Mildronate

Lateinischer Name: Mildronate. Produzent: JSC "Grindeks", Lettland

Wirkstoff: Meldonium

Mildronate Arzt Bewertungen

Alle Ärzte sind Experten unseres Dienstes. Ärzte überprüften Dokumente.

Mildronate

Mildronate hat in der medizinischen Gemeinschaft einen umstrittenen Ruf. Einige glauben, dass es asthenische Manifestationen beseitigt, die Leistung verbessert, Gewebehypoxie beseitigt und die Durchblutung des Gehirns verbessert. Andere Experten glauben, dass dieses Medikament keine signifikante Wirkung hat..
Aufgrund persönlicher Erfahrungen mit der Anwendung von Mildronate bei der Verschreibung des Arzneimittels an Patienten beobachtete ich eine kurzfristige Zunahme der Arbeitsfähigkeit und eine Abnahme der Manifestationen von Asthenie. Das sind rein symptomatische Wirkungen.

Glauben Sie keiner aggressiven Werbung und weisen Sie Effekte zu, die Mildronate nicht hat. Knappe Daten zur Wirksamkeit während klinischer Studien sprechen auch für unbegründete Erwartungen an das Medikament. Mildronate hat eine sehr kurze Evidenzbasis.

Es lohnt sich nicht, Mildronate jene Eigenschaften zuzuschreiben, die er nicht hat. Das Medikament hat eine sehr knappe Evidenzbasis..

Keine Notwendigkeit, sich von der Tatsache täuschen zu lassen, dass die Herstellung des Arzneimittels in Europa von seiner Wirksamkeit spricht, nein. Es wird zwar in Lettland hergestellt, aber nur für den Export..

Bewertungen über Mildronate

50

4 - 0

dreißig

20

zehn

Nach den skandalösen Geschichten im Zusammenhang mit Meldonium scheinen sie es vergessen zu haben, aber es war nicht so einfach, dieses Medikament zum Verkauf zu finden wie zuvor. Und vorher hat es bei niemandem so viel Aufsehen erregt und ist ruhig in den Verkauf gegangen. Aber du kannst ihn immer noch finden.

Was für ein Biest ist das und warum sollte ich es benutzen??
Tatsächlich wird es nicht nur Sportlern mit ihren unrealistischen Belastungen verschrieben, sondern auch Sterblichen, deren Belastungen manchmal nicht geringer sind und deren Herz Unterstützung benötigt.

Vor der Anwendung müssen Sie einen Arzt konsultieren, die Anweisungen lesen und Ihre Dosis genau einhalten, damit keine Nebenwirkungen auftreten.

Übrigens können Sie es ohne Rezept kaufen, obwohl es das Gegenteil sagt.
Sie können für diejenigen, die sehr nervöse Arbeit haben, viel körperlichen und anderen Stress nehmen.
40 Kapseln pro Packung, leicht zu schlucken.

Sie müssen mit der Mindestdosis beginnen, 1 Tablette pro Tag, und dann auf 2 Tabletten erhöhen.
Die Verabreichungsdauer beträgt 28 Tage, natürlich ist alles individuell und sollte im Idealfall mit dem Arzt vereinbart werden.
Nach der Einnahme arbeitet das Herz viel besser, die Ausdauer steigt und die Koordination geht nicht verloren. Es ist einfacher, die Gehirnlasten zu übertragen.

  • Effizienz
  • Verfügbarkeit
  • Preis
  • Aus Apotheken verloren

Mildronat (internationaler Name - Meldonium) ist in erster Linie ein Arzneimittel, das sich auf Stoffwechselstoffe bezieht. Dank der jüngsten Anti-Doping-Skandale und eines erschwinglichen Preises (ca. 250 Rubel pro Packung) verschwand es fast aus den Apotheken. Das Medikament gehört nicht zur medizinischen Notfallversorgung, ist jedoch für Menschen mit Herzinsuffizienz, Arrhythmie, Angina pectoris und zerebrovaskulärem Unfall sehr wichtig.

Früher wurde es von Sportlern mit regelmäßiger körperlicher Anstrengung verwendet, um den Herzmuskel zu erhalten, jetzt wird es von allen und jedem und von allem verwendet.

Der Therapeut verschrieb mir dieses Medikament, nachdem ich mein Kardiogramm angesehen hatte, obwohl ich mich nicht über das Herz beschwerte, sondern aus einem anderen Grund kam. Ich nehme es einen Monat lang zweimal täglich in 1 Tablette mit 250 mg. Der Kurs sollte zweimal im Jahr wiederholt werden - im Frühjahr und Herbst.

Ich fühlte mich schon am zweiten oder dritten Tag nach der Einnahme des Arzneimittels viel besser. Müdigkeit und ständige Müdigkeit, Lethargie und Apathie gingen vorbei. Am Morgen ist es voller Kraft und Energie, es ist viel einfacher, mit körperlichen Übungen im Fitnessstudio fertig zu werden. Schließlich begann Fitness Freude und Vergnügen zu bringen. Das konnte ich mir vorher nicht leisten, ich war auch nach einer kurzen Trainingseinheit sehr müde, ich habe den Unterricht mehrmals abgebrochen, aber mein Wohlbefinden hat sich nicht verbessert. Jetzt ist alles anders. Ich habe Zeit für alles und am Abend falle ich nicht vor Müdigkeit von den Füßen. Die Lebensqualität hat sich deutlich verbessert.

Eines ist schlecht - es ist unmöglich geworden, in Apotheken zu kaufen, man muss durch Freunde schauen.

Das Medikament Mildronate in Tabletten empfahl einen Rettungssanitäter, der auf Abruf zu einem Herzinfarkt kam, den ich einnehmen sollte.

Ich erwarb das Medikament und war mit der Wirkung zufrieden. In meinem Fall benutze ich es, wenn Angina-Attacken auftreten: Brustschmerzen und Atemnot. Ich akzeptiere, wenn ich den Beginn des Angriffs spüre, und nehme nach einigen Tagen gemäß den Anweisungen weiter. Später habe ich mich mit einem örtlichen Therapeuten über die Einnahme des Arzneimittels beraten, der die Empfehlung der Arzthelferin bestätigte. Es geht darum, Tabletten in einer Dosierung von 250 mg einzunehmen.

Es gibt immer noch eine Dosierung von 500 mg, die für die Anwendung bei Patienten mit zerebrovaskulären Unfällen angezeigt ist, und dies ist auch mein Problem. Ich nehme 500 mg Tabletten 1 Mal pro Tag für 7-10 Tage mit Schwindel und Schwäche, die mit diesem Problem verbunden sind.

Ich habe mich über verschiedene Dosierungen von Tabletten informiert, indem ich die Anweisungen im Detail studiert habe, und im zweiten Fall nehme ich das Medikament ohne Rücksprache selbst ein. Es gibt einen Effekt, mein Wohlbefinden verbessert sich erheblich, das Medikament passt zu mir.

Ich empfehle nicht, das Medikament selbst einzunehmen und zu verschreiben, ich möchte nur auf die Existenz eines solchen Medikaments und dessen Verwendung bei bestimmten Problemen achten.

Ohne die Doping- "Firma" hätte ich mich nicht an Mildronate erinnert. Eine gute Droge.

Vor einigen Jahren in meinem Leben gab es eine sehr schwierige Zeit - eine einheimische Person starb an Krebs. Diejenigen, die sich einer solchen Situation gestellt haben, wissen, wie hart und moralisch, physisch und emotional dies erlebt wird. Die Notwendigkeit, zu arbeiten, aufzupassen und auf Kinder aufzupassen, wird jedoch nicht aufgehoben. Im Allgemeinen lebte ich mehrere Monate lang „in der Lücke“ von Körper und Seele. Am Ende endete es tragisch.

Für ein paar Wochen ist alles im Nebel, und dann vermischt sich Schuld mit „wenn“ mit dem Schmerz des Verlustes, wenn ich besser wäre; wenn während; wenn ich dann... und im Kreis bis unendlich. Bei der Arbeit wurde sie abgelenkt, begann wichtige Treffen zu vergessen, Intoleranz gegenüber anderen trat auf. Kinder wurden oft umsonst erwischt. Und dann ist es schwer zu atmen, Schmerzen hinter dem Brustbein, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen. Ehrlich gesagt hatte ich Angst - ich kann in keiner Weise krank sein. Aber der Kardiologe musste noch einen Besuch abstatten. Und von der Arbeit mit einem Krankenwagen weggenommen.

Natürlich habe ich eine Krankenliste bekommen, aber im Krankenhaus auf keinen Fall. Die Kinder sind klein. Zu Hause behandelt. Unter anderem wurde mir Mildronate verschrieben, das ich 6 Wochen lang einnahm. Eine Lektion war genug für mich und je mehr ich mich nicht in einen so hässlichen Zustand bringen kann. Und ich benutze Mildronate regelmäßig als Prophylaxe.

Tatsächlich weiß heute jeder bereits, dass der Wirkstoff des Arzneimittels Meldonium ist und das Arzneimittel selbst synthetisch ist und eine vitaminähnliche Wirkung hat. Es hat eine ähnliche Wirkung wie B-Vitamine. Das heißt, dieses Arzneimittel erhöht den Tonus des Zentralnervensystems, normalisiert die Funktion des Herzmuskels und nährt ihr.

Ich bin kein Arzt und empfehle das Medikament nicht, es ist so, wie es sein sollte, aber selbst die Anweisungen des Herstellers zeigen, dass Mildronate die Arbeitsfähigkeit erhöht und den Folgen von geistigem, intellektuellem und physischem Stress widersteht. Die Einnahme des Arzneimittels verringert das Risiko eines Herzinfarkts erheblich.

Mildronate Bewertungen

Bewertungen über Mildronate

Ich habe von Mildronate erfahren, als ich anfing, mich fit zu halten. Ich habe es auf Anraten eines Freundes getrunken, um die Ausdauer im Training zu erhöhen, aber ich habe keinen solchen Effekt gespürt, wie ein Freund sagte. Und als ich mich entschied, mit dem Trainer über dieses Thema zu sprechen, riet er mir, Magnemax besser zu trinken, weil von All review

Magnesium wird nicht nur dauerhafter, sondern auch aktiver, energischer und erholt sich nach dem Training schneller. Ich trinke, der Effekt ist genau wie der Trainer sagte /

der Effekt ist nicht sehr

Mildronate half mir beim Sport, als es notwendig war, die Belastung zu erhöhen, begann ich sofort damit, es schützt mein Herz und hilft, die Ausdauer zu erhöhen. Das Medikament macht seinen Job.

Erhöht die Ausdauer, schützt das Herz bei Anstrengung

Ich bin mit Mildronate-Kapseln vertraut. Ich habe jetzt eine solche Zeit in meinem Leben, ich arbeite bei 2 Jobs, alle familiären Angelegenheiten liegen bei mir, es ist nur so, dass eine Art Apathie zum Leben erweckt wurde, die Müdigkeit ist schrecklich, ich habe nur meine Hände fallen lassen. Ein vertrauter Arzt riet mir, die Kapseln einzunehmen, ich winkte mit der Hand und kaufte sie, glaubte an keine Veränderungen. Alle Bewertungen

Und vergebens, am nächsten Tag zum ersten Mal seit langer Zeit, als ich wach aufwachte, wollte ich etwas tun. Jeder Tag wird besser, jetzt bin ich sicher, dass eine solche Zeit nur vorübergehend ist und alles gut wird.

Ich nehme es seit vielen Jahren hintereinander, wegen meiner Herzprobleme kam Mildronate perfekt auf. Aber es gibt eine Nuance, ich trinke ausschließlich morgens, weil du nachts danach nicht einschlafen kannst.

Sie können nachts nicht trinken - Sie werden nicht einschlafen.

Ich habe eine koronare Herzkrankheit, der Arzt verschrieb Meldonium. Ein guter Effekt, wenn Sie den Kurs belegen. Nach ein paar Tagen verschwinden die Schmerzen und das Brennen im Herzen.

Ich trinke Mildronate ausschließlich in den Fällen, in denen ich viel Kraft und eine klare Konzentration von Gedanken brauche. In der Regel vor Geschäftsberichten oder Konferenzen. Was mir am besten gefällt, ist, dass Sie sich selbst bei minimalem Schlaf nicht schläfrig fühlen.

Mildront erwies sich als Fund für mich. Ich nehme es einmal im Jahr, wenn ich das Gefühl habe, dass meine Kraft ausgeht. Sofort spüre ich einen Energieschub, die Leistung steigt und ich pflüge wieder wie ein Pferd))

Gute Droge! Ich kenne Mildronat seit meiner Studienzeit. Niemals enttäuschen oder Nebenwirkungen verursachen.

Mildronate half mir beim Sport, als es notwendig war, die Belastung zu erhöhen, begann ich sofort damit, es schützt mein Herz und hilft, die Ausdauer zu erhöhen. Das Medikament macht seinen Job.

Erhöht die Ausdauer, schützt das Herz bei Anstrengung

Ich bin mit Mildronate-Kapseln vertraut. Ich habe jetzt eine solche Zeit in meinem Leben, ich arbeite bei 2 Jobs, alle familiären Angelegenheiten liegen bei mir, es ist nur so, dass eine Art Apathie zum Leben erweckt wurde, die Müdigkeit ist schrecklich, ich habe nur meine Hände fallen lassen. Ein vertrauter Arzt riet mir, die Kapseln einzunehmen, ich winkte mit der Hand und kaufte sie, glaubte an keine Veränderungen. Alle Bewertungen

Und vergebens, am nächsten Tag zum ersten Mal seit langer Zeit, als ich wach aufwachte, wollte ich etwas tun. Jeder Tag wird besser, jetzt bin ich sicher, dass eine solche Zeit nur vorübergehend ist und alles gut wird.

Ich habe eine koronare Herzkrankheit, der Arzt verschrieb Meldonium. Ein guter Effekt, wenn Sie den Kurs belegen. Nach ein paar Tagen verschwinden die Schmerzen und das Brennen im Herzen.

Ich trinke Mildronate ausschließlich in den Fällen, in denen ich viel Kraft und eine klare Konzentration von Gedanken brauche. In der Regel vor Geschäftsberichten oder Konferenzen. Was mir am besten gefällt, ist, dass Sie sich selbst bei minimalem Schlaf nicht schläfrig fühlen.

Mildront erwies sich als Fund für mich. Ich nehme es einmal im Jahr, wenn ich das Gefühl habe, dass meine Kraft ausgeht. Sofort spüre ich einen Energieschub, die Leistung steigt und ich pflüge wieder wie ein Pferd))

Gute Droge! Ich kenne Mildronat seit meiner Studienzeit. Niemals enttäuschen oder Nebenwirkungen verursachen.

Ich habe von Mildronate erfahren, als ich anfing, mich fit zu halten. Ich habe es auf Anraten eines Freundes getrunken, um die Ausdauer im Training zu erhöhen, aber ich habe keinen solchen Effekt gespürt, wie ein Freund sagte. Und als ich mich entschied, mit dem Trainer über dieses Thema zu sprechen, riet er mir, Magnemax besser zu trinken, weil von All review

Magnesium wird nicht nur dauerhafter, sondern auch aktiver, energischer und erholt sich nach dem Training schneller. Ich trinke, der Effekt ist genau wie der Trainer sagte /

der Effekt ist nicht sehr

Ich nehme es seit vielen Jahren hintereinander, wegen meiner Herzprobleme kam Mildronate perfekt auf. Aber es gibt eine Nuance, ich trinke ausschließlich morgens, weil du nachts danach nicht einschlafen kannst.

Sie können nachts nicht trinken - Sie werden nicht einschlafen.

  • Wir akzeptieren keine Bewertungen mit Obszönitäten oder expliziten Beleidigungen.
  • Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen mit oder bei der Arbeit.
  • Wenn es sich bei einer Bewertung um ein Geschäft oder eine Dienstleistung handelt, geben Sie die Bestellnummer an. Vielleicht hilft dies den Unternehmensvertretern, das Problem zu lösen.
  • Vor- und Nachteile angeben
  • Bewertung
  • Für Organisationen - Die Website enthält Bewertungen von Mitarbeitern über die Arbeit im Unternehmen und Bewertungen von Kunden (Käufern).

Mildronate

Wie die meisten Menschen war ich in die Hektik des Alltags versunken. Die Arbeit absorbiert alle Kräfte und es gibt absolut keine Energie mehr, um für meine Gesundheit zu sorgen, wodurch ich vegetovaskuläre Dystonie und Herzprobleme bekam. Es ist gut, dass ich pünktlich mit der Behandlung mit Mildronate begonnen habe und die schrecklichen Folgen verhindern konnte.

Guten Tag, mein Lieber! Mein Name ist Kristina und ich bin 41 Jahre alt. Ich bin verheiratet, habe zwei Kinder. Seit die Kinder aufgewachsen sind, konnte ich mich ganz auf die Arbeit einlassen. Ich arbeite als Schulleiter an einer weiterführenden Schule. Sie selbst verstehen, welche Verantwortung es ist, jeden Tag Berichte, Treffen, methodische Assoziationen. Nun, über die Schecks mit Goro schweige ich im Allgemeinen. Wie jeder Lehrer kann ich die Krankheit auf meinen Füßen ertragen und bin es nicht gewohnt, krankgeschrieben zu werden. Es ist maximal administrativ, wenn ich mich einen Tag hinlege. Vor kurzem bemerkte sie einen schnellen Herzschlag, Tinnitus und Schwindel. Sie legte nicht viel Wert darauf, sie trank Beruhigungsmittel und Corvalol und schien mich für eine Weile gehen zu lassen. Sünde vor Müdigkeit und hoffte, dass es nichts Ernstes war. Bis ich irgendwann im Lehrerzimmer das Bewusstsein verlor. Kollegen riefen einen Krankenwagen und brachten mich ins Krankenhaus. Nach einer Reihe von Untersuchungen und Tests diagnostizierte der Arzt bei mir VVD und verschrieb mir eine Behandlung mit Medikamenten, einschließlich einer Mildronat-Behandlung (das Medikament kann an einer speziellen Stelle bestellt werden). Ich habe diesen Namen zum ersten Mal gehört und bin nie auf solche Drogen gestoßen, also war ich verwirrt. Zum Glück ließen sie mich zur Behandlung nach Hause gehen.

Was ist diese Droge für viele andere als mich so berühmt

Als mein Mann die Liste der Drogen las, lachte er und sagte, dass Lehrer jetzt nicht ohne Doping auskommen können. Ich habe den Witz nicht verstanden, bis er es mir klar gemacht hat. Es stellt sich heraus, dass Mildronate jetzt auf dem Höhepunkt der Popularität ist, da es der Curling-Athletin verboten war, an den Olympischen Spielen teilzunehmen, als sie dieses Medikament im Blut entdeckte. Ich fühlte mich wild wohl, was für ein Arzt ist das, dass er mir ein Mittel dieser Art verschrieb. Ich öffnete sofort meinen Laptop und begann nach Informationen über die Medizin zu suchen. Es ist gut, dass Sie im Internet leicht Websites mit einer detaillierten Beschreibung des Arzneimittels und seiner Wirkungen finden können. Ich begann über Mildronate zu lesen und zerstreute sofort diese erfundenen Gerüchte über Doping..

Dies ist ein komplexes Arzneimittel, dessen Hersteller Lettland ist. Das Herzstück der Droge ist Meldonium. Die Hauptwirkungsrichtung ist die Verbesserung der Funktion des Gehirns und des Herzmuskels. Das Tool verbessert nicht nur den Allgemeinzustand, sondern auch die Funktion des Gehirns und die Immunabwehr des Körpers.

Dank seines breiten Aktionsspektrums akzeptieren es sowohl Studenten als auch Rentner. Mildronat wird verwendet für:

  • Schlafstörung;
  • erhöhte Reizbarkeit;
  • Herzkrankheit
  • vegetovaskuläre Dystonie;
  • mit Erschöpfung und Überanstrengung;
  • unter Verletzung des Blutdrucks;
  • Immunität stärken.

Wie Sie sehen können, hat das Medikament eine reichhaltige Wirkung, die die Gehirnfunktion verbessert und die Kraft des gesamten Körpers erneuert..

Zusammensetzung von Mildronat

Nachdem ich mich mit dem Studium von Informationen über die Medizin befasst hatte, erreichte ich genau die Zusammensetzung. Und wie sich herausstellte, war Meldonium die einzige Komponente, die noch von Wissenschaftlern in Lettland entwickelt wurde und aufgrund des breiten Wirkungsspektrums der Substanz noch heute verwendet wird. Mildronat ist in Kapselform erhältlich, wie mein Arzt es verschrieben hat, und in Form von Ampullen zur Injektion.

Das Medikament stellt nach großer körperlicher Anstrengung die Kraft wieder her und normalisiert die Gehirnaktivität, wodurch das Denken und das Gedächtnis verbessert werden. Deshalb nehmen Sportler es nach einem anstrengenden Training ein, um die Kraft wiederherzustellen.

„Im Moment benutze ich Mildronate aktiv in meiner Praxis. Diese universelle Medizin, besser bekannt als Meldonium, hat eine gute Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System und normalisiert die Gehirnfunktion. Es wird verwendet, um den Zustand des Patienten zu stabilisieren und die körperliche und geistige Aktivität zu verbessern. Das Tool verursacht keine Allergien und kann in Kombination mit anderen Medikamenten verwendet werden, um die Wirkung zu verstärken. “

Dmitry Alekseevich, Neuropathologe, St. Petersburg.

Die Bewertungen von Spezialisten, die Mildronate in ihren medizinischen Aktivitäten verwenden, wecken Vertrauen, aber ich wollte trotzdem wissen, ob es Auswirkungen auf die Rezeption gibt und ob das Medikament in seinen Wirkungen so umfangreich ist.

Bewertungen von Personen aus dem Netzwerk über die Wirkung des Arzneimittels

Im Internet gab es viele Menschen, die das Medikament selbst ausprobiert haben und ihre Eindrücke teilen können. Es gab viele Bewertungen, weil es von Menschen mit verschiedenen Gesundheitsproblemen akzeptiert wurde und die meisten ein gutes Ergebnis und eine hohe Effizienz feststellten.

„Mildronat wurde mir im Krankenhaus intravenös injiziert. Ich habe seit langer Zeit Herzprobleme. Leider musste ich mehr als einmal im Krankenhaus liegen, aber all diese Tropfer zeigten keine dauerhafte Wirkung. Dann wurde meine Tochter in eine Privatklinik gebracht und mir wurde Meldonium in einem Komplex mit mehreren Medikamenten verabreicht. Ehrlich gesagt schien ich Erleichterung zu empfinden. Mein Herz hörte auf zu schmerzen, nach einer Weile konnte ich aufstehen und sogar ausgehen. Es ist eine sehr gute Vorbereitung. Eine Frau lag mit mir auf der Station, daher wurde ihr auch das verschrieben, obwohl sie an Dystonie leidet. ”

Aufgrund der Erfahrungen von Menschen, die dieses Medikament getrunken haben, konnte ich sicherstellen, dass es sich lohnt, es zu kaufen und zu verwenden.

Wie und wo habe ich Mildronate gekauft?

Es stellte sich heraus, dass dies ein ziemlich verbreitetes Medikament ist und in vielen Apotheken zu finden ist. Ich fragte meinen Mann und er ging in die zentrale Apotheke, wo die meisten Mittel immer verfügbar sind. Mir wurde eine Dosierung von 250 mg verschrieben, obwohl es auch 500 mg gibt. Mein Mann hat mir in dieser Apotheke eine Packung mit 40 Kapseln gekauft. Tabletten können übrigens an einer speziellen Stelle frei gekauft werden, Ampullen zur Injektion werden jedoch ausschließlich nach ärztlicher Verschreibung verkauft. Der Preis war völlig angemessen, ich erwartete mehr, nachdem ich von allen Vorteilen des Arzneimittels gehört hatte.

Gebrauchsanweisung und meine Eindrücke von der Einnahme von Mildronate

Also hatte ich bereits die Medizin und fing an, die Anweisungen und Inhalte zu studieren. Die Packung enthielt 4 Teller mit jeweils 10 Kapseln. Die Tabletten befanden sich in einer weißen Schale. Das Paket enthielt Anweisungen, aber die Anwendung ist individuell, abhängig von der Komplexität der Krankheit. Mir wurde verschrieben, zweimal täglich zwei Kapseln einzunehmen. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt 10 Tage bis zwei Wochen. In einigen Fällen kann es jedoch, wie von einem Arzt verschrieben, anderthalb Monate dauern. Darüber hinaus können Kurse bei Bedarf wiederholt werden. Ich habe mit dem Empfang begonnen und möchte meine Eindrücke mit Ihnen teilen.

Säge wie vom Arzt verschrieben, ohne Amateurleistungen. Die Kapseln haben keinen Geschmack oder Geruch und sind leicht zu schlucken. Ich hatte keine Nebenwirkungen, da die möglichen Schwächen und Bluthochdruck sind, und das war auch bei mir. Ich habe das Produkt zwei Wochen lang getrunken, ich hatte gerade genug Verpackung und musste nicht mehr kaufen. Wiederholte Tests waren besser, aber die Hauptsache ist meine allgemeine Gesundheit. Ich wurde fröhlicher, Kopfschmerzen und Tinnitus gingen vorbei. Im Allgemeinen bin ich mit dem Medikament zufrieden und habe es in Kombination mit anderen getrunken, sodass ich nicht eindeutig sagen kann, dass meine Genesung nur das Verdienst von Mildronate ist. Ich bin sehr zufrieden mit der Aktion und die Wahrheit ist, einen zweiten Wind zu öffnen und Kraft hinzuzufügen.

Mildronate

Beschreibung:

Mildronat ist ein Medikament, ein Herz-Kreislauf-Mittel, das zur Behandlung von Störungen des Herz-Kreislauf-Systems, der Blutversorgung des Gehirns und zur Steigerung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit eingesetzt wird. Der Wirkstoff des Arzneimittels - Meldonium - ist ein strukturelles Analogon von Gamma-Butyrobetain, das Teil jeder Körperzelle ist, die Sauerstoffversorgung der Zellen unterstützt und die Ansammlung toxischer Stoffwechselprodukte in den Zellen verhindert. Durch die Einnahme des Arzneimittels kann der Körper Belastungen leichter standhalten und Energieressourcen schneller wiederherstellen. Mildronat ist in Form von Kapseln zur oralen Verabreichung, Sirup und Injektion erhältlich.

Indikationen:

Mildronat wird zur komplexen Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Angina pectoris, Myokardinfarkt, chronische Herzinsuffizienz), zur Behandlung von Kreislaufstörungen des Gehirns mit verminderter geistiger und körperlicher Leistungsfähigkeit (auch bei körperlicher Belastung bei Sportlern) zur Behandlung von Entzugssymptomen bei chronischem Alkoholismus eingesetzt. sowie mit vaskulärer und dystrophischer Pathologie des Fundus.

Empfangsschema:

Mildronat in Form von Kapseln wird oral in Form einer Lösung - intravenös - eingenommen. Zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Durchblutungsstörungen des Gehirns werden täglich 0,5 g bis 1 g des Arzneimittels verschrieben, 1-2 Dosen, 5 ml bis 10 ml Lösung werden intravenös verabreicht, der Behandlungsverlauf beträgt 4 bis 6 Wochen. Nehmen Sie zur Behandlung von chronischem Alkoholismus 4-mal täglich Kapseln mit 0,5 g oder 2-mal täglich intravenös 5 ml für 7-10 Tage ein. Bei geistiger und körperlicher Belastung (auch bei Sportlern) beträgt die übliche Dosis 1 g des Arzneimittels pro Tag in 2-4 Dosen für 10-14 Tage. Falls erforderlich, kann der Kurs nach 2-3 Wochen wiederholt werden. Die spezifische Dosis und Dauer der Behandlung wird vom Arzt festgelegt.

Freigabeformulare:

Mildronat ist in Form von Kapseln zur oralen Verabreichung, Sirup und Injektionslösung erhältlich. Jede Kapsel enthält 250 mg oder 500 mg des Wirkstoffs Meldonium. Die Kapseln sind in 10 Stück Blistern in einer Papppackung mit 4 oder 6 Blistern verpackt. Der Sirup wird in Flaschen mit 100 ml oder 250 ml in einem Karton 1 Flasche gegossen. Die Injektionslösung besteht aus 5 ml Ampullen, 5 Ampullen in einer Blisterpackung in einer Packung mit 2 Blisterpackungen.

Kontraindikationen:

Mildronat ist bei Personen, die empfindlich auf die Bestandteile des Arzneimittels reagieren, mit einem Anstieg des Hirndrucks kontraindiziert. Schwangere und stillende Frauen sowie Kinder unter 12 Jahren sollten das Präparat nicht einnehmen (nur Sirup kann zwischen 12 und 18 Jahren verwendet werden)..

Komposition:

Die Zusammensetzung des Arzneimittels Mildronat enthält den Hauptwirkstoff - Meldonium, Hilfsstoffe für die Injektionslösung - Wasser für die Injektion, für Kapseln - Kartoffelstärke, kolloidales Siliziumdioxid, Calciumstearat.

Mildronat - Gebrauchsanweisung, Übersichten, Analoga und Freisetzungsformen (Kapseln oder Tabletten von 250 mg und 500 mg, Injektionen in Ampullen zur Injektion, Sirup) eines Arzneimittels zur Behandlung von Herzinfarkten und Schlaganfällen bei Erwachsenen, Kindern und Schwangerschaften

In diesem Artikel können Sie die Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels Mildronate lesen. Bietet Feedback von Besuchern der Website - Verbrauchern dieses Arzneimittels sowie Meinungen von Fachärzten zur Verwendung von Mildronate in ihrer Praxis. Eine große Bitte ist es, Ihre Bewertungen zum Medikament aktiv hinzuzufügen: Das Medikament hat geholfen oder nicht geholfen, die Krankheit loszuwerden, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, möglicherweise nicht vom Hersteller in der Anmerkung angekündigt. Analoga von Mildronat in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Verwendung zur Behandlung von Herzinfarkten und Schlaganfällen und zur Verbesserung des Stoffwechsels in Geweben bei Erwachsenen, Kindern sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Mildronat - ein Medikament, das den Stoffwechsel verbessert. Meldonium (der Wirkstoff des Arzneimittels Mildronat) ist ein strukturelles Analogon von Gamma-Butyrobetain, einer Substanz, die in jeder Zelle des menschlichen Körpers vorkommt.

Unter Bedingungen erhöhter Belastung stellt Mildronate das Gleichgewicht zwischen Abgabe und Sauerstoffbedarf der Zellen wieder her, eliminiert die Ansammlung toxischer Stoffwechselprodukte in den Zellen und schützt sie vor Schäden. hat auch eine tonisierende Wirkung. Durch seine Verwendung erhält der Körper die Fähigkeit, der Last standzuhalten und Energiereserven schnell wiederherzustellen. Aufgrund dieser Eigenschaften wird Mildronate zur Behandlung verschiedener Störungen des Herz-Kreislauf-Systems, der Blutversorgung des Gehirns sowie zur Steigerung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit eingesetzt.

Infolge einer Abnahme der Carnitinkonzentration wird Gamma-Butyrobetain, das vasodilatatorische Eigenschaften aufweist, intensiv synthetisiert. Bei akuten ischämischen Myokardschäden verlangsamt Mildronate die Bildung der nekrotischen Zone und verkürzt die Rehabilitationszeit.

Bei Herzinsuffizienz erhöht das Medikament die Kontraktilität des Myokards, erhöht die Belastungstoleranz und verringert die Häufigkeit von Angina-Attacken.

Bei akuten und chronischen ischämischen Störungen verbessert die zerebrale Durchblutung die Durchblutung im Fokus der Ischämie, trägt zur Umverteilung des Blutes zugunsten des ischämischen Bereichs bei.

Wirksam bei vaskulärer und dystrophischer Funduspathologie.

Das Medikament beseitigt Funktionsstörungen des Nervensystems und entwickelt sich vor dem Hintergrund eines längeren Alkoholkonsums bei Patienten mit chronischem Alkoholismus mit Entzugssyndrom.

Pharmakokinetik

Nach oraler Verabreichung wird das Arzneimittel schnell aus dem Verdauungstrakt resorbiert. Im Körper metabolisiert unter Bildung von zwei Hauptmetaboliten, die von den Nieren ausgeschieden werden.

Indikationen

  • in der komplexen Therapie der koronaren Herzkrankheit (Angina pectoris, Myokardinfarkt), chronischer Herzinsuffizienz, dishormonaler Kardiomyopathie;
  • als Teil einer komplexen Therapie von akuten und chronischen zerebrovaskulären Störungen (Schlaganfälle und zerebrovaskuläre Insuffizienz);
  • reduzierte Leistung;
  • körperliche Belastung (auch bei Sportlern);
  • Entzugssyndrom bei chronischem Alkoholismus (in Kombination mit einer spezifischen Therapie gegen Alkoholismus);
  • Hämophthalmus, Netzhautblutungen verschiedener Ursachen;
  • Thrombose der zentralen Netzhautvene und ihrer Äste;
  • Retinopathien verschiedener Ätiologie (diabetisch, hypertonisch).

Formulare freigeben

Kapseln 250 mg und 500 mg (manchmal fälschlicherweise Tabletten genannt, aber die Tablettenform von Mildronate existiert nicht)

Lösung für intravenöse, intramuskuläre und parabulbäre Injektionen (Injektionen in Ampullen).

Gebrauchsanweisung und Dosierung

Aufgrund der Möglichkeit, eine aufregende Wirkung zu entwickeln, wird empfohlen, das Medikament morgens anzuwenden.

Bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Rahmen einer komplexen Therapie wird das Medikament oral in einer Dosis von 0,5-1 g pro Tag verschrieben, die Anwendungshäufigkeit beträgt 1-2. Der Behandlungsverlauf beträgt 4-6 Wochen..

Bei Kardialgie vor dem Hintergrund einer dishormonalen Myokarddystrophie wird Mildronate zweimal täglich 250 mg oral verschrieben. Die Behandlungsdauer beträgt 12 Tage.

Im Falle eines zerebrovaskulären Unfalls in der akuten Phase wird das Medikament intravenös verschrieben (in der entsprechenden Dosierungsform - 500 mg einmal täglich für 10 Tage), und dann wird das Medikament um 0,5-1 g pro Tag eingenommen. Allgemeiner Therapieverlauf - 4-6 Wochen.

Bei chronischen Erkrankungen des Gehirnkreislaufs wird das Medikament oral mit 0,5-1 g pro Tag eingenommen. Der allgemeine Therapieverlauf beträgt 4-6 Wochen. Wiederholte Kurse werden 2-3 mal im Jahr einzeln verschrieben..

Bei geistiger und körperlicher Belastung wird es innerhalb von 250 mg 4-mal täglich verschrieben. Der Behandlungsverlauf beträgt 10-14 Tage. Falls erforderlich, wiederholen Sie die Therapie nach 2-3 Wochen.

Den Athleten wird empfohlen, vor dem Training zweimal täglich 0,5-1 g zu verwenden. Die Dauer des Kurses in der Vorbereitungszeit beträgt 14-21 Tage, während des Wettbewerbszeitraums 10-14 Tage.

Bei chronischem Alkoholismus wird das Medikament 4-mal täglich mit 500 mg oral verschrieben. Der Behandlungsverlauf beträgt 7-10 Tage.

Bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Rahmen einer komplexen Therapie wird das Medikament in einer Dosis von 0,5-1 g pro Tag intravenös verschrieben (5-10 ml einer Injektionslösung mit einer Konzentration von 500 mg / 5 ml), die Anwendungshäufigkeit beträgt 1-2 mal täglich. Die Behandlungsdauer beträgt 4-6 Wochen.

Im Falle eines zerebrovaskulären Unfalls in der akuten Phase wird das Arzneimittel 10 Tage lang einmal täglich mit 500 mg iv verabreicht. Anschließend wird das Arzneimittel im Inneren eingenommen (in der entsprechenden Dosierungsform 0,5 bis 1 g pro Tag). Allgemeiner Therapieverlauf - 4-6 Wochen.

Bei Gefäßpathologie und dystrophischen Erkrankungen der Netzhaut wird Mildronate 10 Tage lang parabulbar in einer 0,5-ml-Lösung zur Injektion mit einer Konzentration von 500 mg / 5 ml verabreicht.

Bei geistiger und körperlicher Anstrengung werden iv einmal täglich 500 mg verschrieben. Der Behandlungsverlauf beträgt 10-14 Tage. Falls erforderlich, wiederholen Sie die Therapie nach 2-3 Wochen.

Bei chronischem Alkoholismus wird das Medikament zweimal täglich iv 500 mg verschrieben. Der Behandlungsverlauf beträgt 7-10 Tage.

Nebenwirkung

  • Tachykardie;
  • Veränderungen des Blutdrucks;
  • Psychomotorische Agitation;
  • Kopfschmerzen;
  • dyspeptische Symptome;
  • allergische Reaktionen (Hautrötung, Hautausschlag oder Hautausschlag, Hautjuckreiz, Schwellung);
  • allgemeine Schwäche;
  • Ödem.

Kontraindikationen

  • erhöhter Hirndruck (auch bei gestörtem venösen Abfluss intrakranielle Tumoren);
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren;
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Schwangerschaft und Stillzeit

Die Sicherheit von Mildronate während der Schwangerschaft wurde nicht nachgewiesen. Um mögliche nachteilige Auswirkungen auf den Fötus zu vermeiden, sollte das Medikament während der Schwangerschaft nicht verschrieben werden.

Es ist nicht bekannt, ob das Medikament in die Muttermilch übergeht. Wenn Mildronate während der Stillzeit angewendet werden muss, sollte das Stillen abgebrochen werden..

spezielle Anweisungen

Patienten mit chronischen Leber- und Nierenerkrankungen sollten bei längerer Anwendung des Arzneimittels vorsichtig sein. Wenn Sie das Medikament langfristig (länger als einen Monat) anwenden müssen, müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Die langjährige Erfahrung in der Behandlung von akutem Myokardinfarkt und instabiler Angina in den kardiologischen Abteilungen zeigt, dass Mildronate kein First-Line-Medikament für das akute Koronarsyndrom ist.

Pädiatrische Anwendung

Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wurde die Wirksamkeit und Sicherheit von Mildronat-Kapseln und Injektionen nicht nachgewiesen.

Einfluss auf die Fahrfähigkeit von Fahrzeugen und Kontrollmechanismen

Daten zu den Nebenwirkungen von Mildronate auf die Geschwindigkeit der psychomotorischen Reaktion liegen nicht vor.

Wechselwirkung

In Kombination verstärkt Mildronate die Wirkung von Antianginalmedikamenten, einigen blutdrucksenkenden Medikamenten und Herzglykosiden.

Mildronat kann mit Antianginalmedikamenten, Antikoagulanzien und Thrombozytenaggregationshemmern, Antiarrhythmika, Diuretika und Bronchodilatatoren kombiniert werden.

In Kombination mit Mildronat-Nitroglycerin, Nifedipin, Alpha-Blockern, blutdrucksenkenden Arzneimitteln und peripheren Vasodilatatoren kann es zu einer mäßigen Tachykardie und einer arteriellen Hypotonie kommen (bei Verwendung dieser Kombination ist Vorsicht geboten)..

Analoga der Droge Mildronate

Strukturanaloga des Wirkstoffs:

  • 3- (2,2,2-Trimethylhydrazinium) propionatdihydrat;
  • Vasomag;
  • Idrinol;
  • Kardionat;
  • Medatern;
  • Meldonium;
  • Meldonius-Eskom;
  • Meldoniumdihydrat;
  • Melfort;
  • Midolate;
  • Trimethylhydraziniumpropionatdihydrat.

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

Konservative Behandlung der chronischen Veneninsuffizienz der unteren Extremitäten ambulant

Die Behandlung der chronischen Veneninsuffizienz bei Patienten mit nicht exprimierten Krampfadern und Phlebopathiesymptomen basiert auf einer konservativen Therapie, einschließlich des Tragens von Kompressionsstrümpfen und Phlebotonika.

Riboxin gegen Alkoholvergiftung

Andrei Makarevich stellt in seinem Buch „Entertaining Narcology“ fest: Wenn ein Mensch zwischen der zweiten und dritten Brille stehen bleiben kann, entscheidet er selbst über die Frage des ewigen Glücks.