aufgrund der im Speichel von Blutegeln enthaltenen biologisch aktiven Substanzen positiv auf den Körper aus. Unter ihrem Einfluss gerinnt das Blut nicht und die Blutplättchen haften nicht an den Wänden der Blutgefäße. Dadurch werden die rheologischen Eigenschaften des Blutes verbessert und Stoffwechselprozesse in den Geweben und Zellen des Körpers angeregt..

Wenn Blutegel direkt im Bereich der betroffenen Vene angegeben werden, wird der entzündete Bereich mit der maximalen Anzahl von Enzymen angereichert. Eine solche Ernährung stärkt die Wände der Blutgefäße, erhöht deren Elastizität und unterdrückt entzündliche Prozesse.

Durch Blutvergießen beginnt der Mechanismus der Blutbildung, die funktionelle Aktivität der Organe, die für die Blutproduktion verantwortlich sind, nimmt zu. Der Blutkreislauf wird ebenfalls aktualisiert und die Ernährung von Organen und Geweben verbessert..

Blutegel für ihren Biss auf den menschlichen Körper wählen Orte, an denen sich biologisch aktive Punkte befinden. Auf diese Weise können Sie die Stimulation der Energie-Meridiane, die für verschiedene Systeme und Organe des menschlichen Körpers verantwortlich sind, zu allen positiven therapeutischen Wirkungen hinzufügen..

Die hauptsächliche therapeutische Wirkung der Verwendung von Blutegeln bei der Behandlung von Krampfadern besteht darin, die Intensität des Blutflusses in und um den betroffenen Bereich zu erhöhen. Infolgedessen verbessert sich die Durchblutung, die Schwellung wird gelindert, Blutgerinnsel lösen sich auf und ihr Auftreten wird verhindert. Es ist jedoch anzumerken, dass Blutegel den Hauptgrund für die Entwicklung von Krampfadern in Form der Stabilisierung der Funktion der Venenventile und der Wiederherstellung der Elastizität der Gefäße nicht behandeln.

Der Mechanismus der Behandlung von Krampfadern

Die Wirksamkeit von Hirudotherapie-Verfahren hängt von der richtigen Vorbereitung, der Einhaltung der Manipulationstechnik und der Dauer des Therapieverlaufs sowie dem Schema der Platzierung von Blutegeln ab.

  • Vor der Durchführung einer Sitzung mit Blutegeln müssen ein Besuch in der Dusche, die Verwendung von Kosmetika, topischen Medikamenten sowie die Arbeit mit Prozessflüssigkeiten ausgeschlossen werden.
  • Manipulationen werden in horizontaler Position durchgeführt. Der betroffene Bereich des Beins wird zunächst mit Alkohol behandelt und anschließend mit einer in heißes Wasser getauchten Serviette abgewischt.
  • Blutegel werden von zwei Seiten in einem Schachbrettmuster relativ zur betroffenen Vene platziert. Der Abstand von der Vene sollte mindestens 2 Zentimeter betragen. Installieren Sie für eine Sitzung in der Regel nicht mehr als 10 Blutegelstücke.

Es ist strengstens verboten, Blutegel direkt auf die betroffene Vene, den venösen Knoten oder das Gefäßnetzwerk zu legen.

  • Die Dauer eines Blutegelverfahrens wird unabhängig bestimmt. Sie selbst lösen sich von der Haut. Im Durchschnitt beträgt ihre Anwesenheit am menschlichen Körper etwa eine halbe Stunde.
  • Das Ende der Sitzung wird von der Fixierung eines sterilen Verbands an der Stelle der Blutegelbisse begleitet. Möglicherweise tritt an Stellen der Wunde eine leichte Durchblutung auf, die den ganzen Tag anhalten kann. Dies ist nicht beängstigend, die Hauptsache ist, die Bissstelle rechtzeitig und korrekt zu handhaben und den aseptischen Verband zu wechseln.
  • Die Dauer des therapeutischen Verlaufs der Hirudotherapie bei Krampfadern wird vom Arzt unter Berücksichtigung des Krankheitsbildes und des allgemeinen Gesundheitszustands des Patienten festgelegt. In der Regel umfasst der Kurs jedoch 8 bis 15 Verfahren. Hirudotherapie-Sitzungen finden im Abstand von 2 bis 3 Tagen statt.

Hirudotherapie-Verfahren sollten in speziell zertifizierten Kliniken oder Sanatorien von einem Hirudotherapeuten durchgeführt werden. Nur mit einem ernsthaften Ansatz für diese Methode zur Behandlung von Krampfadern kann ein positives Ergebnis erzielt werden.

Hirudotherapie bei Krampfadern der Beine: Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Fachleute identifizieren eine Reihe von Kontraindikationen für die Behandlung von Blutegeln aus Krampfadern an den Beinen. Zuallererst ist es erwähnenswert, dass eine allergische Reaktion auf ihr Geheimnis vorliegt.

Es wird auch empfohlen, keine Hirudotherapie-Sitzungen durchzuführen, wenn:

  • Thrombophlebitis und Venenthrombose.
  • Hämophilie.
  • Bösartige Neubildungen.
  • Hautgeschwüre jeglicher Ätiologie.
  • Schwere Anämie.
  • Arterielle Hypotonie.
  • Hämorrhagische Diathese.
  • Hämatologische Pathologien jeglicher Ätiologie.
  • Kachexie.
  • Schwangerschaft.
  • Individuelle Intoleranz.
  • Diabetes mellitus jeglicher Art.

Die Wirksamkeit der Behandlung mit Blutegeln von Krampfadern ist vernachlässigbar und dauert nur kurze Zeit. In den meisten Fällen ist der positive Effekt auf den ersten Blick irreführend, da der Rückfall der Krankheit schnell und schneller erfolgt.

Die Hirudotherapie bei Krampfadern hat eine Reihe von Nebenwirkungen. Zunächst unterscheiden Experten nach Behandlungen mit Blutegeln das Erscheinungsbild von:

  • Altersflecken an der Stelle des Bisses.
  • Dermatitis.
  • Venenthrombose und Thrombophlebitis.
  • Trophische Geschwüre.
  • Lymphostase.
  • Phlebothrombose.
  • Phlegmon.
  • Abszesse.
  • Nichtspezifische Lymphadenitis.
  • Gangrän der Gliedmaßen.

Nebenwirkungen können mit einem kompetenten Ansatz zur Verwendung von Blutegeln bei der Behandlung von Krampfadern vermieden werden. Eine vorläufige Untersuchung des Körpers wird die Möglichkeit der Anwendung dieser Therapiemethode aufzeigen.

Behandlung von Krampfadern: Bewertungen

Ekaterina, 27 Jahre alt. Nach der Schwangerschaft traten Krampfadern an den Beinen auf. Als ich das Spa besuchte, wurden mir Hirudotherapie-Sitzungen angeboten, um das Gefäßnetz zu beseitigen. Nach Abschluss des gesamten Kurses war ich mit dem Ergebnis zufrieden. Die Beine sind jetzt schön und gesund. In der Anfangsphase der Entwicklung von Krampfadern war diese Methode wirksam.

Valentina, 56 Jahre alt. Ein Nachbar riet mir, Krampfadern mit Hilfe von Blutegeln loszuwerden. Nach dem ersten Eingriff zeigten sich rote wunde Stellen auf meinem Blutegelbiss. Nach Rücksprache mit einem Arzt wurde bei mir eine allergische Reaktion auf das Geheimnis der Blutegel diagnostiziert. Zur Genesung wurden Antihistaminika und Phlebotonika verschrieben. Eine solche Behandlung mag für jemanden geeignet sein, ist aber eindeutig nicht für mich.

Evdokia, 38 Jahre alt. Ich habe eine solche Erfahrung in der Behandlung von Krampfadern in den Beinen mit Blutegeln. Nach Abschluss des gesamten Verlaufs nahm die Manifestation der betroffenen Venen signifikant ab, die Beine schwollen weniger an und die Schwere verschwand. Aber nach 2 Monaten kehrten die Symptome der Krampfadern zurück. Dieses Mal beschloss ich, die Krankheit mit Hilfe eines Phlebologen loszuwerden und die Hirudotherapie ausschließlich als Zusatzbehandlung und Vorbeugung der Krankheit einzusetzen.

Behandlung von Krampfadern mit Blutegeln - Fallstricke einer nicht sicheren Hirudotherapie

Dieser Artikel ist Ausdruck einer Meinung, eines Standpunkts zur Wirksamkeit der Behandlung von Krampfadern mit Blutegeln - Hirudotherapie bei Krampfadern. Es ist möglich, dass es falsch und falsch ist. Wenn Sie die gegenteilige Überzeugung haben, persönliche Langzeiterfahrung mit Blutegeln mit Krampfadern, die Ergebnisse von Studien und andere Beweise für den entgegengesetzten Standpunkt, hinterlassen Sie bitte Ihre Kommentare in den Kommentaren.

Es ist sehr wichtig für uns und unsere Leser. "Wie viele Ärzte, so viele Meinungen" - für dieses Thema ist der genaue Wortlaut. Die häufigsten Fragen, die Menschen mit Krampfadern interessieren, sind: Sind Blutegelbehandlungen wirksam, ist es möglich, Krampfadern mit Hirudotherapie loszuwerden?

Blutegel zur Behandlung verschiedener Krankheiten werden seit der Antike verwendet, und zwar von jenen, bei denen es praktisch keine Mittel zur Therapie gab, gab es nicht so viel wissenschaftliche Forschung, Wissen über den menschlichen Körper, über die Ursachen von Krankheiten und die zugrunde liegenden Prozesse, die auf zellulärer Ebene ablaufen. Heute ist die Hirudotherapie in erster Linie ein Geschäft, das als sehr wirksame Methode beworben wird und deren Wirkung als Allheilmittel für fast alle Krankheiten erklärt.

Bevor Sie Hirudotherapeuten Ihre wertvolle Gesundheit anvertrauen, sollten Sie verstehen, was Krampfadern sind und was ein Blutegel tun kann, indem Sie Hirudin in Ihren Körper injizieren. Die meisten Menschen mit Krampfadern haben ein eher oberflächliches Verständnis der Krankheit selbst und des Auslösers für die Entwicklung von Krampfadern. Sie glauben, dass die Ursache für Krampfadern in dickem Blut liegt und dass sie verdünnt werden sollten.

Krampfadern sind eine Verletzung der natürlichen Funktion der Venenklappen, die durch das Auftreten von Blutrückfluss, dh einen umgekehrten Blutfluss, gekennzeichnet ist. Dies ist eine tiefe Störung des physiologischen Gleichgewichts auf zellulärer Ebene zwischen Kollagen, Muskelzellen und elastischen Fasern der Venenwand. Wie kann die Blutegelbehandlung dieses Gleichgewicht beeinflussen??

Bei Krampfadern ist der wichtigste pathologische Faktor die Ausdehnung des Lumens des Venengefäßes. Infolgedessen tritt eine Klappeninsuffizienz der Venen auf, während der falsche Fluss von venösem Blut sowohl zum tiefen als auch zum oberflächlichen Venensystem auftritt. Und die Blutverdünnung, die Blutegel für 15 Minuten bewirken, hat nichts damit zu tun, das Lumen zu reduzieren und den Zustand der Klappen zu verändern (siehe Behandlung von Krampfadern)..

Was machen Blutegel und wie wirkt es sich auf Krampfadern aus??

Bisher bietet die Werbung für Hirudotherapie eine ganze Liste hirudotherapeutischer Wirkungen, wobei sichergestellt wird, dass die Blutegelbehandlung die folgenden positiven Wirkungen hat:

  • Wiederherstellung des endoökologischen Gleichgewichts
  • Reflexogen - ein allgemeiner Reflexeffekt und hämostatische Effekte
  • Die Entstauung der inneren Organe, d. H. Die Muskelentspannung, erhöhte die neuromuskuläre Übertragung von Impulsen
  • Blutungen, Blutverdünnung - gerinnungshemmende Wirkung
  • Schützende thrombolytische und antithrombotische Wirkung
  • Immunstimulierende, antiischämische, blutdrucksenkende, antihypoxische Wirkung
  • Beseitigung von Mikrozirkulationsstörungen
  • Entzündungshemmende, bakteriolytische, bakteriostatische Wirkung
  • Lokale analgetische, abschwellende, antiatherosklerotische (siehe Symptome der zerebralen Arteriosklerose), regenerative und energietherapeutische Wirkung
  • Normalisieren oder senken Sie den Blutdruck

Vielleicht ist dies so, nur die bestehende Meinung und Überzeugung, dass Blutegel das Blut verdünnen, bis hin zum Blutverlust bei Patienten, die zu Blutungen neigen, wird durch einige Studien auf klinischer Ebene nicht bestätigt. Im Jahr 1910 stoppte der Arzt G. A. Zakharyin starkes Nasenbluten, indem er Blutegel am Steißbein und im Anus anbrachte. Und 1948 behauptete Doktor V. A. Lukashov, dass sie in der Provinz Samara Pulver aus getrockneten Blutegeln verwendeten, um verschiedene Blutungen zu stoppen - Hals-, Nasen-, Uterusblutungen und Magen-Darm-Blutungen.

1936 führten der Arzt I. R. Petrov und andere Co-Autoren ein Experiment an Kaninchen durch, das zeigte, dass unter dem Einfluss des Blutegelgeheimnisses eine Lyse des intravaskulären Thrombus auftrat, ohne die Blutstillung im allgemeinen Blutfluss zu verändern, d. H. Es gab keine ernsthafte Verdünnung des Blutes. Es wird angenommen, dass der Mechanismus der hämostatischen Wirkung bei der Behandlung von Blutegeln darin besteht, den Blutfluss aufgrund der Schwächung des Vasospasmus wiederherzustellen, der während der Behandlung durch Ödeme durch Infiltration des umgebenden Gewebes blockiert wird.

Die Meinung vieler Ärzte über die Fälle, in denen Beinvenen mit Blutegeln behandelt werden können, ist eine Entzündung der oberflächlichen Venen und eine Thrombophlebitis, und in den Fällen, in denen eine Person traditionelle wirksame Therapiemethoden ablehnt. Viele Phlebologen betrachten Leukämie als Behandlung mit Blutegeln - es ist nutzlos, da die Wirkung eine kurze 15-minütige Blutverdünnung und ein Krampf der Venenwand für 1-2 Tage ist - dann kehrt alles zurück, wenn es keine Komplikationen, allergischen Reaktionen und andere negative Folgen gibt.

Heutzutage sind Phlebologen sehr oft mit der Tatsache konfrontiert, dass sich Patienten nach einer Gyro-Therapie mit Komplikationen an sie wenden, die durch Krampfadern und Enttäuschungen in der Medizin und in der Kompetenz von Hirudotherapeuten ausgelöst werden.

  • Die Meinung von Patienten, dass Krampfadern mit Blutegeln verdünnt werden sollten, basiert auf der Unkenntnis der Art der venösen Insuffizienz und der Ursachen ihres Auftretens.
  • Und auch die Tatsache, dass Krampfadern mit Thrombophlebitis verwechselt werden - eine Krankheit, die sich vor dem Hintergrund von Krampfadern entwickelt. Thrombophlebitis ist eine Entzündung der Innenwände einer Vene, die zum Auftreten von Blutgerinnseln führt, die das Lumen der Vene blockieren und eine Phlebothrombose bilden.

Um schließlich zu verstehen, was Krampfadern sind, sollten Sie auch den Mechanismus der Entwicklung dieser Krankheit kennen.

Der Mechanismus der Krampfadern

Die Venen der Beine bestehen aus einem riesigen Netzwerk von tiefen und saphenösen Venen, die durch Perforationsvenen miteinander verbunden sind. Der Blutabfluss aus der Haut und dem Unterhautgewebe erfolgt durch die oberflächlichen Venen und aus dem Rest des Gewebes durch die Tiefe. Perforierende Gefäße gleichen den Druck zwischen diesen Venen aus, normalerweise sollte Blut von ihnen von den oberflächlichen zu den tiefen Venen nur in eine Richtung fließen.

Die Muskelschicht in der Nähe der Venenwand ist schlecht entwickelt, daher kann sie die Tatsache, dass sich das Blut nach oben bewegt, nicht unabhängig bewältigen. Dies erfolgt unter Verwendung des nahegelegenen Sehnen- und Restblutdrucks. Bei diesem Prozess spielt die Muskelpumpe eine der Schlüsselrollen. Wenn sich die Muskeln bei körperlicher Aktivität zusammenziehen, wird das Blut nach oben gedrückt, da die Venenklappen die Bewegung nach unten behindern.

Um sicherzustellen, dass eine solche Durchblutung nicht gestört wird und ein konstanter Venendruck besteht, ist ein normaler Venenton erforderlich. Das vasomotorische Zentrum im Gehirn reguliert den Druck in den Venen. Daher können verschiedene Erkrankungen des Zentralnervensystems die Entwicklung von Krampfadern beeinflussen..

Wenn Gefäßwandschwäche und Klappeninsuffizienz auftreten, fließt Blut durch die Muskelpumpe auf und ab. Wenn der Druck auf die Gefäße zu hoch ist, dehnen sich die Venen aus, es bilden sich Knoten und es entsteht ein Teufelskreis, der das Fortschreiten des Ventilversagens weiter provoziert.

Auf diese Weise wird der Blutfluss durch die Perforationsvenen gestört. Der umgekehrte Blutfluss von tiefen zu oberflächlichen Gefäßen führt zu einem Fortschreiten des Druckwachstums in den oberflächlichen Venen. Die Nerven in den Wänden der Venen geben Signale an das vasomotorische Zentrum und er gibt wiederum den Befehl, den Venentonus zu erhöhen.

Mit einer solchen Belastung können die Venen nicht fertig werden, mit der Zeit verlängern sie sich, dehnen sich aus und werden gewunden. Ein konstanter Hochdruck in den Venen führt zu einer Atrophie des Muskelgewebes der Venenwände und zum Tod von Nerven, die den Venentonus regulieren. Jetzt sollte klar sein, warum die Behandlung von Krampfadern mit Blutegeln, einer so tiefen Durchblutungsstörung, unwirksam ist, außerdem wird sie oft einfach gefährlich.

Warum eine solche Behandlung gefährlich sein kann?

Bei der Bezugnahme auf Hirudotherapeuten ist der Patient davon überzeugt, dass sich die Krampfadern nach dem Auflösen der Blutegel auflösen, die Schwellung nachlässt, die Schwere und die Schmerzen verschwinden. Der positive Effekt, der während der Behandlung manchmal schwach und kurz ist, führt zu einer trügerischen vorübergehenden Linderung. Dann tritt ein Rückfall ziemlich schnell und in stärkerem Maße auf.

Jeder weiß, dass ein Blutegel ein blutsaugender Parasit ist, der in einem Sumpf lebt, in dessen Speichel sich neben einer Masse allergener Substanzen auch ein Bakterienkomplex befindet - Spiralstäbchen, Streptokokken, Diplokokken, Staphylokokken. Natürlich werden speziell gezüchtete reine Blutegel zur Behandlung verwendet, aber bei ihrer Verwendung können allergische Manifestationen auftreten. Allergene Substanzen beginnen an der Stelle des Blutegels mit chronischer venöser Stauung zu stimulieren - allergische, entzündliche Reaktionen.

Welche anderen negativen Konsequenzen und Komplikationen können nach einer Hirudotherapie bei Patienten mit Krampfadern auftreten, über die Experten entweder aus Unwissenheit oder wissentlich schweigen:

  • Am harmlosesten sind hartnäckige Pigmentflecken im Anwendungsbereich des Blutegels
  • Länger andauernde Blutungen aus Bisswunden
  • Die Entwicklung einer Dermatitis, die die Haut verschlimmert und zerstört
  • Am gefährlichsten ist die Bildung von trophischen Störungen und Geschwüren. Bei bestehenden Geschwüren ist eine Hirudotherapie strengstens verboten
  • Lymphadenitis
  • Allergische Manifestationen
  • Schienbeinabszesse und Schleim

Bis heute gibt es im Arsenal der Pharmakologie viele verschiedene Medikamente, die eine gerinnungshemmende Wirkung haben, während es eine anhaltende Wirkung gibt und deren Verwendung sicher ist.

Wenn Sie eine Blutegeltherapie gegen Krampfadern hatten, hinterlassen Sie bitte Ihr Feedback zu den Folgen und Auswirkungen, es wird für unsere Leser interessant sein..

In 2011 Ich beschloss, ihre Beine mit Blutegeln zu behandeln. Es gibt absolut keine Wirkung! Vergebens verschwendete Zeit und Geld. Aber es hat dunkelbraune Flecken an Stellen mit Blutegelbissen bekommen, und bis jetzt haben sie sich nicht einmal aufgehellt.

Ich stimme Alla zu, die Flecken sind nicht verschwunden, ich habe vor 8 Jahren Blutegel in eine anständige medizinische Einrichtung gebracht, das Ergebnis war ein trauriges geschwollenes Bein, die Temperatur stieg, die Woche war mit Antibiotika, aber das medizinische Personal hatte nichts damit zu tun, sie sagten: "Abweichungen sind möglich...

In Bezug auf den Artikel stimme ich nicht zu, Ärzte, insbesondere Phlebologen, werden sicherlich gegen eine solche Behandlung sein, denn wer stimmt zu, dass ihre Arbeit von Natur aus ausgeführt wird. Ja, ich bin damit einverstanden, dass die Operation die Venen vollständig entfernt, aber wir werden nicht darüber sprechen, wie viel diese Operation kostet. Und über die Blutegel selbst wird nichts gesagt, dass es viele Arten von Blutegeln gibt, aber nur drei Arten von Blutegeln sind heilend und dass es richtig ist, sie nicht in Teichen zu fangen, sondern in Apotheken zu kaufen, sie stammen aus Biofabriken, unter speziell angebauten Bedingungen. Diejenigen, die ihre Kommentare abgeben, sind auch nicht ganz richtig, und dann gibt es verschiedene Spezialisten für das Setzen von Blutegeln. Sie müssen richtig eingestellt werden, dann wird der Effekt anders sein. Ich setze mich jetzt seit zwei Jahren Blutegel und sehe die Ergebnisse ihrer Wirksamkeit. Venen können auch von Bienen entfernt werden, die ebenfalls Hirudin haben und keine Spuren von Bissen wie Blutegeln hinterlassen. Meine Freundin ging zu einem Imker und entfernte ihre Adern und war begeistert von der Wirkung. Und immer wird die Wirkung nur von demjenigen ausgehen, für den Sie behandelt werden. Also versuche keine Angst zu haben, es wird keinen Schaden geben.

17.07.2014
Ich gebe zu, dass Chirurgen, die Krampfadern behandeln, die Rolle von Blutegeln bei der Behandlung dieses Problems nicht unterschätzen. Wenn Sie es selbst und mit einem qualifizierten Hirudotherapeuten versuchen, gibt es nicht die negativen Konsequenzen, die in dem Artikel so bedrohlich geschrieben sind. Nach der Geburt musste ich mich an einen Hirudotherapeuten wenden - ich quälte Krampfadern. Sie wurde 1,5 Jahre lang behandelt: 3 Kurse mit 10 Sitzungen. Der Arzt legte Blutegel nicht nur auf die Protrusionszonen der Venen an den Beinen selbst, sondern auch auf die besonderen Punkte der Blutkreislaufkreise, der Leber (ich sage, es ist unmöglich, es ist nicht sehr richtig, weil ich vor langer Zeit einige Worte und Kommentare des Arztes vergessen habe). Nachdem diese 8 Jahre vergangen waren, trug ich Absätze, trug keine Krampfadern, trank keine Medikamente und erinnerte mich nicht an Krampfadern. Jetzt, nach 8 Jahren, habe ich vor, einen neuen Kurs zu belegen, weil an einem Bein sind die Venen wieder rausgekommen - aber das ist nach 8 Jahren! Und wo ist die Garantie, dass nach der Operation (Anästhesie, Medikamente, Kosten) wiederholte chirurgische Eingriffe nicht erforderlich sind? Und wie viel Geld Sie für die Unterstützung orthopädischer deutscher Strümpfe ausgeben müssen und wie hoch ihre Kosten und Lebensdauer sind, wenn sie ständig getragen werden - Interessierte wissen es! Daher halte ich die Hirudotherapie für einen wirksamen Weg zur Bekämpfung von Krampfadern! Aber das ist meine persönliche Meinung - jeder wird seine eigene Wahl treffen!

Nach der Behandlung mit Blutegeln bildeten sich Krampfadern des linken Fußes und nicht heilende Wunden in der Nähe von Zehen und Knöcheln. Die Temperatur ist gestiegen, höllische Schmerzen, jetzt bin ich seit 20 Tagen vom Chirurgen behandelt worden, aber es gibt kein Ende der Kante, das Bein ist lila geworden. Ich wünsche dem Feind nichts!

Ich benutze Blutegel seit über 11 Jahren! ich und meine ganze Familie! Der Effekt ist wunderbar. und mit Krampfadern und mit vielen anderen Krankheiten (Zwischenwirbelhernien, Bluthochdruck, Genesung nach einer Fraktur, gynäkologische Probleme, Neurodermitis und viele andere in der Familie). Die Hauptsache ist, von einem guten Spezialisten behandelt zu werden! Und alle aufgeführten Anti-Effekte von unprofessionellen Einstellungen von Blutegeln. (Bei Krampfadern zum Beispiel wird kein einziger guter Arzt sofort einen Blutegel auf seine Beine legen, zuerst sind nach dem Schema verschiedene Punkte unterschiedlich!, und die Wirkung nach der ersten Sitzung ist eine unglaubliche Erleichterung. Blutegel sind immens gut, wenn sie in guten Händen sind! Ich sagte so etwas berühmter Arzt Kamenew.)

Blutegel sind die besten natürlichen Heiler, sie helfen auch in den schwierigsten Fällen. Sie stellen die Durchblutung wieder her, führen eine Lymphdrainage durch, lindern Entzündungen, Schwellungen und stellen die Haut wieder her. Nach dem Eingriff muss ich mich um Punks kümmern. Ich lege 12 Blutegel auf mein Gesicht und habe keinen einzigen Fleck Die Haut ist wunderschön, die Verjüngung ist im Gange. Diejenigen, die hier negative Bewertungen schreiben, sind anscheinend daran interessiert, nutzlose und teure Salben und Tabletten zu verkaufen.

Natürlich sind solche Artikel für Ärzte und Pharmaunternehmen sehr nützlich, da die Aufgabe der Medizin in unserem Land nicht darin besteht, den Patienten zu heilen, sondern ihn zu heilen. Ich stimme der Meinung überhaupt nicht zu, ich spürte die magische Wirkung von Blutegeln auf mich selbst vom ersten Eingriff an, Krampfadern vergingen nach drei Sitzungen der Hirudotherapie vollständig, bevor ich mit der Behandlung begann, wandte ich mich wiederholt an verschiedene Spezialisten, die teure Salben und Pillen verschrieben, nichts half, ich versuchte es mit Hirudotherapie aus Hoffnungslosigkeit und das Ergebnis war bereits beim ersten Eingriff am effektivsten, seit fünf Jahren hat mich dieses Problem nicht mehr gestört, ich bedauere nur, dass ich den Ärzten zu viel vertraut und viel Geld vergeblich ausgegeben habe.

Ich habe im Behandlungszentrum eine Krampf-Thrombophlebitis mit Blutegeln behandelt... das Ergebnis ist sicherlich nicht ah... aber ich fühlte mich... aber wirklich vorübergehend... Ich weiß nicht, was ich glauben soll... aber bis jetzt ist das einzige, was mich rettet, eine kleine Tablette Flaybodia6000... Ich kann praktisch nicht ohne Schmerzen einschlafen... höllisch in den Beinen...

Blutegel gut gemacht! Sie kennen sich aus. Ich habe wirklich geholfen.

Persönlich geht mein Albtraum seit 7 Jahren weiter, nachdem ich Blutegel in einem privaten Krankenhaus angewendet habe! Ging zur Behandlung von Beinen, die während langer Spaziergänge von Krampfadern müde waren! Ich kam zum ersten Mal zu diesem Verfahren, ich erzählte alles über mich selbst, dass der Druck ständig gesenkt wurde, die Blutgerinnung nicht zu gut war! Der Arzt hörte mir zu und führte mich in den Raum, wo sie anfingen, mir ein paar Blutegel zu pflanzen! Es ist gut, dass viele nicht klebten und abfielen! Verbleib, wie 4 Stück! Dann, am Abend, nach dem Eingriff, begann ich zu bluten, hatte keine Zeit, die Laken zu zerreißen! Ich fühlte mich schlecht, das Blut sickerte schrecklich und ich musste einen Krankenwagen rufen! Sie gaben mir hämostatische Injektionen, aber sie halfen auch nicht! Sie brachten mich ins Krankenhaus und zogen einen speziellen Verband an! Es scheint, dass das Blut aufhörte und die Schmerzen in den Beinen verschwanden, obwohl die Bisse sehr juckten! Und so begann nach drei Tagen das interessanteste! Ich war überall verstreut, als ob Masern begonnen hätten, und schreckliche Nachtkrätze mit Tränen begannen! Was ich gerade nicht verschmiert habe, ist nutzlos! Ich ging zum Dermatologen und ließ mir die Behandlung verschreiben! Es scheint, dass sich alles für eine Weile beruhigt hat, aber nach einer Weile begann sich alles zu wiederholen, natürlich nicht in einer solchen Menge, sondern an Stellen, im ganzen Körper und viel Juckreiz! Ich sah Antihistaminika, es ging vorbei, aber wieder erschien alles wieder! Es sind so viele Jahre vergangen, aber ich leide immer noch unter diesem Problem! Das wird vergehen, dann erscheint alles in Form von roten Flecken, die manchmal miteinander verschmelzen und sehr jucken! Ich bin es schon leid, zu den Ärzten zu gehen, um die Behandlung durchzuführen, bedeutungslos! Es wird empfohlen, eine Diät zu machen, dann von einem behandelt zu werden, dann von dem anderen, aber ein Ergebnis, Flecken und Kämmen! Ich habe bereits meine Hände gesenkt und sitze ständig mit einem Dope auf dem Gel! Also ging ich zum Blutegelverfahren in die Klinik Umid in Taraz, Kasachstan! Lassen Sie unsere Leute wissen, wie es dort behandelt wird, nicht Qualität, sondern die Menge an Geld, die ich nach dem Eingriff hatte, fast aus meinem Hals gezogen, die Anzahl der Blutegel! Es stellt sich heraus, dass die Blutegel schmutzig waren, vielleicht nach jemandem mit einer Dermatitis! Und egal wie die Leute sagen oder schreiben, dass Blutegel ansteckend sein können, ich kann Ihnen unverblümt sagen, dass sie es auch können! Ärzte übertragen sie von einem schmutzigen auf einen anderen, sauberen, der nie unter diesem Dreck gelitten hat! Freaks, keine Ärzte!

Liebe Frau. Vielleicht haben Sie sich mit Experten Sorgen gemacht. Und jetzt haben Sie eine solche Meinung über Blutegel. Im Prinzip ist ein Blutegel ein Einwegprodukt und muss nach seiner Verwendung entsorgt werden. Es gibt jedoch auch keine anständigen Ärzte und nur Scharlatane in unserem Leben. Mit der richtigen Herangehensweise und Inszenierung kann ein steriler Einweg-Blutegel nicht geben Sie haben einfach Pech. Es passiert genau wie in all unseren Medikamenten.

Ich bin auch sehr allergisch gegen Blutegel. Das ist individuell alles. Ich habe Stellen, an denen Blutegel furchtbar rot und geschwollen sind und jucken, so dass es sogar schockiert. Aber sie helfen wirklich sehr. Dies ist die Nichtakzeptanz eines Fremdproteins durch den Körper.

Wenn wir die "interessierten" Kommentare der Ärzte weglassen, möchte ich Folgendes bemerken: Es ist traurig, wenn eine Person zu einem unehrlichen Hirudotherapeuten oder zu einem medizinischen Zentrum geht. Danach treten die oben genannten Komplikationen jedoch auf, wie bei jeder Art von Behandlung, die ein armer Spezialist durchführt. Ich bin ein Hirudotherapeut mit 20 Jahren Erfahrung. Ich stelle fest, dass ich nicht dieselben Patienten mit derselben Diagnose hatte. Blutegel halfen mir, versteckte Pathologien zu identifizieren, individuell zu behandeln, ohne Standardschemata. Die Ergebnisse waren unterschiedlich, aber es gab viele Patienten, die diese Methode brauchten, um wieder gesund zu werden. Darüber hinaus unterschiedliche Altersgruppen und Grade der Vernachlässigung der Gesundheit. Erstaunliche Blutegel können Krampfadern, Angina pectoris, Bluthochdruck, Diabetes, Prostatitis, Prostataadenom heilen und das Sehvermögen um mindestens 2 Dioptrien verbessern. Mit ihrer Hilfe gelang es mir, die Hauptursache für Krankheiten zu bewältigen: Stagnation des Blutflusses, Ischämie, Atherosklerose. Bei der Professorin, der Leiterin der Abteilung der Moskauer Staatlichen Universität, Isolda Baskova und Mitarbeitern Ich bestätigte meine praktischen Ergebnisse mit seinen wissenschaftlichen Schlussfolgerungen (40 Jahre Untersuchung der Eigenschaften von Blutegeln). Wenn Sie einen Patienten unter Berücksichtigung von Dutzenden von Faktoren behandeln (Patienteneigenschaften, Krankheitsverlauf, Reaktion des Körpers auf jedes Verfahren, rechtzeitige Korrektur der Einstellungsbereiche), ist das Ergebnis ausgezeichnet. Ich verließ die offizielle Medizin - ich war enttäuscht von ihren Methoden und Herangehensweisen an den Patienten. Ich achte nicht auf die Reaktion von Ärzten auf Hirudotherapie (sie tun mir leid). Die Natur hat sich lange überlegt, wie man bei einer bestimmten Krankheit helfen kann. Es ist notwendig, die Lebenden lebendig zu behandeln, ohne Komplikationen und chirurgische Eingriffe (wo möglich)..

Hallo! Aber einige, die sagen, dass sie nicht in den Winter gebracht werden können! Ja oder Nein! Ich habe Angst vor ihnen! ) Alle sagen, es ist gut! Und können Sie alle Körperteile anziehen? Mir wurde gesagt, dass sie auf meinen Kopf setzen werden, ich begann mir Sorgen zu machen. Du kannst Antworten)

Ich möchte über die Hirudotherapie sprechen - dies ist die einzige Behandlungsmethode, die keine Nebenwirkungen und eine natürliche Behandlungsmethode aufweist. Wie die Spezialisten oben sagten, haben bis zu 70 vom Blutegel selbst produzierte Enzyme in der Pharmakologie Analoga von etwa 5-7 Enzymen hergestellt, die den Rest der Enzyme nicht reproduzieren können Darüber hinaus kann die Behandlung von Krampfadern mit einem medizinischen Blutegel behandelt werden, da der Blutegel Enzyme enthält, die die Elastizität der Venen wiederherstellen und auch die Venen reinigen, indem Cholesterinplaques und Mikrothromben entfernt werden, die fast jeder hat. Die Pharmakologie ist ein sehr großes und stabiles Geschäft, und ein Blutegel ist eine billige Behandlungsmethode, und wenn Jeder wird anfangen, für die Hirudotherapie zu werben, was mit den Arzneimitteln geschehen wird, die viele Nebenwirkungen haben. Daher wird die Hirudotherapie in unserem Land nicht empfohlen und die Behandlung ist sehr wertvoll und es gibt eine breite Palette von Behandlungen. Die Menschen haben ein Problem und später stellt sich heraus, dass sie umfassend behandelt wurden. Die Operation ist genau die gleiche, wenn Die Ziege ist überhaupt kein Allheilmittel, da es nur zwei Hauptvenen im Bein gibt, die eine doppelte Ladung von der anderen entfernen. Ich habe viele positive Bewertungen und dankbare Kunden. Ich kann endlos über Blutegel sprechen. Aber das wichtigste Geschäft ist nicht die Hirudotherapie, sondern Medikamente, die in Apotheken für viel Geld verkauft werden und wie Die Regel ist sehr selten ein Allheilmittel

Die Monotherapie war noch nie erfolgreich, da immer nur die richtige Kombination von Techniken die beeindruckendsten Ergebnisse liefert. Bei Krampfadern ist es notwendig, die Venotonik nicht aufzugeben, sondern ihre Verabreichung mit Hirudotherapie, Apitherapie, Spezialmassage und Akupunktur zu kombinieren. Das Ergebnis ist viel schneller und die Wirkung der richtigen Kombination von Techniken ist der Behandlung mit nur einem Blutegel weit überlegen. Es ist auch wichtig, die Ernährung zu überwachen und Fastentage zu machen. Auch eine Reihe von Krankheiten wie Fettleibigkeit und Diabetes führen bei der Behandlung von Krampfadern mit Hirudotherapie nicht zu positiven Ergebnissen.

Nach der Behandlung mit Blutegeln starb mein Mann einen Tag später

und eine Autopsie zeigte, dass Ihr Mann an den Blutegeln starb. Vielleicht nur ein nerviger Zufall? Menschen sterben bei der Behandlung mit Medikamenten und bei der Arbeit in Sommerhütten, in Flugzeugen und beim Bummeln auf der Straße und in einem Traum. Ich möchte nicht glauben, dass sie an Blutegeln sterben. Ich mache alle sechs Monate Blutegelkurse.

Blutegel heben schwerkranke Patienten auf die Füße, sie können den Tod nicht bringen.

Galina. Ich denke, du bist zu spät gekommen, nachdem du alles versucht hast. Zum Beispiel habe ich meine Mutter 4 Mal genau mit Blutegeln vor dem Tod gerettet. nach 30 Jahren erfolgloser Behandlung in Krankenhäusern. Was die medizinischen Methoden nicht bewältigen können, stellt der Blutegel schnell wieder her. Ich selbst bin Hirudologe und freue mich über Hirudologie. Ich werde behandelt und berate andere. Besonders bei Verletzungen wirksam. Ich bin immer wieder überrascht. Schilddrüsenglaukom. In Krankenhäusern werden nur Lieder gesungen, die heilen werden. Ich habe keine einzige Person gesehen, die zum Beispiel von einer Schilddrüse oder einem Glaukom geheilt würde. Hier ist ein Schnitt oder entfernen Auge ist bitte

Ein Freund aus Kasachstan - er hat Krampfadern wirklich mit Blutegeln geheilt - sagt, er habe eine ausgezeichnete Methode ohne Komplikationen. Ich habe über Blutegel in der Nähe von Krampfadern gelesen - Ärzte sagen, sie müssen eine Vene entfernen.

Hallo! Wohin und zu welchem ​​Honigzentrum kann ich gehen? Behandlung von Krampfadern mit Blutegeln. Sag es mir bitte? Danke

Ich werde behandelt, nach dem ersten Tag bemerkte ich keine große Wirkung. Ich muss es mit einem saugfähigen dicken Verband umwickeln, die Blutung verschwindet nach 6 Stunden.

Wer wird Ihnen sagen, was zu tun ist und warum mein Neffe nach der Behandlung von Krampfadern mit Hirudotherapie nicht länger als 2 Monate von den Blutegelbissen am Bein geheilt ist??

Hallo allerseits, Ärzte und Unterkunden, es gab und wird Blutegel geben, aber Sie sagen, dass dies ein Geschäft ist und was ist eine Farm? Ja, es ist normal, Medikamente freizusetzen, die nicht behandeln und Menschen töten, Drogenabhängige als nicht existierende Krankheiten zu pflanzen. Wir vertrauen nicht auf die Schöpfung Gottes, die geschaffen wurde, um seine Sklaven zu behandeln. Unser Schöpfer weiß nicht, was Sie getan haben. Leider sind alle Ärzte Unternehmen, die sich im System befinden, in einem schrecklichen System. Deshalb sollte ich mich besser in die Hände einer guten Großmutter geben, deren Blutegel ja arbeiten, und nicht einmal dem Hirudotherapiezentrum als der Person im System. Mit freundlichen Grüßen. Überqueren Sie keine Menschen mit ihren Krankheiten. Wenn der Herr die Behandlung geschickt hat, wird es so sein, und Sie müssen niemandem oder irgendetwas die Schuld geben, aber die Frage ist, warum Menschen Ärzte verlassen, um nach anderen Behandlungsmethoden zu suchen. Denken Sie darüber nach, wenn in der Medizin alles so gut ist, was kehren wir zu der vergessenen alten Methode zurück.

Ihr Neffe hat die Wunde gekämmt, deshalb heilt sie nicht. Wenn es kein Dreieck vom Biss eines Blutegels gibt, beweist dies, dass es juckt, wenn es die Wunde heilt, und er versucht, sie mit Peroxid zu verarbeiten.

Olga 57 Jahre alt.
05/04/2017.
Sie fing an, Blutegel ohne Quelle zu verwenden, keine Medikamente halfen, den Blutdruck zu senken. Nach dem ersten Eingriff trat erst nach 2 Wochen eine dauerhafte Wirkung auf, die für ein halbes Jahr ausreichte. Zuerst hatte ich schreckliche Angst vor ihnen, aber als sie anfingen, mir wirklich zu helfen, verliebte ich mich in sie. Ich habe den Blutegel selbst gelegt. Durch Druck auf die Schultern, durch Krampfadern müssen Sie 2-5 Zentimeter höher als durch Krampfadern, aber von der Innenseite des Oberschenkels. Die Wirkung ist wunderbar, genug für 6,5 Jahre. In Hirudozentren.

Sie schreiben, dass Sie selbst zwei Jahre lang Blutegel eingesetzt haben. Ich bin kein Spezialist und bin mir sicher, dass Sie sie an bestimmten Stellen richtig platzieren sollten. Und vertraue gleichzeitig darauf, dass es gefährlich ist, zu Spezialisten zu gehen. da sie einen Blutegel falsch setzen können.. Unsinn.. anfangs haben die Blutegel unsere Großmütter nur an eine wunde Stelle gebracht... ein Zahn wurde krank.. das Zahnfleisch in der Nähe der beschädigten Stelle aufsetzen und es gab keine Konsequenzen.. das Bein wurde krank. der gleiche Prozess und alles ging weiter.. über welche Punkte sprichst du? Ja, meine Großmütter, ohne medizinisches Wissen zu erlernen, wurden intuitiv neben Venen und Arterien platziert und schauten, um nicht in das Gefäß zu gelangen. Und niemand starb an Blutegeln. Hier schreiben sie über dunkle Flecken von einem angeblichen Blutegelbiss. Unsinn. Das sind gewöhnliche Altersflecken, was im Überschuss in Ihrem Körper Melanin ist. Blutegel haben niemandem geschadet und was Ärzte über Schaden schreiben, ist ihre Werbung. Jetzt erscheinen neue Medikamente. Das kostet viel Geld und mit ein paar Kontraindikationen und man muss den armen Patienten irgendwie schubsen... hier schreiben sie solche Artikel... Ich beschäftige mich seit vielen Jahren professionell mit Hirudotherapie und seit 15 Jahren sind solche Patienten gekommen, die unsere Ärzte und nicht ich, aber Blutegel setzen sie auf die Füße.. und Krampfadern behandeln versteckte Blutegel und trophische Geschwüre und offene verrottende Wunden Blutegel heilen mit ihrem Speichel.. worüber kann hier gesprochen werden??

Meine Schwester hatte nach der Geburt Krampfadern am rechten Bein. Anfangs störte es mich nicht wirklich, aber im Laufe der Zeit begannen meine Beine zu schmerzen, wenn ich in Fersen ging und lange ging. Ich wurde von einem Phlebologen mehrfach medizinisch behandelt. Es gab keine wesentlichen Verbesserungen. Sie schlugen eine Operation vor, die meine Schwester ablehnte. Ein Freund schlug vor, eine Blutegelbehandlung zu versuchen. Diesbezüglich gibt es viele positive und negative Ergebnisse. Da sich meine Schwester jedoch nicht für die Operation entschieden hatte, entschied ich mich, diese Methode auszuprobieren. Das Ergebnis hat alle Erwartungen übertroffen. Nach 3 bis 4 Eingriffen ließen Schwellungen und Verspannungen der Venen nach. Und nach 10 Sitzungen verschwanden die Schmerzen in den Beinen. Der Kurs dauerte ungefähr 6-8 Monate. Schwester hält dies für ein gutes Ergebnis. Darüber hinaus beschäftigt sie sich mit spezieller Physiotherapie und nimmt Kräuterkochungen. Ich habe die Pillen komplett abgelehnt. Wiederholte Behandlung mit Blutegeln wieder gehalten. Zufrieden mit dem Ergebnis.

Und welche Art von Kräutern trinkt er? Hier lese ich Bewertungen und beängstigend. Mamas Krampfadern sind nicht stark, Ärzte erkennen Krampfadern nicht und deshalb hoffe ich, dass Blutegel nicht weh tun. Aber ich bezweifle es, weil Sie selbst war in 2 Sitzungen (mit einem guten Spezialisten hält ein Freund der Familie seine Klinik, nicht von der Straße und nicht Autodidakt, sondern ursprünglich Chirurg usw.). Ich habe Gesichtsneuralgie behandelt und alles ist in Ordnung. Dann hat er ein Bein geheilt - von Geburt an tut ein Bein seltsam weh, das Ganze außen an der Seite von allem und ich kann mich lange nicht taub darauf legen. Blutegel wurden in der zweiten Sitzung auf die Lendenwirbelsäule gelegt und im Gegensatz zur ersten Sitzung, die mit einem Knall losging, ging eine Allergie (hier in den Kommentaren wurde dies beschrieben, Juckreiz, Akne). aber nach anderthalb oder zwei Wochen vergingen. Aber es war noch ein Glücksfall - aber die Leute schreiben schreckliche Dinge, und ich kann es aufgrund meiner Erfahrung glauben Ich denke, dass die Substanzen, die Blutegel injizieren und verschiedene Menschen unterschiedliche Reaktionen haben, wahrscheinlich nicht vollständig verstanden werden. Ich bin überhaupt überrascht über mich selbst - warum ist es so, dass eine Allergie das erste Mal ist, dass selbst die Wunden nicht jucken? Das Bein hat übrigens nicht geholfen. und die Bissnarben sind seit 3 ​​Monaten geblieben - sie werden in der Regel eines Tages vergehen?

Guten Tag. Ohne Kommentar komme ich nicht vorbei. Ich werde meine Heilungsgeschichte erzählen. Geh nicht vorbei.

1. Die Natur (Gott, das Universum. Nennen Sie es nicht eine Bedeutung) hat an alles gedacht! Umschauen. Eine Nacht ohne Tag kann nicht... Ein Mann braucht eine Frau, und eine Frau braucht einen Mann. Sowohl emotional als auch physiologisch. Die Fortsetzung der Menschheit wird nicht sein, wenn Sie gegen diese Regel verstoßen. Die Natur hat dem Menschen Wasser gegeben! Und "Wasser mahlt einen Stein!" So sagen sie? Und warum? Bemerkte. Vor Hunderten von Jahren bemerkt... Eine Person besteht zu 70% aus Wasser. Darüber hinaus besteht unser Gehirn zu 90% aus Wasser. (Dies ist noch nicht so lange her, aber Wissenschaftler haben es entdeckt). Wasser ist der Hauptbestandteil unseres Zellbaus. Alle Heiler der traditionellen und nicht-traditionellen Medizin empfehlen, täglich 1-1,5 Liter Wasser zu trinken... Aber für die meisten Menschen ist es schwer! Und um Soda und Bier in Litern zu trinken, ist es nicht schwer, alle Brötchen und geräucherten Würste zu essen... Hier ist die erste Antwort auf alle Beschwerden. Und einschließlich der Wirksamkeit einer bestimmten Behandlung.

2. Blutegel, Gras... die Sonne !! auch kam mit ist nicht so einfach. Und die Menschen haben gelernt, ihre Eigenschaften zu nutzen. Sogar in den Gräbern des Pharao gibt es Zeichnungen, auf denen die Behandlung mit Blutegeln dargestellt ist! Dies bestätigt, dass die Behandlung wirksam war und dass die Menschen versuchten, sie an die nächste Generation weiterzugeben. Die Frage ist, wem man vertrauen kann! Regel 1: Glauben Sie niemals Werbung in den Medien (ich sage dies als Werbetreibender mit Erfahrung). Der Arzt sollte nur durch Empfehlungen gesucht werden. Angenommen, durch "8 Handshakes", aber nicht durch Werbung.

3. Ich wollte die Formakologie nicht unterstützen. Ich versuche, nicht mit Antibiotika und anderen Apothekenmedikamenten behandelt zu werden. Ich mag es, morgens aufzuladen. Schwimmen. Akupunktur, Massagen und Hirudotherapie. Ich habe mich nicht sofort in Blutegel verliebt. Ich habe von der Wirksamkeit gehört, aber es gab keinen Arzt, dem Sie vertrauen können.

Während meiner Arbeit (übrigens nicht mehr in der Werbung. Ich habe diese Seifenblasen seit 15 Jahren satt) brachte mich das Leben mit einem guten Menschen zusammen. Dieser Arzt ist ein Reflexologe der höchsten Kategorie mit 20 Jahren Erfahrung. Hirrudotherapeut. Zum Zeitpunkt unserer Bekanntschaft hatte ich bereits die Wirksamkeit der Nadelbehandlung getestet. Aber als ich in eine andere Stadt zog, wusste ich nicht, wo ich einen guten Spezialisten finden sollte.

Während wir arbeiteten, musste ich oft die Arztpraxis aufsuchen. Ich sah Leute das Büro verlassen. (Der Empfang findet übrigens von 7 bis 14 Uhr in 3 Kabinen statt.)... Lange habe ich mir den Arzt genau angesehen. Ich habe den Emotionen der Leute zugehört, die herauskamen. Ich versuche Freunde zu finden, die Empfehlungen zu diesem Spezialisten geben. (Übrigens gefunden, aber die Geschichte handelt nicht davon).
Einmal kam sie zu einer Besprechung mit einer Art Kompresse am Hals. Und sie sagte, dass wir ungefähr eine Stunde Zeit haben, und dann muss sie zu Hause sein, weil sie Blutegel an ihren Hals legt, es eine Blutung gibt und bald eine Kompresse benötigt wird. "Und du hast sie selbst gestellt?" - Ich war überrascht. "Natürlich! Obligatorisch! Kurse." "Ich gehe auch alle sechs Monate ins Sanatorium auf dem Wasser. Ich mache die Reinigung. Ich gehe Sport treiben und schwimme." (Ich stelle fest, dass eine Frau über 50 schlank und leicht ist). "Und du machst das von einer bestimmten Krankheit?" "Nein. Nur um der allgemeinen Heilung des Körpers willen. Obwohl jede Person einige Beschwerden hat. Sie können genetisch festgelegt werden. Und sie können sich aufgrund äußerer Faktoren manifestieren: Stress, schlechte Ernährung, Lebensstil. Und die Behandlung für jede Person ist in jedem Fall individuell ".
Auf dem Heimweg versuchte ich mich an mindestens einen Therapeuten zu erinnern, der das nahm, was er selbst empfahl. Ich habe mich nicht erinnert. Nun, es ist natürlich... Darüber hinaus brachen die Bilder von Ärzten, mit denen ich während meines Lebens kommunizieren konnte, ins Bewusstsein, der größte Teil des Po litt eindeutig unter Übergewicht, und Übergewicht führt, wie wir wissen, zu einer Reihe verschiedener Krankheiten, die nicht ins Gesicht geschrieben sind.....
Die nächste wundersame Entdeckung war, als sie mich einmal von einer entstehenden Allergie auf nicht-medikamentöse Weise heilte. Ich kam zu unserem nächsten Treffen. Ich spreche in der Nase, die Flüssigkeit läuft den dritten Tag aus der Nase. Als sie mich sah, überprüfte sie natürlich meine Gesundheit, indem sie auf die Ohrmuschel schaute! Der Allergiepunkt war schmerzhaft. Für diejenigen, die nicht wissen, was ich Ihnen rate, über die Immunitätspunkte in den Ohren und Füßen zu lesen. Dann wusste ich auch nicht viel... und nachdem ich eine winzige Hirse mit einem winzigen Pflaster auf diesen Punkt geklebt hatte, wurde mir befohlen, diesen Punkt alle 2 Stunden zu massieren UND NICHT IN DIE PHARMAZIE ZU GEHEN! Nach 2 Tagen geschah meiner Meinung nach ein Wunder. Die Nase hörte auf zu fließen. Aus medizinischer Sicht ist alles erklärbar. Und diese Methode nennt man Semytherapie.

Und schließlich werde ich über Blutegel sprechen. Ich habe mich für den Kurs entschieden! Wozu? Ich habe das schlimmste Hepatitis-C-Virus (A). Chronisch. Das bedeutet, dass mein Blut völlig schlecht ist. Hepatitis C wird als "sanfter Killer" bezeichnet. Weil es dich langsam ausbrennt... niemand weiß, ob du 20 Jahre lang ruhig leben wirst oder es sich in Zirrhose und Krebs verwandeln wird... Nach 15-jährigen Studien greifen immer mehr Menschen mit Hepatitis-C-Zellen das Gehirn an und bilden Hirnkrebs. (Ich bin kein Arzt; ich kann es aus medizinischer Sicht nicht genau erklären.) Die Behandlung ist sehr teuer. Aber ich möchte leben und gesund sein! Das Organ, das mir wichtig ist, ist die Leber. Außerdem spürte ich kürzlich die Schwere in meinen Beinen. Krampfadern! Ich entschied mich und nahm an dem Kurs teil: 1. Sakralabteilung. 2 Leber. 3. Die Nieren. 4. Wieder die Leber. 5 Beine, wieder Beine 6. Gebärmutterhals. 7. Noch 2 Füße. 8. Der Hals. Die Behandlung fand von April bis April statt. Juni. Irgendwo machten wir eine Pause von 3 Tagen. Irgendwo in 2 Wochen. (Die Pausen zwischen den Sitzungen hängen vom Wohlbefinden, vom Menstruationszyklus und von meiner schrecklichen Beschäftigung ab). SO! ERGEBNIS DER BEHANDLUNG! Der Schmerz auf der rechten Seite war weg. Eine Blutuntersuchung schützt eine fast zweifache Abnahme des Virus. BEINE SCHMERZEN NICHT. Ich gehe leicht. Der Hautzustand hat sich verbessert (die Haut ist fettig, Akne wird ständig gequält und dementsprechend nach Akne (rot-blaue Überreste von Aknenarben). Übrigens hat Piyavkina-Speichel eine verjüngende Wirkung. Er fließt ab... und ich fange ihn mit meinem Finger auf und schmiere ihn auf mein Gesicht. Wo es Gesichtsfalten gibt Das Ergebnis ist, dass alle sagen, dass ich besser aussehe. Als sie die Blutegel beobachtete, bemerkte sie, dass sie wissen, wo sie saugen müssen. Dort unten erschossen sind sie aktiv und hungrig, aber sie sind faul. Sie werfen mich in ein Glas mit Alkohol und waschen sie in der Toilette ab. (Oder ich saa ich kann es da rauswerfen), was bedeutet, dass sie nicht zu einer anderen Person gelangen. Und die Narben von Blutegeln lösen sich langsam auf. Aufhellen. Wiederum helfen die Natur und der Wunsch, gesund und schön zu sein. Ich wische es mit Zitrone ab. Und wegen des Kratzens. Nun, das ist ein natürlicher Prozess Wundheilung. (Erinnern Sie sich an diejenigen, die in einem Gipsverband sind... und jucken mit einem Lineal.) Nun, das Gewicht ist weg. Kilogramm 2 sicher. Unter normaler Ernährung.

Mein Kommentar ist großartig, aber hilfreich! Ich fasse zusammen!
* Blutegel helfen dabei, das Immunsystem im Blut und damit das Immunsystem des gesamten Organismus einzuschalten. * Es gibt viele Scharlatane, suchen Sie also einen guten Spezialisten.
* Die Behandlung sollte in Kursen und mindestens einmal im Jahr durchgeführt werden.
* Trinken Sie mehr gutes Wasser und achten Sie darauf, was Sie essen..

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Gesundheit und Glück zu Ihnen nach Hause.

Schwache Gefäße und nicht-basale Klappen können nicht geheilt werden. Krampfadern können entfernt werden, aber ein Rückfall ist garantiert. Krampfadern in anderen Venen treten auf. Blutegel werden verwendet, um das Blut zu verdünnen, genauer gesagt, um Blutgerinnsel zu reduzieren. Und zu sagen, der Effekt wird nur 15 Minuten sein - Unsinn. Das Blut von der Bissstelle ist nicht weniger als Unsinn, und die verringerte Blutplättchenaggregation, die während der Behandlung mit Blutegeln erreicht wird, ist viel länger. Blutegel können also Drogen ersetzen. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass aus dem im Blut von Blutegeln enthaltenen Hirudin Medikamente zur "Linderung" von Krampfadern hergestellt werden. Ich hatte keine Nebenwirkungen. Obwohl Allergien und andere Gefahren berücksichtigt werden müssen

Normale Menschen haben lange verstanden, dass dort, wo sich viel Geld dreht, kein Platz für die Menschheit und alle möglichen „hippokratischen Eide“ ist. Das moderne "Massen-Arzneibuch" ist nicht daran interessiert, eine Person zu heilen, sondern die Symptome vorübergehend zu dämpfen. Wenn früher eine Person an Grippe oder Halsschmerzen erkrankte, die mit einer Temperaturschicht im Bett lag (wie es sein sollte, da der kranke Körper Ruhe und eine hohe Temperatur für die Synthese von Interferon benötigt), bietet das „Arzneibuch“ jetzt an, eine „magische Pille“ zu schlucken, die „Schmerzen lindert und Hitze "und lassen Sie" Ihre gewohnte Lebensweise wieder aufnehmen "(was natürlich nicht möglich ist, da der Körper tatsächlich krank ist und seine übliche Aktivität ihn überlastet, was die schädliche Wirkung der Krankheit verschlimmert)..
Die Menschen setzen sie seit Tausenden von Jahren mit vielen Krankheiten (hauptsächlich Blutgefäße und Durchblutung) in Verbindung, und die Wirksamkeit dieser Methode steht außer Zweifel. Da der Blutegel jedoch im Wesentlichen ein „medizinisches Werkzeug“ ist, hängt das Endergebnis von seiner Qualität und der Fähigkeit seiner Anwendung ab. Leider können sie sich in "medizinischen Zentren" aus Gründen der "Wirtschaftlichkeit" alles einfallen lassen, einschließlich der Wiederverwendung von Blutegeln oder des Kaufs von Blutegeln bei nicht verifizierten Lieferanten, und von dort aus die in den Kommentaren beschriebenen "Albträume" mit Schwellungen, Entzündungen und Schleim. Blutegel werden aus Kokons geboren, die "sauber" sind, und wenn sie wie erwartet (auf dem getesteten Blut von Rindern) kultiviert werden, ist die Wahrscheinlichkeit, dass etwas von ihnen "aufnimmt", gleich Null. Eine Infektion der Wunde ist ebenfalls zweifelhaft, da lange Zeit Blut aus der Stelle des Blutegelbisses sickert und es dadurch gut wäscht und reinigt. Aber eine Allergie kann tatsächlich auftreten, und es ist besser, vor der Behandlung einen kleinen Blutegel zu platzieren, und zwar nicht an einer wunden Stelle, sondern auf einer offensichtlich gesunden Hautpartie mit einer dicken Muskelschicht und dem Fehlen großer subkutaner Gefäße. Je nach Reaktion des Gewebes auf einen Biss können Sie innerhalb weniger Stunden sagen, dass Sie mit Blutegeln behandelt werden können oder nicht.

Man sollte auch nicht vergessen, dass Krampfadern und Venenentzündung / Thrombophlebitis fast immer Hand in Hand gehen. Oft "verdirbt" Venenentzündung / Thrombophlebitis das Klappensystem der Venen, macht sie "aus Holz". In den obigen Kommentaren gibt es eine gesunde Körnung: Sie können behandeln, aber mit Bedacht. Legen Sie Blutegel nicht sofort auf das Krampfadern neben den Venen. Erstens ist eine umfassende Formulierung erforderlich, um die rheologischen Eigenschaften von Blut (verminderte Aggregation von Zellen, erhöhte Fließfähigkeit), gelösten Gerinnseln und Mikrothromben, die jeder Erwachsene hat, zu verbessern. Dies allein erhöht die Versorgung des Körpergewebes mit Nährstoffen und Sauerstoff erheblich und reduziert ischämische Ereignisse. Und dann Blutegel auf ein schmerzendes Glied + venotonisch legen.
Ein wichtiger Punkt: Wenn Sie sicher sind, dass es große Blutgerinnsel gibt, wird es vorzugsweise in einem Krankenhaus behandelt, da bei Lyse (Auflösung) immer die Gefahr besteht, dass ein Blutgerinnsel oder ein Teil davon abbricht, was mit einer Embolie der Lungenarterie behaftet ist (mit bis zu tödlichen Folgen bei einem großen Blutgerinnsel). In diesem Fall ist es möglich, nur in einem Krankenhaus zu versorgen (der Krankenwagen hat einfach keine Zeit, um dorthin zu gelangen, da bei akuter ELA das Protokoll über das Ergebnis entscheidet). Auf die gleiche Weise sollten Sie jedoch auch verstehen, dass sich ein vorhandenes Blutgerinnsel von selbst lösen kann, beispielsweise durch eine plötzliche Bewegung oder einen Schlag auf ein schmerzendes Glied. Ich halte die chirurgische Entfernung von Venen für absolut keine Option, da die Entfernung einer Vene die Belastung der verbleibenden erhöht und es in der Tat nur eine Frage der Zeit ist, bis die verbleibenden vorhanden sind.
Selbst wenn Sie sich für eine Behandlung mit Blutegeln entscheiden, ist es daher besser, vorher einen Phlebologen aufzusuchen und Ihnen einen „Doppler“ für die Ultraschalluntersuchung der Gefäße zu schicken. Beurteilung des Zustands von Blutgefäßen und des Vorhandenseins / Fehlens / der Größe von Blutgerinnseln und Blutgerinnseln. Natürlich wird die regelmäßige Durchführung von Blutegeln bei gesunden Menschen zur Verhinderung von Blutstauung nicht schaden.

Nachdem ich letzten Winter vier Monate lang mit einem Blutegelkurs behandelt wurde - zum ersten Mal seit vielen Jahren tun meine Gelenke nicht weh. Ich habe Analysen übergeben - alles ausgezeichnet.
Das erste Mal, wenn die Produktionen Blutegel waren, waren sie empfindlich - ein Zustand wie Grippe, Schwäche, Rötung und Juckreiz an den Stellen der Produktionen. Dieses Jahr wiederhole ich den Behandlungsverlauf - keine unangenehmen Momente. Erstens treten nach meiner eigenen Erfahrung die größten Schwellungen, Entzündungen und sogar Blutergüsse in Problembereichen auf. Genau drei Tage und alles geht weg, zusammen mit Schmerzen. Zweitens Juckreiz. Dieses Jahr ist es fast weg. Drittens - Wohlbefinden - absolut keine Änderungen am Tag der Inszenierung. Viertens - Blutung - mit 18 setzen sie Blutegel auf mich, mit 21 bluten die Wunden nicht mehr, ich lege ein kosmetisches Pflaster an, um frische Wunden vor Verschmutzung zu schützen.

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

Was tun, wenn Hämorrhoiden auftreten, und wie kann man sie zu Hause loswerden??

Die pathologische Ausdehnung der Rektalvenen ist eine häufige Erkrankung bei Menschen mittleren Alters und älteren Menschen.

Hämangiom der Lunge: Pathogenese, Symptome und Behandlung

Hämangiome sind häufige Gefäßtumoren, die sich in allen Organen und Geweben bilden können. Unter der Gesamtzahl der Pathologien der Atemwege ist die Krankheit selten.