Blockade des rechten Bündelastblocks: Ursachen, Anzeichen im EKG, Behandlung

Eine unvollständige Blockade des rechten Bündelzweigblocks ist ein ziemlich häufiges Problem. Es kann während der Elektrokardiographie nachgewiesen werden. Das Problem tritt unter dem Einfluss angeborener oder erworbener Pathologien auf und erfordert eine rechtzeitige Diagnose. Dies vermeidet eine Verschlechterung..

Aus diesem Artikel lernen Sie:

Die Struktur des Leitungssystems des Herzens

Die Beine des His-Bündels sind Teil des Leitungssystems des Herzens, das einen elektrischen Erregungsimpuls durch die Ventrikel liefert. Sie bestehen aus Muskelzellen - Kardiomyozyten, die elektrische Impulse übertragen.

Das Bündel von His beginnt am atrioventrikulären Übergang, verläuft im oberen Teil des interventrikulären Septums und unter den Gabeln in das rechte und linke Bein. Das linke Bein verzweigt sich nach vorne und hinten, wodurch die Nervensignale zum linksventrikulären Myokard geleitet werden. Das rechte Bein leitet Anregungsimpulse in das rechtsventrikuläre Myokard. Das Leitungssystem des Herzens hat einen Endpunkt - Purkinje-Fasern, die Nervensignale zu den entferntesten Teilen des Herzmuskels übertragen.

Normalerweise trifft das Nervensignal nirgendwo auf Hindernisse und erreicht den Herzmuskel frei. In jedem Teil des ventrikulären Myokards kann jedoch eine Obstruktion auftreten. Diese Pathologie wird Herzblockade genannt. Der Zustand des Patienten hängt vom Ausmaß der Schädigung des Nerventrakts ab.

Warum passiert dies?

Die Leitfähigkeit eines elektrischen Impulses in diesem Teil des Herzens kann aus verschiedenen und zahlreichen Gründen gestört sein. Laut Kardiologen ist das Bein auf der rechten Seite am häufigsten mit erheblichen Belastungen und einer Vergrößerung des rechten Ventrikels des Herzens blockiert.

Die Beschwerden, bei denen dies möglich wird, sind zahlreich: Dies sind Mitralstenosen und angeborene und erworbene Anomalien des Septums, Funktionsstörungen der Trikuspidalklappe.

Das Blockieren der Funktionen der Beine auf der rechten Seite kann vom sogenannten Lungenherz, Bluthochdruck sowie dem Zustand eines akuten Myokardinfarkts sprechen.

Die Ursachen einer physiologischen Teilblockade, die nicht mit Herzerkrankungen zusammenhängen würde, sind der Medizin nicht bekannt.

Krankheitsbild

In den meisten Situationen manifestiert sich eine symptomatisch unvollständige Blockade des rechten Beins des Bündels von His nicht. Das klinische Bild ist auf Anzeichen der Grunderkrankung zurückzuführen, die die Arrhythmie verursacht hat..

Manchmal klagen Patienten über Schwindel, periodischen Bewusstseinsverlust, Schwitzen und flackernde Fliegen vor den Augen.

Dies kann auf eine erbliche Pathologie hinweisen - das Brugada-Syndrom. Dies ist eine gefährliche Erkrankung mit dem Risiko einer ventrikulären Tachykardie.

Merkmale einer unvollständigen Blockade des rechten Bündelzweigblocks

Bei dieser Art der Blockierung verläuft der Anregungsvektor teilweise entlang des rechten Beins, und das linke Bein übernimmt die Hauptaufgabe für seine Implementierung. Tatsächlich ist NBPNPG eine fokale (intraventrikuläre) Blockade, die keine schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen hat. Impulse verlaufen auf einem Kreisweg, ohne die Arbeit der Herzpumpe zu beeinträchtigen. In Anbetracht des Vorstehenden wird eine teilweise (unvollständige) Blockade des rechten Beins des His-Bündels entweder als natürlicher Zustand oder als Begleiter einer der Herzerkrankungen angesehen. Die endgültige Schlussfolgerung und mögliche Behandlung hängt von den Ursachen, Symptomen und Ergebnissen der Diagnose ab..

Was verursacht die Verletzung?

Faktoren, die zur Verschlechterung der Herzimpulsleitung durch Nervenbündel beitragen, werden in mehrere Gruppen unterteilt.

  1. Herzursachen:
  • angeborene Pathologien der Struktur des Herzens;
  • Herzinfarkt;
  • Emphysem, Asthma bronchiale und andere Lungenerkrankungen, die eine Blutstase in den rechten Abschnitten mit anschließender Hypertrophie verursachen (ein Phänomen, das als „Lungenherz“ bezeichnet wird);
  • Endokarditis, Myokarditis - Komplikationen nach Rheuma oder Infektionskrankheiten in Form von entzündlichen Läsionen der Herzwände;
  • strukturelle und volumetrische Degeneration des Myokards vor dem Hintergrund chronischer Hypertonie;
  • fokale oder diffuse Kardiosklerose
  • Herzischämie;
  • Obstruktion einer der Lungenarterien.

Wichtig: Sekundäre Myokarderkrankungen (Myokardiopathie, Kardiodystrophie), die durch Anämie, Fettleibigkeit, Thyreotoxikose, Alkoholismus, Diabetes mellitus, Syphilis und Neoplasien verursacht werden, können zur Ursache einer teilweisen Blockade des rechten PG-Beins werden.

  1. Medizinische Gründe:
  • Überdosierung von Herzglykosiden;
  • Diuretika einnehmen;
  • unkontrollierte Behandlung von Arrhythmien.
  1. Elektrolytungleichgewicht - Änderungen im Verhältnis der Elemente, aus denen die Salze bestehen (Natrium, Kalium, Magnesium).
  2. Toxikose - Rauchen, Alkoholkonsum.
  3. Verletzung der Funktionen des autonomen Nervensystems.
  4. Störungen des Hormonsystems.
  5. Brustverletzungen.

Zeichen

Bei einer teilweisen Blockade des rechten Einzelstrahls werden normalerweise keine klinischen Manifestationen aufgezeichnet, und eine Leitungsstörung wird nur bei Hardwareuntersuchungen festgestellt. Wenn der Patient über Atemnot, Schweregefühl im Bereich des Herzens, Arrhythmie, Bradykardie und Schwäche klagt, ist dies höchstwahrscheinlich auf eine provokative Blockade zurückzuführen. Manchmal wird NBFNPG mit einer erhöhten Herzfrequenz kombiniert - auch wenn keine ernsthafte Herzerkrankung vorliegt. Es kommt vor, dass Tachykardie durch eine Funktionsstörung der Schilddrüse verursacht wird. Sie müssen daher einen Endokrinologen konsultieren und den Zustand des Herzens überwachen (regelmäßig ein EKG durchführen)..

Ursachen und Mechanismus des Auftretens

Diese Art von Rhythmusstörung tritt auf, wenn der elektrische Impuls entlang des rechten Beins des His-Bündels unterdrückt wird, im Gegensatz zur vollständigen Blockade, wenn die Ausbreitung der Anregungswelle vollständig aufhört.

Ätiologische Faktoren einer solchen Abweichung können dienen:

  1. Koronarerkrankungen (Mitralklappenstenose, Trikuspidalklappeninsuffizienz, ischämische Erkrankung, akuter Myokardinfarkt, Myokarditis, Myokarddystrophie).
  2. Drogenvergiftung (Betablocker, Digitalis-Medikamente, Chinidin).
  3. Elektrolytstörungen.
  4. Chronische Lungenerkrankungen (Asthma bronchiale, chronisch obstruktive Lungenerkrankung, Emphysem).
  5. Lungenembolie.
  6. Eine Zunahme des rechten Ventrikels, die zu einer langsamen Ausbreitung des Anregungspulses entlang der Myokardfasern führt.

Es ist anzumerken, dass eine unvollständige Blockade von PNPG im EKG bei vollständig gesunden jungen Menschen und bei Kindern festgestellt werden kann. Bei Neugeborenen überwiegen die Größen des rechten Vorhofs gegenüber dem linken, und bis zu 2 Jahre ist das Wachstum der Vorhöfe dem Wachstum der Ventrikel voraus.

Im Alter von 2-6 Jahren wird dieser Unterschied ausgeglichen und ein gleichmäßiges Wachstum aller Teile des Herzens festgestellt. Daher ist bei einem Säugling die Erkennung einer teilweisen Blockade des rechten Beins des His-Bündels eine Variante der Norm. Bei Schulkindern weist ein solcher Verstoß auf folgende Pathologien hin:

  1. Signifikanter psycho-emotionaler Stress.
  2. Myokarddystrophie.
  3. Myokarditis.

Manchmal weist diese Art der Blockade jedoch auf ein offenes ovales Fenster hin, einen zusätzlichen Akkord des linken Ventrikels.

Über Pathologie

Bevor Sie über diese Diagnose sprechen, sollten Sie klar verstehen, um welchen Körperteil es sich handelt. Sein Bündel wird im Herzen eines Kindes eingesetzt. Es ist ein integraler Bestandteil des Leitungssystems des Herzens und äußerlich ist es tatsächlich ein Bündel, das aus dünnen Fasern des Muskelgewebes besteht, aber nicht gewöhnlich, aber etwas modifiziert.

Im interventrikulären Raum, im Bereich dieses Septums, verzweigt sich dieses Bündel in zwei Beine - eines rechts und eines links. Sie verzweigen sich in ein feineres Netzwerk und verbinden sich mit den kleinsten Miniaturzweigen, den Purkinje-Fasern. Die kleinsten Fasern passieren die gesamte Muskelwand des Organs - den „Motor“ - und verbinden sich mit dem ventrikulären Myokard.

Nach diesen Zweigen geht ein elektrischer Impuls von beiden Beinen zu kleinen Fasern, das Herz zieht sich zusammen, schlägt.

Die Blockade der Beine des His-Bündels wird daher als vollständige oder teilweise (unvollständige) pathologische Änderung der Fähigkeit zur Leitung eines elektrischen Impulses bezeichnet, wodurch das ventrikuläre Myokard inkonsistent und falsch in die Erregungsphase eintritt.

Kardiologen glauben nicht, dass die Blockade des rechten oder linken Beins des Bündels von His eine separate Anomalie ist. Die überwiegende Mehrheit der Blockade ist nur ein Symptom für eine Art Herzkrankheit, einen Defekt. Anzeichen dieser Blockade sind hauptsächlich nur im EKG erkennbar, dessen Dekodierung charakteristische Veränderungen im Arbeitsplan des interventrikulären Septums und des ventrikulären Myokards zeigt. Die Erkennung eines solchen Bildes erfolgt normalerweise nach dem Zufallsprinzip, erfordert jedoch eine genauere Untersuchung des Herzzustands des Kindes - gibt es Krankheiten und Pathologien?.

Es ist bemerkenswert, dass eine unvollständige Blockade des rechten Beins des His-Bündels in 5% der Fälle bei Kindern keine Anomalie darstellt und von Fachleuten als Variante einer normalen, nur rein individuellen Herzentwicklung bezeichnet wird.

Solche Kinder haben keine Symptome und Anzeichen von Herzerkrankungen, die Untersuchung zeigt keine Störungen mehr, außer einer leichten (unvollständigen) paradoxen Anomalie bei der Leitung elektrischer Impulse des interventrikulären Septums.

Normalerweise wächst ein solches Problem leicht mit dem Alter heraus. In den verbleibenden 95% der Fälle, in denen das Kind diese Anzeichen im EKG gefunden und die Eltern über die Blockade des rechten Beins seines Bündels informiert hat, wird dem Kind eine gründliche kardiologische Untersuchung unterzogen, die zeigt, was tatsächlich weiter geht.

Blockade des Bündelzweigblocks bei Kindern

Bei Kindern kann diese Pathologie zum Zeitpunkt der Bildung des Herzens in der pränatalen Entwicklung auftreten. Oder nach der Geburt infolge früherer Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Was kann diese Pathologie bei Kindern sein? Die Anzeichen dieser Krankheit sind wie folgt:

  • Eine schlechte Blutversorgung und Sauerstoffmangel führen zu einer Ischämie des Herzens.
  • Der Tod des His-Bündels aufgrund von Sauerstoffmangel führt zu einem Myokardinfarkt. Es bildet sich Narbengewebe.
  • als Folge von Herzinsuffizienz;
  • Krankheiten infolge von Myokardschäden;
  • Unterentwicklung des Herzens in der pränatalen Phase;
  • entzündliche Prozesse im Herzmuskel;
  • operativer Eingriff;
  • Bei Vorliegen einer Autoimmunerkrankung kann eine Fehlfunktion des Herzens auftreten.
  • Anstieg des Blutdrucks, wodurch bei hohen Belastungen eine Veränderung der Struktur und der Arbeit des Herzens auftreten kann.

Angeborene Blockade bei Kindern kann auftreten durch:

  • diffuse Läsionen des Bindegewebes der werdenden Mutter;
  • wenn die werdende Mutter an Diabetes mellitus leidet (insulinabhängig);
  • Unterentwicklung des rechten Beins des Bündels von Seinen;
  • pathologische Entwicklung von Herzsepten.

Diese Pathologie kann das Ergebnis eines Traumas des Herzens sein. Dies kann auf unsachgemäß durchgeführte chirurgische Eingriffe infolge eines Brusthubs während eines Padea oder eines Ruckes während eines Verkehrsunfalls zurückzuführen sein.

Die ersten Anzeichen dieser Pathologie sind:

  • Ohnmacht
  • Schwindel;
  • exspiratorische Dyspnoe;
  • ermüden;
  • die Schwäche;
  • Herzinfarkt;
  • Bradykardie;
  • zerebrale Hypoxie;
  • Entwicklungsverzögerung;
  • Ohnmachtsanfälle;
  • Ischämie;
  • Vergrößerung des linken Ventrikels;
  • Kardiopathie;
  • Herzfehler;
  • Angina pectoris;
  • Thromboembolie;
  • Vergrößerung des linken Atriums.

Diagnose der Blockade der Beine des Bündels von His bei einem Kind

Zur Diagnose dieser Krankheit werden folgende Studien durchgeführt:

1. Für allgemeine und biochemische Analysen muss Blut gespendet werden.

2. Urin zur Untersuchung geben.

3. Bestimmung des Hormonspiegels (um Ursachen zu identifizieren, die nicht mit dem Problem des Herz-Kreislauf-Systems zusammenhängen).

4. Das EKG ermöglicht es, festzustellen, welche Art von Blockade in diesem speziellen Fall vorliegt, und ihre Form aufzudecken.

5. Tägliche Überwachung des EKG. Hierzu wird am Kind ein tragbares EKG-Gerät angebracht, das die Herzaktivität des Herzens innerhalb von 24 Stunden misst. In diesem Fall wird aufgezeichnet, was das Kind zu einem bestimmten Zeitpunkt getan hat. Dann wird das Ergebnis des EKG mit den Aufzeichnungen überprüft. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob es Verstöße gegen die Herzleitung gibt, die mit Essen, Schlafen, Wachheit, aktiven und passiven Spielen und körperlicher Aktivität des Kindes verbunden sein können.

6. Durchführung einer Stimulation des Herzens mit einem elektrischen Impuls, gefolgt von der Entfernung eines Elektrokardiogramms. Dazu wird die Elektrode durch die Speiseröhre eingeführt und stimuliert die Vorhöfe. Oder sie werden mit einem kleinen Katheter durch große Gefäße eingeführt.

7. Die Echokardiographie hilft dabei, die Grundursachen der Blockade zu identifizieren, die als Folge des pathologischen Zustands des Herzens mit einer Verletzung seiner Leitung auftreten können.

Komplikationen

Bei dieser Krankheit werden die folgenden Komplikationen und Folgen festgestellt:

  • Herzinsuffizienz entwickelt sich.
  • Eine vollständige Blockade der Beine des Bündels von His ist ein vollständiger Herzstillstand und letztendlich ein tödliches Ergebnis.
  • Komplikationen des Krankheitsverlaufs können auftreten, die die Blockade der Beine des Bündels von His verursachen können.
  • Durchblutungsstörung eines Teils des Gehirns (Schlaganfall).
  • Mögliche Verstopfung der Blutgefäße durch Thromben und Embolien (Thromboembolie).

Was kannst du tun

Wenn eine unvollständige Blockade der Beine des Bündels von His aufgetreten ist, ist keine besondere Behandlung erforderlich. Das einzige, was zu tun ist, ist den Übergang zu schwereren Formen zu verhindern. Ignorieren Sie nicht die auftretenden Symptome. Sobald es ein drückendes Gefühl in der Brust gibt, ist Schwindel notwendig, um das Kind ins Bett zu bringen. Um mit ihm Atemübungen zu machen: Atmen Sie tief ein, atmen Sie aus, halten Sie den Atem einige Sekunden lang an und atmen Sie dann die verbleibende Luft aus. Eine solche Übung sollte mehrmals durchgeführt werden. Verschieben Sie einen Arztbesuch nicht.

Was ein Arzt tun kann

Der Arzt sammelt Daten zur Lebensgeschichte (Beschwerden der Eltern, Symptome, welche Behandlung durchgeführt wurde, Veränderungen im Krankheitsbild, ob die Mutter während der Schwangerschaft krank war, ob eine erbliche Veranlagung für das Auftreten solcher pathologischen Zustände besteht). Untersucht das Kind: Misst die Herzfrequenz, den Puls, führt die Auskultation der Organe der Brusthöhle durch, mit Hilfe von Percussion wird die Grenze des Herzens festgelegt. Weist Labortests zu. Weitere führt die Behandlung durch. Bei der medizinischen Behandlung werden Vitamine und Stärkungsmittel verwendet und eine Diät verschrieben. Eine symptomatische Behandlung wird ebenfalls durchgeführt. Der Arzt verschreibt Diuretika, Anticholinergika, Sympathomimetika und Glukokortikosteroide. Wenn die medikamentöse Behandlung kein positives Ergebnis bringt, wird die Möglichkeit eines chirurgischen Eingriffs in Betracht gezogen. Während dieses Vorgangs ist ein Schrittmacher installiert..

Verhütung

Vorbeugende Maßnahmen umfassen:

  • regelmäßige Untersuchungen durch einen Kardiologen;
  • richtige und ausgewogene Ernährung;
  • versuchen Sie stressige Situationen zu vermeiden;
  • wenn möglich mit dem Kind ans Meer reisen;
  • versuchen Sie, den Tagesablauf einzuhalten;
  • Behandeln Sie das Kind nicht selbst;
  • während der Erkennung und Behandlung von Herzproblemen.

Was ist los?

Wenn die Blockade abgeschlossen ist, wird die linke Seite des Herzens "genommen", um das Muskelgewebe des rechten Ventrikels anzuregen. Der Körper versucht also, die Verletzung zu umgehen.

Wenn die Blockade teilweise ist, gibt es einen Impuls vom Bein auf der rechten Seite, aber es ist langsam und geht spät vorbei. Dies kann der EKG-Spezialist an den charakteristischen Zähnen in der Grafik erkennen.

Es ist zu beachten, dass in jedem Alter eine Verletzung der elektrischen Impulsleitung festgestellt werden kann - sowohl bei Neugeborenen als auch im Alter von 1 Jahr und im Alter von 6 bis 8 Jahren sowie im Jugendalter.

Diagnose stellen

Wenn Sie keine diagnostischen Verfahren durchführen, kann keine geeignete Behandlungsoption ausgewählt werden. Eine vollständige oder sogar teilweise Verletzung des Fortschritts des elektrischen Signals führt dazu, dass die Anzahl der Kontraktionen des Ventrikels abnimmt. Um solche Veränderungen zu bestätigen, wird eine Elektrokardiographie durchgeführt und das Blut auf Hormone untersucht..

Eine unvollständige Blockade des rechten Beins des His-Bündels im EKG äußert sich im langsamen Durchgang des elektrischen Signals. In diesem Fall ist ein Zahn vorhanden, der atriale Kontraktionen zeigt, aber es gibt keine für die ventrikuläre Kontraktion charakteristischen Zähne. Für diese Verletzung ist das Auftreten kleiner Kerben auf der S-Welle charakteristisch und Änderungen erscheinen rechts.

Wenn eine Person an einer teilweisen Obstruktion leidet, hat der QRS-Komplex eine normale Dauer, erreicht aber manchmal 1, 1 Sekunde.

Um pathologische Zustände zu identifizieren, die das Fortschreiten des Impulses stören können, muss der Patient zusätzlich Verfahren in Form von:

  1. Allgemeine und biochemische Untersuchungen von Urin und Blut.
  2. Ultraschalluntersuchung des Herzens.
  3. Computer- und Magnetresonanztomographie. Diese Verfahren sind in schweren Fällen erforderlich, um ein vollständiges Bild des Herzzustands zu erhalten..
  4. Transösophageale Elektrokardiographie.
  5. tägliche Überwachung der Elektrokardiographie. Dies hilft, vorübergehende Anomalien zu identifizieren..

Nach den Ergebnissen der Studie wird die Diagnose bestätigt und die geeignete Behandlungsoption ausgewählt..

Merkmale der Blockade bei Kindern

Typischerweise wird BPNPH bei einem Neugeborenen zusammen mit angeborenen Herzfehlern oder kleinen Herzfehlern nachgewiesen. Eine unvollständige Blockade des Babys wird mit folgenden Kardiopathologien vorgeschlagen (und auf ihr Vorhandensein überprüft):

  • Unterentwicklung des Herzmuskels - zum Beispiel ein zusätzliches Septum im linken Ventrikel;
  • Defekte in den Trennwänden zwischen den Herzkammern;
  • Ventildefekte;
  • Missbildungen, die mit einer erhöhten Belastung des rechten Herzens verbunden sind.

Bei Kindern und Jugendlichen werden unvollständige BPNPs mit einem Strahl manchmal sogar als Norm angesehen - vorausgesetzt, sie sind nicht mit einer Schädigung der Strukturen des Hauptorgans verbunden.

Diagnose

Bei der Befragung und Untersuchung eines Patienten ist es unmöglich, bestimmte Anzeichen einer Blockade zu identifizieren. Es werden Abweichungen festgestellt, die nur das Vorhandensein einer Verletzung der intraventrikulären Überleitung vermuten lassen - eine Vergrößerung der Herzgrenzen, auskultatorisches Murmeln, Verfärbung der Haut, Atemnot, periphere Ödeme und eine Reihe anderer.

Die elektrokardiographische Untersuchung und die tägliche Holter-Überwachung bleiben der Goldstandard für die Diagnose..

Wie bei jeder Rhythmusstörung hat eine Verletzung der intraventrikulären Überleitung bestimmte Kriterien.

EKG-Anzeichen einer unvollständigen Blockade des rechten Zweigs des His-Bündels sind:

  1. Sinusrhythmus, richtig.
  2. Das Vorhandensein in der Ableitung V1 des ventrikulären Komplexes als rSr ’oder rsR’.
  3. In den Ableitungen Ι und V6 ist die S-Welle leicht verbreitert.
  4. Die Dauer des ventrikulären Komplexes beträgt 0,09 bis 0,11 Sekunden.

Die Verzögerung bei der Ausbreitung eines elektrischen Impulses, die normalerweise bei Kindern und Jugendlichen auftritt, ist durch bestimmte Anzeichen gekennzeichnet:

  1. Sinusrhythmus, richtig.
  2. Der ventrikuläre Komplex in Ableitung V1 hat die Form rSr ’.
  3. Die Amplitude der r-Welle beträgt nicht mehr als 7 mm und r 'nicht mehr als 6 mm.
  4. Der R-Zahn ist nur in einer Ableitung vorhanden - V1 oder V2.
  5. Normale S-Welle in den Leitungen V5 und V6.

Bei einer Kombination aus unvollständiger Blockade des rechten Bündelastblocks und ST-Segment-Depression spricht man vom Bruton-Syndrom.

Durch die Ernennung einer täglichen Holter-Überwachung können Sie vorübergehende und kombinierte Rhythmusstörungen erkennen. Die Labor-, Instrumentendiagnostik (Ultraschall, elektrophysiologische Forschung) vermittelt einen Eindruck von den funktionellen und strukturellen Veränderungen, die zu Arrhythmien führen.

Symptome

Für die Diagnose der Krankheit sind die Symptome der Krankheit äußerst wichtig. In den meisten Fällen treten bei Menschen keine spezifischen Symptome auf. Es sind jedoch einige Warnzeichen bekannt..

Patienten können über solche Beschwerden klagen:

  • Arrhythmie;
  • Schwindel;
  • Ohnmacht
  • Schwitzen
  • "Kreise" oder "Fliegen" vor den Augen.

Dieselben Empfindungen können Anzeichen für solch gewaltige Krankheiten wie ventrikuläre Tachykardie und Brugada-Syndrom sein..

Mögliche Komplikationen

Wenn es keine Störungen in der Arbeit des Herzens gibt, können wir mit einem günstigen Ergebnis rechnen. Meistens besteht bei einer Blockade des rechten Beins keine Gefahr für die Gesundheit. Gefährliche Komplikationen sind charakteristisch für die Blockierung des linken Beins. Aber manchmal kann eine rechtsseitige Blockade Probleme verursachen.

Patienten entwickeln häufig eine ventrikuläre Tachykardie. In diesem Zustand nimmt die Häufigkeit von Herzkontraktionen zu, was allmählich zu verschiedenen Komplikationen führt. Diese Art von Arrhythmie erhöht die Wahrscheinlichkeit von Kammerflimmern. Wenn keine rechtzeitige Hilfe erfolgt, kann der Patient sterben.

Um schwerwiegende zeitliche Veränderungen festzustellen, müssen Sie von Zeit zu Zeit einen Kardiologen aufsuchen. Selbstmedikation ist streng kontraindiziert, da sie zu einer Verschlechterung der Situation führen kann. Insbesondere betrifft es Antiarrhythmika.

Behandlung der vollständigen und unvollständigen Blockade von PNPG

Wenn eine solche Pathologie nicht mit Funktionsstörungen des Herzens oder anderer innerer Organe kombiniert wird, die den Zustand beeinträchtigen, ist kein medizinischer Eingriff erforderlich. Bei Vorliegen provokativer Erkrankungen wird die empfohlene Kombinationstherapie zur PNP-Blockade unter Verwendung solcher Medikamente empfohlen:

  • Beruhigungsmittel natürlichen Ursprungs - "Motherwort", Johanniskraut, "Novopassit", "Herbion", "Fitosedan";
  • B-Vitamine, Nikotinsäure (Vitamin PP);
  • Antithrombotika (Thrombozytenaggregationshemmer) - Cardiomagnyl, Magnicor, Thrombo ACC, Curantyl, Pentoxifyllin;
  • Medikamente zur Blutdrucksenkung - "Atenolol", "Losartan", "Verapamil", "Lisinopril", "Valsartan";
  • lipidsenkende Medikamente zur Senkung des Cholesterinspiegels im Blut - "Vazilip", "Simvastol", "Traicor", "Atorvastatin";
  • Antioxidantien - "Ubichinon", "Carnitin", "Kratala", "Mexidol".

Unerwünschte und gefährliche Auswirkungen schwerer Krankheiten sollten mit den entsprechenden Arzneimittelgruppen behandelt werden. Wenn vor dem Hintergrund bronchopulmonaler Pathologien das Syndrom des "Lungenherzens" (seine rechten Teile haben sich ausgedehnt), verschreibt der Arzt Glukokortikosteroide ("Spiriva beclacone", "Berotek"), inhalierte adrenerge Agonisten. Bei entzündlichen Prozessen werden Antibiotika und NSAIDs in die Membranen des Herzens verschrieben (Diclofenac, Nimesil). Die Entwicklung einer Herzinsuffizienz erfordert die Verwendung von Diuretika (Chlortalidon, Indapamid) und Herzglykosiden - Celanid, Strofantina, Ditoxin.

Wenn konservative Methoden unwirksam sind, wird ein Schrittmacher oder eine chirurgische Behandlung der Blockade angewendet..

Wichtig: Patienten mit installiertem ECS dürfen nicht mit Elektro- und Wellengeräten in einem Abstand von weniger als 20 cm angesprochen werden. Dies gilt für Fernseher, Laptops, Mobiltelefone und Haartrockner.

Oft stellt sich die Frage: Ermöglicht eine unvollständige Blockade des rechten Beines der Treibhausgasemissionen ein Sporttraining? Sie können nur dann Sport treiben, wenn keine kardiologischen oder pulmonalen Erkrankungen vorliegen, die zu einer Verschlechterung der Leitfähigkeit führen. Wenn solche Pathologien vorliegen, sollte die körperliche Aktivität reduziert werden. Die Einschränkungen gelten für Krafttypen: Gewichtheben, Gewichtheben, Kraftheben, Armdrücken, Power Yoga. Die Intensität der Belastungen und Arten von Übungen sollte von einem Spezialisten mit medizinischer Ausbildung ausgewählt werden.

Vorbeugende Maßnahmen

Wenn die Krankheit nicht mit Symptomen einhergeht, kann der Patient einen vertrauten Lebensstil führen. Damit die Krankheit jedoch nicht fortschreitet, muss eine übermäßige körperliche und emotionale Überlastung ausgeschlossen werden, um eine ausreichende Menge an Ruhe zu gewährleisten. Sie müssen mindestens acht Stunden am Tag schlafen.

Sie sollten Ihre Ernährung anpassen. Eine Person sollte Salz, Zucker, tierische Fette aufgeben.

Medikamente sollten nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt eingenommen werden.

Bei solchen Verstößen sollte jedes Jahr eine Elektrokardiographie durchgeführt werden. Wenn ein Herzschrittmacher installiert wurde, müssen Sie spätestens drei Monate nach der Entlassung einen Spezialisten aufsuchen. Danach müssen Sie alle sechs Monate einen Arzt aufsuchen.

Armee und körperliche Aktivität

Eine Verletzung des Pulsdurchgangs entlang des rechten Beins wird nicht als anhaltende Verletzung der Leitfähigkeit angesehen. Dieser Zustand wird nicht als Pathologie angesehen, die den Militärdienst beeinträchtigen könnte..

Patienten müssen keine wesentlichen Änderungen im Lebensstil vornehmen. Es wird jedoch weiterhin empfohlen, erhöhte Belastungen auszuschließen, da sie die Situation verschlimmern und eine vollständige Behinderung verursachen können.

Verhütung

Dem Patienten wird geraten, auf Rauchen und Alkohol zu verzichten, um übermäßigen physischen und psychischen Stress zu vermeiden. Sie brauchen eine gute Erholung und guten Schlaf mindestens 8 Stunden am Tag. Sie müssen die richtige Ernährung aus kaliumhaltigen Lebensmitteln herstellen. Bananen und Trauben sind besonders nützlich..

Der Patient sollte sich regelmäßig einem EKG unterziehen und einen Kardiologen konsultieren, wenn während der Untersuchung Pathologien festgestellt werden. Wenn Sie plötzlich Schmerzen im Herzen oder andere unangenehme Symptome haben, sollten Sie sofort Ihren Arzt kontaktieren. Die vorbeugende Therapie wird von einem Kardiologen auf der Grundlage der Pathologie verschrieben, die zum Auftreten von NBPNPG geführt hat.

Video

Die Struktur und den Mechanismus des Leitsystems des Herzens finden Sie im Video.

In diesem Video hören Sie die Antwort des Arztes auf die Frage des Patienten, was es bedeutet, NBPNPG in einem EKG bei einem kleinen Kind zu identifizieren.

Dieses Video zeigt alle Arten von Blockaden von GH-Beinen, die im EKG festgestellt wurden..

  1. https://o-krohe.ru/bolezni/blokada-pravoj-nozhki-puchka-gisa/: verwendet 5 7er-Blöcke, Anzahl der Zeichen 9674 (30%)
  2. https://davlenienorm.com/bolezni-serdtsa/blokada-pravoj-nozhki-puchka-gisa.html: Es wurden 3 8er-Blöcke verwendet, Anzahl der Zeichen 5496 (17%)
  3. https://formula-zdorovja.ru/detskoe-zdorove/nepolnaja-blokada-pravoj-nozhki-puchka-gisa-u.html: 1 von 4 Blöcken wurden verwendet, Anzahl der Zeichen 5484 (17%)
  4. https://VseOSerdce.ru/disease/block/ekg-nepolnaya-blokada-pravoj-nozhki-puchka-gisa-ekg.html: 3 von 6 Blöcken wurden verwendet, Anzahl der Zeichen 3661 (11%)
  5. https://KardioPuls.ru/bolezni/nepolnaya-blokada-nozhki-puchka-gisa/: 6 9er-Blöcke verwendet, Anzahl der Zeichen 4747 (15%)
  6. https://x-raydoctor.ru/zabolevaniya/serdechno-sosudistye/blokada-pravoj-nozhki-puchka-gisa.html: 5 von 10 Blöcken wurden verwendet, Anzahl der Zeichen 3143 (10%)

Wie man einem Kind beibringt, aufzustehen, ohne Unterstützung zu stehen - Übungen ab 6 Monaten

Nach der AKDS-Impfung, Verdichtung und Rötung - was tun mit einer Beule am Bein eines Kindes??

In der Schwangerschaft schmerzt die rechte Seite im frühen und späten Stadium - Ursachen und Behandlung

Vor der Menstruation schmerzt die rechte Seite oder der linke Unterbauch - Ursachen, gefährliche Symptome, Behandlung

Nierenpyelektase bei einem Kind (bilaterales, rechtes oder linkes Organ): Was ist das??

Das Kind hat einen schmerzenden Nacken von hinten oder von rechts, links, es kann seinen Kopf nicht drehen: was zu tun ist?

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

Temperatur nach der Operation: Wie lange hält sie, Empfehlungen der Ärzte

HyperthermiefaktorenEine häufige Ursache für Fieber nach der Operation ist eine Schutzreaktion des Körpers. Auf diese Weise beschleunigt das Immunsystem die Heilung geschädigter Gewebe.

Die Wirksamkeit des Arzneimittels Venoruton bei chronischen Venenerkrankungen

Venenkrankheiten betreffen zunehmend verschiedene Altersgruppen von Menschen. Bei bereits diagnostizierten Krampfadern, Thrombosen und Beinschwellungen im Zusammenhang mit Venen wird Venoruton verschrieben.