Hämostatischer Schwamm für Nasenbluten

Gebrauchsanweisung:

Hämostatischer Schwamm - ein Mittel gegen Blutungen verschiedener Herkunft.

Form und Zusammensetzung freigeben

Ein hämostatischer Schwamm mit Amben wird in Form eines hygroskopisch lyophilisierten porösen Weiß mit einem Hauch einer Masse mit einem spezifischen Geruch in 0,8 g Glasflaschen hergestellt.

Die Zusammensetzung des Produkts umfasst Plasma aus menschlichem Spenderblut unter Bildung eines Fibringerinnsels und von Hilfsstoffen - Calciumchloridhexahydrat und Amben.

Hämostatische Kollagenschwämme werden auch in Form von porösen, gelb geprägten Platten mit einer Größe von 9 x 9 cm und einer Dicke von 5 bis 9 mm in Blasen von 1 Stück hergestellt. Jedes von ihnen enthält 0,98 g Kollagen, 0,0125 g Borsäure und 0,0075 g Furatsilin.

Anwendungshinweise

Ein hämostatischer Schwamm wird verwendet in folgenden Fällen:

  • Nasenbluten;
  • Trophische Geschwüre;
  • Parenchym- und Kapillarblutung;
  • Otitis
  • Druckstellen;
  • Hautschäden.

Das Medikament wird auch zur Blutung bei Patienten mit Zirrhose, thrombozytopenischer Purpura, Leukämie, Osler-Randu-Syndrom, hämorrhagischer Thrombozytopathie und chronischer Nephritis eingesetzt.

Kontraindikationen

Das Medikament wird nicht wegen Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile seiner Zusammensetzung verschrieben.

Die Verwendung von Hämostatischem Schwamm ist bei eitrigen Wunden, arteriellen Blutungen und Pyodermie kontraindiziert.

Dosierung und Anwendung

Der hämostatische Kollagenschwamm wird unmittelbar vor der Verwendung unter Beachtung der Grundregeln der Asepsis aus der Verpackung entfernt. Dann wird es gelegt und einige Minuten lang leicht auf den Blutungsbereich gedrückt. Über dem Produkt ist ein Überzugsverband zulässig. Nachdem der Schwamm mit Blut gesättigt ist, liegt er eng an der blutenden Oberfläche an.

Bei Schäden am Bett der Gallenblase sowie an Bereichen der Parenchymorgane wird der Kollagenschwamm direkt in den beschädigten Bereich eingebracht.

Wenn die Anwendung des Produkts die Blutung nicht stoppt, wird eine weitere Schicht auf eine Schicht aufgetragen. Wenn die Blutung aufhört, wird der Schwamm mit einer U-förmigen Naht fixiert, wonach die Operation gemäß den anerkannten Methoden durchgeführt wird.

Aufgrund der Tatsache, dass der hämostatische Kollagenschwamm, der in den Bereich der Schädigung gelangt, im Laufe der Zeit vollständig verschwindet, schließt er bei Blutungen aus einer Gefäßnaht den Blutungsbereich und verlässt ihn.

Die Größe und Menge des verwendeten Schwamms wird anhand der Fläche der Blutungsfläche bestimmt.

Der hämostatische Schwamm mit Amben wird mit einem sterilen Instrument aus dem Fläschchen entfernt. Nach einer schnellen Drainage unter Verwendung einer Mullkugel werden die Produktstücke 3-5 Minuten lang auf eine blutende Oberfläche gedrückt.

Bei starken Blutungen sollte das Medikament mit einem Werkzeug mit einer flach polierten Oberfläche auf die Blutungsoberfläche gedrückt werden. Eine Mullkugel wird nicht empfohlen, da bei ihrer Entfernung ein Teil des Produkts entfernt wird.

Der zerkleinerte Schwamm darf mit einem Spray oder einer Spritze besprüht und in Kombination mit einem Tupfer zur losen Tamponade des Hohlraums verwendet werden. In solchen Fällen sollte der Tupfer nach 1 Tag entfernt werden..

Nebenwirkungen

In einigen Fällen verursacht das Medikament allergische Reaktionen. Die Anweisungen für den hämostatischen Schwamm weisen auch darauf hin, dass bei seiner Verwendung eine Sekundärinfektion möglich ist..

spezielle Anweisungen

Das Medikament beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, Fahrzeuge und komplexe Mechanismen zu fahren.

Bei der Anwendung des hämostatischen Kollagenschwamms ist zu berücksichtigen, dass seine Wirkung durch zusätzliches Benetzen in einer Thrombinlösung verstärkt wird.

Analoga

Synonyme werden nicht freigegeben. Hämostatische Schwammanaloga umfassen hämostatischen Bleistift, Kaprofer, Ivisel, Tissukol Kit, Tahokomb, Ferakril, Zhelplastan und Natalsid Polyhemostat.

Lagerbedingungen

Aus den Anweisungen für den hämostatischen Schwamm geht hervor, dass das Produkt an einem trockenen, für Kinder unzugänglichen, gut belüfteten und lichtgeschützten Ort bei einer Temperatur von höchstens 25 ° C gelagert werden muss.

Ein hämostatischer Kollagenschwamm wird aus Apotheken ohne ärztliche Verschreibung mit Amben abgegeben - nach einer Verschreibung. Die Haltbarkeit eines Kollagenschwamms beträgt vorbehaltlich aller Empfehlungen des Herstellers fünf Jahre, bei Amben zwei Jahre.

Fehler im Text gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Wie kann man zu Hause schwere Nasenbluten stoppen, wenn Peroxid bereits machtlos ist? Es ist ganz einfach: Sie müssen einen hämostatischen Schwamm verwenden. Anhaltende Nasenbluten loswerden.

Heute möchte ich über ein sehr wichtiges Medizinprodukt sprechen, das seit 13 Jahren ständig in meinem Medizinschrank vorhanden ist - einen hämostatischen Kollagenschwamm.

Dieses Wunder des medizinischen Denkens wird normalerweise in Krankenhäusern zur Anwendung auf Wunden verwendet, um Blutungen zu stoppen, auch während Operationen. Ich versuche jedoch, die Verpackung immer mit einem Schwamm in meinem Hausapothekenschrank aufzubewahren, aus dem Grund, den ich unten bezeichnen werde.

Während chirurgischer Eingriffe unter stationären Bedingungen während Operationen wie traditioneller und laparoskopischer Cholezystektomie, Hernienreparatur, akuter Blinddarmentzündung, nach Behandlung von zerrissenen Wunden, Behandlung der Wundheilung durch sekundäre Absicht bei Pankreatitis, Auffüllen von Defekten parenchymaler Organe und Stoppen von Parenchymblutungen, Schutz, während Operationen in der Gynäkologie, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und vielen anderen Fällen. Die Entzündungsstadien treten in kürzerer Zeit auf. Die therapeutische Wirkung des Schwamms hält 2-3 Tage an, ohne ihn zu ersetzen. Die Verwendung eines Schwamms verursacht bei Patienten keine Beschwerden.

Produzent: Luga-Werk Beokozin, St. Petersburg.

Klinische Studien wurden auf der Grundlage der St. Petersburg State Medical University durchgeführt. I.P. Pavlova, VMA sie. CM. Kirov, Abteilung für Notfallchirurgie, St. Petersburg MAPO.

Ablaufdatum: 3 Jahre.

Ein hämostatischer Schwamm wird mit einer Dicke von 7 ± 2 mm, einer Größe (50 ± 5) × (50 ± 5) mm und (90 ± 10) × (90 ± 10) mm in einer Einzelverpackung hergestellt.

Schwämme werden in kleinen Pappkartons verkauft, in denen Anweisungen und das Produkt selbst in luftdichter Folie versiegelt sind..

Es hat eine gelbliche Farbe, eine luftporöse Struktur, die etwas an Schaumgummi erinnert. Ich spüre den Geruch nicht als solchen, vielleicht kann das leichte Aroma des Krankenhauses (aufgrund von Furatsillin und Borsäure) aufgefangen werden.

Der hämostatische Schwamm wirkt hämostatisch und antiseptisch und stimuliert die Geweberegeneration. Die Dicke der Platte macht es einfach, bedeckte Konturen zu simulieren, wenn sie auf beschädigte Gewebebereiche aufgetragen werden. Haftet gut (haftet) an der Wundoberfläche.

Dieses Produkt hat ein wichtiges Merkmal: Es löst sich vollständig in Kontakt mit dem Blutungsbereich auf, dh der Schwamm sollte nicht aus der Wunde entfernt werden.

Die Verwendung eines hämostatischen Schwamms ist bei arteriellen Blutungen und einer individuellen Unverträglichkeit gegenüber der Nitrofuran-Reihe (Furatsilin, Furagin) kontraindiziert. Eitrige Wunden, Pyodermie.

Meine Bekanntschaft mit einem hämostatischen Schwamm fand im Frühjahr 2006 statt. Ich gebe zu, dies war nicht der beste Frühling in meinem Leben: Ich beendete die 11. Klasse, Stress, Prüfungen, Frühlingsvitaminmangel. All dies führte dazu, dass ich um den März herum ständig Nasenbluten hatte, die 1-2 Mal am Tag auftreten konnten: in der Schule, auf der Straße, zu Hause. Das Schrecklichste war, dass Blut auch im Traum aus der Nase fließen konnte, es floss sofort in den Hals. Es ist kein angenehmes Gefühl, von der Tatsache aufzuwachen, dass Sie an ihr ersticken.

Zuerst habe ich das Blut mit Wasserstoffperoxid gestoppt. In den meisten Fällen kann das Blut in 5-10 Minuten gestoppt werden, wenn die Gefäße in der Nase nach dem richtigen Verfahren nicht stark beschädigt sind.

Nachfolgend ist mein bewährtes Schema aufgeführt, da 2 Monate ständiges Üben für mich nicht umsonst waren:

  • Nehmen Sie IMMER eine statische Position ein, setzen Sie sich, beruhigen Sie sich. Du kannst dich nicht hinlegen.
  • Werfen Sie auf keinen Fall den Kopf zurück! Dies ist der größte Fehler, den Menschen machen. Wenn Sie dies tun, fließt Blut durch Ihren Hals und Sie beginnen nur zu würgen.
  • Ideale Position: sitzen Sie gerade und neigen Sie Ihren Kopf leicht nach vorne.
  • Wir nehmen Wasserstoffperoxid und sterile Baumwolle.
  • Wir machen einen Tupfer aus Watte, imprägnieren ihn mit Wasserstoffperoxid und injizieren ihn vorsichtig in das beschädigte Nasenloch.
  • Wir sitzen ruhig, beugen unseren Kopf etwa 10 Minuten lang leicht nach vorne und drücken die Nasenflügel mit unseren Fingern zusammen.
  • Falls erforderlich, tampon mit Peroxid austauschen.
  • Wenn möglich, Eis auf den Nasenrücken legen..

Wenn die Blutung nicht stark ist, reicht dies völlig aus, um sie zu stoppen. Zuerst habe ich es getan, aber nach einiger Zeit waren die Gefäße schwer beschädigt, sie heilten nicht und um das Blut zu stoppen, brauchte ich nicht weniger als eine Stunde.

Wahrscheinlich saß ich ungefähr eine Woche nach Beginn meiner Qual im Unterricht und meine Nase blutete sehr stark. Ich ging in die Klinik. Die Krankenschwester (wir hatten übrigens ein sehr nettes Mädchen), die das Ausmaß des Problems geschätzt hatte, nachdem mir das Peroxid nicht geholfen hatte, führte einen hämostatischen Schwamm in meine Nase ein, ein kleines Stück.

Also fand unser Treffen statt:

  • Der Schwamm nahm schnell das gesamte Blut auf und floss nicht mehr aus der Nase.
  • Nach einiger Zeit hatte ich das Gefühl, dass sich in der Nase leider eine große Ziege niedergelassen hat, die ich mir wirklich die Nase putzen möchte. Tun Sie dies nicht, da die Blutung wieder auftreten kann..
  • Irgendwann an einem Tag saugte sich der Schwamm selbst auf.

Wie meine Geschichte endete?

Ich wollte so etwas Nützliches nach Hause kaufen, aber 2006 wurde der Schwamm nicht in Apotheken verkauft.

Als meine Blutung anhielt, gab mir die Krankenschwester ein Stück Schwamm nach Hause. Ich ging mit meinem Problem ins Krankenhaus, ich erinnere mich nicht genau, was der Arzt mir gesagt hat, aber mir wurden einige Vitamine verschrieben. Von Zeit zu Zeit hatte ich bis Mitte oder Ende Mai immer noch Blutungen. Ich habe nicht jedes Mal einen Schwamm verwendet, wenn ich sie gestoppt habe, aber ich werde sagen, dass sie mir gut geholfen hat.

Ich hatte noch nie eine so große Serie von Nasenbluten (pah-pah-pah), aber die Angst, dass sie wieder auftreten können, lebt immer noch in mir. Sobald Schwämme zum Verkauf angeboten wurden, begann ich, sie für mein Erste-Hilfe-Set zu kaufen. Ich werde sofort sagen, dass ich sie nicht auf Schnitte und Abschürfungen am Körper auftrage (es gab einfach keine solche Notwendigkeit), aber ich benutze sie immer noch für Nasenbluten (mittlere und hohe Intensität)..

Wahrscheinlich habe ich in den letzten 13 Jahren seit 2006 die Dienste eines Schwamms nicht mehr als 6-7 Mal in Anspruch genommen, aber ich kaufe ihn weiterhin und aktualisiere ihn regelmäßig in meinem Medikamentenschrank, weil ich so ruhiger bin.

Wie man Nasenbluten mit einem Schwamm stoppt?

  • Nachdem alle oben beschriebenen Maßnahmen zur Beseitigung der Blutung getroffen wurden (setzen Sie sich, neigen Sie Ihren Kopf leicht, führen Sie ein Wattestäbchen mit Peroxid in das Nasenloch ein), müssen Sie ein kleines Stück Schwamm und vorzugsweise eine Klammer (falls vorhanden) abschneiden., entweder saubere Hände Führen Sie einen Schwamm in ein blutendes Nasenloch ein.
  • Außerdem lohnt es sich, eine Weile zu sitzen und den Kopf nach vorne zu neigen, um sicherzustellen, dass das Blut aufgehört hat.
  • Sie sollten keinen Schwamm aus der Nase bekommen, an einem Tag löst er sich von selbst auf.

Ich glaube, dass ein hämostatischer Schwamm in jedem Hausmedizinschrank sein sollte. Nicht immer kann Blut mit Peroxid, Chlorhexidin, Verband und Watte gestoppt werden.

  • Effizienz
  • Preis
  • Selbstabsorption
  • Blutungsstopp

Von den Mängeln kann ich nur feststellen, dass der Schwamm nicht in jeder Apotheke zu finden ist, aber jetzt, im Zeitalter des Internets, denke ich, ist es kein Problem herauszufinden, wo er ist.

DANKE AN ALLE FÜR DIE AUFMERKSAMKEIT!

Ich habe gelesen, dass ein Kind bei häufigem Nasenbluten einen hämostatischen Schwamm mit sich führen muss. Können Kinder es selbst benutzen und wie es geht??

So kam es, dass es in unserer Familie ein erbliches Merkmal gibt - schwache Wände von Blutgefäßen in der Nase. Dementsprechend häufige und schwere Nasenbluten. Wenn dies dem Kind zu Hause passiert, ist es eine Sache, in der Schule eine andere.
Es kam zu dem Punkt, dass eine Schulkrankenschwester mich anrief und sagte, dass sie das Nasenbluten eines 7-jährigen Kindes nicht stoppen könne.
Wir hatten übrigens einen Arzt. Die empfohlenen Pillen tranken nicht. Die Heizperiode beginnt und die trockene warme Luft macht ihren Job.
Also schaufelte ich die Foren und grub Informationen über den hämostatischen Schwamm aus.
Schwamm hört auf zu bluten. Um es in unserem Fall zu verwenden, müssen Sie den Schwamm in kleine Stücke (Alkoholschere) schneiden und in einen Beutel mit Verschluss legen.
Wenn das Blut zu fließen beginnt, wird der Schwamm in das Nasenloch eingeführt. Überprüft - Hilft.
Sie sagen, dass Sie es nicht herausnehmen müssen, es löst sich auf. Es war, dass es aufgelöst wurde, aber es war nicht, dann zogen sie es heraus.
Im Allgemeinen eine sehr nützliche Sache. Das Kind benutzt es unabhängig..

Hämostatischer Schwamm aus Kollagen

Preise in Online-Apotheken:

Hämostatischer Kollagenschwamm - ein hämostatisches Mittel mit adsorbierenden und antiseptischen Eigenschaften sowie Stimulierung der Geweberegeneration.

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Produkt wird in Form einer reliefgelben porösen Platte mit einem spezifischen Essigsäuregeruch in 1-Kontur-Zellpackungen freigesetzt. Schwammgröße - 9x9 cm, Dicke - von 5 bis 9 mm.

Ein Gramm des Produkts enthält 0,98 g Kollagen (Substanzlösung von 2%), 0,0075 g Furatsilin (Nitrofural) und 0,0125 g Borsäure.

Anwendungshinweise

Der Schwamm wird als hämostatisches Mittel bei parenchymalen und kapillaren Blutungen des Knochenmarkkanals, des Gallenblasenbettes, des Alveolarlochs nach der Zahnextraktion, der Nebenhöhlen der Dura Mater und der parenchymalen Organe verwendet.

Das Medikament wird auch verwendet, um Nasenbluten mit trophischen Geschwüren, Mittelohrentzündung, Druckstellen und Hautschäden zu stoppen.

Kontraindikationen

Die Anwendung von hämostatischem Kollagen durch Schwämme ist bei Pyodermie, eitrigen Wunden und arteriellen Blutungen kontraindiziert. Das Tool wird nicht zur Überempfindlichkeit von Patienten gegen Arzneimittel der Nitrofuran-Serie sowie gegen die Bestandteile des Schwamms verwendet.

Dosierung und Anwendung

Das Produkt wird unmittelbar vor dem Gebrauch aus der Verpackung genommen, und es ist wichtig, die aseptischen Regeln zu beachten. Dann wird der Schwamm auf die Blutungsstelle gelegt und ein oder zwei Minuten lang darauf gedrückt, oder die Blutungsoberfläche wird fest auf das Produkt gestampft und dann verbunden. Nach dem Einweichen mit Blut passt das hämostatische Schwammkollagen fest auf eine blutende Oberfläche.

Wenn das Gallenblasenbett oder Bereiche von Parenchymorganen beschädigt sind, wird ein Schwamm verwendet, um die beschädigten Bereiche zu schließen. In solchen Fällen wird das Produkt direkt im beschädigten Bereich platziert..

Wenn es nicht möglich war, die Blutung mit einem Schwamm zu stoppen, ist das Aufbringen einer zweiten Schicht des Produkts zulässig. Um die Blutung zu stoppen, muss der Schwamm mit einer U-förmigen Naht fixiert werden. Als nächstes wird die Operation in Übereinstimmung mit akzeptierten Methoden ausgeführt..

Um Blutungen aus einer Gefäßnaht zu stoppen, muss die Blutungsstelle mit einem Schwamm verschlossen werden. Nachdem die Blutung aufgehört hat, wird das Produkt nicht entfernt, da es sich anschließend vollständig auflöst.

Die erforderliche Menge und Größe des Schwamms wird basierend auf der Fläche der Blutungsoberfläche bestimmt.

Nebenwirkungen

Die Anweisungen für den hämostatischen Kollagenschwamm weisen darauf hin, dass das Produkt allergische Reaktionen hervorrufen kann. Bei Verwendung eines Schwamms ist auch eine Sekundärinfektion möglich.

spezielle Anweisungen

Bei der Verwendung des Produkts ist zu beachten, dass die Wirkung des Schwamms durch zusätzliches Benetzen mit einer Thrombinlösung verstärkt wird.

Analoga

Synonyme werden nicht freigegeben. Analoga des hämostatischen Kollagenschwamms umfassen Kaprofer, Tahokomb, hämostatischen Schwamm mit Amben, hämostatischem Bleistift, Zhelplastan, Polyhemostat, Feracryl, Tissukol Kit, Natalsid und Ivisel.

Lagerbedingungen

Aus den Anweisungen für den hämostatischen Kollagenschwamm geht hervor, dass das Produkt an einem für Kinder unzugänglichen, gut belüfteten und lichtgeschützten Ort bei einer Temperatur zwischen 10 und 30 ° C gelagert werden muss.

Das Medikament wird ohne ärztliche Verschreibung aus Apotheken freigesetzt. Die Haltbarkeit des Schwamms beträgt vorbehaltlich aller Empfehlungen des Herstellers fünf Jahre.

Fehler im Text gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Hämostatischer Schwamm

Preis in Online-Apotheken:

Hämostatischer Schwamm - antihämorrhagisches oder hämostatisches Mittel. Der Anwendungsbereich ist groß genug und es gibt nur wenige Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Das Medikament hilft, Blutungen zu stoppen und fördert die schnelle Wiederherstellung beschädigter Gewebe, begrenzt deren Verletzungen und schützt vor negativen äußeren Einflüssen.

pharmachologische Wirkung

Ein hämostatischer Schwamm ist sowohl ein Sorptionsmittel als auch ein Antiseptikum. Er stoppt Blutungen und schützt die Wunde vor der Entwicklung einer bakteriellen Infektion. Darüber hinaus trägt es zur schnellen Wiederherstellung beschädigter Gewebe bei..

Der Rohstoff für die Herstellung des Schwamms ist eine Kollagenlösung, die aus der Haut und den Sehnen von Rindern gewonnen wird. Zusätzlich werden den Schwämmen Borsäure und Furatsilin zugesetzt. Aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung löst sich der hämostatische Kollagenschwamm perfekt in der Wundhöhle auf, löst sich jedoch nicht in kaltem Wasser und verschiedenen organischen Lösungsmitteln und verträgt außerdem hohe Temperaturen von bis zu 75 ° C..

Ein hämostatischer Schwamm wird in Verbindung mit Amben verwendet. Amben ist eine Substanz, die die Auflösung von Blutgerinnseln stört. Die Zusammensetzung eines solchen Schwamms umfasst neben Amben auch menschliches Blutplasma und Calciumchlorid.

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Der hämostatische Kollagenschwamm ist in Form von trockenen porösen, weichen und elastischen Platten erhältlich. Die Platten haben eine gelbe Farbe und riechen leicht nach Essigsäure. Die Schwammplatten nehmen Flüssigkeit gut auf und quellen leicht auf. Der Schwamm löst sich nicht in kaltem Wasser und organischen Lösungsmitteln, sondern es kommt zu einer Kontraktion in heißem Wasser sowie zu einer teilweisen Auflösung des Schwamms.

Standardbacken sind 50 * 50 mm oder 100 * 100 mm. Ein Schwamm mit Amben wird in Form einer in Flaschen verpackten Trockensubstanz hergestellt..

Indikationen

Ein hämostatischer Schwamm kann für eine Vielzahl von Kapillarblutungen verwendet werden, z. B. Nasenbluten, Blutungen nach zahnärztlichen Eingriffen und aus den Nebenhöhlen der Dura Mater. Dieser Schwamm wird auch häufig bei Parenchymblutungen oder Blutungen aus inneren Organen sowie bei Alveolarblutungen verwendet.

Es kann bei Hautverletzungen, einschließlich Druckstellen, sowie zum Füllen von Defekten in Parenchymorganen verwendet werden. Beispielsweise ist seine Verwendung nach einer Leberresektion gerechtfertigt. Verwenden Sie es und um das Bett der Gallenblase nach Cholezystektomie zu schließen.

Gebrauchsanweisung Hämostatischer Schwamm (Methode und Dosierung)

Es wird nur lokal für Tamponwunden verwendet. In ca. 3-5 Minuten ist der Schwamm vollständig mit Blut gesättigt und passt genau an die Wundränder. Wenn die Blutung aus der Wunde nicht aufgehört hat, können Sie einen anderen Schwamm verwenden, der auf den ersten aufgetragen wird. Nach Beendigung der Blutung wird der Schwamm durch Aufbringen einer U-förmigen Naht fixiert. Um die Wirkung des Aufbringens eines Schwamms zu verstärken, wird häufig empfohlen, ihn mit einer Thrombinlösung zu befeuchten.

Die Regeln für die Verwendung von Ambenschwämmen unterscheiden sich geringfügig von den Standardregeln: Der Inhalt der Schwammflasche dient zum Verstopfen der Wundoberfläche. In diesem Fall muss der Schwamm 3-5 Minuten lang mit einem Mulltupfer oder einem chirurgischen Instrument gedrückt werden. Falls erforderlich, können Sie nach dem Einschlafen des Schwamms auf der beschädigten Oberfläche einen Mulltupfer hinzufügen und ihn sogar nicht länger als einen Tag in der Wundhöhle belassen.

Nebenwirkungen

Bei Verwendung eines Schwamms können wie bei jedem anderen Arzneimittel allergische Reaktionen auftreten. Bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegen Furacilin und andere Natrofulane ist es daher besser, auf die Verwendung eines hämostatischen Schwamms zu verzichten. Bei Verwendung eines Schwamms besteht auch die Möglichkeit einer Sekundärinfektion der Wunde.

Kontraindikationen

Kontraindiziert bei Blutungen aus großen Gefäßen.

Die Beschreibung auf dieser Seite ist eine vereinfachte Version der offiziellen Version der Drogenanmerkung. Die Informationen werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt und sind kein Leitfaden für die Selbstmedikation. Vor der Anwendung des Arzneimittels muss ein Spezialist konsultiert und die vom Hersteller genehmigten Anweisungen gelesen werden.

Nasenbluten mit einem hämostatischen Schwamm stoppen

Spezifikationen

Beschreibung

Ein hämostatischer Schwamm ist ein wirksames Antihämorrhagikum, das zur Unterbrechung des Blutflusses benötigt wird und als lokales Antiseptikum verwendet wird. Auf diese allgemein zugängliche Weise können Sie nicht nur schwere Blutungen stoppen, sondern auch den Regenerationsprozess beschädigter Gewebe beschleunigen.

Komposition:

  • Der hämostatische Kollagenschwamm wird aus einer speziellen Kollagenlösung hergestellt, die aus Sehnen und Rinderhaut extrahiert wird.
  • Hilfskomponenten in der natürlichen Zusammensetzung dieses Arzneimittels zur äußerlichen Anwendung sind Borsäure, Nitrofural und Furatsilin.

Pharmachologische Wirkung:

  • Der hämostatische Schwamm verhindert nicht nur Blutungen und Blutverlust in großem Maßstab, sondern stellt auch die Integrität beschädigter Gefäße wieder her und beschleunigt den Prozess der Reparatur beschädigter Gewebe der Epidermis.
  • Solch ein universelles Produkt hat bakterizide, aseptische, antimikrobielle, regenerierende, tonisierende und sorbierende... Mehr anzeigen

Ein hämostatischer Schwamm ist ein wirksames Antihämorrhagikum, das zur Unterbrechung des Blutflusses benötigt wird und als lokales Antiseptikum verwendet wird. Auf diese allgemein zugängliche Weise können Sie nicht nur schwere Blutungen stoppen, sondern auch den Regenerationsprozess beschädigter Gewebe beschleunigen.

Komposition:

  • Der hämostatische Kollagenschwamm wird aus einer speziellen Kollagenlösung hergestellt, die aus Sehnen und Rinderhaut extrahiert wird.
  • Hilfskomponenten in der natürlichen Zusammensetzung dieses Arzneimittels zur äußerlichen Anwendung sind Borsäure, Nitrofural und Furatsilin.

Pharmachologische Wirkung:

  • Der hämostatische Schwamm verhindert nicht nur Blutungen und Blutverlust in großem Maßstab, sondern stellt auch die Integrität beschädigter Gefäße wieder her und beschleunigt den Prozess der Reparatur beschädigter Gewebe der Epidermis.
  • Ein solches universelles Mittel besitzt bakterizide, aseptische, antimikrobielle, regenerierende, tonisierende und sorbierende Eigenschaften und wirkt gezielt auf den Schwerpunkt der Pathologie.

Wie bei jedem medizinischen Gerät weist der hämostatische Schwamm Kontraindikationen auf:

  • Daher kann es nicht bei Menschen mit Überempfindlichkeit oder Allergien gegen Furacilin angewendet werden.
  • Darüber hinaus wird es nicht verwendet, um Blutungen aus großen Gefäßen und mit infizierten Wunden zu stoppen..
  • Und es ist wichtig, den Schwamm richtig zu lagern - in einem trockenen, belüfteten Raum bei Raumtemperatur.
  • Verschreiben Sie einem Kind vorsichtig ein solches Mittel, während Sie es mit erhöhter Empfindlichkeit des Körpers gegenüber aktiven Bestandteilen kategorisch verbieten.

Um Nasenbluten mit einem hämostatischen Schwamm zu stoppen, rufen Sie uns an oder hinterlassen Sie eine Anfrage auf der Website. Die telefonische Beratung ist kostenlos..

Es gibt Kontraindikationen. Es ist notwendig, einen Spezialisten zu konsultieren.

Verwendung eines hämostatischen Schwamms bei Nasenbluten

Kollagen-hämostatischer Schwamm gegen Nasenbluten

Der hämostatische Schwamm besteht aus einer Masse poröser Strukturen, deren Konsistenz elastisches und weiches Kollagen ist. Er hat eine gelbe Farbe und einen Essiggeruch von schwachem Ton. Es zeichnet sich durch eine hervorragende Flüssigkeitsaufnahme bei gleichzeitig leichter Quellung aus. Kaltes Wasser und Lösungsmittel vom organischen Typ lösen den Schwamm nicht auf und können sich auch bei Temperaturen von bis zu 75 Grad unverändert erhalten. Höhere Temperaturindikatoren und erhöhte Luftfeuchtigkeit verursachen Veränderungen im Schwamm und können ihn teilweise auflösen.

Gebrauchsanweisung Der hämostatische Schwamm gibt dem Patienten Empfehlungen für die ordnungsgemäße Anwendung.

Das Arzneimittel wird in Form von Platten hergestellt, deren Größe 10 × 10 cm oder 5 × 5 cm beträgt. Sie werden aus einer Kollagenlösung hergestellt, die aus Sehnen- oder Rinderhaut erhalten wird.

Die Bestandteile des Arzneimittels sind die Mengen an Borsäure und Furatsilina, die für die Zusammensetzung des Schwamms erforderlich sind.

Das Medikament ist ein hämostatischer Schwamm, der steril verpackt ist. In einer Schachtel aus dickem Karton sind sie in zehn Stück verpackt..

Das Arzneimittel darf fünf Jahre gelagert werden, sofern es an lichtgeschützten Orten mit einer Lufttemperatur im Bereich von 10 bis 30 Grad aufbewahrt wird.

Von der pharmakologischen Seite hat das Medikament eine absorbierende, antiseptische und hämostatische Wirkung. Es hat auch eine stimulierende Wirkung auf den Prozess der Geweberegeneration..

Das Medikament wird zur Anwendung unter folgenden Bedingungen empfohlen:

  • mit Kapillarblutung (aus der Nase nach dem Eingreifen des Zahnarztes aus den Nebenhöhlen der Dura Mater);
  • mit Hautschäden, Otitis oder Druckstellen;
  • um den Defekt des Parenchymorgans auszufüllen, wurde beispielsweise nach teilweiser Entfernung der Leber oder Entfernung der Gallenblase durchgeführt.

Das Medikament wird in keinem Fall zur Anwendung bei arteriellen Blutungen empfohlen. Eine Kontraindikation ist auch das Vorhandensein einer Überempfindlichkeit beim Patienten.

Ein hämostatischer Schwamm wird ausschließlich topisch angewendet, indem ein Tampon daraus auf eine blutende Wunde aufgetragen wird. Für den Fall, dass das Blut nicht gestoppt werden konnte, sollte eine weitere Materialschicht aufgetragen werden. Wenn das Blut gestoppt ist, sollte der Schwamm nicht entfernt werden, sondern muss fixiert werden. Dann löst es sich vollständig auf.

Bei Nasenbluten hilft der hämostatische Schwamm, den Blutfluss zu stoppen, und wirkt auch als Sorptionsmittel und Antiseptikum, das die Gewebewiederherstellung stimuliert.

Tragen Sie einen Schwamm fest auf die Blutungsstelle auf und überprüfen Sie nach einigen Minuten, ob das Blut vergangen ist. Wenn nötig, legen Sie einen weiteren Teller. Fixieren Sie nach einem vollständigen Blutstillstand den Schwamm (p-förmige Fixierung).

Nach der Zahnextraktion kann der hämostatische Schwamm den Patienten unterstützen, wenn er einen Blutstopp benötigt. Darüber hinaus trägt der Schwamm zu einer absorbierenden und entzündungshemmenden Wirkung bei. Während Sie auf ein vorbeugendes Ergebnis warten, können Sie einen Schwamm in die Vertiefung eines gerade entfernten Zahns stecken.

Die Verwendung eines hämostatischen Schwamms kann zu einer erneuten Infektion oder zur Entwicklung einer Allergie führen.

Die Wirkung des Arzneimittels wird verstärkt, wenn Thrombin zum Benetzen verwendet wird..

Analoga des Arzneimittels in Form eines kollagenhämostatischen Schwamms sind einige Arzneimittel mit einer ähnlichen Wirkung:

Die Kosten des Arzneimittels variieren je nach Größe der Platten und Einheiten in der Verpackung. Es liegt im Bereich von 85 bis 740 Rubel.

Es gibt nur sehr wenige Bewertungen zur hämostatischen Schwammpräparation, aber jede von ihnen charakterisiert das Material ausschließlich auf der positiven Seite. Lassen Sie uns einige Bewertungen zitieren, die kürzlich eingegangen sind.

Victoria: Das Kind kam aus dem Kindergarten und als ich mit ihm sprach, hörte ich etwas Nasales in seiner Stimme. Es stellte sich heraus, dass er sich tagsüber die Nase putzte und der Lehrer einen hämostatischen Schwamm in die Nase steckte. Tatsächlich atmete das Kind am Abend normal und bei Betrachtung wurde nichts Außergewöhnliches in der Nasenhöhle gefunden. Eine interessante Droge. Obwohl ich seine Existenz vorher nicht vermutet hatte.

Marina: Vor nicht allzu langer Zeit befand ich mich in einer ziemlich lächerlichen Situation, als meine ältere Mutter Blutungen aus der Nasenhöhle hatte und alles, was ich wusste, um in dieser Situation zu helfen, nicht funktionierte. Ich musste auf einen Krankenwagen zurückgreifen. Die Brigade traf nur fünfundzwanzig Minuten später ein. Während dieser Zeit verlor die Frau viel Blut und ich selbst war nicht in meinem besten Zustand. Die Krankenschwester rollte ruhig ein kleines Kissen zusammen und legte es ihrer Mutter direkt in die Nase. Ein paar Minuten später beruhigte sich das Blut und sie zeigten mir unseren Retter in Form eines Kollagenschwamms und brachten ihr den Gebrauch bei.

Anleitung für hämostatische Schwämme bei Nasenbluten. Anweisungen zur Verwendung von kollagenhämostatischen Schwämmen für Nasenbluten oder Zahnmedizin. Mögliche Nebenwirkungen

Antipyretika für Kinder werden vom Kinderarzt verschrieben. Es gibt jedoch Notsituationen mit Fieber, in denen dem Kind sofort Medikamente verabreicht werden müssen. Dann übernehmen die Eltern die Verantwortung und nehmen Antipyretika. Was darf man Säuglingen geben? Wie können Sie die Temperatur bei älteren Kindern senken? Welche Medikamente sind die sichersten??

Ein hämostatischer Schwamm ist ein wirksames Antihämorrhagikum. Dieses hämostatische Gerät ist ein unverzichtbarer Assistent des Chirurgen, der die Operation durchführt. Sie benötigen in jedem Haus einen Schwamm und insbesondere ein Erste-Hilfe-Set für Autos, um Blutungen bei Bedarf schnell zu stoppen. Dieses Medizinprodukt ist ein Sorptionsmittel mit antiseptischen Eigenschaften..

Das Medikament stoppt die Blutung und aktiviert die Wiederherstellung beschädigter Gewebe. Ein positiver Punkt ist, dass ein Schwamm, wenn er in die Wundhöhle eingebracht wird, rückstandsfrei vollständig absorbiert wird. Es kann jedoch nicht in kalten Flüssigkeiten (bis zu 75 ° C) gelöst werden, es eignet sich nicht für organische Lösungsmittel.

Der Schwamm besteht aus einer dichten Kollagenlösung, die aus der Verarbeitung von Sehnen, Knorpel, Hautgewebe und einigen anderen Bestandteilen des Schlachtkörpers von Großhörnchen gewonnen wird. Wenn ein hämostatischer Kollagenschwamm verwendet wird, was, Anweisungen, Verwendung, Zusammensetzung, was ist das? Um dieses Tool vollständig zu verstehen, müssen Sie die Anweisungen sorgfältig lesen.

Wenn dies nicht möglich ist, lesen Sie diese Beschreibung dieses Tools. Es hat einen pädagogischen Zweck, der auf der Grundlage von Fabrikanmerkungen zusammengestellt wurde, ist es aber nicht.

Wenn Sie dieses Tool in der Praxis verwenden müssen, lesen Sie daher die Packungsbeilage sorgfältig durch.

Ein Schwamm enthält, wie wir bereits wissen, eine dichte Kollagenlösung. Zusätzlich dazu enthält die Zusammensetzung dieses Mittels eine Lösung von Furatsilina sowie Borsäure. Es ist eine trockene, sehr poröse Masse. Die Farbe ist gelb, riecht leicht nach Essigsäure.

Nimmt flüssige Substanzen schnell und effektiv auf. In diesem Fall schwillt der Schwamm etwas an.
Apotheken bieten ein Werkzeug in Form von quadratischen Platten mit den Maßen 100 x 100 mm oder 50 x 50 mm an. Jede Packung des Arzneimittels enthält 10 Stück. Platten. Gleichzeitig macht 1 g Kollagenschwamm 0,0125 g Borsäurepulver sowie 0,0075 g Furatsilin aus.

Anwendungshinweise

Dieses medizinische Gerät ist wirksam, um Kapillarblutungen zu stoppen. Daher wird der Schwamm für Nasenbluten verwendet. Dieses Tool hilft bei Blutungen, die durch zahnärztliche Eingriffe entstehen. Es wird auch zur parenchymalen Blutung innerer Organe sowie zur alveolären Blutung aus Lungengewebe verwendet.

Empfohlen zur Behandlung von Druckgeschwüren mit verschiedenen Verletzungen der Hautoberflächen. Wird oft nach Leberresektion angewendet. Nach der Cholezystektomie anwenden, wenn das Gallenblasenbett geschlossen sein sollte.

Anwendung. Was sagt die Anweisung??

Um starke Blutungen schnell und effektiv zu stoppen, wird die richtige Menge an hämostatischem Kollagenschwamm abgeschnitten. Das gewünschte Segment wird auf die Oberfläche der vorhandenen Wunde aufgebracht. Allmählich hört die Blutung auf (Blutstillungseffekt). Danach muss der Schwamm aus der Wunde nicht mehr entfernt werden, da er sich vollständig auflöst.

Wenn die hämostatische Wirkung dieses Mittels verstärkt werden muss, können Sie den Schwamm vor der Verwendung mit Thrombinlösung einweichen. Wenn die Blutung sehr stark ist und überhaupt nicht aufhört, befestigen Sie einen zweiten Schwamm an der Wunde. In diesem Fall wird nach dem Stoppen des Blutes eine fixierende U-förmige Naht angelegt.

Sehr oft wird die Verwendung eines Schwamms mit Medikamenten kombiniert, die es Blutgerinnseln nicht ermöglichen, sich aufzulösen, beispielsweise Amben. Gehen Sie dazu wie folgt vor: Zunächst behandelt eine Ambenlösung mit Tampons die Wundoberfläche. Drücken Sie dann die Oberfläche der Wunde leicht nach unten und lassen Sie sie 5 Minuten lang stehen. Dann wird die Wunde mit einem zerquetschten Schwamm bestreut. Oder fügen Sie es in einen Mulltupfer ein, der nicht länger als einen Tag in der Wundhöhle verbleibt.

Die Größe der Platten des hämostatischen Schwamms sowie deren Anzahl wird in Abhängigkeit von der Intensität der Blutung, der Größe der Wunde oder der Höhle ausgewählt.

Dieses Werkzeug wird nicht bei starken Blutungen bei Schäden an großen Blutgefäßen verwendet. Die Verwendung eines Schwamms ist bei Patienten kontraindiziert, deren Körper besonders empfindlich auf Furatsilinom und andere Nitrofurane reagiert.

Bei Verwendung eines Schwamms sind allergische Manifestationen möglich.

Vor der Verwendung dieses hämostatischen Mittels wird empfohlen, ärztlichen Rat einzuholen. Gesundheit!

Platten mit einer Größe von 100 x 100 oder 50 x 50 mm, hergestellt aus einer Kollagenlösung, die aus der Haut oder den Sehnen von Rindern gewonnen wurde; in steriler Verpackung, in einer Schachtel mit 10 Stück 1 g trockener Schwamm enthält Borsäure 0,0125 g und Furatsilina 0,0075 g.

Trockene poröse Masse von gelber Farbe mit leichtem Geruch nach Essigsäure, weiche elastische Konsistenz, gut absorbierende Flüssigkeit, leicht gequollen; unlöslich in kaltem Wasser und organischen Lösungsmitteln, stabil bei Temperaturen von nicht mehr als 65-75 ° C. Bei höheren Temperaturen und feuchten Umgebungen kommt es zu einer Schwammkontraktion und einer teilweisen Auflösung..

Stimuliert die Geweberegeneration.

Kapillarblutungen (nasal, aus den Nebenhöhlen der Dura mater, bei zahnärztlichen Eingriffen) mit Hautschäden, Druckstellen, Mittelohrentzündung; zum Füllen von Defekten in Parenchymorganen (z. B. nach einer Leberresektion) und zum Schließen des Gallenblasenbettes (nach Cholezystektomie).

Überempfindlichkeit, arterielle Blutung.

Vor Ort verstopfen sie die Wunde, nach 3-5 Minuten passt der mit Blut gesättigte Schwamm genau an die blutende Oberfläche; Wenn die Blutung nicht aufhört, wird eine zweite Schwammschicht aufgetragen. Nach Beendigung der Blutung wird der Schwamm mit einer U-förmigen Naht fixiert. Um den hämostatischen Effekt zu verstärken, kann der Schwamm mit einer Thrombinlösung angefeuchtet werden. Der Schwamm wird da nicht entfernt es löst sich anschließend vollständig auf.

Von Kindern fern halten.

Nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Hämostatischer Schwamm aus Kollagen
Anweisungen für den medizinischen Gebrauch - RU Nr. P N001656 / 01-2002

Datum der letzten Änderung: 19.06.2017

Hämostatischer Schwamm aus Kollagen

Für 1 g des Arzneimittels: Kollagen, Substanzlösung 2% - 49 g (0,98 g trockenes Kollagen) Nitrofural (Furatsilin) ​​- 0,0075 g, Borsäure - 0,0125 g

Gelbe Platten mit einem spezifischen Essigsäuregeruch, einer erhabenen Oberfläche, einer porösen Struktur und einer Dicke von 5 bis 9 mm.

Topisches hämostatisches Mittel.

Das Medikament hat eine lokale hämostatische und antiseptische Wirkung, stimuliert die Geweberegeneration. Ein in einer Wunde oder Höhle verbleibender Schwamm wird vollständig absorbiert. Beim Kontakt des hämostatischen Kollagenschwamms mit einer blutenden Oberfläche tritt eine Blutplättchenadhäsion und -aggregation auf, was zu einem schnellen Stopp der kapillar-parenchymalen Blutung führt. Kollagen wird biologisch abgebaut - schrittweise Resorption im Körper über 3-6 Wochen, so dass Sie das Material am Verwendungsort belassen können, ohne es anschließend zu entfernen. Produkte zum biologischen Abbau von Kollagen (Lyse) stimulieren Wundreparaturprozesse und beschleunigen die Wundheilung. Im Schwamm enthaltene Borsäure und Nitrofural wirken antiseptisch und antimikrobiell.

Als hämostatisches Mittel bei Kapillar- und Parenchymblutungen aus:

  • Dura Nebenhöhlen
  • Markkanal
  • Alveolar gut nach Zahnextraktion
  • Parenchymorgane (insbesondere nach Leberresektion)
  • Gallenblasenbett nach Cholezystektomie

Erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels. Unverträglichkeit gegenüber den Arzneimitteln der Nitrofuran-Reihe (Nitrofural, Furazidin, Nitrofurantoin, Furazolidon, Nifuratel, Nifuroxazid). Arterielle Blutung. Eitrige Wunden, Pyodermie.

Es gibt keine Kontraindikationen für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Der Schwamm wird unmittelbar vor dem Gebrauch unter Beachtung der Asepsis-Regeln aus der Verpackung genommen. Auf eine blutende Stelle legen und 1-2 Minuten dagegen drücken oder die blutende Oberfläche mit anschließendem Verband fest stampfen. Nach dem Einweichen in Blut liegt der Schwamm eng an der blutenden Oberfläche an. Um die beschädigten Bereiche der Parenchymorgane (Leber) oder des Bettes der Gallenblase nach einer Cholezystektomie zu schließen, wird der Schwamm in die beschädigte Höhle gelegt. Wenn die Blutung nicht aufgehört hat, können Sie eine zweite Schicht Schwamm auftragen. Nach Beendigung der Blutung wird der Schwamm mit einer U-förmigen Naht fixiert. Der weitere Betrieb erfolgt nach anerkannten Methoden. Um Blutungen aus einer Gefäßnaht zu stoppen, wird der Blutungsbereich mit einem Schwamm verschlossen. Nach Beendigung der Blutung wird der Schwamm nicht entfernt, da er sich anschließend vollständig auflöst. Die Größe und Menge des verwendeten Schwamms wird entsprechend der Größe der Blutungsfläche oder dem Volumen des Hohlraums gewählt.

Allergische Reaktionen möglich.

Fälle von Überdosierung werden nicht beschrieben..

Die hämostatische Wirkung des Schwamms wird verstärkt, wenn er zusätzlich mit einer Thrombinlösung angefeuchtet wird.

Schwamm mit den Abmessungen (50 ± 5) x (50 ± 5) mm, je 1 Stk. und (90 ± 10) x (90 ± 10) mm, 1 Stk. Sie werden in Doppelschichtbeuteln aus Polyethylenfolie oder in Behältern aus Polyvinylchloridfolie und Aluminiumfolie mit einer heißsiegelbaren Beschichtung oder aus Folien: Polymer, Polyform, Plastipllen und laminiertem Papier oder nur aus Folien: Polymer, Polyform, versiegelt. "Plastifiziert".

Schwamm mit einem Durchmesser von (1,1 ± 1) mm, 10, 20, 30 Stk. Verpackt in Blisterstreifenverpackung von. PVC-Folien und Aluminiumfolie mit Heißsiegelung.

Konturzellenverpackungen oder ein zweischichtiger Beutel - aus einer Polyethylenfolie oder einem Behälter - werden zusammen mit einer Gebrauchsanweisung in einen Karton gelegt.

Für medizinische Einrichtungen zweischichtige "Beutel aus Polyethylenfolie oder Behälter mit 10, 20, 30 Stk." Zusammen mit einer Gebrauchsanweisung in einer Menge, die der Anzahl der Primärverpackungen entspricht, wird ein Karton in eine Gruppenverpackung gelegt.

An einem trockenen, dunklen Ort bei einer Temperatur von 10 bis 30 ° C..

Von Kindern fern halten.

5 Jahre. Nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Kollagenhämostatischer Schwamm - Anweisungen für die medizinische Verwendung - RU Nr. P N001656 / 01-2002 vom 18.10.2002

Überschrift ICD-10Synonyme für ICD-10-Krankheit
H66 Eitrige und nicht näher bezeichnete MittelohrentzündungBakterielle Ohrinfektionen
Mittelohrentzündung
HNO-Infektionen
Infektiöse und entzündliche Erkrankung der HNO-Organe
Infektions- und Entzündungskrankheiten der HNO-Organe
Infektiöse und entzündliche Erkrankungen des Ohres
Infektionskrankheiten der HNO-Organe mit starken Schmerzen
Ohrinfektion
Otitis media ist ansteckend
Anhaltende Mittelohrentzündung bei Kindern
Ohrenschmerzen mit Mittelohrentzündung
L89 DekubitalgeschwürSekundär infizierte Dekubitus
Gangrän Dekubital
Dekubitale Gangrän
Druckstellen
Druckstellen
R04.0 EpistaxisNasenbluten
Nasenbluten
Nasenbluten
T14.0 Oberflächliche Verletzung eines nicht näher bezeichneten KörperbereichsHämatom
Traumatisches Hämatom
Hämatome
Muskelhämatome
Weichteilhämatome
Hautheilung
Prellung
Blutergüsse durch Verstauchungen und Blutergüsse
Mikrotrauma
Externe Hämatome
Kleiner Kamm
Primärbehandlung von oberflächenkontaminierten Wunden
Oberflächliches Hämatom
Oberflächliche Schädigung der Haut und der Schleimhäute
Subkutanes Hämatom
Posttraumatisches Hämatom
Posttraumatische Mikrozirkulationsstörung
Hautabnutzung
Hautwunden
Weichteilwunden
Prellung
Abrieb
Abrieb
Verletzungen
Traumatische Plexusläsionen
Traumatische Blutergüsse
Verletzung
Weichteilverletzung
Gequetschtes Gelenk
Kratzen
Z100 * KLASSE XXII Chirurgische PraxisBauchchirurgie
Adenomektomie
Amputation
Angioplastie der Koronararterien
Karotisangioplastie
Antiseptische Hautbehandlung bei Wunden
Antiseptische Handbehandlung
Blinddarmoperation
Athektomie
Ballon-Koronarangioplastie
Vaginale Hysterektomie
Koronarbypass
Eingriffe an Vagina und Gebärmutterhals
Blaseninterventionen
Mündliche Intervention
Wiederherstellungschirurgie
Händehygiene des medizinischen Personals
Gynäkologische Chirurgie
Gynäkologische Eingriffe
Gynäkologische Chirurgie
Hypovolämischer Schock während der Operation
Eitrige Wunddesinfektion
Desinfektion von Wundrändern
Diagnostische Eingriffe
Diagnoseverfahren
Diathermokoagulation des Gebärmutterhalses
Lange Operation
Ersatz des Fistelkatheters
Orthopädische Chirurgie-Infektion
Künstliche Herzklappe
Zystektomie
Kurzfristige ambulante Operation
Kurzfristige Operationen
Kurzfristige chirurgische Eingriffe
Krikothyrotomie
Blutverlust während der Operation
Blutungen während der Operation und in der postoperativen Phase
Kultozentese
Laserkoagulation
Laserkoagulation
Netzhautlaserkoagulation
Laparoskopie
Laparoskopie in der Gynäkologie
Schnapsfistel
Kleine gynäkologische Operationen
Kleiner Eingriff
Mastektomie und anschließende plastische Chirurgie
Mediastinotomie
Mikrochirurgische Operationen am Ohr
Mukogingivale Chirurgie
Nähen
Kleiner Eingriff
Neurochirurgie
Augapfelimmobilisierung in der Augenchirurgie
Orchiektomie
Komplikationen nach Zahnextraktion
Pankreatektomie
Perikardektomie
Rehabilitation nach der Operation
Genesung nach der Operation
Perkutane transluminale Koronarangioplastie
Pleurale Thorakozentese
Postoperative und posttraumatische Lungenentzündung
Vorbereitung für chirurgische Eingriffe
Vorbereitung für die Operation
Vorbereitung der Hände des Chirurgen vor der Operation
Vorbereitung des Dickdarms für die Operation
Postoperative Aspirationspneumonie bei neurochirurgischen und thorakalen Operationen
Postoperative Übelkeit
Postoperative Blutung
Postoperatives Granulom
Postoperativer Schock
Frühe postoperative Periode
Myokardrevaskularisation
Wurzelspitzenresektion
Magenresektion
Darmresektion
Gebärmutterresektion
Leberresektion
Dünndarmresektion
Magenresektion
Ausschluss des betriebenen Schiffes
Verklebung von Geweben bei chirurgischen Eingriffen
Stichentfernung
Zustand nach Augenoperation
Zustand nach der Operation
Zustand nach der Operation in der Nasenhöhle
Zustand nach Gastrektomie
Zustand nach Resektion des Dünndarms
Zustand nach Tonsillektomie
Zustand nach Entfernung des Zwölffingerdarms
Zustand nach Phlebektomie
Gefäßchirurgie
Splenektomie
Sterilisation eines chirurgischen Instruments
Sterilisation von chirurgischen Instrumenten
Sternotomie
Zahnchirurgie
Zahnärztliche Intervention am parodontalen Gewebe
Strumektomie
Tonsillektomie
Brustchirurgie
Brustchirurgie
Totale Gastrektomie
Transdermale intravaskuläre Koronarangioplastie
Transurethrale Resektion
Turbinektomie
Zahnentfernung
Kataraktentfernung
Zystenentfernung
Mandelentfernung
Myomentfernung
Bewegliche Milchzähne entfernen
Polypenentfernung
Zahnextraktion
Entfernung der Gebärmutter
Stichentfernung
Urethrotomie
Fistel der cerebrospinalen Flüssigkeitspfade
Frontoetmoidogymorotomie
Chirurgische Infektion
Chirurgische Behandlung von chronischen Geschwüren
Operation
Chirurgie im Anus
Darmoperation
Chirurgische Praxis
Chirurgische Prozedur
Operation
Magen-Darm-Chirurgie
Harnchirurgie
Harnchirurgie
Urogenitalchirurgie
Herzoperation
Chirurgische Maßnahmen
Operation
Venenoperation
Operativer Eingriff
Gefäßchirurgie
Chirurgische Behandlung von Thrombosen
Operation
Cholezystektomie
Partielle Gastrektomie
Peritonealhysterektomie
Perkutane transluminale Koronarangioplastie
Perkutane transluminale Angioplastie
Bypass-Operation der Koronararterien
Zahnausrottung
Ausrottung der Milchzähne
Zellstoffausrottung
Extrakorporaler Kreislauf
Zahnextraktion
Zahnextraktion
Kataraktextraktion
Elektrokoagulation
Endourologische Interventionen
Dammschnitt
Ethmoidotomie

Die auf der Website veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz..

Wenden Sie sich unbedingt an einen Spezialisten.

Wenn Sie im Text einen Fehler, eine falsche Überprüfung oder falsche Informationen in der Beschreibung finden, bitten wir Sie, den Site-Administrator darüber zu informieren.

Die auf dieser Website veröffentlichten Bewertungen sind die persönlichen Meinungen der Personen, die sie geschrieben haben. Nicht selbst behandeln!

Rückblick: Innofarm Collagen Hemostatic Sponge - wir haben es nur durch den Krankenwagen erfahren

Effektiv und schnell stoppt das Blut, muss nicht entfernt werden

Zuerst hatte keiner von uns Angst. Als ich mich aus der Schule daran erinnerte, dass man in solchen Fällen eine halbe Sitzposition einnehmen und den Nasenrücken kalt stellen muss, setzte ich meine Mutter hin und legte einen Lappen mit Eis auf die Nase (es stellte sich heraus, dass er im Kühlschrank lag). Es vergingen jedoch 10 Minuten und die Blutung hörte nicht auf, sie verstärkte sich sogar. Mama wurde vor Angst geschlagen, ihr Druck sprang stark an, was die Situation weiter verschlimmerte, und ich ging ins Badezimmer und zurück, ohne Zeit zu haben, die Lumpen zu spülen. Natürlich riefen sie den Krankenwagen, aber sie kam erst nach 40 Minuten an, weil es keine freien Brigaden gab. Während dieser Zeit verlor meine Mutter viel Blut, das Handtuch war durchnässt.

Als die Ärzte endlich ankamen, war ich kaum in einem besseren Zustand als meine Mutter. Da Erste Hilfe geleistet wurde, riet die Krankenschwester in solchen Fällen für die Zukunft, einen in Wasserstoffperoxid getauchten Wattestäbchen in das Nasenloch einzuführen. Und der Arzt stoppte nach einfachen Manipulationen schnell die Blutung und zeigte mir einen hämostatischen Schwamm, mit dem er es tat, und fragte gleichzeitig, ob wir einen im Medizinschrank hätten. Ich antwortete, nein, zum ersten Mal in meinem Leben habe ich etwas Ähnliches gesehen, zumal noch niemand zuvor an Nasenbluten gelitten hatte. Der Arzt riet mir, einen solchen Schwamm in der Apotheke zu kaufen und gegebenenfalls die Blutung selbst zu stoppen, indem ich ein Stück des Schwamms der richtigen Größe ausschneide und fest mit dem Nasenloch stopfe. Natürlich habe ich am nächsten Tag, als ich einen Schwamm in einer Apotheke gekauft habe, die Anleitung gelesen.

Wie sich herausstellte, besteht der Schwamm aus Kollagen. Kollagen ist ein Baumaterial und ein aktiver Teilnehmer am Heilungsprozess, es stoppt die Blutung. Auch in der Zusammensetzung des Schwamms befindet sich Aminocapronsäure mit antiallergischer Aktivität.

Eine weitere Komponente, arovit, ist eine wässrig-polymere Lösung von Silbernanopartikeln, die eine antimikrobielle und desinfizierende Wirkung hat. Nun, Borsäure, die die Liste vervollständigt, hat eine antiseptische, adstringierende und trocknende Wirkung..

Zurück zu unserer Geschichte, ich möchte sagen, dass wir nach dem Stampfen mit einem Schwamm ruhig zum Stadtkrankenhaus gefahren sind. Eine halbe Stunde lang war nirgendwo etwas durchgesickert, eine zusätzliche Serviette war nicht erforderlich. Später wurde in der Klinik ein Schiff für meine Mutter in Brand gesetzt. Ich hoffe, dieser Albtraum passiert nicht noch einmal.

Und nachdem ich die Informationen über die Notfallversorgung bei Nasenbluten studiert habe, halte ich es nicht für überflüssig, die Leser von Otzovik an die wichtigsten Maßnahmen in dieser Situation zu erinnern, wenn Sie keinen solchen Schwamm zur Hand haben oder keinen Wattestäbchen herstellen können.

Zunächst müssen Sie sich beruhigen. Nasenbluten - obwohl es beängstigend, aber immer noch nicht tödlich ist, weil es keine großen Blutgefäße in der Nase gibt, sondern nur ein dichtes Kapillarnetzwerk. Dies gilt natürlich nur für die "vorderen" Blutungen, die aus den Gefäßen des Nasenseptums auftreten. Sie treten am häufigsten auf - in 90-95% der Fälle und stellen keine Lebensgefahr dar.

Zweitens müssen Sie eine halb sitzende Position einnehmen, sich aber nicht zurücklehnen, sondern Ihren Kopf leicht nach vorne neigen, damit kein Blut in Ihren Mund fließt.

Drittens drücken Sie mit den Fingern die Nasenlöcher fest aneinander, wodurch das platzende Gefäß zusammengedrückt und das Blut gestoppt wird. Wenn Ihre Hände müde sind, reicht eine gewöhnliche hölzerne Wäscheklammer für diesen Zweck.

Viertens Eis auf den Nasenrücken legen, damit das Blut schneller gerinnt. Putzen Sie niemals Ihre Nase.

Wenn Sie sich für ein Wattestäbchen entscheiden, sollten Sie dessen Größe berücksichtigen: Es sollte 2,5 - 3 cm lang und 1,5 cm breit sein. Vor dem Einsetzen ist es besser, den Tupfer in eine Wasserstoffperoxidlösung zu tauchen. Sehr fest einbauen und den Blutfluss blockieren.

Wenn in diesem Fall das Blut nicht aufhört, rufen Sie einen Arzt an.

Für mich selbst habe ich beschlossen, dass der Kollagenschwamm zusammen mit Jod und Aspirin im Hausarzneimittelschrank sein sollte. Dies ist besonders notwendig, wenn ältere Menschen an Bluthochdruck leiden. Ich hoffe, meine Bewertung wird jemandem nützlich sein. Gesundheit!

Allgemeiner Eindruck: Wir haben sie nur durch den Krankenwagen kennengelernt

Wie stoppen Sie Nasenbluten oder Wunden? Baumwolle? Mit Wasserstoffperoxid? Hilft es? Ich nicht. Natürlich habe ich beide zu Hause. Aber wenn Blut weg ist, benutze ich nur einen hämostatischen Schwamm. Sie ist seit 10 Jahren ständig in meinem Medizinschrank. Vata hilft mir überhaupt nicht, außerdem gerät sie in eine Wunde und dann ist es schwierig, sie dort rauszuholen. Es ist wahrscheinlich, dass beim Schälen oder sogar Einweichen wieder Blut fließt.

Kurz darüber, was ein hämostatischer Schwamm ist.

Der hämostatische Schwamm ähnelt äußerlich wirklich einem Schwamm. Gelb oder leicht braun. Die Zusammensetzung dieses Schwamms ist jedoch ungewöhnlich. Es wird aus der Haut und den Sehnen von Rindern hergestellt, nur nicht in Ohnmacht fallen. Aber natürlich nicht wie Wurst oder Hackfleisch. Und laut spezieller Medizintechnik. Kollagen wird aus Primärrohstoffen hergestellt, Furatsilin und Borsäure werden zugesetzt. Und all diese Wirtschaft kann Blutungen stoppen und eine Wunde in Sekundenschnelle desinfizieren..

Einmal schnitt sie Kohl mit einem Messer mit einer Doppelklinge und schnitt sich mit einer zweiten Klinge sehr schwer den Finger. Schneiden Sie tief, einen Teil der Haut hinter dem Finger und hängen Sie wie eine Klappe.

Es war nur ein Handtuch zur Hand, ich lege meinen Finger darum und es wird sofort nass. Das heißt, Sie verstehen, wie stark die Blutung war. Während ich mit Medikamenten an die Kiste kam, überflutete ich alles. Der Schwamm stoppte das Blut sofort! Sie müssen nicht den gesamten Schwamm auf die Wunde auftragen, ein kleines Stück reicht aus, auch wenn der Blutkreislauf reicht. Ein Schwamm kann eine große Menge Flüssigkeit aufnehmen, ohne an Größe zuzunehmen. Sie können mit einer Schere abschneiden, und wenn keine Zeit oder Schere zur Hand ist - reißen Sie mit Ihren Händen ab, es bricht leicht. Es ist nicht notwendig, den Schwamm aus der Wunde zu entfernen, nachdem das Blut aufgehört hat. Der Schwamm haftet gut und schützt die Wunde, wenn Sie sie plötzlich berühren. Es ist auch nicht notwendig, einen Schwamm abzuziehen, nachdem Sie den Eindruck hatten, dass die Wunde zu heilen begonnen hat. Es löst sich von selbst auf (wie chirurgische Nähte). Wenn Sie jedoch nicht warten möchten, können Sie es in Wasserstoffperoxid einweichen.

Ich stoppe das Blut aus der Nase nur mit diesem Schwamm. Ich habe ein kleines Stück Schwamm in meine Nase gesteckt und nach ein paar Minuten kann es entfernt werden - das ist alles, das Blut wird nicht mehr fließen.

Eine Gruselgeschichte mit Happy End.

Der Ehemann und der Schwiegervater hängten Schränke an das Headset in der Küche. Wir haben viele Steine ​​in den Wänden und hier stieß der Schwiegervater auf einen von ihnen, als er ein Loch bohrte. Der Bohrer brach und verletzte seine Hand. Was dort weh tat - die ganze Handfläche zerreißen. Unser Schwiegervater ist ein willensstarker Mann, er lehnte einen Krankenwagen ab, wollte bei einer Autoverletzung alleine fahren. Sie steckten einen ganzen Schwamm in seine Handfläche (es war nicht genug, um die Größe des Schwamms über die Wunde zu bringen) und so ging er alleine ins Krankenhaus. Im Auto - kein Blutstropfen. Das Krankenhaus hatte auch eine Wendung zum Arzt, die Wunde wurde genäht, jetzt ist alles in Ordnung.

Sie können einen Schwamm in fast jeder Apotheke kaufen. Als ich es jedoch das letzte Mal kaufte, sah mich die Apothekerin an, als hätte sie zum ersten Mal davon gehört. Das Mädchen stellte sich als Praktikantin heraus und ein erfahrener Apotheker sagte ihr prompt, wo und was. Das erste Mal verkauften sie einen Schwamm in diesem Design. Dies ist normalerweise eine Box mit blauen Buchstaben. Hier - mit Braun und im Namen ist das Hauptwort nicht "hämostatisch", sondern "hämostatisch" (ich wollte alte Schachteln für das Foto finden, warf es aber anscheinend schon weg). Und statt eines gelben Schwamms - leicht braun. Die Haltbarkeit beträgt 3 Jahre (bei blauer Verpackung 5 Jahre). Anscheinend ist ein neuer Hersteller dieser Schwämme erschienen. Übrigens führte er auch Silber in die Komposition ein. Aber die Essenz selbst ist dieselbe wie zuvor.

Die Kosten für den Schwamm (je nach Größe) liegen zwischen 70 und 160 Rubel (in Apotheken in unserer Stadt)..

Im Allgemeinen, wenn Ihr Erste-Hilfe-Kasten zu Hause oder im Auto dieses Werkzeug noch nicht enthält. Achten Sie darauf, es zu kaufen. Es ist besser, Sie brauchen es nicht, aber wenn es das ist, wird es sparen.

Als ich nach dem Entfernen eines Weisheitszahns zum ersten Mal die Wirkung eines hämostatischen Schwamms erlebte, hörte die Blutung lange Zeit nicht auf. Es brachte mich bereits von der Arbeit (arbeitet in einer Apotheke), die Blutung zu stoppen, aber ich selbst habe eine medizinische Ausbildung und weiß genau, dass Kollagenschwämme...

Guten Tag allerseits! Leider sind Nasenbluten in unserer Familie keine Seltenheit, daher riet uns der HNO-Arzt, diesen Schwamm zu kaufen. Dies ist wirklich unabhängig und sehr effektiv Schwamm! Es stoppt sogar starke Blutungen für einige Minuten. Mit einem Schwamm...

Als mein Sohn sich während des Spiels die Nase brach, rannte ich los, um ihm Eis auf die Nase zu legen und Baumwollflagellen zu machen, um das Blut zu stoppen. Dann wusste ich nichts über ein solches Wundermittel. Und handelte wie gewohnt. Das Blut hörte auf zu fließen.

Der hämostatische Schwamm besteht aus einer Masse poröser Strukturen, deren Konsistenz elastisches und weiches Kollagen ist. Er hat eine gelbe Farbe und einen Essiggeruch von schwachem Ton. Es zeichnet sich durch eine hervorragende Flüssigkeitsaufnahme bei gleichzeitig leichter Quellung aus. Kaltes Wasser und Lösungsmittel vom organischen Typ lösen den Schwamm nicht auf und können sich auch bei Temperaturen von bis zu 75 Grad unverändert erhalten. Höhere Temperaturindikatoren und erhöhte Luftfeuchtigkeit verursachen Veränderungen im Schwamm und können ihn teilweise auflösen.

Gebrauchsanweisung Der hämostatische Schwamm gibt dem Patienten Empfehlungen für die ordnungsgemäße Anwendung.

Das Arzneimittel wird in Form von Platten hergestellt, deren Größe 10 × 10 cm oder 5 × 5 cm beträgt. Sie werden aus einer Kollagenlösung hergestellt, die aus Sehnen- oder Rinderhaut erhalten wird.

Die Bestandteile des Arzneimittels sind die Mengen an Borsäure und Furatsilina, die für die Zusammensetzung des Schwamms erforderlich sind.

Das Medikament ist ein hämostatischer Schwamm, der steril verpackt ist. In einer Schachtel aus dickem Karton sind sie in zehn Stück verpackt..

Das Arzneimittel darf fünf Jahre gelagert werden, sofern es an lichtgeschützten Orten mit einer Lufttemperatur im Bereich von 10 bis 30 Grad aufbewahrt wird.

Von der pharmakologischen Seite hat das Medikament eine absorbierende, antiseptische und hämostatische Wirkung. Es hat auch eine stimulierende Wirkung auf den Prozess der Geweberegeneration..

  • mit Kapillarblutung (aus der Nase nach dem Eingreifen des Zahnarztes aus den Nebenhöhlen der Dura Mater);
  • mit Hautschäden, Otitis oder Druckstellen;
  • um den Defekt des Parenchymorgans auszufüllen, wurde beispielsweise nach teilweiser Entfernung der Leber oder Entfernung der Gallenblase durchgeführt.

Ein hämostatischer Schwamm wird ausschließlich topisch angewendet, indem ein Tampon daraus auf eine blutende Wunde aufgetragen wird. Für den Fall, dass das Blut nicht gestoppt werden konnte, sollte eine weitere Materialschicht aufgetragen werden. Wenn das Blut gestoppt ist, sollte der Schwamm nicht entfernt werden, sondern muss fixiert werden. Dann löst es sich vollständig auf.

Bei Nasenbluten hilft der hämostatische Schwamm, den Blutfluss zu stoppen, und wirkt auch als Sorptionsmittel und Antiseptikum, das die Gewebewiederherstellung stimuliert.

Tragen Sie einen Schwamm fest auf die Blutungsstelle auf und überprüfen Sie nach einigen Minuten, ob das Blut vergangen ist. Wenn nötig, legen Sie einen weiteren Teller. Fixieren Sie nach einem vollständigen Blutstillstand den Schwamm (p-förmige Fixierung).

Nach der Zahnextraktion kann der hämostatische Schwamm den Patienten unterstützen, wenn er einen Blutstopp benötigt. Darüber hinaus trägt der Schwamm zu einer absorbierenden und entzündungshemmenden Wirkung bei. Während Sie auf ein vorbeugendes Ergebnis warten, können Sie einen Schwamm in die Vertiefung eines gerade entfernten Zahns stecken.

Die Verwendung eines hämostatischen Schwamms kann zu einer erneuten Infektion oder zur Entwicklung einer Allergie führen.

Die Wirkung des Arzneimittels wird verstärkt, wenn Thrombin zum Benetzen verwendet wird..

Analoga des Arzneimittels in Form eines kollagenhämostatischen Schwamms sind einige Arzneimittel mit einer ähnlichen Wirkung:

Die Kosten des Arzneimittels variieren je nach Größe der Platten und Einheiten in der Verpackung. Es liegt im Bereich von 85 bis 740 Rubel.

Es gibt nur sehr wenige Bewertungen zur hämostatischen Schwammpräparation, aber jede von ihnen charakterisiert das Material ausschließlich auf der positiven Seite. Lassen Sie uns einige Bewertungen zitieren, die kürzlich eingegangen sind.

Victoria: Das Kind kam aus dem Kindergarten und als ich mit ihm sprach, hörte ich etwas Nasales in seiner Stimme. Es stellte sich heraus, dass er sich tagsüber die Nase putzte und der Lehrer einen hämostatischen Schwamm in die Nase steckte. Tatsächlich atmete das Kind am Abend normal und bei Betrachtung wurde nichts Außergewöhnliches in der Nasenhöhle gefunden. Eine interessante Droge. Obwohl ich seine Existenz vorher nicht vermutet hatte.

Marina: Vor nicht allzu langer Zeit befand ich mich in einer ziemlich lächerlichen Situation, als meine ältere Mutter Blutungen aus der Nasenhöhle hatte und alles, was ich wusste, um in dieser Situation zu helfen, nicht funktionierte. Ich musste auf einen Krankenwagen zurückgreifen. Die Brigade traf nur fünfundzwanzig Minuten später ein. Während dieser Zeit verlor die Frau viel Blut und ich selbst war nicht in meinem besten Zustand. Die Krankenschwester rollte ruhig ein kleines Kissen zusammen und legte es ihrer Mutter direkt in die Nase. Ein paar Minuten später beruhigte sich das Blut und sie zeigten mir unseren Retter in Form eines Kollagenschwamms und brachten ihr den Gebrauch bei.

ob es notwendig ist, einige Zeit zu überstehen, oder ob es sofort nach Beendigung der Blutung entfernt wird?

Das Konzept des „hämostatischen Schwamms“ hörte ich zum ersten Mal in der Praxis eines pädiatrischen HNO-Arztes, als ich mich an meinen Spezialisten wandte, um professionelle Hilfe zu erhalten.

Das Kind hat oft Nasenbluten und musste zur HNO-Abteilung, um Probleme auszuschließen oder zu identifizieren, die zu Blutungen führen.

Bei Nasenbluten verschrieb der Arzt Kompressen mit Tampons aus hausgemachten Baumwollflagellen, die 14 Tage lang 10 Minuten lang in jedem Nasenloch mit Olivenöl oder Mariendistelöl getränkt werden müssen.

Dazu gehört in einer Apotheke auch ein hämostatischer hämostatischer Schwamm, der aus Kollagen, einer Suspension aus Silber, Borsäure und Aminocapronsäure besteht.

Bei Nasenbluten muss ein kleines Stück abgeschnitten werden, damit es in das Nasenloch des Babys passt, und 2-3 Minuten einwirken lassen, um das Blut aufzunehmen.

Anschließend löst sich der Schwamm vollständig auf, aber ich kann diesen Moment kaum erwarten, da das Kind ihn aus der Nase zieht.

Wenn eine Platte nicht ausreicht und der Schwamm vollständig mit Blut gesättigt ist, wird er durch eine neue ersetzt und an der Wunde befestigt.

Es ist nicht erforderlich, einen hämostatischen Kollagenschwamm zu entfernen, da sich ein solcher Schwamm von selbst auflösen kann, während die Blutung aufgrund seiner Behandlung mit Furatsilin schnell aufhört, eine antiseptische Wirkung sowie eine heilende Wirkung auf die Wunde hat. Verwenden Sie solche Schwämme nicht bei arteriellen Blutungen und eitrigen Wunden.

Ein hämostatischer Schwamm ist ein antihämorrhagisches oder hämostatisches Mittel. Der Anwendungsbereich ist groß genug und es gibt nur wenige Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Das Medikament hilft, Blutungen zu stoppen und fördert die schnelle Wiederherstellung beschädigter Gewebe, begrenzt deren Verletzungen und schützt vor negativen äußeren Einflüssen.

Ein hämostatischer Schwamm ist sowohl ein Sorptionsmittel als auch ein Antiseptikum. Er stoppt Blutungen und schützt die Wunde vor der Entwicklung einer bakteriellen Infektion. Darüber hinaus trägt es zur schnellen Wiederherstellung beschädigter Gewebe bei..

Der Rohstoff für die Herstellung des Schwamms ist eine Kollagenlösung, die aus der Haut und den Sehnen von Rindern gewonnen wird. Zusätzlich werden den Schwämmen Borsäure und Furatsilin zugesetzt. Aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung löst sich der hämostatische Kollagenschwamm perfekt in der Wundhöhle auf, löst sich jedoch nicht in kaltem Wasser und verschiedenen organischen Lösungsmitteln und verträgt außerdem hohe Temperaturen von bis zu 75 ° C..

Sehr oft können Sie Empfehlungen für die Verwendung eines hämostatischen Schwamms mit Amben hören. Amben ist eine Substanz, die die Auflösung von Blutgerinnseln stört. Die Zusammensetzung eines solchen Schwamms umfasst neben Amben auch menschliches Blutplasma und Calciumchlorid.

Der hämostatische Kollagenschwamm ist in Form von trockenen porösen, weichen und elastischen Platten erhältlich. Die Platten haben eine gelbe Farbe und riechen leicht nach Essigsäure. Die Schwammplatten nehmen Flüssigkeit gut auf und quellen leicht auf. Der Schwamm löst sich nicht in kaltem Wasser und organischen Lösungsmitteln, sondern es kommt zu einer Kontraktion in heißem Wasser sowie zu einer teilweisen Auflösung des Schwamms.

Standardbacken sind 50 * 50 mm oder 100 * 100 mm. Ein Schwamm mit Amben wird in Form einer in Flaschen verpackten Trockensubstanz hergestellt..

Gemäß den Anweisungen kann der hämostatische Schwamm für eine Vielzahl von Kapillarblutungen verwendet werden, z. B. Nasenbluten, Blutungen nach zahnärztlichen Eingriffen und aus den Nebenhöhlen der Dura Mater. Dieser Schwamm wird auch häufig bei Parenchymblutungen oder Blutungen aus inneren Organen sowie bei Alveolarblutungen verwendet.

Gemäß den Anweisungen kann der hämostatische Schwamm bei Hautverletzungen, einschließlich Dekubitus, sowie zum Füllen von Defekten in Parenchymorganen verwendet werden. Beispielsweise ist seine Verwendung nach einer Leberresektion gerechtfertigt. Verwenden Sie es und um das Bett der Gallenblase nach Cholezystektomie zu schließen.

Die Methode zum Aufbringen eines hämostatischen Schwamms ist in der Anleitung ausführlich beschrieben. Verwenden Sie es nur lokal, um die Wunde zu verstopfen. In ca. 3-5 Minuten ist der Schwamm vollständig mit Blut gesättigt und passt genau an die Wundränder. Wenn die Blutung aus der Wunde nicht aufgehört hat, können Sie einen anderen Schwamm verwenden, der auf den ersten aufgetragen wird. Nach Beendigung der Blutung wird der Schwamm durch Aufbringen einer U-förmigen Naht fixiert. Um die Wirkung des Aufbringens eines Schwamms zu verstärken, wird häufig empfohlen, ihn mit einer Thrombinlösung zu befeuchten.

Die Regeln für die Verwendung von Ambenschwämmen unterscheiden sich geringfügig von den Standardregeln: Der Inhalt der Schwammflasche dient zum Verstopfen der Wundoberfläche. In diesem Fall muss der Schwamm 3-5 Minuten lang mit einem Mulltupfer oder einem chirurgischen Instrument gedrückt werden. Falls erforderlich, können Sie nach dem Einschlafen des Schwamms auf der beschädigten Oberfläche einen Mulltupfer hinzufügen und ihn sogar nicht länger als einen Tag in der Wundhöhle belassen.

Bei Verwendung eines Schwamms können wie bei jedem anderen Arzneimittel allergische Reaktionen auftreten. Bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegen Furacilin und andere Natrofulane ist es daher besser, auf die Verwendung eines hämostatischen Schwamms zu verzichten. Bei Verwendung eines Schwamms besteht auch die Möglichkeit einer Sekundärinfektion der Wunde.

Die Verwendung dieses Schwamms ist auch bei Blutungen aus großen Gefäßen kontraindiziert.

Die Beschreibung auf dieser Seite ist eine vereinfachte Version der offiziellen Version der Drogenanmerkung. Die Informationen werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt und sind kein Leitfaden für die Selbstmedikation. Vor der Anwendung des Arzneimittels muss ein Spezialist konsultiert und die vom Hersteller genehmigten Anweisungen gelesen werden.

Kollagen Hämostatischer Schwamm 50x50mm Nr. 1

Hämostatischer Schwamm 5X5cm N1

Hämostatischer Schwamm 9x9cm 1 Stck.

Hämostatischer Schwamm 9 * 9 cm N1

Bei der Verwendung von Materialien von der Website ist die aktive Referenz obligatorisch.

Die auf unserer Website enthaltenen Informationen sollten nicht zur Selbstdiagnose und -behandlung verwendet werden und können nicht als Ersatz für eine Konsultation eines Arztes dienen. Wir warnen vor Kontraindikationen. Fachberatung erforderlich.

Anweisungen zur Verwendung von kollagenhämostatischen Schwämmen für Nasenbluten oder Zahnmedizin

Ein wirksames Antihämorrhagikum, das zum Stoppen des Blutes benötigt wird und als lokales Antiseptikum verwendet wird, ist ein hämostatischer Schwamm. Auf diese allgemein zugängliche Weise können Sie nicht nur schwere Blutungen stoppen, sondern auch den Regenerationsprozess beschädigter Gewebe beschleunigen. Kollagenschwamm hat ein umfangreiches Wirkungsspektrum, hat seine Anwendung in mehreren Bereichen der Medizin gefunden. Vor der Verwendung eines Antiseptikums wird empfohlen, Ihren Arzt zu konsultieren und die Aufbewahrung in einem Hausapothekenschrank sicherzustellen.

Aus den detaillierten Anweisungen geht hervor, dass dieses Arzneimittel gleichzeitig die Funktionen eines Sorptionsmittels und eines Antiseptikums kombiniert, um eine bakterielle Infektion offener Wunden zu vermeiden. Das angegebene Präparat hat eine natürliche Zusammensetzung, daher ist die einzige Kontraindikation, die verwendet werden muss, die Überempfindlichkeit des Körpers gegenüber Wirkstoffen. Der Wirkungsmechanismus des hämostatischen Schwamms ist ungefähr wie folgt: Bei Kontakt mit der beschädigten Oberfläche tritt eine Blutplättchenadhäsion und -aggregation auf, wodurch die Blutung aufhört.

Der hämostatische Kollagenschwamm wird aus einer speziellen Kollagenlösung hergestellt, die aus Sehnen und Rinderhaut extrahiert wird. Hilfskomponenten in der natürlichen Zusammensetzung dieses Arzneimittels zur äußerlichen Anwendung sind Borsäure, Nitrofural und Furatsilin. Eine solche einzigartige Zusammensetzung löst sich nicht in organischen Lösungsmitteln, sie ist in Wasser integriert, sondern wird produktiv von der Wunde absorbiert und bildet die sogenannte Schutzbarriere. Der hämostatische Schwamm ist beständig gegen erhöhte Temperaturen bis zu 75 Grad.

Dieses Arzneimittel hat aufgrund seiner pharmakologischen Eigenschaften keine vollständigen Analoga in seiner natürlichen Zusammensetzung, es wird in jeder Apotheke verkauft. Der hämostatische Schwamm verhindert nicht nur Blutungen und Blutverlust in großem Maßstab, sondern stellt auch die Integrität beschädigter Gefäße wieder her und beschleunigt den Prozess der Reparatur beschädigter epidermaler Gewebe. Ein solches universelles Mittel besitzt bakterizide, aseptische, antimikrobielle, regenerierende, tonisierende und sorbierende Eigenschaften und wirkt gezielt auf den Schwerpunkt der Pathologie.

Tatsächlich handelt es sich um eine pulverförmige gelbe Masse eines gepressten Typs, die einen mäßigen Geruch nach Essigsäure aufweist. Es löst sich 4-6 Wochen im Körper auf, während die Wirkstoffe den systemischen Kreislauf überwinden und ihre Konzentration mehrere Tage lang aufrechterhalten. Ein hämostatischer Schwamm absorbiert produktiv biologische Flüssigkeiten, nimmt leicht an Größe und Schwellung zu. Die Abmessungen einer solchen Platte betragen 50 x 50 mm oder 90 x 90 mm, verpackt in einer Plastiktüte, Kartonverpackung darüber.

Der hämostatische Schwamm stoppt die starke Blutung parenchymalen, alveolären und kapillaren Ursprungs. Die Verwendung eines solchen Arzneimittels ist sofort erforderlich, ohne auf starken Blutverlust zu warten. Es ist erforderlich, gemäß den im Paket enthaltenen Anweisungen zu handeln. Der behandelnde Arzt empfiehlt nachdrücklich die Verwendung eines solchen Arzneimittels für den vorgesehenen Zweck in den folgenden Krankheitsbildern, ohne die Verwendungsmethode, die täglichen Dosen und die allgemeinen Tipps zu verletzen:

  • mechanische oder chemische Verletzung der Unversehrtheit der Haut;
  • Defekte der Parenchymorgane als Option - Leber, Gallenblase;
  • trophische Geschwüre unterschiedlicher Lokalisation;
  • Blutungen der Nebenhöhlen der Dura Mater;
  • progressive Dekubitus, offene Wunden;
  • Nasenbluten unbekannter Ätiologie;
  • akute Otitis media;
  • Entzündung von inneren und äußeren Hämorrhoiden;
  • Gallenblasenbettverschluss nach Cholezystektomie;
  • progressive Blutstillung der Zahnarztpraxis.

Dieses Medikament ist zur äußerlichen Anwendung bestimmt, um eine offene Wunde zu verstopfen. Trockensubstanzlösung wird auf eine offene Wunde aufgetragen und einige Minuten gewartet. Während dieser Zeit ist der hämostatische Schwamm mit Blut gefüllt und die Blutung hört auf. Die Ränder sind fest mit der Wunde verbunden, aber für eine höhere Zuverlässigkeit ist es besser, einen zweiten Schwamm zu verwenden - über dem ersten. Wenn die Blutung gestoppt ist, wird das Behandlungsmittel durch Anlegen einer U-förmigen Naht fixiert, ein Verband wird gewickelt. Um die Wirkung zu verstärken, sollte der Schwamm mit einer Thrombinlösung angefeuchtet werden.

Wenn Sie mit Amben einen hämostatischen Schwamm verwenden, sind die Verwendungsregeln etwas anders. Der Inhalt der Flasche dient zum Verstopfen einer offenen Wundhöhle, und das Werkzeug selbst muss 5 Minuten lang mit einem chirurgischen Instrument und einem Mulltupfer gehalten werden. Sie können eine Schicht Gaze für kurze Zeit in der Wunde belassen, die Entfernung ist jedoch am nächsten Tag obligatorisch. Der hämostatische Schwamm nach der Zahnextraktion wird nur nach diesem Prinzip verwendet. Die richtige Wahl der Verschreibung und des Intensivpfleges wird dem behandelnden Arzt mitgeteilt.

Nicht alle Patienten dürfen mit einem hämostatischen Schwamm die Blutung stoppen, da Nebenwirkungen in Form von allergischen, lokalen Reaktionen auf die Haut auftreten können. Dies ist Juckreiz, Brennen, Rötung, erhöhte Schwellung der Dermis. Bei einer erhöhten Empfindlichkeit des Körpers gegenüber Wirkstoffen ist es daher besser, das Arzneimittel nach der Operation und während der Intensivtherapie nicht zu verwenden. Darüber hinaus schließen Ärzte das Risiko einer Sekundärinfektion nicht aus. Detaillierte Anweisungen zur Verwendung eines hämostatischen Schwamms berichten nicht über andere Nebenwirkungen.

Im Falle einer Schädigung der Oberfläche der Dermis dürfen nicht alle Patienten dieses kostengünstige Medikament verwenden, da es medizinische Einschränkungen gibt. Zum Beispiel ist es bei arteriellen Blutungen aus großen Gefäßen nach der Resektion besser, keinen hämostatischen Schwamm zu verwenden. Ein solches Mittel wird dem Kind sorgfältig verschrieben, während es mit erhöhter Empfindlichkeit des Körpers gegenüber den aktiven Bestandteilen kategorisch verboten ist. Das Auflösen des Wirkstoffs in der Höhle einer offenen Wunde hilft nicht allen Patienten, wie in den detaillierten Anweisungen angegeben.

Der Schwamm muss unbedingt an einem trockenen Ort gelagert werden, da dieses Medikament bei hoher Luftfeuchtigkeit bald unbrauchbar wird. Die Anweisungen besagen, dass ein solches lokales Antiseptikum nicht in die Hände von Kindern fallen darf, sondern für andere Zwecke verwendet werden darf. Selbstmedikation ist möglich, insbesondere wenn schwere Blutungen sofort gestoppt werden müssen. Auf der Verpackung steht das Verfallsdatum, das auch wichtig ist, um nicht zu brechen, da sonst das gewünschte Ergebnis nicht zu erwarten ist. Familienmedizinschrank - der beste Ort, um einen hämostatischen Schwamm aufzubewahren.

Einige Patienten sind sich sicher, dass der hämostatische Schwamm nicht in der Lage ist, Blutungen zu stoppen und das Schicksal des Patienten zu lindern. In der Tat ist die Wirkung dieses Medikaments selektiv, außerdem ist es wichtig, das Risiko von Nebenwirkungen zu berücksichtigen. In solchen Krankheitsbildern führt der behandelnde Arzt einen Ersatz ein und schlägt vor, ein Analogon der angegebenen pharmakologischen Gruppe zu verwenden. Hier ist ein Ersatz für die moderne Pharmakologie, der auch auf dem freien Markt erhältlich ist, jedoch nach Rücksprache mit Ihrem Arzt:

Das angegebene Medikament ist auf dem freien Markt leicht zu finden, aber es ist auch leicht, über das Internet auf thematischen Websites aus detaillierten Katalogen zu bestellen. Im letzteren Fall stellt sich heraus, dass es etwas billiger ist und die Lieferung nicht verzögert wird. Bevor Sie einen solchen tatsächlichen Kauf für sich selbst tätigen, ist es wichtig herauszufinden, wie viel der hämostatische Schwamm kostet und ob er für den Patienten in einem bestimmten Krankheitsbild geeignet ist oder nicht. Wenn medizinische Kontraindikationen für die Verwendung vollständig fehlen, können Sie zuverlässige Informationen aus der folgenden Tabelle mit den Preisen für Großstädte verwenden:

Die Kosten des Arzneimittels betragen 50 x 50 mm, Rubel

Der Pilz wird Sie nicht mehr stören! Elena Malysheva spricht ausführlich.

Elena Malysheva - Wie man Gewicht verliert, ohne etwas zu tun!

Wofür ist ein hämostatischer Kollagenschwamm? Hinweise zur Verwendung werden unten angegeben. Außerdem werden Ihnen detaillierte Anweisungen zur unabhängigen Verwendung dieses Produkts gegeben. Die Eigenschaften und Kontraindikationen für die Verwendung sind aufgeführt..

  • Knochenmarkkanal;
  • Alveolarvertiefung (zum Beispiel nach Zahnextraktion);
  • Gallenblasenbett, auch nach Cholezystektomie;
  • Parenchymorgane (zum Beispiel nach Leberresektion).

In welchen Fällen sollte ein hämostatischer Kollagenschwamm von Patienten nicht verwendet werden? Die Anweisung behauptet, dass dieses Werkzeug für die Verwendung mit Überempfindlichkeit gegen seine Komponenten kontraindiziert ist. Das fragliche Arzneimittel kann auch nicht bei Unverträglichkeiten gegenüber Arzneimitteln der Nitrofuran-Reihe (einschließlich Nitrofural, Furazidin, Nitrofurantoin, Furazolidon, Nifuratela, Nifuroxazid), arteriellen Blutungen, eitrigen Wunden und Pyodermie verwendet werden.

Vor der Verwendung des betreffenden Arzneimittels wird der Schwamm (unmittelbar vor der Verwendung) sorgfältig aus der Verpackung entfernt, wobei alle aseptischen Regeln zu beachten sind. Dann wird es auf die Blutungsstelle aufgetragen, wonach es gedrückt und 1-2 Minuten in diesem Zustand gehalten wird.

Falls gewünscht, kann die blutende Oberfläche mit ihrer anschließenden Fixierung (Bandage) sehr fest mit einem Kollagenprodukt verstopft werden. Obwohl Experten sagen, dass der Schwamm, nachdem er mit Blut getränkt wurde, an der Wunde haften bleibt und möglicherweise keine Bandagen benötigt werden..

Um die beschädigten Bereiche der Parenchymorgane oder das Bett der Gallenblase nach einer Cholezystektomie zu schließen, wird das betreffende Produkt direkt in die beschädigte Höhle gegeben. Falls die Blutung nach einem solchen Eingriff nicht aufhört, können Sie eine zweite Schwammschicht auftragen.

Sobald die Blutung gestoppt ist, wird das Kollagenmittel mittels einer U-förmigen Naht fixiert. Die anschließende Operation wird nach allgemein anerkannten Methoden durchgeführt.

Wenn Sie das Blut aus dem Gefäß stoppen möchten, ist der Blutungsbereich ebenfalls mit einem Schwamm bedeckt. Nach Abschluss der Aufgabe wird das Produkt nicht entfernt. Anschließend wird es von selbst aufgelöst.

Es ist besonders zu beachten, dass die Menge des verwendeten Schwamms und seine Größe in Übereinstimmung mit dem Volumen des Hohlraums und der Größe der Blutungsoberfläche ausgewählt werden.

Ein hämostatischer Kollagenschwamm verursacht fast nie Nebenwirkungen. Manchmal entwickelt der Patient während seiner Anwendung allergische Reaktionen. In diesem Fall sofort einen Arzt konsultieren.

Was müssen Sie wissen, bevor Sie einen hämostatischen Kollagenschwamm verwenden? Bei der Verwendung dieses Werkzeugs sollte berücksichtigt werden, dass seine Wirkung erheblich verstärkt wird, wenn es zusätzlich in einer Thrombinlösung eingeweicht wurde.

Es gibt keine Synonyme für dieses Medikament. Zu den Analoga des Schwamms gehören Mittel wie Natalsid, Tahocomb, Kaprofer, hämostatischer Schwamm mit Amben, Zhelplastan, hämostatischer Bleistift, Ferakril, Polyhemostat, Tissukol Kit, Ivisel.

Wie lange behält ein hämostatischer Kollagenschwamm seine Eigenschaften? Bewertungen von Experten berichten, dass die Haltbarkeit vorbehaltlich aller Anweisungen des Herstellers genau fünf Jahre beträgt. Es ist auch zu beachten, dass die Anweisungen besagen, dass das betreffende Produkt nur an einem gut belüfteten, trockenen Ort aufbewahrt und vor Sonnenlicht geschützt werden sollte, wo die Lufttemperatur zwischen 10 und 30 Grad variiert.

Dieses Medikament wird in Apothekenketten ohne ärztliche Verschreibung abgegeben..

Markenname: Hämostatischer Kollagenschwamm

Internationaler nicht geschützter Name (INN):

Darreichungsform: Schwamm

Zusammensetzung: pro 1 g der Zubereitung: Kollagen, Substanzlösung 2% - 49 g (0,98 g trockenes Kollagen) Nitrofural (Furatsilin) ​​-0,0075 g, Borsäure-0,0125 g.

Beschreibung: Gelbe Platten mit einem spezifischen Essigsäuregeruch, einer erhabenen Oberfläche, einer porösen Struktur und einer Dicke von 5 bis 9 mm.

Pharmakotherapeutische Gruppe: Hämostatikum zur topischen Anwendung.
ATX-Code V02BC07

Pharmakologische Eigenschaften
Das Medikament hat eine lokale hämostatische und antiseptische Wirkung, stimuliert die Geweberegeneration. Ein in einer Wunde oder Höhle verbleibender Schwamm wird vollständig absorbiert. Beim Kontakt des hämostatischen Kollagenschwamms mit einer blutenden Oberfläche tritt eine Blutplättchenadhäsion und -aggregation auf, was zu einem schnellen Stopp der kapillar-parenchymalen Blutung führt. Kollagen wird biologisch abgebaut - schrittweise Resorption im Körper über 3-6 Wochen, so dass Sie das Material am Verwendungsort belassen können, ohne es anschließend zu entfernen. Produkte zum biologischen Abbau von Kollagen (Lyse) stimulieren Wundreparaturprozesse und beschleunigen die Wundheilung. Im Schwamm enthaltene Borsäure und Nitrofural wirken antiseptisch und antimikrobiell.

Anwendungshinweise
als hämostatisches Mittel bei Kapillar- und Parenchymblutungen aus:
Dura Mater Nebenhöhlen;
Markkanal;
Alveolar gut nach Zahnextraktion;
Parenchymorgane (insbesondere nach Leberresektion);
Gallenblasenbett nach Cholezystektomie.

Kontraindikationen
erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels. Unverträglichkeit gegenüber den Arzneimitteln der Nitrofuran-Reihe (Nitrofural, Furazidin, Nitrofurantoin, Furazolidon, Nifuratel, Nifuroxazid). Arterielle Blutung. Eitrige Wunden, Pyodermie.

Schwangerschaft und Stillzeit
Es gibt keine Kontraindikationen für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Dosierung und Anwendung:
Der Schwamm wird unmittelbar vor dem Gebrauch unter Beachtung der Asepsis-Regeln aus der Verpackung genommen. Auf eine blutende Stelle legen und 1-2 Minuten dagegen drücken oder die blutende Oberfläche mit anschließendem Verband fest stampfen. Nach dem Einweichen in Blut liegt der Schwamm eng an der blutenden Oberfläche an. Um die beschädigten Bereiche der Parenchymorgane (Leber) oder des Bettes der Gallenblase nach einer Cholezystektomie zu schließen, wird der Schwamm in die beschädigte Höhle gelegt. Wenn die Blutung nicht aufgehört hat, können Sie eine zweite Schicht Schwamm auftragen. Nach Beendigung der Blutung wird der Schwamm mit einer U-förmigen Naht fixiert. Der weitere Betrieb erfolgt nach anerkannten Methoden. Um Blutungen aus einer Gefäßnaht zu stoppen, wird der Blutungsbereich mit einem Schwamm verschlossen. Nach Beendigung der Blutung wird der Schwamm nicht entfernt, da er sich anschließend vollständig auflöst. Die Größe und Menge des verwendeten Schwamms wird entsprechend der Größe der Blutungsfläche oder dem Volumen des Hohlraums gewählt.

Nebenwirkungen
allergische Reaktionen möglich.

Überdosis
Überdosierungsfälle nicht beschrieben.

Wechselwirkung mit anderen Drogen:
Die hämostatische Wirkung des Schwamms wird verstärkt, wenn er zusätzlich mit einer Thrombinlösung angefeuchtet wird.

Lagerbedingungen :
an einem trockenen, dunklen Ort bei einer Temperatur von 10 bis 30 ° C..
Von Kindern fern halten.

Verfallsdatum :
5 Jahre. Nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Apothekenurlaubsbedingungen:
über den Ladentisch.

Hersteller / Organisation, die Kundenbeschwerden entgegennimmt:
OJSC "Luga Plant" Belkozin ",
Russland 188230, Oblast Leningrad, Luga, Shosse Leningradskoye, 137 km

Gesundheit der Nation © 2020
Beachtung! Die auf der Website veröffentlichten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Empfehlung zur Verwendung. Fragen Sie unbedingt Ihren Arzt.!

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

Drogenhypotonie oder Drogenhypotonie, was ist ihre Essenz, was sind die Ursachen und Symptome der Krankheit?

Eine Senkung des Blutdrucks ist sowohl aus physiologischen als auch aus pathologischen Gründen möglich.

Nicht im Takt. Wie man den Rhythmus des Herzens wiederherstellt

Unser Experte ist der Abteilungsleiter für die chirurgische Behandlung von Rhythmusstörungen und Stimulation Nr. 55 des nach ihm benannten Klinischen Krankenhauses Botkina Igor Mayorov.