Alles über die Wirksamkeit der Troxevasin-Salbe bei der Behandlung von Hämorrhoiden

Troxevasin-Salbe ist ein wirksames Arzneimittel aus der Kategorie der Angioprotektoren. Es hilft, die Wände der Blutgefäße zu stärken, ihre Durchlässigkeit zu verringern und Schwellungen zu beseitigen. Die Zusammensetzung hat auch antioxidative Eigenschaften. Damit das Medikament die gewünschten Ergebnisse erzielt, sollten Sie die Anweisungen genau befolgen.

Merkmale der Komposition

Die aktive Komponente des Arzneimittels ist Troxerutin. Dieses Element ist ein künstliches Analogon von Rutin - Vitamin P. Die übrigen Komponenten sind Hilfskomponenten und erleichtern den Eintritt der Hauptkomponente in die betroffenen Gefäße. Dazu gehören gereinigtes Wasser, Carbonat usw..

Wirkmechanismus

Die Wirkstoffe der Salbe wirken zusammen auf den Körper. Es manifestiert sich in der Erzielung solcher Effekte:

  1. Venotonisch. Salbe erhöht den Tonus der glatten Muskeln der Venen. Dadurch werden sie elastischer, die Gefäßpermeabilität nimmt ab. Auf diese Weise können Sie die Durchblutung der Venen normalisieren, um eine Stagnation der Beine zu vermeiden.
  2. Angioprotektiv. Troxevasin-Salbe stärkt die Wände der Blutgefäße, erhöht ihre Widerstandsfähigkeit gegen äußere Faktoren und normalisiert die Arbeit;
  3. Abschwellend. Das Medikament bewältigt Schwellungen, die in peripheren Geweben auftreten. Eine Hauptursache für dieses Symptom ist das Eindringen von venösem Blut in Gewebe. Es sickert durch schwache Gefäße;
  4. Antiphlogistikum. Das Arzneimittel stoppt Entzündungen, die in den Venen und in der Nähe von Geweben lokalisiert sind.
  5. Antioxidans. Das Werkzeug auf molekularer Ebene neutralisiert die Bestandteile freier Radikale, die sich negativ auf die Gefäßwände auswirken.

Troxevasin-Salbe wirkt sich positiv auf die Kapillaren aus. Dank der Anwendung des Arzneimittels ist es möglich, solche Ergebnisse zu erzielen:

  • Reduzieren Sie die Durchlässigkeit und Zerbrechlichkeit kleiner Gefäße.
  • Stärken Sie die Wände der Kapillaren;
  • Verhindern Sie die Bildung von Blutgerinnseln;
  • Stoppen Sie die Entzündung in den Gefäßen.
  • Verbesserung der Gewebenahrung;
  • Mit Schmerzen fertig zu werden, die durch entzündliche Läsionen der Kapillaren verursacht werden;
  • Schwellung beseitigen;
  • Anzeichen von Venenversagen reduzieren.

Indikationen

Troxevasin-Salbe sollte bei Durchblutungsstörungen in den Gefäßen angewendet werden. Das Arzneimittel hat eine kombinierte Wirkung. Es kann für therapeutische und prophylaktische Zwecke verwendet werden. Troxerutin stellt die Elastizität des Gefäßgewebes perfekt wieder her. Dies verhindert ihre Sprödigkeit und Verformung..

Die Anweisung für Troxevasin-Salbe empfiehlt die Verwendung des Arzneimittels in solchen Situationen:

  1. Verschlimmerung der Oberflächenphlebitis;
  2. Ödeme der Weichteile;
  3. Phlebeurysmus;
  4. Post-Varicose-Syndrom;
  5. Diabetische Mikroangiopathie
  6. Gefäßläsionen nach Strahlentherapie;
  7. Hautgeschwür gegen Krampfadern;
  8. Chronische Veneninsuffizienz.

Zusätzlich zu den Schlüsselindikationen, die mit venöser Insuffizienz und Verstopfung der Blutgefäße verbunden sind, wird Troxevasinsalbe aktiv bei Hämorrhoiden eingesetzt.

Es kann auch zur Schädigung von Gelenken und Muskelgewebe verwendet werden..

Anwendungsregeln

Die Salbe sollte 1-2 mal täglich auf beschädigte Bereiche der Dermis aufgetragen werden. Danach wird die Zusammensetzung mit sanften Bewegungen gerieben, bis sie vollständig absorbiert ist. Am besten führen Sie den Eingriff morgens und abends durch. Um greifbare Ergebnisse zu erzielen, muss diese Substanz mindestens 3-4 Wochen lang behandelt werden. Ein individueller Kurs wird von einem Spezialisten ausgewählt.

Von Hämorrhoiden

Troxevasin-Salbe gegen Hämorrhoiden sollte nach Stuhlgang und Hygieneverfahren angewendet werden. Das Tool wird zur Behandlung von Hämorrhoiden empfohlen. Die Zusammensetzung kann einen Mulltupfer einweichen und auf den Anus auftragen.

Es ist am besten, das Medikament bei weinenden Hämorrhoiden zu verwenden. Mit seiner Hilfe ist es möglich, mit der Entladung fertig zu werden und die Heilung beschädigter Bereiche zu beschleunigen. Das Gel hat leichte Strukturen und zieht sofort in die Schleimhäute ein.

Mit Krampfadern

Menschen mit dieser Diagnose müssen Troxevasin auf die gesamte geschädigte Extremität auftragen. Der Eingriff wird mit leichten Massagebewegungen durchgeführt. Dank der Verwendung der Zusammensetzung ist es möglich, den Blutfluss zu Muskeln und Geweben zu stimulieren..

Das Werkzeug sollte bei den ersten Symptomen von Krampfadern eingesetzt werden - Schweregefühl, Krämpfe, Juckreiz, Schwäche der Blutgefäßwände, Schmerzen in den Beinen. Komplexe Formen von Krampfadern können nicht mit einem Gel entfernt werden.

Mit Ödemen und Blutergüssen unter den Augen

Das Medikament wird häufig zur Bekämpfung von Blutergüssen und anderen Hautläsionen unter den Augen eingesetzt. Aufgrund seiner leichten Textur zieht das Produkt schnell ein und strafft die Kapillaren. Dies verhindert, dass Gefäße Feuchtigkeit verlieren. Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie das Medikament mit einer dünnen Schicht auf der Oberfläche sauberer Haut verteilen.

Mit blauen Flecken und Schürfwunden

Wenn das Weichgewebe geschädigt ist, treten innere Blutungen, Schwellungen und Hämatome auf. Sie verursachen ernsthafte Beschwerden bei einer Person. Dank der schnellen Resorption gelangt die Troxevasin-Salbe in kurzer Zeit in die Struktur der Weichteile und beginnt im betroffenen Bereich zu wirken.

Infolge dieser Prozesse klingen Schwellungen und Blutergüsse schnell ab, der Schmerz verschwindet und Schürfwunden heilen ab. Wenn blaue Flecken auftreten, muss das Produkt 2-3 mal täglich auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden. Dies muss in Streifen von 3-5 cm erfolgen. Der Therapieverlauf beträgt in diesem Fall 5 Tage.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Troxevasin Salbe wird von Erwachsenen und Kindern gut vertragen. Das Tool unterliegt jedoch bestimmten Einschränkungen bei der Verwendung von:

  • Ulkuspathologien des Zwölffingerdarms;
  • Unverträglichkeit gegenüber Inhaltsstoffen;
  • Chronische Gastritis
  • Nierenversagen;
  • Übermäßige Rutosidempfindlichkeit.

Verwenden Sie das Produkt am besten unter Aufsicht eines Arztes, der die optimale Dosierung auswählt. Manchmal löst das Gel unerwünschte Reaktionen aus, die sich als Allergiesymptome manifestieren.

Überdosis

Troxevasin-Salbe wird lokal angewendet, da kein Risiko einer Überdosierung besteht. Die Gefahr besteht in der versehentlichen Einnahme einer beeindruckenden Menge Salbe.

In einer solchen Situation lohnt es sich, Erbrechen zu provozieren und dann einen Arzt zu konsultieren.

spezielle Anweisungen

Bevor Sie die Komposition verwenden, sollten Sie sich mit den Anweisungen vertraut machen, um das Risiko von Nebenwirkungen zu minimieren. Während der Behandlungsdauer lohnt es sich, folgende Empfehlungen zu befolgen:

  1. Vermeiden Sie, dass das Gel auf die Schleimhäute oder die Sklera der Augen gelangt. Wenn dies immer noch passiert ist, müssen Sie den betroffenen Bereich mit sauberem Wasser abspülen.
  2. Vor dem Auftragen der Zusammensetzung muss die Haut von Kosmetika und anderen Medikamenten gereinigt werden.
  3. Bei Allergien oder Begleiterkrankungen in Form von Influenza, Masern, Scharlach, die die Zerbrechlichkeit der Kapillaren erhöhen, sollte zusätzlich zu Troxevasin Vitamin C verwendet werden.
  4. Die aktive Komponente der Salbe interagiert nicht mit anderen Arzneimitteln, daher kann sie bei der Behandlung von Begleiterkrankungen verwendet werden.

Das Medikament hat niedrige Kosten. Der Preis für Troxevasin-Salbe liegt bei etwa 200 Rubel - alles hängt von den Richtlinien der Apotheke und der Region ab.

Analoga

Es gibt einige Analoga der Troxevasin-Salbe. Die wirksamsten Substanzen umfassen die folgenden:

Speicherfunktionen

Das Medikament sollte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Das Temperaturregime sollte 25 Grad nicht überschreiten. Das Gel darf nicht eingefroren werden. Das Produkt in Kunststoffverpackungen kann 2 Jahre verwendet werden, die Haltbarkeit der Zusammensetzung in einem Aluminiumrohr beträgt 5 Jahre.

Bewertungen

Zahlreiche Bewertungen der Troxevasin-Salbe bestätigen ihre hohe Wirksamkeit:

Troxevasin-Salbe ist ein wirksames Mittel, das bei Krampfadern perfekt hilft und Hämorrhoiden wirksam behandelt. Es wird auch häufig bei blauen Flecken unter den Augen und bei blauen Flecken verwendet. Um spürbare Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie vor dem Auftragen der Komposition die Anweisungen sorgfältig lesen.

Troxevasin® (Gel, 40 g, 2%)

Bedienungsanleitung

  • Russisch
  • қазақша

Handelsname

Troxevasin®

Internationaler nicht geschützter Name

Darreichungsform

Gel zur äußerlichen Anwendung 2%

Komposition

100 g Gel enthalten

Wirkstoff - Troxerutin 2 g,

Hilfsstoffe: Carbomer, Dinatrium-EDTA, Benzalkoniumchlorid, Triethanolamin, gereinigtes Wasser.

Beschreibung

Homogenes Gel von gelb bis hellbraun.

Pharmakotherapeutische Gruppe

Medikamente, die die Durchlässigkeit von Kapillaren verringern. Bioflavonoide.

PBX-Code C05CA04

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakokinetik

Bei topischer Anwendung des Troxevasin®-Gels wird die aktive Komponente des Arzneimittels leicht von der wasserlöslichen Gelbasis freigesetzt und dringt nach 30 bis 60 Minuten in die Haut und nach mehreren Stunden in das subkutane Fettgewebe ein, wodurch eine hohe Konzentration in entzündeten Geweben entsteht.

Pharmakodynamik

Troxevasin® ist ein Bioflavonoidkomplex, der mindestens 95% Troxerutin enthält. Es reduziert die Durchlässigkeit und Zerbrechlichkeit von Kapillaren, erhöht den Tonus der glatten Muskeln venöser Gefäße, wirkt antiödematös und beseitigt Entzündungen des paravenösen Gewebes. Es stabilisiert die Wände der Kapillaren und hat eine mäßige Thrombozytenaggregationshemmung. Verbessert das trophische Gewebe, reduziert Schmerzen und andere pathologische Manifestationen, die mit venöser Insuffizienz verbunden sind. Es ist ein Antagonist der vasodilatierenden Wirkung von Histamin, Bradykinin und Acetylcholin. In diesem Zusammenhang zeigt Troxevasin® venotonische, kapillarschützende, antiexudative und hämostatische Wirkungen. Wirkt als Antioxidans und hemmt die Lipidperoxidation.

Indikationen

- Schmerzen und Schwellungen der unteren Extremitäten aufgrund venöser Insuffizienz

- Phlebeurysmus

- oberflächliche Thrombophlebitis, Periphlebitis

- komplexe Behandlung von Hämorrhoiden

- vaskuläre Nebenwirkungen der Strahlentherapie

- traumatische Schmerzen und Schwellungen, Hämatome, Luxationen, Verstauchungen, Blutergüsse, Muskelkrämpfe.

Dosierung und Anwendung

Das Gel wird morgens und abends mit leichten Massagebewegungen auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen, bis es vollständig von der Haut aufgenommen ist. Das Gel kann auch zum Aufbringen von Kompressen verwendet werden. Um eine ausreichende therapeutische Wirkung zu gewährleisten, sollte das Gel regelmäßig angewendet werden, bis das Ödem und andere Symptome vollständig verschwunden sind. Dann kann die Behandlung unterbrochen werden. Wenn wiederholte Symptome auftreten, sollte die Behandlung fortgesetzt werden. Der Behandlungsverlauf wird vom Arzt verordnet.

Wenn die Schwere der Krankheitssymptome während der Einnahme des Arzneimittels nicht abnimmt, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Nebenwirkungen

- allergische Hautreaktionen (Urtikaria, Ekzeme, Dermatitis)

Kontraindikationen

- Überempfindlichkeit gegen einen beliebigen Bestandteil des Arzneimittels

- Ich Trimester der Schwangerschaft

- Kinder unter 15 Jahren

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Verbessert die Wirkung von Ascorbinsäure auf die Struktur und Permeabilität der Gefäßwand.

spezielle Anweisungen

Das Gel wird nur auf beschädigte Hautpartien aufgetragen. Nicht auf offene Wunden, Augen und Schleimhäute auftragen.

Vielleicht der Gebrauch der Droge im Alter.

Schwangerschaft und Stillzeit

Die Anwendung von Troxevasin® während der Schwangerschaft (II und III Trimester) und während der Stillzeit ist möglich, wenn der erwartete Nutzen für die Mutter das potenzielle Risiko für den Fötus und das Baby überwiegt.

Einflussmerkmale auf die Fähigkeit, ein Fahrzeug oder potenziell gefährliche Maschinen zu fahren

Überdosis

Bei äußerer Anwendung von Troxevasin® besteht keine Gefahr einer Überdosierung.

Freigabeformular und Verpackung

40 g des Arzneimittels in Aluminium- oder Laminatröhrchen.

1 Tube zusammen mit Anweisungen für den medizinischen Gebrauch im Staat und in russischer Sprache wird in eine Packung Pappe gelegt.

Lagerbedingungen

Im Dunkeln bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C..

Von Kindern fern halten!

Haltbarkeitsdatum

Nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Urlaubsbedingungen

Hersteller

Bulgarien, 5600, Troyan, ul. Krairechna Nr. 1

Inhaber eines Registrierungszertifikats

Balkanpharma-Troyan AD, Bulgarien

Adresse der Organisation, die Ansprüche von Verbrauchern in der Republik Kasachstan auf die Qualität von Produkten akzeptiert

Vertretung von Actavis International Ltd, Almaty,

Troxevasin: Gebrauchsanweisung

Komposition

Wirkstoff: 1 g Gel enthält 20 mg Troxerutin.

Hilfsstoffe: Carbomer, Trolamin, Dinatrium-EDTA, Benzalkoniumchlorid, gereinigtes Wasser.

Beschreibung

Gelbes bis hellbraunes Gel.

Pharmakotherapeutische Gruppe

PBX-Code: C05CA04.

Reduktionsmittel zur Kapillarpermeabilität. Bioflavonoide.

Der Hauptbestandteil des Arzneimittels Troxevasin Gel ist Troxerutin. Es strafft die Wände von Blutgefäßen und verringert deren erhöhte Durchlässigkeit. Das Medikament wird verwendet, um Ödeme und Symptome im Zusammenhang mit chronischer Veneninsuffizienz (Müdigkeit, Schwere, Schwellung und Schmerzen, Kribbeln und "Gänsehaut" in den Beinen, Schmerzen aufgrund von Sklerotherapie oder längerem Reisen) sowie Schmerzen und Schwellungen bei Verstauchungen und Blutergüssen zu reduzieren Muskel.

Anwendungshinweise

Troxevasin-Gel wird zur Linderung von Symptomen (Schwellung, Schmerzen, Schweregefühl, Beinermüdung, Besenreiser und Besenreiser, Krämpfe, Parästhesien) angewendet, die mit einer geringfügigen Beeinträchtigung des venösen Kreislaufs in den unteren Extremitäten mit Prävarikose und Krampfadern verbunden sind.

Troxevasin-Gel wird im Rahmen der komplexen Behandlung von Symptomen einer chronischen Veneninsuffizienz (Beschwerden, Schwere der Beine usw.) verwendet..

Troxevasin Gel wird zur symptomatischen Behandlung von Schmerzen und Schwellungen mit Blutergüssen und Verstauchungen verwendet.

Informationen, die für die ordnungsgemäße Verwendung des Arzneimittels erforderlich sind

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit (Allergie) gegen den Wirkstoff oder eine Hilfskomponente des Arzneimittels.

Vorsichtsmaßnahmen für den Gebrauch

Troxevasin-Gel sollte nicht auf Schleimhäute, offene Wunden und ekzematöse Hautpartien aufgetragen werden.

Bei Patienten mit Leberversagen mit Vorsicht anwenden..

Bei Patienten, die gleichzeitig Antikoagulanzien einnehmen, mit Vorsicht anwenden..

Mit dem plötzlichen Auftreten schwerer Symptome einer venösen Insuffizienz (insbesondere an einem Bein) - Ödeme, Verfärbungen der Haut, ein Gefühl von Anspannung und Hitze, Schmerzen - sollten Sie einen Arzt konsultieren, um eine Venenthrombose der unteren Extremitäten auszuschließen.

Wenn sich die Symptome verschlechtern oder Anzeichen einer Infektion der Haut oder des Unterhautgewebes auftreten, konsultieren Sie einen Arzt..

Benzalkoniumchlorid und Dinatriumedetat, die Teil des Gels sind, können Hautreizungen und Überempfindlichkeitsreaktionen verursachen - Rötung, Juckreiz. Wenn diese Reaktionen auftreten, sollte die Verwendung des Arzneimittels abgebrochen werden.

In Fällen einer gestörten venösen Durchblutung wird der maximale Behandlungseffekt bei einem gesunden, ausgewogenen Lebensstil beobachtet, wobei eine längere Sonneneinstrahlung, ein längeres Stehen, ein zunehmendes Körpergewicht und Gehen vermieden werden.

Die Patienten sollten die vom Arzt vorgeschriebenen zusätzlichen Behandlungsmaßnahmen strikt einhalten, z. B. das Tragen von medizinischer Kompressionsstrümpfe (Kniestrümpfe, Strümpfe), Kompressen, eine kühle Dusche an den unteren Extremitäten usw..

Interaktion mit anderen Drogen und anderen Formen der Interaktion

Keine Daten zu Arzneimittelwechselwirkungen.

Spezielle Anweisungen für bestimmte Patientengruppen

Die Anwendung des Arzneimittels wird bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht empfohlen-

aufgrund fehlender relevanter klinischer Daten.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Es liegen keine Daten zu unerwünschten Wirkungen auf den Fötus und das Neugeborene bei der Anwendung des Arzneimittels vor. Die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit ist akzeptabel, wenn der Nutzen für die Mutter das potenzielle Risiko für den Fötus / das Baby überwiegt.

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und mit Geräten zu arbeiten

Troxevasin-Gel beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, ein Kraftfahrzeug zu fahren und mit Bewegungsmechanismen zu arbeiten.

Richtige Anwendungsinformationen

Dosierung und Anwendung

Nehmen Sie Troxevasin immer genau so ein, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist..

Das Gel wird zweimal täglich (morgens und abends) aufgetragen und mit leichten Massagebewegungen sanft in die betroffenen Hautpartien gerieben, bis das Medikament vollständig resorbiert ist. Kann bei Bedarf unter einem Verband oder elastischen Strümpfen verwendet werden..

Es liegen keine Daten zur Notwendigkeit einer Dosisanpassung bei Patienten mit Nieren-, Leberversagen und älteren Menschen vor.

Wenn die Symptome länger als 2 Wochen anhalten, wenden Sie sich an Ihren Arzt..

Wenn Sie den Eindruck haben, dass Troxevasin zu schwach oder zu stark wirkt, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Überdosis

Keine Überdosierung gemeldet.

Bei versehentlicher Einnahme einer großen Menge Gel müssen allgemeine Eliminationsmaßnahmen (Emetika) und symptomatische Behandlungen durchgeführt werden.

Bei Verwendung von Troxevasin-Gel werden sehr selten Hautreizreaktionen beobachtet

- Rötung, Juckreiz, Hautausschlag. Sie vergehen normalerweise schnell nach Absetzen der Behandlung..

Wenn eine Nebenwirkung schwerwiegend wird oder Nebenwirkungen auftreten, die nicht in dieser Packungsbeilage beschrieben sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Lagerbedingungen

Im Dunkeln bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C..

Von Kindern fern halten!

Nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum verwenden!

Troxevasin Gel: Gebrauchsanweisung

Troxevasin-Gel ist ein Vertreter der pharmakologischen Gruppe von Arzneimitteln mit venotonen Arzneimitteln zur lokalen Anwendung. Es wird verwendet, um den Funktionszustand oberflächlicher Venen bei verschiedenen Pathologien zu verbessern..

Beschreibung der Darreichungsform, Zusammensetzung

Troxevasin-Gel ist eine viskose homogene Masse von gelber oder hellbrauner Farbe. Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Troxerutin, sein Gehalt in 1 g des Gels beträgt 20 mg (2% Gel). Seine Zusammensetzung umfasst auch Hilfshilfsstoffe, zu denen gehören:

  • Trolamin.
  • Benzoalkoniumchlorid.
  • Dinatriumedetatdihydrat.
  • Carbomer.
  • Gereinigtes Wasser.

Gel Troxevasin befindet sich in einem Röhrchen in einer Menge von 40 g. Eine Pappverpackung enthält ein Röhrchen mit einem Gel sowie Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels.

Therapeutische Wirkungen, Pharmakokinetik

Der Hauptwirkstoff des Troxevasin-Gels Troxerutin ist eine Mischung aus chemischen Derivaten von Rutin, die die Aktivität von Vitamin P aufweisen. Es hat mehrere positive therapeutische Wirkungen, darunter:

  • Venotonischer Effekt - erhöhter Tonus der Wände der venösen Gefäße, was zu einer Verbesserung des Blutabflusses führt.
  • Hämostatischer Effekt - hilft, Blutungen zu stoppen, wenn die Wände verschiedener Gefäße beschädigt werden.
  • Kapillarotone Wirkung - Verbesserung des Funktionszustands von Kapillaren.
  • Antiexudative Wirkung - eine Abnahme der Schwere des Ödems, die durch die Freisetzung von Blutplasma aus dem Gefäßbett vor dem Hintergrund einer erhöhten Permeabilität der Wände der Kapillaren hervorgerufen wird.
  • Thrombozytenaggregationshemmende Wirkung - Vorbeugung von intravaskulären Blutgerinnseln.
  • Entzündungshemmende Wirkung - eine Abnahme der Schwere der Entzündungsreaktion in den Geweben um die Venengefäße.

Nach dem Auftragen von Troxevasin-Gel auf die Haut werden die aktiven Bestandteile des Arzneimittels praktisch nicht in den systemischen Kreislauf aufgenommen.

Anwendungshinweise

Die Verwendung von Troxevasin-Salbe ist bei pathologischen Zuständen angezeigt, die mit einer Verletzung des Tons und der Stärke der Wände der venösen Gefäße einhergehen:

  • Thrombophlebitis - eine Entzündung der Venen, begleitet von einer intravaskulären Thrombusbildung in diesen.
  • Chronische Veneninsuffizienz, die hauptsächlich von Schweregefühlen in den Beinen, Müdigkeit und dem Auftreten von Besenreisern auf der Haut begleitet wird.
  • Krampfadernderitis ist ein entzündlicher Prozess in der Haut, der durch eine Verletzung des Funktionszustands venöser Gefäße hervorgerufen wird.
  • Periflebitis - Entzündung des Gewebes um die Venengefäße.

Das Medikament hilft auch, traumatische Symptome (Schwellungen, Schmerzen) zu reduzieren, daher wird es bei verschiedenen Blutergüssen und Verstauchungen eingesetzt.

Kontraindikationen

Die Anwendung von Troxevasin-Gel ist bei akuten infektiösen Hauterkrankungen im Bereich seiner Anwendung kontraindiziert, begleitet von Exsudation, individueller Unverträglichkeit gegenüber einem der Bestandteile des Arzneimittels sowie im Alter des Patienten unter 18 Jahren. Vor Beginn der Anwendung von Troxevasin-Gel ist es wichtig, das Vorhandensein von Kontraindikationen auszuschließen.

Richtige Verwendung, Dosierung

Troxevasin Gel ist zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Es wird zweimal täglich in etwa gleichen Abständen auf die Haut im Bereich der vom pathologischen Prozess betroffenen Venengefäße aufgetragen. Nach dem Auftragen wird empfohlen, das Gel vorsichtig einzureiben, bis es vollständig von der Haut aufgenommen ist. Der Erfolg der Behandlung der Venenpathologie hängt von der Regelmäßigkeit des Arzneimittels ab. Um die Schwere der therapeutischen Wirkung zu erhöhen, wird empfohlen, das Gel in Verbindung mit Troxevasin-Kapseln zu verwenden. In Abwesenheit einer therapeutischen Wirkung sollte 6-7 Tage nach Beginn des Arzneimittels ein Facharzt konsultiert werden.

Nebenwirkungen

Im Allgemeinen ist Troxevasin-Gel gut verträglich. Vor dem Hintergrund seiner Anwendung können manchmal lokale allergische Reaktionen auftreten (Hautausschlag, Juckreiz, Dermatitis, Ekzeme, Urtikaria). In diesem Fall sollte das Arzneimittel abgesetzt werden und ein Facharzt konsultiert werden, der die Möglichkeit einer weiteren Verwendung des Arzneimittels festlegt.

Merkmale der Verwendung

Bevor Sie mit der Verwendung des Troxevasin-Gels beginnen, sollten Sie die Anmerkungen sorgfältig lesen und einige Merkmale der korrekten Verwendung dieses Arzneimittels beachten, darunter:

  • Es ist wichtig zu vermeiden, dass das Gel auf die offenen Schleimhäute und die Sklera der Augen gelangt. In diesem Fall werden sie mit einer erheblichen Menge fließendem Wasser gewaschen.
  • Bei gleichzeitigen pathologischen Zuständen, die zu einer erhöhten Zerbrechlichkeit der Kapillaren führen (Influenza, Scharlach, Allergie, Masern), wird empfohlen, das Gel in Verbindung mit Ascorbinsäure (Vitamin C) zu verwenden..
  • Bisher liegen keine Daten zur negativen Wirkung des Arzneimittels auf den sich entwickelnden Fötus oder Säugling vor..
  • Die aktive Komponente des Arzneimittels interagiert nicht mit Arzneimitteln anderer pharmakologischer Gruppen.
  • Das Medikament beeinflusst die Geschwindigkeit psychomotorischer Reaktionen und die Konzentrationsfähigkeit nicht direkt.

Im Apothekennetz wird Troxevasin-Gel ohne ärztliche Verschreibung abgegeben. Im Zweifelsfall wird empfohlen, einen Facharzt zu konsultieren.

Überdosierung

Bisher gab es keine Fälle eines signifikanten Überschusses der empfohlenen therapeutischen Dosis von Troxevasin-Salbe. Bei versehentlicher Verwendung des Gels im Inneren werden Magen, Darm gewaschen, Darmsorbentien (Aktivkohle) entnommen und gegebenenfalls symptomatisch behandelt.

Analoga von Troxevasin-Gel

Ähnlich in Struktur und pharmakologischer Wirkung für das Troxevasin-Gel sind die Arzneimittel Lyoton, Troxerutin, Troxevenol.

Ordnungsgemäße Lagerung

Die Haltbarkeit von Troxevasin-Gel beträgt 5 Jahre, wenn es in einem Aluminiumrohr verpackt ist, und 2 Jahre, wenn es in einem Kunststoffrohr verpackt ist. Das Arzneimittel sollte in seiner Originalverpackung an einem dunklen, trockenen Ort aufbewahrt werden, der für Kinder unzugänglich ist, und zwar bei einer Lufttemperatur von nicht mehr als + 25 ° C. Das Gel sollte nicht gefrieren.

Troxevasin Preis

Der Durchschnittspreis für Troxevasin-Gel in Apotheken in Moskau liegt zwischen 198 und 220 Rubel.

Troxevasin

Troxevasin (Troxevasin) ist ein venotonisches Medikament. Es hat venoprotektive, abschwellende, entzündungshemmende, gerinnungshemmende und antioxidative Wirkungen. Wirkstoff: Troxerutin.

Zur äußerlichen Anwendung wird es nach 30 Minuten in der Dermis gefunden. Bei Verabreichung liegt die maximale Konzentration bereits nach 2 Stunden vor. Sie wird ohne ärztliche Verschreibung freigesetzt..

Gebrauchsanweisung Troxevasin

Aktive SubstanzTroxerutin (Troxerutin)
pharmachologische WirkungVenotonisch; Venoprotektiv; Abschwellend; Antiphlogistikum; Antikoagulanzien; Antioxidans
UrlaubsbedingungenOTC
Freigabe FormularKapseln Gel zur äußerlichen Anwendung
Schwangerschaft und StillzeitNach Angaben
Altersgruppe3+
Verfallsdatum5 Jahre
LagerbedingungenNicht höher als + 25 ° С
Analoga
  • Troxerutin
  • Phlebopress
KategoriePräparate zur Behandlung von Venen (Cremes, Gele, Salben)
HerstellerBALKANPHARMA-RAZGRAD (Bulgarien)
Preis198 - 869 reiben.

Die Verwendung von Troxevasin

Wie man Troxevasin verwendet:

Gebrauchsanweisung für Troxevasin-Kapseln

Das Medikament Troxevasin wird während der Mahlzeiten oral eingenommen. Kapseln sollten ganz mit viel Wasser geschluckt werden..

Zu Beginn der Behandlung wird Troxevasin 300 mg (1 Kapseln) dreimal täglich verschrieben. Die Wirkung entwickelt sich normalerweise innerhalb von 2 Wochen. Danach wird die Behandlung in derselben Dosis fortgesetzt oder auf die minimale Erhaltungsdosis von 600 mg reduziert oder ausgesetzt (während die erzielte Wirkung mindestens 4 Wochen anhält). Der Behandlungsverlauf beträgt durchschnittlich 3-4 Wochen, der Bedarf an einer längeren Behandlung wird individuell bestimmt.

Bei diabetischer Retinopathie wird eine Dosis von 0,9-1,8 g / Tag verschrieben.

Gebrauchsanweisung für Troxevasin Gel

Troxevasin-Gel wird 2-mal täglich morgens und abends auf die betroffene Stelle aufgetragen und sanft eingerieben, bis es vollständig eingezogen ist. Bei Bedarf kann das Gel unter Bandagen oder elastischen Strümpfen aufgetragen werden. Wenn sich die Krankheitssymptome nach 6-7 Tagen täglicher Anwendung des Arzneimittels verschlechtern oder nicht verschwinden, sollte der Patient einen Arzt konsultieren.

Der Erfolg der Behandlung mit dem Medikament hängt mehr von seiner regelmäßigen Anwendung über einen langen Zeitraum ab. Empfohlen in Kombination mit Troxevasin-Kapseln zur Verbesserung der Exposition.

Troxevasin gegen Blutergüsse

Traumatologen verschreiben das Medikament häufig in Behandlungsplänen, um beschädigte Gefäße zu reparieren (nach Blutergüssen, Bänder- und Sehnenrissen, Luxationen und Frakturen). Mit Hilfe von Troxevasin werden Frauen dunkle Ringe unter den Augen (als symptomatisches Mittel) und das Gefäßnetz an den Beinen entfernt.

Wie oft am Tag, um Troxevasin zu beschmieren

Gemäß den Anweisungen für die medizinische Anwendung mit Troxevasin ist es erforderlich, den betroffenen Bereich zweimal täglich (morgens und abends) für 6-7 Tage (täglich) zu schmieren..

Troxevasin nach Injektionen

Troxevasin ist ein venotonisches Mittel. Ärzte verschreiben oft ein Medikament zur Absorption von Beulen nach Injektionen.

Troxevasin nach Lippenvergrößerung

Kosmetische Eingriffe hinterlassen oft unangenehme Folgen wie Hämatome. Beispielsweise treten nach einer Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure Hämatome an den Injektionsstellen auf. Troxevasin-Gel wird zur Resorption verwendet.

Troxevasin für Rosacea

Kuperose ist eine Krankheit, die durch eine Verletzung der Mikrozirkulation des Blutes verursacht wird, die aufgrund der Ausdehnung und Zerbrechlichkeit kleiner Gefäße empfindlicher Haut auftritt. Im Anfangsstadium kann Troxevasin zur Behandlung von Rosacea angezeigt sein. 2 mal täglich nach den Hygienevorgängen auftragen. 30 Minuten halten und dann mit warmem Wasser abspülen (heißes und kaltes Wasser für Personen mit Rosacea-Haut ist kontraindiziert.)

Troxevasin gegen Hämorrhoiden beim Stillen

Gemäß den Anweisungen für die medizinische Verwendung wird das Medikament Troxevasin in dem Fall verschrieben, in dem der erwartete Nutzen einer Therapie für die Mutter das potenzielle Risiko für das Kind überwiegt.

Zusammensetzung von Troxevasin

Troxevasin-Kapseln

  • Wirkstoff: Troxerutin 300 mg;
  • Hilfsstoffe: Laktosemonohydrat - 47 mg, Magnesiumstearat - 3 mg;
  • Schalenzusammensetzung: Chinolingelber Farbstoff (E104) - 0,9%, Sonnenuntergang Sonnenuntergangsfarbstoff Gelb (E110) - 0,039%, Titandioxid (E171) - 3%, Gelatine - bis zu 100%.

Gel Troxevasin

  • Wirkstoff: Troxerutin 20 mg;
  • Hilfsstoffe: Carbomer - 6 mg, Trolamin (Triethanolamin) - 7 mg, Dinatriumedetatdihydrat - 0,5 mg, Benzalkoniumchlorid - 1 mg, gereinigtes Wasser - 965,5 mg.

Was hilft Troxevasin

Für Kapseln:

  • chronische venöse Insuffizienz;
  • postphlebitisches Syndrom;
  • trophische Störungen in Krampfadern;
  • trophische Geschwüre;
  • als Zusatzbehandlung nach Sklerotherapie der Venen und Entfernung von Krampfadern;
  • Hämorrhoiden (Schmerzen, Exsudation, Juckreiz, Blutungen);
  • venöse Insuffizienz und Hämorrhoiden während der Schwangerschaft ab dem II. Trimester;
  • als Zusatzbehandlung der Retinopathie bei Patienten mit Diabetes mellitus, arterieller Hypertonie und Atherosklerose.

Für Gel:

  • Krampfadern;
  • chronische venöse Insuffizienz mit Symptomen wie Schwellung und Schmerzen in den Beinen, einem Gefühl von Schwere, Fülle, Müdigkeit der Beine, Besenreisern und Netzen, Krämpfen, Parästhesien;
  • Thrombophlebitis;
  • Peripheritis;
  • Krampfaderndermatitis;
  • traumatische Schmerzen und Schwellungen (mit Blutergüssen, Verstauchungen, Verletzungen).

Gegenanzeigen Troxevasin

  • Magengeschwür des Magens und des Zwölffingerdarms in der akuten Phase;
  • chronische Gastritis in der akuten Phase;
  • Ich Trimester der Schwangerschaft;
  • Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels;
  • Überempfindlichkeit gegen Rutoside.

Zusätzlich für Gel:

  • Verletzung der Unversehrtheit der Haut;
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Nebenwirkungen von Troxevasin

  • Aus dem Verdauungssystem: Übelkeit, Durchfall, Sodbrennen, erosive und ulzerative Läsionen des Magen-Darm-Trakts.
  • Sonstiges: Hautausschlag, Kopfschmerzen, Erröten.

Zusätzlich für Gel:

In seltenen Fällen werden allergische Hautreaktionen beobachtet - Urtikaria, Ekzeme, Dermatitis.

Nebenwirkungen verschwinden schnell nach Absetzen der Behandlung.

Troxevasin Aktion

Troxevasin ist ein angioprotektives Medikament, das hauptsächlich auf Kapillaren und Venen wirkt. Es hat eine venotonische, venoprotektive, abschwellende, entzündungshemmende, gerinnungshemmende und antioxidative Wirkung.

Troxevasin reduziert die Poren zwischen Endothelzellen, indem es die zwischen den Endothelzellen befindliche Fasermatrix modifiziert. Hemmt die Aggregation und erhöht den Grad der Verformbarkeit der roten Blutkörperchen. wirkt entzündungshemmend.

Bei chronischer Veneninsuffizienz reduziert Troxevasin die Schwere von Ödemen, Schmerzen, Krampfanfällen, trophischen Störungen und Krampfgeschwüren. Lindert Symptome im Zusammenhang mit Hämorrhoiden - Schmerzen, Juckreiz und Blutungen.

Aufgrund seiner vorteilhaften Wirkung auf die Permeabilität und den Widerstand von Kapillarwänden hilft Troxevasin, die Entwicklung einer diabetischen Retinopathie zu verlangsamen. Darüber hinaus hilft seine Wirkung auf die rheologischen Eigenschaften von Blut, eine vaskuläre Mikrothrombose der Netzhaut zu verhindern..

Vorsichtsmaßnahmen

Mit Vorsicht sollte das Medikament über einen langen Zeitraum bei Nierenversagen sowie bei Kindern im Alter von 3 bis 15 Jahren angewendet werden..

Troxevasin während der Schwangerschaft

  • Die Anwendung des Arzneimittels Troxevasin im ersten Schwangerschaftstrimester ist kontraindiziert.
  • In den Trimestern II und III sowie während der Stillzeit (Stillen) ist die Anwendung des Arzneimittels möglich, wenn der erwartete Nutzen einer Therapie für die Mutter das potenzielle Risiko für den Fötus oder das Kind überwiegt.
  • Es liegen keine Daten zu unerwünschten Wirkungen auf den Fötus und das Neugeborene vor, wenn das Gel zur äußerlichen Anwendung verwendet wird..

spezielle Anweisungen

  • Das Gel wird nur auf eine intakte Oberfläche aufgetragen..
  • Kontakt mit offenen Wunden, Augen und Schleimhäuten vermeiden..
  • Unter Bedingungen, die durch eine erhöhte Gefäßpermeabilität gekennzeichnet sind (einschließlich Scharlach, Influenza, Masern, allergische Reaktionen), wird das Gel in Kombination mit Ascorbinsäure verwendet, um seine Wirkung zu verstärken.
  • Troxevasin-Gel beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, ein Kraftfahrzeug zu fahren und mit Bewegungsmechanismen zu arbeiten.

Troxevasin-Analoga

  • Troxerutin (ein billigeres Analogon von Troxevasin)
  • Phlebopress

Troxevasin Tabletten

Verbraucher nannten Troxevasin-Kapseln fälschlicherweise Tabletten. Das Medikament wird nicht in Form von Tabletten freigesetzt. Freisetzungsform: Gel zur äußerlichen Anwendung und Kapseln zur oralen Verabreichung.

Welches ist besser: Troxevasin oder Troxerutin

Drogen sind Analoga voneinander. Trennform: Kapseln und Gel zur äußerlichen Anwendung. Die Troxevasin-Linie enthält das Medikament Troxevasin NEO, das 3 Wirkstoffe enthält: Heparin-Natrium, Troxerutin, Dexpanthenol. Über den Ladentisch.

Das Herkunftsland von Troxevasin ist Bulgarien. Troxerutin wird von mehreren Ländern hergestellt: Russland, Bulgarien, der Tschechischen Republik. Troxerutin ist das billigste Analogon von Troxevasin. Preis Troxerutin pro Packung ab 36 Rubel.

Was ist besser: Troxevasin oder Heparin Salbe

Drogen sind keine Analoga voneinander. Troxevasin ist ein venotonisches Mittel mit dem Wirkstoff Troxerutin. Freisetzungsform: Gel zur äußerlichen Anwendung und Kapseln zur oralen Verabreichung. Heparinsalbe ist ein Kombinationspräparat mit gerinnungshemmender und lokalanästhetischer Wirkung. Wirkstoffe: Heparin-Natrium, Benzocain, Benzyl-Nikotinat. Anwendungshinweise:

  • Thrombophlebitis oberflächlicher Venen (Prävention und Behandlung);
  • Phlebitis nach Injektion und nach Infusion;
  • äußere Hämorrhoiden;
  • Entzündung der postpartalen Hämorrhoiden;
  • trophische Geschwüre des Beins;
  • Elefantiasis;
  • oberflächliche Periphlebitis;
  • Lymphangitis;
  • oberflächliche Mastitis;
  • lokalisierte Infiltrate und Schwellungen;
  • Verletzungen und Blutergüsse (einschließlich Muskelgewebe, Sehnen, Gelenke), subkutanes Hämatom.

Heparinsalbe und Troxevasin werden ohne Rezept abgegeben. Ab 2 Jahren können Sie Heparinsalbe verschreiben und ab 3 Jahren - Troxevasin.

Heparinsalbe wird von Russland und der Republik Belarus hergestellt. Herkunftsland des Troxevasin-Gels - Bulgarien. Heparinsalbe ist zum Selbstkostenpreis billiger als Troxevasin. Heparinsalbe Preis pro Packung ab 67 Rubel.

Welches ist besser: Troxevasin oder Detralex

Beide Medikamente sind keine Analoga voneinander. Troxevasin enthält Troxerutin. Es hat venotonische, venoprotektive, abschwellende, entzündungshemmende, gerinnungshemmende und antioxidative Wirkungen. Freisetzungsform: Gel zur äußerlichen Anwendung und Kapseln zur oralen Verabreichung. Detralex ist ein kombiniertes Medikament, das eine venotonische und angioprotektive Wirkung hat. Wirkstoffe: Diosmin und Hesperidin. Hergestellt in Form von Tabletten, Filmbeschichtungen und Beuteln zur oralen Verabreichung. Ein externes Gel namens Detragel wird ebenfalls hergestellt. Detralex ist zur Behandlung von Symptomen einer venös-lymphatischen Insuffizienz indiziert:

  • Schmerzen;
  • Krämpfe der unteren Extremitäten;
  • Gefühl von Schwere und Fülle in den Beinen;
  • Fußermüdung.

Therapie von Manifestationen venös-lymphatischer Insuffizienz:

  • Schwellung der unteren Extremitäten;
  • trophische Veränderungen der Haut und des Unterhautgewebes;
  • venöse trophische Geschwüre.

Symptomatische Behandlung von akuten und chronischen Hämorrhoiden.

Over-the-Counter-Medikamente.

Detralex produziert: Russland oder Frankreich. Troxevasin wird von Bulgarien veröffentlicht. Detralex ist teurer als Troxevasin.

Welches ist besser: Troxevasin oder Lyoton

Drogen sind im Wirkstoff keine Analoga voneinander. Lyoton 1000 enthält Heparin in seiner Zusammensetzung. Troxevasin - Troxerutin. Freisetzungsform bei Lyoton 1000: Gel zur äußerlichen Anwendung von 30 g, 50 g, 100 g. Troxevasin ist in Form eines Gels zur äußerlichen Anwendung und Kapseln zur oralen Verabreichung erhältlich. Es ist effektiver, zwei Formen zusammen mit Troxevasin zu verwenden. Stärkt die Wände der Blutgefäße. Lyoton 1000 löst Blutergüsse und Blutgerinnsel besser. Die Wirksamkeit eines Arzneimittels kann anhand von Beweisen beurteilt werden. Beide Medikamente sind rezeptfrei erhältlich..

Das Herkunftsland von Troxevasin ist Bulgarien. Lyoton 1000 produziert Italien. Troxevasin ist billiger als Lioton 1000.

Welches ist besser: Troxevasin oder Venarus

Drogen sind keine Analoga voneinander. Troxerutin ist ein venotonisches Mittel. Wirkstoff: Troxerutin. Venarus - ein kombiniertes Medikament mit Wirkstoffen - Diosmin und Hesperidin. Reduziert die Dehnbarkeit der Venen, erhöht ihren Tonus und reduziert die venöse Stauung, verringert die Permeabilität, die Fragilität der Kapillaren und erhöht ihren Widerstand, verbessert die Mikrozirkulation und die Lymphdrainage. Venarus ist zur Behandlung von Symptomen chronischer Krankheiten (Beseitigung und Linderung von Symptomen) indiziert. Therapie der Symptome einer venös-lymphatischen Insuffizienz:

  • Krämpfe der unteren Extremitäten;
  • Gefühl von Schwere und Fülle in den Beinen;
  • Schmerzen;
  • Fußermüdung.

Therapie von Manifestationen venös-lymphatischer Insuffizienz:

  • Schwellung der unteren Extremitäten;
  • trophische Veränderungen der Haut und des Unterhautgewebes;
  • venöse trophische Geschwüre.

Symptomatische Therapie von akuten und chronischen Hämorrhoiden.

Beide Medikamente sind rezeptfrei erhältlich..

Troxevasin wird von Bulgarien hergestellt. Venarus wird von Russland veröffentlicht. Venus ist teurer als Troxevasin.

Welches ist besser: Troxevasin oder Phlebodia 600

Drogen sind keine Analoga voneinander. Troxevasin enthält Troxerutin. Phlebodia 600 enthält die aktive Komponente - Diosmin. Es hat eine venotonische Wirkung, verbessert die Lymphdrainage, verbessert die Mikrozirkulation, verringert die Adhäsion von Leukozyten an der Venenwand und deren Migration in paravenöse Gewebe, verbessert die Sauerstoffdiffusion und -perfusion im Hautgewebe und wirkt entzündungshemmend. Das Medikament Phlebodia ist bis zum Alter von 18 Jahren kontraindiziert. Indikationen der Wirkstoffe des Arzneimittels:

  • Krampfadern; chronische lymphovenöse Insuffizienz der unteren Extremitäten;
  • Hämorrhoiden;
  • Mikrozirkulationsstörungen.

Over-the-Counter-Medikamente.

Herkunftsland Flebodia - Frankreich. Troxevasin wird von Bulgarien hergestellt. Zum Selbstkostenpreis ist Phlebodia teurer als Troxevasin.

Was ist besser: Troxevasin oder Traumeel

Drogen sind keine Analoga voneinander. Troxevasin ist ein venotonisches Medikament mit dem Wirkstoff Troxerutin. Traumeel ist ein homöopathisches Arzneimittel mit pflanzlichen Inhaltsstoffen. Zuweisung in komplexer Therapie:

  • entzündliche Erkrankungen verschiedener Organe und Gewebe, insbesondere des Bewegungsapparates (Tendovaginitis, Bursitis, Styloiditis, Epicondylitis, Periarthritis und andere);
  • posttraumatische Zustände (Schwellung des Weichgewebes nach der Operation, Luxationen, Verstauchungen).

Beide Medikamente sind ab dem 3. Lebensjahr indiziert und werden ohne ärztliche Verschreibung abgegeben. Die Auswahl eines Arzneimittels erfolgt durch den Arzt unter Berücksichtigung der Diagnose und der Wirksamkeit der Behandlung.

Traumeel wird von Deutschland hergestellt. Troxevasin wird von Bulgarien veröffentlicht. Troxevasin ist billiger als Traumeel.

Unterschiede Troxevasin und Troxevasin NEO

Vorbereitungen der gleichen Markenlinie. Sie sind in ihrer Zusammensetzung keine Analoga voneinander. Troxevasin enthält Troxerutin. Troxevasin NEO besteht aus folgenden Wirkstoffen: Heparin-Natrium, Troxerutin und Despanthenol. Aufgrund dieser Zusammensetzung wirkt das Arzneimittel antithrombotisch, angioprotektiv, venoton und verbessert die Geweberegenerationswirkung. Es ist für folgende Krankheiten angezeigt:

  • Krampfadern;
  • chronische venöse Insuffizienz mit Symptomen wie Schwellung und Schmerzen in den Beinen, einem Gefühl von Schwere, Fülle, Müdigkeit der Beine, Besenreisern und Netzen, Krämpfen, Parästhesien;
  • Thrombophlebitis;
  • Peripheritis;
  • Krampfaderndermatitis;
  • traumatische Schmerzen und Schwellungen (mit Blutergüssen, Verstauchungen, Verletzungen).

Troxevasin ist ab 3 Jahren angezeigt. Troxevasin NEO wird aufgrund der Sättigung der Zusammensetzung für Personen über 18 Jahren empfohlen. Beide Medikamente sind rezeptfrei erhältlich..

Troxevasin NEO ist teurer als Troesevasin. Troxevasin NEO kann in Apotheken ab 276 Rubel gekauft werden. pro Packung.

Salbe Troxevasin

Das Medikament wird nicht in Form von Salben freigesetzt. Troxevasin-Freisetzungsform: Gel zur äußerlichen Anwendung und Kapseln zur oralen Verabreichung.

Troxevasin

  • Pharmakokinetik
  • Anwendungshinweise
  • Art der Anwendung
  • Nebenwirkungen
  • Kontraindikationen
  • Schwangerschaft
  • Interaktion mit anderen Drogen
  • Überdosis
  • Freigabe Formular
  • Lagerbedingungen
  • Synonyme
  • Komposition
  • zusätzlich

Troxevasin ist ein Angioprotektionsmittel, das hauptsächlich auf Kapillaren und Venen wirkt..
Reduziert die Poren zwischen Endothelzellen durch Modifizierung der zwischen Endothelzellen befindlichen Fasermatrix. Hemmt die Aggregation und erhöht den Grad der Verformbarkeit der roten Blutkörperchen. wirkt entzündungshemmend.

Bei chronischer Veneninsuffizienz reduziert Troxevasin die Schwere von Ödemen, Schmerzen, Krampfanfällen, trophischen Störungen und Krampfgeschwüren.
Lindert Symptome im Zusammenhang mit Hämorrhoiden - Schmerzen, Juckreiz und Blutungen.
Aufgrund der vorteilhaften Wirkung von Troxevasin auf die Permeabilität und den Widerstand von Kapillarwänden hilft es, die Entwicklung einer diabetischen Retinopathie zu verlangsamen. Darüber hinaus hilft seine Wirkung auf die rheologischen Eigenschaften von Blut, einen vaskulären Mikrothrombus der Netzhaut zu verhindern.

Troxevasin Bewertungen

Bedienungsanleitung

Es gibt direkte und indirekte Indikationen für die Anwendung von Troxevasin. Abhängig von der Art der Gefäßwandläsion kann das Medikament sowohl bei der Behandlung von Hämorrhoiden als auch zur Verbesserung der Durchblutung der Beckenhöhle während der Schwangerschaft erfolgreich eingesetzt werden.

Bei Hämorrhoiden schafft Troxevasin günstige Bedingungen für die Stärkung der Venenwand und sorgt für ein schnelles und schmerzloses Absinken der Hämorrhoiden.

Es ist notwendig, nach dem Schema zu beantragen:

  • 1 Kapsel 3 mal täglich für 30 bis 40 Tage mit Pausen von 4 Monaten;
  • äußerlich in Form von Gelapplikationen auf den Hämorrhoidenbereich für 5-7 Tage morgens und abends nach einer vorläufigen Toilette mit kaltem Wasser.

Die Anwendung von Troxevasin während der Schwangerschaft ist angezeigt, wenn deutliche Anzeichen für eine Blutstase im venösen Netzwerk der Beckenhöhle vorliegen. Dies kann sich in Schweregrad, Verstößen gegen die Defäkation und dem Auftreten von Hämorrhoiden äußern. In diesem Fall werden Troxevasin-Kapseln 15 Tage lang verwendet. Zulassungsschema - 1 Kapsel 3 mal täglich. Bei Schwellungen an den Beinen der venösen Ätiologie ist die Verwendung von Troxevasin-Gel lokal morgens und abends angezeigt, bis alle Komponenten vollständig vom epithelialen Integument absorbiert sind.


Andere Indikationen für die Verwendung von Troxevasin gemäß der Gebrauchsanweisung sind:

  • Muskelschmerzen und Krämpfe, wenn sie mit Kreislaufversagen verbunden sind;
  • Krampfadern;
  • Krampfadern des Beckens;
  • Thrombophlebitis mit äußerer und tiefer Lokalisation;
  • trophische Geschwüre;
  • diabetische Angiopathie mit einer Verletzung des trophischen Gewebes;
  • vaskuläre Retinopathie in Kombination mit anderen vaskulären Mitteln und Nootropika.

Regeln für die Aufnahme und Dosierung

Kapseln

Zu Beginn der Therapie sollte das Medikament dreimal täglich 300 mg (eine Kapsel) getrunken werden. Die gewünschte Wirkung tritt innerhalb von 2 Wochen auf, wonach das Arzneimittel in der gleichen Dosierung eingenommen oder auf 600 mg erhöht wird. Bei Bedarf kann die Behandlung ausgesetzt werden. In diesem Fall bleibt die therapeutische Wirkung 30 Tage lang bestehen. Die Behandlungsdauer beträgt in der Regel 3-4 Wochen. Für die Behandlung von diabetischen Retinopathien beträgt die Dosierung 900–1800 mg pro Tag.

Kapseln sollten rein im Inneren eingenommen werden, ohne zu kauen, während sie essen und viel Flüssigkeit (Wasser) trinken..

Die Anweisung von Troxevasin besagt, dass das Gel ausschließlich äußerlich mit einer dünnen Schicht aufgetragen wird, wobei es leicht zweimal täglich in die betroffene Haut gerieben wird. Bei Bedarf kann das Medikament unter elastischen Bandagen oder Kompressionsstrümpfen angewendet werden. Die Wirksamkeit des Arzneimittels hängt von der Dauer der Therapie und der regelmäßigen Anwendung ab.

Bei Krampfadern und anderen Pathologien wird empfohlen, das Gel mit Kapseln zu kombinieren (dh beide Formen des Arzneimittels gleichzeitig zu verabreichen), um die Wirksamkeit zu erhöhen. Wenn die Krankheitssymptome nach einer Woche Behandlung nicht verschwinden oder sich der Zustand verschlechtert, sollte der Patient einen Arzt aufsuchen.

Medizinische Zäpfchen (Zäpfchen) gegen Hämorrhoiden dürfen mit der Verabreichung von Troxevasin kombiniert werden. Während der Schwangerschaft ist die Einnahme des Arzneimittels ab dem Beginn des 2. Trimesters zulässig.

Troxevasin Gel zur Behandlung von Blutergüssen

Das Medikament hilft perfekt, verschiedene Hämatome loszuwerden. In diesem Fall muss das Produkt zweimal (morgens und abends) angewendet werden. Das Arzneimittel muss angewendet werden, bis das Hämatom vollständig verschwunden ist.

Troxevasin aus Taschen unter den Augen

Überprüfungen der Wirksamkeit des Arzneimittels bei der Lösung solcher Probleme lassen den Schluss zu, dass es eine hervorragende Alternative zu teuren Kosmetika darstellt.

Frauen wissen, dass es ziemlich schwierig ist, Taschen unter den Augen loszuwerden. Dieser kosmetische Defekt tritt aus verschiedenen Gründen auf, verursacht jedoch in jedem Fall große Beschwerden und lässt Sie sich nicht sicher fühlen. Taschen unter den Augen sind oft dicht, aber meistens sind sie weich geschwollen.

Die Gründe für das Auftreten eines solchen Defekts werden hauptsächlich auf eine falsche Ernährung zurückgeführt. Wenn Salz missbraucht wird, sammelt sich überschüssige Flüssigkeit im Körper an, die unangenehme Beutel unter den Augen bildet. Schlafmangel führt auch zu einem ähnlichen Ergebnis. Dies stört die Stoffwechselprozesse im Körper, die sich sofort auf die Gesichtshaut auswirken.

Oft verursachen Taschen unter den Augen schlechte Gewohnheiten, einen Überschuss an ultravioletter Strahlung und allergische Reaktionen. Die gefährlichste Ursache für diesen Effekt ist eine beeinträchtigte Nierenfunktion. Im letzteren Fall kann Troxevasin das Problem nicht lösen. Hier ist ein seriöser und umfassender Ansatz mit einer umfassenden Untersuchung erforderlich, aber aufgrund der Konsequenzen, die aus den zuvor aufgeführten Gründen verursacht werden, kann das Medikament vollständig abgewischt werden.

Nach den Bewertungen kann „Troxevasin“ nur mit sauberen Händen und nach einem kurzen Allergietest unter den Augen angewendet werden. Es besteht darin, eine kleine Menge Salbe in den Ellbogen zu reiben. Wenn die Haut nach einigen Minuten nicht rot wird, kann das Produkt frei auf andere Körperteile angewendet werden.

"Troxevasin" unter den Augen (Bewertungen von Salben in ihrer Gesamtmasse sind positiv) kann auf zwei Arten angewendet werden:

  • Reiben. Eine kleine Menge bräunlicher Substanz wird unter das untere Augenlid gerieben, bis es vollständig absorbiert ist.
  • Komprimiert Die Salbe wird auf ein Wattepad aufgetragen, das fünf oder sieben Minuten lang auf die geschwollene Stelle aufgetragen wird. Nach der Kompresse müssen Sie Ihr Gesicht auch mit überschüssigem Gel nicht waschen.

Wenn „Troxevasin“ alle zwei Stunden auf Taschen unter den Augen aufgetragen wird, ist der Effekt nach einem Tag spürbar.

Arzneimittelcharakterisierung

Aus Bewertungen von Troxevasin können Sie schnell allgemeine Informationen darüber erhalten. Dieses Medikament gilt als eines der wirksamsten, wenn es um die Stärkung von Blutgefäßen geht. Parallel dazu wirkt es entspannend auf die glatten Muskeln, was seine weit verbreitete Verwendung in der Medizin erklärt.

In Apotheken kann ein Medikament ohne ärztliche Verschreibung gekauft werden. Es ist jedoch am besten, es nur auf Empfehlung eines Spezialisten zu verwenden. Er wird dem Patienten mitteilen, wie das Medikament zu verwenden ist und in welcher Form es freigesetzt wird, was im Verlauf einer Krankheit geeignet ist.

Das Arzneimittel hat eine starke stärkende, tonisierende und schützende Wirkung auf die Blutgefäße. Wenn Sie sich auf Bewertungen zur Anwendung von "Troxevasin" konzentrieren, wird deutlich, dass es sowohl in der Monotherapie als auch in Kombination mit anderen Arzneimitteln angewendet werden kann. In jedem der oben genannten Fälle erwies sich das Mittel als sehr gut, da Patienten in den frühen Stadien der Krankheit nicht immer von Ärzten konsultiert werden

Manchmal ist es für eine vollständige Heilung notwendig, mehrere Medikamente in Kombination einzunehmen, und es ist wichtig, dass sie perfekt miteinander kombiniert werden. "Troxevasin" (Bewertungen und Gebrauchsanweisungen bestätigen dies) hilft bei der Bewältigung der Pathologien der Elastizität von Blutgefäßen

Leider haben sie viele Sorten und können nur durch eine sorgfältig durchdachte Therapie geheilt werden.

Zusammenfassend sollte angemerkt werden, dass die meisten Bewertungen von "Troxevasin" positiv sind. Es verursacht keine offen negativen Kommentare, und nur diejenigen, die über die geringe Wirksamkeit des Arzneimittels sprechen, können als negativ bezeichnet werden.

Troxevasin-Analoga

Wenn Troxevasin nicht für medizinische Kontraindikationen geeignet war oder nach 7 Tagen Behandlung keine positive Dynamik der Grunderkrankung vorliegt, wählt der behandelnde Arzt ein Gelanalogon von Troxevasin aus oder verschreibt Kapseln, die Troxevasin ersetzen.

Der wirksamste Ersatz für Troxevasin-Salbe:

Troxevenol

Form ─ Gel freigeben.

Durchschnittspreis ─ 170 Rubel.

  • aktiviert Substanzen, die im Körper eine antioxidative Wirkung haben;
  • normalisiert den Hyaluronatspiegel in den äußeren Zellmembranen;
  • macht Kapillaren stärker;
  • erlaubt nicht, dass Blutplättchen an Gefäßwänden haften.

Ärzte empfehlen die Verwendung des Gels nach der Operation an den Venen sowie wenn:

  • CNV;
  • Dermatitis;
  • trophische Geschwüre auf der Haut;
  • Hämatom.

Es ist verboten, wenn eine Person Gastritis oder ein Magengeschwür hat.

Troxerutin

Form freigeben ─ Kapseln, Gel.

Der Durchschnittspreis für Kapseln beträgt ─ 270 Rubel.

Der Durchschnittspreis eines Gels beträgt 43 Rubel.

Es verbessert die zelluläre Ernährung in Geweben, reinigt sie von Toxinen und dieses Medikament wird auch schnell in Blut und Lymphe aufgenommen. Troxerutin wird nach 24 Stunden ausgeschieden. Hat keine Nachteile.

Troxegel

Form ─ Gel freigeben.

Durchschnittspreis ─ 130 Rubel.

Das Gel ist transparent mit einer leicht gelblichen Tönung und einem milden Geruch.

  • erhöht die Zeit für die venöse Füllung;
  • tont venöse Gefäße;
  • schützt Kapillaren vor negativen äußeren Einflüssen;
  • hilft bei entzündlichen Prozessen.

Es wird empfohlen, bei folgenden Krankheiten zu verwenden:

  • Hämorrhoiden;
  • CVI;
  • Krampfadern der unteren Extremitäten;

Und dieses Medikament wird verschrieben, wenn Krampfkontraktionen bei den Kälbern auftreten..

Venorutinol

Form freigeben ─ Kapseln, Gel.

Der Durchschnittspreis für Kapseln beträgt 350 Rubel.

Der Durchschnittspreis eines Gels beträgt 195 Rubel.

  • führt zu einem normalen Zustand venöser Kapillaren;
  • reduziert die Blutstase in den Venen;
  • normalisiert den Hyaluronatspiegel im Körper.

Es ist verboten, bei Laktosemangel zu verwenden.

Phleboton

Release Form ─ Tabletten, Salbe.

Der Durchschnittspreis für Tabletten beträgt 195 Rubel.

Der durchschnittliche Preis für Salbe beträgt 78 Rubel

  • stärkt und erhöht den Tonus von Venen, Kapillaren und Blutgefäßen;
  • hat eine antioxidative Wirkung;
  • reduziert die Oxidation radikalischer Lipide;
  • Kampf mit Symptomen, die mit Erkrankungen des Lymphsystems verbunden sind;
  • hat antimikrobielle und antiallergene Eigenschaften.

Das Medikament wird während des Urinierens zusammen mit der Galle während des Tages ausgeschieden.

Phleboton wird zur Behandlung und Vorbeugung von Krampfadern verschrieben sowie:

  • mit Hämorrhoiden;
  • mit chronischer Entzündung der Haut durch venöses Kreislaufversagen;
  • mit Ödemen;
  • mit blauen Flecken;
  • mit Verletzungen.

Es ist verboten, die Bestandteile des Arzneimittels mit individueller Unverträglichkeit zu verwenden.

Venohepanol

Form ─ Gel freigeben.

Die durchschnittlichen Kosten eines Gels betragen 290 Rubel.

  • blockiert das Auftreten von Blutplättchen;
  • besitzt abschwellende Wirkung;
  • beseitigt entzündliche Prozesse;
  • verbessert die Durchblutung.

Grundsätzlich ist vorgeschrieben:

  • bei der Behandlung und Vorbeugung von Krampfadern;
  • mit Schwellung;
  • mit geschlossenen Verletzungen;
  • mit Hämorrhoiden.

Idiosynkrasie und eine allergische Reaktion auf Venohepanol sind sehr selten.

Anzahl der Kontraindikationen

"Troxevasin" gilt als eines der sichersten Medikamente und weist daher einen sehr engen Bereich von Kontraindikationen auf. Dazu gehören Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt wie Zwölffingerdarmgeschwür und Magen sowie Gastritis. Darüber hinaus lohnt es sich besonders, dieses Medikament nicht einzunehmen, wenn sich die aufgeführten Krankheiten im akuten Stadium befinden.

Gegenanzeigen sind eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels. Überempfindlichkeit kann eine allergische Reaktion hervorrufen, die den Zustand des Patienten verschlimmern kann.

Das erste Trimenon der Schwangerschaft ist auch eine Bedingung, unter der Troxevasin verworfen werden sollte. In der Folgezeit sollten Sie einen Arzt über die Einnahme des Arzneimittels konsultieren.

Die Salbe muss nicht bei offenen Wunden und Kindern unter fünfzehn Jahren angewendet werden. Apotheker haben keine Daten zur letzten Kategorie von Patienten, daher warnen sie Eltern vor der Anwendung von Troxevasin bei Kindern und Jugendlichen.

Personen mit Niereninsuffizienz können verschrieben werden, sollten jedoch während der Behandlungszeit unter strenger Aufsicht eines Arztes stehen. Dabei ist es notwendig, eine Reihe von Tests abzulegen und sich rechtzeitig Prüfungen zu unterziehen.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels

Aus den Bewertungen von Troxevasin-Salben und -Kapseln geht hervor, dass diese Medikamente aufgrund ihres Wirkstoffs sehr wirksam sind. Es wird häufig in anderen Arzneimitteln mit einem ähnlichen Wirkungsspektrum angewendet, am häufigsten ist jedoch Troxevasin..

Der Hauptbestandteil des Arzneimittels ist Troxerutin. Es ist in jeder der Freisetzungsformen enthalten, jedoch in unterschiedlichen Konzentrationen. Zum Beispiel in jeder Kapsel 300 Milligramm und in einem Gramm Gel - etwa 20 Milligramm.

Die Liste der Hilfskomponenten des Arzneimittels ist ziemlich breit, insbesondere in Fällen mit Tabletten. Unter ihren Komponenten können genannt werden:

Die Kapselhülle besteht aus zwei Arten von Farbstoff und Gelatine. Alle diese Komponenten sind sicher und schädigen den Körper des Patienten nicht. Obwohl einige geringfügige Nebenwirkungen immer noch dazu führen können, was wir in einem der folgenden Abschnitte des Artikels diskutieren werden.

Hilfsstoffe der Salbe "Troxevasin" sind in den Bewertungen nicht angegeben, daher werden wir sie auflisten:

  • destilliertes Wasser;
  • Carbomer;
  • Triethanolamin;
  • Benzalkoniumchlorid und dergleichen.

Gel verursacht weniger Nebenwirkungen als Kapseln.

Troxevasin für Rosacea

Überprüfungen der Verwendung von Mitteln in dieser Funktion sind weit verbreitet, so dass es nicht schwierig sein wird, Schlussfolgerungen über ihre Wirksamkeit zu ziehen. Kuperose, ausgedrückt in einem wahrnehmbaren Gefäßnetz im Gesicht, beeinträchtigt nicht nur das Erscheinungsbild, sondern altert auch sichtbar die Haut. Daher muss dieses Problem bekämpft werden.

Kuperose ist die Ausdünnung kleiner Blutgefäße, die ihre Zerbrechlichkeit und Kreislaufstörungen erhöht. In der Regel bildet sich an den Flügeln der Nase und der Wangen ein Gefäßnetzwerk, wodurch das Erscheinungsbild erheblich beeinträchtigt wird.

Die Ursachen von Rosacea können variieren. Dies ist vor allem ein erblicher Faktor. Menschen mit dünner und weißer Haut leiden häufiger als andere unter einem ähnlichen Problem. Es wird vererbt und kann in sehr jungen Jahren auftreten..

In vielen Fällen ist Rosacea das Ergebnis von Problemen mit Leber, Herz und anderen Organen. Und manchmal tritt es nach Unterkühlung oder Überhitzung auf.

Wenn diesem kosmetischen Defekt nicht die gebührende Aufmerksamkeit geschenkt wird, kann sich ein kaum wahrnehmbares Netz im Laufe der Zeit in dunkle Flecken verwandeln, die in Zukunft nur schwer zu beseitigen sein werden..

Für eine wirksame Behandlung sollte der Patient nicht nur Gel, sondern auch Kapseln verwenden. Sie werden dreimal am Tag betrunken. Die Behandlungsdauer beträgt ca. zwei Wochen, die Entscheidung über die Verlängerung trifft nur der behandelnde Arzt. Es ist zu beachten, dass das Gel nur auf Problembereiche aufgetragen und sanft massiert werden kann. Ein ausgeprägtes und anhaltendes Ergebnis tritt etwa in der vierten Woche der Anwendung auf, sodass die Gelbehandlung immer länger dauert als die Kapseln.

Hämorrhoiden Problemlösung

Nach den Bewertungen von Troxevasin zu urteilen, lindert es Hämorrhoiden sehr effektiv, und das Mittel eignet sich auch hervorragend für schwangere Frauen. Und wie Sie wissen, sind sie ab dem zweiten Trimester häufig mit diesem unangenehmen Problem konfrontiert, das Frauen nach der Geburt mehrere Monate lang nicht zurücklässt. Und einige leiden seit vielen Jahren an dieser Krankheit und nähern sich allmählich dem Gedanken an eine Operation.

Ich möchte klarstellen, dass Hämorrhoiden nicht nur bei schwangeren Frauen eine Krankheit sind. Es kann sowohl bei Männern als auch bei Frauen jeden Alters auftreten. Daher ist niemand vor dem Auftreten eines unangenehmen Symptoms vor uns sicher. Heute werden wir separat über die Anwendung von "Troxevasin" speziell für schwangere Frauen sprechen, aber nach einem ähnlichen Schema kann jeder, der auf die ersten Anzeichen von Hämorrhoiden gestoßen ist, es verwenden.

Frauen in Position sind besonders anfällig für Probleme mit Blutgefäßen. Und das ist nicht überraschend, denn der Körper wird vollständig wieder aufgebaut, der wachsende Uterus drückt auf alle Organe und Gefäße und der Blutfluss steigt um das Zehnfache. All dies ist ein fruchtbarer Boden für die Entwicklung von Hämorrhoiden, deren Behandlung bereits vor der Geburt angegangen werden muss.

"Troxevasin" kann die chronischen und akuten Stadien von Hämorrhoiden behandeln. Wenn wir über die erste Option sprechen, wird Ihnen der Arzt verschreiben, zweimal täglich eine Kapsel des Arzneimittels zu den Mahlzeiten zu trinken. Eine solche Dosierung ermöglicht es Ihnen, die Venen in gutem Zustand zu halten und die Krankheit nicht in das akute Stadium zu bringen.

In Situationen, in denen Sie mit einem akuten Krankheitsverlauf konfrontiert sind, müssen Sie Kapseln trinken und gleichzeitig Troxevasin-Gel verwenden. In der Regel werden Tabletten drei Wochen lang dreimal täglich nacheinander verschrieben. Manchmal beschränkt der Arzt die Aufnahme auf sieben Tage, der Behandlungsverlauf hängt von der Schwere des Krankheitsverlaufs und den Untersuchungsergebnissen ab. Parallel dazu sollten Patienten Salbe verwenden, die mit sauberen Reibbewegungen auf Hämorrhoidenknoten aufgetragen wird, bis die Zusammensetzung vollständig absorbiert ist. Die Häufigkeit des Eingriffs beträgt zweimal täglich. Um einen schnellen Effekt zu erzielen, können Kompressen aus Troxevasin hergestellt werden. In diesem Fall wird das Gel auf eine sterile Gaze aufgetragen, die in mehreren Schichten gefaltet ist. Es wird mehrere Stunden lang auf dem betroffenen Bereich fixiert und dann durch einen neuen ersetzt. Dies muss mindestens dreimal täglich erfolgen.

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

  1. Eine Kapsel des Arzneimittels enthält 300 mg der Grundsubstanz Troxerutin. Als Hilfsbestandteile enthält das Produkt: Gelatine, "Sonnenuntergang" (Farbstoffgelb), Lactosemonohydrat, Chinolinfarbstoffgelb, Titandioxid.
  2. Ein Gramm eines 2% igen Gels, das ausschließlich zur äußerlichen Anwendung bestimmt ist, enthält 20 mg der Hauptsubstanz Troxerutin. Hilfsstoffe: Wasser, Carbomer, Benzalkoniumchlorid, Trolamin, Dinatriumedetatdihydrat.
  1. Die Form des Arzneimittels zur oralen Verabreichung sind gelbe zylindrische Gelatinekapseln (oft als Troxevasin-Tabletten bezeichnet, was ein Fehler ist). Im Inneren enthält eine solche Kapsel grün-gelbes Pulver (kleine Konglomerate sind erlaubt). Eine Blase enthält 10 Kapseln. Blasen von 5 oder 10 Stück werden in Pappkartons verpackt.
  2. Gel. Diese Form von Troxevasin hat eine hellbraune (gelbliche) Farbe. Das Gel ist in Aluminium- oder Kunststoffrohren mit einem Volumen von 40 g verpackt.

Das Medikament in Form eines Gels zur äußerlichen Anwendung wird gut über die Haut aufgenommen, und wenn es oral eingenommen wird, wird es gut über die Schleimhaut des Verdauungstrakts aufgenommen. Der Wirkstoff des Mittels dringt leicht in die histohämatologischen Barrieren ein. Das Medikament wird in der Leber metabolisiert und über den Tag mit Galle und Nieren ausgeschieden (unverändert 11%)..

Pharmakologische Wirkung von Troxevasin

Gemäß den Anweisungen für Troxevasin ist der Wirkstoff des Arzneimittels aller Freisetzungsformen Troxerutin. Hilfsstoffe, aus denen die Kapseln bestehen, sind Gelatine, Titandioxid, Lactosemonohydrat, Magnesiumstearat und Farbstoff. Zusätzliche Bestandteile des Gels sind Benzalkoniumchlorid, Dinatriumedetatdihydrat, Trolamin, Carbomer und gereinigtes Wasser.

Bei Anwendung wirkt Troxevasin hauptsächlich auf Kapillaren und Venen. Das Medikament verengt die Poren zwischen den Endothelzellen aufgrund der Modifikation der faserigen Matrix, die sich zwischen ihnen befindet. Das Medikament hemmt die Aggregation und erhöht den Grad der Verformbarkeit der roten Blutkörperchen.

Bei Anwendung reduziert Troxevasin die Schwere von Schmerzen, Schwellungen, Krampfanfällen, Krampfadern und trophischen Störungen. Das Tool lindert die Symptome von Hämorrhoiden wie Blutungen, Juckreiz und Schmerzen erheblich.

Troxevasin wirkt sich günstig auf den Widerstand und die Durchlässigkeit der Kapillarwände aus, wodurch die Entwicklung einer diabetischen Retinopathie abgestumpft wird. Das Medikament beeinflusst die rheologischen Eigenschaften des Blutes, wodurch das Risiko eines vaskulären Mikrothrombus der Netzhaut verhindert wird.

Bei oraler Einnahme wird Troxerutin gut und schnell aus dem Magen-Darm-Trakt resorbiert. Durchdringt die histohämatologische Barriere. Die maximale Konzentration im Blutplasma erreicht 2 Stunden nach der Verabreichung. Die therapeutische Wirkung hält 8 Stunden an. Es wird in der Leber unter Bildung mehrerer Metaboliten metabolisiert. Innerhalb von 24 Stunden in die Galle ausgeschieden.

Für die äußerliche Anwendung zieht es gut von der Hautoberfläche ein..

Ein paar Wirkstoffe ist es immer besser

Einige Troxevasin-Analoga sind - im Gegensatz zum Original - mehrkomponentig. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass manchmal eine komplexe Therapie oder eine gegenseitige Verstärkung der Wirkung von Arzneimitteln erforderlich ist..

Unter bestimmten Umständen ist dies ein Plus, da es einen zusätzlichen Effekt bietet:

  • Heparin-Natrium reduziert die Blutviskosität und verhindert Blutgerinnsel.
  • Indomethacin betäubt gut und wirkt stark entzündungshemmend;
  • Dexpanthenol regeneriert die Haut und fördert die Heilung von Geschwüren und Schäden;
  • Benzocain ist ein leichtes Anästhetikum, das die Absorption anderer Medikamente verbessert.
  • Ascorbinsäure verstärkt und verlängert die Wirkung von Rutin.

Das heißt nicht, dass ein paar starke Zutaten immer gut sind. Sie erhöhen die Belastung von Nieren, Leber und Haut; erhöhen die Wahrscheinlichkeit von allergischen Reaktionen. Oft müssen Mehrkomponentenmedikamente gestrichen und durch einfachere ersetzt werden - Patienten verlieren Zeit und Geld.

Mehrere Wirkstoffe in der Zusammensetzung eines Arzneimittels machen es schwierig oder unmöglich, das Arzneimittel schwangeren, stillenden, älteren Menschen, Patienten mit Leber- oder Nierenversagen zu verschreiben.

Anwendungshinweise

Troxevasin kann zur Behandlung von Krankheiten und Zuständen eingesetzt werden, die mit einer gestörten Mikrozirkulation von Flüssigkeiten sowie verschiedenen Formen der Kapillar- und Veneninsuffizienz einhergehen. Das Arzneimittel wird häufig bei Krampfadern der Extremitäten eingesetzt: Das Medikament hilft, Schwellungen zu beseitigen, das Gefühl der Müdigkeit zu beseitigen, die Intensität des Schmerzsyndroms und den Grad der Exsudation in entzündeten Venen zu verringern. Bei Krampfadern der Beckenorgane wird Troxevasin in Form von Kapseln gezeigt.

Troxevasin-Gel kann verwendet werden, um die Geweberegeneration zu beschleunigen, Ödeme und Blutplättchenadhäsionen nach chirurgischen Behandlungen, beispielsweise Venektomie oder Sklerothermie, zu verhindern. Die Verwendung eines Arzneimittels zur symptomatischen Behandlung von Hämorrhoiden hat eine gute Wirkung: Troxerutin, das Teil des Gels ist, reduziert den Juckreiz, verhindert die Ansammlung von Exsudat und verringert den Entzündungsgrad.

  • Weitere Indikationen für die Aufnahme von Troxevasin in die Zusammensetzung kombinierter Behandlungsschemata sind:
  • tiefe Venenthrombophlebitis, die zu einer funktionellen venösen Insuffizienz führt und sich in Schmerzen in den Gliedmaßen und einem Gefühl der Fülle in den betroffenen Venen manifestiert;
  • langfristige nicht heilende lokale Defekte der Haut und des umgebenden Gewebes (trophische Geschwüre);
  • Parästhesie der Extremitäten (eine Empfindlichkeitsstörung, gekennzeichnet durch Kribbeln, Taubheitsgefühl, ein Gefühl von "Gänsehaut");
  • Symptomkomplex von Hautpathologien vor dem Hintergrund einer lang anhaltenden fortgeschrittenen Krampfadern der unteren Extremitäten (venöse Dermatitis).

Als Hilfsmittel erlauben die Gebrauchsanweisungen die Verwendung von Troxevasin-Kapseln zur Vorbeugung und Behandlung von Bluthochdruck und Atherosklerose von Blutgefäßen bei Patienten mit verschiedenen Formen von Diabetes mellitus (einschließlich des insulinabhängigen Typs)..

Für Kinder

In der pädiatrischen Praxis wird Troxevasin hauptsächlich zur Behandlung von Hauthämatomen, Blutergüssen und Blutergüssen eingesetzt. Mit blauen Flecken hilft das Medikament, die Heilung zu beschleunigen, die Schmerzintensität zu verringern und die Mikrozirkulation des Blutes in beschädigten Gefäßen wiederherzustellen.

In Ermangelung anderer Kontraindikationen ist es möglich, das Medikament ab einem Jahr zur lokalen Anwendung zu verwenden. Für Säuglinge unter diesem Alter kann das Arzneimittel nur nach Anweisung eines Arztes angewendet werden.

Kontraindikationen

Die Gebrauchsanweisung enthält keine absoluten Kontraindikationen für die Verwendung von Troxevasin-Gel, mit Ausnahme der Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels oder der Verletzung der Unversehrtheit der Haut. In einigen Fällen kann es bei lokaler Anwendung zu Hautreaktionen (Urtikaria, Juckreiz, Dermatitis) kommen. Diese Zustände sind keine normale Reaktion auf die Behandlung und erfordern einen Arzneimittelentzug.

Die Einnahme von Medikamenten in Form von Tabletten (Kapseln) ist bei Nierenfunktionsstörungen sowie chronischer Gastritis und lokalen Ulzerationsstörungen des Magen-Darm-Trakts in der akuten Phase kontraindiziert. Die Nichtbeachtung dieser Einschränkung kann die Symptome von Verdauungsstörungen verstärken und Sodbrennen, Dyspepsie, Übelkeit, Erbrechen und Stuhlverstimmung (funktioneller Durchfall) verursachen. Eine längere Verabreichung von Troxevasin ohne Rücksprache und Überwachung eines Arztes kann zur Bildung von Geschwüren und Erosion in der Schleimhaut und der submukosalen Schicht des Darms und des Magens führen.

Form und Zusammensetzung freigeben

Gelatineartige, zylindrische, gelbe Kapseln (manchmal fälschlicherweise als Troxevasin-Tabletten bezeichnet) können in einem gelbgrünen Pulver Konglomerate enthalten sein. 10 Kapseln in einer Blase, 5 oder 10 Blasen in einer Packung Pappe.

Hellbraunes Gel. 40 Gramm in einer Aluminiumröhre - eine Tube in einer Packung Pappe oder 40 Gramm in einer Kunststoffröhre - eine Tube in einer Packung Pappe.

Eine Kapsel enthält 300 mg Troxerutin. Zusätzliche Komponenten: Titandioxid, Lactosemonohydrat, gelber Chinolinfarbstoff, Magnesiumstearat, farbstoffgelber Sonnenuntergang, Gelatine.

Die Zusammensetzung von 1 g Gel (Troxevasin-Salbe) 2% zur äußerlichen Anwendung enthält 20 mg Troxerutin. Zusätzliche Komponenten: Carbomer, Trolamin, Dinatriumedetatdihydrat, Benzalkoniumchlorid, Wasser.

Formulare freigeben

Das Medikament wird in zwei Formen hergestellt, sodass es für verschiedene Zwecke verwendet werden kann:

  • Kapseln "Troxevasin" (Bewertungen über sie sind nicht allzu häufig).
  • Gel oder Salbe.

Tabletten "Troxevasin" (Anweisungen und Bewertungen, die wir in diesem Artikel geben werden) sind Gelatinekapseln mit einer gelblichen Tönung. In jedem befindet sich ein Pulver. Je nach Hersteller reicht die Farbe des Granulats von rein gelb bis grünlich. Normalerweise enthält eine Tablette zehn Tabletten. Die Packung kann fünf und zehn Blasen haben. Natürlich hängt der Preis einer Packung Troxevasin von der Anzahl der Kapseln ab..

Gemessen an den Bewertungen des Troxevasin-Gels wird es von Patienten viel häufiger als das gleiche Medikament verwendet, jedoch in Form von Tabletten. Die Salbe ist eine braune Substanz, die in ein 40-Gramm-Röhrchen gegeben wird. Normalerweise reicht eine Packung für eine ganze Behandlung aus, aber in seltenen Fällen, wenn die Krankheit vernachlässigt wird, rät der Arzt den Patienten, zwei Röhrchen gleichzeitig zu kaufen.

7 Gegenanzeigen

Gegenanzeigen für die Anwendung von Troxevasin sind die folgenden in der Tabelle beschriebenen Bedingungen:

DarreichungsformKontraindikationen
KapselnMagengeschwür des Magens und des Zwölffingerdarms, chronische Gastritis im akuten Stadium; erstes Schwangerschaftstrimester; Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels sowie andere Rutoside
GelMechanische Schädigung der Haut. Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels

Bei längerer Anwendung von Troxevasin in Gegenwart eines Patienten mit Nierenversagen sowie in der Kindheit - von 3 bis 15 Jahren - ist äußerste Vorsicht geboten

Was kann Troxevasin ersetzen?

Der Pharmamarkt bietet eine umfangreiche Liste billiger Analoga von Troxevasin - dies sind Arzneimittel, die auf Rutin (oder Rutosid) und seinem Derivat Troxerutin basieren. Ihre Anweisungen sind identisch..

Analoga des Arzneimittels Troxevasin Tabletten:

  • Ascorutin 50 mg 50 Stk. Hersteller Pharmstandard. 90 p.;
  • Ascorutin 50 mg 50 Stk. Medisorb. 130 p.;
  • Troxerutin-Mick 200 mg 50 Stk. Arsvital. 170 p.;
  • Troxerutin in Kapseln 300 mg 50 Stk. Ozon. 240 p.;
  • Troxerutin Vramed Kapseln 300 mg 50 Stk. Sopharma 350 p;
  • Ein teures Analogon von Troxevasin ist Troxerutin Zentiva Capsules 300 mg 50 Stk. Hersteller Zentiva. 530 r.
  • Ein noch teureres Analogon sind Venoruton-Kapseln 300 mg 50 Stk. Hersteller GlaxoSmithKline. 940 r.

Alle Generika von Troxevasin haben unabhängig von der Form der Freisetzung den gleichen Wirkmechanismus und sind in ihrer therapeutischen Wirkung ungefähr gleichwertig.

Analoga von Troxevasin-Gel:

  • Troxerutin-Gel 2% 40 g. Produzent Ozon;
  • Troxerutin vramed Gel 2% 40 g Sofarma;
  • Troxerutin Vetprom Gel 2% 40 g. Dominanter Service;
  • Serie 03 Blutegel Extrakt Rosskastanie Troxerutin Gel 75 ml. Miolla;
  • Shark Force Superhash und Troxerutinsalbe 50 ml;
  • Natura Medica Kastanien Troxerutin Creme 85 ml. Doppelstapel;
  • Haifettgelgel mit Troxerutin und Rosskastanie 75 ml Twinstack;
  • Sophia Troxerutin Forte Gel 75 ml. Forafar;
  • Troximetacin 40 g. Dominanter Service.

Indovazin-Gel 45 g Teva;

  • Venolife Gel 40 g Akrikhin;
  • Trombless plus 50 g Nizhpharm.

Die Pharmaindustrie veröffentlicht ständig neue Medikamente und deren Analoga, einige verlassen den Markt - daher ist die obige Liste unvollständig und nicht endgültig

Bei der Auswahl eines Analogons von Troxevasin sollten Sie auf den Wirkstoff oder seine Derivate, die Dosierung und die Menge des Produkts in der Packung achten

2 Pharmakologische Eigenschaften

Troxevasin gehört zur pharmakologischen Gruppe der Arzneimittel zur Behandlung von Erkrankungen des venösen Kreislaufs. Ist ein Angioprotektor.

Die Wirkung von Troxerutin erstreckt sich hauptsächlich auf die Venen und Kapillaren. Dieser Wirkstoff verringert den Abstand zwischen Endothelzellen, hemmt die Aggregation und erhöht die Verformungsfähigkeit der roten Blutkörperchen. Troxerutin wirkt entzündungshemmend..

Bei chronischer venöser Kreislaufinsuffizienz reduziert Troxevasin die Schwere der Schwellung, bekämpft Schmerzen, lindert Krämpfe, beugt trophischen Störungen vor und hilft bei der Heilung bestehender Krampfgeschwüre.

Troxevasin ist auch in der Lage, die Symptome zu lindern, die eine Manifestation von Hämorrhoiden sind - Schmerzen, Juckreiz, Blutungen.

Aufgrund des positiven Effekts auf die Permeabilität der Kapillarwände trägt Troxevasin dazu bei, das Fortschreiten der diabetischen Retinopathie zu verlangsamen, und sein positiver Effekt auf die rheologische Qualität des Blutes verhindert die Mikrotrombose der Gefäße der Retina und verringert die Blutplättchenadhäsion.

Gebrauchsanweisung Troxevasin

Es wird empfohlen, Kapseln ein- bis zwei- oder dreimal täglich zusammen mit einer Mahlzeit einzunehmen, um die reizende Wirkung von Troxerutin auf den Magen zu verhindern. Die tägliche Dosis sollte 900 Milligramm pro Tag nicht überschreiten und wird für maximal zwei Wochen verschrieben.

In Zukunft wechselt der Patient für 2 oder 3 Wochen auf eine Erhaltungsdosis von 200-400 mg. Bei der Behandlung von Retinopathie beträgt die empfohlene Dosierung dreimal täglich 300-600 mg.

Troxevasin-Salbe sollte zweimal täglich auf die zuvor gereinigte Haut aufgetragen werden und mit sanften Bewegungen bis zur vollständigen Absorption eingerieben werden. Kann unter elastischen Strümpfen oder einem Verband angelegt werden.

Eine Verbesserung tritt nur bei regelmäßiger Anwendung des Arzneimittels über einen längeren Zeitraum auf. Um die therapeutische Wirkung zu verstärken, ist es ratsam, Troxevasin gleichzeitig in Kapseln einzunehmen.

Nach einer Woche Behandlung sind die ersten Anzeichen einer Exposition gegenüber dem Arzneimittel in Form einer Abnahme von Schwellung, Schmerzen und Juckreiz erkennbar. Wenn keine positive Dynamik im Behandlungsprozess vorliegt oder sich die anfänglichen klinischen Symptome verschlechtern, sollte das Medikament sofort abgesetzt und ein erfahrener Arzt konsultiert werden.

Um die Wirkung von Troxevasin zu verbessern, ist eine parallele Aufnahme von Ascorbinsäure erforderlich. Mit Toxevasin-Salbe muss verhindert werden, dass Sonnenlicht auf die behandelten Hautpartien gelangt. Bewahren Sie Ihre Arzneimittel an einem dunklen, kühlen und trockenen Ort auf..

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

Die besten Pillen gegen Druck

Hoher Blutdruck beunruhigt jeden Menschen, da er viele Unannehmlichkeiten verursacht. Glücklicherweise wurden seit langem wirksame Medikamente gegen diese Krankheit erfunden.

Andere spezifizierte vaskuläre Läsionen des Gehirns

Überschrift ICD-10: I67.8 InhaltDefinition und Hintergrund [Bearbeiten]Chronische zerebrovaskuläre Insuffizienz Synonyme: dyszirkulatorische Enzephalopathie, chronische zerebrale Ischämie, langsam fortschreitender zerebrovaskulärer Unfall, chronische Erkrankung der Koronararterien, zerebrovaskuläre Insuffizienz, vaskuläre Enzephalopathie, atherosklerotische Enzephalopathie, hypertensive Enzephalopathie (vaskulärer atherosklerotischer Erythematodes),.