Honig, Knoblauch und Zitrone zum Reinigen von Gefäßen: Bewertungen und Rezepte

Altersbedingte Veränderungen im Körper, unzureichende körperliche Aktivität, ungesunde Ernährung führen zur Ablagerung von Fettgewebe auf den inneren Zellen der Blutgefäße. Cholesterin und verschiedene Lipidverbindungen reichern sich in Form von Plaques in den Arterien an. Die anschließende Ablagerung von Salzen und das Wachstum von Bindegewebe in ihnen führen zu einer Veränderung der Form der Arterien und ihrer Reduktion bis zur vollständigen Blockierung. Die Folgen dieser Veränderungen sind sehr lebensbedrohlich, weshalb es sehr wichtig ist, Ihre Gesundheit zu überwachen und rechtzeitig mit der Bekämpfung von Cholesterinplaques zu beginnen.

Effektive arterielle Reinigungstechniken zusammen mit Diät und Bewegung können Ihnen helfen, hervorragende Ergebnisse zu erzielen und Ihre Gesundheit wiederherzustellen. Eine seit vielen Generationen anerkannte und wirksame Methode ist die Reinigung von Blutgefäßen durch Zitrone und Knoblauch. Wahrscheinlich hat jeder Bewertungen über diese Behandlung gehört und gelesen, aber die Leute sind vorsichtig mit der Kombination solcher spezifischen Produkte..

Sowohl Knoblauch als auch Zitrone sind nützliche Geschenke der Natur, aber sie müssen vorsichtig verwendet werden, ohne ihre aggressive Wirkung auf bestimmte Organe zu vergessen. Wenn Sie sie jedoch in bestimmten Mengen in Lebensmittel aufnehmen, und noch mehr - wenden Sie sich an Rezepte für eine alternative Behandlung und stellen Sie einen Trank aus diesen Produkten her, um die Gefäße zu reinigen. Das Ergebnis wird alle Erwartungen übertreffen.

Die heilenden Eigenschaften von Zitrone und Knoblauch

Die heilenden Eigenschaften von Knoblauch und Zitrone werden durch die Elemente erklärt, aus denen sich ihre Zusammensetzung zusammensetzt. Akuter Knoblauch enthält ungesättigte Fettsäuren, die für die Funktion von Blutgefäßen und Herz notwendig sind, organische Säuren, B-Vitamine, flüchtige Stoffe, Monosaccharide, ätherische Öle und viele Mineralien - Zink, Kalzium, Kupfer, Natrium, Eisen, Phosphor, Jod usw. Hier sind die bekanntesten wertvollen Eigenschaften von Knoblauch:

  • Verhindert das Auftreten von Blutgerinnseln;
  • Reduziert den Cholesterinspiegel im Blut;
  • Entfernt Giftstoffe;
  • Es hat eine starke Antitumorwirkung;
  • Hat antisklerotische, krampflösende und harntreibende Wirkungen;
  • Tötet Infektionserreger ab.

Zitrone ist mit organischen Säuren, Vitaminen, Pektinen, Flavonoiden und ätherischen Ölen gefüllt. Diese Zitrusfrucht hat solche nützlichen Eigenschaften:

  • Erhöht den Stoffwechsel und die Redoxprozesse;
  • Normalisiert und plastifiziert die Wände von Blutgefäßen;
  • Es hat bakterizide und antiseptische Eigenschaften;
  • Fördert die Entfernung giftiger Substanzen aus dem Körper;
  • Es wird als ausgezeichnetes Tonikum angesehen;
  • Reinigt das Blut und normalisiert die Verdauung.

Somit wirken sich die deutlich zum Ausdruck gebrachten heilenden Eigenschaften der Wirkung von Zitrone und Knoblauch in Kombination positiv auf den Zustand der Blutgefäße aus und tragen dazu bei, Fettstoffe von ihren Wänden zu entfernen. Es ist kein Zufall, dass diese Produkte seit langem zur Reinigung von Gefäßen in medizinischen Systemen verschiedener Nationen eingesetzt werden.

Gefäßreinigung mit Zitronen-Knoblauch-Elixier

Wer die Gefäße mit Zitrone und Knoblauch reinigen möchte, kann ein einfaches Rezept empfehlen. Es ist für die Behandlung innerhalb von 40 Tagen ausgelegt:

Sie benötigen 16 Zitronen und ebenso viele Knoblauchzehen. Sie müssen hochwertige Produkte ohne Mängel kaufen. Zitronen müssen reif wählen - ziemlich hart, holprig und glänzend. Knoblauchzehen, kaufen mit trockener Schale, große Scheiben, sauber, fest. Die ersten 4 Portionen Elixier bestehen aus 4 Zitronen und ebenso vielen Knoblauchzehen.

Wie man kocht

Knoblauch muss geschält werden, aber Zitronen müssen gründlich gewaschen und mit der Haut verwendet werden. Mahlen Sie die Zutaten mit einer Küchenmaschine oder einem Fleischwolf. Es stellt sich eine halbflüssige Zusammensetzung heraus, es wird in einen 3-Liter-Glasbehälter gegossen und warmes kochendes Wasser hinzugefügt, man kann kein kochendes Wasser gießen. Lassen Sie die Heilbrühe drei Tage bei Raumtemperatur und rühren Sie sie gelegentlich um. Nach drei Tagen die Brühe abseihen und im Kühlschrank aufbewahren.

Verwenden von

Verwenden Sie Knoblauch mit Zitrone für Blutgefäße ist 100 ml dreimal täglich auf nüchternen Magen erforderlich. Um die Wirksamkeit dieser Methode zu erhöhen, ist eine reichliche Trinkdiät möglich. Wenn Sie viel Flüssigkeit trinken (aber keinen Bluthochdruck!), Trägt dies zu einer effektiveren und schnelleren Reinigung der Blutgefäße von schädlichen Cholesterinplaques bei. Wenn Sie aus irgendeinem Grund vergessen haben, die nächste Portion des Elixiers zu trinken, setzen Sie die anschließende Reinigung im vorherigen Modus fort, ohne die Größe der nachfolgenden Portionen zu ändern.

Kontraindikationen

Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie diese Methode anwenden. Die Verwendung der Knoblauch-Zitronen-Zusammensetzung kann schädlich sein, wenn eine Person an entzündlichen Erkrankungen des Verdauungssystems, des Zwölffingerdarmgeschwürs oder des Magens leidet. Es muss daran erinnert werden, dass die Produkte, aus denen das Elixier besteht, die Ursache einer hohen allergischen Reaktion sein können, da Menschen mit einer Neigung zu Allergien mit diesem Rezept vorsichtig sein müssen. Es ist nicht für stillende junge Mütter geeignet.

Zitrone und Honig zur Verbesserung der Blutgefäße

Für Menschen, die nicht mit Knoblauch behandelt werden möchten, kann ein Zitronen-Honig-Elixier verwendet werden. Honig ist seit der Antike auch als Produkt von hohem Gesundheitswert bekannt - er stärkt die Immunität, stärkt die Kraft des Körpers, verbessert die Blutzusammensetzung erheblich und fördert das effektive Funktionieren der inneren Organe. Eine große Anzahl von Mineralien und Vitaminen, natürliche Zucker, die Teil dieses Heilmittels sind, stärken perfekt die Wände der Arterien und des Herzens.

Wie man kocht

Honig mit Zitrone für Blutgefäße wird wie folgt verwendet:

Nehmen Sie 1 kg Zitronen und 0,5 kg Honig (wählen Sie flüssigen Honig für das Elixier). Spülen Sie die Früchte mit kochendem Wasser ab und schälen Sie sie von der Haut. Zitronen in kleine Würfel schneiden oder mit einem Fleischwolf mahlen, Samen aus der resultierenden Zusammensetzung entfernen. Kombinieren Sie gemahlene Zitrone mit Honig und mischen Sie gründlich mit einem Löffel. Übertragen Sie dann die Zusammensetzung in einen Glasbehälter und stellen Sie sie in den Kühlschrank. Warten Sie ein paar Tage - während dieser Zeit lösen sich Zitrusfrüchte vollständig in Honig auf und die Masse erhält eine gleichmäßige Konsistenz. Sie erhalten einen angenehmen Trank mit einem großartigen Aroma.

Verwenden von

Um ein leckeres Mittel zu verwenden, ist täglich 2-3 mal für 1 EL notwendig. l Der Kurs dauert 1-3 Monate. Ein klarer Vorteil dieser Zusammensetzung ist eine effektive und komplexe Wirkung auf die Arbeit aller Körpersysteme. Am wichtigsten ist, dass diese Zusammensetzung dem Herzmuskel hilft, die Blutgefäße reinigt und sie viel elastischer macht. Wenn Sie eine kältehemmende und beruhigende Wirkung hinzufügen, werden Sie feststellen, dass eine solche Vitaminmischung unbedingt probiert werden sollte..

Guten Tag! Ich habe gerade vor ein paar Tagen eine ähnliche Mischung zubereitet und beeile mich, allen Zweiflern zu gefallen, der Geschmack ist großartig! Knoblauch ist stark und nicht gefühlt. Deshalb machen Sie es! Ich habe Leinsamenöl hinzugefügt, dieses Rezept hat mir besser gefallen.

Honig, Knoblauch und Zitrone für die Gesundheit

Honig, Knoblauch und Zitrone - die heilenden Eigenschaften dieser wertvollen Produkte können in einem Rezept kombiniert werden. Eine Mischung aus den oben genannten Inhaltsstoffen ist ein Getränk der Langlebigkeit und Gesundheit, das es kranken Menschen ermöglicht, die Arbeit des Herzens zu normalisieren, schädliches Cholesterin zu entfernen und den Zustand der Blutgefäße zu verbessern. Für die Zubereitung der Komposition benötigen Sie 10 hochwertige Zitronen, einen Liter Honig (flüssig) und 10 große Knoblauchzehen.

Bereiten Sie die Behandlungszusammensetzung wie folgt vor:

  • Zitronen waschen, schälen, fein hacken oder fein hacken.
  • Knoblauch schälen und mahlen.
  • Zitronen kleine Knoblauchzehen hinzufügen.
  • Dann fügen Sie Honig hinzu und mischen Sie die Zutaten gut..

Übertragen Sie die resultierende Zusammensetzung in einen Glasbehälter und lassen Sie sie sieben Tage lang an einem warmen, dunklen Ort brauen. Sie müssen den Behälter nicht mit einem festen Deckel verschließen, sondern müssen einen natürlichen Stoff anlegen, damit die Komposition „atmen“ kann..

Nehmen Sie die Zusammensetzung täglich in einer Menge von 4 TL ein. Die vorbereitete Zusammensetzung reicht für einen Monat. Denken Sie daran, dass die Verwendung der Komposition Energie gibt und belebt. Wenn Sie häufig an Schlaflosigkeit leiden, verwenden Sie daher kein Wundermittel kurz vor dem Schlafengehen. Einige Menschen machen sich wegen des speziellen Knoblauchgeruchs Sorgen, aber in diesem Fall machen sie sich möglicherweise keine Sorgen - in diesem Rezept wird das scharfe Aroma von Knoblauch fast auf Null reduziert.

Ich mache ständig Zitronen-Knoblauch-Honig. Ich versuche es jedes Jahr zu benutzen. Große Unterstützung für die Immunität. Ich empfehle jedem, diese Komposition vorzubereiten!

Altes tibetisches Rezept

In Anbetracht der Möglichkeiten, Gefäße mit Knoblauch zu behandeln, müssen Sie über das tibetische Rezept berichten, das seit der Antike erfolgreich angewendet wurde. Laut den Heilern kann dieses Mittel die Jugend sogar erheblich verlängern. Er wird bei Krampfadern, Arteriosklerose, Kraftverlust, Kopfschmerzen und vielen anderen Problemen mit dem Körper empfohlen. Ein Wundermittel ist eine Knoblauchtinktur gegen Alkohol.

Wie man kocht

Zur Herstellung der Zusammensetzung benötigen Sie 350 gr. geschälte Knoblauchzehen. Knoblauch sollte zu Brei zerkleinert werden, vorzugsweise mit einem Holzmörser, und in einen Glasbehälter gegeben werden. Der Behälter muss abgedeckt sein und eine Weile stehen bleiben. Dann müssen Sie 200 gr aus Knoblauchbrei wählen. saftige Zusammensetzung und verschieben Sie es in einen halben Liter Kapazität.

Gießen Sie danach ein Glas mit 200 ml Alkohol ein, schließen Sie es fest und stellen Sie es zehn Tage lang an einen kühlen Ort. Dann wird die resultierende Reinigungszusammensetzung filtriert und weitere 3 Tage stehen gelassen. Oft ändern Menschen die Zusammensetzung eines Getränks mit Zutaten wie Knoblauch und Wodka. Aber Experten sagen, dass Alkohol besser ist.

Anwendung und Kontraindikationen

Sie müssen die fertige Tinktur dreimal täglich verwenden, 25 Tropfen eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit. Es muss mit gekühlter gekochter Milch verwendet werden (eine Portion Tinktur in 50 Milliliter Milch gießen) und mit Wasser abgewaschen werden. Es ist notwendig, drei Monate lang so behandelt zu werden, dieses Elixier reicht zur Reinigung aus. Es wird angenommen, dass alle 5 Jahre ein Reinigungskurs durchgeführt werden sollte. Die Behandlung mit Alkohol und Knoblauch ist bei Epilepsiekranken, werdenden Müttern und Menschen mit Nierenproblemen kontraindiziert. Alkoholische Getränke und sehr scharfe Köstlichkeiten während des Kurses sind verboten.

Das tibetische Rezept erwies sich als hervorragende Methode zur Vorbeugung von Herzproblemen - Angina pectoris, Myokardinfarkt, aufgrund seiner reinigenden Wirkung auf Blutgefäße. Die Mineralien, aus denen Knoblauch besteht, machen die Gefäße stärker, elastischer und straffen sie. In diesem Fall ist Knoblauch an der Auflösung des Proteins beteiligt, das Blutgerinnsel bildet, wodurch das Risiko einer Gefäßblockade verringert wird. Laut Bewertungen hilft das Knoblauchelixier älteren Menschen, sich besser zu fühlen - Tinnitus, Schwindel, Krämpfe und Schmerzen im Herzbereich verschwinden, Gedächtnis und Konzentration werden gesteigert.

Ich wusste immer über die Existenz dieses Rezepts Bescheid, meine Großmutter kocht jeden Winter eine solche Mischung und dank ihr sind wir nicht krank. Ich wusste nicht, dass dies ein tibetisches Rezept ist. Und der Geschmack, sage ich Ihnen, ist sehr angenehm und pikant. Ich rate allen!

Milch und Knoblauch

Dies ist anscheinend eine seltsame Kombination, aber wie die Bewertungen gezeigt haben, ist sie bei verschiedenen Gesundheitsproblemen sehr effektiv. In der Antike verwendeten Heiler es in Russland und stellten eine positive Wirkung auf die Atemwege, das Herz und die erkrankten Gefäße fest. Hier ist das einfachste Rezept.

Es ist notwendig, 1 EL zu nehmen. l fein gehackte Knoblauchzehen und in ein Glas heiße Milch geben. Die Zusammensetzung muss eine Minute lang gekocht, dann abgedeckt und 30 Minuten lang ziehen gelassen werden. Dann wird die Mischung durch ein Käsetuch filtriert und nach dem Essen von 2 EL verwendet. l 3 mal am Tag für einen Monat.

Zusammenfassen

Wie Sie sehen können, wird das Reinigen von Gefäßen mit Knoblauch seit langem praktiziert und es gibt viele Arten von Rezepten. Alle Wissenschaftler sind sich einig über die positiven Auswirkungen von Knoblauch auf die Gefäßgesundheit. Duftende Knoblauchzehen reduzieren die Spannung in den Kapillaren, verringern den Druck, reinigen die Wände von Ablagerungen und verhindern das Auftreten von Blutgerinnseln. Und wie Forscher oft festgestellt haben, ist in Ländern, in denen Knoblauchrezepte immer beliebter werden, das Ausmaß der Herzerkrankungen bei den Bewohnern viel geringer.

Gefäße mit Knoblauch, Zitrone und Honig reinigen - Nutzen und Schaden

Bei Problemen mit Blutgefäßen empfehlen Experten, die Behandlung mit alternativen Methoden zu beginnen. Die effektivsten Rezepte basieren auf Honig, Knoblauch und Zitrone. Jeder Inhaltsstoff ist auf seine Weise nützlich, aber insgesamt erweist er sich als hervorragendes Werkzeug zur Aufrechterhaltung der Elastizität von Blutgefäßen. Der Artikel diskutiert die Frage, in welchen Anteilen, wann und wie viel Zeit für die Verwendung der medizinischen Mischung, Kontraindikationen für die Anwendung und die beliebtesten und wirksamsten Rezepte angegeben werden.

Wie man Honig, Zitrone und Knoblauch nimmt, wie viele Tage?

Befolgen Sie diese Empfehlungen, um die richtige Wirkung zu erzielen:

  • Begrenzen Sie die Aufnahme bestimmter Lebensmittel. Während der Behandlung sollten Sie in keiner Menge Alkohol, Kaffee, Tee oder Energie trinken. Es lohnt sich, auf scharfes Essen zu verzichten.
  • Trinke ausreichend Flüssigkeit. Pro Tag sollten mindestens 1,5 Liter konsumiert werden.
  • Trinken Sie morgens auf nüchternen Magen ein Glas frisch gepressten Saft aus Kohl oder Karotten.
  • Trinken Sie vor dem Schlafengehen keine Medikamente, insbesondere keine Tonika.
  • Um die erforderlichen Ergebnisse zu erzielen, nehmen Sie im Herbst und Frühjahr zwei Wochen lang an Kursen zur Gefäßreinigung teil..

Nehmen Sie die vorbereitete Mischung dosiert: morgens und tagsüber 30 Minuten vor den Mahlzeiten einen Teelöffel in ein Glas Wasser. In Abwesenheit von Kontraindikationen kann das Arzneimittel 1 bis 2 Monate lang weiter angewendet werden..

Nützliche Eigenschaften von Inhaltsstoffen für Blutgefäße

Die vorteilhaften Eigenschaften von Honig, Knoblauch und Zitrone für Blutgefäße sind in der Tabelle aufgeführt:

ZutatNützliche Substanzen für BlutgefäßeGefäßwirkung
HonigMineralien, Kohlenhydrate, Eisen, Enzyme, SäurenStärkt den Herzmuskel, verringert die Wahrscheinlichkeit von Gefäßerkrankungen, behält seine Elastizität bei und verhindert das Ausdünnen der Wände
ZitroneAscorbinsäure, Vitamin P.Es neutralisiert oxidative Prozesse im Körper, was zum Abbau von "schlechtem" Cholesterin und zur Aufrechterhaltung der Stärke der Gefäßwände beiträgt
KnoblauchVitamine D, C, P, Ester, Alkohole, SchwefelverbindungenEs hält die richtigen Stoffwechselprozesse im Körper aufrecht, es baut Fettgewebe gut ab. In den Gefäßen bilden sich keine Plaques und angesammelte Toxine werden aktiv eliminiert.

Ein klassisches Rezept für die Reinigung von Gefäßen

Zur Reinigung von Gefäßen geeignetes klassisches Rezept auf Basis von Knoblauch, Honig und Zitrone. Dieses Werkzeug normalisiert die Durchblutung und reinigt die Gefäßwände und dient auch als hervorragende restaurative Medizin. Zutaten und ihre Anteile:

  • 5 mittlere Zitronen;
  • 3 Knoblauchzehen;
  • 250 ml natürlicher frischer Honig.
  • Zitronen mit der Schale in kleine Scheiben schneiden;
  • Knoblauch schälen und fein hacken;
  • Mischen Sie in einem sterilen Glas alle Zutaten, schließen Sie es fest und bringen Sie es für 10 Tage an einen dunklen Ort.
  • Nach der zugewiesenen Zeit die resultierende Zusammensetzung durch Gaze abseihen.

Verdünnen Sie 2 Wochen lang einen Esslöffel der Mischung in einem Glas Wasser. Trinken Sie zweimal täglich, 15 Minuten vor einer Mahlzeit, die erforderliche Portion. Die Wirkung lässt nicht lange auf sich warten: In so kurzer Zeit werden die Gefäße gereinigt und die Cholesterinplaques lösen sich auf.

Wie man Zitronen- und Knoblauchhonig effektiver macht

Bei Zitronen sollten keine Einschlüsse, schwarzen Venen oder raue Haut sichtbar sein. Wählen Sie mittelgroße Früchte, nicht zu weich, aber nicht hart wie ein Stein. Die Dicke der Haut sollte idealerweise 0,5 cm nicht überschreiten.

Schlucken Sie die Mischung nicht sofort, um eine effektivere und schnellere Wirkung zu erzielen. Halten Sie den Heiltrank vor dem Schlucken in Ihrem Mund und mischen Sie ihn so aktiv wie möglich mit Speichel. Trinken Sie die Zusammensetzung nicht vor dem Schlafengehen, da der Fermentationseffekt möglich ist. Die letzte Dosis wird am besten 2 Stunden vor dem Schlafengehen eingenommen..

Tibetisches Rezept

Um die medizinische Mischung zuzubereiten, nehmen Sie frischen Knoblauch, der unmittelbar nach dem Herbst geerntet wurde.

  1. 350 g Knoblauch schälen, fein hacken und den Knoblauchbrecher fein hacken.
  2. 200 g von der resultierenden Masse trennen und 1,5 l in ein Glas geben. Glas, nach dem Waschen und Trocknen.
  3. Gießen Sie dort 200 ml. 96% Ethylalkohol und verschließen Sie den Behälter.
  4. Lagern Sie die Zusammensetzung 10 Tage an einem kühlen Ort ohne Zugang zu Licht. Nach dieser Zeit die Mischung abseihen und zusammendrücken und dann 2 Tage lang an einem dunklen und kühlen Ort stehen lassen..

Eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten dreimal täglich das resultierende Arzneimittel in 50 ml verdünnen. Wasser oder gebackene Milch. In diesem Fall sollte die tropfenweise Dosierung strikt dem folgenden Schema entsprechen:

  • am ersten Tag der Einnahme des Arzneimittels 1, 2, 3 Tropfen;
  • im zweiten - 4, 5, 6 Tropfen;
  • der dritte - 7, 8, 9;
  • der vierte - 10, 11, 12;
  • der fünfte - 13, 14, 15;
  • sechste - 15, 14, 13;
  • siebter - 12, 11.10;
  • achte - 9, 8, 7;
  • der neunte - 6, 5, 4;
  • Zehntel - 3, 2, 1.

Den Rest der Tinktur dreimal täglich bis zum Ende des Kurses 25 Tropfen einnehmen. Sie können diese Behandlungsmethode nicht mehr als einmal alle drei Jahre anwenden.

Die Wirksamkeit nach dem Verlauf der Behandlung wird durch hervorragende Gesundheit, Vitalität, das Aufhören von Kopfschmerzen und Schwindel bestätigt. Die Person verschwindet Reizbarkeit und Apathie, das Nervensystem wird wiederhergestellt.

Ingwer Rezept

Eine ziemlich häufige Option für die Herstellung eines therapeutischen Mittels ist die Zugabe von Ingwer. Ingwer hat eine blutverdünnende Eigenschaft und seine Wirkung ist weicher als nach gewöhnlichem Aspirin. Durch Entfernen der Last von den Gefäßwänden wird die Wahrscheinlichkeit einer Thrombose verringert..

  • Zitronen in der Menge von 4 Medium;
  • 4 frische Knoblauchzehen;
  • ein kleines Stück Ingwer;
  • 2 Liter reines Wasser.
  • Waschen Sie alle festen Lebensmittel gut, schneiden Sie sie in kleine Scheiben und mahlen Sie sie in einem Mixer.
  • Wasser in einem großen Topf kochen;
  • Die fertige Zusammensetzung in den Behälter geben und erneut kochen lassen.
  • vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen;
  • abseihen und im Kühlschrank in einem Glasbehälter aufbewahren.

Die Häufigkeit der Verabreichung dieser medizinischen Zusammensetzung beträgt eine Tasse täglich 2 Stunden vor einer Mahlzeit. Der Effekt macht sich nach einer Woche Anwendung bemerkbar.

Leinsamenöl Rezept

Leinsamenöl ist ein ausgezeichnetes Prophylaktikum für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dieses Produkt baut kein Cholesterin ab, erhöht jedoch die Elastizität der Blutgefäße erheblich, was bedeutet, dass es das Risiko verringert, dass sich Cholesterinplaques an ihren Wänden ansammeln..

  • 100 m. Öl aus Flachs;
  • 2 kleine Zitronen;
  • 1 Knoblauchkopf;
  • 500 g. Frischer flüssiger Honig.

Knoblauch und Zitronen abspülen, aber nicht schälen. In dieser Form in einem Mixer mahlen, dann die restlichen Zutaten hinzufügen und gut mischen, bis alles glatt ist. Im Kühlschrank aufbewahren.

Nehmen Sie eine halbe Stunde vor dem Essen einen Esslöffel der Mischung. Der Behandlungsverlauf beträgt 1 bis 2 Wochen.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Honig, Zitrone und Knoblauch

Gegenanzeigen für die Verwendung von medizinischen Formulierungen auf Basis von Honig, Zitrone und Knoblauch:

  • Es ist nicht erforderlich, eine Gefäßreinigungsbehandlung für Personen durchzuführen, die allergisch auf Zitrusfrüchte reagieren und auch keine Imkereiprodukte vertragen.
  • Sie können die Behandlung nicht mit akuten Manifestationen von Verdauungskrankheiten, mit Nervenstörungen und Erkrankungen des Urogenitalsystems beginnen.
  • Es wird auch nicht empfohlen, dass schwangere Frauen und Frauen, die stillen, mit der Gefäßreinigung experimentieren..

Mit Hilfe bewährter Volksheilmittel auf der Basis von Honig, Knoblauch und Zitrone können Sie die Gefäße umfassend reinigen und nach kurzer Zeit in einen hervorragenden Zustand bringen. Stellen Sie zur Verwendung dieser Rezepte sicher, dass keine Kontraindikationen für die Produkte vorliegen, auf deren Grundlage die therapeutische Zusammensetzung hergestellt wird.

Knoblauch, Zitrone und Honig zum Reinigen von Gefäßen - klassische Rezepte + Bewertungen

Knoblauch, Zitrone und Honig sind sicherlich einige der vorteilhaftesten Produkte für unsere Gesundheit. Und stellen Sie sich vor, was passiert, wenn sie miteinander vermischt werden? Es wird sich als starkes natürliches Heilmittel zur Vorbeugung von Herzerkrankungen, zur Senkung des Cholesterinspiegels, zur Reinigung der Blutgefäße und zur Verbesserung der Durchblutung herausstellen.

Wenn sich das sogenannte schlechte Cholesterin (LDL) in den Blutgefäßen ansammelt und an den Wänden wächst, kann dies zu einer chronischen Krankheit wie Arteriosklerose führen. Atherosklerose hat schwerwiegende gesundheitliche Folgen und ist sogar tödlich, da sie das Schlaganfallrisiko erheblich erhöht.

Unabhängig davon, ob Sie bereits an einer Herzerkrankung leiden, einem hohen Risiko ausgesetzt sind oder sich nur vor Herzerkrankungen schützen möchten, nehmen Sie regelmäßig eine Mischung der oben genannten Produkte ein. Es ist einfach zu Hause zu kochen und in diesem Artikel werden wir einige Rezepte analysieren.

Knoblauch, Zitrone und Honig sind drei unglaublich medizinische Produkte, die zusammen enorme gesundheitliche Vorteile bieten:

  • das Immunsystem stärken;
  • Fettablagerungen beseitigen, die sich im Körper ansammeln;
  • schlechtes Cholesterin senken und gutes Cholesterin erhöhen;
  • Blutgerinnsel verhindern;
  • niedriger Blutdruck;
  • die Durchblutung verbessern;
  • die Bildung von Tumoren verhindern;
  • Zellen im Körper reinigen;
  • Giftstoffe spülen;
  • normalisieren das Verdauungssystem.

Es hilft auch bei Krankheiten wie Arthritis, Gastritis, Thrombose der Hirnarterien, Ischämie, Fettleibigkeit, Lungenerkrankungen, Anämie, Atherosklerose, Rheuma, mit Hörproblemen, Sehvermögen, Kopfschmerzen.

Das klassische Rezept für Knoblauch mit Zitrone und Honig

Das klassische Rezept aus Knoblauch, Honig und Zitrone hilft dabei, die Durchblutung zu normalisieren und die Blutgefäße zu reinigen. Es kann auch als restaurative Medizin verwendet werden..

Zutaten:

  • 5 Zitronen;
  • 3 Knoblauchzehen;
  • 250 ml Honig.

Kochen:

  1. Waschen Sie die Zitronen zuerst und schneiden Sie sie in kleine Scheiben, ohne sie zu schälen.
  2. Dann sollte Knoblauch geschält und durch einen Fleischwolf gehackt werden..
  3. Nehmen Sie ein Glas und legen Sie Honig, Zitrone, Knoblauch und legen Sie es für 10 Tage an einen dunklen Ort.
  4. Als nächstes die Zusammensetzung durch Gaze abseihen.

1 Esslöffel der Mischung in einem Glas Wasser verdünnen und 2 mal täglich 15 Minuten vor den Mahlzeiten einige Wochen einnehmen.

Wie zu nehmen und was sind Kontraindikationen

Wie in den Anweisungen für Medikamente basiert auch die Einnahme eines solchen Mittels auf bestimmten Regeln. Bei richtiger Beobachtung können Sie die erwartete therapeutische Wirkung erzielen..

  • Schlucken Sie die Honig-Knoblauch-Zitronen-Mischung nicht sofort, sondern halten Sie sie zunächst einige Sekunden lang in Ihrem Mund und mischen Sie sie mit Speichel.
  • Es ist unerwünscht, unmittelbar vor dem Schlafengehen zu verwenden, da es beleben kann.

Während der Behandlung ist es ratsam, so viel Wasser wie möglich zu trinken und Alkohol, koffeinhaltige Getränke und scharfe Gerichte auszuschließen

Es lohnt sich auch, auf eine Reihe von Kontraindikationen zu achten:

  • Wie bereits erwähnt, sollten Sie die Mischung nicht vor dem Schlafengehen oder bei Menschen mit Schlaflosigkeit einnehmen, da sie eine belebende Wirkung hat.
  • kann nicht für Pathologien im Magen-Darm-Trakt genommen werden, da Knoblauch ein starkes konzentriertes Produkt ist, das den Magen und Darm schädigen kann;
  • kann nicht von schwangeren und stillenden Frauen verwendet werden;
  • Die individuelle Unverträglichkeit von mindestens einem der Produktbestandteile sollte ebenfalls berücksichtigt werden.

Zitrone, Knoblauch, Honig und Leinöl zur Reinigung von Gefäßen

Hier ist ein weiteres Elixierrezept. Es enthält auch Leinöl, das normalerweise zur Vorbeugung vieler Herz-Kreislauf-Erkrankungen, einschließlich Arteriosklerose, verwendet wird.

Dieses Produkt baut Cholesterin nicht direkt ab. Bei regelmäßiger Einnahme von Omega-3 und Omega-6, die Teil des Öls sind, nimmt die Elastizität der Blutgefäße jedoch erheblich zu und das Risiko einer Cholesterinansammlung an ihren Wänden nimmt ab.

Zutaten:

  • 100 ml Leinöl;
  • 2 Zitronen;
  • 1 Knoblauchzehe;
  • 500 g Honig.

Kochen:

  1. Ungeschälte Knoblauchzehe und Zitronen in einem Mixer.
  2. Fügen Sie Honig und Leinöl hinzu und mischen Sie alles gründlich, bis es glatt ist..

Lagern Sie diese Mischung im Kühlschrank und verbrauchen Sie dreimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einen Esslöffel.

Vintage Cranberry Rezept

Nicht weniger beliebt ist ein Rezept mit Preiselbeeren - es stellt sich als Volksheilmittel gegen Cholesterin heraus. Cranberries scheinen die Wirkung auf die Arterien durch einen hohen Gehalt an Vitaminen und anderen nützlichen Substanzen zu ergänzen, die für das reibungslose Funktionieren des Herz-Kreislauf-Systems notwendig sind.

Zutaten:

  • 4 Knoblauchzehen;
  • 4 Zitronen;
  • 200 ml Honig;
  • 1 Handvoll getrocknete Preiselbeeren.

Kochen:

  1. Spülen Sie die Zitronen unter fließendem Wasser ab und mahlen Sie sie aus der Schale. Hacken Sie sie in einem Fleischwolf.
  2. Fügen Sie gehackten Knoblauch, Honig und gewaschene Preiselbeeren hinzu..
  3. Gut mischen und in ein 3-Liter-Glas geben.
  4. Gießen Sie dann warmes kochendes Wasser auf das Glas und stellen Sie es 3 Tage lang in den Kühlschrank.

Nach dieser Zeit kann das resultierende Getränk jeden Tag einen Monat lang auf nüchternen Magen in 100 ml eingenommen werden.

Wir reinigen Gefäße mit Tinktur auf Wasser

Bereiten Sie auf der Basis von Knoblauch, Zitrone und Honig eine Tinktur auf dem Wasser vor. Sie machen keine Tinktur auf Alkohol, da sich Alkohol nicht mit Knoblauch verbindet.

Das auf dem Wasser zubereitete Getränk schmeckt gut mit einer leichten Säure, die durch Honig erweicht wird und praktisch keinen scharfen Knoblauchgeruch enthält.

Zutaten:

  • 4 Zitronen;
  • 4 Knoblauchzehen;
  • 3 Liter Wasser;
  • 1 Esslöffel Honig (optional).

Kochen:

  1. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren und die Zitronen in kleine Stücke schneiden, ohne sie zu schälen.
  2. 3 Liter Wasser kochen und dann auf einen warmen Zustand abkühlen lassen..
  3. Nehmen Sie drei 1-Liter-Gläser und gießen Sie sie in jedes Wasser. Als nächstes den gehackten Knoblauch und die Zitrone gleichmäßig hacken. Sie können jedem Glas etwas Honig hinzufügen.
  4. Schließen Sie den Deckel und kühlen Sie für 2 Tage.

Vor Gebrauch eine Woche oder bis zu einem spürbaren Ergebnis täglich 1-2 Tassen abseihen und einnehmen. Dieses Getränk kann im Kühlschrank aufbewahrt werden..

Wie man Knoblauch und Zitrone mit Ingwer nimmt

Zur Reinigung der Gefäße wird auch Ingwer verwendet. Es verdünnt Blut sowie Aspirin. Daher wird es zur Herstellung eines Arzneimittels verwendet, das die Wahrscheinlichkeit von Blutgerinnseln verringert und die Arterienwände entlastet..

Zutaten:

  • 4 Zitronen;
  • 4 Knoblauchzehen;
  • ein kleines Stück Ingwerwurzel;
  • 2 Liter gefiltertes Wasser.

Kochen:

  1. Zitronen, Ingwer und Knoblauchzehen in kleine Stücke schneiden. Dann in einen Mixer geben und gut schlagen.
  2. Gießen Sie Wasser in einen großen Topf und lassen Sie es kochen.
  3. Dann die fertige Zusammensetzung aus dem Mixer geben und zum Kochen bringen. Wenn es kocht, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  4. Abseihen und in einem Glas im Kühlschrank aufbewahren.

Trinken Sie zwei Stunden vor den Mahlzeiten jeden Tag 1 Tasse. Sie werden bereits innerhalb einer Woche eine spürbare Verbesserung der Gesundheit spüren.

Bewertungen

Viele Menschen haben die wundersame Kraft von Knoblauch, Zitrone und Honig getestet und schreiben bereits viele positive Bewertungen. Lesen Sie einige davon.

Versuchen Sie, für Ihre Gesundheit verantwortlich zu sein und reinigen Sie Ihre Blutgefäße regelmäßig mit diesen 3 gesunden Produkten.!

Honig Knoblauch und Zitrone - ein Elixier der Jugend und Gesundheit

Eine Mischung aus Zitrone, Honig und Knoblauch wird als "explosive Mischung", "Elixier der Jugend", "magische Tinktur" bezeichnet. Wirkt als natürliches natürliches Antibiotikum. Erhöht den Körperwiderstand. Hilft, Virusinfektionen loszuwerden und nicht nur.

Jede der Bestandteile wurde zur Behandlung von Hunderten von Jahren verwendet. Die Kombination in einem bestimmten Verhältnis ergänzt und verstärkt die gegenseitige Heilwirkung jeder Komponente.

Darüber hinaus enthält es eine Reihe von essentiellen Vitaminen, Mineralien und anderen Verbindungen. Ein weiteres Plus - alle Bestandteile des Rezepts befinden sich in jedem Haus. Einfach zu jeder Jahreszeit in einem Geschäft oder auf einem Markt zu kaufen..

Nützliche und heilende Eigenschaften

Zitrone, Knoblauch und Honig haben eine gute Wirkung auf den Körper. Obwohl sie möglicherweise keine Wunder wirken, verbessern sie viele der grundlegenden Prozesse, die durch Stress, wechselnde Jahreszeiten und Alterung gestört und geschwächt werden..

Alle Inhaltsstoffe haben starke antibiotische Eigenschaften, die die Abwehr stärken und verstärken..

Honig wird seit der Antike als Heilmittel verwendet. Es erklärt sich aus der vielfältigen Zusammensetzung, in der viele vorhanden sind:

  • Vitamine
  • Mineralien;
  • Enzyme;
  • Enzyme
  • Antioxidationsmittel.

Jeder weiß, dass das Imkereiprodukt der beste Weg ist, um die Immunität zu erhöhen und Infektionskrankheiten und Erkältungen zu behandeln..

  • Es hat eine bakterizide Wirkung;
  • Es wirkt entzündungshemmend;
  • Verbessert die Durchblutung;
  • Reinigt Blutgefäße;
  • Senkt schlechtes Cholesterin;
  • Normalisiert den Stoffwechsel;
  • Verbessert die Verdauungsprozesse;
  • Hilft bei der Bekämpfung von Anämie.

Die alte Medizin kannte und schätzte die heilenden Eigenschaften von Knoblauch. Unsere Vorfahren konsumierten ständig Knoblauch und Zwiebeln. Besonders in den harten Wintermonaten.

Moderne Forschungen haben die vorteilhaften Eigenschaften von Knoblauch bestätigt. Das Produkt mit einem unangenehmen Geruch hat:

  • Fungizid;
  • Antiphlogistikum;
  • Antibakteriell;
  • Antimykotikum;
  • Antibiotikum;
  • Virostatikum

und andere Eigenschaften.

Die im Knoblauch enthaltenen Substanzen hemmen das Wachstum schädlicher Bakterien wie:

  • Staphylococcus aureus;
  • Streptococcus;
  • E coli.

Jedes Jahr werden diese Bakterien resistenter gegen Antibiotika, was zu keinem positiven Ergebnis der Behandlung mit Arzneimitteln führt.

  • Dient zur Vorbeugung von Skorbut;
  • Stabilisiert den Blutdruck;
  • Hilft die Wände der Blutgefäße zu stärken;
  • Normalisiert Stoffwechselprozesse;
  • Entfernt giftige Substanzen aus dem Körper;
  • Reduziert Schmerzen;
  • Es hat eine stärkende Wirkung.

In der Volksmedizin werden sie bei vielen Krankheiten eingesetzt. Auf seiner Basis werden verschiedene Tinkturen und Gemische hergestellt. In diesem Fall bleiben alle medizinischen Eigenschaften des Produkts erhalten.

Zitrone wird wegen ihres hohen Ascorbinsäuregehalts geschätzt. Zusammen mit Honig wird es häufig zur Behandlung von saisonalen Infektions- und Viruserkrankungen eingesetzt..

  • Vitaminmangel verhindern;
  • Stärkung der Schutzfunktionen des Körpers;
  • Leistung verbessern;
  • Blutgefäße reinigen;
  • Wirken beruhigend.

Eine häufige Zutat in anderen Volksheilmitteln. Aufgrund des Vorhandenseins von Zitrone ist der Geruch von Knoblauch nicht akut zu spüren.

Vorteile für den Körper

Es ist naiv zu glauben, dass sie nur in unserem Land auf Volksheilmittel zurückgreifen. Hausrezepte werden weltweit verwendet. Eine Mischung aus Honig mit Zitrone und Knoblauch ist eine davon..

Wenn wir die drei Produkte miteinander kombinieren, erhalten wir eine Zusammensetzung, bei der es Folgendes gibt:

  • B-Vitamine;
  • Vitamin C;
  • Mineralien: Eisen, Kalzium, Kalium, Kupfer, Zink und andere;
  • Fettsäure;
  • Organische Säuren;
  • Enzyme;
  • Antioxidationsmittel und fungizide Verbindungen.

Dank nützlicher Substanzen können Sie mit der „magischen Tinktur“:

  • Erhöhen Sie die Immunität;
  • Reinigen Sie die Gefäße.
  • Blutgefäße stärken;
  • Blutdruck stabilisieren;
  • Reduzieren Sie Serumcholesterin und Triglyceride;
  • Entfernen Sie Toxine und Toxine aus dem Darmtrakt;
  • Steigerung der Vitalität;
  • Leistung verbessern;
  • Normalisieren Sie Stoffwechsel- und Stoffwechselprozesse;
  • Gewicht verlieren;
  • Beschleunigen Sie die Zellregeneration;
  • Verjüngen Sie den Körper.

Nützliche Mischung für Haar und Haut:

  • Verhindert die Bildung von Akne und Mitessern;
  • Reduziert Entzündungen und Reizungen;
  • Verlangsamt den Alterungsprozess;
  • Verhindert das Auftreten von feinen Linien, Falten und Altersflecken;
  • Hilft bei Psoriasis;
  • Reduziert die Empfindlichkeit der Kopfhaut gegenüber Pilzinfektionen;
  • Stärkt die Haarfollikel;
  • Reduziert den Haarausfall.
  • Antibakteriell;
  • Antimykotikum;
  • Antimikrobiell

Was heilt und was hilft

Die explosive Mischung aus Honig, Zitrone und Knoblauch ist eigentlich ein Wundermittel. Leicht zu kochen. Hilft bei der Bekämpfung von Viren, stärkt das Immunsystem. Geeignet zur Behandlung von Erkältungen und mehr..

Empfohlen für Prophylaxe und chronische Erkrankungen. Es hilft bei:

  • Hypertonie
  • Atherosklerose;
  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße;
  • Stoffwechselstörungen;
  • Einige Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt, wie Blähungen und erhöhte Gasbildung;
  • ARVI, ARI, Grippe;
  • Bronchialasthma;
  • Entzündungsprozesse im Körper;
  • Vitaminmangel.

Diese einzigartige Kombination fördert die Ausdünnung des Auswurfs, beseitigt trockenen Hals und schützt die Lunge..

Hilft bei Rheuma, Flüssigkeitsansammlung im Körper, Muskelproblemen.

Wie man kocht

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Mischung zuzubereiten. Das Verhältnis der Ausgangsbestandteile hängt vom Zweck der Anwendung ab. Es gibt eine Kochmöglichkeit mit Wodka oder Alkohol. Welche Sie wählen müssen, hängt von dem Problem ab, das Sie lösen möchten.

Klassisches Rezept

  • 5 Knoblauchzehen
  • 5 Zitronen
  • 500 Gramm natürlicher Honig

Knoblauchzehen schälen und durch eine Presse geben.

Waschen Sie die Zitronen gründlich, geben Sie kochendes Wasser hinzu und halten Sie sie 5-10 Minuten lang.

Wer den Geschmack von Zitronenschale nicht mag, kann den Saft auspressen. Schälen und fein hacken, die Samen entfernen.

Mischen Sie Knoblauch, gehackte Zitronen und Honig in einem Glas.

Abdecken und an einem warmen, dunklen Ort stehen lassen, bis der Sirup auffällt. Tiefgekühlt lagern.

Restaurative Mischung

  • 3 Zitronen
  • 10 Knoblauchzehen
  • 1 Tasse Honig

Die Zitronen waschen und halbieren. Saft in einem sauberen, trockenen Glas auspressen.

Den Knoblauch durch eine Presse geben und in das Glas geben.

Gießen Sie ein Glas Honig und mischen Sie es mit einem sauberen, trockenen Löffel.

Wenn Honig kristallisiert ist, erhitzen Sie ihn in einem Wasserbad, ohne ihn über 45 Grad zu erhitzen.

Schließen Sie den Deckel und stellen Sie ihn drei Tage lang in den Kühlschrank. Nicht länger als 2-3 Wochen im Kühlschrank lagern..

  • Erwachsene zur Vorbeugung - 1 Esslöffel pro Tag, zur Behandlung - 1 Esslöffel dreimal täglich;
  • Kinder zur Vorbeugung - 1 Teelöffel 1 Mal pro Tag, während der Krankheit - 1 Teelöffel 3 Mal am Tag.

Bei Erkältungen und Grippe

Für die Zubereitung der Mischung ist es besser, Limetten-, Himbeer- oder Eukalyptushonig zu nehmen..

Lindenhonig ist ideal gegen Erkältungen und Husten, Grippesymptome und Infektionen der oberen Atemwege..

Es hat eine schleimlösende, antibakterielle, fiebersenkende Wirkung. Beschleunigt den Regenerationsprozess des Epithels der oberen Atemwege.

Es hat auch eine beruhigende und leichte Schlaftablette. Empfohlen für Menschen mit Diabetes..

Eukalyptushonig ist ein ausgezeichnetes Stärkungsmittel für Infektionen der Atemwege. Empfohlen bei Husten, Erkältungen, Lungenentzündung und Bronchitis, Sinusitis, Asthma.

Es hat eine schleimlösende und antiseptische Wirkung, fördert die Wundheilung.

Himbeerhonig ist für Kinder geeignet und hat ähnliche Eigenschaften wie Himbeersaft. Eine wärmende und diaphoretische. Hilft bei niedrigeren Temperaturen.

  • 3 Zitronen
  • 12 Knoblauchzehen
  • 100-125 Gramm Honig
  • 100-125 ml gekochtes warmes Wasser

Saft aus sorgfältig gewaschenen Zitronen in ein Glas drücken.

Dann fügen Sie Knoblauch hinzu, der durch die Presse geleitet wird.

Mischen Sie Honig mit warmem Wasser (Wasser sollte 45 Grad nicht überschreiten, da Honig in diesem Fall seine vorteilhaften Eigenschaften verliert und nur zu Zucker wird). In ein Glas gießen. Gründlich umrühren.

Stellen Sie das Glas für 3 Tage in den Kühlschrank. Lagern Sie die resultierende Mischung bis zu 2-3 Wochen.

  • Vorbeugend - 1 Teelöffel pro Tag für Kinder, 1 Esslöffel für Erwachsene;
  • Wenn sich die Symptome verschlechtern, 3 Teelöffel pro Tag für Kinder und 3 Esslöffel für Erwachsene.

Bei Grippe und Infektionen

Es gibt mehr Knoblauch in diesem Rezept..

  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 6 Teelöffel natürlicher Honig
  • 3 Zitronen
  • 1 Tasse kaltes Wasser (gekocht oder mineralisch).

Knoblauch geht durch die Presse.

Zitronensaft auspressen.

Honig in Wasser auflösen.

Mischen Sie die Zutaten in einem Glas. Einen Tag im Kühlschrank stehen lassen. Vor Gebrauch abseihen.

Trinken während der Krankheit:

  • Erwachsene in einem Esslöffel 3-4 mal am Tag;
  • Kinder - 1 Teelöffel dreimal täglich.

Gefäßreinigungsmischung

  • 350 g Honig
  • 4 Knoblauchzehen
  • 6 Zitronen

Es wird ähnlich wie die vorherigen vorbereitet. Zitronen fein hacken oder Saft auspressen.

Tinktur aus Wodka (Alkohol)

  • 1 Liter Wodka
  • 1 Zitrone
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Honig.

Mischen Sie alle Zutaten, indem Sie den Saft aus den Zitronen drücken. Bestehen Sie 2-3 Tage bei Raumtemperatur. Tiefgekühlt lagern.

Kochmöglichkeiten

Die heilende Wirkung von Honig, Zitrone und Knoblauch kann durch Zimt, Paprika und andere Inhaltsstoffe weiter verstärkt werden. Fügen Sie Beeren, Kräuter, Wurzeln hinzu.

Eine Mischung aus Honig, Zitrone, Knoblauch und Sellerie

  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Zitronen
  • 100 Gramm Selleriewurzel
  • 200 Gramm Honig

Mahlen Sie die Zutaten auf einer Reibe und gießen Sie Honig. Bestehen Sie darauf, während Sie den Saft lassen.

Die Mischung reinigt den Körper von Giftstoffen und hilft, Gewicht zu reduzieren. Hilft den Verdauungstrakt zu normalisieren.

Nehmen Sie morgens 1 Esslöffel auf leeren Magen ein.

Ingwer, Knoblauch, Honig und Zitrone für Immunität

Ingwer ist das perfekte Heilmittel gegen Grippe, Erkältungen und Immunität. Enthält eine Reihe von:

Vitamine, einschließlich Vitamin C, B6, E, K mit Folsäure und Niacin;

Mineralien wie Kalzium, Magnesium, Eisen, Kalium, Natrium und Zink.

Ärzte sagen, dass in seiner Wirkung Aspirin sehr ähnlich ist. Tee- und Ingwerinfusionen sind bei Erkältungen, Mandelentzündungen und Grippe unverzichtbar. Es hilft auch:

  • Bei Problemen mit dem Verdauungssystem;
  • Kopfschmerzen mit Migräne lindern;
  • Reduzieren Sie Menstruationsbeschwerden;
  • Reinigen Sie den Körper von Giftstoffen;
  • Beschleunigen Sie den Stoffwechsel;
  • Erhöhen Sie die Produktion von Verdauungsenzymen.
  • 2 Zitronen
  • 80-100 Gramm geschälter Ingwer
  • 4 Knoblauchzehen
  • 5 Esslöffel Honig

Aus dieser Menge erhalten Sie ca. 8 Esslöffel Sirup.

Die Zitronen abspülen und dann den Saft auspressen oder nach dem Schälen in Scheiben schneiden.

Ingwer und Knoblauch fein hacken.

Alle Zutaten in einen Mixer geben, Honig hinzufügen und zu einer homogenen Masse mischen. Einige Stunden im Raum belassen.

Nach ca. 6 Stunden durch ein Sieb passieren oder in dieser Form verwenden. Nicht länger als 2-3 Wochen im Kühlschrank lagern..

  • Vorschulkinder einen Teelöffel pro Tag. Mit Infektionen 1 morgens und 1 abends;
  • Erwachsene bis zu 2 Esslöffel pro Tag.

Honig, Zitrone, Knoblauch und Leinsamenöl

Die Mischung wird verwendet, um das Sehvermögen bei Myopie zu verbessern. Verjüngt die Haut um die Augen und stärkt das Haar.

  • 10 Esslöffel Honig
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 Zitronen
  • 200 ml Leinöl

Knoblauch schälen. Fein hacken oder hacken.

Zitronen schälen und hacken. Sie können den Saft auspressen.

Zutaten in das Glas geben. Mischen.

Nehmen Sie vor jeder Mahlzeit einen Teelöffel der Mischung.

Das Rezept ist nicht für die Augen bestimmt, sondern nur zum Trinken. Lagern Sie die vorbereitete Mischung bis zu einer Woche im Kühlschrank.

Wie man's nimmt

In der Herbst-Winter-Zeit wird in der Regel eine Mischung aus Honig mit Knoblauch und Zitrone als Prophylaxe genommen. Die empfohlene Dosis für einen Erwachsenen beträgt 1 Esslöffel 1 Mal pro Tag, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten oder 1 Teelöffel dreimal täglich. Kursdauer - 30 Tage.

Dann müssen Sie mindestens eine Woche Pause machen und wiederholen.

  • Normalisierung des Blutdrucks;
  • Verdauungsverbesserung;
  • Gefäßreinigung

Verwenden Sie zweimal täglich einen Esslöffel, der in einem Glas warmem Wasser aufgelöst ist.

Allgemeiner Kurs - 2 Monate. Machen Sie nach einer zweiwöchigen Einnahme eine Woche Pause und trinken Sie erneut 2 Wochen.

Zur Reinigung der Gefäße wird eine konzentriertere Mischung hergestellt. Zur Verbesserung der Immunität - weniger konzentriert.

Während der Reinigungszeit dürfen Sie nicht:

  • Trinken Sie alkoholische Getränke, einschließlich Bier;
  • Essen Sie fetthaltige, frittierte Lebensmittel, geräuchertes Fleisch und Gurken.

Würzige Gewürze und Gewürze ausschließen. Verweigere starken Tee und Kaffee. Besser durch Kräutertees ersetzen..

Nehmen Sie mehr frisches Obst und Gemüse in Ihre Ernährung auf. Dämpfen, kochen oder backen.

Vergessen Sie nicht, das Trinkschema einzuhalten. Trinken Sie mindestens 2 Liter Flüssigkeit.

Mögliche Schäden und Kontraindikationen

Da Zitronen in der Zusammensetzung vorhanden sind, sollten Sie auf Personen verzichten, die unter einer erhöhten Sekretion von Magensaft leiden.

Nicht verwenden mit:

  • Eine allergische Reaktion auf Honig oder andere Bestandteile der Mischung;
  • Verschlimmerung von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts;
  • Pyelonephritis;
  • Nierenversagen;
  • Epilepsie;
  • Urolithiasis;
  • Pathologien der Leber.

Konsultieren Sie einen Arzt, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Konsultieren Sie unbedingt einen Arzt bei chronischen Krankheiten, Onkologie.

Geben Sie nicht an kleine Kinder ohne Rücksprache mit einem Arzt.

Knoblauch, Zitrone, Honig zum Reinigen von Gefäßen: Rezepte und Verwendungsmethoden

Es gibt solche Rezepte der traditionellen Medizin, die selbst begeisterte Anhänger der traditionellen Medizin erkennen. Zum Beispiel Knoblauchhonig und Zitrone zum Reinigen von Gefäßen - ein Werkzeug, das seit Jahrhunderten getestet wird. Diese Reinigungsmethode eignet sich nicht nur für Blutgefäße. Die Rezeption wirkt sich positiv auf den ganzen Körper aus. Machen Sie es einfach richtig.

Die Vorteile der Mischung

Sie können endlos über die Vorteile der einzelnen Komponenten sprechen. Der Hauptvorteil der Mischung ist jedoch, dass sie das Cholesterin im Blut regulieren kann. Seine Verwendung hilft bei der Reinigung von Blutgefäßen und Gelenken, hilft bei der Normalisierung des Blutdrucks, verhindert die Bildung von Plaques, die Entwicklung von Sklerose, beugt allgemeiner Müdigkeit vor, entfernt Toxine und Toxine aus dem Körper und normalisiert das Gewicht.

Das Rezept enthält praktisch keine Kontraindikationen. Es ist auch eine sanfte und wirksame Behandlung..

Jedes Element ist wichtig. Knoblauch ist eines der ältesten der Menschheit bekannten Arzneimittel. Es ist erwiesen, dass mehr als 98% der Langlebern auf der ganzen Welt ihr Jahrhundert gelebt haben, täglich mit ein oder zwei Nelken.

Die Wissenschaft hat bewiesen, dass Knoblauch:

  • stimuliert das Herz-Kreislaufsystem;
  • normalisiert die Herzfrequenz;
  • beseitigt Schmerzen bei Entzündungen der Muskeln und Gelenke;
  • stärkt die Immunität;
  • behandelt perfekt Husten und Erkältungen;
  • verhindert Allergien;
  • behandelt entzündete Zähne;
  • verbessert den Verdauungstrakt;
  • ausgezeichnete Krebsprävention.

Nur all diese Fähigkeiten sind frischem Knoblauch eigen. Nach der Wärmebehandlung wird es zu einem normalen Gewürz.

Lesen Sie auch
So reinigen Sie die Gefäße zu Hause
In unserem Artikel werden wir über ein Verfahren wie das Reinigen von Gefäßen sprechen. Schließlich gibt es kein Geheimnis, dass es genau an der Blockade liegt.

Honig ergänzt die Fähigkeit von Knoblauch und mildert zusätzlich seine Schärfe. Dank dieser süßen Ergänzung enthält die Mischung erstaunliche antimykotische, antiseptische und antibakterielle Wirkstoffe. Und das alles dank der großen Menge an Antioxidantien, Vitamin B6, Eisen, Kalzium, Selen, Thiamin, Phosphor und anderen Komponenten.

Zitronen gelten als Speisekammer mit Vitamin C. Ihre Fähigkeiten sind jedoch viel wichtiger. Sie haben eine spezielle Struktur, die Wissenschaftler als atomar bezeichnen. Bei Einnahme trägt es zur Erzeugung elektromagnetischer Energie bei. Dank dieser Energie gibt es eine Erneuerung auf zellulärer Ebene, die von vielen gesundheitlichen Problemen geheilt wird.

Darüber hinaus entfernt Zitrone Giftstoffe und schädliches Cholesterin aus dem Blut, reinigt die Leber.

Somit wirkt die Zusammensetzung der Mischung wahre Wunder mit Gesundheit, nur müssen Sie dieses Volksheilmittel richtig vorbereiten und einnehmen.

Gegenanzeigen und mögliche Schäden

Leider darf nicht jeder eine Mischung aus Zitrone, Knoblauch und Honig verwenden. Zusätzlich zur individuellen Unverträglichkeit gegenüber Produkten wird dies nicht für Probleme mit Magen und Zwölffingerdarm mit Geschwüren empfohlen. Bei Problemen mit der Blutgerinnung müssen Sie dieses Tool mit Vorsicht verwenden..

Wichtig. Es ist zu beachten, dass die Mischung die Wirkung bestimmter Arzneimittel neutralisieren kann.

Oft sind Sodbrennen, Blähungen, Verdauungsstörungen, Veränderungen des Körpergeruchs und sehr schlechter Atem während der Einnahme zu spüren..

In jedem Fall müssen Sie auf einige Beschwerden vorbereitet sein. Wenn sich die Gesundheit jedoch stark verschlechtert, müssen Sie die Verwendung der Mischung sofort einstellen.

Rezepturen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Behandlungsmischung herzustellen. Unabhängig davon, welche Wahl getroffen wird, sollten Sie sich während des Verzehrs an eine auf Obst und Gemüse basierende Diät halten und aufhören, Alkohol, Kaffee und starken Tee zu trinken. Trinken Sie mindestens 2 Liter reines Wasser pro Tag. Und die Mischung selbst sollte abends nicht gegessen werden. Es hat eine belebende Wirkung, so dass Schlaflosigkeit auftreten kann..

Trinkgeld. Wenn Sie tagsüber mindestens eineinhalb bis zwei Gläser frisch gepressten Saft aus Äpfeln, Kohl oder Karotten trinken, ist das Reinigungsergebnis effektiver.

Es ist ratsam, das Verfahren zweimal im Jahr im Frühjahr und Herbst durchzuführen.

Lesen Sie auch
Wie man Blut in der Medizin und zu Hause reinigt: moderne und volkstümliche Methoden
Das moderne Leben in der Metropole wirkt sich negativ auf den Gesundheitszustand aus. Wohlbefinden verbessern.

Klassisches Rezept

Eine große Knoblauchzehe schälen. Drücken Sie mit einem Messer auf die Zähne, damit sie den Saft herauslassen und in ein Glas geben. Die Zitrone waschen, in halbe Ringe schneiden und auf den Knoblauch legen. Gießen Sie alles mit Honig, legen Sie es für eine Woche an einen dunklen Ort.

Tinktur wird täglich auf leeren Magen mit einem Teelöffel pro Tag eingenommen. Sie müssen zuerst das Elixier trinken und dann ein kleines Stück Knoblauch und Zitrone kauen.

Smoothie

Es wird angenommen, dass je dünner die Mischung ist, desto effizienter wird sie absorbiert und wirkt auf den Körper. Die Proportionen dieses Rezepts sind wie folgt: Sie müssen den Saft aus drei Zitronen auspressen. Fügen Sie dazu zerdrückte Knoblauchzehe und drei Esslöffel Honig hinzu.

Um die Gefäße zweimal täglich auf nüchternen Magen zu reinigen, müssen Sie einen Dessertlöffel trinken (vorher schütteln). Und zur Vorbeugung können Sie einfach Tee hinzufügen.

Die Herstellung dieses heilenden Desserts ist sehr einfach. Sie müssen nur drei Zitronen und drei Knoblauchzehen in einem Fleischwolf mahlen, 300 ml Honig hinzufügen und eine Woche im Dunkeln und kühl bestehen.

Morgens zweimal täglich auf leeren Magen und 30 Minuten vor dem Abendessen einnehmen und 1 Löffel in einem Glas warmem Wasser auflösen.

Lesen Sie auch
Produkte zur Blutverdünnung und zur Stärkung der Gefäßwände
In diesem Artikel erfahren Sie viele nützliche Informationen, die Ihnen helfen können, Pillen aufzugeben.

Es gibt andere Rezepte:

  • Mahlen Sie 5 Knoblauchzehen, drei Zitronen, fügen Sie ein Glas Honig hinzu. Nimm Tee. Löffel eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Die Behandlungsdauer beträgt 15 Tage. Zusätzlich zur Reinigung der Blutgefäße normalisiert es den Blutdruck und hilft Bluthochdruckpatienten besonders gut.
  • Drei Zitronen, drei Knoblauchzehen, Ingwerwurzel hacken und mit einem Glas Honig mischen. Auf Eisformen anrichten und einfrieren. Iss zwei solcher Süßigkeiten pro Tag. Die Behandlungsdauer beträgt 3 Monate. Es stärkt die Immunität sehr gut.

So einfach sind die Mischungen für die Vorbereitung der Gefäße, und jetzt wissen Sie, wie man sie herstellt.

Vor der Einnahme müssen Sie nur sicherstellen, dass keine Kontraindikationen vorliegen und die Dosierung nicht überschreiten. Warten Sie nicht auf einen sofortigen Effekt.

Lassen Sie nicht sofort, aber es wird und wird hartnäckig sein. Außerdem wird die Einnahme von Mischungen aus Honig, Zitrone und Knoblauch den allgemeinen Gesundheitszustand in Ordnung bringen, beim Druck helfen, den Gewichtsverlust beschleunigen und den Körper von Toxinen und Toxinen reinigen.

Sie können sich auch ein Video ansehen, wie Sie Gefäße mit Zitrone und Knoblauch reinigen:

Haben Sie diese Art der Reinigung versucht? Wir freuen uns über Ihr Feedback, Ihre Tipps und Tricks..

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

Was tun, wenn die Beine an Diabetes leiden?

Diabetes mellitus ist eine heimtückische Krankheit, die viele gefährliche Komplikationen verursacht, die mit der Funktionalität der Blutgefäße und dem Blutfluss durch sie verbunden sind.

Warum bist du kein Spender, wenn du ein Tattoo hast??

Tätowieren ist keine Kontraindikation für die Spende von Blut und seinen Bestandteilen. Wenn Sie gestern tätowiert haben, können Sie erst nach einem Jahr zu diesem Verfahren kommen.