Was ist ein Erektionsring?

Derzeit lieben verliebte Paare es, in ihrem intimen Leben zu experimentieren und neue Dinge auszuprobieren. Eines der beliebtesten Geräte für Sex ist ein Erektionsring. Seine Handlung ist sehr einfach: Es entsteht ein Hindernis für den Blutabfluss aus dem Penis, wodurch sich die Erektion verstärkt und der Geschlechtsverkehr länger wird. Solche Ringe tauchten vor Hunderten von Jahren im alten China auf..

Unsere Leser empfehlen

Unser regelmäßiger Leser hat Potenzprobleme mit einer wirksamen Methode beseitigt. Er hat es selbst getestet - das Ergebnis ist 100% - vollständige Beseitigung von Problemen. Dies ist ein natürliches Heilmittel auf der Basis von Kräutern. Wir haben die Methode überprüft und beschlossen, sie Ihnen mitzuteilen. Das Ergebnis ist schnell. EFFEKTIVE METHODE.

Die Vorfahren eines modernen Menschen verwendeten Geräte, die modernen Spielzeugen ähneln, um die Potenz zu verbessern. Sie machten mit ihren eigenen Händen einen Erektionsring aus den Sehnen der Tiere. In China wurden Ziegenlider und Wimpern verwendet. Natürlich ist diese Methode unsicher und sollte nicht wiederholt werden, da es moderne Spielzeuge gibt, die einfacher und sicherer zu verwenden sind. Bei sachgemäßer Verwendung verursacht dieses Spielzeug keine Schmerzen, verringert nicht die Empfindlichkeit des Penis und erhöht nicht die Belastung des Herzens und der Blutgefäße. Sie können den Erektionsring in jedem Alter verwenden, es gibt nur eine Bedingung - Alter über 18 Jahre.

Anwendungshinweise

Männer, die keine Erektionsprobleme haben, verwenden dieses Spielzeug, um ihr Sexualleben zu diversifizieren. Das Gerät hilft, den Geschlechtsverkehr zu verlängern, und Ringe werden mit zusätzlichen Vibratoren, Dildos, geliefert, die nicht nur bei einem Mann, sondern auch bei seinem Partner ungewöhnliche Empfindungen hervorrufen. Ein Erektionsring ist nicht nur ein Spielzeug, das dem Sex etwas Neues bringt. Ärzte empfehlen es als Medizinprodukt bei Problemen mit erektiler Dysfunktion.

Achtung: Männer mit Impotenz dürfen solche Geräte nicht benutzen. Der Ring wird zu einem notwendigen Spielzeug für junge Menschen, die an einer schwachen Erektion leiden (und nicht an ihrer Abwesenheit). Anwendungshinweise können sein:

  1. Erektionsschwächung aufgrund des Alters.
  2. Psychologische Fragen.
  3. Krankheiten, die eine stabile und qualitativ hochwertige Erektion beeinträchtigen. Dies können Penisoperationen sein. Der Ring hilft auch bei Krankheiten, die den Blutfluss durch die Gefäße verringern (z. B. Herzerkrankungen, Arteriosklerose, Diabetes mellitus). Dieses Spielzeug ist nützlich für Männer, bei denen ein Testosteronmangel im Körper diagnostiziert wird..
  4. Mangel an Ergebnis aus medikamentöser Behandlung der erektilen Dysfunktion.

Wofür ist ein Erektionsring?

Die Vorteile des Spielzeugs sind sehr groß. Dieses Gerät löst bei richtiger Anwendung viele Probleme im Bett und führt neue Empfindungen in den Geschlechtsverkehr ein. Somit erfüllt der Aufrichtungsring mehrere nützliche Funktionen:

  1. Die Hauptaufgabe des Gerätes ist es, die Erektion zu stärken. Die Dichte und Größe des Penis nimmt selbst bei Männern mit instabilem Riser oder geringer Libido signifikant zu. Männer, die keine Probleme im Bett haben, können den Erektionsring verwenden, um ihr Sexualleben zu diversifizieren oder dem Partner zusätzliches Vergnügen zu bereiten.
  2. Verlängerung des Geschlechtsverkehrs. Junge Menschen sind oft besorgt über vorzeitige Ejakulation. Dieses Spielzeug ohne großen Aufwand wird helfen, dieses Problem zu lösen. Mit einem Ring kann ein Mann selbst die Dauer des Geschlechts nach dem Wunsch eines Partners oder seines eigenen steuern. Laut Statistik steigt der Geschlechtsverkehr um 30–70%.
  3. Erhöhte Empfindung durch Sex. Ein Erektionsring kann einen Mann und ein Mädchen zusätzlich stimulieren (von der Stimulation der Klitoris bis zu Vaginal und Anal)..
  4. Machen Sie Sex ungewöhnlich, machen Sie etwas Neues. Nach vielen Jahren der Ehe macht der Geschlechtsverkehr nicht mehr so ​​viel Freude wie zuvor. Spielzeug sieht aufregend aus, macht Sex außergewöhnlich, verleiht dem regulären Prozess Lebensfreude.
  5. Blut sammelt sich im Kopf des Penis an, so dass der Penis empfindlicher wird. Der männliche Orgasmus wird heller und angenehmer.
  • Der Erektionsring verursacht einen natürlichen Knochen, was bedeutet, dass Sie nicht verschiedene Medikamente trinken müssen. Dieses Gerät hat keine Nebenwirkungen, da es nicht intern angewendet wird. Medikamente, die die Empfindlichkeit oder die Erregung verringern, werden nicht auf die Haut aufgetragen.
  • Die ständige Verwendung dieses Spielzeugs verbessert die Immunität und den Schlaf, reduziert Stress und das Risiko von Schlaflosigkeit. Das Produkt hilft bei der Vorbeugung von Prostatakrebs, verbessert die Libido, verbrennt Kalorien.

Sorten von Ringen

Die Auswahl des richtigen Produkts ist ziemlich schwierig. Im Erotikladen ist das Ringsortiment sehr groß.

  • Am beliebtesten sind einfache Produkte. Sie helfen, eine Erektion aufrechtzuerhalten, den Geschlechtsverkehr zu verlängern und bieten keine zusätzliche Stimulation. Diese Option ist ideal für Anfänger..
  • Es gibt Doppelringe: Einer wird auf die Basis des Penis gelegt, der andere unter den Hodensack. Dies hilft, die Zeit des Geschlechtsverkehrs noch weiter zu verlängern..
  • Mädchen bevorzugen Ringe mit einem Vaginalstimulator. Auf einem solchen Spielzeug befinden sich Stacheln, Antennen, Tuberkel und andere hervorstehende Partikel, deren Oberfläche die Wände der Vagina stimuliert. Frauen bemerken eine Zunahme der angenehmen Empfindungen durch Sex, viele erleben einen wunderbaren Orgasmus.
  • Vibrationsring. Ein Vibrator wird auf einen solchen Aufrichtungsring gelegt. Es gibt zwei Möglichkeiten. Wenn der Vibrator oben ist, wirkt er auf die Klitoris des Partners, und wenn von unten, werden die Analöffnung des Mädchens und die Genitalien des Mannes stimuliert. Diese Ringe haben mehrere Unterarten. Es gibt Einwegvibratoren: Sie arbeiten mit Batterien, die nicht ausgetauscht werden können. Der zweite Typ ist mit einer austauschbaren Batterie. Am effektivsten und teuersten sind Spielzeuge mit Aufladung (magnetisch oder auf einem speziellen Ständer)..
  • Produkte mit Analstimulator. Solche Ringe dürfen nur von den mutigsten Männern verwendet werden, aber sie bringen unvergleichliche Freude am Sex, da Anus und Prostata stimuliert werden.
  • Multifunktionelle Stimulanzien für den Partner wirken auf Klitoris, Vagina und Anus. Dieses Modell hilft, einen hellen Orgasmus zu erreichen..

Penisringe bestehen aus verschiedenen Materialien:

  • Leder. Normalerweise sehen sie nicht wie Ringe aus, sondern wie Riemen an Verschlüssen oder Klettverschluss. Die Größe kann an Ihren Penisdurchmesser angepasst werden. Laut Statistik begeistern Lederringe Mädchen mehr als andere.
  • Metall, Kunststoff und Glas. Wenn Sie solche Produkte kaufen, sollten Sie Ihre Größe genau kennen..
  • Medizinisches Silikon. Die Oberfläche des Spielzeugs ist zart und glatt, es gibt keinen Geruch und Geschmack. Es verursacht keine Reizungen oder Allergien.
  • Gummi- oder Latexringe sind weich und flexibel. Spielzeug aus diesen Materialien dehnt sich gut auf die richtige Größe, kann aber beim Sex platzen oder reißen. Sie lassen sich leicht an- und ausziehen..

Ringe aus weichen Materialien können zu jedem Zeitpunkt des Geschlechtsverkehrs getragen und entfernt werden, insbesondere wenn sie einen speziellen Verschluss haben. Metall- und Kunststoffprodukte werden vor Beginn einer Erektion angelegt und erst nach deren Abnahme entfernt. Daher werden Spielzeuge aus festen Materialien für Anfänger nicht empfohlen, da Sie sie zu keinem Zeitpunkt loswerden können. Traktionsringe werden nahe an der Größe des Penis ausgewählt. Vor dem Kauf sollten Sie die Größe Ihrer Würde herausfinden: Mit einem Zentimeter müssen Sie den Umfang der Basis des nicht erigierten Penis einen halben Zentimeter vom Körper entfernt messen. Dann müssen Sie durch mathematische Berechnungen den Durchmesser berechnen: Der Umfang eines Elements wird durch 3,14 geteilt. Die nach der Berechnung erhaltene Zahl ist die Größe des Rings. Wenn Sie einen Aufrichtungsring aus festen Materialien kaufen, sollten Sie dieser Zahl 3-4 Millimeter hinzufügen.

Cockringe sind auch in der Breite verstellbar. Sie können mit unterschiedlichen Stärken zusammengezogen werden, wobei jeder Kompressionsgrad ein besonderes Gefühl vermittelt. Diese Spielzeuge sehen aus wie ein Lasso.

Einige Firmen stellen Ringe in Form von Tieren her. Es gibt Modelle, die mit Strasssteinen, Diamanten oder anderen Edelsteinen verziert sind..

Nutzungsprinzip

Ein Erektionsring drückt den Penis zusammen. Dies hilft dem Blut, nicht aus dem Penis zu fließen, was bedeutet, dass eine Erektion lange anhält. Da die Komprimierung erfolgt, sollten Sie besonders vorsichtig sein und die Anweisungen befolgen. Es ist zu beachten, dass der Ring nicht länger als 40 Minuten am Penis sein sollte. Wenn diese Zeit überschritten wird, kann ein Mann verschiedene Komplikationen haben. Ärzte empfehlen, keinen Erektionsring mit eigenen Händen zu machen, da dies den Penis schädigen kann.

Sie können ein Spielzeug aus einem Sexshop auf verschiedene Arten anziehen:

  • nur am Penis;
  • auf dem Penis zusammen mit dem Hodensack;
  • nur für den Hodensack.

Damit der Geschlechtsverkehr erfolgreich ist und das Spielzeug nur ein Vergnügen ist, müssen Sie die folgenden Grundsätze befolgen:

  • Lesen Sie die Anweisungen. Bei Erektionsringen ist es besser, nicht zu experimentieren.
  • Als nächstes müssen Sie lernen, wie Sie die Größe des Spielzeugs mithilfe spezieller Befestigungselemente anpassen. Einige Produkte können Schamhaare fangen, daher müssen Sie die Spielzeuge mit Bedacht auswählen. Der Ring sollte nicht verrutschen. Es greift sanft nach dem Penis, drückt ihn aber nicht fest zusammen.
  • Behandeln Sie den Ring mit einem Antiseptikum (Chlorhexidin oder Miramistin). Wenn es die Anweisungen erlauben, kann es gewaschen werden. Es ist wichtig, diesen Schritt jedes Mal auszuführen, um sich selbst oder Ihren Partner nicht zu infizieren. Kochen Sie den Ring nicht und verwenden Sie nicht zu heißes Wasser. Dies wirkt sich nachteilig auf die Materialien aus, aus denen das Gerät besteht.
  • Schmieren Sie das Spielzeug und den Penis mit einem speziellen Gleitmittel auf Wasserbasis. Die Hersteller empfehlen nicht die Verwendung von hausgemachtem Gleitmittel: Speichel, Handcreme oder Vaseline. Drücken Sie nicht zu viel Fett heraus, da der Ring sonst verrutschen kann.
  • Untersuchen Sie das Werkzeug auf Kratzer, Risse, Stöße oder stechende Teile. Dies hilft, Penisverletzungen zu vermeiden..
  • Wenn eine Erektion auftritt, setzen Sie einen Silikonring an der Basis des Penis auf. Wenn Sie sich schwer unwohl fühlen, sollten Sie das Spielzeug nicht mehr benutzen. Wenn das Gerät aus festen Materialien besteht, sollte es an einem schlaffen Element getragen werden. Wenn Ihr Set mehrere Ringe enthält, ziehen Sie diese zuerst an den Hoden, dann am Hodensack und zuletzt am nicht erogenen Glied.
  • Verwenden Sie den Erektionsring nicht länger als 40 Minuten. Gummiringe werden zu jedem Zeitpunkt des Geschlechtsverkehrs entfernt. Sie sollten einfach in verschiedene Richtungen gedehnt und entfernt werden. Ein Lederspielzeug lässt sich auch leicht lösen. Kunststoffringe werden erst nach dem Sex mit einem schlaffen Glied entfernt.
  • Spülen Sie das Spielzeug nach Abschluss des Geschlechtsverkehrs aus. Kochen Sie es nicht. Es reicht aus, ein antibakterielles Mittel, eine Seife oder eine spezielle Lösung zum Waschen von Geräten aus einem Sexshop zu verwenden.

Erektionsringe mit Kondomen sollten sehr vorsichtig verwendet werden. Ein Spielzeug kann es zerreißen. Das Gerät wird nicht für den Analsex empfohlen, da es in der Frau verbleiben kann. Dieses Spielzeug ist ein intimer Gegenstand, geben Sie es daher trotz Desinfektion nicht an andere Personen weiter.

Sie haben ernsthafte Probleme mit POTENTIAL?

Haben Sie Probleme mit ERECTION? Es wurde bereits viel Geld ausprobiert und nichts hat geholfen?

Diese Symptome sind Ihnen aus erster Hand bekannt:

  • träge Erektion;
  • Mangel an Verlangen;
  • sexuelle Dysfunktion.

Der einzige Weg Operation? Warten Sie und handeln Sie nicht mit radikalen Methoden. Potenzial zur Steigerung ist MÖGLICH! Folgen Sie dem Link und finden Sie heraus, wie Experten die Behandlung empfehlen.

Wie man Erektionsringe auswählt und richtig verwendet

Der Autor des Artikels ist Sergey Alexandrovich Golitsyn, ein Urologe mit 10 Jahren Erfahrung. Autorendetails.

Aus vielen Indikatoren wird die Stabilität des Begehrens bestimmt. Selbst bei ausgezeichneter Aktivität kann der Penis im Moment der Intimität systematisch fallen. Um solche Fälle zu vermeiden, bietet die Sexindustrie eine Reihe spezifischer Produkte an. Am häufigsten und am häufigsten sind Erektionsringe. Der Zweck besteht darin, die Erregung aufgrund der Einschränkung des Blutflusses zu stabilisieren und zu verbessern.

Prinzip der Exposition

Das Wirkprinzip des Produkts wird durch die Eigenschaften des Blutflusses zum Phallus erzeugt. Die Hauptrichtung der sättigenden Aorta fließt entlang der Länge der Rumpfoberfläche, die sich unter der Ausscheidungsvene befindet. Die Blutversorgung während der Kompression des Phallus stoppt nicht und der Blutfluss wird aufgrund einer Verringerung des Gefäßraums gehemmt. Infolgedessen werden Hohlkörper maximal mit Blut gefüllt, nehmen zu und schwellen an, was ein langfristiges Verlangen garantiert und die Nähe verlängert.

Bereits vor 50 Jahren nannte der Arzt den Erektionsring ein Medizinprodukt. Infolgedessen wurde die Art als ihr Name bekannt. Das Produkt besteht aus Vulkanisat und ist mit 2 Elementen ausgestattet, die bei Berührung mit der Haut schwache Stromschläge verursachen. Der Zweck der Vorrichtung ist eine Erhöhung der Erektion, Induktion der Androgensynthese, unbedeutende Verlängerung des Penis.

Tatsächliche Aufrichtungsringe können in folgenden Situationen erforderlich sein:

  • Gefäßverlust, bei dem das Blut aus dem Phallus ziemlich bald herausfließt und keine wirkliche Erregung folgt;
  • Vaskuläre sexuelle Impotenz - eine ziemlich lange Blutversorgung der leeren Körper;
  • Für die Dauer der Kopulation;
  • Unentschlossene Erregung durch psychogene und äußere Umstände.

Das Produkt wird auch von absolut gesunden Männern für eine Vielzahl von sexuellen Erlebnissen zu zweit oder zum Abschneiden (manuelle Penisverlängerung) verwendet..

Arten von Erektionsringen

Geräte unterscheiden sich in System und Materialtyp. Hergestellt aus Metall, Leder, Latex, Kunststoff, Vulkanisat, Polymer. Es gibt auch Holz und Glas.

Die Haupttypen von Strukturen:

  1. Herkömmlicher fester oder abnehmbarer Ring mit steuerbarem oder befestigendem Befestigungselement.
  2. Mit Hilfsobjekten: Klitorisstimulatoren der verschiedenen Art von Prozess, Vibratoren an Batterien, Rektalstopfen oder Mini-Elemente für die doppelte Penetration, die Rolle der schwachen Stimulation.

Es ist möglich, das Produkt auf den Kopf des Penis, seine Basis, seinen Rumpf und auch auf den Hodensack zu pflanzen.

Eine kurze Beschreibung gängiger Marken:

  • Extreme Pure Gold (Amerika): Durchscheinender Elastothermoplastenring mit induzierendem Vibrator. Die Kosten von 1500 Rubel. Ähnlich dem Durex Play-System;
  • Buldge Vibrating (Amerika): nicht durchscheinende Latexsorte mit Pulsator. Die Kosten betragen 920 Rubel. Ähnlich ist es Ovo A 1 (Deutschland);
  • Magnetic Power Rings (Amerika): Doppelring mit Magneten am Rand. Die Kosten von 650 Rubel;
  • Double Dolfin (Amerika): Eine durchscheinende PVC-Version mit 2 Vibratoren zur parallelen Stimulation von Klitoris und Anus. Die Kosten von 2200 Rubel;
  • Colt Enhancer Rings (Amerika): Satz Elastothermoplast-Ringe. Zur Hilfsstimulation werden 4 Kugeln in die Kante eingeführt. Die Kosten von 1070 Rubel;
  • Svacom Tammy (Amerika): Ein weicher Ring aus medizinischem Latex mit einer pulsierenden Plattform (mit einem Vibro-Pad) darüber. Dahinter - 2 Ringe, einer wird am Phallus getragen und der zweite ist der Hodensack. Es wird mit einem Akku betrieben, der über USB aufgeladen wird. Die Kosten von fünftausend Rubel;
  • Mein erster Doppelpenetrator (Amerika): vorne mit Pulsator und rektaler Erregung hinten. Die Kosten von 2100 Rubel. Ähnlichkeit - Trinity Fun bösen Teaser;
  • Orion (Deutschland): Doppelring - beide sind durch eine unregelmäßige Verbindung von 5 cm Größe befestigt. Der Phallus wird an der Wurzel und in der Nähe des Kopfes zusammengedrückt. Die Kosten von 530 Rubel;
  • Renegade Triad (Amerika): Dreifachring. Die Kosten von 750 Rubel;
  • Sexagon Enhancer (Amerika): Ein Elastothermoplast-Ring mit Kugeln und weichem Schnurrbart. Die Kosten von 950 Rubel. Die Marke Visit Visit ähnelt dieser Marke.
  • Levett Megan: mit der Induktion der Prostata. Die Kosten von 1500 Rubel;
  • Standard-Latex-Erektionsstraffung (Amerika). Die Kosten von 865 Rubel;
  • Festziehen des Orion Triple Ball: Festziehen mit 2 Schlaufen unten zum Aufnehmen der Hoden. Kosten 1600 reiben.

Es ist möglich, Ringe verschiedener Art in Geschäften zu kaufen, eine Bestellung bei Aliexpress oder auf bestimmten Websites aufzugeben. Letzteres hat den Vorteil, dass eine geheime Online-Konsultation wahrscheinlich ist, bei der der Betreiber Ihnen bei der Auswahl der richtigen Größe helfen und Sie über die Merkmale der Sorten informieren kann, und dies zu den niedrigsten Kosten. In Apotheken werden diese Produkte normalerweise nicht verkauft.

So wählen Sie einen Erektionsring

Hartmetall- oder Lederprodukte werden für Männer empfohlen, die wissen, wie man mit ähnlichen Produkten umgeht. Das weichste - aus Plastiklatex, etwas härter - aus Honigsilikon.

Bei der Auswahl müssen Sie die Größe korrekt identifizieren. Der Innendurchmesser wird ständig in den Befestigungsanweisungen angegeben. Um den Durchmesser des Phallus herauszufinden, müssen Sie seinen Umfang in einer angeregten Position messen und dann die Zahl durch 3,14 teilen. Die Größe des Produkts muss um 7-12 mm kleiner sein.

Für Anfänger ist es ratsam, Geräte mit einem verstellbaren Verschluss oder einer Verstellung zu kaufen, die sich einfach an jeden Umfang des Penis anpassen. Es ist möglich, ein Set billiger Ringe in verschiedenen Größen zu kaufen, die 2-3 an verschiedenen Stellen des Penis getragen werden.

Der neue Ring muss insbesondere von innen auf mögliche Risse untersucht werden. Beim Ziehen am Phallus kann es zu einer Hautverletzung kommen.

Cockring Gebrauchsanweisung

Cockring (aus dem Englischen. Cockringring an einem Mitglied) ist das seltene Sexspielzeug, das ausschließlich für Männer bestimmt ist. Sie können sowohl aus medizinischen Gründen (wenn eine erektile Dysfunktion beobachtet wird) als auch nur verwendet werden, um Ihr Sexualleben zu diversifizieren und es ein bisschen lustig zu machen.

Funktionsprinzip und Verwendung eines Montagerings

Nach dem Anlegen kann eine Erektion länger dauern, da der Blutabfluss eines Mitglieds mehrmals abnimmt, wodurch ein Mann länger und besser Sex haben kann.

Obwohl der Name dieses Rings den meisten Menschen bekannt ist, weiß nur selten jemand wirklich, wie man ihn richtig verwendet, um seine Gesundheit nicht zu schädigen.

  1. Vor dem Anlegen ist es wichtig, dass Sie Ihre Zeit berechnen und sich daran erinnern, dass 30 Minuten ausreichen. Und es ist ratsam, diesen Rat so weit wie möglich nicht zu vernachlässigen!
  2. In keinem Fall sollten Sie improvisierte Gegenstände als Ring verwenden (Gummibänder, Nylonseile usw.), da diese ziemlich dünn oder scharf sind und die empfindliche Haut eines Penis oder Hodensacks verletzen können.
  3. Anfängern wird empfohlen, mit Optionen zu beginnen, die aus flexiblem Material (Gummi, Silikon) bestehen und angepasst werden können. Sie sind viel einfacher anzuziehen..
  4. Stellen Sie vor dem Gebrauch sicher, dass Sie wissen, wie man es benutzt und wie man es trägt. In der Regel wird der erektile Ring auf den Penis gelegt, manchmal auf Penis und Hodensack zusammen oder seltener auf einen Hodensack.
  5. Verschiedene Varianten haben unterschiedliche Möglichkeiten, die Größe zu befestigen und anzupassen. Heutzutage gibt es eine Vielzahl von Knöpfen, Nieten und Verschlüssen, deren Vorteil darin besteht, dass sie den Erektionsring festhalten und verhindern, dass er vom Penis rutscht. Aber die Befestigungselemente haben ein Minus - Schamhaare bleiben oft darin stecken, was ziemlich schmerzhaft ist.
  6. Verwendung eines Schmiermittels. Es ist ratsam, den Ring selbst und den Penis reichlich mit einem Gleitmittel zu schmieren, um unangenehme Empfindungen wie Kribbeln oder Kneifen zu minimieren. Bei alledem sollte man das Schmiermittel jedoch nicht missbrauchen, da der Ring verrutschen kann, wenn Sie es übertreiben.
  7. Überprüfen Sie es vor dem Gebrauch sorgfältig auf Beschädigungen und stellen Sie sicher, dass es sauber ist..
  8. Auch wenn Sie vorhaben, es mit einem Partner zu verwenden, ist es dennoch ratsam, es zum ersten Mal privat anzulegen. So fühlen Sie sich sicherer und die Anwesenheit eines Partners hindert Sie daran, sich nur auf Ihre Wünsche und Gefühle zu konzentrieren.
  9. Masturbieren. Um zu verstehen, wie Sie sich beim Sex mit einem aufgesetzten Erektionsring fühlen, wird empfohlen, sich durch Masturbation (Masturbation) zum Orgasmus und zur Ejakulation zu bringen. Wenn es Beschwerden oder Schmerzen gibt, müssen diese unbedingt entfernt werden.
  10. Mit einem harten Erektionsring. Einige harte Variationen dieses Produkts müssen vor einer Erektion getragen werden. Und sobald eine Erektion auftritt, komprimiert sie den Penis und verlangsamt den Blutabfluss. Wenn Beschwerden auftreten, ist es ziemlich schwierig, sie zu entfernen, bis die Erektion vollständig verschwunden ist. Daher wird empfohlen, harte Ringe nur für Männer zu verwenden, die wirklich wissen, was und wie sie speziell mögen.
  11. Während des sexuellen Spiels halten sich manche Menschen lieber am Ring fest. Darüber hinaus ist dies nicht gesundheitsschädlich, wenn Sie es an der Basis des Penis ziehen. Obwohl es auf jeden Fall wichtig ist, einen Sinn für Proportionen zu kennen.
  12. Penisringe und Kondome. Wenn Sie an der Stelle ein Kondom verwenden, sollten Sie beim Sex prüfen, ob es mit dem Kondom in Kontakt kommt, da das Kondom brechen oder vom Penis abrutschen kann. Sie sollten auch in Fällen, in denen der Ring aus hartem Material besteht, äußerst vorsichtig sein, da die darin enthaltenen Nieten das Kondom beschädigen können.
  13. Verwenden eines Rings mit einem Partner beim Sex. Das Anziehen kann in ein sexuelles Spiel verwandelt werden, das als Auftakt dient.

Arten von Erektionsringen

Das Hauptkriterium für die Wahl eines Aufrichtungsrings ist seine Steifigkeit. Und da alle Menschen unterschiedlich sind, gibt es keinen Ring, der für jeden geeignet wäre.

  • Leder - Die meisten Ledervarianten dieses Produkts sind in der Größe verstellbar. Daher können sie je nach Stimmung problemlos experimentiert werden.
  • Metall - bei diesen Ringen müssen Sie äußerst vorsichtig sein, da sie nicht in der Größe einstellbar sind und jemandem sehr schwer erscheinen können.
  • Gummi oder Silikon - diese Produkte können ein Mitglied möglicherweise dazu zwingen, sich am längsten in einem Erektionszustand zu befinden. Ihr Hauptvorteil ist, dass sie elastisch sind und den Blutkreislauf ohne Risiko für die Gesundheit von Männern ermöglichen, unabhängig vom Zustand der Erektion.
  • Vibrieren - sie sollen beide Partner stimulieren. 30 Minuten leichte Vibration bereiten sowohl einem Mann als auch einer Frau ungewöhnliches Vergnügen. Für echte Sex-Feinschmecker eignet sich ein Ring mit stimulierenden Hörnern zur zusätzlichen Stimulation der Klitoris der Frau (zum Beispiel der Durex: Play Little Devil-Ring)..

Setzen Sie den Ring bald auf den Mann! Erektion (und wir zeigen Ihnen, welche Sie wählen sollen)

Unsere Kolumnistin Maria Bogdanchikova eröffnete das beste Spielzeug ihrer Sexkarriere.

Ich habe immer geglaubt, dass Egoismus im Bett wichtig ist - persönliches Vergnügen ist vor allem. Daher ist das Arsenal meiner Sex-Aktentasche mädchenhaft: Vibratoren, Stimulatoren für die Klitoris und „Kaninchen“. Liebe Frauen, wie ich mich geirrt und den bescheidenen (aber nur optisch!) Ring für ein Mitglied unterschätzt habe. Ein kleines Stück zartes Silikon wird beim Sex auf die Basis des Penis gelegt und hilft einem Mann, eine Erektion von fünf aufrechtzuerhalten! Suuuper solide fünf, wenn Sie verstehen, was ich meine.

Haben Sie gehört, dass Männer aus der chinesischen Jin-Dynastie dringend starke, „lang spielende“ Mitglieder brauchten, um zahlreichen Bräuten, Konkubinen zu dienen und natürlich Erben hervorzubringen? Im fernen XII. Jahrhundert kamen einige von ihnen auf die verrückte Idee, einem Mitglied einen schmalen Ring mit Ziegenaugen aufzusetzen, um ihre Härte zu stärken. Und du weißt, es hat funktioniert.

Um zu verstehen, warum sie so raffiniert waren, müssen Sie sich vorstellen, wie dort alles passiert. Eine Erektion ist ein Blutfluss. Blut ist die Basis eines harten Penis. Es tritt in zwei zylindrische Kammern ein - Kavernenkörper, die sich wie Kraftstofftanks entlang des Penis befinden. Diese "Tanks" bestehen aus glattem Muskelgewebe mit Tausenden winziger Hohlräume wie Schwämme. Wenn eine Erektion auftritt, sind die Schwämme mit Blut gefüllt - kühl, aber das reicht nicht aus. Sie müssen sie dort halten, sonst verblasst die Erektion. Hier kommt der Erektionsring zur Rettung, der die Basis des Organs festklemmt und den venösen Ausfluss begrenzt. Wenn Sie ein Mitglied fest in Ihre Hand drücken, wissen Sie, wie es sofort aufmuntert.

Ich habe meinen Geliebten vor einer Woche „angerufen“, und es scheint, dass dies der einzige Schmuck ist, den er tragen kann, ohne ihn auszuziehen. Stellen Sie sich das Kindheitsglück eines Mannes vor, der mit 38 Jahren für eine halbe Stunde ununterbrochenes Eindringen einen beeindruckenden Boner erhielt. Mein Mann hat keine Probleme mit der Erektion, aber im Ring, geschwollen und stark, fühlt er sich als Gladiator in Rom um ein Vielfaches sicherer. Ich gebe zu, dass ich, ein Fan von häufigen und selbstbewussten Reibereien, auch ein einfaches Gerät schätze. Übrigens verliert ein Mitglied, das durch einen Ring zusammengedrückt wird, nach dem Orgasmus weitere 5-7 Minuten lang nicht an Glaubwürdigkeit. Eine gute Versorgung für weibliches Vergnügen?

So wählen Sie einen Erektionsring?

Mein Rat: Beginnen Sie mit dem einfachsten Silikonring. Zum Beispiel die klassische Fun Factory - Flame (siehe Marken-Online-Shop). Nicht verpassen! Es dehnt sich perfekt und ist am Penis überhaupt nicht zu spüren. Der gleiche Hersteller hat ein Modell für Anhänger - die "Acht" (8IGHT) mit einer "Knospe", um die Klitoris des Partners zu stimulieren. Ehrlich gesagt habe ich es nicht verstanden. Meine überempfindliche Klitoris wurde nicht geschätzt, wenn eine Blume dagegen „schlug“, wenn auch aus sanftem medizinischem Silikon. Aber es ist cool, dass das Element entfernt wird und der freigegebene Ring auf den Hodensack gelegt werden kann. Ein weiterer Hit ist der Wendy-Vibrationsring Svakom (ich habe ihn hier bestellt). Hält einen Mann mit einem starken Griff und arbeitet parallel an der Klitoris. Wenn Ihnen die Vibration nicht gefällt, können Sie sie ausschalten oder umdrehen - dann spielt sie mit den Hoden des Mannes. Mit vibrierenden Spitzen rate ich Ihnen, Ihr Ohr scharf zu halten - aufgrund des starken Pulsierens, insbesondere im Kopfbereich (wie beim Gladiator von Adrien Lastic), kann ein Mann seinen Orgasmus nicht zurückhalten und wird sehr verärgert sein, dass der Spartak-Aufstand so bald stattgefunden hat. Übrigens gibt es in den Online-Shops condom-shop.ru und funfactory.ru für unsere Leser einen Rabatt von 10% auf Erektionsringe und anderes Spielzeug mit dem COSMO10-Gutscheincode.

Wie man einen Erektionsring anlegt?

  • Waschen Sie den Ring vor Gebrauch in Seifenwasser..
  • Gießen Sie viel Gleitmittel auf Wasserbasis darauf, zum Beispiel YESforLOV mit einem Hyaluron (um nicht zu altern, ja!).
  • Dehnen Sie das Accessoire in Ihren Händen und setzen Sie vorsichtig die Wurzel des Penis auf.
  • Dann zieh ein Kondom an.
  • Stellen Sie sicher, dass der Ring nicht am Kondom reibt, um es nicht versehentlich zu beschädigen.
  • Verwenden Sie den Ring nicht länger als 30 Minuten. Längeres Tragen ist kontraindiziert..
  • Entfernen Sie den Ring sofort, wenn Ihr Partner über Taubheitsgefühl, Schmerzen und ein Gefühl von Kälte klagt. Höchstwahrscheinlich stellte sich heraus, dass die Rüstung eng war. Der ideale Ring ist einer, den ein Mann beim Sex nicht fühlt.

Maria Bogdanchikova auf Instagram.

Wie man wählt und wie man den Ring benutzt, um die erektile Funktion zu verbessern

Ein Erektionsring ist eine Möglichkeit, die Stimulation des Penis aufrechtzuerhalten. Es wird für verschiedene Ursachen von Potenzstörungen eingesetzt, hat praktisch keine Kontraindikationen. Der Ring hilft einem Mann, sich sicher zu fühlen und gibt seinem Partner zusätzliche Freude und gesteigerte Empfindungen. Wir erklären Ihnen, wie Sie den erektilen Ring auswählen und ohne Gesundheitsschäden anwenden können.

Möglichkeiten zur Verbesserung einer Erektion

Potenzprobleme stören manchmal das stärkere Geschlecht als tödliche Krankheiten. Daher erfinden Hersteller auf der ganzen Welt ständig Mittel, um die männliche Macht wiederherzustellen.

Als Erregungsassistenten werden angeboten:

  • Stimulanzien in Form von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln;
  • injizierbare Medikamente;
  • Vakuumpumpen, um eine mechanische Erektion zu induzieren;
  • Gele und Gleitmittel, die einen Blutstrom zum Penis verursachen;
  • erektile Ringe.

Diese Mittel werden sowohl unabhängig als auch in Kombination verwendet. Bei der Kombination verschiedener Methoden zur Verbesserung einer Erektion werden individuelle Merkmale, Indikationen und Kontraindikationen für deren Anwendung berücksichtigt.

Daher wird der erektile Ring nicht zusammen mit oralen Medikamenten getragen, die eine starke Durchblutung des Penis verursachen. Die Verwendung des Geräts führt in diesem Fall zu einer langen und schmerzhaften Erektion, die nur mit medizinischer Hilfe beseitigt werden kann..

Die Kombination von Vakuumpumpe und Ring ist durchaus gerechtfertigt, da die Erektion aus der Pumpe nicht lange anhält und das Gerät den Geschlechtsverkehr verlängert, sodass beide Partner Freude haben können.

Eine Beratung zur Kompatibilität und zur richtigen Auswahl der Mittel kann von einem Urologen, Andrologen oder Sexualtherapeuten erhalten werden.

Das Prinzip des Rings zur Aufrechterhaltung einer Erektion

Die Verwendung dieses Geräts ist bei allen Faktoren möglich, die die sexuelle Aktivität von Männern verletzen. Es hilft vor allem bei psychogenen Ursachen von geschwächten Erektionen..

Ein an einem erigierten Penis getragener Ring komprimiert die seitlichen Blutgefäße und verhindert so ein vorzeitiges Abfließen von Blut. Diese Methode speichert den Kampfzustand des Mitglieds für bis zu 30 Minuten. Diese Zeit reicht für einen vollständigen Geschlechtsverkehr.

Das Tragen des Rings über eine halbe Stunde ist mit der Entwicklung von Nebenwirkungen behaftet. Daher ist es notwendig, den Zeitpunkt der Anwendung des Arzneimittels zu überwachen. Wenn der enge Kontakt über einen längeren Zeitraum andauert, muss das Gerät entfernt werden, damit das Mitglied Ruhe hat.

Die Verwendung des Geräts ist sicher, wenn Sie die Anweisungen und Empfehlungen des Arztes befolgen. Ringe werden auch für medizinische Zwecke verwendet, beispielsweise bei chirurgischen Eingriffen, bei denen der aufrechte Zustand des Penis aufrechterhalten werden muss.

Männer können das Spielzeug ohne Probleme mit der Erektion ausprobieren. Sie wird beiden Partnern neue Empfindungen geben und den Moment der Ejakulation verzögern, wodurch der Geschlechtsverkehr verlängert wird.

Der Ring ist eine kostengünstige Möglichkeit, eine Erektion aufrechtzuerhalten. Er ist jederzeit verfügbar und bequem zu verwenden. Mit einer großen Auswahl dieses Zubehörs können Sie das perfekte Gerät in Größe, Ausstattung und Design auswählen.

Kontraindikationen

Wie bereits erwähnt, wird die kombinierte Verwendung von Stimulanzien zur Erektion natürlichen oder synthetischen Ursprungs als Kontraindikation angesehen. Solche Medikamente sind Viagra, seine Analoga und Generika, einige Volksheilmittel zur Steigerung der Erregung.

Der erektile Ring wird nicht für Potenzstörungen verwendet, die durch infektiöse und entzündliche Prozesse, Prostatitis und Prostatatumoren verursacht werden.

Ein solches Gerät kann auch nicht bei diagnostizierten Krampfadern oder einer Tendenz zu dieser Krankheit verwendet werden (es gibt eine venöse Expansion in anderen Körperteilen und inneren Organen). Eine direkte Kontraindikation ist die testikuläre Varikozele und die Tendenz zur Bildung von Blutgerinnseln.

Ein seltenes Phänomen - Verformung des Penis - verhindert auch die Verwendung von Ringen zur Erektion sowie die Verengung der Vorhaut, unvollständige Öffnung des Kopfes.

Es wird nicht empfohlen, das Gerät von Personen zu tragen, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen, da die Dauer des Geschlechtsverkehrs nicht kontrolliert werden kann und die Gefahr besteht, dass die Betriebszeit überschritten wird.

Arten von Ringen für die Erektion

Intime Warengeschäfte und Apotheken bieten eine große Auswahl an Ringen, von einfachem Latex bis hin zu komplexen Designs, mit einem Stimulator der Prostata, der Klitoris oder des Anus des Partners.

Diese Geräte können klassifiziert werden:

  • je nach Herstellungsmaterial - Latex, Gummi, Kunststoff, Leder und Kunstleder, Metall;
  • an Ort und Stelle und Art der Befestigung - mit einem elastischen und festen Verschluss, mit Befestigung an der Peniswurzel hinter den Hoden, an der Basis vor dem Hodensack, mit doppelter Befestigung sowie Befestigung unter dem Kopf;
  • in der Funktionalität - einfach, mit hervorstehenden Teilen, mit eingebauten Vibratoren, kombiniert mit Prostatastimulanzien und Analplugs.

Verschiedene Formen, Farben, Aromen. Dieses gesamte Sortiment dient nur dazu, den individuellen Geschmack zu befriedigen und die Empfindungen zu diversifizieren. Um eine direkte Funktion auszuführen, reicht es aus, einen einfachen Ring aus elastischem Gummi oder Latex zu kaufen.

Universell sind auch Lasso-Träger, die ein oder zwei Löcher zur Befestigung an der Basis des Penis und unter dem Hodensack haben.

Ringe zur Fixierung unter dem Kopf werden erst nach Beschneidung der Vorhaut verwendet.

Gummi- und Silikonzubehör sind normalerweise Standardgrößen, Lasso- und Klettspielzeug sind universell. Kunststoff- und Metallprodukte werden entsprechend der Größe des Penis so ausgewählt, dass sie in einem entspannten Zustand des Penis gut angelegt sind und einen kleinen Erektionsspielraum haben. Eine zu kleine Größe verursacht Schmerzen und Kreislaufschwierigkeiten, eine große Größe hat nicht den gewünschten Effekt. Daher ist die Auswahl eines solchen Zubehörs für einen Anfänger eine schwierige Aufgabe.

Vor- und Nachteile der Verwendung eines Erektionsrings

Wie andere Methoden zur künstlichen Aufrechterhaltung der Wirksamkeit haben Ringe sowohl Vor- als auch Nachteile. Die Vorteile umfassen:

  • Benutzerfreundlichkeit zu Hause;
  • eine breite Palette von;
  • Sicherheit;
  • erhöhte Empfindlichkeit des Penis;
  • Verlängerung der Dauer des Geschlechtsverkehrs;
  • die Möglichkeit einer wiederverwendbaren Verwendung;
  • angemessener Preis (für einfache Modelle).

Mit einem erektilen Ring während des Geschlechtsverkehrs kann ein Mann Probleme mit der Potenz erfolgreich maskieren, ohne auf die Einnahme von Pillen zurückgreifen zu müssen.

Zu den Nachteilen des Zubehörs gehört ein hohes Verletzungsrisiko bei unsachgemäßer Verwendung. Das Auftreten von Blutergüssen am Penis, Dehnungsstreifen. Zu schweren Komplikationen kommen die Entwicklung einer anhaltenden Erektion - Priapismus - und die anschließende Gewebenekrotisierung hinzu. Dieser Effekt tritt bei längerem Gebrauch des Geräts auf und überschreitet die empfohlene Zeit erheblich.

Darüber hinaus ist es möglich, den Penis beim Anlegen und Entfernen des Rings zu verletzen, insbesondere bei den ersten Versuchen. Für den sicheren Einsatz dieses Werkzeugs sind einige Erfahrungen und Kenntnisse ihrer Physiologie erforderlich. Manchmal ist es notwendig, einen Ring aus anderen Materialien oder mit einer anderen Befestigungsmethode auszuwählen. Einige Männer bevorzugen mehrere Ringe zur Auswahl für unterschiedliche Empfindungen..

Um negative Folgen zu vermeiden:

  • Machen Sie sich mit dieser Art von Geräten mit den einfachsten elastischen Modellen vertraut und erweitern Sie das Sortiment auf Wunsch schrittweise.
  • Trainieren Sie, um den Ring zur Intimität zu tragen, oder sagen Sie Ihrem Partner, dass Sie ihn zum ersten Mal versuchen, um den psychischen Stress nicht zu verschlimmern. Im Falle eines erfolglosen Versuchs führt die Bereitschaft beider Partner zu weniger Stress und ein guter Sinn für Humor entlastet die Situation.
  • Berücksichtigen Sie ihre Wünsche, wenn Sie ein Accessoire mit zusätzlicher Stimulation des Anus oder der Klitoris des Partners verwenden. Nicht alle Mädchen mögen solche Gefühle.
  • Verwenden Sie kein Fett, um den Ring aufzusetzen. Ein korrekt ausgewähltes Spielzeug kann leicht an einem trockenen Penis befestigt werden. Es wird ein Gleitmittel benötigt, um das Gerät von außen zu befeuchten, damit es nicht reibt, wenn es mit der Haut des Partners in Kontakt kommt.

Haben Sie keine Angst vor Rötungen des Penis nach der Installation des Zubehörs. Bedenken werden durch einen blauen, violetten oder weißlichen Farbton des Genitalorgans verursacht. Dies weist auf einen übermäßigen Druck auf die Gefäße hin und erfordert eine sofortige Entfernung der Struktur.

Gebrauchsanweisung

Ein Ring eines hochwertigen Herstellers verfügt immer über detaillierte Papieranweisungen, die die technischen Eigenschaften des Produkts, die Verwendungsmöglichkeiten und spezielle Anweisungen vorschreiben.

  1. Entfernen Sie vor dem ersten Gebrauch alle Schutzfolien und Verpackungsmarkierungen, behandeln Sie das Produkt mit warmem Wasser und Seife oder einer Desinfektionslösung. Spülen Sie Ihre Hände gut aus.
  2. Elastische Ringe oder Befestigungsringe werden in einem Zustand maximaler Erektion ohne Verwendung von Gleitmitteln und Feuchtigkeit auf den Penis gelegt. Plastik- und Metallspielzeug werden bis zu einer Erektion an der Basis des Penis befestigt.
  3. Das Kondom wird nach der Installation des Zubehörs angezogen.
  4. Befeuchten Sie gegebenenfalls die Außenseite des Geräts mit einem für den Typ geeigneten Fett.
  5. Sie müssen nicht auf die Ejakulation warten. Der Ring kann nach Erreichen des Orgasmus des Partners entfernt werden, spätestens jedoch 30 Minuten nach der Installation. Am häufigsten tritt bei einem Mann ein Orgasmus und eine Ejakulation auf, nachdem das Spielzeug entfernt wurde.
  6. Wenn schmerzhafte, unangenehme Empfindungen oder Kratzer auftreten, entfernen Sie das Produkt.
  7. Verwenden Sie Multifunktionsgeräte erst, nachdem Sie sich mit einfacheren Modellen vertraut gemacht haben und über Kenntnisse in der Verwendung verfügen.

Erektile Ringe sind sehr beliebt bei Männern, die Probleme mit der Potenz haben und eine gute sexuelle Gesundheit haben. Frauen bemerken auch die Vorzüge der Verwendung dieses Zubehörs. Es hilft, den Geschlechtsverkehr zu verlängern, die Gefühle beider Partner zu stärken und das intime Leben zu diversifizieren.

Sorgfältige Haltung, Einhaltung von Anweisungen und Empfehlungen schützen vor den unerwünschten Folgen der Verwendung eines Erektionsrings.

Was ist ein erektiler Ring und wofür ist er??

Erektiler Ring - ein Gerät für Männer. Es kann von verschiedenen Personengruppen mit unterschiedlichem Alter verwendet werden.

Ein Mann kann dieses Gerät ausschließlich als Spielzeug für das Sexualleben verwenden, in einigen Fällen ist es jedoch aus medizinischen Gründen vorgesehen.

Ein erektiler Ring ist ein kleines Gerät, normalerweise schwarz oder farblos. Sieht aus wie ein kleiner Kreis auf einem Penis.

Es kann aus Metall, Kunststoff, Silikon, Gummi bestehen. Es gibt Ringe, die am Kopf getragen werden, aber auch an der Basis.

Was ist ein erektiler Ring??

Wie sieht ein erektiler Ring aus??

Der erektile Ring ist auf unterschiedliche Weise geformt und kann aus einem gummierten Kreis großer oder kleiner Größen mit unterschiedlichen Breiten und Dicken bestehen. Es gibt Zeiten, in denen dieses Gerät nicht richtig ausgewählt ist. Es ist schwer vorherzusagen und wird erst im Verlauf des sexuellen Kontakts deutlich.

Manchmal ist ein erektiler Ring für einen Mann sehr praktisch, aber eine Frau bringt Schmerzen oder Beschwerden mit sich. Dies bedeutet auch, dass Sie eine andere Form, ein anderes Material oder einen anderen Ringtyp auswählen müssen..

Aus medizinischen Gründen werden Ringe bei erektiler Dysfunktion gezeigt, jedoch nicht bei vollständiger Manifestation. Bei vollständiger Impotenz hilft es nicht, aber wenn es bestimmte Schwierigkeiten gibt, eine Erektion während des Geschlechtsverkehrs aufrechtzuerhalten, wird es eine echte Lösung.

Video: "Cockring"

Anwendung

Mit dem erektilen Ring können Sie den Geschlechtsverkehr für lange Zeit verlängern, dies bedeutet jedoch nicht, dass er unbegrenzt ist.

Es wird daher empfohlen, das Gerät im ersten Monat der Anwendung 20 Minuten nach der Anwendung zu entfernen. Für diejenigen, die für eine lange Zeit verwenden, ist es möglich, bis zu 40 Minuten zu verlängern, aber nicht mehr.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass es unmöglich ist, selbst einen erektilen Ring herzustellen, da improvisierte, nicht richtig vorbereitete Materialien reiben, schneiden, verletzen oder auf andere Weise beschädigen können.

Für diejenigen, die zum ersten Mal einen Ring kaufen möchten und nicht wissen, welchen sie wählen sollen, ist es besser, auf Silikon und Gummi zu bleiben. Sie lassen sich leicht an- und ausziehen, Sie können die Länge einstellen. Später, wenn eine bestimmte Erfahrung mit dem Anlegen des Rings und ein Verständnis dafür, wie er sitzen sollte, erworben wurde, ist es durchaus möglich, andere Optionen auszuprobieren.

Ein Handbuch sollte zum erektilen Ring (vielleicht ein kleiner Einsatz) oder nur ein Aufkleber auf der Verpackung gehen. Es ist wichtig zu verstehen, dass diese Geräte in nicht geöffneten Verpackungen verkauft werden müssen. Dies sorgt für Hygiene..

Einige erektile Ringe können nicht nur am Penis, sondern auch am Hodensack, manchmal nur am Hodensack, am Kopf getragen werden. Diese Informationen sind auf der Verpackung oder im Handbuch angegeben. Normalerweise werden solche Informationen im Titel angegeben.

Beim Befestigen eines Rings an einem Knopf oder einem Verschluss kann es zu Belästigungen kommen - Schamhaare fallen in diese Knöpfe, was Schmerzen und Beschwerden verursacht, insbesondere wenn sich der Ring zu drehen beginnt. In der Tat sollte dies nicht sein, das Produkt ist so konzipiert, dass es sicher am Penis befestigt ist.

Während der Vorbereitung auf den Geschlechtsverkehr ist es vor dem Anlegen des Rings besser, sowohl den Ring selbst als auch die Haut des Penis mit einem Gleitmittel zu behandeln. Verwenden Sie keine anderen Flüssigkeiten, die das Gleitmittel in seiner Konsistenz ersetzen können. Ein wichtiger Unterschied ist die Zusammensetzung des Produkts, das hypoallergen ist, praktisch nicht von der Haut absorbiert wird, sondern in der äußeren Umgebung auf der Oberfläche des Penis und des Rings verbleibt.

So finden Sie heraus, dass der Ring geeignet ist und verwendet werden kann?

Es gibt mehrere Empfehlungen:

  • Auf Beschädigungen prüfen. Risse, Unebenheiten, Ausbuchtungen - all dies sollte nicht sein, sonst kann die Verwendung des Rings schädlich sein.
  • Masturbieren. Sobald Masturbation ausreicht, um zu verstehen, was Sie beim Sex erwartet. Es ist wichtig, sich zum Orgasmus zu bringen, da es manchmal nicht möglich ist, den Ring zu verwenden, um das endgültige Gefühl zu erreichen.
  • Stellen Sie sicher, dass der Ring den Penis nicht zusammendrückt. Wenn sich innerhalb weniger Minuten Unbehagen aufbaut, müssen Sie es lindern. Die Quintessenz ist, dass der erektile Ring die Blutgefäße einklemmt, so dass der Blutabfluss verlangsamt wird. Aufgrund dessen wird eine lange Wirksamkeit erreicht, bei starkem Kneifen kann jedoch eine Reihe von Krankheiten auftreten.
  • Kaufen Sie keine harten Produkte ohne die Erfahrung mit dem erektilen Ring. Sie werden vor Beginn einer Erektion angelegt und in diesem Fall drückt der Ring den Penis zusammen. Wenn Sie immer noch das Risiko haben, ein Experiment durchzuführen, denken Sie daran, dass Sie einen solchen Ring nach dem Verschwinden einer Erektion entfernen können.
  • Während des Geschlechtsverkehrs können Sie den Ring festhalten und an der Basis ziehen.
  • Bei gleichzeitiger Verwendung eines Kondoms und eines Rings müssen Sie verstehen, wie wichtig es ist, dass sich diese beiden Produkte nicht berühren. Andernfalls kann das Kondom brechen..
  • Viele erektile Ringe sind mit zusätzlichen Geräten ausgestattet - Antennen für die Klitoris, Spikes, Vibrationsdüsen.

Arten von erektilen Ringen

Die Haupttypen von erektilen Ringen sind wie folgt:

  • Leder (in der Breite variieren, bequem befestigen);
  • Metall (das härteste Material, geeignet für erfahrene Männer, nicht in der Größe verstellbar, daher ist es schwierig, die Breite zu wählen);
  • vibrierend;
  • Silikon oder Gummi (schaffen Sie die Voraussetzungen für die längste Erektion, die sicherste und elastischste).

Wie oben angegeben, können Ringe auch gemäß einer anderen Klassifizierung in solche Typen unterteilt werden:

  • die Eichel aufsetzen;
  • auf die Basis des Penis legen;
  • zur Verwendung in der Basis des Penis und der Hoden bestimmt;
  • zur Befestigung an der Basis der Hoden bestimmt.

Video: "Erektionsring - Folgen des Gebrauchs"

Das Üblichste

Am gebräuchlichsten sind Gummi- und Silikonringe, die an der Basis des Penis angebracht werden sollen.

Diese Option ist die sicherste, auch zum ersten Mal am einfachsten zu verwendende, verengt keine Blutgefäße und verlängert den Geschlechtsverkehr für lange Zeit.

Mit diesem Ring können Sie maximale Wirkung bei minimalem Risiko erzielen. Es stimmt, einige Männer wählen immer noch die Metalloption, wenn Gummiringe stören.

Besonders häufig sind klassische Ringe, aber Produkte mit speziellen zusätzlichen Pads - Spikes werden häufig zum Verkauf angeboten (gilt insbesondere für am Kopf getragene Ringe)..

Beliebt sind auch Düsen mit einem Schnurrbart für die Klitoris.

Der Schaden und Nutzen von erektilen Ringen

Es besteht immer die Gefahr, dass Ihr Körper verletzt wird, auch wenn Sie schon lange Ringe verwenden. Sogar Gummi- und Silikondüsen können irgendwann zum Hauptfaktor werden - die Ursache für die Bildung von Blutgerinnseln, die Störung der Venen, ihre Durchgängigkeit.

Es kann auch eine Blutstase in den Genitalien entstehen, die wiederum zur Entwicklung von Infektionen und Entzündungen führt - daher die Probleme mit der Potenz und Prostatitis.

Von den möglichen Folgen der Anwendung sollten Priapismus, Hypoxie, Gangrän, Nekrose (Tod des Fleisches) bezeichnet werden. Das Ergebnis einiger Komplikationen ist eine Penisamputation..

Eine Schwellung der Venen ist harmloser, dies kann jedoch auch Bedingungen für die Entwicklung einer Varikozele schaffen. Hämatome treten auf, Schmerzen und wiederum Entzündungen treten auf.

Wenn ein Mann Medikamente einnimmt, die die Blutgerinnungsrate verringern, kann der erektile Ring nicht verwendet werden. Die Verwendung des Arzneimittels ist auch für Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen kontraindiziert.

In Bezug auf die Vorteile der Verwendung eines solch eigenartigen Spielzeugs sprechen wir hier über die Verbesserung der schlechten Potenz. Der Ring verhindert das Abfließen von Blut, so dass der Penis beim Sex fest und mit Blut gefüllt bleibt, was den gesamten Geschlechtsverkehr verlängert und ihn voll macht.

Erektiler Ring: Beschreibung, Wirkprinzip, wann zu versuchen

Es ist lange her, dass das Paar überhaupt nicht über Sexspielzeug und alle Arten von Geräten für eine Vielzahl von intimen Beziehungen sprach oder als etwas Schändliches bezeichnet wurde. Jetzt gibt es an fast jeder Ecke Sexshops, und Online-Shops bieten noch mehr Auswahlmöglichkeiten. Ein erektiler Ring ist nicht nur ein Spielzeug, das beim Geschlechtsverkehr neue Empfindungen empfängt. Es kann auch Männern mit einem Problem von unzureichender Potenz und vorzeitiger Ejakulation helfen..

Im Penis befinden sich Hohlkörper (kavernös und schwammig), die durch Trabekel vom Muskelgewebe in kleine Abschnitte getrennt sind. In physiologischer Hinsicht ist sexuelle Erregung nichts anderes als eine Kombination von Nervenimpulsen, die eine Reihe von enzymatischen Reaktionen im gesamten Körper und insbesondere im Penis auslösen.

Durch die Erweiterung der Arterien und die Entspannung der Muskeln des kavernösen und schwammigen Körpers wird der Penis mit Blut gefüllt. Gleichzeitig überlappen sich venöse Gefäße, wodurch deren Abfluss verhindert wird. Somit bleibt eine Erektion für eine bestimmte Zeit bestehen. Die Stimulation der Nervenenden im Kopfbereich erreicht einen Höhepunkt, der zum Orgasmus und zur Ejakulation führt.

In der Praxis laufen all diese Prozesse jedoch nicht so reibungslos ab. Viele Männer sind besorgt über erektile Dysfunktion, die sich nicht nur in einer Schwächung oder einem Mangel an Potenz äußert, sondern auch in einer frühen Ejakulation, der Unfähigkeit, einen Orgasmus zu erreichen, und anderen Störungen, die kein vollständiges Sexualleben ermöglichen.

Der Ring ist eine relativ sichere und einfache Möglichkeit, Ihre Erektion schnell zu verbessern. Es kann im Geschäft gekauft oder unabhängig zu Hause hergestellt werden. Selbstgemachte Geräte sind jedoch in Bezug auf Effizienz und Komfort deutlich vorgefertigten Geräten unterlegen, zumal sie nicht so teuer sind.

Experten empfehlen in solchen Fällen, den Ring aufzusetzen:

  • zu schwache Erektion;
  • vorzeitiger Samenerguss;
  • unzureichend ausgeprägte Empfindungen beim Geschlechtsverkehr;
  • Wunsch, dem Partner zusätzliche Freude zu bereiten;
  • Holen Sie sich zuvor unerfahrene Empfindungen selbst.

Ein erektiler hausgemachter Ring sowie ein Gerät, das in einer speziellen Apotheke gekauft wurde, liefern das folgende Ergebnis:

  • Der Blutfluss zum Penis nimmt zu, wodurch die Größe des Penis zunimmt, er wird härter und empfindlicher.
  • Die Ejakulation bewegt sich weg, was es Ihnen ermöglicht, selbst die gewagtesten erotischen Fantasien zu verwirklichen und im Bett zu experimentieren.
  • Empfindungen verstärken sich sowohl im Prozess der sexuellen Intimität als auch während des Orgasmus und der Ejakulation;
  • Je nach Art des erektilen Rings ist es zusätzlich möglich, den Klitoris-Partner zu stimulieren oder beim Geschlechtsverkehr die Prostata sanft zu massieren.

Das Prinzip, nach dem solche Geräte arbeiten, ist recht einfach. Der Ring befindet sich an der Basis des Penis. Einige Modelle sind mit einem zusätzlichen Halter ausgestattet, mit dem Sie sie im Hodensack befestigen können. Somit werden die venösen Gefäße, durch die der Blutabfluss aus dem Penis erfolgt, mechanisch komprimiert, was für eine stabile und ausreichend starke Erektion sorgt und den Geschlechtsverkehr verlängert.

Verkauf erektile Ringe werden aus sicheren und hypoallergenen Materialien hergestellt. Bei richtiger Anwendung verursachen solche Geräte keinen Schaden, sondern ermöglichen es Ihnen, neue aufregende Notizen in der Beziehung zwischen einem Mann und einer Frau zu erleben.

Die Verwendung von erektilen Ringen hat einige Vorteile. Die wichtigsten sind:

  • Sicherheit bei der Verwendung;
  • die Möglichkeit, zum gewünschten Zeitpunkt zu Hause zu verwenden;
  • minimales Risiko für Nebenwirkungen und Komplikationen;
  • sehr kurze Liste von Kontraindikationen zur Anwendung;
  • bezahlbarer Preis.

Solche Geräte sind ein einfacher und wirksamer Weg, um mit den ersten Symptomen einer sexuellen Dysfunktion umzugehen und eine frühzeitige Ejakulation zu vermeiden..

Darüber hinaus hilft Ihnen die Verwendung eines erektilen Rings nicht nur, sich zu amüsieren, sondern vermittelt Ihrem Partner auch neue Gefühle, die zu einem starken gegenseitigen Orgasmus führen. Das Anlegen dieses Geräts kann zu einem Element des Vorspiels vor den Sexspielen werden.

Verwendung eines Erektionsrings, verschiedene dieser Geräte, Kontraindikationen und mögliche Komplikationen

Es gibt viele Arten von Erektionsringen. Erstens unterscheiden sie sich im Herstellungsmaterial:

  • Metall. Wird normalerweise aus ästhetischen Gründen getragen. Solche Geräte sind ziemlich schwer, haben ein sehr komplexes Breitenverstellsystem.
  • Gummi oder Silikon. Das beliebteste Material. Solche Produkte sind bequem zu verwenden, kostengünstig und es steht eine große Auswahl verschiedener Formen zur Verfügung (mit Spikes, Vorsprüngen, Tuberkeln usw.). Darüber hinaus sind sie hypoallergen und können leicht gewaschen und sterilisiert werden..
  • Leder. Aufrichtbare Ringe aus diesem Material lassen sich leicht anbringen und sind problemlos in der Breite verstellbar. Sie sind jedoch schwieriger zu waschen, manchmal brechen sie und dehnen sich im Laufe der Zeit.

Solche Produkte unterscheiden sich in der Art der Befestigung:

  • Gewöhnliche. Sie sind ein einfacher Kreis, der auf den Penis gelegt wird. Manchmal werden verschiedene Elemente eingefügt, um dem Ring eine bestimmte Form zu geben..
  • Mit doppelter Befestigung. Nicht nur am Penis, sondern auch am Hodensack.
  • Lasso. Diese Geräte zeichnen sich durch eine bequeme Befestigung aus. Grob gesagt ist ein solcher erektiler Ring ein Seil, dessen Enden durch einen speziellen Stopper - die Klemme - gespannt werden.
  • Entwickelt zum Anlegen des Peniskopfes. Diese Sorte ist nur für Männer geeignet, die eine Beschneidung hatten.

Darüber hinaus können Sie Produkte mit integrierter Vibrationsfunktion erwerben, die sowohl Mann als auch Frau zusätzliche Freude bereiten. Es gibt auch Erektionsringe mit Düsen zur Stimulation der Klitoris und der Wände der Vagina des Partners, der Prostata und des Anus. Fans spezifischer Empfindungen empfehlen Produkte mit Butt Plug. Es gibt auch Doppelringe, Geräte in Form eines Herzens, einer Blume, eines Autoreifens usw. Auffällig ist auch eine Vielzahl von Farbtönen..

Vor kurzem sind Erektionsringe mit Vibration aufgetreten, die mit einer Fernbedienung oder einem Smartphone mit einer speziellen Anwendung reguliert werden. Ein wesentlicher Nachteil solcher Geräte sind jedoch die hohen Kosten.

Natürlich ist es leicht, in einem so großen Bereich verwirrt zu werden. Um die Empfindungen zu diversifizieren und die Qualität des Geschlechts zu verbessern und keine Komplikationen zu verursachen, ist es sehr wichtig, den erektilen Ring richtig zu wählen. Beachten Sie folgende Parameter:

  • Die Größe des Geräts. Die Stellen geben immer den Durchmesser des Rings an, was Ihnen bei der Auswahl hilft. Einige Männer sollten jedoch auf Modelle mit verstellbaren Halterungen achten..
  • Merkmale der Fixierung und des Herstellungsmaterials. Anfängern wird empfohlen, mit möglichst einfachen Latexgeräten zu beginnen, die an der Basis des Penis angebracht werden. Anschließend können Sie mit schwereren Doppelringen experimentieren.
  • Verfügbarkeit zusätzlicher Funktionen. Sie sollten sich auch auf die Wünsche des Sexualpartners konzentrieren. Sexologen warnen jedoch davor, dass eine ständige Stimulation mit der Zeit langweilig werden kann, was sich negativ auf die sexuellen Beziehungen auswirkt.

Damit der Geschlechtsverkehr nur Vergnügen und kein Unbehagen bereitet, müssen Sie alle Regeln für seine Verwendung befolgen. Legen Sie es in einem ruhigen Zustand auf den Penis, nachdem Sie den Penis mit einem Gleitmittel behandelt haben. Wenn Sie ein Kondom benötigen, wird es nach dem Einsetzen einer Erektion angelegt. Es sollte beachtet werden, dass Metallbefestigungen seine Integrität verletzen können. Nach Beendigung des Geschlechtsverkehrs wird das Gerät entfernt und mit Babyseife unter fließendem Wasser gewaschen.

Die Grundregel für die Verwendung des Erektionsrings ist die strikte Einhaltung der Tragezeit. Es sollte eine halbe Stunde nicht überschreiten.

Darüber hinaus müssen Sie die folgenden Nuancen berücksichtigen:

  • Die Verwendung dieses Produkts sollte nicht mit Schmerzen oder Beschwerden einhergehen.
  • Tragen Sie es nicht, wenn Sie betrunken Sex haben.
  • Die Verschlüsse und Hauche des Rings können die Schamhaare berühren, daher müssen sie zuerst rasiert oder epiliert werden (dies gilt gleichermaßen für Männer und Frauen).
  • Ein Erektionsring kann nicht für Analsex verwendet werden.
  • Einige Männer empfehlen, die Schere in der Nähe aufzubewahren, damit sie bei Bedarf schnell entfernt werden kann.

Bei Verletzung der Empfindlichkeit, Blauwerden oder Auftreten einer violetten Tönung auf der Haut des Penis muss der Ring dringend entfernt werden.

Verwenden Sie solche Geräte nicht, wenn:

  • Tendenz zur Thrombose;
  • Blutkrankheiten;
  • schwere Atherosklerose;
  • bestimmte anatomische Merkmale der Struktur der äußeren Genitalien;
  • schwere Störungen des Blutflusses in den Beckenorganen.

Es ist notwendig, alle Regeln und Empfehlungen zur Verwendung des Aufrichtungsrings genau zu beachten. Andernfalls besteht ein hohes Risiko für Blutgerinnsel in den Gefäßen des Penis, das mit schwerwiegenden Komplikationen in Form einer beeinträchtigten Empfindlichkeit von Nervenenden und Blutflussstörungen bis hin zu Gangrän und Gewebenekrose behaftet ist. Wenn Sie den Ring eine halbe Stunde nach dem Anlegen nicht entfernen können oder wenn Sie unangenehme Gefühle verspüren, sollten Sie so bald wie möglich einen Arzt konsultieren.

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

Hyperkaliämie (überschüssiges Kalium im Körper): Ursachen, Anzeichen, Behandlung

© Autor: Z. Nelli Vladimirovna, Doktor der Labordiagnostik, Forschungsinstitut für Transfusiologie und Medizinische Biotechnologie, speziell für VascularInfo.ru (über die Autoren)

Krampfadern in den Armen

Krampfadern in den Armen werden etwas seltener diagnostiziert als Läsionen der unteren Extremitäten. Am häufigsten wird die Pathologie bei Frauen festgestellt. Oft entwickelt es sich während der Schwangerschaft.