Kegel Männerübungen für Potenz

Autor: Doctor · Gepostet am 04/11/2019 · Aktualisiert am 14/14/2019

Viele Männer haben so etwas wie Kegel-Übungen gehört. Aber die meisten von ihnen sind sich sicher, dass dies etwas rein Weibliches ist und nichts mit dem männlichen Körper zu tun hat. Darin liegt etwas Wahres, da der amerikanische Arzt Arnold Kegel zunächst speziell für Frauen Übungen für die Beckenmuskulatur entwickelte. Um ihnen die Geburt eines Kindes zu erleichtern und die Muskeln nach der Geburt wiederherzustellen. Aber der Komplex der Kegel-Übungen ist für Männer nicht weniger nützlich.!

Kegels Technik trägt dazu bei:

  • Verbesserung der Durchblutung der Genitalien und Muskeln;
  • Erektion und Libido steigern;
  • Stärkung des Muskeltonus, einschließlich der Muskelmuskulatur;
  • Prävention von Erkrankungen der Beckenorgane;
  • ES IST WICHTIG ZU WISSEN! Ärzte sind fassungslos! Effektiver Weg, um das Potenzial zu erhöhen! Benötigen Sie nur 5 Minuten vor. WEITER LESEN

Was sind Kegel-Übungen?

Kegel-Gymnastik ist eine Reihe von Übungen zur Entwicklung und Stärkung der Muskeln des Perineums und des Beckenbodens.

Das Training des LC-Muskels (Scham-Steißbein) wirkt sich positiv aus:

  • für Blase mit Harninkontinenz;
  • wenn es eine erektile Dysfunktion gibt;
  • während der Erektion einen „jungen“ Peniswinkel beizubehalten.

Welche Muskeln sind beteiligt

Bevor Sie mit dem Training zur Stärkung der Leistenmuskulatur beginnen, müssen Sie verstehen, wo sich diese Muskeln befinden. Dies kann auf ziemlich einfache Weise festgestellt werden. Während des Wasserlassens müssen Sie den Strom stoppen, wodurch der Prozess unterbrochen wird. Der Muskel, der an diesem - und es gibt LC - Muskel beteiligt ist.

Ein wichtiger Punkt ist, dass Kegels therapeutische Potenzübungen an einer leeren Blase durchgeführt werden. Um den richtigen Muskel zu finden, muss man sich darauf konzentrieren, das Wasserlassen zu stoppen.

Einige Männer können den Urinierungsprozess absolut nicht stoppen. Dies deutet darauf hin, dass sie die Muskeln des Beckenbodens nicht besitzen. Übungen für die männliche Gesundheit sind für diese Kategorie von Männern äußerst wichtig. Sie können den Muskel von LK folgendermaßen bestimmen:

Nach Erreichen der maximalen Erektion muss das Mitglied gezwungen werden, leicht zu springen. Der Muskel, der sich gleichzeitig anspannt, ist der gewünschte.

Regeln für die Durchführung von Intimgymnastik für Männer

Zu Hause Muskeln aufzubauen ist eine machbare Aufgabe. Es ist notwendig, täglich spezielle Übungen für die Beckenorgane durchzuführen, um diese schrittweise zu verbessern.

  1. Es ist notwendig, den Muskel der „Liebe“ langsam zu belasten und ihn bei maximaler Spannung 3-5 Sekunden lang in dieser Position zu halten.
  2. Entspannen Sie den Muskel auch langsam in seinen normalen Zustand (negativ, es ist das Gegenteil von Kegel).
  3. Voraussetzung ist die Konstanz der Ausführung. Die Übung für ein Mitglied wird täglich dreimal täglich für 10 bis 30 Wiederholungen durchgeführt.

Wenn sich ein Mann an das Turnen gewöhnt, ist es wichtig, die Belastung zu erhöhen. Es ist notwendig, den Muskel für eine längere Zeit zusammenzuziehen und schneller zu entspannen. Versuchen Sie außerdem, die Übungen nicht nur entspannt und bequem durchzuführen, sondern auch bei der Arbeit, im Auto oder im Aufzug.

Ein wichtiger Punkt ist auch, dass beim Training von LC-Muskeln keine Muskeln der Bauchmuskeln, des Gesäßes und der Beine beteiligt sein sollten. Dann bekommen die Beckenbodenmuskeln eines Mannes die richtige Belastung.

Kegel-Gymnastik für Männer mit Prostatitis

Wenn körperliche Übungen für die Beckenmuskulatur angewendet werden, steigt die Blutversorgung und der Muskeltonus. Dies beseitigt eine Verstopfung der Prostata. Wenn Sie Kegel-Übungen mit Übungen wie der Beckenrotation kombinieren und eine Prostatamassage hinzufügen, können Sie die Prostatitis für immer loswerden!

ES IST WICHTIG ZU WISSEN! Ärzte sind fassungslos! Effektiver Weg, um das Potenzial zu erhöhen! Benötigen Sie nur 5 Minuten vor. WEITER LESEN

Diese Übungen sind auch gut zur Verbesserung der erektilen Funktion von Männern. Schließlich verbessert sich beim Pumpen des Scham-Steißbein-Muskels die Durchblutung des Bulbospongial-Muskels des Penis. Und sie ist verantwortlich für die Freisetzung von Sperma während der Ejakulation. Und wenn Sie eine gute Kontrolle über diesen Muskel haben, können Sie die Ejakulation kontrollieren, was ein großer Bonus für Sex ist.

Gegenanzeigen zur Kegel-Gymnastik

Bei aller positiven Wirkung hat die Aufladung der Potenz eine Reihe von Kontraindikationen:

  • kürzliche Operation an den Genitalien;
  • Thrombose und Krampfadern;
  • eitrige Entzündungsprozesse im Becken.

Es ist erwähnenswert, dass der LC-Muskel wie jeder andere Muskel im menschlichen Körper zu Überanstrengung, Dehnung und Trauma fähig ist. Daher lohnt es sich nicht, Rekorde aus den ersten Unterrichtstagen zu brechen. Und nachdem Sie einen Krampf, Schmerz oder ein unangenehmes Gefühl verspürt haben, müssen Sie die Übung abbrechen und den Muskeln Ruhe geben. Sie können den Muskel der „Liebe“ nur allmählich trainieren.

Arnold Kegel Übungsberichte

Im Internet finden Sie eine Vielzahl von Rezensionen zum Training der Beckenbodenmuskulatur bei Männern. Die meisten Bewertungen sind positiv. Dies ist nicht überraschend, da die Medizin bewiesen hat, dass Kegel-Übungen (wenn sie korrekt und regelmäßig durchgeführt werden) für absolut alle Männer geeignet sind!

Übungen zur Behandlung von erektiler Dysfunktion Video:

Jeder Urologe kann zu der Frage raten, wie man Kegel-Übungen richtig durchführt und wie man es nicht tut, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Kegel-Übungen für Männer: Profis zur Leistung

Kegel-Übungen für Männer zu Hause stärken die Muskelstrukturen der Bestandteile des Fortpflanzungssystems. Darüber hinaus hilft der Kegel-Übungskomplex (auch Yunusov-Komplex genannt) bei der Behandlung vieler Pathologien des männlichen Fortpflanzungssystems. Übungsaktion

Positive Eigenschaften

Die Vorteile von Kegel-Übungen für Männer liegen in folgenden Faktoren:

  • Steigerung der männlichen Stärke, Kontrolle über die eigene Ejakulation;
  • Verbesserung der Blutversorgung des Penis, wodurch sich die erektile Funktion verbessert und verlängert;
  • Stärkung der Muskeln des Beckenbodens und des Penis, wodurch sich der Mann heller fühlt - und Reibungsbewegungen und Orgasmus;
  • Die ordnungsgemäße Durchführung von Kegel-Übungen mit Prostatitis kann einer der Faktoren sein, die zur Genesung beitragen. Dies ist eine Prophylaxe gegen Verschlimmerungen von Entzündungsphänomenen und verschiedenen Pathologien in der Prostata;
  • Prävention von Prostataadenomen;
  • Prävention von Stuhl- oder Harninkontinenz;
  • Verbesserung der Mikrozirkulation der Blutflüssigkeit in der unteren Körperhälfte;
  • erhöhtes sexuelles Verlangen nach Frauen und verbesserte Qualität der Intimität mit dem anderen Geschlecht;
  • Verlängerung der Dauer des Geschlechtsverkehrs;
  • Verlangsamung der Ejakulation auf eigene Faust;
  • Kegel-Gymnastik mit Harninkontinenz (Enuresis) ermöglicht es, das Problem viel schneller zu überwinden, da der Harnstoffapparat gestärkt ist, es einfacher wird, Flüssigkeit zu halten, und somit Tag und Nacht Enuresis beseitigt werden kann;
  • Kegel-Übungen mit Hämorrhoiden helfen, die Muskeln des Anus zu stärken, wodurch die Remissionsperiode verlängert wird, und helfen, den Verlust von Hämorrhoiden zu verhindern.
  • Beseitigung der Stase in der Prostata;
  • schnelle Wiederherstellung nach Operationen.

Die aufgeführten positiven Eigenschaften machen dieses Verfahren bei Patienten mit Urologen und Andrologen beliebt. Daher wird empfohlen, die Ausführungstechnik zu beherrschen. Diese Übungen können als Hilfsmittel bei der Behandlung vieler Krankheiten und pathologischer Prozesse nicht nur bei Männern, sondern auch bei Frauen angesehen werden.

Schritt 1 - Spannung

Arnold Kegels Gymnastik ist auf den sogenannten "Muskel der Liebe" ausgelegt. Dieser Muskel befindet sich im oberen Teil des Beckentages, sein Anfang ist der Schambereich und das Ende ist im Steißbein. Dass es notwendig ist, Männer auszubilden.

Der erste Schritt besteht darin, durch Komprimieren und Entspannen der Muskelgruppe Spannung zu erzeugen. Es ist notwendig, den Muskel so weit wie möglich zu reduzieren und ihn drei Sekunden lang in dieser Position zu halten. Dann entspannen Sie sich gleichzeitig scharf.

Dies ist der erste Übungszyklus für Anfänger. Solche Aktionen für intime Muskeln helfen, sie immer in einem aktiven Zustand zu halten, und dies sind gute vorbeugende Maßnahmen gegen Prostatitis und Hämorrhoiden.

Solche Zyklen müssen den ganzen Tag über mindestens bis zu 20 Mal wiederholt werden. Erhöhen Sie schrittweise die Anzahl der Zyklen. Nach ungefähr sieben Tagen sollten sie bereits mehr als 50 sein. Die Kegel-Übung müssen Sie täglich machen.

Der Vorteil der angebotenen Gymnastik zur Steigerung des Muskeltonus besteht darin, dass die Möglichkeit besteht, sich völlig unbemerkt von anderen zu engagieren, nicht nur zu Hause, sondern auch im Team im öffentlichen Verkehr.

Schritt 2 - Muskelspannung trennen

Kegel-Gymnastik mit Hämorrhoiden und anderen Krankheiten beinhaltet die korrekte Verteilung der Last. Es ist wichtig zu lernen, wie man genau den richtigen Muskel belastet.

Das Training besteht zunächst darin, nicht nur den Scham-Steißbein-Muskel, sondern auch andere Muskelstrukturen zu spannen - zum Beispiel werden die Gesäßmuskeln und die gesamte untere Körperhälfte, sogar die Finger, während des Ladevorgangs angespannt.

Es ist wichtig, sich reibungslos zu bewegen, um die Belastung zu erhöhen. Kegel-Gymnastik für Männer mit Prostatitis und Hämorrhoiden ergänzt die Behandlung der Krankheit perfekt, aber systematische Bewegung ist hier wichtig.

Schritt 3 - langer Stress, kurze Entspannung

Diese Kegel-Übung beinhaltet längere Kontraktionen und kürzere Entspannung. Es ist notwendig, den erforderlichen Bereich zu maximieren, 10 Sekunden zu warten und 4 Sekunden lang scharf zu entspannen. Dies ist ein neuer Zyklus. Führen Sie mindestens 20 Ansätze durch und erhöhen Sie diese Zahl schrittweise auf Hunderte.

Die Dauer solcher Kurse beträgt mindestens einen Monat. Machen Sie als nächstes eine Pause und wiederholen Sie den Kurs erneut.

Gibt es Gegenanzeigen?

Kegel-Übungen haben auch Kontraindikationen. Es gibt nur wenige von ihnen, aber sie sollten vor Beginn eines Schulungskurses berücksichtigt werden..

  • Der Komplex ist bei Vorhandensein von Pathologien entzündlicher oder infektiöser Genese nicht zulässig. Wenn die Prostata entzündet ist, kann der Komplex nur mit Genehmigung des behandelnden Spezialisten durchgeführt werden.
  • Es ist auch unmöglich, ein Training bei Vorhandensein von Gefäßpathologien in den Organen des Fortpflanzungssystems durchzuführen, wenn bei Vorhandensein von Blutungen unabhängig von ihrer Art Neoplasien vorliegen.

In solchen Situationen kann nur ein Arzt entscheiden, wer turnen kann und wer sich vorerst enthalten soll.

Fazit

Kegel-Übungen zur Stärkung der Muskeln des Beckentages wurden ursprünglich von Frauen angewendet. Aber später wurde der Nutzen einer solchen Gymnastik für Männer bewiesen.

Sie können das Video von Kegels Übungen ansehen und sie einfach machen. Wenn die Gewohnheit des Trainings entwickelt ist, ist es möglich, dies selbst für sich selbst unbemerkt zu tun, nicht nur für andere.

Kegel-Übungen für Männer

Übungen für den Penis sind eine seltsame und leicht komisch klingende Kombination, obwohl sie für absolut jeden nützlich sind. Und nein, das sind nicht die Übungen, über die Sie gerade nachgedacht haben: Das Springen ins Bett ist zu früh. Versuchen Sie zuerst Kegelübungen.

Diese Technik dient zur Entwicklung und Stärkung der Muskeln des Beckenbodens - derjenigen, die den Penis, die Harnröhre und das gesamte Perineum halten. Ursprünglich wurden diese Übungen für Frauen entwickelt: Mit Hilfe von Kegel verbessern sie auch den Tonus der Muskeln des Beckenbodens, was für beide Partner beim Sex ein lebendigeres Gefühl vermittelt und die Genesung nach der Geburt beschleunigt. Aber für Männer bieten Kegel-Übungen auch viele Vorteile..

Kegel männliche Übungen helfen:

  • Verbesserung der Blasenkontrolle, Bekämpfung von Inkontinenz;
  • Verbesserung der Fähigkeit zur Kontrolle der Ejakulation;
  • Orgasmus verbessern;
  • Vergrößerung des Penis außerhalb und während einer Erektion;
  • Verbesserung der Durchblutung des Penis;
  • Erhöhen Sie die Anzahl der Orgasmen.

Die Erfahrung von Tausenden von Menschen hat gezeigt, dass sich diese Übungen stark verändern: von vorzeitiger Ejakulation über erektile Dysfunktion bis hin zur Krümmung des Penis. Sie werden überrascht sein, dass die harmlose und einfache Übung die Empfindungen beim Sex und die Qualität des Orgasmus bei beiden Partnern so stark beeinflusst.

Wenn Sie mit Kegel-Übungen ein vollwertiges Ergebnis erzielen möchten, ist es im Allgemeinen sehr wichtig, alle Regeln zu befolgen und nicht sofort mit der Technik selbst fortzufahren.

Die allgemeinen Regeln lauten wie folgt:

  • Konzentrieren Sie sich darauf, die richtigen Muskeln zu finden. Zuerst müssen Sie die Muskeln des Beckenbodens spüren. Dazu können Sie versuchen, das Wasserlassen mitten im Prozess zu stoppen. Sie können auch die Muskeln belasten, die den Stuhlgang und die Freisetzung von Gasen steuern. Das sind genau die Muskeln. Erst jetzt, wo Sie die benötigten Muskeln genau identifiziert haben, können Sie mit dem Üben fortfahren. Die Position ist nicht wichtig, aber die meisten Männer finden es am einfachsten, Kegel-Übungen im Liegen zu machen.
  • Verbessere deine Technik. Nachdem Sie die allgemeine Kontrolle über die Muskeln beherrschen, müssen Sie die bewusste Kontrolle über sie weiter verbessern. Spannen Sie zuerst einfach Ihre Beckenbodenmuskulatur an und halten Sie sie drei Sekunden lang gedrückt. Entspannen Sie sich einige Sekunden und wiederholen Sie den Vorgang. Wenn Sie das Gefühl haben, dass dies leicht möglich ist, können die Muskeln länger unter Spannung bleiben und die Kontraktionskraft hat zugenommen - Sie können die Position ändern oder das Training erschweren (der Trainingsplan wird am Ende des Artikels beschrieben)..
  • Fokus. Bei diesen Übungen ist es wichtig, sich auf die Muskeln des Beckenbodens zu konzentrieren. Idealerweise sollten nur diese Muskeln während des Unterrichts angespannt werden. Vermeiden Sie es, Ihre Bauchmuskeln, Hüften oder Ihr Gesäß zu beugen. Wenn während dieser Übungen die Atmung stoppt oder der Wunsch besteht, sie zu halten, kontrollieren Sie Ihre Atmung und schlagen Sie sie nicht nieder. Sie müssen ruhig, ruhig und rhythmisch atmen.
  • Entwickle eine Gewohnheit und sei nicht faul. Für die effektivsten Ergebnisse ist es ratsam, jeden Tag mindestens drei Ansätze durchzuführen. Sie können die Kegel-Übungskomplexe jedes Mal verwenden, wenn Sie eine normale tägliche Aufgabe ausführen: Zähneputzen, Fernsehen, Telefonieren. Sie können sich darauf konzentrieren, die Muskeln des Beckenbodens zusammenzuziehen, indem Sie zu Hause alle Aktivitäten ausführen, die Druck auf Ihren Magen ausüben: Haushaltsgegenstände zu Hause bewegen oder einfach aus dem Bett steigen. Ein anderer Ansatz nach dem Urinieren hilft ebenfalls, insbesondere wenn Sie die letzten Urintropfen entfernen möchten..
Sie können trainieren, ohne aufzustehen.

Es ist wichtig zu bedenken, dass Sie bei Kegel-Übungen Muskeln trainieren, die beispielsweise mit Armmuskeln identisch sind. Nur hier wird die Müdigkeit geringer sein, der Einsatz von Simulatoren und Sporternährung wird nicht erforderlich sein.

Zum Schluss noch ein Diagramm der Kegel-Übung:

Level 1

  • Übung A - Ansätze: 3
    • Drücken Sie schnell und lockern Sie Ihre Muskeln für 10 Sekunden.
    • Machen Sie zwischen den Sätzen eine Pause von 10 Sekunden.
  • Übung B - Ansätze: 10
    • Drücken Sie Ihre Muskeln 5 Sekunden lang zusammen und lösen Sie sie kurz.
    • Machen Sie zwischen den Sätzen eine Pause von 5 Sekunden.
  • Übung C - Ansätze: 3
    • Drücken Sie Ihre Muskeln zusammen und belasten Sie sie 30 Sekunden lang.
    • Machen Sie zwischen den Sätzen eine Pause von 30 Sekunden.

Eine Woche lang täglich dreimal wiederholen.

Level 2

  • Übung A - Ansätze: 10
    • Drücken Sie Ihre Muskeln 5 Sekunden lang zusammen und lösen Sie sie kurz.
    • Zwischen Sätzen minimaler Ruhe.
  • Übung B - Ansätze: 3
    • Drücken Sie die Muskeln 10 Mal schnell zusammen und lösen Sie sie.
    • Zwischen Sätzen minimaler Ruhe.
  • Übung C - Ansätze: 3
    • Drücken und lockern Sie Ihre Muskeln, abwechselnd kurze und lange Kontraktionen: kurz, lang, kurz, lang und so weiter bis zu 20 Kontraktionen (jeweils 10).
    • Zwischen Sätzen minimaler Ruhe.
  • Übung D - Ansätze: 1
    • Spannen Sie Ihre Beckenbodenmuskeln an und halten Sie sie so lange wie möglich. 2 Minuten Tor.

Wiederholen Sie die zweite Stufe dreimal täglich, bis das Ziel in der letzten Übung normalerweise etwa eine Woche dauert. Vergessen Sie nicht, dass Sie Muskeln trainieren - Sie müssen die Belastung erhöhen, aber allmählich.

Stufe 3

  • Übung A - Ansätze: viele (wir empfehlen, mit 30 zu beginnen und 100 oder mehr anzustreben)
    • Drücken und lockern Sie die Muskeln mit unterschiedlichen Kontraktionen und Pausen.
  • Übung B - Ansätze: 5
    • Spannen Sie Ihre Muskeln so weit wie möglich an (stellen Sie sicher, dass nur die Beckenbodenmuskeln funktionieren)..
    • 20 Sekunden lang gedrückt halten.
    • Machen Sie zwischen den Sätzen eine Pause von 30 Sekunden.

Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie das Gefühl haben, dass beide Übungen einfach sind. Dauert normalerweise bis zu zwei Wochen.

Level 4

  • Übung A - Ansätze: Wie Sie wollen
    • Drücken und lockern Sie die Muskeln mit unterschiedlichen Kontraktionen und Pausen.

Beginnen Sie dreimal täglich mit zwei Minuten und nehmen Sie mit der Zeit zu. Mit der Zeit können Sie in 10 bis 20 Minuten Hunderte von Wiederholungen durchführen - dies ist das maximale Ergebnis von Kegel-Übungen.

Insgesamt erhalten Sie bei Annäherung an das Endergebnis:

  • die beste Kontrolle des Orgasmus - Sie vermeiden vorzeitige Ejakulation, Sie können es kontrollieren;
  • als Ergebnis - längerer Sex, der Ihnen und Ihrem Partner auf jeden Fall gefallen wird;
  • Orgasmen werden stärker;
  • Die Größe des Penis nimmt zu, der Penis wird direkter und fester.
  • aus dem Geschlechtsverkehr - zuverlässigere Kontrolle des Urinierens.

Albertychon

Projektmanager. Haftungsausschluss: Die Meinung des Autors darf nicht mit der Meinung der Leser übereinstimmen.

Kein Teil des auf der Website präsentierten Materials darf ohne die schriftliche Zustimmung der Verwaltung und das Vorhandensein eines Links oder Verweises auf die Quelle in Text-, Video-, Audio- oder Grafikformat kopiert und veröffentlicht werden.

Nützliche Kegel-Übungen für Männer

Datum der Aktualisierung: 2020-05-01

Wahrscheinlich haben viele Frauen von einer Technik wie Kegel-Gymnastik gehört. Aber nicht jeder Mann weiß, dass diese Übungen für sie entwickelt wurden. Der Zweck solcher Kegel-Übungen ist es, die Muskeln des Beckenbodens zu stärken und zu trainieren. Durch regelmäßige Durchführung all dieser Übungen können Sie den Zustand des reproduktiven Urogenitalsystems sowohl bei Frauen als auch bei Männern erheblich verbessern. Alle von ihnen sind sehr einfach durchzuführen, so dass sie keine spezielle körperliche Vorbereitung erfordern. So kann sich jeder um die Gesundheit seines Fortpflanzungssystems kümmern. In welchen Fällen müssen Sie also Kegel-Übungen machen? Und wer ist dieser Kegel??

Wer ist Kegel??

Wenn Sie über diese Übungen sprechen, lohnt es sich, ein wenig über ihren Schöpfer zu lernen. Arnold Kegel war ein amerikanischer Gynäkologe. Mitte des 20. Jahrhunderts schuf er Übungen zum Training des Beckentages schwangerer Frauen. Ein solcher Sportunterricht erleichterte den Prozess der Geburt erheblich. Durch regelmäßiges Training der Genitalmuskulatur kann sich der Körper nach der Geburt sehr schnell erholen. Deshalb ist diese Technik heute bei Frauen sehr beliebt..

Der Arzt stellte fest, dass die häufigsten weiblichen Erkrankungen (Uterusprolaps, Harninkontinenz) genau mit der Schwäche der Intimmuskulatur verbunden sind. Aus diesem Grund hat Kegel beschlossen, einen speziellen Simulator offiziell zu patentieren, den Frauen jetzt verwenden. In der Tat ist ein positives Ergebnis solcher Praktiken garantiert.

Zahlreiche Studien zeigen, dass 94% der Frauen mit Harninkontinenz dank dieser speziellen Kegel-Übungen die Krankheit loswerden konnten. Und auch ohne Operation. Wissenschaftler fanden ferner heraus, dass Kegel-Übungen sich positiv auf die Qualität des Sexuallebens auswirken. Erst nach einiger Zeit wurde bewiesen, dass eine solche Gymnastik für Männer sehr nützlich ist. Natürlich sind die Übungen selbst sehr unterschiedlich, aber das Ziel ist dasselbe - die Muskeln des Beckenbodens zu stärken. Heute raten alle spezialisierten Urologen zu einem solchen Sportunterricht zur Behandlung und Vorbeugung vieler männlicher Erkrankungen des Urogenitalsystems.

Wenn Kegel-Übungen für Männer gezeigt werden?

Im Laufe der Jahre schwächen sich die Muskeln des Beckentages bei Männern ab, verlieren ihre Festigkeit und Elastizität. Dies kann während des Alterungsprozesses nicht vermieden werden. Es ist bekannt, dass Veränderungen im Körper eines Mannes nach vierzig Jahren auftreten. Daher sind Kegel-Übungen für Männer äußerst wichtig. Und es ist nicht notwendig, vierzig Jahre alt zu warten. Es ist notwendig, sich schon in jungen Jahren regelmäßig an einem solchen Sportunterricht zu beteiligen. Schließlich wird der Komplex dazu beitragen, die Lebensqualität erheblich zu verbessern.

Bei einer Abnahme der Muskelaktivität kommt es zu einer Verletzung der Durchblutung im Beckenbereich. Dies kann eine erektile Dysfunktion auslösen. Auch Stauungsprozesse in den Genitalien verursachen eine Entzündung der Prostata. Regelmäßige Bewegung verlängert jedoch die männliche Kraft und Gesundheit. Ein solches Training erfordert keine speziellen Simulatoren und dauert nicht länger als 15 Minuten pro Tag. Daher können sie jederzeit durchgeführt werden..

Kegel-Übungen sind also eine hervorragende Vorbeugung gegen solche Krankheiten:

  • Hämorrhoiden;
  • Entzündung der Prostata;
  • Enuresis;
  • Vorzeitiger Samenerguss;
  • Erektile Dysfunktion;
  • Unzureichende Erektion.

Im Allgemeinen erhöhen Kegels Heimübungen für Männer bei regelmäßiger Durchführung die Libido erheblich, erhöhen die Erektion, verlängern die Zeit der Erregung, machen den Orgasmus heller und verbessern die allgemeine Lebensqualität. Und es spielt keine Rolle, in welcher Alterskategorie der Mann ist. Schließlich ist die Gesundheit der Prostata in jedem Alter wichtig.

Wie wirken sich Kegel-Übungen auf die Potenz aus? Eine Schwächung des Scham-Steißbein-Muskels führt zu einer Abnahme der Erektion und Libido. Deshalb ist es wichtig, sich ständig für seine Stärkung einzusetzen. Schließlich ist es der Steißbeinmuskel während der sexuellen Erregung, der das Auftreten einer Erektion stimuliert. Der Scham-Steißbein-Muskel ist auch für den Prozess der Ejakulation verantwortlich, kontrolliert und verzögert ihn. Darüber hinaus können Kegel-Übungen die Empfindlichkeit des Penis verbessern, wodurch Sex und Orgasmus lebendiger werden.

Sehr oft entwickeln Männer bei der Behandlung von Prostatakrankheiten nach urologischen Operationen eine Enuresis. Durch Übung lernen Sie, wie Sie alle Reaktionen kontrollieren und mit Inkontinenz umgehen können. Und ein derart integrierter Ansatz wie Kegel-Gymnastik, ausgewogene Ernährung und moderate körperliche Aktivität verhindern die Entwicklung von Hämorrhoiden. Die Durchblutung verbessert sich und die Hämorrhoiden beginnen abzunehmen, ihre Entzündung wird gelindert.

Wie erkennt man den Steißbeinmuskel??

Kegel-Übungen für Männer zielen auf die Stärkung der Scham- und Steißbeinmuskulatur ab. Aber nicht jeder Mann weiß, wo dieser Muskel ist, und vor allem fühlt er ihn. Es ist erwähnenswert, dass Männer, die regelmäßig Yoga praktizieren, Muskeln leicht identifizieren können. Aber der durchschnittliche junge Mann weiß leider nicht einmal von ihrer Existenz.

Um festzustellen, welcher Muskel ein Training wert ist, müssen Sie diesen Vorgang beim Wasserlassen mehrmals unterbrechen. Zu diesem Zeitpunkt wird der junge Mann eine gewisse Spannung spüren. Es ist dieser Muskel, der als Scham-Steißbein-Muskel bezeichnet wird, und genau dieser Muskel muss mit Kegel-Übungen trainiert werden. Wenn die Unterbrechung des Wasserlassens für einen Mann nicht schwierig war und er Muskelverspannungen gut spürt, sind die Muskeln des Beckenbodens in einem guten Zustand. In solchen Fällen ist nur eine Prophylaxe erforderlich. Sobald ein Mann jedoch Schwierigkeiten hat, den Steißbeinmuskel zu identifizieren, müssen Sie der Durchführung von Übungen maximale Aufmerksamkeit widmen.

Sie können den gewünschten Muskel auf andere Weise identifizieren. In einem Zustand vollständiger Erektion ist es daher notwendig, den Penis zum Abprallen zu bringen und den Neigungswinkel zu ändern. Es ist der Steißbeinmuskel, der den Penis antreibt. Sie finden den richtigen Muskel vor dem Spiegel. Ein Mann sollte den Beckenboden straffen, und der Muskel, den wir brauchen, ermöglicht es uns, die Basis des Penis zum Peritoneum zu ziehen, und die Hoden machen ihn voluminöser.

Sobald der junge Mann den richtigen Teil für das Training gefunden hat, können Sie direkt mit der Übung fortfahren. Experten empfehlen, sich nicht auf eine Übung zu konzentrieren, sondern das gesamte Spektrum der Kegel-Gymnastik durchzuführen. Solche Aktionen helfen, die Last gleichmäßig zu verteilen, den Muskeln Ruhe und Entspannung zu geben. Es ist sehr wichtig, die richtige Atmung zu beachten. Das Ein- und Ausatmen muss tief und gleichmäßig sein. Das Anhalten des Atems ist strengstens untersagt. Es ist erwähnenswert, dass es beim ersten Mal möglicherweise nicht funktioniert. Aber verzweifeln Sie nicht, denn der Scham-Steißbein-Muskel sollte sich an die Belastungen gewöhnen. Mit der Zeit werden Kegel-Übungen nicht schwierig sein.

Kegelübungen für Männer

Nachdem Sie den richtigen Muskel erkannt haben, sollten Sie sofort mit dem Training beginnen. Es ist wichtig zu bedenken, dass es Zeit braucht, um den maximalen positiven Effekt zu erzielen. Und Regelmäßigkeit spielt eine große Rolle. Kegelgymnastik erfordert tägliches Üben. Solche Lasten benötigen eine kleine Zeitspanne von bis zu 15 bis 20 Minuten, was sehr praktisch ist. Daher ist tägliche Bewegung nicht schwierig.

Es lohnt sich, dabei einige Regeln zu beachten. Nur die Beckenbodenmuskulatur muss belastet werden. Verspannungen der Muskeln des Peritoneums, der Oberschenkel und des Gesäßes dürfen nicht zugelassen werden. Wenn ein Mann bei der Durchführung von Kegel-Übungen Beschwerden und Schmerzen in den Beckenorganen verspürt, sollten Sie einen Arzt konsultieren. Möglicherweise liegt ein akuter Entzündungsprozess vor, der behandelt werden muss.

Übung Nummer 1

Sie empfehlen, mit dieser Übung zu beginnen. Es ist sehr einfach durchzuführen und ermöglicht es dem Muskel, sich daran zu gewöhnen. Sie müssen den Muskel also 15 Sekunden lang belasten und dann gleichzeitig entspannen. Diese Manipulationen werden 10-15 mal durchgeführt. Im Laufe der Zeit sollte der Stress und die Entspannung um das Fünffache erhöht werden. So wird zum Beispiel am Montag ein Mann 10 Mal auftreten, und am Freitag wird diese Zahl 40 Mal sein. Die Ausführungszeit kann ebenfalls erhöht werden. Mit einer solchen Übung können Sie die Kontrolle über diesen Muskel übernehmen, und bei Bedarf ist sie leicht zu bestimmen. Auch der Urinierungsprozess wird sich verbessern, die Erektion wird zunehmen.

Übungsaufzug

Sobald die Muskeln gestärkt und leicht fühlbar sind, können Sie mit einer anderen, komplexeren Übung fortfahren, die als „Heben“ bezeichnet wird. Im ersten Stock muss der Muskel also 10 Sekunden lang angespannt werden. Ohne sich zu entspannen, sollte sich ihr Mann in den zweiten Stock erheben und gleichzeitig die Orgel noch mehr belasten. Usw. Die Böden sollten 3-5 sein. Danach ist es wichtig, sich bei jedem Abstieg allmählich zu entspannen. Solche Manipulationen erhöhen und verbessern die Funktion des Steißbeinmuskels.

Andere gängige Kegel-Techniken

Die ersten beiden Optionen sind einfach und verbindlich. Auch nur bei regelmäßiger Bewegung reicht es aus, die Lebensqualität zu verbessern. Zur Abwechslung können Sie auch andere Übungsoptionen ausprobieren. Sie müssen also den Muskel für eine lange Zeit so weit wie möglich zusammendrücken und straffen. Sie können auch kurze, schnelle Manipulationen durchführen. Der Muskel zieht sich zusammen und entspannt sich 30-60 Sekunden lang. Dies erzeugt ein Gefühl der Vibration.

Kegel-Übungen können auch beim Wasserlassen durchgeführt werden. Der Uriniervorgang muss mehrmals unterbrochen werden. Dies sollte abrupt sein und Leckagen sind nicht akzeptabel. Die Unterbrechungszeit sollte bis zu zwei Sekunden betragen. Diese einfachen Richtlinien helfen Ihnen dabei, Ihr gesamtes Urogenitalsystem schnell und einfach zu verbessern..

Kegel-Übungen sind auch insofern praktisch, als sie in jeder Körperposition und in jeder Umgebung durchgeführt werden können. Ärzte raten, diesen Komplex in solchen Situationen durchzuführen:

  • Beim Zähneputzen eine Zeitung lesen;
  • Vor dem Anheben schwerer Gegenstände;
  • Während des Urinierens;
  • Während des sexuellen Kontakts zur Verbesserung der Erektion.

Kegel-Gymnastik ist die beste einfache Option, um die Gesundheit von Männern zu verbessern. Ein Mann sollte wissen, dass nach 4-6 Monaten spürbare und spürbare Verbesserungen zu beobachten sind. Daher sind Geduld und Regelmäßigkeit erforderlich. Selbst wenn Sie an der Wirksamkeit des Turnens zweifeln, versuchen Sie es trotzdem. Schließlich erfordern Übungen nicht viel Zeit, Mühe und Geld.

Kegel-Übungen für Männer zu Hause

Inhalt:

Viele hören einmal den Namen Kegel und verbinden sofort Frauen mit ihm. Ja, es gibt spezielle Übungen zum Trainieren des Beckenbodens speziell für die faire Hälfte. Aber nicht jeder weiß, dass ein solches Training für moderne Männer gedacht ist..

Warum sollten sie ihre Beckenmuskeln trainieren? Was sind die Vorteile von Kegel-Übungen für Männer zu Hause? Wir werden versuchen, diese und viele andere Fragen in diesem Artikel zu beantworten..

Merkmale der Kegel-Technik

Das Programm für Männer, das von einem berühmten Gynäkologen erstellt wurde, umfasst das Pumpen der Muskeln des Beckenbodens, die nicht zum Alltag gehören. Mit der Zeit werden sie weniger elastisch, verlieren ihren Ton und können sogar ihren Standort ändern. Und das alles aus dem Mangel an angemessener Ausbildung. Infolgedessen treten unangenehme Krankheiten auf, die Qualität des Sexuallebens verschlechtert sich..

Kegel-Übungen für Frauen und Männer sind in diesem Fall ein echter Lebensretter. Sie helfen wirklich, die Situation zu korrigieren, indem sie viele ernsthafte Probleme lösen. Unter den positiven Punkten:

  • Verhinderung von Stauungen im Beckenbereich.
  • Beseitigung des Problems des unkontrollierten Urinierens und umgekehrt des Auftretens eines zu häufigen Drangs zur Toilette.
  • Große Wirkung im Kampf gegen schnelle Ejakulation und Funktionsstörungen.
  • Erhöhte sexuelle Aktivität und eine hellere Erektion.
  • Schnelle Genesung eines Mannes nach Entfernung der Prostata.

Wie man den richtigen Muskel findet

Bevor Sie zu Hause trainieren, müssen Sie den gepumpten Muskel spüren - Scham-Steißbein oder „Muskel der Liebe“. Es gibt zwei Möglichkeiten, um festzustellen:

  • Während einer Reise zur Toilette, bei der der Uriniervorgang durchgeführt wird, muss ein Mann die Freisetzung von Urin unabhängig verzögern. Währenddessen ist derselbe Muskel angespannt. Wiederholen Sie die Unterbrechung des Vorgangs einige Male und spüren Sie, welcher Muskel in diesem Moment arbeitet. Es gibt auch eine andere Variante dieser Methode - einen Versuch, die Urinreste herauszudrücken. In diesem Fall ist auch der „Muskel der Liebe“ beteiligt..
  • In dem Moment, in dem sich der Penis in einem aufrechten Zustand befindet, machen wir ihn so, dass er ein wenig „abprallt“. Während der Sprünge legen wir unsere Hand auf den Schritt und fühlen Spannung.

Nützlicher Rat. Vom ersten Mal an kann nicht jeder den richtigen Muskel finden. Aber verzweifle nicht. Sei nicht böse, beeile dich nicht, versuche es das nächste Mal erneut und konzentriere dich mehr auf den Prozess.

Kegel Unterrichtsvorbereitung

Es ist wichtig, sich richtig auf das Training vorzubereiten. Dieser Prozess umfasst vier aufeinanderfolgende Schritte, die jeder Mann ausführen muss:

  • Wir wählen einen Trainingsort. Es sollte eine flache Oberfläche ohne flauschige Teppiche, Möbel und andere Möbel sein, die die bequeme Durchführung von Übungen für Männer beeinträchtigen können.
  • Auf die Oberfläche legen wir eine spezielle Gymnastikmatte.
  • Wir suchen auf jede bequeme Weise nach dem „Muskel der Liebe“. In der Regel reicht einmal aus, um sich an die Lokalisierung zu erinnern.
  • Kurz vor dem Trainingsprozess besuchen wir die Toilette, damit die überlaufende Blase die Bewegung nicht beeinträchtigt.

Nützlicher Rat. Sie sollten auch Ihren behandelnden Arzt aufsuchen, der Ihnen hilft, den Komplex korrekt zusammenzustellen und eine Untersuchung auf Kontraindikationen durchzuführen. Infolgedessen werden verbindliche Empfehlungen gegeben..

Kegelübungen für Männer

Es wurden Dutzende von Elementen entwickelt, die bei verschiedenen Krankheiten und Störungen perfekt funktionieren. Eine universelle Grundtechnik umfasst vier Grundübungen:

  • Die erste Bewegung zielt darauf ab, die Arbeit zu kontrollieren und die Kontraktion des Scham-Steißbein-Muskels zu korrigieren. Wenn wir eine bequeme Position auf der Turnmatte einnehmen, spannen wir den Muskel an, zählen dann langsam bis fünf und entspannen uns. Für den Anfang reichen 10 Schnitte. Im Laufe der Zeit nimmt die Menge allmählich zu..
  • Die zweite Übung hilft, die Ausdauer zu kontrollieren. In diesem Fall belasten wir einfach den Muskel und versuchen, so lange wie möglich in dieser Position zu bleiben. Bei regelmäßiger Durchführung erhöht sich die Dauer der Reduktion.
  • Die dritte Übung ist der Aufzug. Seine Wirkung zielt darauf ab, den Bereich der "Bedeckung" des Scham-Steißbein-Muskels zu vergrößern. Es wird sehr einfach durchgeführt: Wir spannen die Muskeln leicht an, führen einen Countdown von fünf Sekunden durch, entspannen uns dann reibungslos und berechnen gleichzeitig die Zeit. Wir führen 10 Ansätze durch.
  • Bei der vierten Übung erreicht der Mann den Muskeltonus mit maximaler Geschwindigkeit. Es sorgt für die schnellste und häufigste Spannungsentspannung des arbeitenden Muskels. Zehn Wiederholungen reichen aus. Je höher die Frequenz und Geschwindigkeit ist, desto größer ist der Effekt.

Kegel-Übungen für Männer

In der Geschichte der Medizin Mitte des 20. Jahrhunderts trat der amerikanische Arzt Arnold Kegel als Autor der Gymnastik für Frauen ein, die die Geburt erleichtert und die Genesung des Körpers nach ihnen beschleunigt. Viele Jahrzehnte später stellte sich jedoch heraus, dass Muskelübungen auch für Männer nützlich sind - im intimen Leben, bei der Behandlung von Prostatitis, Hämorrhoiden und Enuresis.

Was ist Kegel Gymnastik?

Im Körper gibt es Muskeln, die als intim bezeichnet werden. Diese Muskeln sind für das effektive Funktionieren des menschlichen Fortpflanzungssystems so wichtig, dass die alten chinesischen Heiler sie als "Tore von Leben und Tod" betrachteten. Bei Männern befindet sich der Scham-Steißbein-Muskel zwischen den Hoden und dem Anus. Dieser kleine Muskel steuert den Prozess des Urinierens, der Erektion (Stimulation des Penis) und der Ejakulation (Auswurf des Samens). Zusätzlich schützt es zusammen mit benachbarten Muskeln den Beckenboden vor dem Absenken.

Physiologisch gesehen ist eine Erektion bei Männern ein Blutstrom zu den höhlenartigen Körpern des Penis, wodurch sich der Penis vergrößert und fester wird. Es enthält jedoch nur einen Teil der Hohlzellen, während sich der andere in den Tiefen des Beckens befindet. Für eine gute Erektion muss Blut alle Kavernenkörper füllen. Es hängt weitgehend vom Scham-Steißbein-Muskel ab, der drei Hauptfunktionen erfüllt: Kompression, Kontraktion und Drücken.

Kegel-Gymnastik für Männer soll lernen, wie man diesen Muskel mental kontrolliert. Er sollte sich nicht anstrengen oder entspannen, nicht allein, sondern wenn sein Meister es braucht. Kegel-Übungen basieren auf der Fähigkeit, das Wasserlassen bewusst einzuschränken. Intimes Muskeltraining zielt darauf ab, den Scham-Steißbein-Muskel zu stärken und den Blutfluss zum Beckenbereich zu erhöhen.

Was ist intime Gymnastik nützlich für Männer

Heimtraining mit Kegel-Übungen hilft:

  • Steigerung der Libido (sexuelles Verlangen);
  • Erektion stärken;
  • Verbesserung der Qualität des Geschlechtsverkehrs durch Beseitigung der vorzeitigen Ejakulation bei Männern;
  • das Gefühl des Orgasmus stärken;
  • verhindern die Entwicklung von Prostatitis, Hämorrhoiden, Harninkontinenz, Kot.

Besonders wertvoll ist die Tatsache, dass Kegel-Übungen für Männer den Zustand der Prostata beeinflussen. Die Rolle dieser Gymnastik bei der Behandlung und Vorbeugung von Prostatitis, Prostataadenom ist groß. Nach dem Training wird die Stauung im Beckenbereich reduziert. Dank dessen erfahren Patienten, die an Hämorrhoiden, Enuresis und Enkopresis (Stuhlinkontinenz) leiden, eine Linderung..

Für die Potenz

Wenn der Scham-Steißbein-Muskel geschwächt ist, haben Männer ein Problem mit einer Erektion, daher ist es notwendig, ihn zu stärken. Der Geschlechtsverkehr wird durch einen Komplex komplexer neurophysiologischer Reflexe reguliert. Erstens stimuliert der intime Muskel eine Erektion. Dann füllt das Blut die kavernösen Körper des Penis und sobald der Druck sein Maximum erreicht, beginnt der Ejakulationsmechanismus. Potenzübungen helfen, diesen Prozess zu normalisieren..

Ein weiterer Effekt der Kegel-Gymnastik ist eine Verschlechterung der Empfindlichkeit des Penis, die die Helligkeit des Orgasmus erheblich erhöhen kann. Die erhöhte Erregbarkeit der Eichel kann zwar zu einer vorzeitigen Ejakulation führen. Der Penis passt sich jedoch nach 2-3 Wochen einer neuen Empfindlichkeitsschwelle an. Durch Kegel-Übungen einen intimen Muskel aufzubauen, ist sinnvoll, um serielle Orgasmen zu erleben..

Mit Harninkontinenz

Bei Männern tritt Enuresis häufig nach Operationen an der Prostata, urologischen Infektionen und Schlaganfällen auf. Wenn Sie Ihre Beckenbodenmuskulatur mit Kegel-Übungen trainieren, können Sie ihre Spannungs- und Entspannungsfähigkeiten beherrschen. Infolgedessen wird der Harndrang bei Männern immer geringer. Indem Sie lernen, den Rücken des Beckenbodens zu belasten, können Sie unwillkürliche Stuhlgänge loswerden.

Mit Prostatitis

Da eine der Hauptursachen für Entzündungen des „zweiten Herzens“ moderner Männer, insbesondere städtischer, die Depression der körperlichen Inaktivität ist, ist der Abfluss von venösem Blut im Beckenbereich schwierig. Seine Stagnation verursacht einen entzündlichen Prozess in der zarten Prostata. Bei Kegel-Übungen für Männer normalisiert sich die Durchblutung, die Prostata heilt.

Mit Hämorrhoiden

Die Hauptursachen für diese Krankheit sind Stauungen im Beckenbereich, schweres Heben und häufige Verstopfung. Kegel trainiert mit körperlicher Aktivität, eine ausgewogene Ernährung kann den Muskeln und Gefäßen des Anus effektiv helfen, die normale Funktion wiederherzustellen. Durch die Verbesserung der Durchblutung wird die Schwere der Erkrankung gelindert, Hämorrhoiden nehmen mit der Zeit ab und fallen nicht mehr aus.

Wie man Kegel-Übungen für Männer macht

Durch tägliches Training kann Gymnastik das Wohlbefinden in wenigen Monaten verbessern. Die Übungen sind einfach, es gibt keine spezifischen Anweisungen für ihre Durchführung. Sie können einen Muskel trainieren, wo und wann immer Sie wollen - für andere ist er völlig unsichtbar. Die einzige Bedingung ist, dass die Implementierung des Komplexes regelmäßig erfolgt und dies korrekt durchgeführt werden muss.

Am schwierigsten ist es zu fühlen, wo sich der Scham-Steißbein-Muskel befindet. Versuchen Sie beim Urinieren, die Handlung auszusetzen. Der Muskel, der sich in diesen Sekunden zusammenzieht, und Sie müssen trainieren. Die erste Aufgabe bei der Beherrschung der Kegel-Methode besteht darin, zu lernen, einen Urinstrom zu unterbrechen. Dann wird es möglich sein, die Ejakulation zu überwältigen und zu kontrollieren. Es wird jedoch Zeit und Geduld brauchen.

Wie macht man Kegel-Übungen richtig? Erstens mit einer leeren Blase. Zweitens ohne die Beteiligung der Bauchmuskeln und des Gesäßes. Kegel-Übungen für Männer machen einen solchen Komplex aus:

  1. Zuerst müssen Sie den Muskel 1-2 Sekunden lang belasten und dann entspannen.
  2. Das Gleiche, aber schnell (bei korrekter Ausführung zuckt der Penis).
  3. Wenn Sie von 1 bis 5 zählen, komprimieren Sie den Muskel allmählich und lassen Sie ihn dann los, indem Sie von 5 bis 1 zählen.
  4. Halten Sie den Muskel jedes Mal in Spannung, wenn Sie die Zeit verlängern.
  5. Stoppen Sie den Strahl beim Urinieren mindestens fünfmal.
  6. Drücken Sie wie mit Verstopfung (drücken).
  7. Damit der Penis in einem Erektionszustand auf und ab schwankt.

Es wird empfohlen, Kegel-Übungen für Männer durchzuführen, um mit 10 Verspannungen, Entspannung und Herausdrücken zu beginnen, die einmal täglich hinzugefügt werden. Wenn die Muskeln merklich müde sind, müssen Sie ein oder zwei Tage Pause machen. Die Wirksamkeit der Übungen nach der Kegel-Methode wird erhöht, wenn parallele Analsimulatoren verwendet werden. Sie können von Männern, Mädchen, Frauen verwendet werden. Luft wird in die Kammer gepumpt, die sich ausdehnt und durch Druck die Beckenmuskulatur trainiert. Es ist besonders nützlich bei der Behandlung von chronischer Prostatitis..

Kontraindikationen

Bevor Sie mit dem Muskeltraining nach der Kegel-Methode beginnen, müssen Sie sicher sein, dass eine Reihe von Krankheiten und Zuständen in den Beckenorganen von Männern nicht vorhanden sind. Das:

  • Prostatitis, Hämorrhoiden - im akuten Stadium;
  • eitrige, entzündliche Pathologien;
  • Tumoren, Thrombose;
  • postoperativer Zustand zur Entfernung des Prostataadenoms.

Video: Übungen zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur

Bewertungen

Mikhail, 25 Jahre alt: Schwache Erektion, vorzeitige Ejakulation - heute ist dies ein Problem für viele Männer, auch für junge. Kegels Technik ist einen Versuch wert. Es wird keinen Schaden geben, aber die Vorteile für Männer liegen auf der Hand. Freunde haben versucht, sagen sie, es gibt gute Ergebnisse. Es ist nur schwer, sofort den richtigen Muskel zu finden. Die Hauptsache ist, dass dies keine Fiktion ist, es hilft wirklich, Sex zu etablieren.

Dmitry, 33 Jahre alt: Ein Freund erzählte mir, dass er irgendwie einen Pilz aufgenommen habe, er war lange schüchtern, aber dann musste er zum Arzt gehen. Es stellte sich heraus, dass bereits eine Prostatitis aufgetreten war. Der Arzt verschrieb zuerst starke Medikamente und dann Kegel-Übungen. Ich weiß nicht, was mehr geholfen hat - Drogen oder Gymnastik, aber der Mann war vollständig geheilt. Höchstwahrscheinlich beides.

Andrei, 22 Jahre alt: Mein Bruder hat aus dem Internet erfahren, dass es für Männer eine solche Kegel-Gymnastik gibt. Ich beschloss es zu versuchen und machte jeden Tag Übungen. Zuvor liefen seine Frau und sein intimes Leben nicht sehr gut. Als sie sich stritten, verschwand die Erektion. Dann, sagt er, verbesserte sich der Geschlechtsverkehr, Sex fühlte sich irgendwie neu und schärfer an. Überraschenderweise scheint dies eine wirklich effektive Methode für Männer zu sein..

Wie man effektiv Kegel für Männer trainiert

Der Autor des Artikels ist Sergey Alexandrovich Golitsyn, ein Urologe mit 10 Jahren Erfahrung. Autorendetails.

Historischer Teil

1952 entwickelten die amerikanischen Wissenschaftler Arnold Kegel einen Ausbildungsprozess, der später zu seinen Ehren benannt wurde. Nach Angaben des Erstellers sollte die Übung zunächst den Tonus der Beckenmuskulatur bei schwangeren Frauen und Frauen, die bereits geboren hatten, wiederherstellen.

Da viele Frauen nach der Geburt die Beckenmuskulatur erschöpft hatten, stellten viele einen Gefühlsverlust beim Geschlechtsverkehr nach der Schwangerschaft fest.

Dank des Professors konnten Millionen von Frauen in den USA und dann auf der ganzen Welt auch nach der Entbindung weiterhin eine ganze Reihe von Freuden beim Sex genießen, und die Harmonie kehrte zu ihren Familien zurück.

Kurz nach dem Tod von Arnold Kegel wurde den Menschen klar, dass seine Bewegung aufgrund der ähnlichen Struktur der Beckenmuskulatur nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer nützlich sein kann.

Leistungen

Wie sich Ihr Leben dank der Kegel-Übung für Männer verändern wird:

  • Die Dauer des Geschlechtsverkehrs wird länger, Sie werden lernen, Ihre Ejakulation zu kontrollieren;
  • Der Blutfluss in der Leiste wird verbessert, wodurch Sie schnell und auf einem qualitativ neuen Niveau eine Erektion erreichen können.
  • Das Spektrum der Empfindungen und Freuden im Bett wird erheblich zunehmen;
  • Das Risiko einer Prostatitis ist verringert;
  • Sie verlieren die Möglichkeit, Krankheiten wie Prostataadenom und dergleichen zu entwickeln.
  • Das Risiko, Krankheiten zu entwickeln, die zu Problemen beim Wasserlassen führen, ist verringert.
  • Die Möglichkeit von Hämorrhoiden verschwindet;
  • Der Winkel Ihres Penis in Bezug auf den Körper nimmt zu;
  • Die männliche Libido steigt;
  • Die Durchblutung im Becken normalisiert sich wieder.

Wo ist dieser Muskel?

Es befindet sich im Beckenboden und verbindet Ihr Steißbein mit dem Schambein, daher der Name - Schambein-Steißbein.

Alternative Namen

  • LK Muskel;
  • Muskel der Liebe;
  • Muskel-Skelett-Muskel;
  • Kegelmuskel
  • Scham-Steißbein-Muskel;
  • MS Muskel
  • Beckenmembran.

Funktionell

Der Scham-Steißbein-Muskel ist verantwortlich für:

  • Die Arbeit des Urogenitaltrakts;
  • Zufluss und Abfluss von Blut aus dem männlichen Penis.

Mit langen Trainingseinheiten können Sie leicht lernen, diesen Muskel zu kontrollieren und zu kontrollieren. Sie können es beenden, wenn Sie es selbst wollen.

Zu was Fahrlässigkeit führen kann

Durchhängen

Wenn Sie einen aktiven Lebensstil führen, keinen Sport treiben und den Kegel-Muskel nicht trainieren, verlieren Ihre Beckenmuskeln mit Sicherheit ihre Kraft und beginnen zu verkümmern, was bedeutet, dass die Durchblutung in diesem Teil des Körpers mit allen Konsequenzen gestört wird.

Die Durchblutung der Leistengegend ist beeinträchtigt

Wenn dem Penis Blut fehlt, kommt eine Erektion mit einer Verzögerung und einer geringeren Kraft. Und wenn dies trotzdem passiert, wird der Blutabfluss und damit das Ende im Bett früher eintreffen, als Sie möchten.

Rektum

Zusätzlich zu all dem kann es Probleme mit der Leistung des Rektums geben.

Probleme im intimen Leben

Aufregende viele Probleme - zu schnell mit einer Frau im Bett landen. Dies ist ein ernstes Problem, das zu einem psychischen Trauma führen kann..

Bevor Sie mit dem Muskeltraining beginnen, müssen Sie es finden und fühlen.

Suche nach LK Muskel

Erster Weg

  • Wenn Sie pinkeln möchten, stoppen Sie einfach den Urinstrom. Instinktiv tun Sie dies genau mit Hilfe des Scham-Steißbein-Muskels;
  • Erinnern Sie sich an den Muskel, mit dem Sie den Strom gestoppt haben, und fühlen Sie ihn außerhalb der Wände der Toilette.
  • Sie können auch versuchen, die letzten Urintropfen herauszudrücken, nachdem Sie ein wenig fertig sind. Versuchen Sie erneut, den gleichen Muskel zu fühlen, nachdem Sie auf die Toilette gegangen sind.
  • Wenn Sie den Muskel auf diese Weise nicht finden können, ist er immer noch zu schwach. Sie müssen ihn anders finden und hart trainieren.
  • Sie müssen genau die gleichen Kontraktionen im Bett mit Ihrem Geliebten durchführen, um das Problem der vorzeitigen Ejakulation zu lösen.

Zweiter Weg

Versuchen Sie während einer Erektion, Ihren Freund zum Springen zu bringen. Sie werden dies mit dem gleichen Muskel tun;

Während des Sprunges können Sie Ihre Hand unter Ihre Hoden legen, um die Spannung des Kegel-Muskels zu spüren.

Es ist der Muskel, den Sie während der Sprünge Ihres Penis spüren werden und den wir brauchen. Wir werden ihn mit der Kegel-Übung für Männer trainieren. Dies ist eine der effektivsten Möglichkeiten für einen Mann, nicht länger im Bett zu landen.

3-stufige Übung

Der Muskel, den wir brauchen, ist allseitig von der Prostata umgeben.

Wenn Sie lernen, den Kegel-Muskel zu kontrollieren, erhalten Sie Prämien wie einen längeren Geschlechtsverkehr sowie eine Verringerung des Risikos für die Entwicklung von Prostatakrankheiten.

Aber dafür muss man jeden Tag arbeiten und arbeiten.

Erster Schritt

Spannen Sie Ihren LK-Muskel an und halten Sie ihn 3 Sekunden lang in diesem Zustand.

Dann anhalten und ausruhen, ebenfalls 3 Sekunden. Diese 2 Schritte sind 1 Zyklus;

Jeden Tag müssen Sie den Zyklus 20 bis 30 Mal wiederholen.

Erhöhen Sie am Ende der ersten Trainingswoche die Anzahl der Wiederholungen auf 50;

2 Wochen lang jeden Tag trainieren. Fühlen Sie sich frei, die Kegel-Übung für Männer zu Hause zu üben, denn niemand wird sowieso etwas bemerken;

Der Hauptvorteil solcher Trainingstaktiken besteht darin, dass Sie an jedem Ort üben können, egal ob Sie studieren, arbeiten oder an einem anderen öffentlichen Ort. Niemand wird dich von irgendetwas verdächtigen. Gewöhnen Sie sich an, jeden Tag zu trainieren, wenn Sie langweilige Aktivitäten ausführen.

Zweite Phase

  • In der Anfangsphase des Trainings helfen Sie sich unbewusst mit den Muskeln Ihres Gesäßes, Ihrer Bauchmuskeln und Beine. Dies ist normal, aber nur zu Beginn der Reise.
  • Allmählich müssen Sie Ihren Liebesmuskel trainieren, ohne andere Muskeln zu benutzen. Das heißt, Sie müssen nur lernen, wie Sie Ihren LC-Muskel belasten.
  • Erhöhen Sie im Laufe der Zeit die Anzahl der Wiederholungen der Übung. Vergiss den Rest nicht. Es ist am besten, dem Grundsatz zu folgen: "Ich habe das Geschäft gemacht - nimm Mut", das heißt, wir haben die Norm für einen Tag erfüllt, und dann wirst du dich mit ruhigem Gewissen ausruhen.
  • An einem Punkt weiter schlagen. Finden Sie Ihr Minimum, das Sie jeden Tag ohne viel Zeit und Mühe tun können. Beginnen Sie dann allmählich, die Last zu erhöhen.

Es ist eine solche Strategie, die sich gut für Kegel-Übungen für Männer eignet und mit Sicherheit das gewünschte Ergebnis liefert..

Dritter Abschnitt

  • Im Endstadium muss der LK-Muskel 10 Sekunden lang unter Spannung gehalten werden.
  • Dann 4 Sekunden ruhen lassen. Dies wird Ihr neuer Zyklus sein;
  • Beginnen Sie mit 30 Wiederholungen des Zyklus und erhöhen Sie ihn dann schrittweise auf 100 Wiederholungen im Laufe des Tages.
  • Trainieren Sie einen Monat lang in diesem Tempo, und Ihre Muskeln sind stark und Sie können sich im Bett beherrschen. Dann geben Sie das Training nicht von Zeit zu Zeit auf, erinnern Sie sich und trainieren Sie, aber Sie können nicht mehr in einem so beschleunigten Tempo.

Wir empfehlen, eine Videolektion über die Kegel-Übung für Männer anzusehen.

Was weiter?

Nachdem Sie alle drei Phasen durchlaufen haben, können Sie Ihr individuelles Trainingssystem erstellen..

Sie können beispielsweise Folgendes versuchen:

  • Versuchen Sie, nach dem Prinzip von 2-3 langen Drücken für 15-20 Sekunden mit einer Pause von 2 Sekunden zu trainieren.
  • Einige kleine Übungen für 4-6 Sekunden passen vielleicht zu jemandem;
  • Experimentieren Sie mit vielen kurzen Übungen zum Aufwärmen, etwa 50 und dann 20 langen.
  • Sie können die Kompressionskraft schrittweise erhöhen und den Höhepunkt Ihrer Fähigkeiten erreichen. Beginnen Sie, die Kraft zu verringern, und bewegen Sie sich dorthin, wo Sie begonnen haben. Das heißt, zuerst 10 Sekunden lang komprimieren, schrittweise auf mehr als 45 Sekunden bewegen und dann wieder auf 10 Sekunden zurückkehren.

Mit der ständigen Bewegung des Kegel-Muskels bei Männern in jedem Stadium müssen Sie die Kompressionszeit verlängern.

So stellen Sie sicher, dass ein Ergebnis vorliegt

  • Versuchen Sie, Ihren Freund zum Springen zu bringen, indem Sie ihm ein Handtuch auflegen.
  • Wenn Ihr Schwanz sowohl springt als auch ohne zusätzliches Gewicht, dann haben Sie einzigartig gute Ergebnisse.

Wie man Muskeln in der Praxis einsetzt

Während des Geschlechtsverkehrs wird zur Verlängerung der Dauer eine langfristige Kompression des Kegel-Muskels empfohlen.

  1. Mit aller Kraft festziehen. Wenn Sie anfangen, wachsende Erregung zu verspüren und verstehen, dass das unvermeidliche Ende bald kommt, dann beginnen Sie, Ihren Scham-Steißbein-Muskel mit all Ihrer Kraft zu belasten. Erinnern Sie sich an Ihr Training und versuchen Sie, 30 Sekunden lang an der Spannung festzuhalten. Höchstwahrscheinlich reicht dies aus, aber wenn Sie sich noch dem Finale nähern, halten Sie länger durch.
  2. Lerne zu fühlen. Sie müssen in der Lage sein, den Moment zu erkennen, in dem Sie die Linie überqueren, und können nicht anhalten. Es ist die Unfähigkeit, dies zu tun, führt zu einer vorzeitigen Ejakulation bei Männern. Schaffen Sie sich eine imaginäre Skala der Aufregung und gehen Sie niemals über die Grenze der Nichtrückkehr hinaus.
  3. Im Voraus abseihen. Entspannen Sie sich niemals, es ist besser, den LK-Muskel im Voraus zu quetschen, als die Kontrolle zu verlieren und sich und Ihren geliebten Abend zu ruinieren. Es ist immer besser, den Muskel der Liebe ein paar Sekunden früher zu quetschen oder ihn ein paar Sekunden länger unter Spannung zu halten, als die Kontrolle über die eigene Männlichkeit zu verlieren. Denken Sie immer an die Kegel-Übung für Männer und können Sie sie rechtzeitig anwenden, sonst macht es keinen Sinn.
  4. Wissen, wie man sich rechtzeitig zurückzieht. Wenn Sie Ihrem Körper nicht vertrauen, ist es besser, den Muskel der Liebe während einer Pause herauszuziehen, anzuhalten und zu quetschen, als dies während des Höhepunkts des Vergnügens eines Mädchens zu versuchen, da es dann viel schwieriger sein wird, sich festzuhalten.
  5. Geheimnisse und Feinheiten. Während des einsamen Trainings des Scham-Steißbein-Muskels wurde empfohlen, ihn ohne Verwendung von Fremdmuskeln - Gesäß, Bauch, Beine usw. - zu belasten. Aber während des Geschlechtsverkehrs können Sie sie belasten, um sich selbst länger zu helfen. Aber belasten Sie während des Trainings immer den Kegel-Muskel ohne die Hilfe anderer Körperteile, damit das Training Früchte trägt.

Was oft vergessen wird

Laufen Sie nicht voraus und sitzen Sie nicht still

  1. Der Weg, den Urinstrom in der Toilette zu stoppen, wurde nur für das Anfangsstadium erfunden. Es wird benötigt, damit Sie den Muskel der Liebe spüren und lernen, ihn zu belasten. Dann müssen Sie es ablehnen und weitermachen;
  2. Sie müssen lernen, Ihren Liebesmuskel in jeder Situation zu kontrollieren, und nicht nur auf der Toilette.
  3. Nachdem Sie gelernt haben, wie Sie Ihren LK-Muskel kontrollieren, versuchen Sie, die Kegel-Übung für Männer mit leerer Blase durchzuführen, damit Sie nichts stört.

Vergiss das Atmen nicht

  1. Atmen Sie während der Intimität immer Ihren Magen ein, nicht Ihre Brust. Luft sollte durch die Nase und nicht durch den Mund strömen.
  2. Spannen Sie den Muskel beim Einatmen an und entspannen Sie sich beim Ausatmen. Es ist in dieser Reihenfolge und nicht umgekehrt.

Trainiere in verschiedenen Posen

Wenn Sie gerade erst angefangen haben, ist es besser, mit dem Lügentraining zu beginnen.

Wenn Sie bereits erste Erfolge erzielt haben, versuchen Sie, die Muskeln im Sitzen und Stehen zu belasten. Es ist ideal, diesen Muskel beim Gehen zu belasten, damit das Ergebnis das beste ist.

Falscher Ansatz

Denk niemals so:

  • Diese Übung ist weiblich, es ist beschämend und inakzeptabel, sie auf einen Bauern anzuwenden.
  • Kegel-Übungen für Männer können die männliche Prostata schädigen.

Wann auf das Ergebnis warten

Die sichtbare Verbesserung des Verhaltens Ihrer Würde im Bett kann unterschiedlich sein. Dies hängt davon ab, wo Sie angefangen haben, wie stark Ihre Beckenmuskeln und der LK-Muskel selbst waren.

Sie müssen ungefähr so ​​navigieren:

  • Bis zu 2 Monate Training mit guten Anfangsdaten;
  • Sechs Monate mit laufenden LK- und Beckenmuskeln.

Die Hauptsache ist, niemals aufzugeben und nicht aufzuhören, was Sie begonnen haben, ohne ein Ergebnis zu erzielen. LK-Muskeltraining trägt immer Früchte, und Sie können nicht länger im Bett landen. Sie müssen nur Ihr Ziel erreichen und nicht daran zweifeln, dass Sie Erfolg haben werden.

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

Kerzen mit Ringelblume in der Gynäkologie

Kerzen mit Ringelblumen in der Gynäkologie werden häufig zur Behandlung und Vorbeugung gefährlicher Pathologien des weiblichen Fortpflanzungssystems eingesetzt.

Leukämie

Leukämie ist eine Krebserkrankung des hämatopoetischen Systems, auch als akute Leukämie bekannt. Normalerweise beeinflusst die Krankheit den Mechanismus der Reproduktion weißer Blutkörperchen. Infolgedessen verliert der Körper die Immunität und mutierte Zellen breiten sich schnell im gesamten Kreislaufsystem aus.