Glycerin Zäpfchen Kerzen

Normaler Stuhlgang ist ein Indikator für die Gesundheit. Eine Verzögerung des Stuhls um zwei oder mehr Tage wird als Verstopfung oder Verstopfung bezeichnet. Häufige Stresssituationen, unzureichende Flüssigkeitsaufnahme, ein sitzender Lebensstil, der Einsatz bestimmter Medikamente - all dies und vieles mehr können die Entwicklung des pathologischen Prozesses provozieren.

Bei Kindern können die Ursachen mit der Unreife des Darms sowie der Einführung neuer Produkte in die Ernährung zusammenhängen. Und manchmal liegt der ganze Grund in Nervenzusammenbrüchen, zum Beispiel der Trennung von der Mutter. Bei einem gesunden Menschen hängt die Häufigkeit des Stuhlgangs von der Ernährung, dem Lebensstil und den bestehenden Gewohnheiten ab.

Diejenigen, die an Verstopfung leiden, klagen häufig über ein ständiges Gefühl von Übelkeit, Müdigkeit, einem unangenehmen Nachgeschmack im Mund, vermindertem Appetit und Blähungen. Verzögerter Stuhl bedroht die Entwicklung von Vitaminmangel und Anämie. Dies ist auf eine schlechte Nährstoffaufnahme aufgrund der ständigen Aufnahme von Abführmitteln zurückzuführen..

Eine normale Verdauung ist das Ergebnis einer gesunden Ernährung, einer ausreichenden Flüssigkeitsaufnahme und eines gesunden Lebensstils. Wenn jedoch bereits Verstopfung aufgetreten ist, sollte zuerst der Darm entleert werden und erst dann vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden.

Glycerin-Zäpfchen wirken schnell und effektiv. Sie können von Säuglingen in jedem Alter verwendet werden und enden bei Menschen im fortgeschrittenen Alter. Trotz der Tatsache, dass Zäpfchen wirklich bei Verstopfung helfen, ist es nicht akzeptabel, sie als Selbstmedikation zu verwenden.

Die Ernennung von Medikamenten ist ein qualifizierter Arzt. Vor dem Gebrauch ist es wichtig, die Anweisungen zu lesen und die Anweisungen zu befolgen. Wie funktionieren Glycerin-Zäpfchen? Können sie von schwangeren Frauen verwendet werden? Diese und viele andere Fragen werden in diesem Artikel beantwortet..

Gebrauchsanweisung

Zäpfchen mit Glycerin sind ein Abführmittel für die topische Anwendung. Im Gegensatz zu Medikamenten gegen Verstopfung, die intern angewendet werden, wirken diese Zäpfchen viel schneller. Dies ist nicht nur hochwirksam, sondern auch ein sicheres Mittel, da es direkt im Problemzentrum wirkt, ohne sich im ganzen Körper auszubreiten.

Das Medikament ist eine transparente weiche Kerze, die in einer Apotheke in zehn Stück verkauft wird. Die Dosierung für Erwachsene und Kinder ist unterschiedlich. Die aktive Komponente des Arzneimittels ist Glycerin. Der Wirkstoff macht Kotsteine ​​weich und stimuliert die Peristaltik aufgrund von Reizungen der Rezeptoren der Darmschleimhaut.

Wie viel kosten Kerzen? Zäpfchen mit einer Erwachsenendosis können für 150-180 Rubel gekauft werden. Kinderkerzen sind etwas billiger, das Medikament gibt es für 120-150 Rubel. Die Wirkung von Glycerin beruht auf seiner Fähigkeit, die Schleimhaut des Rektums zu reizen, wodurch eine Reflexstimulation der Peristaltik auftritt.

Bei starker Kotverhärtung können Glycerin-Zäpfchen machtlos sein. In diesem Fall können sie sogar Schaden anrichten, da dichter Kot die Schleimhaut des Anus verletzen kann.

Anwendungshinweise

Ärzte können Glycerin-Zäpfchen in folgenden Fällen empfehlen:

  • Verstopfung jeglicher Ätiologie (Ursachen);
  • Verzögerung in der Schwangerschaft und nach der Geburt;
  • postoperative Zeit;
  • Hämorrhoiden (während der Pause des akuten Prozesses);
  • Herzinfarkt;
  • erzwungene Mobilität.

Wie bewerbe ich mich??

Bewahren Sie Zäpfchen im Kühlschrank auf. Entfernen Sie sie einige Minuten vor dem Gebrauch, um sie auf Raumtemperatur zu erwärmen. Die Anweisung besagt, dass Sie nach dem Frühstück eine Kerze aufstellen sollten, obwohl Sie dies bei Bedarf zu jeder Tageszeit tun können. Die Hauptsache ist, dass Sie dann die Möglichkeit haben, auf die Toilette zu gehen. Der Effekt tritt normalerweise in zehn bis zwanzig Minuten auf.

Der Drang zum Stuhlgang kann auch in den nächsten Stunden auftreten. Bei längerer Verstopfung kann die Verwendung von zwei Zäpfchen erforderlich sein. Die Dosierung kann sich auch erhöhen, wenn die Kerze von einer Person mit großem Gewicht verwendet wird. Bei Neugeborenen ist das Zäpfchen in zwei oder sogar vier Teile unterteilt.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Es gibt Einschränkungen im Zusammenhang mit der Verwendung von Zäpfchen, darunter:

  • Proktitis - Entzündung des Rektums;
  • Neoplasien im Darm;
  • Risse im Anus;
  • Überempfindlichkeit gegen Glycerin;
  • akute Hämorrhoiden.

Bei einmaliger Anwendung wurden keine Nebenwirkungen beobachtet. Langer und regelmäßiger Gebrauch ist mit dem Risiko solcher unangenehmen Symptome verbunden: Reizung, Brennen, Darm weigert sich, unabhängig zu arbeiten.

Verstopfung bei schwangeren Frauen

Verstopfung bei schwangeren Frauen ist ein häufiges Phänomen. Dies ist auf die Produktion von Progesteron im Frühstadium zurückzuführen - ein Hormon, das die Muskeln der inneren Organe entspannt. Dies dient als Warnung vor Uterushypertonizität und Frühgeburt. Eine Nebenwirkung von Progesteron ist jedoch die Schwächung der Darmmotilität.

In den späteren Stadien ist Verstopfung mit der Tatsache verbunden, dass der wachsende Uterus die inneren Organe komprimiert und deren Funktionsstörung verursacht. Die Frage, ob es möglich ist, während der Schwangerschaft Zäpfchen zu verwenden, kann eindeutig beantwortet werden - ja! Die Zeit der Geburt eines Kindes ist keine Kontraindikation für die Ernennung von Glycerin-Zäpfchen. Bei einer normalen Schwangerschaft können Ärzte morgens ein Zäpfchen verschreiben..

Vorsicht tut nie weh, besonders während der Schwangerschaft. Vergessen Sie nicht, dass eine aktive Stimulation der Darmkontraktionen zu einer Frühgeburt führen kann. Trotzdem sollten Kerzen mit großer Sorgfalt in den frühen Stadien verwendet werden, in denen lebenswichtige Organe und Systeme gelegt werden, und es ist besser, sie ganz aufzugeben. In Ausnahmefällen wird schwangeren Frauen eine schwangere Dosierung verschrieben.

Verstopfung bei einem Kind

Eine Stuhlverzögerung in der Kindheit kann mit einer Vielzahl von Gründen verbunden sein: Gewichtsverlust, mangelnde motorische Aktivität, Mangel an Ballaststoffen in der Nahrung, Laktosemangel, Rachitis. Glycerin-Zäpfchen haben eine einfache Zusammensetzung.

Neben Glycerin und Säuren gibt es im Zäpfchen keine weiteren Komponenten. Glycerin wirkt in Kombination mit anderen Säuren antiseptisch, entzündungshemmend, antimikrobiell und analgetisch.

Längerer Gebrauch von Zäpfchen kann zu Reizungen und Entzündungen des Rektums führen. Auch ein längerer Gebrauch kann süchtig machen, dann wird es für ein Kind schwierig sein, alleine auf die Toilette zu gehen, ohne Zäpfchen zu benutzen.

Die Einführung von Kerzen bei Neugeborenen ist ein ziemlich zeitaufwändiger Prozess. Kinder sind mobil und können die Einführung eines Zäpfchens stören. Achten Sie darauf, Ihre Hände vor dem Eingriff zu waschen..

Das Kind sollte auf den Rücken gelegt werden und die Beine an den Bauch drücken. Bewegen Sie das Produkt dann vorsichtig mit dem abgerundeten Ende nach vorne.

Halten Sie dann die Beine so, dass die Kerze tiefer in das Rektum eindringt und sich gut auflöst. Wenn Sie keine Kerze in Rückenlage einsetzen können, legen Sie das Kind auf die Seite, beugen Sie die Knie und drücken Sie es an den Bauch. Kinderkerzen beginnen normalerweise in zwanzig Minuten zu wirken.

Analoga

Betrachten Sie die beliebten Analoga von Glycerin-Zäpfchen:

  • Glycelax. Hilft bei der Lösung des Problems mit Einzelfällen von Verstopfung. Das Mittel reizt die Schleimhaut des Rektums und bewirkt eine Reflexaktivierung der Peristaltik. Glycerin enthält Glycerin, das abführend wirkt. Das Medikament wirkt auch wie eine Salbe und befeuchtet die Stelle des Schließmuskels. Dies hilft, Schmerzen während eines Stuhlgangs zu vermeiden..
  • Glycerin. Die aktive Komponente des Arzneimittels ist wie im vorherigen Fall Glycerin. Das Werkzeug wirkt nicht nur abführend, sondern auch dermatoprotektiv und dehydrierend. Normalerweise verschreiben Ärzte zwanzig Minuten nach dem Frühstück zwei Zäpfchen. Die Behandlung wird abgebrochen, nachdem sich die Darmfunktion wieder normalisiert hat..
  • Microlax. Verwenden Sie ein Werkzeug, um Verstopfung bei Neugeborenen zu bekämpfen. Microlax wird als Mikroclyster verwendet. Dies ist ein Kombinationswerkzeug, das drei aktive Komponenten enthält. Natriumcitrat wird benötigt, um gehärteten Kot aufzulösen. Natriumlaurylsulfoacetat ist ein Beschichtungsmittel, das die Haftung verhindert. Sorbit verstärkt die therapeutische Wirkung der ersten beiden Substanzen und erleichtert die Evakuierung von Kot.
  • Dufalac. Dies ist ein Abführmittel auf Lactulosebasis. Duphalac lindert Verstopfung, indem es die Peristaltik stimuliert und die Konsistenz des Kots beeinträchtigt. Dufalac ist unter anderem auch ein Probiotikum, das die Produktion nützlicher Bakterien im Darm stimuliert und das Wachstum pathogener Mikroflora hemmt. Tragen Sie das Medikament im Inneren auf. Der Sirup kann unverdünnt oder mit Wasser verdünnt verzehrt werden. Verwenden Sie das Produkt einmal täglich, vorzugsweise zur gleichen Zeit.
  • Portalac. Dies ist ein weiteres Abführmittel auf Lactulosebasis. Portalac normalisiert die Konsistenz des Kots und trägt zu seiner schnellen Beseitigung bei. Tragen Sie es innen mit dem Essen oder unmittelbar nach dem Frühstück auf. Portalac wird auch für Kinder bis zu einem Jahr verschrieben. Gleichzeitig sollten die Patienten viel natürliches Wasser trinken..

Bewertungen

Die meisten Menschen berichten von einer guten Wirkung von Glycerin. Sie stellen fest, dass die abführende Wirkung innerhalb von zehn Minuten eintritt. Trotzdem, wie viele Leute, so viele Meinungen. Einige sprechen unglücklich über die Notwendigkeit, eine Kerze im Rektum zurückzuhalten. Sie behaupten, dass es sehr schwierig ist, dies zu tun, weshalb das Zäpfchen herauskommt, ohne Zeit zu haben, praktisch irgendetwas zu tun..

Glycerin-Zäpfchen sind also ein wirksames Medikament gegen Verstopfung. Glycerin wirkt sanft auf die Darmschleimhaut und bewirkt eine Reflexverstärkung der Peristaltik. Zäpfchen wirken direkt im Rektum und werden nicht vom Blut aufgenommen. Das Medikament wird für Neugeborene, schwangere Frauen und sogar ältere Menschen ohne Altersbeschränkungen verschrieben.

Verwenden Sie Kerzen nicht als Selbstmedikation. Es ist wichtig, die Ursache der Verstopfung selbst zu bestimmen sowie Ernährung und Lebensstil zu normalisieren. Glycerin-Zäpfchen werden seit langem nicht mehr verwendet und sind regelmäßig eher ein Medikament für die Notfallversorgung. Befolgen Sie die Empfehlungen aus den Anweisungen und stellen Sie sicher, dass vor der Behandlung keine Kontraindikationen vorliegen.

Glycerinkerzen

Komposition

1 Zäpfchen kann 1,24 g (Glycerin-Zäpfchen für Kinder) oder 2,11 g (Zäpfchen für Erwachsene) destilliertes Glycerin (Glycerin) enthalten..

Zusätzlich: Stearinsäure, Polyethylenoxid 400, Natriumcarbonatdecahydrat.

Freigabe Formular

Dieses Mittel wird in Form von Zäpfchen (Zäpfchen) hergestellt, die für den rektalen Gebrauch verwendet werden, 10 Stück pro Packung.

pharmachologische Wirkung

Dehydrierend, abführend, dermatoprotektiv.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Glycerin (Glycerin) ist eine osmotisch aktive Substanz, die den übermäßigen hydrostatischen Druck erhöht. In der medizinischen Praxis werden diese Eigenschaften dieser Verbindung verwendet, um den Übergang von Flüssigkeit vom extravaskulären Bett zum Blutserum zu erleichtern..

Bei parenteraler und oraler Anwendung in einer Dosierung von 1 bis 2 Gramm pro Kilogramm Gewicht hilft Glycerin aufgrund seiner dehydratisierenden Wirkung (erhöhte Plasmaosmolarität), den Hirn- und Augeninnendruck zu senken. In diesen Fällen hängt es von der Verwendungsrichtung ab, wie schnell Glycerin wirkt und wie stark es bei erwachsenen Patienten wirkt. Die maximale Wirksamkeit bei der Verwendung des Arzneimittels zur Verringerung des Hirndrucks wird 1 bis 1,5 Stunden nach seiner Verwendung beobachtet. Der Wirkungseintritt zur Senkung des Augeninnendrucks wird nach 10 Minuten festgestellt, die maximale Wirksamkeit entwickelt sich nach 1-1,5 Stunden, die Expositionsdauer beträgt ca. 5 Stunden.

Glycerin wird zur Dehydrationstherapie angewendet, die bei Hirnödemen angezeigt ist, die aufgrund verschiedener Ursachen (einschließlich akuter Vergiftungen) am Vorabend oder nach einer Augenoperation (um den Augeninnendruck zu senken) sowie um die negativen Symptome eines akuten Glaukomanfalls zu stoppen.

Als externes Therapeutikum ist Glycerin aufgrund seiner dermatoprotektiven und erweichenden Eigenschaften sowie seiner ausgeprägten schmierenden und hygroskopischen Eigenschaften nützlich. Beim Auftragen auf die Haut werden darin Stoffwechselprozesse aktiviert und auf der Oberfläche bildet sich ein Schutzfilm.

In der pharmazeutischen Praxis wird häufig eine weichmachende Salbe oder Creme auf Glycerinbasis für Hände und / oder Füße hergestellt. In der Kosmetologie sind eine Gesichtsmaske gegen Falten und eine Haarmaske sowie Glycerinseife und Glycerinöl unter Zusatz von Vitaminen und anderen nützlichen Inhaltsstoffen sehr beliebt. Die häufige Verwendung von Glycerinöl und Glycerinseife sollte jedoch vermieden werden, deren Vor- und Nachteile, insbesondere bei Menschen mit fettiger Haut, möglicherweise nicht den Erwartungen entsprechen (übermäßige Hautaufhellung und Akne können auftreten)..

Glycerin-Rektal-Zäpfchen sind ein abführendes therapeutisches Mittel, das entwickelt wurde, um zuvor gehärtete Fäkalien zu erweichen, was ihren Durchgang in das Lumen des Dickdarms erleichtert. Dieses lokale Medikament ist auch durch eine reizende Wirkung auf die Darmschleimhaut und eine Reflexstimulation der Motilität des unteren Gastrointestinaltrakts gekennzeichnet.

Bei rektaler Anwendung erfährt Glycerin eine ziemlich schnelle Resorption in den Darmschleimhäuten. Wie lange Glycerin-Zäpfchen zu wirken beginnen, hängt von den individuellen Eigenschaften des menschlichen Körpers ab. Im Durchschnitt entwickelt sich die abführende Wirkung über 15 bis 30 Minuten. Die Hauptbiotransformation des Wirkstoffs erfolgt in der Leber. Die Ausscheidung erfolgt über die Nieren (7-14% des Glycerins werden unverändert ausgeschieden).

Anwendungshinweise

Als Therapeutikum ist das Medikament zur Anwendung bei Defäkationsschwierigkeiten oder bei völliger Abwesenheit indiziert. Mit anderen Worten, diese Zäpfchen werden Patienten verschrieben, die an Verstopfung verschiedener Herkunft (funktionell, altersbedingt, psychogen usw.) leiden, einschließlich ähnlicher negativer Wirkungen bei stillenden Müttern und schwangeren Frauen.

Als Prophylaxe wird das Medikament verwendet, um Verstopfung bei Patienten zu verhindern, die unter körperlicher Belastung kontraindiziert sind, einschließlich derjenigen, die während des Stuhlgangs auftritt: anorektaler Abszess, thrombosierte schmerzhafte Hämorrhoiden, anorektale Stenose, Analfissuren, Myokardinfarkt in der Vorgeschichte und andere ähnliche Schmerzen Zustand.

Kontraindikationen

Die Verwendung von Glycerin-Zäpfchen ist verboten, wenn:

Nebenwirkungen

Bei rektaler Anwendung von Zäpfchen gelegentlich beobachtet:

  • allergische Phänomene;
  • lokale Reaktionen (meistens Juckreiz / Brennen der Haut);
  • negative Symptome eines gereizten Rektums und Schwächung des normalen körperlichen Stuhlgangs (bei längerem Gebrauch).

Glycerin-Zäpfchen, Gebrauchsanweisung

Zäpfchen mit Glycerin sind ausschließlich zur rektalen Verabreichung bestimmt. Dies geschieht am besten 15 bis 20 Minuten nach dem Essen (meistens Frühstück)..

Anweisungen zur Verwendung von Glycerin-Zäpfchen für Kinder über 7 Jahre und erwachsene Patienten beinhalten die Verwendung einer Dosierung von 2,11 Gramm (1 Zäpfchen für Erwachsene), die einmal nach 24 Stunden verabreicht wird.

Die Gebrauchsanweisung für Neugeborene empfiehlt die Verwendung von Glycerin-Zäpfchen für Kinder in einer Dosis von 1,24 Gramm mit einer einzigen täglichen Verabreichung von ½ Zäpfchen für Kinder unter 3 Jahren und einer ganzen Kerze für Kinder von 3 bis 7 Jahren.

Die Gebrauchsanweisung während der Schwangerschaft entspricht den Empfehlungen für erwachsene Patienten. Zäpfchen für schwangere Frauen können nur nach gründlicher Untersuchung durch einen Frauenarzt und mit dessen Zustimmung verabreicht werden.

Wie lange das Glycerin-Zäpfchen bei Erwachsenen und Kindern wirkt, hängt von der Dosis und der individuellen Reaktion des Patienten auf die Wirkung von Glycerin ab. In der Regel vergehen von der Verabreichung des Zäpfchens bis zum Stuhlgang nicht mehr als 30 Minuten.

Bei Bedarf können Erwachsene und Kinder verdoppelt werden.

Methode zur Verwendung von rektalen Zäpfchen

  • Bevor Sie Glycerin-Zäpfchen auftragen, müssen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife waschen. Zum Abkühlen ist es ratsam, sie einige Zeit unter kaltem Wasser zu halten. Da die Basis von Rektalzäpfchen, die mit warmen Händen in Kontakt kommen, schnell schmilzt und zusätzlich die Hände kühlt, wird empfohlen, das Zäpfchen selbst zu kühlen, es vor dem Gebrauch einige Minuten im Kühlschrank zu halten oder es auch in kaltem Wasser zu halten (gleichzeitig die ursprüngliche Hülle nicht von der Kerze entfernen folgt), was es haltbarer macht.
  • Nach den oben beschriebenen Schritten muss die Primärverpackung vorsichtig mit einem scharfen Gegenstand (Messer, Schere) von der Kerze entfernt werden.
  • Wenn Sie eine halbe Kerze verwenden müssen, schneiden Sie sie mit einer Einweg-Rasierklinge der Länge nach in zwei gleiche Teile.
  • Das aus der Verpackung entfernte Zäpfchen sollte mit sauberen Fingern oder Händen in Einweghandschuhen eingenommen werden..
  • Schmieren Sie die Kerzenspitze mit Gleitmittel auf Wasserbasis (kein Vaseline) oder befeuchten Sie den Anus mit kaltem Wasser.
  • Nehmen Sie eine liegende Position auf Ihrer Seite ein, wobei Ihr Unterschenkel vollständig gestreckt und Ihr Oberschenkel zum Bauch gebeugt ist.
  • Heben Sie das obere Gesäß mit Ihrer freien Hand an und öffnen Sie so den Rektalbereich.
  • Setzen Sie die Kerze in den Anus ein und führen Sie sie mit den Fingerspitzen für den Muskelsphinkter in einem Abstand von etwa 2,5 bis 5 cm bei Erwachsenen und 2,5 cm bei Säuglingen in das Rektum ein.
  • Bringen Sie das Gesäß zusammen und halten Sie es einige Sekunden lang in diesem Zustand.
  • Bleiben Sie 5 Minuten lang auf der Seite liegend, damit das Zäpfchen nicht ausgeht.
  • Gebrauchte Verpackung entsorgen und Hände gründlich waschen..

Überdosis

Die rektale Anwendung von Glycerin-Zäpfchen in hohen Dosen führte zu keinen anderen negativen Folgen als den oben beschriebenen Nebenwirkungen, die mit der übermäßigen Dauer ihrer Anwendung verbunden waren (negative Symptome eines gereizten Rektums und Schwächung des normalen körperlichen Stuhlgangs)..

Interaktion

Bei der rektalen Anwendung dieser Zäpfchen wurde die Wechselwirkung ihres Wirkstoffs mit anderen Therapeutika nicht nachgewiesen.

Verkaufsbedingungen

Glycerin-Zäpfchen werden zum Verkauf angeboten.

Lagerbedingungen

Von Nizhpharm hergestellte Glycerinkerzen können in einem normalen Raum bei maximal 25 ° C gelagert werden.

Verfallsdatum

Die Lagerdauer der Zäpfchen in intakter Primärverpackung beträgt 24 Monate.

spezielle Anweisungen

Sie sollten nicht auf die systematische Verwendung dieses Therapeutikums zurückgreifen. Zäpfchen sollten sofort nach Wiederherstellung der typischen physiologischen Darmmotilität abgesetzt werden.

Schmieren Sie Zäpfchen oder Anus nicht mit festen oder flüssigen Mineralölen..

Glycerin-Zäpfchen für Hämorrhoiden mit chronischem Verlauf sind angezeigt, wenn diese Krankheit mit Verstopfung kompliziert ist und 2-3 Tage dauert. Die Verwendung von Zäpfchen ist bei Hämorrhoiden in der akuten Phase (Blutung, Prolaps des Darms usw.) kontraindiziert..

Nach der Geburt können Glycerin-Zäpfchen verwendet werden, wenn 2-3 Tage lang kein Stuhl vorhanden ist. Diese Empfehlungen sind besonders nach einer Geburt mit Nähten ratsam, wenn harter Stuhl oder körperliche Belastung während eines Stuhlgangs ihre Integrität beeinträchtigen können. Zäpfchen können nur nach Rücksprache mit einem Frauenarzt und ohne mechanische Beschädigung des Anus verwendet werden.

Analoga

  • Dexeryl;
  • Norgalax;
  • Glycelax;
  • Normacol;
  • Enem
  • Redi-Tu-Huz;
  • RectActive.

Glycerinkerzen für Kinder

Anweisungen für Glycerin-Zäpfchen für Kinder ermöglichen die einmalige einmalige Anwendung pro Tag in einer Dosis von ½ Kinderzäpfchen (1,24 Gramm) für Kinder bis zu 3 Jahren. Bewertungen von Ärzten sagen über die Möglichkeit einer einmaligen Verabreichung einer ganzen Kerze an Kinder im Alter von 3-7 Jahren mit dem gleichen Gehalt des Wirkstoffs (1,24 Gramm).

Glycerinkerzen für Neugeborene

Anweisungen für Glycerin-Zäpfchen für Neugeborene empfehlen deren Verwendung ab den ersten Lebenstagen eines Kindes. Glycerin-Zäpfchen für Säuglinge werden normalerweise in einer Tagesdosis von ½ Zäpfchen mit einem Gewicht von 1,24 Gramm gezeigt, die einmal nach 24 Stunden verabreicht wird (ist es Neugeborenen möglich, Zäpfchen für ganze Kinder zu verabreichen, entscheidet der Kinderarzt aufgrund der beobachteten Situation)..

Für die korrekte Verabreichung des Arzneimittels sollten Neugeborene das Kind zuerst auf den Rücken legen, die Beine nahe am Bauch beugen und die Glycerinkerze (mit einem abgerundeten Ende nach vorne) vorsichtig so tief wie möglich hinter den Muskelsphinkter einführen. Sie können das Baby auch auf die linke Seite legen und die Beine in den Knien bis zum Bauch beugen.

Danach ist es notwendig, das Gesäß des Babys zu schließen und einige Zeit (ca. 2 Minuten) in diesem Zustand zu halten. Diese Manipulation wird durchgeführt, um ein Herausrutschen des Zäpfchens und seine frühe Wirkung zu verhindern..

Untersuchungen von Kinderärzten besagen, dass bei korrekter Durchführung des Verabreichungsverfahrens die abführende Wirkung bei Säuglingen innerhalb von 5 bis 10 Minuten auftritt.

Glycerin-Zäpfchen während der Schwangerschaft (und Stillzeit)

Die offiziellen Anweisungen beschreiben keine Einschränkungen bei der Verwendung des Arzneimittels gegen Verstopfung während des Stillens und der Schwangerschaft, was im Prinzip durch zahlreiche Überprüfungen von Frauen bestätigt wird, die dieses Medikament während dieser Zeiträume verwenden.

Einige Gynäkologen empfehlen jedoch nicht die Verwendung von Glycerin-Zäpfchen in der frühen Schwangerschaft, da sich die Gebärmutter zu diesem Zeitpunkt ziemlich nahe am Rektum befindet und die entspannende Wirkung des Arzneimittels den Tonus beeinflussen kann. Während einer späten Schwangerschaft können die oben beschriebenen Kontraindikationen und die Gefahr einer Fehlgeburt als Einschränkungen für die Verwendung dieses Therapeutikums dienen.

Glycerin Candle Bewertungen

Die überwiegende Mehrheit der Bewertungen dieses Mittels gegen Verstopfung, einschließlich Bewertungen von Glycerin-Zäpfchen für Neugeborene, Kinder und erwachsene Patienten, ist positiv. Ein erheblicher Teil der Menschen, die dieses Medikament konsumierten, zeigte eine schnelle und relativ lang anhaltende Wirkung vor dem Hintergrund des Fehlens signifikanter Nebenwirkungen und war mit dem Ergebnis vollständig zufrieden..

Bewertungen von Glycerin-Zäpfchen während der Schwangerschaft sind in ihrer positiven Bewertung der vorherrschenden Meinung nicht unterlegen und positionieren dieses Medikament auch als recht wirksam und kostengünstig.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Verwendung von Glycerin-Zäpfchen nur den Akt der Defäkation erleichtert und in keiner Weise die Ursache der Verstopfung beeinflusst, die lediglich korrekt diagnostiziert und wirksam behandelt werden muss.

Preis Glycerinkerzen, wo zu kaufen

Der Durchschnittspreis für Glycerinkerzen in Moskau durch den Hersteller von Nizhpharm OJSC (Russland) Nr. 10 beträgt 180 Rubel für Erwachsene (2,11 g) und 150 Rubel für Kinder (1,24 g)..

In Kiew beträgt der Preis in Apotheken für Glycerin-Zäpfchen Nr. 10 (1,24 g) für Kinder etwa 67 Griwna, für etwa 90 Griwna können Sie Zäpfchen für Erwachsene Nr. 10 (2,11 g) kaufen.

Ausbildung: Abschluss an der Vinnitsa National Medical University. Pirogova, Fakultät für Pharmazie, Pharmazeutische Hochschulausbildung - Spezialität "Apotheker".

Erfahrung: Arbeit in den Apothekenketten "Koneks" und "Bios-Media" in der Spezialität "Pharmacist". Arbeit in der Spezialität "Apotheker" in der Apothekenkette "Avicenna" in Winniza.

Glycerin-Zäpfchen: Schnelle Linderung von Verstopfung bei Kindern und Erwachsenen

Ursachen für Verstopfung können ein sitzender Lebensstil, schlechte Ernährung, Hämorrhoiden, die Einnahme von Antibiotika und sogar ein psychologischer Faktor sein (wenn eine Person zum größten Teil außerhalb des Hauses nicht auf die Toilette gehen kann)..

Bei kleinen Kindern führen Darmunreife bei der Geburt und Ernährungsprobleme zu Verstopfung (insbesondere Umstellung auf Mischungen oder Einführung eines neuen Produkts in die Ernährung)..

Jeder weiß, dass man für eine normale Verdauung richtig essen, viel trinken und vielleicht sogar langwirksame Medikamente (Dufalac, Kräutertees usw.) einnehmen muss..

Wenn jedoch bereits Verstopfung aufgetreten ist, müssen Sie zuerst den Darm entleeren und dann vorbeugende Maßnahmen ergreifen. Dies ist besonders wichtig für Säuglinge, da sie bei Verstopfung sofort berauscht werden.

Zäpfchen mit Glycerin wirken schnell und effektiv, sind einfach zu verwenden und für alle Menschen zugelassen - vom Neugeborenen bis zum Senioren.

1. Gebrauchsanweisung

Glycerin-Zäpfchen gelten als Abführmittel für die topische Anwendung. Sie helfen kurzfristig, im Gegensatz zu oral eingenommenen Medikamenten. Und absolut sicher, im Fokus des Problems zu handeln und nicht durch den Körper zu reisen.

Anwendungshinweise

Verstopfung, unabhängig von der Ursache, einschließlich Verstopfung während der Schwangerschaft und nach der Geburt. Zusätzlich zur Beseitigung von Verstopfung werden Zäpfchen Glycerin zur Vorbeugung von:

  • nach Operationen, bei denen es unmöglich ist, sich zu belasten, damit sich die Nähte nicht öffnen;
  • mit Hämorrhoiden (während der Remission);
  • mit eingeschränkter Mobilität;
  • mit Myokardinfarkt.

Form und Zusammensetzung freigeben

Kerzen mit Glycerin sind transparente, nicht feste Zäpfchen. Kerzen von 10 Stück werden in Kartonverpackungen mit Konturzellen von 5 Stück verkauft, die in Aluminiumfolie versiegelt sind. Jede Kerze ist in ihrer eigenen Zelle dicht verschlossen. Erhältlich in zwei Dosierungen: für Erwachsene (2,25 g) und für Kinder (1,24 g).

Die Zusammensetzung der Glycerin-Zäpfchen enthält 2,25 g Glycerin (destilliertes Glycerin) in einer Kinderdosis von 1,24 g der Substanz. Jede Kerze hat auch Hilfskomponenten, die in geringer Menge zugesetzt werden: Stearinsäure, Makrojahr, Calciumcarbonat.

Art der Anwendung

Glycerinkerzen sollten besser im Kühlschrank aufbewahrt werden. Entfernen Sie die Kerze einige Minuten vor dem Gebrauch, damit sie sich auf Raumtemperatur erwärmt. Sie können es sofort aus der Folie ziehen, bis die Kerze geschmolzen ist.

Gemäß den Anweisungen muss die Kerze innerhalb einer halben Stunde nach dem Frühstück platziert werden. Bei Bedarf kann dies jedoch jederzeit erfolgen. Die Hauptsache ist, in den nächsten Stunden jederzeit auf die Toilette gehen zu können..

Ein Zäpfchen wird in das Rektum eingeführt. Manchmal sind zwei Zäpfchen erforderlich, wenn die Verstopfung lang ist oder eine Person mit einem großen Gewicht eine Kerze verwendet.

Für Babys wird eine Kinderkerze mit einem Messer in 2 oder 4 Teile geteilt. Sie können Glycerin nur einmal täglich als Abführmittel verwenden..

Glycerin erweicht den Kot und reizt die Rezeptoren der Darmschleimhaut, stimuliert die Peristaltik.

Das heißt, es wirkt auf komplexe Weise: Es bewirkt, dass sich der Darm zusammenzieht und verhärteten Kot erweicht. Die Wirkung des Zäpfchens kann in 10 bis 20 Minuten erwartet werden, dann besteht möglicherweise der Drang, noch einige Stunden lang den Stuhl zu entleeren.

Interaktion mit anderen Drogen

Zäpfchen mit Glycerin können sicher parallel zu anderen Arzneimitteln verwendet werden. Zäpfchen werden einmal verwendet, sie gelangen praktisch nicht in den Körper, sie werden schnell ausgeschieden. Die systemische Anwendung dieser Zäpfchen kann nur von einem Arzt verschrieben werden.

2. Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Sie können keine Kerzen aus Glycerin im akuten Stadium von Hämorrhoiden, Proktitis, Darmtumoren verwenden. Wenn Sie eine Kotanalyse durchführen müssen, ist es besser, keine Kerze zu verwenden, da dies das Ergebnis verfälschen kann.

In extremen Fällen können Sie es im Voraus festlegen, damit der abgestandene Kot austritt, und zur Analyse Folgendes verwenden.

Nebenwirkungen bei einmaliger Anwendung dieser Zäpfchen wurden nicht beobachtet. Bei längerem und regelmäßigem Gebrauch, Reizung und Brennen kann es jedoch vorkommen, dass sich der Darm weigert, selbständig zu arbeiten.

Glycerin-Zäpfchen während der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft ist keine Kontraindikation für diese Zäpfchen. Glycerin-Zäpfchen sind eine der wenigen, die während dieser Zeit erlaubt sind. Sie werden gemäß den Standardanweisungen verwendet - eine Kerze am Morgen. Dies ist jedoch nur mit einer normalen Schwangerschaft möglich.

Es gibt Einschränkungen! Es ist unerwünscht, in frühen Stadien Glycerin-Zäpfchen zu verwenden. Wenn während dieser Zeit Verstopfung auftritt, muss die Verwendung eines Abführmittels mit einem Gynäkologen abgestimmt werden. Als Behandlungsoption kann der Arzt eine Glycerin-Zäpfchen-Dosierung für Kinder verschreiben.

Sie können diese Kerzen im Falle einer Fehlgeburt nicht verwenden. Kontraktion des Darms kann Uteruskontraktionen hervorrufen, es ist sehr gefährlich mit seinem Ton.

3. Lagerbedingungen

Glycerin-Zäpfchen speichern drei Temperaturen von 15 bis 25 Grad, sofern sie nicht aus der Blase entfernt werden. Die Laufzeit beträgt 2 Jahre. Menschen, die Kerzen verwendeten, empfehlen jedoch, diese im Kühlschrank aufzubewahren oder eine Stunde vor dem Gebrauch in die Kälte zu stellen. Andernfalls schmilzt die Kerze und es ist unpraktisch, sie aus einer dichten Folie herauszuholen.

4. Preis

Der Durchschnittspreis in Russland

Kerzen Glycerin in einer Erwachsenendosis - 160 Rubel;

Glycerinkerzen für Kinder - 130 Rubel.

Durchschnittliche Kosten in der Ukraine

Kerzen Glycerin in einer Erwachsenendosis - 75 Griwna;

Glycerinkerzen für Kinder - 52 Griwna.

5. Analoge

Mit dem gleichen Wirkstoff gibt es Glycelax, Glycerin-Zäpfchen, zu einem Preis, der ungefähr dem Niveau von Glycerin-Zäpfchen entspricht. Sie können flüssiges Glycerin verwenden, das in das Rektum injiziert wird..

6. Bewertungen

Die meisten Leute sagen, dass die Wirkung von Glycerin-Zäpfchen gut ist. Grundsätzlich geht der Drang zum Stuhlgang nach 10 Minuten. Aber wenn Sie sofort auf die Toilette gehen, kommt nur eine Kerze heraus.

Es ist notwendig zu versuchen, die Kerze länger zu halten, damit sie sich auflöst und alle Fäkalien weich macht. Viele Leute missbilligen diese Phase und sagen, dass es schwierig ist, sich zurückzuhalten. Infolgedessen kommt die Kerze heraus und hat wenig Zeit zu tun.

Aber Patienten, die Kerzen mit anhaltender schwerer Verstopfung verwendeten, sind sehr zufrieden. Am Ende des Artikels lesen Sie Bewertungen von realen Personen mit einer Beschreibung von Situationen. Viele sagen, dass sie die Dosierung der Kerzen für Erwachsene auf die der Kinder geändert haben, die Kerze länger im Darm bleibt und die Wirkung nicht schlechter ist.

Die meisten Mütter reagieren positiv auf Kinderkerzen. Eine durchscheinende und nicht feste Kerze lässt sich leicht mit einem Messer schneiden. Die scharfen Kanten nach dem Schneiden werden mit Wasser oder einem Finger geglättet und ein Kind kann eine Kerze setzen. Normalerweise kacken Babys nach einer Kerze sofort und entleeren ihren Darm.

Was tun, wenn das Baby verstopft ist??

Fazit

Glycerin-Zäpfchen sind ein lokales Abführmittel. Sie werden bei Verstopfung angewendet und sind während der Schwangerschaft (mit Vorsicht), beim Stillen und bei kleinen Kindern erlaubt. Eine Kerze wird einmal am Tag platziert, die Wirkung sollte normalerweise innerhalb einer halben Stunde liegen.

Die Besonderheit von Zäpfchen besteht darin, dass der Wirkstoff Glycerin auf komplexe Weise wirkt: Er erweicht und schmiert den Stuhl und regt den Darm zur Kontraktion an. Für Menschen, die nach der Verabreichung eines Zäpfchens eine Reizung und einen schnellen Drang zum Stuhlgang verspüren, wird Ärzten empfohlen, eine Kinderdosis zu probieren.

Effektives Medikament - Bewertungen über rektale Glycerin-Zäpfchen

Von einem Kinderarzt für ein Kind verschriebene rektale Glycerin-Zäpfchen. Kerzen sind nicht für Kinder gedacht, aber der Arzt sagte, dass sie absolut sicher sind und ein gutes Ergebnis liefern. Nur für Kinder ist es erforderlich, die Dosierung um die Hälfte zu reduzieren. Es stellte sich als absolut nicht schwierig heraus. Sie müssen die Kerze nur vorsichtig der Länge nach in gleiche Teile schneiden und sicherstellen, dass sie nicht zerbröckelt. Und dann schärfen Sie die Kanten ein wenig, damit keine scharfen Details entstehen. Kerzen wirken schnell genug, daher ist es besser, wachsam zu sein und das Kind nicht alleine zu lassen. Das Medikament ist wirklich wirksam, das Problem wurde gelöst, aber ich begrüße die Verwendung solcher Mittel nicht wirklich. Sie machen süchtig und schwächen die Muskeln des Dickdarms. Deshalb habe ich sie einmal verwendet und hoffe, dass ich das nicht muss.

Kommentare zur Bewertung

  • Antwort an den Autor
  • Kommentar melden
  • Antwort an den Autor
  • Kommentar melden
  • Antwort an den Autor
  • Kommentar melden

Abführmittel: Bewertungen

Bewertungen im Abschnitt Abführmittel, Bewertungen, Bewertungen und Benutzerfotos. Wählen Sie die besten in der Kategorie Abführmittel

Glycerinkerzen für Neugeborene: wie und warum zu verwenden

Im ersten Lebensmonat eines Kindes kann seine Mutter mit einem Problem wie Verstopfung und erhöhter Gasbildung beim Neugeborenen konfrontiert sein. Der Grund kann eine Änderung der Ernährung, der Nervenbelastung und des physiologischen Prozesses der Darmbildung sein. Das Kind weint ständig, spannt die Beine an den Bauch und drückt - all dies, zusammen mit dem Fehlen von Stuhlgang, deutet auf Verstopfung hin. Eines der wirksamen Mittel, um einem Säugling zu helfen, sind Glycerin-Zäpfchen..

Glycerin-Zäpfchen - was ist das??

Vom Hersteller als Abführmittel empfohlene Glycerin-Zäpfchen

Glycerinkerzen für Neugeborene sind unter verschiedenen Namen erhältlich. Am häufigsten sind Glycerin und Glycelax. Der Wirkstoff ist Glycerin. Glycerin-Zäpfchen sind für Neugeborene als Abführmittel gegen Verstopfung sowie für eine erhöhte Gasbildung angezeigt..

Rektale Zäpfchen für Erwachsene und Kinder unterscheiden sich im Inhalt der Hauptsubstanz. Für Kinder werden kleinere Kerzen hergestellt. Sie können aber auch solche verwenden, die für Erwachsene bestimmt sind, aber gleichzeitig das Zäpfchen in 3-4 Teile aufteilen.

Tabelle: Freisetzungsformen und Beschreibung des Arzneimittels

MedikamentennameFreigabe FormularMenge pro Packung, StckAktive SubstanzDer Gehalt des Wirkstoffs in 1 ZäpfchenHilfsstoffeDosierung für NeugeborenePreisspanne, reiben
Glycerin-ZäpfchenRektale Zäpfchen

zehnGlycerin

2110 mgNatriumstearat, gereinigtes Wasser1 / 3–1 / 4 cal.Einmal am Tag133-190121405 mg177–188zehn1240 mg1/2 supp.127–190 Glycelaxzehn1,5 g1 / 3–1 / 4 supp.82–150750 mg1/2 supp.90–147

Glycelax - ein wirksames Mittel gegen Verstopfung

Es ist wichtig zu bedenken, dass Kerzen nur verwendet werden sollten, wenn andere Mittel nicht helfen und wenn das Kind wirklich über Magenprobleme besorgt ist. Es ist notwendig, das Baby dem Arzt zu zeigen, um zu verstehen, ob das Baby an Verstopfung leidet. Bei Neugeborenen tritt der Stuhlgang in der Regel zwei- bis sechsmal täglich auf. Es kann jedoch sein, dass der Stuhl alle paar Tage auftritt, insbesondere bei Neugeborenen, die sich von Muttermilch ernähren. Wenn sich das Baby ruhig verhält, muss nichts getan werden.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

E. O. Komarovsky: „Glycerin-Zäpfchen sind eine einmalige Hilfe als Ersatz für einen Einlauf. Aber es ist absolut harmlos. "

Glycerin-Zäpfchen für Neugeborene gelten als geeignetes Werkzeug, können jedoch auch bei ständiger und unkontrollierter Anwendung schädlich sein..

Zu den Nebenwirkungen einer längeren Anwendung von Glycerin-Zäpfchen zählen Manifestationen wie:

  • allergische Reaktion, Reizung;
  • Schwächung des physiologischen Stuhlgangs (Abführmittelsucht).

Gegenanzeigen zur Verwendung von Zäpfchen:

  • Risse im Anus;
  • Entzündung und Schwellung des Rektums;
  • Überempfindlichkeit.

Wenn die Kerze ohne Kontraindikationen richtig verwendet wird, ist die Verwendung des Arzneimittels für das Neugeborene sicher. Wenn Verstopfung das Baby lange Zeit beunruhigt, kann der Arzt die Verwendung eines anderen Arzneimittels empfehlen..

Gebrauchsanweisung

Zäpfchen wirken bei allen Babys unterschiedlich: Der Stuhlgang kann unmittelbar nach der Verabreichung des Zäpfchens und nach einer Stunde oder sogar später erfolgen. Es ist erlaubt, das Medikament nicht mehr als 1 Mal in 3 Tagen und nicht mehr als 7 Tagen zu verwenden.

Für Neugeborene wird empfohlen, die Kinderkerze in zwei Teile zu teilen, um Verletzungen des Anus zu vermeiden.

  1. Vor Gebrauch die Hände gründlich waschen..
  2. Schneiden Sie eine Kinderkerze der Länge nach in 2-3 Teile.
  3. Fetten Sie den Arsch des Babys mit Babycreme oder Öl ein.
  4. Legen Sie das Baby in liegender Position oder auf eine Seite. Die Beine sollten zum Bauch gebeugt sein..
  5. Setzen Sie eine Kerze in den Anus sollte sehr ordentlich und langsam sein. Nach der Einführung des Arzneimittels muss das Gesäß 1-2 Minuten lang geklemmt werden, damit die Kerze schmilzt. Beine können freigegeben werden.
  6. Typischerweise tritt der Stuhlgang innerhalb einer halben Stunde auf.

Bevor Sie Zäpfchen verwenden, müssen Sie einen Spezialisten konsultieren. Nur ein Arzt kann bestimmen, wie und wie oft dieses Werkzeug verwendet werden soll.

Was kann ersetzt werden

Die Verwendung von Glycerin-Zäpfchen für Neugeborene ist nicht immer wirksam bei der Beseitigung von Verstopfung und erhöhter Gasbildung. Diese Methode ist für einige Kinder geeignet, und Mikroclyster oder Entlüftungsrohr helfen jemandem mehr..

Tabelle: Arzneimittelanaloga

AnalogaNameAktive SubstanzHilfsstoffeIndikationenDosierungNebenwirkungenKontraindikationen
GasleitungErhöhte GasproduktionEinmal am TagSchädigung der Rektalschleimhaut

  • Erkrankungen des Rektums;
  • Blutung
Microclyster (Lösung zur rektalen Verabreichung)MicrolaxNatriumcitrat, Natriumlaurylsulfoacetat 70%, Sorbitollösung 70%Sorbinsäure, Glycerin, gereinigtes WasserVerstopfung1 Mikroclyster (Spitze zur Hälfte einführen)
  • Magenschmerzen;
  • Beschwerden im anorektalen Bereich;
  • lose Stühle;
  • allergische Reaktion
ÜberempfindlichkeitSirupeDufalacLactuloseGereinigtes Wasserbis zu 5 ml pro Tag
  • Blähung;
  • Durchfall, Erbrechen, Übelkeit, Bauchschmerzen
  • Galaktosämie (Stoffwechselstörung);
  • Darmverschluss;
  • Unverträglichkeit gegenüber dem Wirkstoff
Perforation oder Risiko einer Magen-Darm-PerforationNormaseZitronensäure, gereinigtes Wasser, Geschmack.
  • rektale Blutung;
  • Kolostomie (Darmchirurgie);
  • Ileostomie (Darmchirurgie);
  • Verdacht auf Blinddarmentzündung
LactuloseZitronensäure, gereinigtes Wasser
  • Krämpfe, Kopfschmerzen, Schwindel;
  • Arrhythmie, Myalgie, Schwäche;
  • Allergie
PortalacGereinigtes WasserHautausschlagDarmverschlussKräutergebührenSenna gehtBlätter der Senna-StechpalmeEs wird individuell von einem Arzt festgelegt
  • Blähungen, Koliken;
  • Albuminurie (beeinträchtigte Nierenfunktion);
  • Hämaturie (das Vorhandensein von Blut im Urin);
  • Verlust von Elektrolyten (Kalium);
  • Ablagerung von Melanin in der Darmschleimhaut;
  • intermuskuläre Plexusverletzung
  • Verletzungen des Wasser- und Elektrolytstoffwechsels;
  • erwürgte Hernie;
  • akute entzündliche Erkrankungen der Bauchorgane;
  • Peritonitis;
  • gastrointestinale Blutungen;
  • Blasenentzündung;
  • spastische Verstopfung
InfusionenInfusion von Rosinen oder PflaumenVerstopfung und BlähungenGebräu: 1 EL. l Rosinen in einem Glas kochendem Wasser. Die Dosierung wird vom Arzt festgelegtÜbermäßige Darmfermentation
  • Diabetes mellitus;
  • Magendarm Probleme
TropfenEspumisan BabySimethiconeMacrogolstearat, Glycerylmonostearat, Carbomer, Aroma, Kaliumacesulfam, flüssiges Sorbit, Natriumchlorid, Natriumcitrat, Natriumhydroxid, Sorbinsäure, gereinigtes WasserErhöhte GasproduktionVom Arzt individuell festgelegtAllergische ReaktionDarmverschlussSuspensionSub SimplexHypromellose, Carbomer, Natriumcitratdihydrat, Zitronensäuremonohydrat, Aromen, Natriumcyclamat, Natriumsaccharinat, Natriumbenzoat, Polyglycostearylester, Sorbinsäure, Wasser.Bis zu 15 Tropfen pro TagObstruktive Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes

Ersatz von Rektalzäpfchen auf dem Foto

Dr. Komarovskys Video zur Behandlung von Verstopfung bei Kindern, einschließlich Neugeborenen

Bewertungen über Glycerinkerzen für Neugeborene

Die Tochter litt von Geburt an an Verstopfung. Versuchte Glycelax. Nach 10-15 Minuten gibt es ein Ergebnis. Ich denke, das ist eine gute Alternative zu Einläufen..

galkaskakalka

http://otzovik.com/review_1487469.html

Ich bin erst kürzlich Mutter geworden. Ein solches Problem wie die Verstopfung des Babys überraschte mich. Hat einem Freund geholfen: Verwenden Sie ein Abführmittel für Kinder Glycelaks. Ich habe keine Nachteile dieses Mittels gefunden, aber es gibt sehr große Vorteile: Das Medikament bewältigt die Aufgabe sehr gut und in kürzester Zeit.

Marine07Shu

http://otzovik.com/review_1380611.html

Nizhpharm wurde mit Kerzen verwendet, als das Kind Verstopfung bekam. Meine Tochter war nicht einmal einen Monat alt. Sie sind kostengünstig und von hoher Qualität, bequem zu bedienen. Es ist nur notwendig, eine Kerze in vier Teile zu schneiden. Sofort helfen. Jetzt das einzige Minus dieser Kerzen: Bei häufigem Gebrauch machen sie süchtig und das Kind kann nicht mehr alleine stupsen.

snejana1993

http://otzovik.com/review_2209000.html

Als meine Tochter geboren wurde, wurde sie im Krankenhaus mit einer Mischung gefüttert. Dann wechselten sie zu Muttermilch. Aufgrund einer Ernährungsumstellung kackte das Kind 4 Tage lang nicht. Meine Schwester riet zu einer Glycerinkerze (ein Viertel). Dem Kind eingefügt. Nach einer Minute entleerte sich der Darm. Handle sehr sanft und schnell.

katerinka3786

http://otzovik.com/review_935027.html

Glycerin-Zäpfchen für Neugeborene sind sehr wirksam bei Verstopfung und erhöhter Gasbildung. Sie sollten sie jedoch nicht ohne Grund verwenden. Wenn sich das Baby gut fühlt, ist das Fehlen von Kot über mehrere Tage die Norm. Bei erhöhter Angst bei einem Kind können Kerzen gemäß den Gebrauchsanweisungen verwendet werden. Bei systematischen Darmerkrankungen sollten Sie das Kind dem Arzt zeigen und über weitere Maßnahmen entscheiden.

Dringende Frage zu Glycerinkerzen für Babys.

Unsere Wahl

Auf der Suche nach dem Eisprung: Follikulometrie

Empfohlen von

Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft. Umfragen.

Sofya Sokolova veröffentlichte am 13. September 2019 einen Artikel in Symptome der Schwangerschaft

Empfohlen von

Wobenzym erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis

Empfohlen von

Gynäkologische Massage - ein fantastischer Effekt?

Irina Shirokova veröffentlichte am 19. September 2019 einen Artikel in Gynäkologie

Empfohlen von

AMG - Anti-Müller-Hormon

Sofya Sokolova veröffentlichte am 22. September 2019 einen Artikel in Analysis and Surveys

Empfohlen von

Beliebte Themen

Gepostet von: Raxalana
Erstellt vor 17 Stunden

Gepostet von: Gretta25
Erstellt vor 20 Stunden

Gepostet von: Taylor_99
Erstellt vor 18 Stunden

Gepostet von: Panter-ka
Erstellt vor 9 Stunden

Gepostet von: Romaшka1
Erstellt vor 8 Stunden

Gepostet von: Fantastika
Erstellt vor 11 Stunden

Gepostet von: Юля 89
Erstellt vor 6 Stunden

Gepostet von: rijolda
Erstellt vor 22 Stunden

Gepostet von: Lapumo
Erstellt vor 6 Stunden

Gepostet von: Bunny //
Erstellt vor 16 Stunden

Über die Website

Quicklinks

Beliebte Abschnitte

Die auf unserer Website veröffentlichten Materialien dienen Informationszwecken und dienen Bildungszwecken. Bitte verwenden Sie sie nicht als medizinische Empfehlungen. Die Bestimmung der Diagnose und der Wahl der Behandlungsmethoden bleibt das ausschließliche Vorrecht Ihres Arztes!

Bewertung der Abführmittel von LLC YuzhFarm Glycerin (Kerzen) von Trudie

Wahrscheinlich ist jeder Elternteil damit konfrontiert - Verstopfung bei einem Kind! Wir sind dieses Problem ein zweites Mal aufgetreten. Das erste Mal ging alles von alleine weg und dem Kind wurden keine Abführmittel gegeben. Diesmal nicht. in jeder Hinsicht))) Unser behandelnder Arzt hat Glycerin-Zäpfchen sofort empfohlen. Ich habe bis zuletzt gezweifelt, aber nur für den Fall, dass ich sie gekauft habe.

Preis 190 reiben. Ich fand es im Internet billiger, aber ich nahm es in Eile aus einer Apotheke, die näher zu Hause ist. In der Packung mit 10 Stück. Kerzen sind transparent. In den Händen beginnen sofort zu schmelzen.

Nachdem ich Bewertungen über Glycerin-Zäpfchen gelesen hatte, dass es ein brennendes Gefühl geben könnte, hoffte ich tagsüber, dass wir immer noch ohne sie auskommen würden. Gab Pflaumen, Abkochen von Rosinen. Aber dies war der dritte Tag und meine Tochter fing an zu handeln, auf dem Topf zu sitzen war schmerzhaft.

Die Anweisungen geben das Alter der Kinder ab 5 Jahren an. Aber sowohl unser Arzt als auch die Apotheke sagten uns, dass Sie Kerzen im Alter von 3 Jahren verwenden können. Nur für den Fall (und sogar zum ersten Mal) habe ich meiner Tochter etwas mehr als die Hälfte der Kerze hinzugefügt. Die Anweisungen zeigen auch, dass Kerzen normalerweise nach 5-10 Minuten zu wirken beginnen. Aber nach 10 Minuten hatten wir nichts mehr als Tränen und Schreie. Der Schmerz verstärkte sich nur, war aber nicht häufig. Und so ging es anderthalb Stunden weiter! Anscheinend gab es immer noch ein brennendes Gefühl. Und hier ist ein zweischneidiges Schwert: Was würde passieren, wenn ich die ganze Kerze einsetzen würde? Brennen verstärkt? Oder wäre der Effekt schneller? (Im zweiten bezweifle ich sehr)

Als der lang erwartete Moment kam, schafften wir es kaum, zum Topf zu rennen. Ich werde die Details nicht beschreiben.) Wir haben es in 5 Minuten geschafft und uns sofort besser gefühlt! Meine Tochter klagte nicht mehr über Schmerzen. Appetit!

Zusammenfassend: Auf der einen Seite gaben die Kerzen ein Ergebnis, wenn auch nicht sofort. Andererseits waren diese eineinhalb Stunden nicht nur für das Kind, sondern auch für mich schmerzhaft (ich sah meine Tochter an und mein Herz brach). Werde ich diese Kerzen wieder für ein Kind verwenden?. kaum. Und der Preis für sie ist meiner Meinung nach überteuert.

Ich werde diese speziellen Glycerin-Zäpfchen nicht für ein Kind empfehlen! Vielleicht hat jemand sofort eine Wirkung, oder vielleicht ist es wie bei uns. Jeder entscheidet für sich!

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

NBPNPG im EKG - was ist das? Unvollständige Blockade des rechten Bündelastblocks - Ursachen, Symptome und Behandlung

Was zeigt ein EKG? Wir werden uns mit diesem Problem befassen..Verschiedene Arten von Pathologien des Herz-Kreislauf-Systems führen manchmal zu einem Verlust des Patienten: Der Name enthält viele dunkle Wörter, und der Arzt hat die Ätiologie der Krankheit nicht erklärt und ihre Folgen nicht angegeben.

Diagnose und Behandlung von Thrombophlebitis der unteren Extremitäten

Thrombophlebitis kann jeden Teil des Venensystems betreffen, ist jedoch meistens in den Gefäßen der unteren Extremitäten lokalisiert.