So entfernen Sie das Gefäßnetz im Gesicht

Wenn wir zu einer Kosmetikerin oder zu einer Klinik für ästhetische Medizin kommen, wollen wir nicht nur äußere Veränderungen. Wir streben nach interner Transformation. Wenn wir uns im Spiegel betrachten, die Welt anlächeln, Menschen treffen, wollen wir Schönheit und Selbstvertrauen ausstrahlen. Je mehr wir uns lieben, desto mehr spüren wir unseren Charme, desto stärker sind unsere Helligkeit und unser Charisma.

Ein sanftes Erröten und eine strahlende Haut sind das Ergebnis von Selbstpflege und guter Durchblutung im Gesicht. Aber bei weitem nicht immer sind rosa Wangen ein Zeichen der Gesundheit. Leider erscheinen manchmal unangenehme rote Punkte und ein Gefäßnetz auf der Haut. Das ist Rosacea. Es kann am ganzen Körper auftreten. Aber solche „Sterne“ im Gesicht (tatsächlich sind dies erweiterte Gefäße) machen uns am meisten Sorgen. Und dann wenden wir uns der medizinischen Kosmetik zu, um das Kapillarraster im Gesicht zu entfernen. Vergrößerte Gefäße, die sich fast bis zur Hautoberfläche erstrecken, tragen zu einer solchen Rötung bei. Meistens überholt diese Pathologie die Besitzer einer dünnen und empfindlichen Haut. Sie sollten besonders vorsichtig sein, wenn Sie viele Verfahren, chemische Peelings und die Verwendung starker Peelings durchführen. Empfindliche Haut reagiert am akutesten auf einen solchen Eingriff. Und außerdem beeinflusst ein solches Gefäßnetzwerk im Gesicht unsere Wahrnehmung unseres eigenen Aussehens nicht in bester Weise.

Moderne Kosmetikerinnen bieten ein wirksames Mittel zur Bekämpfung der Manifestationen von Rosacea, mit dem Sie einen gesunden natürlichen Glanz und sogar einen frischen Teint zurückgeben können. Laserentfernung von Blutgefäßen - ein schmerzloser und sicherer Weg, um vaskuläre "Sterne" loszuwerden..

In diesem Artikel werden wir detailliert untersuchen, was Rosacea ist, warum sie sich manifestiert, welche Methoden neben der Lasertherapie existieren, um sie zu entfernen und eine perfekte Haut zu erzielen, und ob es einfach ist, das Gefäßnetzwerk im Gesicht zu entfernen?

Kuperose und Gefäßnetz im Gesicht

Wie bereits erwähnt, ist dies eine oberflächliche Manifestation von Blutgefäßen auf unserer Haut. Viele Dinge können einen solchen Effekt hervorrufen. Ein elementarer Temperaturanstieg, ein Kontrastübergang nach einer Winterstraße und Frost in einen warmen Raum, Erregung, Stress oder eine andere Reaktion des Körpers, wenn die Durchblutung zunimmt und die Blutgefäße ihre Elastizität verlieren und sich ausdehnen. All dies kann sich auf der Hautoberfläche in Form unangenehmer rötlicher „Muster“ manifestieren. Oft gehen sie mit Nebenwirkungen einher, die den Hautzustand noch negativer beeinflussen: Die Haut "brennt" und trocknet, es kommt zu Peeling und Juckreiz. Manchmal führt eine solche Reizung sogar zu Hautverletzungen. All dies ist sehr traurig und trägt nicht zu guter Laune und Vertrauen in seine Schönheit bei..

Vereinbaren Sie einen Termin mit der Klinik
auf Vasilievsky Insel

Gefäßnetz im Gesicht: Ursachen und Behandlung

Die Manifestation von Rosacea ist ein ziemlich häufiges Phänomen, das Frauen und Männer auf der ganzen Welt betrifft. Letztere zeigen es vielleicht nicht so sehr, deshalb werden Ärzte und Kosmetikerinnen oft auf das schwächere Geschlecht verwiesen, weil das Aussehen einer Frau im inneren Selbstgefühl eine wichtige Rolle spielt.

Interne Gründe für das Auftreten eines solchen Netzes sind:

  • Zustand des Gefäßsystems;
  • Krankheiten und Pathologien des endokrinen Systems;
  • genetische Veranlagung und Vererbung;
  • Pathologie der Arbeit innerer Organe (z. B. Leber, Magen-Darm-Trakt und sogar Herz);
  • die Verwendung von hormonellen Drogen und Verhütungsmitteln;
  • Bluthochdruck.

Sogar Stress kann eine Zunahme dieser Ursachen und eine Verschlechterung der Situation hervorrufen: Starke Gefühle sind nicht das beste Werkzeug für eine stabile und gleichmäßige Arbeit unseres Herzens und Drucks. Es ist erwiesen, dass nervöse Situationen nicht weniger schwach auf Magen und Bauchspeicheldrüse wirken.

Für diejenigen, die rauchen und Alkohol trinken (beide beeinflussen das Gefäßsystem stark), sind die Manifestation von Blutgefäßen und das Auftreten von „Sternen“ an der Tagesordnung. Es ist nicht überraschend, dass schlechte Gewohnheiten die Funktion unseres Körpers und unser Aussehen beeinträchtigen. Nikotin und Alkohol dringen ein und zerstören langsam einen gesunden Körper. Es ist sehr traurig, wenn sich dieser Effekt auf die Haut auswirkt.

Lassen Sie uns nun die äußeren Faktoren ansprechen, aufgrund derer ein Gefäßnetzwerk im Gesicht erscheint. Wie Sie ihren Einfluss loswerden und Ihrem Gefäßsystem helfen können, die Arbeit zu organisieren - dieses Thema verdient eine gesonderte Diskussion. Früher haben wir bereits kurz die äußeren Ursachen für das Auftreten von „Sternen“ und unnatürliche Rötungen des Gesichts aufgelistet, jetzt werden wir sie genauer untersuchen. Wenn Sie sie beseitigen oder minimieren, können Sie zusammen mit speziellen kosmetischen Eingriffen Rosacea und manifestierte Gefäße auf empfindlicher Haut entfernen.

Es ist kein Geheimnis, dass sowohl heißes als auch kaltes Wasser unsere Durchblutung und Blutgefäße stark beeinflusst. Vielen wurde beigebracht, dass eine Kontrastdusche wunderbar und hilfreich ist. Es ist, aber nicht für jedermann. Bei dünner, empfindlicher Haut kann es stressig werden und ungesunde Manifestationen wie Besenreiser hervorrufen. Sicher kennen Sie das Gefühl von Hitze auf Ihren Wangen, wenn Sie aus der Kälte einen warmen Raum betreten? Tatsächlich ist dieser Effekt einer Kontrastdusche sehr ähnlich und trägt auch zum Auftreten von Rosacea bei..

Wenn Sie zu oft in die aktive Sonne fallen und lange Zeit direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind, können auch Sie leider ein Gefäßnetz bekommen. "Nun", fragen Sie, "nehmen Sie überhaupt kein Sonnenbad?" Sie können sich sonnen, natürliches Ultraviolett und Vitamin D erhalten - Sie brauchen nur:

  • Schutzausrüstung anlegen;
  • erweichen und befeuchten Sie die Haut danach;
  • bedecke dein Gesicht;
  • Vermeiden Sie die Sonne, wenn die Sonne ihren Höhepunkt erreicht hat.

Solche Bräune sind besonders gefährlich in Ländern, die näher am Äquator liegen. Der Einfluss der Sonne dort ist am gefährlichsten, und die Folgen können traurig sein und sich nicht nur in den "Sternen" der Blutgefäße auf Gesicht und Körper, sondern auch in Blasen und Verbrennungen ausbreiten. Sie müssen mit dem Badehaus und dem Dampfbad vorsichtiger sein - Orte, an denen äußere Hitze auch das Blut in unserem Körper beschleunigt.

Wir haben den äußeren Temperatureffekt beschrieben und teilweise die Frage beantwortet, warum das Gefäßnetz im Gesicht erscheint. Das ist jedoch noch nicht alles. Selbst die Verwendung eines starken und aktiven Peelings bei unsachgemäßer Anwendung kann durch chemisches Peeling die Haut verletzen, dünner und schwächer machen, die obere Schicht stark verletzen und die roten Gefäße an die Oberfläche gelangen lassen. Das Risiko von Rosacea kann aber auch diejenigen bedrohen, die sich vor Sonne und Peelings schützen. Zur Gruppe der potenziellen „Opfer“ gehören auch diejenigen, die einen sitzenden Lebensstil führen, übergewichtig sind oder sich umgekehrt übermäßig starker körperlicher Anstrengung aussetzen. All dies steht in direktem Zusammenhang mit Durchblutung, Herz und Blutdruck..

Kapillarnetzwerk im Gesicht: aushalten oder entfernen?

Sie wissen und sehen wahrscheinlich, an welchen Stellen ein solches Netz im Gesicht am stärksten zum Ausdruck kommt. Am häufigsten kommen Patienten zu uns, bei denen dünne rote Linien von Blutgefäßen im Gesicht erscheinen. Besonders betroffen sind die Wangen, die Nase und manchmal das Kinn oder die Stirn. Dies verkompliziert nicht nur die Gesundheitssituation und lässt Sie über den Zustand des Herz-Kreislauf-Systems nachdenken, sondern ist auch ein ästhetisches Problem.

Wenn Sie darüber nachdenken, das Kapillarnetzwerk im Gesicht zu entfernen, sollten Sie verstehen, dass einige Verfahren und ärztliche Ratschläge nicht ausreichen. Es ist wichtig, die Auswirkungen von inneren und äußeren Reizstoffen zu minimieren, damit sich Ihre Haut erholt, stärker wird und glänzt..

Moderne Kliniken bieten verschiedene Methoden zum Entfernen von Venennetzen im Gesicht an:

  • Photokoagulation (Laserbelichtung);
  • Elektrokoagulation (elektrischer Schlag);
  • Phototherapie (Techniken sind unterschiedlich);
  • Ozontherapie (Exposition gegenüber Gasozon)
  • Sklerotherapie (Einführung spezieller Verbindungen direkt in die Gefäße);
  • Radiowellenchirurgie.

Alle Methoden und Techniken haben ihre eigenen Besonderheiten. Wählen Sie sie, wenn Sie sich entscheiden, das Gefäßnetzwerk im Gesicht zu entfernen, ist es zusammen mit einem qualifizierten Spezialisten notwendig, dass er einen medizinischen Hintergrund und Erfahrung mit ähnlichen Fällen hat. Haben Sie keine Angst, Fragen zu stellen, denn es geht um Ihre Gesundheit und Ihr Aussehen.

In unserer Klinik haben alle Kosmetikerinnen eine Ausbildung im medizinischen Bereich und können die richtige Behandlung für vaskuläre "Sterne" auswählen. Wir üben die Laserentfernung. Die Methode zur Verwendung eines Lasers zur Lösung des Problems des Gefäßmusters wird als effektiv, leistungsstark und sicher bezeichnet..

So entfernen Sie das Kapillarraster im Gesicht mit maximaler Wirkung

Erstens wird Ihnen jeder Arzt sagen, dass ein Eingriff nicht ausreicht. Und der Punkt ist nicht, dass die "Sterne" beim ersten Mal nicht verschwinden werden. Nach der ersten Sitzung sehen Sie ein positives Ergebnis. Abhängig von der Intensität der Rosacea, der Hautempfindlichkeit und den individuellen Eigenschaften des Körpers können Ihnen nicht nur eine, sondern mehrere Manipulationen zugewiesen werden. Selbst wenn Sie anscheinend bereits die Blutgefäßlinie auf Ihrem Gesicht entfernt haben, wird empfohlen, die Sitzungen nach einiger Zeit zu wiederholen, um den Effekt zu beheben. Die Dauer des Eingriffs beträgt nur wenige Minuten. Zuvor können Sie ein sanftes Peeling durchführen, um überschüssige Epidermiszellen und die ölige Schicht zu entfernen. Eine zweite Sitzung wird Ihnen frühestens in 3-4 Monaten verschrieben.

Warum wir einen Laser empfehlen, um Kapillarnetz im Gesicht zu entfernen

Lasergeräte zeichnen sich durch die Fähigkeit aus, beschädigtes Gewebe zu "identifizieren". Natürlich ist dies keine künstliche Intelligenz, sondern nur ein Merkmal des Lasers. Es beeinflusst das Hämoglobin und provoziert die Erzeugung von Wärme, die die Wände der Blutgefäße wie Klebstoffe verbindet. Bei der Lasertherapie wird die Richtung des Strahls reguliert, in den geschickten Händen des Arztes sind nur Bereiche der Haut betroffen, in denen sich ein venöses Netzwerk manifestiert. Es gibt keine Verbrennungen oder Narben im Gesicht, dies wird durch die Verwendung bestimmter Kühldüsen erleichtert. Der gleiche Effekt von milder Erkältung macht das Verfahren weniger schmerzhaft..

Wir setzen das Thema des langfristigen Ergebnisses der Entfernung des Gefäßnetzes im Gesicht und der Beseitigung von Rosacea fort.

Zweitens ändern Sie Ihren Lebensstil zum Besseren. Wenn nach einiger Zeit das Gefäßnetzwerk in Ihrem Gesicht wieder auftritt, sind die Gründe dieselben: Hitze, Kälte, Bad, Stress, Alkohol, scharfes Essen. Wenn Sie all dies zulassen, um Ihren Körper zu quälen, werden Sie die Situation nur verschlimmern und die Wirkung der Behandlung abschwächen. Denken Sie daran, dass Übergewicht auch ein nachteiliger Faktor ist..

Drittens fragen Sie die Kosmetikerin, welche Präparate die Wände Ihrer Blutgefäße stärken, ihren Ton wiederherstellen, die Haut regenerieren und mit Mineralien füllen und einen natürlichen Glanz hervorrufen sollen. Achten Sie auf Vitaminkomplexe, bei denen der Schwerpunkt auf den Vitaminen C und K liegt.

Viertens gibt es zusätzliche Verfahren, die den allgemeinen Zustand der Haut verbessern, sie straffen und dazu beitragen, dass die roten "Sterne" nicht wieder erscheinen. Diese beinhalten:

  • Lymphdrainage;
  • Mesotherapie;
  • Autoplasma-Injektionen;
  • Mikrostromtherapie.

Fünftens gibt es einfache Regeln: Wir empfehlen die Verwendung von Creme aus Rosacea, magischen Seren, Masken. Aber nur nach Rücksprache mit einer Kosmetikerin, da ein falsch ausgewähltes Produkt oder eine Zusammensetzung, die keine ärztliche Untersuchung bestanden hat, irreparablen Schaden anrichten kann. Waschen Sie Ihr Gesicht mit kaltem Wasser, schützen Sie Ihre Haut mit Milch oder Creme mit einem hohen Schutz gegen ultraviolette Strahlung. Ausschlüsse von Peeling, Peeling und Gesichtsmassage.

Denken Sie daran, je früher Sie Rosacea und Gefäßnetzwerke loswerden, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie nicht wieder auftreten und Sie nicht erneut leiden müssen und entscheiden müssen, wie das venöse Netzwerk im Gesicht entfernt werden soll. In der frühen Phase der Entwicklung dieser Pathologie ist die vollständige Entfernung von "Sternen" viel schneller und effizienter. Als Ergebnis erhalten Sie nicht nur einen gleichmäßigen, frischen Teint, sondern auch einen gesunden, natürlichen Glanz auf perfekter Haut. Ihre Gefäße sind Ihre Gesundheit und Ihr Hautzustand..

Wie man das Gefäßnetz im Gesicht loswird

Warum erscheint das Gefäßnetz im Gesicht?

Cuperose tritt aufgrund von Störungen in der Mikrozirkulation von Blut in kleinen Blutgefäßen auf, wodurch sie zerbrechlich werden, sich ausdehnen und dann brechen. Auf der Haut erscheint ein rotes Netz. Es fällt auf heller und dünner Haut stärker auf als auf dunkler Haut..

Folgende Ursachen für das Auftreten des Gefäßnetzwerks werden unterschieden:

  • venöse Insuffizienz, gekennzeichnet durch Venenausdehnung und Elastizitätsverlust der Gefäße;
  • hormonelle Störungen bei Frauen in den Wechseljahren;
  • arterielle Hypertonie - Bluthochdruck führt zu einer Störung der Blutgefäße;
  • Erkrankungen des endokrinen Systems;
  • chronische Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Leber und der Nieren;
  • Missbrauch aggressiver kosmetischer Verfahren: chemische und abrasive Peelings, grobe Reinigung;
  • Demodekose - Hautläsion mit einer mikroskopisch kleinen parasitären Zecke.

Von großer Bedeutung ist der Faktor der Vererbung. Wenn die älteren Familienmitglieder ein ausgeprägtes Gefäßnetz haben, kann es auch bei absoluter Gesundheit bei anderen Verwandten auftreten.

Wenn bei einem Kind Rosacea auftrat, ist die Ursache höchstwahrscheinlich ein erblicher Faktor, kann aber auch als indirektes Symptom für Erkrankungen der Leber, der Nieren oder der Bauchspeicheldrüse dienen. Müssen das Kind dem Kinderarzt zeigen.

Rosacea wird auch als Anfangsstadium von Rosacea angesehen. Dies ist eine Hautkrankheit, die durch anhaltende Schädigung der Gefäße der Gesichtshaut gekennzeichnet ist. Im fortgeschrittenen Stadium erscheint nicht nur das Gefäßnetz, sondern auch kleine Pusteln, die Haut wird rau, verdickt. Die Behandlung von Rosacea erfordert häufig Antibiotika.

Lieblingsorte für das Auftreten von Rosacea: Nasenflügel, Wangen, Kinn. Viel seltener erscheint das Gitter auf der Stirn. In diesem Fall sieht es aus wie eine einzelne Besenreiser.

Um das Risiko eines Gefäßnetzwerks zu verringern, müssen Faktoren vermieden werden, die Blutflussstörungen in den Kapillaren hervorrufen und zur venösen Stauung beitragen.

  • plötzliche Temperaturänderungen, zum Beispiel wenn eine Person, die ein geschmolzenes Bad verlässt, mit Schnee abgewischt wird;
  • scharfes Essen mit vielen Gewürzen essen;
  • die Verwendung von alkoholischen Getränken führen zu Vasodilatation;
  • längere Sonneneinstrahlung, insbesondere bei maximaler Sonnenaktivität, von 11 bis 16 Uhr.

Kuperose ist keine ernsthafte Bedrohung für die menschliche Gesundheit und das Leben, führt jedoch zu vorzeitiger Hautalterung. Aufgrund von Kreislaufproblemen erhält die Epidermis nicht die erforderliche Menge an Nährstoffen und Vitaminen..

Wie man das Gefäßnetzwerk loswird

Um das Gefäßnetz zu Hause zu heilen, müssen Sie die Haut sowohl außen als auch innen sehr sorgfältig pflegen. Zunächst muss die Ernährung festgelegt werden: Verweigern Sie fetthaltige und frittierte Lebensmittel, Fast Food, Süßigkeiten und Gewürze. Es ist wichtig, das Trinkschema einzuhalten, viel sauberes Wasser zu trinken, keine zuckerhaltigen Limonaden.

Haut mit einem Gefäßnetz muss gründlich gereinigt werden. In diesem Fall müssen Sie das richtige Werkzeug mit einer weichen Zusammensetzung auswählen, die die obere Schicht der Epidermis nicht verletzt. Das Gesicht muss täglich mit Feuchtigkeit versorgt werden. Kosmetische Öle und Pflegeprodukte mit den Vitaminen A, E und K erfüllen diese Aufgabe..

Sie können das Raster mit Volksheilmitteln weniger sichtbar machen, aber es ist viel effizienter, kosmetische Präparate unter Aufsicht eines Spezialisten zu verwenden. Es wird empfohlen, einen Dermatologen aufzusuchen. Er wird es zu schätzen wissen, welche Art von Haut professionelle Ratschläge geben wird..

Ein Spezialist kann Ihnen raten, eine spezielle Salbe für Rosacea zu kaufen. Diese Mittel werden in einer Apotheke verkauft.

Auch die Entfernung des Gefäßnetzwerks ist mit moderner Kosmetik möglich. Hier sind einige Verfahren, um zu helfen:

  • Laserentfernung. Laserstrahlen werden nur bei ausgeprägter Rosacea eingesetzt. Mögliche Nebenwirkungen sind das Auftreten von Altersflecken oder Verfärbungen der Epidermis;
  • Elektrokoagulation. Um das Netz vollständig zu entfernen, sind mehrere Sitzungen erforderlich, leichte Beschwerden und Rötungen der Haut sind möglich. Beschädigte Schiffe werden durch elektrische Impulse zerstört;
  • Ozontherapie. Die Epidermis ist mit Sauerstoff gesättigt, stellt die Wände der Blutgefäße wieder her und macht sie weniger auffällig. Die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen ist minimal, es gibt keine Narben oder Pigmentierungen auf der Haut. Bevor Sie mit der Ozontherapie beginnen, müssen Sie Pickel und Mitesser entfernen.

Bei der anschließenden Hautpflege müssen Sie alle Anweisungen einer Kosmetikerin befolgen. Ein Vitamin C-Kurs ist hilfreich.

Allgemeine Richtlinien für die Hautpflege

Empfindliche Haut, die zum Auftreten eines Gefäßnetzwerks neigt, muss besonders gepflegt werden. Hier sind ein paar Vorschläge:

  • In der heißen Jahreszeit müssen Sie Cremes mit Lichtschutzfaktor-Filtern verwenden, um die Epidermis vor den schädlichen Auswirkungen direkter Sonneneinstrahlung zu schützen.
  • Sie sollten keine Mittel verwenden, die die lokale Mikrozirkulation verbessern: Peelings und Peelings;
  • Es ist am besten, auf Hautpflegekosmetika zu verzichten, die Ethylalkohol enthalten.
  • Dampfbäder für das Gesicht mit Zusatz von Kräuterkochungen sind kontraindiziert;
  • Die Haut sollte nach dem Waschen nicht abgewischt, sondern leicht nass gemacht werden. Die Handtücher sollten weich und nicht rau sein.
  • Kann nicht zum Waschen von Eiswürfeln verwendet werden. Sie müssen die Haut vor niedrigen Temperaturen schützen.

Tagescreme sollte mit leichten Bewegungen in Richtung der Massagelinien auf das Gesicht aufgetragen werden: vom Kinn bis zu den Ohrläppchen, von den Nasenflügeln bis zu den Schläfen, von der Nasenspitze bis zur Nase.

So entfernen Sie zu Hause Kapillaren im Gesicht

Kapillaren im Gesicht sind rote Punkte, die aus einer Gefäßerkrankung resultieren. Ein Defekt kann aus verschiedenen Gründen auftreten, am häufigsten tritt Couperose bei Frauen auf.

Wenn eine Störung aufgetreten ist, sollten Sie nicht in Panik geraten, da das Kapillarnetz behandelt wird. Die Behandlung erfolgt in einem Kosmetikzentrum oder alleine zu Hause. Vor Beginn der Behandlung ist es wichtig zu verstehen, ob Sie einen gesunden Lebensstil führen. Wenn nicht, werden die Gründe für das Auftreten des Kapillarnetzwerks klar.

Kosmetische Verfahren zum Entfernen von Kapillaren

Die Entfernung von Kapillaren im Gesicht erfolgt häufig in speziellen Schönheitssalons, die Behandlung ist absolut sicher. Sie werden auf verschiedene Arten gelöscht:

  • Photorejuvenation. Das vorgestellte Verfahren zeichnet sich dadurch aus, dass es hilft, Kapillaren im Gesicht zu entfernen, da es dem Problembereich des hellen Lichtstrahls ausgesetzt ist. Nach dem Eingriff wird die Haut glatt und bekommt eine angenehme Farbe. Wichtig! Nicht sichtbare Probleme treten nach einer Reihe von Verfahren auf.
  • Laserentfernung. Es wird helfen, das Problem des Lasers zu bewältigen. In diesem Fall ist die Behandlung zielgerichtet. Das Problem selbst ist behoben und die Haut um es herum ist nicht verletzt. Die Laserbehandlung von Kapillaren im Gesicht ist für jede Komplexität der Krankheit relevant.
  • Ozontherapie Auf den Wangen, in den Achselhöhlen und an anderen Körperteilen können Kapillaren mit Ozonsauerstoff gesteuert werden. Es wird mit einer speziellen, feinsten Nadel in die Gefäße eingeführt. Nach der Behandlung von Narben, ob es sich um die Achselhöhle oder einen anderen Körperteil handelt, bleibt sie nicht bestehen und das Problem verschwindet vollständig.

Der Arzt entscheidet, wer und auf welche Weise platzende Kapillaren im Gesicht entfernt werden sollen. Die Techniken sind auf ihre Weise gut. Wenn die Haut eines Kindes oder Erwachsenen jedoch dünn und empfindlich ist, kann das Kapillarkettenrad nicht für immer entfernt werden. Sie wird wieder auftauchen, wenn sie nicht richtig versorgt wird.

So pflegen Sie Ihre Haut richtig, wenn Kapillaren sichtbar sind

Es ist auch wichtig, die Hygiene ordnungsgemäß durchzuführen. Am Morgen müssen Sie eine Kontrastdusche nehmen, um die Blutgefäße zu stärken. Saunen, Bäder verlassen müssen. Es lohnt sich nicht, den Körper mit einem harten Handtuch abzuwischen. Dies ist einer der Gründe, warum die Krankheit auftritt. Wenn eine Kapillare im Gesicht platzt, muss sie regelmäßig mit Feuchtigkeit versorgt werden, um sie vor schädlichen Wirkungen zu schützen. Es lohnt sich, spezielle Apothekenprodukte zu verwenden, um kaputte Kapillaren zu pflegen. Kosmetische Präparate müssen ohne Farbstoffe und Duftstoffe verwendet werden.

Verwenden Sie Kosmetik muss korrekt sein. Die Erweiterung der Kapillaren kann eine spezielle Creme heilen, sollte aber richtig gewählt werden. Sie können rote Kapillaren auf Ihrem Gesicht mit einem Produkt entfernen, das natürliche Inhaltsstoffe enthält. Eine Creme mit Traubenkernextrakt hilft, die Krankheit loszuwerden, und daher ist es nicht erforderlich, Rosacea mit einem Laser zu behandeln.

Die Ablehnung einer Reihe von kosmetischen Eingriffen stärkt die Blutgefäße zu Hause: Ausschluss von Cremes und Peelings mit sauren Bestandteilen. Es ist auch besser, Dampfbäder abzulehnen. Eine manuelle Massage zur Entfernung von Sternen ist völlig kontraindiziert.

In Kombination mit den oben angegebenen Rezeptionen aus dem Kapillarnetz des Gesichts können Ärzte verschiedene Vitamine verschreiben, deren Preis normalerweise niedrig eingestellt ist. Sie helfen natürlich dabei, die Krankheit loszuwerden, aber zuerst wird empfohlen, eine vollständige Diagnose des Körpers durchzuführen und dann mit der Behandlung zu beginnen. So erfahren Sie, warum das Kapillarnetzwerk entstanden ist und welche Vitamine benötigt werden, um es loszuwerden..

Empfehlungen für die Entfernung von Kapillaren im Gesicht zu Hause

Sie sollten zuerst einen Arzt aufsuchen. Er wird die Ursachen der Krankheit erklären. Wenn dies eine Folge von Problemen mit inneren Organen ist, ist die Behandlung von Kapillaren im Gesicht mit Volksheilmitteln zu Hause nutzlos.

In anderen Fällen behandeln Sie Sterne mit den folgenden Methoden.

Kapillaren im Gesicht können aufgrund falscher Ernährung platzen. Sie sollten vorsichtig sein: Trinken Sie keinen Kaffee, trinken Sie nicht viel Salziges, Würziges, Fettiges.

Nehmen Sie frisches Obst und Gemüse in Ihre Ernährung auf. Wenn es ein Problem mit platzenden Kapillaren gibt, nehmen Sie kein heißes Bad, es wird Ihnen schaden. Verwenden Sie keine Kosmetika auf Alkoholbasis, es hat eine schlechte Wirkung auf die Dermis, macht die Behandlung ungültig, es lohnt sich, sie loszuwerden. Es ist sinnlos, die Krankheit zu heilen, wenn Sie Alkohol trinken, rauchen. Stärken Sie die Gesichtsgefäße zu Hause mit Hilfe von Sport. Beginnen Sie morgens mit dem Joggen und melden Sie sich für das Fitnessstudio an.

Wie man Kapillaren im Gesicht mit Volksheilmitteln zu Hause loswird

Wenn Sie natürliche Heilmittel mögen und keine Hardware-Kosmetik, dann können Sie sie selbst tun. Um einen sichtbaren Defekt zu beseitigen, hilft eine Maskenbehandlung. Eine straffende Creme kann wirksam sein, aber es braucht Zeit, um ein gutes Ergebnis zu erzielen..

Das Venengeflecht im Gesicht verschwindet mit Sicherheit, wenn Sie zu Hause Masken zur Behandlung verwenden:

  • Machen Sie eine Creme aus gehackten Kartoffeln und lassen Sie sie 10 Minuten lang auf Ihrem Gesicht. Dann mit kaltem Wasser abspülen.
  • Sie können ein solches Rezept als Kamille-Maske bezeichnen. Brauen Sie die Pflanze in heißem Wasser. Wenn sich der Aufguss zusammenbraut, tauchen Sie eine Watte hinein und wischen Sie den betroffenen Bereich 10 Minuten lang damit ab.
  • Venöse Probleme können mit Apfelessig gelöst werden. In diesem Fall sollten Sie die betroffenen Bereiche tagsüber damit abwischen.
  • Sie können sich selbst helfen, die Krankheit mit Hilfe von Klettensaft loszuwerden. Drücken Sie einfach den Saft aus der Pflanze, befeuchten Sie die Gaze darin und tragen Sie sie 15 Minuten am Tag auf die betroffene Stelle auf.
  • Zur Behandlung kann eine Maske mit Gesäß verwendet werden. Dazu wird das Pulver mit heißem Wasser gegossen, bis es sich auflöst und sich Brei bildet. Dann wird die Mischung auf das Gesicht aufgetragen.
  • Sogar Kinder können ein Mittel wie grüne Tomaten verwenden. Es wird einfach 15 Minuten lang auf den betroffenen Bereich aufgetragen..
  • Um Rötungen mit Krampfadern zu entfernen, hilft eine Maske aus Kamille und Haferflocken. Dies sollte so lange geschehen, bis das Problem vollständig verschwunden ist. Die Maske wird wie folgt hergestellt: Nehmen Sie einen Löffel getrocknete Kamille, Haferflocken, fügen Sie Olivenöl hinzu. Das Ergebnis ist eine cremige Masse zur Behandlung. Es wird 20 Minuten lang auf die betroffene Stelle aufgetragen und dann abgewaschen.
  • Sie müssen keinen Arzt aufsuchen, wenn Sie eine Maske aus Ascorutin und grünem Tee verwenden. Es wird einige Stunden vor dem Schlafengehen durchgeführt. Ascorutin ist in der Apotheke erhältlich. Danach müssen Sie 100 ml brauen. Tee. Dann werden 2 Tabletten des Arzneimittels eingenommen und in Tee gelöst. Fügen Sie dann zu der resultierenden Infusion einen Löffel weißen Ton und Milch hinzu. Die Mischung wird gründlich gerührt, bis sich Brei bildet. Dann bleibt es, das Produkt für 20 Minuten aufzutragen, lassen Sie es. Dann waschen sie es einfach ab.
  • Wenn Probleme mit Venen auftreten, helfen die Brennnessel und ihre vorteilhaften Eigenschaften. Sie brauen es und warten, bis die Infusion abgekühlt ist. Machen Sie dann die in die Infusion getränkten Kompressen und wenden Sie sie einige Male am Tag an.

Kapillarstärkungsübungen

Verwenden Sie keine Laserentfernung der im Gesicht befindlichen Kapillaren. Eine spezielle Aufladung hilft dabei. Betrachten Sie die Abfolge der Übungen, die die Venen elastisch machen.

  • Drücken Sie Ihre Handflächen an Ihre Wangen und heben Sie sie mühelos auf und ab.
  • Sammeln Sie Luft in Ihrem Mund und rollen Sie sie von Wange zu Wange.
  • Zieh dein Kinn hoch. In diesem Fall den Hals festziehen.
  • Spannen Sie Ihre Lippen fest an und machen Sie sie zu einem Schlauch. Entspanne deine Lippen.

Wenn Sie gegen die Laserentfernung von Kapillaren sind, spezielle Übungen und Gesichtsmasken zu Hause durchführen - nicht alles, was getan werden muss, um die Sterne loszuwerden. Es ist wichtig, nicht zu vergessen, richtig zu essen, Sport zu treiben - so kann die Krankheit geheilt werden.

Es ist notwendig, nicht mehr vergeblich nervös zu sein, damit das Gesicht oft nicht rot wird. Männer müssen sich mit einem Handwebstuhl rasieren, und ein Elektrorasierer wird mit Sicherheit eine Irritation hervorrufen. Diese Tipps helfen, das Auftreten der Krankheit zu verhindern, und wenn es bemerkt wird, beseitigen Sie es.

Besenreiser im Gesicht

Sie neigen dazu, an den sichtbarsten Stellen aufzutreten und das Erscheinungsbild der Haut mit rotgrauen Flecken zu beeinträchtigen. Woher kommen die Besenreiser im Gesicht und wie geht man damit um??

Alina Kharaz Autorin

Alexander Prokofiev Dermatologe

Was sind Besenreiser?

„Kuperose entsteht durch Durchblutungsstörungen. Die Gefäße erweitern sich, es kommt zu einer Stagnation des Blutes. Infolgedessen nimmt die Belastung der Kapillaren zu, was zu einer Ausdünnung ihrer Wände führt. Kapillaren sind deformiert und bilden ein auf der Haut sichtbares Netz. In diesem Fall wird die Haut empfindlich und neigt zu Trockenheit und Rötung. ".

Die Ausdehnung einzelner Kapillaren im Gesicht ist Rosacea. © Getty Images

Ursachen von Besenreisern im Gesicht

Besenreiser gelten als ausschließlich ästhetischer Defekt, sollten aber nicht leicht genommen werden. Und hier ist der Grund: Sie spiegeln Durchblutungsstörungen in der Haut oder im gesamten Körper wider - die Ursachen können entweder intern oder extern sein.

Interne Ursachen

Erbliche Veranlagung (dünne helle Haut, oberflächennah, Gefäße von Natur aus schwach), in diesem Fall kann bereits bei einem Kind eine Besenreiser auftreten.

Hoher Blutdruck ist eine zusätzliche Belastung für das gesamte Kreislaufsystem bis zu den kleinsten Kapillaren.

Hormonelle Störungen (ein Ungleichgewicht von Östrogen und Progesteron) verringern die Elastizität der Blutgefäße und führen zu deren Zerbrechlichkeit. Aus diesem Grund kann während der Schwangerschaft oder der Wechseljahre eine Tendenz zu Rosacea auftreten. Besenreiser treten manchmal als Reaktion auf hormonelle Verhütungsmittel auf.

Schwerer Vitamin C-Mangel führt zu Gefäßzerbrechlichkeit.

Einige Lebererkrankungen gehen auch mit Rosacea einher..

Bei Erkrankungen des Hypothalamus, dem Hauptzentrum der menschlichen Thermoregulation, können Besenreiser als das geringste Problem angesehen werden.

Der Einfluss externer Faktoren

Frost sowie Temperaturkontraste sind ein Test für Blutgefäße, mit dem sie nicht immer erfolgreich fertig werden. © Getty Images

Nikotin macht Gefäße zerbrechlich und verringert die Gewebeelastizität.

Alkohol erweitert die Blutgefäße, erhöht die Durchblutung und führt zu Stagnation.

Jeder emotionale Stress geht mit erhöhtem Druck einher. Es ist kein Zufall, dass eine Person durch Wut, Ressentiments und andere negative Erfahrungen mit roten Flecken bedeckt ist..

Übermäßig heiße und heiße Speisen verursachen eine Vasodilatation.

Übermäßiges Ultraviolett wirkt sich traumatisch auf die Wände der Kapillaren der Haut aus.

„Der frostige russische Winter wirkt sich nachteilig auf die Gefäße des Gesichts aus. In der Kälte verengen sie sich und dehnen sich in einem warmen Raum aus. Plötzliche Temperaturänderungen tragen zum Auftreten von Rötungen und Kapillarnetzen bei. ".

Sorten von Besenreisern

Gefäßsternchen (Teleangiektasien) im Gesicht können sehr unterschiedlich aussehen, was ihre Essenz nicht verändert. © Getty Images

Nach Konfiguration

Der Unterschied in den Konfigurationen hat nichts mit den Ursachen von Teleangiektasien zu tun und hat keinen Einfluss auf die Methoden ihrer Entfernung. Die Frage ist die Anzahl der Besenreiser. Wenn es mehr als einen von ihnen gibt, können wir über eine Vorliebe für ihre Ausbildung sprechen. Es lohnt sich also, einen Dermatologen zu konsultieren, bevor die gepunkteten Sterne zu Rosacea-Flecken verschmelzen..

Nach Herkunft und Lokalisierung

Besenreiser im Gesicht sind immer erweiterte Kapillaren. Die häufigste Lokalisierung:

Wangen - im Laufe der Jahre wirkt das Erröten nicht frisch und gleichmäßig und ähnelt einem Netz, das auf die Entwicklung von Rosacea hinweist;

Nasenflügel - normalerweise beginnt alles mit linearen Kapillaren;

„Am häufigsten tritt Rosacea an Nase, Wangen und Kinn auf, etwas seltener an der Stirnhaut. Neben Rötung und sichtbarem Gefäßnetz kann sich dies auch in einem brennenden Gefühl, trockener Haut und Peeling äußern. “.

Ist es möglich, Besenreiser im Gesicht mit Kosmetika loszuwerden??

Die Antwort ist nein. Leider funktioniert es nicht, Besenreiser im Gesicht zu Hause mit Kosmetika, Masken, Volksheilmitteln, Übungen oder Selbstmassagen loszuwerden. Die Besenreiser ist ein erweitertes Gefäß, sie verschwindet nicht unter dem Einfluss von Kosmetika und leuchtet unter der Haut.

Mit Hilfe von Kosmetika können wir nur Gefäßsternchen maskieren - hier hilft eine dichte Grundierung oder BB-Creme. © Getty Images

Welchen Arzt sollte ich zur Diagnose und Behandlung kontaktieren?

Bei ästhetischen und anderen Hautproblemen ist es besser, einen Dermatologen oder Dermatologen-Kosmetiker zu kontaktieren. Ich brauche einen Arzt. Darüber hinaus können Besenreiser, wie wir bereits herausgefunden haben, aufgrund schwerwiegender innerer Ursachen auftreten. Der Arzt wird herausfinden, wie er mit ihnen umgehen soll und ob es notwendig ist, andere Spezialisten in die Behandlung einzubeziehen. Bestimmte kosmetische Eingriffe können erforderlich sein..

So entfernen Sie Besenreiser mit kosmetischen Methoden

Im Kampf gegen Besenreiser im Gesicht haben sich drei Taktiken bewährt, mit denen Sie diesen Defekt wirklich beseitigen können. © Getty Images

Lasertherapie: Unter der Wirkung des Lasers erwärmt sich der Hautbereich auf die erforderliche Tiefe, die beschädigte Kapillare wird „versiegelt“ und das Gefäßsternchen verschwindet von der Hautoberfläche.

Photorejuvenation: Der gleiche Effekt wird durch Belichtung erzielt.

Ozontherapie: Im Gegensatz zu früheren Hardwaretechniken bedeutet dies die Einführung eines Ozon-Sauerstoff-Gemisches unter der Haut nach dem Prinzip der Mesotherapie. Aktives Ozon zerstört die beschädigte Kapillare und wirkt sich positiv auf das gesamte Kreislaufsystem aus.

Ein Überblick über Vascular Spider Skin Care Cosmetics

Die einzige Möglichkeit, der Haut mit Besenreisern kosmetisch zu helfen, besteht darin, sie sorgfältig zu pflegen. Wählen Sie Produkte, die angezeigt werden - für Hautpflegeprodukte, die zu Rötungen neigen, oder für empfindliche Haut.

Reinigung

Rosaliac Gel, La Roche-Posay Mizellengel für Gesicht und Augenlider wurde speziell für gerötete Haut entwickelt. Enthält feuchtigkeitsspendende Hyaluronsäure und Thermalwasser.

Kiehl ist ein Reinigungsmittel für empfindliche Haut mit Centella und reinigt sanft empfindliche Haut. Centella, seit langem in der orientalischen Medizin bekannt, hilft der Haut, sich zu erholen und sich vor schädlichen äußeren Faktoren zu schützen..

Cremes

Feuchtigkeitsemulsion für zu Rötungen neigende Haut, Lichtschutzfaktor 15, Rosaliac UV Légère, La Roche-Posay enthält Vitamin CG, das die Blutgefäße stärkt, die Mikrozirkulation verbessert und Rötungen beseitigt. Enthält auch Vitamin B3, Koffein..

Masken

Stoffmaske „Feuchtigkeitsspendend + Komfort“ für trockene und empfindliche Haut. Garnier enthält einen beruhigenden Kamillenextrakt, reduziert Rötungen erheblich, befeuchtet die Haut intensiv und vermittelt ein Gefühl von Komfort.

Intensive beruhigende Maske mit Kräuterextrakten Phyto Corrective Masque, SkinCeuticals - neben anderen pflanzlichen Inhaltsstoffen enthält die Formel Thymianextrakt und seinen Wirkstoff Thymol, ein aktives Antioxidans.

Serum

Lancôme Advanced Génifique Sensitive, ein Jugendaktivatorkonzentrat mit doppelter Wirkung, kombiniert probiotischen Extrakt, der alle Hautfunktionen verbessert, und das Vitamin C-Antioxidans, das die Blutgefäße stärkt. Verbessert den Teint, gleicht den Ton aus. Geeignet für empfindliche Haut, anfällig für Rötungen.

Emulsion Life Plankton Sensitive Emulsion, Biotherm, hat dank des Extrakts aus thermischem Plankton regenerative Eigenschaften. Die Emulsion dient als Beruhigungsmittel und schützt vor den negativen Auswirkungen äußerer Faktoren..

Tönungsmittel

Tageskorrekturcreme, Rosaliac CC Crème, Lichtschutzfaktor 30, La Roche-Posay maskiert Rötungen perfekt und schützt vor der Sonne. Enthält Ambophenol, das Hautrötungen reduziert.

Dermablend, Vichy Correcting Tone Fluid tarnt zuverlässig praktisch alle Hautunreinheiten, einschließlich Besenreiser. Die Zusammensetzung der Formel, die traditionell für Vichy verwendet wird, umfasst Thermalwasser.

Vorsichtsmaßnahmen

Wenn sich in der Hautpflege Besenreiser befinden, ist es wichtig, die folgenden Regeln einzuhalten:

Vermeiden Sie Ölmasken und dichte Texturen.

Verwenden Sie keine Peelings.

Dämpfen Sie nicht Ihr Gesicht;

Temperaturkontraste ausschließen sowie ein Bad, eine Sauna;

Vermeiden Sie aktive Massagen.

Tipps für Spinnenhautpflegespezialisten

Alexander Prokofiev, Dermatovenerologe, medizinischer Experte der Marke La Roche-Posay:

Haut, die zu Rötungen neigt, muss ständig geschützt werden: im Winter - Cremes vor Kälte und schlechtem Wetter, im Sommer - Sonnenschutzmittel.

Entsorgen Sie beim Waschen aggressive Produkte, um die Haut nicht auszutrocknen.

Wählen Sie Produkte, die für empfindliche Haut geeignet sind, die zu Rötungen neigt. Verwenden Sie zur Reinigung Mizellenwasser für empfindliche Haut..

Waschen Sie sich bei Raumtemperatur mit Wasser, heißes Wasser verursacht Vasodilatation und Blutstauung, und kaltes Wasser verursacht einen scharfen Krampf, der die Zerbrechlichkeit der Blutgefäße erhöht.

Nach dem Waschen können Sie ein Tonikum für empfindliche Haut verwenden.

Verwenden Sie für die Hautpflege spezielle Produkte (Cremes, Seren) für gerötete Haut.

Kuperose (Gefäßnetz) im Gesicht. Ursachen, Ernährung und Behandlung von Rosacea

Jede Frau wird jedoch wie ein Mann nicht begeistert sein und an einem nicht das schönste Tag Gefäßnetz bemerken, das nicht auf ihrem Gesicht verschwindet - Rosacea. Diese roten Venen im Gesicht sind keine Krankheit, wie viele glauben, dies ist ein kosmetischer Defekt, der jedoch unsere Stimmung zusammen mit dem Aussehen ruinieren kann.

Trotzdem: rote Flecken im Gesicht, ein Netz roter Kapillaren, Akne mit eitriger Spitze - ein angenehmes kleines...

Bevor Sie jedoch verzweifelt versuchen, dieses Durcheinander mit Cremes zu vertuschen, es mit Puder zu maskieren oder Besenreiser zu entfernen, sich für die Ursachen von Rosacea zu interessieren, ist es durchaus möglich, dass Sie eine Lösung für Ihr Problem finden, wenn Sie eine davon entdecken.

Ursachen für erweiterte Gefäße im Gesicht - Rosacea

  1. Dem Auftreten von Rosacea im Gesicht gehen zunächst Probleme mit Blutgefäßen voraus. In der subkutanen Schicht ist die Durchblutung gestört, kleine Blutgefäße dehnen sich aus und rote Hautpartien erscheinen „ständig“ im Gesicht. Darüber hinaus wird diese "Schönheit" meistens von Nase, Kinn und Wangen erworben - den Bereichen, die der Umwelt am aktivsten ausgesetzt sind.

Am häufigsten tritt dieses Phänomen bei Menschen auf, die dünn, trocken und empfindlich gegenüber verschiedenen Reizfaktoren der Haut sind. Obwohl Besitzer von fettiger, dichterer Haut auch einzelne erweiterte Gefäße bemerken können, insbesondere an den Flügeln ihrer Nase.

Wenn Ihre Gefäße schwach, zerbrechlich und lethargisch sind und ihre Elastizität verloren haben, dauert das Gefäßnetz im Gesicht nicht lange.

  1. Bei falscher Ernährung, menschlicher "Schwäche" für schlechte Gewohnheiten und ungesunde Lebensstile beginnen die inneren Organe zu leiden, und es ist gut, wenn sie nur durch dieses kosmetische Problem signalisieren, dass etwas mit Ihrem Körper nicht stimmt. Aber das Schlimme ist, dass viele solche Signale oft nicht beachten...
  2. Endokrine Erkrankungen, Funktionsstörungen von Magen, Darm und Leber, Bluthochdruck - all diese Probleme können durch die erweiterten Gefäße im Gesicht „signalisiert“ werden.
  1. Cuperose kann bei hormonellen Ungleichgewichten sowie nach Einnahme hormoneller Verhütungsmittel auftreten.
  2. Fans der aktiven Bräunung in der Sonne und in einem Solarium müssen wissen, dass dies nicht nur die Haut altert und entwässert, sondern auch zu ihrem Elastizitätsverlust beiträgt, sondern auch die Wände der Blutgefäße beeinträchtigt, was zum Auftreten von Rosacea führt. Ogorodnikov dieses Problem geht oft auch nicht vorbei.
  3. Viele Liebhaber bleiben lange Zeit in einem Bad oder einer Sauna. Nach einer Weile werden sie feststellen, dass ein Netzwerk von Blutgefäßen auf ihren Gesichtern erscheint, wenn sie übermäßig hohen Temperaturen ausgesetzt sind. Liebhaber des Dampfbadens, Bademeister sowie Köche von Restaurants und Kantinen, Arbeiter von „Hot Shops“, sind davor nicht sicher..
  4. Nicht nur heiße Luft, sondern auch Kälte, Wind und Frost provozieren die Ausdehnung der Kapillaren im Gesicht. Darunter leiden viele Kaufleute und diejenigen, die viel Zeit an der frischen kalten Luft verbringen..
  5. Wir werden auch die genetische Veranlagung nicht „diskontieren“. Wenn Ihre Eltern Rosacea ausgesprochen haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie auch ein solches „Merkmal“ der Haut geerbt haben...
  6. Für alle, die verschiedene und besonders aggressive kosmetische Eingriffe mögen, ist es wichtig zu verstehen, dass ihre Haut austrocknen und ausdünnen kann, Blutgefäße verletzt werden können und die Empfindlichkeit der Haut und der Kapillaren gegenüber Umwelteinflüssen zunimmt..
  7. Raucher wissen wahrscheinlich, dass Tabak das Herz und die Blutgefäße (einschließlich der kleinsten Kapillaren im Gesicht) negativ beeinflusst, nur dass sie ein wenig darüber nachdenken und eine andere Zigarette ziehen...
  8. Alkohol. Wer kennt nicht das geschwollene Gesicht eines "professionellen" Alkoholliebhabers mit einem ausgeprägten Gefäßnetz auf der Haut? Obwohl Sie nicht von "Laien" ermutigt werden sollten, trägt selbst eine mäßige Menge Alkohol häufig zum Auftreten eines Gefäßnetzwerks im Gesicht bei.
  9. Und noch ein paar Gründe für das Auftreten von Rosacea: Nervenüberlastung, scharfes und zu scharfes Essen sowie Siliziummangel.

Silizium - Mit Hilfe dieses Minerals dehnen sich die Gehirnteams aus und ziehen sich zusammen, um ihr Ziel zu erreichen, dh die Gefäße "hören" sie. Wenn dem Körper Silizium fehlt, tritt Kalzium an seine Stelle, das für die Befehle des Gehirns „taub“ ist. Außerdem sind die Gefäße aufgrund eines Mangels an Silizium zerbrechlich, spröde und haben an Elastizität verloren. Hier ist ein weiterer guter Grund für Rosacea.

Aus diesen 12 Gründen wird die Behandlung von Rosacea aussagekräftiger. Wenn Sie feststellen, dass das Auftreten eines Netzes von Blutgefäßen im Gesicht durch innere Gesundheitsprobleme erleichtert wurde, brechen Sie alle Ihre kosmetischen Eingriffe ab, sie haben keine Auswirkungen, Sie müssen Ihre Grunderkrankung loswerden.

5 Schritte zur Behandlung von Rosacea

  1. Ermittlung der Ursachen von Rosacea und deren Beseitigung. In dieser Situation lohnt es sich, mehrere Spezialisten zu kontaktieren, die helfen, die Gründe zu verstehen.
  2. Veränderung und Normalisierung von Ernährung und Lebensstil.
  • Entfernen Sie scharfe, würzige Gerichte und Gewürze, Schokolade, Konserven und Gurken, koffeinhaltige Produkte, alkoholische Getränke, einschließlich Bier, aus Ihrer Ernährung und beschränken Sie sich darauf, fetthaltige Lebensmittel, Käse, saure Sahne und eine Leber zu essen.
  • Bewegen Sie sich viel, Sie können Fitness machen.
  • Hör auf, Zigaretten zu rauchen und Alkohol zu trinken.
  • Bleiben Sie nicht in zu heißen Dampfbädern oder in einer Sauna, duschen Sie nicht heiß und versuchen Sie, nicht lange im Frost zu sein.
  1. Empfang von Spezialpräparaten und Vitamin-Mineral-Komplexen zur Stärkung der Gefäßwände. Solche Präparate sollten Vitamine K, C, P, mehrfach ungesättigte Fettsäuren vom Typ Omega 3, Silizium, enthalten. Um die Gefäßwände zu stärken und den Zustand der Blutgefäße zu verbessern, benötigen Sie: Rutin, Traubenkernöl, Kollagen, Pflanzenextrakte wie Echinacea, Blaubeeren, Mimosen, Kastanien, Myrten.

Zu den Nahrungsmitteln für Rosacea sollten auch Topinambur, Erbsen, Haferflocken und Buchweizen, Mais, Bohnen gehören - diese Produkte sind reich an Silizium.

Um die Gefäße zu stärken, essen Sie jeden Tag etwas von dieser Liste: Tomaten oder Spinat, Zitronen oder Hagebutten, Blumenkohl oder Rosenkohl, Kirschen oder Blaubeeren, Apfelbeere oder Paprika, Walnüsse, Johannisbeeren oder Orangen. Wenn Sie mit einem Peeling verzehrt werden, erhält Ihr Körper mehr Vitamin P..

  1. Die Verwendung von Wirkstoffen, die eine Anti-Kuerozny-Wirkung haben - Masken, Cremes, Seren.
  • Jeder Eingriff mit einem Gesicht mit vergrößerten Poren sollte mit Vorsicht durchgeführt werden und die Haut sanft beeinträchtigen. Sie sind keine geeigneten Fonds, die Alkohol, Minze, Aloe, Menthol, Nelken, Honig oder Eukalyptus enthalten. Pflegen Sie die Haut nicht mit Cremes, die Fruchtsäuren oder Maskenfilme enthalten.
  • Wischen Sie Ihr Gesicht nicht mit Eiswürfeln ab - dies ist bei Rosacea kontraindiziert!
  • Verwenden Sie mit Vorsicht Tonmasken.
  • Tragen Sie jedes Produkt mit den Fingerspitzen auf und überwachen Sie die Reaktion Ihrer Haut.
  • Wischen Sie Ihr Gesicht nach dem Waschen mit einem Handtuch ab und wischen Sie es nicht ab.
  • Sie können eine gute Wahl zugunsten von Kollagenmasken treffen, die nicht nur die Haut elastischer machen, sondern auch Gesichtsfalten entfernen.
  • Verwenden Sie selten Peelings und Peelings.
  • Bei Rosacea die manuelle Reinigung des Gesichts, Gesichtsmassagegeräte und Dampfinhalationen ablehnen. Aber die Lymphdrainage-Massage zur Behandlung von Rosacea ist sehr gut - sie reduziert die Rötung der Haut und verbessert die Durchblutung.
  • Achten Sie beim Ausgehen in die Sonne darauf, Ihre Haut mit Cremes mit einem SPF-Filter zu schützen.
  1. Dilatierte Gefäße können mit den folgenden Verfahren entfernt werden: Lasertherapie, Photokoagulation, Sklerotherapie, Elektrokoagulation, Ozontherapie.

Behandlung von Rosacea zu Hause

Wenn Sie den obigen Tipps Volksheilmittel gegen Rosacea hinzufügen, ergänzen und verstärken Sie die Wirkung der Behandlung. Sie können die sichtbaren Gefäße auf Ihrem Gesicht natürlich mit einem Laser entfernen, aber es ist immer noch notwendig, sie zu stärken. Wenn Ihre Kapillaren elastisch und in gutem Zustand sind, befindet sich Ihr Blutfluss innerhalb normaler Grenzen und es treten keine Netze und Rötungen auf der Haut auf. Dazu können Sie Masken mit Ihren eigenen Händen erstellen. Wie Sie sehen werden, ist die Auswahl groß genug:

Nachtmaske von Rosacea

Nehmen Sie zu gleichen Teilen: Löwenzahnwurzel, Sophora, Ringelblume (Blüten) - alles in Form von Extrakten, mischen Sie mit der gleichen Menge Traubenkernöl und verteilen Sie die resultierende Maske auf der gesamten Oberfläche des Gesichts. Verwenden Sie ein weiches Tuch, um überschüssiges Material zu entfernen.

Tagesmaske für Rosacea

Nehmen Sie zu gleichen Anteilen: Zypressensamen, Extrakt aus Mimosenblüten und Blaubeeren, Galangalwurzeln, Nadelblätter und Traubenkernöl, mischen Sie alles gut und tragen Sie es auf die Haut auf. Machen Sie eine Serviette in heißem Wasser und bedecken Sie sie mit einer Maske. Die Maske wird mit warmem Wasser abgewaschen, wonach die übliche Creme auf die Haut aufgetragen wird.

Diese Masken müssen zwei Monate hintereinander alle zwei Tage angewendet werden.

Wir machen Wintermasken aus Rosacea

Mischen Sie Pflanzenöl (Oliven-, Pfirsich-, Leinsamen- oder Traubenkernöl) mit Lanolin (alles wird in 1 TL eingenommen), fügen Sie Talkumpuder oder Stärke in einer kleinen Menge hinzu. Legen Sie die resultierende Aufschlämmung für 15 Minuten auf Ihr Gesicht. Es wird entweder mit warmem Wasser oder Kamillenbrühe abgewaschen. Solche Masken müssen angewendet werden, bevor Sie nach draußen gehen.

Kochen einer Maske mit rohen Kartoffeln gegen Gesichtsrötung

Nehmen Sie 1 rohe Kartoffel, schälen und hacken Sie sie mit einem Mixer oder reiben Sie sie. Tragen Sie die resultierende Aufschlämmung 10 Minuten lang auf die Haut auf. Die Maske wird mit einem Sud aus Kamille oder Ringelblume entfernt.

Wir machen Masken aus frischen Beeren aus dem Gefäßnetz im Gesicht

1 Teelöffel Kartoffelstärke wird mit frischen Beeren (Erdbeeren, Preiselbeeren, Himbeeren, Sanddorn) gemischt. Auf vorgereinigte Haut wird die resultierende Mischung 20 Minuten lang großzügig aufgetragen.

Creme für Rosacea zu Hause

Es ist absolut keine Schwierigkeit, eine solche Creme zuzubereiten. Auch wenn Sie keine spezielle Creme für Rosacea haben, können Sie Ihre übliche Tagescreme für die Gesichtshaut nehmen und eine gut gemahlene Tablette Ascorutin (als Teil von Vitamin C und Rutin - Vitamin P) einfüllen..

Alltagsstärkungsmittel aus erweiterten Gefäßen im Gesicht

Kamille (2 Esslöffel) wird mit 500 ml Wasser gebraut, infundiert, filtriert und gekühlt. Nehmen Sie dann zwei Tabletten Ascorutin, mahlen Sie sie gut und gießen Sie sie in einen Sud, rühren Sie um und verwenden Sie das Produkt morgens und abends als Tonikum.

Kompressen aus Rosacea

  • Petersilie mit kochendem Wasser schuppen, Saft herauspressen und mit Milch mischen. In der resultierenden Mischung ein Stück Gaze anfeuchten und 30 Minuten auf die Haut auftragen. Wenden Sie diese Kompresse jeden zweiten Tag an - dies hilft, kleine Gefäße auf der Haut zu stärken..
  • Mischen Sie 200 ml kochendes Wasser und 3 EL. getrocknete Kamille, lassen Sie die Infusion abkühlen und führen Sie sie durch ein Sieb oder ein Käsetuch. Nachdem Sie ein Stück normales Gewebe in die Infusion eingeweicht haben, tragen Sie es 10-15 Minuten lang auf die Haut auf.

Infusion von Rosacea

Gießen Sie in eine Thermoskanne 1 Liter kochendes Wasser 1 Esslöffel. Beeren von Aronia, 2 Esslöffel Mistelblätter und die gleiche Anzahl Weißdornblüten. Lassen Sie die Infusion einige Zeit stehen. Verwenden Sie es in 100ml. dreimal pro Tag. Es hilft auch, die kleinen Gefäße auf der Haut zu stärken. Sie können Ihr Gesicht auch jeden Tag mit einem Aloe-Blatt abwischen - dieses Verfahren verstärkt den Effekt.

Bürsten Sie nicht das unangenehme Gefäßnetz im Gesicht ab, da dies eines der schmerzlosesten Signale für innere Gesundheitsstörungen ist. Es sollte angegangen werden, wenn Sie nicht möchten, dass nach kurzer Zeit Ihre ganze Aufmerksamkeit der Behandlung schwerwiegenderer Probleme als Rosacea gewidmet ist..

Wie man das Gefäßnetz im Gesicht mit Volksheilmitteln zu Hause loswird?

Das Auftreten von Gefäßsternchen im Gesicht erhöht die Attraktivität für liebe Damen und die starke Hälfte der Menschheit nicht. Das Gefäßnetz im Gesicht impliziert keine besonderen Gesundheitsprobleme und kann bei jeder Person auftreten, sieht jedoch nicht sehr ästhetisch aus.

In der Regel erscheinen zuerst mehrere Gefäße, aber im Laufe der Zeit wird das gesamte Gesicht oder einige Bereiche von einem burgunderfarbenen Netz bedeckt. Die Hauptsache ist, rechtzeitig auf dieses Problem zu achten. Sie können einen kosmetischen Defekt beseitigen. Wenn Sie die Ursachen des Aussehens kennen, verhindern Sie die Neubildung von Besenreisern im Gesicht.

Es besteht die Meinung, dass das Auftreten eines burgunderfarbenen Spinnennetzes im Gesicht mit der Lage von Blutgefäßen in der Nähe der oberen Hautschicht zusammenhängt. Experten sagen jedoch, dass das Problem nicht aufgrund der Lokalisation, sondern aufgrund einer Gefäßentzündung auftritt.

Der Grad der Manifestation des Kapillarnetzwerks im Gesicht hängt davon ab, wie entzündet die Blutgefäße sind und wie empfindlich die Haut ist. Bevor Sie mit der Entfernung des Gefäßnetzes im Gesicht fortfahren, müssen Sie die Ursache für sein Auftreten herausfinden. Es gibt viele Gründe für die Bildung des Gefäßnetzwerks (Rosacea).

Experten zufolge ist der Hauptgrund jedoch eine Verletzung der Durchblutung der Gesichtshaut.

Die kleinen Blutgefäße, die ihre Elastizität verloren haben, dehnen sich aus und verengen sich nicht, und daraus erscheint ein rotes Spinnennetz im Gesicht. Davon sind in der Regel vor allem Nase, Kinn und Wangen betroffen..

Die Hauptursachen für Rosacea:

  • Unausgewogene Ernährung. Die Verwendung einer großen Menge würziger, öliger und würziger Lebensmittel wirkt sich negativ auf den Körper aus und beginnt zunächst, Signale in Form eines solchen kosmetischen Problems zu geben. Eine richtige, ausgewogene Ernährung hilft dabei, Kapillaren im Gesicht zu entfernen.
  • Langer Aufenthalt in der Sonne und im Solarium. Sonnenbäder in großen Mengen trocknen die Haut sehr, dadurch werden die Gefäße zerbrechlich.
  • Häufige Besuche im Bad oder in der Sauna. Bei hohen Temperaturen erscheint ein Gefäßnetz auf der Haut. Dies gilt auch für diejenigen, deren berufliche Tätigkeit mit erhöhten Temperaturen verbunden ist (Begleiter, Köche, Mitarbeiter der "Hot Shops")..
  • Kalte Temperaturen, Wind, Frost. Solche natürlichen Phänomene sowie Fieber führen zum Auftreten von Rosacea.
  • Rauchen. Tabakprodukte verursachen irreparable Schäden am gesamten Körper, einschließlich der kleinsten Kapillaren. Diese schlechte Angewohnheit trägt zur Verengung der Blutgefäße bei und zirkuliert dadurch.
  • Alkohol. Alkoholmissbrauch führt zu kurzfristigen Krämpfen der Blutgefäße und deren Ausdehnung.
  • Magenprobleme, endokrine Erkrankungen, Bluthochdruck. Diese Krankheiten können das Auftreten von Rosacea signalisieren..
  • Ständige nervöse Anspannung, häufige Stresssituationen.
  • Der Mangel an Silizium im Körper. Aufgrund des Mangels an Silizium werden die Gefäße dünn, spröde und verlieren an Elastizität.

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

Glycerin-Zäpfchen

Glycerin-Zäpfchen: Gebrauchsanweisung und ÜbersichtenLateinischer Name: Glycerin suppositoiumsATX-Code: A06AX01; A06AG04Wirkstoff: Glycerin (Glycerin)Hersteller: Antibiotikum S.A. (Antibiotice, S.A.) (Rumänien)