Wörterbücher

1. Maßnahmen und Mittel anwenden, um jemanden zu heilen.

2. Ergreifen Sie Maßnahmen, um Krankheiten zu stoppen.

Reparaturen durchführen, Pannen, Mängel, Fehler in etwas beheben.

TREAT - verb., Ssv., Use. vgl. häufig

Morphologie: Ich behandle, du behandelst, er / sie / es behandelt, wir behandeln, du behandelst, sie behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln; St. heilen, heilen

1. Behandlung bedeutet, auf eine Person einzuwirken, um ihre Gesundheit, die sich infolge der Krankheit verschlechtert hat, wiederherzustellen oder zu verbessern.

Sie erhielten Medikamente, behandelten Kriegsgefangene, unter denen Infektionskrankheiten wüteten. | sv.

Der Arzt hat den Patienten geheilt.

2. Behandlung bedeutet, Maßnahmen zur Heilung eines erkrankten Organs zu ergreifen.

Behandle das Herz. | Zähne behandeln.

3. Heilen heißt, Maßnahmen zu ergreifen, um eine Krankheit zu beenden..

Behandle ein Geschwür. | Kältebehandlung.

BEHANDELN, heilen, heilen, ungläubig.

1. jemand der. Ergreifen Sie Maßnahmen, um jemanden wiederherzustellen. Behandeln Sie einen Patienten wegen Husten. Behandeln Sie mit Medikamenten, Abrieb, Elektrizität, Hypnose.

2. was. Ergreifen Sie Maßnahmen, um Krankheiten zu stoppen. Tuberkulose behandeln.

ZU HEILEN, zu heilen, zu heilen; behandelt; inkonsistent. wen (was).

1. Wenden Sie medizinische Mittel an, um die Gesundheit wiederherzustellen, und ergreifen Sie Maßnahmen, um die Krankheit zu stoppen. L. Husten. L. Medizin. L. Kräuter. L. tuberculosis.

2. (1. Person und 2. Person nicht verwendet.), Übertragen. Heilende Eigenschaften besitzen. Kälte heilt.

| Rückkehr heilen, heilen, heilen (auf 1 Wert).

| adj. medizinisch, th, th. Therapeutika. Medizinische Einrichtungen. Die heilenden Eigenschaften von Bädern.

Um zu behandeln, sehen Sie, Doktor.

II. BEHANDLUNG Lich, südlich. Erwägen.

BEHANDLUNG, BEHANDLUNG, BEHANDLUNG; nsv. (St. heilen und heilen). jemand was. Smth auftragen. jdn. Abhilfe L. Patient. L. Vater. // Maßnahmen ergreifen, um ein krankes Organ zu heilen. L. Herz. L. Auge. // was, von was. Razg. Ergreifen Sie Maßnahmen zur Beendigung Krankheiten. L. malaria. L. flu. L. von einer Erkältung.

◁ Heilen; Elend.

Ich fliege, behandle; nesov., Kreuz.

(Sov. Heilen und heilen).

Smth auftragen. Heilung für.

Kochen, Rückkehr aus einem heißen Bad, leicht. Vergebens Tee und Wein und Essig und eine Minze Packung Sie wurde behandelt. Puschkin, Haus in Kolomna.

Ergreifen Sie Maßnahmen zur Heilung eines erkrankten Organs.

Behandle das Herz. Auge behandeln.

Ergreifen Sie Maßnahmen zur Beendigung Krankheit.

Malaria behandeln. Grippe behandeln.

[Noemi:] Hör zu: Ich habe deine Wunden geheilt, meine Hand war in deinem Blut. Lermontov, Spanier.

Anzeige jarg. Erklären Sie dem Kunden einfach, populär und einfach die Vorteile des Produkts und / oder der Dienstleistung

BEHANDELN, heilen, heilen; nesov. wen.

Überzeugen Sie jdn. etw. machen; versuche jdn zu überzeugen. in jdm.; betrügen.

Es ist gut, mich zu behandeln!

Heilen heißt täuschen. Der Ausdruck stammt aus dem Ausdruck "do the doctor", der aus dem Slang als Raub mit betrügerischen Handlungen übersetzt wird. Warum Ärzte und nicht etwa ein Ingenieur? Weil Sonya Zolotaya Ruchka unter dem Deckmantel einer fürsorglichen Frau für die Ärzte, die Besuche machten, äußerst krank war, woraufhin sie nach einer langen und langwierigen Suche nach Familienjuwelen suchten.

- Wen will dieser Aktivist behandeln??

- Wer kann das? Deshalb er und der Finanzminister, um alle von Großmüttern zu behandeln.

Was ist die persönliche Gesundheit von Bürgern, die seit ihrer Kindheit mit dem Lied „Wenn das Land lieb wäre und es keine anderen Sorgen gäbe“ behandelt würden?.

Notationen lesen; von etwas überzeugen.

* Zwei Juden stritten sich, wo die Juden reicher sind:

- In Kiew geht ein Jude entlang Chrusschatschyk, es ist kalt geworden - er geht und kauft sich einen Pelzmantel, es ist heiß - er wirft ihn vom Bürgersteig.

- Behandle mich nicht, das nennt man Reichtum ?! Wenn ein Jude in Odessa trinken will, nimmt er einen Diamanten aus reinem Wasser von seinem kleinen Finger, trinkt Wasser und wirft den Diamanten aus.

Geben Sie unnötige Ratschläge. "Behandle mich nicht!"

heilen, heilen, heilen

behandeltes A / A ol; 246, 253 cm. Anhang II

behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln behandelt werden, behandelt werden, heilen, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln, behandeln geheilt, geheilt, gehärtet, heilbar, heilbar, heilbar, heilbar, gehärtet, gehärtet, gehärtet, gehärtet, gehärtet, gehärtet, gehärtet, gehärtet, gehärtet, gehärtet, gehärtet, gehärtet Henne, geheilt, geheilt

Coronavirus-Behandlung zu Hause: ein Aktionsalgorithmus

Das Moskauer Gesundheitsministerium genehmigte die Behandlung von Patienten mit Coronavirus in milden Fällen der Krankheit zu Hause. Dies bedeutet, dass die Temperatur der Person unter 38,5 Grad liegt, kein Fieber auftritt und das Atmen nicht schwierig ist. Algorithmen für die Behandlung zu Hause wurden bereits genehmigt und umfassen die Ernennung spezieller Medikamente. Gleichzeitig ist es strengstens verboten, das Haus zu verlassen und andere Menschen zu bedrohen.

Der Aktionsalgorithmus für Bevölkerung und Ärzte ist in einer Sonderbestellung des Moskauer Gesundheitsministeriums vorgeschrieben.

Wenn eine Person ein Unwohlsein hat und einen Arzt ins Haus ruft, sollten die Ärzte nach dem folgenden Schema handeln. Wenn der Patient Anzeichen einer akuten Virusinfektion der Atemwege hat, sollten Tests auf Coronavirus durchgeführt werden:

1. Diejenigen, die chronische Krankheiten haben? Diabetes, Krankheiten.
2. Jeder über 65.
3. Personen, die aus der Europäischen Union, den USA, China, dem Iran und anderen „gefährlichen“ Ländern zurückkehren.

Wenn der Test ein positives Ergebnis liefert, muss er unbedingt ins Krankenhaus gebracht werden:

1. Die über 65-Jährigen.
2. Diejenigen, die chronische Krankheiten haben sowie schwanger sind.
3. Wer lebt zu Hause mit gefährdeten Menschen? älter ?? und kann nicht vollständig von ihnen in der Wohnung isoliert werden.

Dann schauen Sie sich drei Parameter an:

1. Gibt es eine Temperatur über 38,5.
2. Achten Sie auf die Häufigkeit der Atembewegungen. Mehr als 30 pro Minute? negatives Zeichen.
3. Messen Sie die Blutsauerstoffsättigung. Weniger als 93 Prozent gelten als alarmierender Faktor..

Wenn es zwei dieser Anzeichen gibt, wird auch ein Krankenhausaufenthalt angeboten. Wenn nicht, bieten Sie an, zu Hause behandelt zu werden. Das heißt, wenn eine Person, die 40 Jahre alt ist, plötzlich ein Coronavirus findet und eine Temperatur von 39 hat, dh nur dieses eine negative Vorzeichen, wird sie höchstwahrscheinlich gebeten, isoliert zu Hause zu bleiben und mit dem Arzt aus der Ferne zu kommunizieren.

Wenn eine Person ein Coronavirus gefunden hat, aber nicht in ein Krankenhaus gebracht wurde, wird sie gebeten, eine Vereinbarung über die medizinische Versorgung zu Hause zu unterzeichnen. Es gibt die Adresse an, an der sich der Bürger während des gesamten Behandlungszeitraums aufhält. Das Dokument enthält den Satz: „Im Falle eines Verstoßes gegen das Isolationsregime? Beteiligung an einem kriminellen Artikel. “ In einem neuen Moskauer Dokument werden auch Medikamente zur Behandlung zu Hause verschrieben: Paracetamol, starkes Trinken sowie Substanzen wie Lopinavir + Ritonavir. Diese Kombination enthält die Zubereitungen "Kalidavir" (russisch) und "Kaletra" (deutsch). Beide ?? verschreibungspflichtige Medikamente und sie werden zur Behandlung von HIV verwendet.

Beachten Sie, dass diese Empfehlungen aus einem Dokument des Moskauer Gesundheitsministeriums für den Fall des Nachweises von Coronavirus nur von einem Arzt verschrieben werden sollten.

Eine andere wichtige Frage stellt sich? Unter welchen Bedingungen wird der Patient entlassen? Zitat aus der Bestellung: „Es wird angenommen, dass sich der Patient ohne Symptome von akuten respiratorischen Virusinfektionen und zwei negativen Tests auf Coronavirus mit einer Differenz von mindestens 48 Stunden erholt hat.“.

Therapeutin: Wie man eine Erkältung schnell heilt?

Ich war immer an der Frage interessiert, wie es manchen Menschen gelingt, bei der SARS-Epidemie nicht krank zu werden. Sei überhaupt nicht krank. Nur viele Jahre später wurde mir klar, dass diese Menschen krank werden, aber von den ersten Symptomen der Krankheit an versuchen sie, ihre Gesundheit zu erhalten und die „Erkältung“ so schnell wie möglich zu heilen.

Das Wichtigste ist, den Ausbruch der Krankheit nicht zu verpassen. Wie oft müssen Sie über Bord gehen, um bei der Arbeit nicht krankgeschrieben zu werden, um Ihre Lieben nicht zu verärgern und Temperatur, laufende Nase und Schmerzen zu ertragen.

Es gibt Mittel, die wir aus den ersten Symptomen der Krankheit ziehen können, um uns schneller zu erholen. Dies ist nicht nur Medikamente, sondern auch Massage, einschließlich Akupressur, Kräuter, Vitamine, Salben. Wir alle wissen das, aber uns fehlt oft die Willenskraft, die Krankheit unter Kontrolle zu bringen.

Die häufigste Ursache für Unwohlsein ist eine Erkältung oder SARS. Es gibt verschiedene ARVI-Viren, daher verläuft die Infektion in einer anderen Klinik. Es kann eine hohe Temperatur mit minimalen katarrhalischen Symptomen (keine laufende Nase oder Husten) geben, im Gegenteil, es kann eine verstopfte Nase, Halsschmerzen und eine niedrige Temperatur geben.

Einige leiden an akuten Virusinfektionen der Atemwege ohne Temperatur. Dies gilt auch für geschwächte ältere Menschen, bei denen eine Erkältung äußerlich Lethargie und Schläfrigkeit manifestieren kann. Solche Menschen müssen auf jeden Fall einen Arzt anrufen, um auf die Lunge zu hören, in den Hals zu schauen und bei Anzeichen einer Virusinfektion die geeignete Behandlung zu verschreiben.

Ich hatte einen Fall, als ich ein lokaler Therapeut war. Ein Großvater ruft an und im Anruf zum Haus heißt es - laufende Nase. Nun, ich denke das verursacht es mit einer laufenden Nase? Wahrscheinlich hat sich der Dispatcher geirrt. Ich komme zur Herausforderung - tatsächlich klagt der Großvater über verstopfte Nase, weder Temperatur noch Husten. Ich sah meinen Großvater an. Sie verschrieb eine Behandlung gegen Erkältung.

Und was? Ich höre einen Husten aus dem Nebenzimmer, und dort liegt meine Großmutter mit einer Temperatur unter 40 Grad, Husten, Lungenentzündung in ihr. Alles pfeift in der Lunge. Ernennung zur Behandlung und Großmutter. Hier ist ein Beispiel. Einer mit laufender Nase ruft einen Arzt und der andere leidet in einem ernsthaften Zustand.

Weder dies noch das ist notwendig. Sie müssen wissen, wie man eine laufende Nase behandelt und wann es bereits notwendig ist, Hilfe zu suchen, um eine Erkältung schnell zu heilen und Komplikationen zu vermeiden.

Willst du eine Erkältung schneller heilen - du brauchst Vorbeugung

Während der Epidemie sollten zunächst vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden:

1. Grippeimpfstoff - kostenlos in der Klinik am Ort der Pfändung der obligatorischen Krankenversicherung oder in Privatkliniken;

2. Tragen einer Maske an öffentlichen Orten, insbesondere wenn Sie in eine Klinik kommen, in der viele Kranke leben;

3. Schmieren Sie die Nase während des gesamten Zeitraums der Epidemie mit Oxolinsalbe ein, wenn Sie nach draußen gehen.

4. Nehmen Sie prophylaktische Kurse mit antiviralen Medikamenten ein: Lavomax (Amixin, Tiloram), Kagocel, Ingavirin, Arbidol, Ergoferon, Tamiflu. Die Anweisungen für jedes Medikament sind gut beschrieben, wie es zu prophylaktischen Zwecken eingenommen werden kann. In der Regel eine vorbeugende Dosis von mehreren Tagen bis zu mehreren Wochen. Sie werden prophylaktisch eingenommen, wenn sie mit einer kranken Person in Kontakt kommen (jemand wird zu Hause krank) oder wenn sie mit einer großen Anzahl von Menschen arbeiten, und dort steigt zeitweise das Infektionsrisiko (Verkäufer, Bankbetreiber, Lehrer, Kindergärtner usw.). )

5. Hände häufig mit Seife oder Desinfektionsmittel waschen! Manchmal kann uns diese einfache Aktion vor Infektionen schützen. Waschen Sie nicht nur Ihre Hände, sondern desinfizieren Sie auch die Türgriffe, und halten Sie Ihr Zuhause sauber.

6. Während der Epidemie kann die Wohnung quarziert werden. Jetzt werden tragbare UV-Bestrahlungsgeräte wie „Ray“ und „Sun“ verkauft. Mit ihrer Hilfe können Sie die Wohnung desinfizieren, können als Adjuvans im Falle einer auftretenden Krankheit verwendet werden. Wenn kein Quarz vorhanden ist, können Sie die Räume lüften und die Fenster für 15 - 20 Minuten öffnen. Kann gleichzeitig belüftet und quarziert werden.

So erholen Sie sich schnell, wenn Sie erkältet sind

Wenn Sie immer noch krank werden und Schüttelfrost verspüren, müssen Sie die Situation nicht außer Kontrolle geraten lassen, sondern dringend Maßnahmen ergreifen.

1. Antivirale Medikamente dienen nicht mehr der Vorbeugung, sondern der Behandlung. Die Medikamente werden wie nach der Prävention nur nach einem anderen Schema eingenommen. Normalerweise wird das Regime in den Anweisungen oder auf der Website des Arzneimittels beschrieben. Manchmal hören nach der Behandlung mit antiviralen Medikamenten die ersten Symptome einer akuten Virusinfektion der Atemwege auf und die Person erholt sich sehr schnell. Antiviralen Schwangeren werden Viferon- oder Genferon-Dosen für Kinder verschrieben.

2. 5-6 mal täglich mit einem Sud aus Kamille oder Ringelblume, Chlorhexidin, Furatsilinom gurgeln. In der Vergangenheit wurde häufig ein wirksames, aber unangenehm zu schmeckendes Mittel namens „Meerwasser“ verwendet. Nehmen Sie ein Glas warmes Wasser, tropfen Sie dort 5 Tropfen Jod, einen Esslöffel Salz, einen Esslöffel Soda. Ein paar Spülungen - und der Hals ist desinfiziert. Jetzt wird Jod wegen der vermehrten Fälle von Allergien nicht mehr so ​​häufig konsumiert. Aber es gab viele Lutscher für den Hals. Sie sind bequem zu verwenden, aber es ist immer noch besser, sie nicht zu missbrauchen, da sie im Gegensatz zum Spülen die Oberfläche des Pharynx nicht reinigen und einige Reizungen verursachen, da sie viele ätherische Öle und Konservierungsmittel enthalten.

3. Waschen Sie die Nase mit Kochsalzlösung. Es gibt viele fertige hypertonische Lösungen zum Waschen der Nase. Sie können selbst eine Salzlösung herstellen und Ihre Nase aus der Teekanne ausspülen. Schließlich gibt es noch Dolphin - ein spezielles Glas und Pulver zum Waschen der Nase mit Salz und Kamille. Beim Waschen der Nase werden Viren mechanisch mit Wasser abgewaschen und die Krankheit entwickelt sich nicht. Nach dem Waschen können Sie mit Aloe-Saft oder Vitaon-Balsam Turundas in die Nase geben. Diese Mittel lindern nicht nur Entzündungen, sondern stimulieren auch die lokale Immunität.

4. Schockdosen von Vitaminen. B-Vitamine stärken die Immunität. Ascorbinsäure hilft bei der Bekämpfung des Virus. Vitamine werden heute in einer Vielzahl von Bereichen verkauft, von teuren Komplexen bis hin zu Penny-Ascorbinsäure und Hagebuttensirup, die uns seit unserer Kindheit bekannt sind.

5. Volksheilmittel zusätzlich zur Hauptbehandlung, um sich schneller zu erholen:

  • Milch mit Honig;
  • Zwiebel fein hacken und mit Zucker bedecken, den zugeteilten Saft trinken;
  • warme Beine mit Senf in einer Schüssel;
  • Kräuter brauen: Oregano, Johanniskraut, Lakritz, Kamille, Salbei, Ringelblume. Kräuter bestehen 20 Minuten lang auf einem Wasserbad, bedecken sie dann mit einem Heizkissen und bestehen 40 Minuten lang. Wenn sie abgekühlt, abgelassen und beim Verzehr im Kühlschrank aufbewahrt werden, erwärmen sie sich leicht oder geben kochendes Wasser hinzu. Sie können Kräuterpräparate brauen, Sie können jedes Gras haben. Kräuter sind so gut, weil sie bakterizide, entzündungshemmende und schleimlösende Wirkungen haben. Das heißt, wir bekommen eine komplexe Wirkung auf den Körper. Sie können den Kräutern einen Löffel Honig hinzufügen. Von den Kräutern für schwangere Frauen sind Kamille und Ringelblume geeignet;
  • Tragen Sie eine Knoblauchzehe an einem Hals mit einer Schnur, stellen Sie Untertassen mit Knoblauchbrei in die Wohnung;
  • Ingwertee trinken. Ingwertee wird aus geriebenem oder trockenem Ingwer gebraut, Sie können ein wenig Honig hinzufügen. Für schwangere Frauen kann Ingwertee zur Behandlung von Erkältungen empfohlen werden..

6. Akupressur hilft sehr gut bei den ersten Symptomen der Krankheit. Unten ist ein Diagramm. Wir wirken mit Daumen oder Zeigefinger bis zu 21 Mal gegen den Uhrzeigersinn auf biologisch aktive Punkte, um eine bessere Wirkung zu erzielen, die Sie morgens und abends erzielen können.

7. Der Balsam „Goldener Stern“ und ähnliche Salben und Pflaster mit ätherischen Ölen werden normalerweise auf den Bereich in der Nähe der Nasenlöcher oder auf das Brustbein aufgetragen, wo sich die aktiven Punkte befinden. Diese Medikamente lindern verstopfte Nase und wirken bakterizid..

6. Physiotherapie zu Hause. Jetzt gibt es so viele tragbare Geräte im Angebot, dass Sie zu Hause einen echten Übungsraum einrichten können. Dies ist der Quarz des Ural-Bundesdistrikts (sie wurden bereits erwähnt), ein Magnet, Denos, ein Zerstäuber. Bevor Sie sie verwenden, müssen Sie die Anweisungen sorgfältig lesen und nur verwenden, wenn Sie keine Kontraindikationen für die Physiotherapie haben.

Wenn wir die Krankheit mit diesen Mitteln überwinden, ist dies sehr gut und hilft, Erkältungen viel schneller zu heilen. Aber wenn die Symptome nach 5 Tagen Behandlung bestehen bleiben oder sich verschlimmern - Husten mit grünem Auswurf, eitriger Ausfluss aus der Nase, Schmerzen und verstopfte Ohren, allgemeine Schwäche, Fieber über 39 Grad, ist dies alles ein Hinweis auf Antibiotika.

Es ist notwendig, dass der Arzt Antibiotika verschreibt. Es wird nicht empfohlen, diese Arzneimittel selbst zu verschreiben, da normalerweise Menschen das Medikament einnehmen, das einmal geholfen hat, was bedeutet, dass es bereits eingenommen wurde. Dies sollte nicht getan werden, da unsere Mikroben möglicherweise spezifisch gegen dieses Antibiotikum resistent sind.

Um eine solche Behandlung zu verschreiben, berücksichtigt der Arzt viele Faktoren: Welche Medikamente haben Sie kürzlich eingenommen, rauchen Sie, sind Ihre Arbeit im Zusammenhang mit Menschen, werden Sie häufig krank, wie ist der Zustand Ihres Herz-Kreislauf-Systems, Ihrer Nieren, Ihres Magen-Darm-Trakts und zu welcher Zeit? Jahre nehmen Sie Antibiotika-Behandlung, Nebenwirkungen von Medikamenten.

Daher werden Antibiotika in Apotheken auf Rezept verkauft. Einige skrupellose Apotheker verkaufen immer noch Antibiotika, aber das ist falsch. Wenn es um die Einnahme von Antibiotika geht, ist es am besten, sich einer ärztlichen Untersuchung zu unterziehen, um Komplikationen nicht zu verpassen.

Wie man eine Erkältung zu Hause behandelt?

In der kalten Jahreszeit erkälten wir uns oft und werden krank. In der Regel haben wir jedoch keine Zeit, mit Husten, Schnupfen oder leichtem Fieber zu Hause zu sitzen, und wir haben es eilig, uns zu erholen, wenn die ersten Symptome auftreten. Fangen Sie ein paar Möglichkeiten, um eine Erkältung zu Hause zu behandeln.

Symptome

Um zu verstehen, wie man eine Erkältung behandelt, definieren wir ihre Hauptsymptome:

Allgemeine plötzliche Schwäche;

Schnupfen und tränende Augen;

Husten. Zu Beginn der Krankheit trocken;

Halsschmerzen oder Halsschmerzen;

Muskelkater;

Hautausschlag auf den Lippen;

Kopfschmerzen sind möglich.

Was wir behandeln?

Wir werden herausfinden, womit wir kämpfen werden. Die Erkältung ist eine akute Atemwegserkrankung (ARI) oder SARS, wenn das Virus der Träger der Krankheit ist. Eine Erkältung tritt normalerweise aufgrund einer verminderten Immunität, Unterkühlung oder nach Kontakt mit einer kranken Person auf.

Kalt:
wie man schnell behandelt

Sobald Sie sich unwohl fühlen oder einige der oben aufgeführten Symptome auftreten, haben Sie mehrere Stunden Zeit, um schnell zu reagieren, um zu verhindern, dass sich die Krankheit entwickelt, und um die Situation zu verschlimmern. Nehmen Sie zuerst Vitamin C und gehen Sie nach Hause, um zu lernen, wie man eine Erkältung behandelt. Vitamin C fördert die Produktion von Interferon, das unsere Zellen schützt, wenn es von Viren angegriffen wird.

Wie man eine Erkältung behandelt

Haben Sie mehr Ruhe und Schlaf. Ein langer und qualitativ hochwertiger Schlaf gibt Ihrem Körper Kraft, um eine Erkältung schnell zu heilen. Wenn es keine Möglichkeit gibt, sich bei der Arbeit frei zu nehmen, versuchen Sie, die Belastung, auch emotional, zu verringern.

2 Atme richtig

Sorgen Sie für frische, feuchte Luft im Raum. Die Temperatur beträgt ca. 18-20 Grad. Luftfeuchtigkeit 50%. Mehrmals am Tag lüften..

Ein reichlich warmes Getränk hilft bei Dehydration, Fieber und beseitigt die Auswirkungen des körpereigenen Kampfes gegen Viren. Sie können Wasser, Fruchtgetränke, Kräutertees und warmes Mineralwasser ohne Gas trinken. Fügen Sie Zitrone, Honig, Himbeeren hinzu.

Hören Sie auf den Körper und essen Sie nur, wenn Sie essen wollen. Bevorzugen Sie Gemüse, Obst, Brühen und leichte Suppen, Müsli. Grünes Gemüse, Paprika, Kohl und Zitrusfrüchte sind reich an Vitamin C, das zur Behandlung von Erkältungen erforderlich ist. Machen Sie Ihren Körper so leicht wie möglich und belasten Sie ihn nicht mit Fett, Kohlenhydraten und Junk Food.

Fehler
in Behandlung

1. Trinken Sie Medikamente und Antipyretika bei niedriger Temperatur. Der Körper selbst bekämpft Viren, sollte ihn nicht stören. "Knock down" ist die Temperatur nur, wenn das Thermometer 38 ° C und höher ist.

2. Nehmen Sie keinen Krankenstand. Wenn Sie eine Erkältung an Ihren Beinen haben, insbesondere bei Menschen über 30, können Sie anschließend Komplikationen an verschiedenen Organen bekommen. Außerdem riskieren Sie, Kollegen zu infizieren.

3. Nehmen Sie Alkohol. Eine Portion Alkohol hilft beim Aufwärmen und Einschlafen, aber nichts weiter. Verwenden Sie es besser zum Reiben.

Wie man eine Erkältung behandelt: Volksheilmittel

Beine hoch. Das Verfahren hilft, das Blut aufzuwärmen und zu verteilen. Wenn die Krankheit ohne Temperatur bleibt, geben Sie einen Esslöffel Senfpulver in 7 Liter Wasser und erwärmen Sie Ihre Füße, bis das Wasser abkühlt. Wischen Sie sich nach Abschluss des Vorgangs die Beine ab und ziehen Sie Wollsocken an.

Inhalation. Die offizielle Medizin genehmigt dieses Verfahren auch bei Erkältungen, wenn Sie es schnell heilen müssen. Verwenden Sie einen modernen Inhalator. Wenn dies nicht möglich ist, atmen Sie mit einem heißen Sud aus Kräutern über den Topf und bedecken Sie sich mit einem dicken Handtuch. Ein Sud kann eine Bucht einige der aufgeführten Kräuter mit kochendem Wasser machen: Minze, Eukalyptus, Salbei, Zitronenmelisse. Das Einatmen befeuchtet und erweicht die Schleimhäute, erleichtert das Atmen und den Auswurf..

Ingwertee mit Sanddorn. Beachten Sie ein einfaches Rezept für ein köstliches Getränk, das bei Erkältungen helfen kann. Die Ingwerwurzel reiben, kochendes Wasser einschenken, darauf bestehen. Ein solches Abkochen kann unabhängig verwendet werden, ist aber in Beerentee schmackhafter. Die Beeren des Sanddorns zerdrücken, heißes Wasser einschenken und ein paar Esslöffel Honig hinzufügen. Warm trinken.

Die Heilung eines Hustens mit einer Erkältung hilft bei der Infusion von Süßholzwurzeln. In Apotheken verkauft. Die Kochanleitung finden Sie auf der Verpackung..

Fehler
in Behandlung

1. Trinken Sie Medikamente und Antipyretika bei niedriger Temperatur. Der Körper selbst bekämpft Viren, sollte ihn nicht stören. "Knock down" ist die Temperatur nur, wenn das Thermometer 38 ° C und höher ist.

2. Nehmen Sie keinen Krankenstand. Wenn Sie eine Erkältung an Ihren Beinen haben, insbesondere bei Menschen über 30, können Sie anschließend Komplikationen an verschiedenen Organen bekommen. Außerdem riskieren Sie, Kollegen zu infizieren.

3. Nehmen Sie Alkohol. Eine Portion Alkohol hilft beim Aufwärmen und Einschlafen, aber nichts weiter. Verwenden Sie es besser zum Reiben.

Coronavirus-Behandlung zu Hause: ein Aktionsalgorithmus

Das Moskauer Gesundheitsministerium genehmigte die Behandlung von Patienten mit Coronavirus in milden Fällen der Krankheit zu Hause. Dies bedeutet, dass die Temperatur der Person unter 38,5 Grad liegt, kein Fieber auftritt und das Atmen nicht schwierig ist. Algorithmen für die Behandlung zu Hause wurden bereits genehmigt und umfassen die Ernennung spezieller Medikamente. Gleichzeitig ist es strengstens verboten, das Haus zu verlassen und andere Menschen zu bedrohen.

Der Aktionsalgorithmus für Bevölkerung und Ärzte ist in einer Sonderbestellung des Moskauer Gesundheitsministeriums vorgeschrieben.

Wenn eine Person ein Unwohlsein hat und einen Arzt ins Haus ruft, sollten die Ärzte nach dem folgenden Schema handeln. Wenn der Patient Anzeichen einer akuten Virusinfektion der Atemwege hat, sollten Tests auf Coronavirus durchgeführt werden:

1. Diejenigen, die chronische Krankheiten haben? Diabetes, Krankheiten.
2. Jeder über 65.
3. Personen, die aus der Europäischen Union, den USA, China, dem Iran und anderen „gefährlichen“ Ländern zurückkehren.

Wenn der Test ein positives Ergebnis liefert, muss er unbedingt ins Krankenhaus gebracht werden:

1. Die über 65-Jährigen.
2. Diejenigen, die chronische Krankheiten haben sowie schwanger sind.
3. Wer lebt zu Hause mit gefährdeten Menschen? älter ?? und kann nicht vollständig von ihnen in der Wohnung isoliert werden.

Dann schauen Sie sich drei Parameter an:

1. Gibt es eine Temperatur über 38,5.
2. Achten Sie auf die Häufigkeit der Atembewegungen. Mehr als 30 pro Minute? negatives Zeichen.
3. Messen Sie die Blutsauerstoffsättigung. Weniger als 93 Prozent gelten als alarmierender Faktor..

Wenn es zwei dieser Anzeichen gibt, wird auch ein Krankenhausaufenthalt angeboten. Wenn nicht, bieten Sie an, zu Hause behandelt zu werden. Das heißt, wenn eine Person, die 40 Jahre alt ist, plötzlich ein Coronavirus findet und eine Temperatur von 39 hat, dh nur dieses eine negative Vorzeichen, wird sie höchstwahrscheinlich gebeten, isoliert zu Hause zu bleiben und mit dem Arzt aus der Ferne zu kommunizieren.

Wenn eine Person ein Coronavirus gefunden hat, aber nicht in ein Krankenhaus gebracht wurde, wird sie gebeten, eine Vereinbarung über die medizinische Versorgung zu Hause zu unterzeichnen. Es gibt die Adresse an, an der sich der Bürger während des gesamten Behandlungszeitraums aufhält. Das Dokument enthält den Satz: „Im Falle eines Verstoßes gegen das Isolationsregime? Beteiligung an einem kriminellen Artikel. “ In einem neuen Moskauer Dokument werden auch Medikamente zur Behandlung zu Hause verschrieben: Paracetamol, starkes Trinken sowie Substanzen wie Lopinavir + Ritonavir. Diese Kombination enthält die Zubereitungen "Kalidavir" (russisch) und "Kaletra" (deutsch). Beide ?? verschreibungspflichtige Medikamente und sie werden zur Behandlung von HIV verwendet.

Beachten Sie, dass diese Empfehlungen aus einem Dokument des Moskauer Gesundheitsministeriums für den Fall des Nachweises von Coronavirus nur von einem Arzt verschrieben werden sollten.

Eine andere wichtige Frage stellt sich? Unter welchen Bedingungen wird der Patient entlassen? Zitat aus der Bestellung: „Es wird angenommen, dass sich der Patient ohne Symptome von akuten respiratorischen Virusinfektionen und zwei negativen Tests auf Coronavirus mit einer Differenz von mindestens 48 Stunden erholt hat.“.

Coronavirus-Medizin in Russland - was in einem Krankenhaus und zu Hause behandelt wird

Kürzlich ist eine neue Art von Coronavirus aufgetreten. Die nachgewiesene Wirksamkeit der Medikamente ist noch nicht. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie nicht funktionieren. Die meisten Medikamente gegen andere Atemwegserkrankungen haben auch keine klinisch nachgewiesene Wirksamkeit..

In diesem Artikel werden Empfehlungen aus einem Handbuch für vorübergehende Schulungen für Gesundheitspersonal des Gesundheitsministeriums berücksichtigt. Informationen aktualisiert mit der neuesten Ausgabe vom 27. März 2020..

Was schlägt das Gesundheitsministerium zur Behandlung vor?

In der neuesten Ausgabe des Trainingshandbuchs haben sich die zuvor vorgeschlagenen Medikamente nicht geändert. Die etiotrope Behandlung wird durch eine Kombination der folgenden Arzneimittel durchgeführt:

  • Lopinavir + Ritonavir;
  • Ribavirin;
  • Interferonpräparate. Die erste Ausgabe befasste sich mit Interferon Beta-1b.

Die Entscheidung, diese Medikamente zu verschreiben, wird von der medizinischen Kommission getroffen. Es gibt keine Informationen über die Wirksamkeit oder Ineffizienz der Einnahme von Medikamenten.

Antipyretika werden bei einer Körpertemperatur über 38 Grad verschrieben. Bei schwerem Fieber, Kopfschmerzen oder hohem Blutdruck können sie bei einer niedrigeren Temperatur angewendet werden. Verschreiben Sie Paracetamol oder Ibuprofen.

Ibuprofen sollte vorsichtiger sein, da der französische Gesundheitsminister Olivier Verana Informationen darüber vorlegte, dass Ibuprofen den Krankheitsverlauf verschlechtern könnte. Es gibt keine überzeugenden Beweise für diese Daten, aber es lohnt sich, darüber nachzudenken.

Antibiotika gegen Coronavirus

Patienten mit Lungenentzündung kann zusätzlich eine antibakterielle Behandlung verschrieben werden. Die Arzneimittel werden anhand der Schwere der Erkrankung, der Ergebnisse der mikrobiologischen Diagnostik und der Analyse der Risikofaktoren für Begegnungen mit Mikroorganismen ausgewählt.

In einem kritischen Zustand werden Arzneimittel mit geschützten Aminopenicillinen, Ceftarolinfosamil und respiratorischen Fluorchinolonen verschrieben. Beta-Lactam-Antibiotika werden zusammen mit Makroliden zur intravenösen Verabreichung verschrieben.

Welche Medikamente können noch verschrieben werden?

Kürzlich erschienen Informationen über die Verschreibung der antiviralen Medikamente Namidez und Tamiflu. Zuvor wurden sie zur Behandlung der Influenza verschrieben..

Tamiflu während klinischer Studien bei Patienten mit Influenza reduzierte die Symptomdauer signifikant - um 32 Stunden. Der Symptomindex nahm um 38% ab. Und die Häufigkeit von Komplikationen verringerte sich um 50%.

Fragen Sie unbedingt Ihren Arzt, bevor Sie ein Medikament einnehmen.

Coronavirus-Behandlung bei schwangeren Frauen

Eine etiotrope Behandlung ist derzeit nicht entwickelt. Wichtige Virostatika können verschrieben werden.

  • Lopinavir + Ritonavir kann mit einem hohen Risiko für die Mutter verschrieben werden.
  • Interferon Beta-1b ist kontraindiziert.
  • Paracetamol wird als Antipyretikum empfohlen..

Nach dem dritten Trimester ist Ibuprofen kontraindiziert.

Coronavirus-Medizin bei Kindern

Die Behandlung ist hauptsächlich symptomatisch:

  • Antitussive, mukolytische und schleimlösende Medikamente;
  • Antikongestantien bei Rhinitis;
  • Antipyretikum - Paracetamol, Metamizol-Natrium.

In den meisten Fällen ist die Krankheit bei Kindern mild und erfordert keine ernsthafteren Medikamente.

Anweisungen zur Behandlung zu Hause vom Gesundheitsministerium

Bei Anzeichen von SARS oder Coronavirus müssen die Ärzte zu Hause angerufen werden. Coronavirus-Tests werden in einem von mehreren Fällen durchgeführt:

  • Jüngste Rückkehr aus Ländern mit hoher Prävalenz;
  • Das Alter des Patienten beträgt mehr als 65 Jahre;
  • Bei chronischen Krankheiten - Asthma, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes.

Bei einer bestätigten Diagnose des Coronavirus kann im Krankenhaus ein oder mehrere Anzeichen vorliegen:

  • Alter über 65;
  • Das Vorhandensein schwerer chronischer Krankheiten;
  • Körpertemperatur über 38,5 Grad;
  • Hohe Atemfrequenz
  • Verdacht auf Lungenentzündung.

Coronavirus-Medikamente zu Hause

Ärzte handeln nach dem Memo des Gesundheitsministeriums. Essentielle Medikamente sollten Lopinavir und Ritonavir enthalten. Sie beinhalten:

  • Kalidavir - ein russisches Medikament zur Behandlung von HIV;
  • Kaletra - ein deutsches HIV-Medikament.

Eine symptomatische Behandlung wird ebenfalls verschrieben - Paracetamol, Expektorantien.

Wir stellen erneut fest, dass nur ein Arzt eine Behandlung verschreiben sollte. Selbstmedikation ist absolut inakzeptabel.

Neues Heilmittel gegen Coronavirus

In Russland können sie beginnen, ein neues Arzneimittel zu verwenden, das auf dem Malariamedikament Mefloquin basiert. Diese Entwicklung wurde vom Bundesamt für Biomedizin vorgestellt.

„Das Medikament mit hoher Selektivität blockiert die zytopathische Wirkung des Coronavirus in der Zellkultur und verhindert dessen Replikation. Die immunsuppressive Wirkung von Mefloquin verhindert die Aktivierung der durch das Virus verursachten Entzündungsreaktion. Die Zugabe von Makrolid-Antibiotika und synthetischen Penicillinen verhindert nicht nur die Bildung eines sekundären bakteriell-viralen Syndroms, sondern ermöglicht auch eine Erhöhung der Konzentration antiviraler Wirkstoffe in Blutplasma und Lunge “, sagte die Organisation..

Auf der gleichen Basis wird das Medikament nicht nur zur Behandlung, sondern auch zur Vorbeugung von Coronaviren entwickelt.

Wie man eine Erkältung zu Hause behandelt?

In der kalten Jahreszeit erkälten wir uns oft und werden krank. In der Regel haben wir jedoch keine Zeit, mit Husten, Schnupfen oder leichtem Fieber zu Hause zu sitzen, und wir haben es eilig, uns zu erholen, wenn die ersten Symptome auftreten. Fangen Sie ein paar Möglichkeiten, um eine Erkältung zu Hause zu behandeln.

Symptome

Um zu verstehen, wie man eine Erkältung behandelt, definieren wir ihre Hauptsymptome:

Allgemeine plötzliche Schwäche;

Schnupfen und tränende Augen;

Husten. Zu Beginn der Krankheit trocken;

Halsschmerzen oder Halsschmerzen;

Muskelkater;

Hautausschlag auf den Lippen;

Kopfschmerzen sind möglich.

Was wir behandeln?

Wir werden herausfinden, womit wir kämpfen werden. Die Erkältung ist eine akute Atemwegserkrankung (ARI) oder SARS, wenn das Virus der Träger der Krankheit ist. Eine Erkältung tritt normalerweise aufgrund einer verminderten Immunität, Unterkühlung oder nach Kontakt mit einer kranken Person auf.

Kalt:
wie man schnell behandelt

Sobald Sie sich unwohl fühlen oder einige der oben aufgeführten Symptome auftreten, haben Sie mehrere Stunden Zeit, um schnell zu reagieren, um zu verhindern, dass sich die Krankheit entwickelt, und um die Situation zu verschlimmern. Nehmen Sie zuerst Vitamin C und gehen Sie nach Hause, um zu lernen, wie man eine Erkältung behandelt. Vitamin C fördert die Produktion von Interferon, das unsere Zellen schützt, wenn es von Viren angegriffen wird.

Wie man eine Erkältung behandelt

Haben Sie mehr Ruhe und Schlaf. Ein langer und qualitativ hochwertiger Schlaf gibt Ihrem Körper Kraft, um eine Erkältung schnell zu heilen. Wenn es keine Möglichkeit gibt, sich bei der Arbeit frei zu nehmen, versuchen Sie, die Belastung, auch emotional, zu verringern.

2 Atme richtig

Sorgen Sie für frische, feuchte Luft im Raum. Die Temperatur beträgt ca. 18-20 Grad. Luftfeuchtigkeit 50%. Mehrmals am Tag lüften..

Ein reichlich warmes Getränk hilft bei Dehydration, Fieber und beseitigt die Auswirkungen des körpereigenen Kampfes gegen Viren. Sie können Wasser, Fruchtgetränke, Kräutertees und warmes Mineralwasser ohne Gas trinken. Fügen Sie Zitrone, Honig, Himbeeren hinzu.

Hören Sie auf den Körper und essen Sie nur, wenn Sie essen wollen. Bevorzugen Sie Gemüse, Obst, Brühen und leichte Suppen, Müsli. Grünes Gemüse, Paprika, Kohl und Zitrusfrüchte sind reich an Vitamin C, das zur Behandlung von Erkältungen erforderlich ist. Machen Sie Ihren Körper so leicht wie möglich und belasten Sie ihn nicht mit Fett, Kohlenhydraten und Junk Food.

Fehler
in Behandlung

1. Trinken Sie Medikamente und Antipyretika bei niedriger Temperatur. Der Körper selbst bekämpft Viren, sollte ihn nicht stören. "Knock down" ist die Temperatur nur, wenn das Thermometer 38 ° C und höher ist.

2. Nehmen Sie keinen Krankenstand. Wenn Sie eine Erkältung an Ihren Beinen haben, insbesondere bei Menschen über 30, können Sie anschließend Komplikationen an verschiedenen Organen bekommen. Außerdem riskieren Sie, Kollegen zu infizieren.

3. Nehmen Sie Alkohol. Eine Portion Alkohol hilft beim Aufwärmen und Einschlafen, aber nichts weiter. Verwenden Sie es besser zum Reiben.

Wie man eine Erkältung behandelt: Volksheilmittel

Beine hoch. Das Verfahren hilft, das Blut aufzuwärmen und zu verteilen. Wenn die Krankheit ohne Temperatur bleibt, geben Sie einen Esslöffel Senfpulver in 7 Liter Wasser und erwärmen Sie Ihre Füße, bis das Wasser abkühlt. Wischen Sie sich nach Abschluss des Vorgangs die Beine ab und ziehen Sie Wollsocken an.

Inhalation. Die offizielle Medizin genehmigt dieses Verfahren auch bei Erkältungen, wenn Sie es schnell heilen müssen. Verwenden Sie einen modernen Inhalator. Wenn dies nicht möglich ist, atmen Sie mit einem heißen Sud aus Kräutern über den Topf und bedecken Sie sich mit einem dicken Handtuch. Ein Sud kann eine Bucht einige der aufgeführten Kräuter mit kochendem Wasser machen: Minze, Eukalyptus, Salbei, Zitronenmelisse. Das Einatmen befeuchtet und erweicht die Schleimhäute, erleichtert das Atmen und den Auswurf..

Ingwertee mit Sanddorn. Beachten Sie ein einfaches Rezept für ein köstliches Getränk, das bei Erkältungen helfen kann. Die Ingwerwurzel reiben, kochendes Wasser einschenken, darauf bestehen. Ein solches Abkochen kann unabhängig verwendet werden, ist aber in Beerentee schmackhafter. Die Beeren des Sanddorns zerdrücken, heißes Wasser einschenken und ein paar Esslöffel Honig hinzufügen. Warm trinken.

Die Heilung eines Hustens mit einer Erkältung hilft bei der Infusion von Süßholzwurzeln. In Apotheken verkauft. Die Kochanleitung finden Sie auf der Verpackung..

Fehler
in Behandlung

1. Trinken Sie Medikamente und Antipyretika bei niedriger Temperatur. Der Körper selbst bekämpft Viren, sollte ihn nicht stören. "Knock down" ist die Temperatur nur, wenn das Thermometer 38 ° C und höher ist.

2. Nehmen Sie keinen Krankenstand. Wenn Sie eine Erkältung an Ihren Beinen haben, insbesondere bei Menschen über 30, können Sie anschließend Komplikationen an verschiedenen Organen bekommen. Außerdem riskieren Sie, Kollegen zu infizieren.

3. Nehmen Sie Alkohol. Eine Portion Alkohol hilft beim Aufwärmen und Einschlafen, aber nichts weiter. Verwenden Sie es besser zum Reiben.

Bedeutung des Wortes behandeln

1. Ergreifen Sie alle Maßnahmen und Mittel, um jemanden zu heilen.

2. Ergreifen Sie Maßnahmen, um Krankheiten zu stoppen.

3. trans. Reparatur, Reparatur, Pannen, Mängel, Fehler in etwas.

Großes modernes Erklärungswörterbuch der russischen Sprache

nesov. Kreuz.
1) Ergreifen Sie Maßnahmen zur Wiederherstellung.
2) Wenden Sie Maßnahmen an, um zu beenden Krankheit.
3) trans. entfesseln Reparaturen durchführen, Pannen, Mängel, Fehler in der smth beheben..

Neues Erklärungs- und Ableitungswörterbuch der russischen Sprache Efremova

-Sehen Sie, sehen Sie den Arzt. BEHANDLUNG Lich, südlich. Erwägen.

heilen, heilen, heilen

Wörterbuch der russischen Sprache Lopatin

3! besitzen heilende Eigenschaften Kalt heilt. Behandeln Sie medizinische Mittel, um die Gesundheit wiederherzustellen, und ergreifen Sie Maßnahmen, um zu verhindern, dass die Krankheit L. hustet. L. Medizin. L. Kräuter. L. tuberculosis.

Wörterbuch der russischen Sprache Ozhegova

heile nesov. Kreuz.
1) Ergreifen Sie Maßnahmen zur Wiederherstellung.
2) Wenden Sie Maßnahmen an, um zu beenden Krankheit.
3) trans. entfesseln Reparaturen durchführen, Pannen, Mängel, Fehler in der smth beheben..

Erklärendes Wörterbuch von Ephraim

fliegen, heilen, nesov.

1. jemand der. Ergreifen Sie Maßnahmen, um jemanden wiederherzustellen. Behandeln Sie einen Patienten wegen Husten. Behandeln Sie mit Medikamenten, Abrieb, Elektrizität, Hypnose.

3. was. Ergreifen Sie Maßnahmen, um einige zu beenden. Krankheiten. Tuberkulose behandeln.

Erklärendes Wörterbuch der russischen Sprache Ushakova

Vollständiges Rechtschreibwörterbuch der russischen Sprache

Verwenden Sie spezielle Mittel, um die Gesundheit zu verbessern, die Krankheit eines Menschen zu bekämpfen oder die unerwünschten Folgen von Verletzungen zu beseitigen, um die Gesundheit zu verbessern, und unterrichten Sie mit unnötigen und unnötigen Anweisungen

Hören Sie, welche wunderbaren Worte er geschrieben hat. - Nikolai Andreevich schlug die Seite auf und las sie laut vor. - "Da Sie nicht versuchen sollten, die Augen getrennt vom Kopf und vom Kopf zu behandeln - getrennt vom Körper, sollten Sie den Körper nicht behandeln, ohne die Seele zu heilen..." Und noch einmal: "Heilen Sie die Seele... sollten geeignete Zaubersprüche sein, letztere sind nichts anderes als Wahre Reden “, betonte Nikolai Andreevich in den letzten Worten besonders,„ Vernünftigkeit wurzelt in diesen Reden in der Seele, und ihre Verwurzelung und Präsenz prangern die Einführung von Gesundheit in den Kopf und den ganzen Körper an. “.

Hören Sie, welche wunderbaren Worte er geschrieben hat. - Nikolai Andreevich schlug die Seite auf und las sie laut vor. - "Da man nicht versuchen sollte, die Augen getrennt vom Kopf und vom Kopf zu behandeln - getrennt vom Körper, sollte man den Körper nicht behandeln, ohne die Seele zu heilen..." Und noch einmal: "Die Seele heilen... sollten angemessene Zauber sein, letztere sind nichts anderes als Wahre Reden “, betonte Nikolai Andreevich in den letzten Worten besonders.„ Vernünftigkeit wurzelt in diesen Worten in der Seele, und ihre Verwurzelung und Präsenz erleichtern die Einführung von Gesundheit in den Kopf und den ganzen Körper. “.

Das heißt, es war nur interessant für mich, herauszufinden, was sie taten, wie sie zu behandeln waren, wie sie zu behandeln waren, damit die Programme so blieben, wie sie waren, wie sie im Gedächtnis behandelt wurden und so weiter. "Kaspersky hat sein Programm praktisch nicht verbreitet - der Arbeitsplatz hat dies verhindert.

Okay, sagen wir, es wird wirklich schlecht sein zu essen, billige Wurst zu kaufen, es wird ohne Obst und Gemüse kosten, aber sie braucht Medikamente, sie muss ständig Diabetes behandeln, sie muss Kropf behandeln, sie muss all ihre Wunden behandeln und die Medizin holen und sogar Wenn sie geben, werden diese Apothekerschlampen solche Preise bei uns brechen - Sie wollen nicht leben.

Die Mutter des Jungen wandte sich verzweifelt an verschiedene Ärzte, aber wie üblich sagten alle, dass der Junge chronische Krankheiten hatte, seine Immunität geschwächt war, das Kind vor Unterkühlung geschützt und behandelt, behandelt, behandelt werden sollte... Aber alle von den Ärzten verschriebenen Medikamente brachten Erleichterung nur für eine Weile.

Wenn jemand an Hunger stirbt, findet er eine Familie, die Verwandtschaft erkennt und zwei Mahlzeiten pro Tag anbietet. Er ist glücklich für zwei oder drei Tage, nicht länger als eine Woche, und danach bittet er um ein Hemd, Schuhe, eine Unterkunft für Menschen, etwas Kohle, und danach möchte er selbst behandelt werden, um seine Frau, Kinder zu behandeln - schließlich möchte er kein Bettler sein, er braucht einen Job, er möchte einen festen Platz.

Oder nimm seine Frau Xena: Sie war immer eine Handwerkerin und heilt und heilt, du wirst keine andere solche im Bezirk finden.

Übrigens war es seine Leidenschaft, alle zu behandeln, und er liebte es sehr, behandelt zu werden, obwohl er sich durch beneidenswerte Gesundheit auszeichnete.

Aber sie selbst zog es vor, mit Hilfe von Kräutern zu behandeln und behandelt zu werden, da übermäßiger Drogenkonsum ihrer Meinung nach „die Tür schließt, durch die die Natur mit Hilfe von Kräutern eintritt, um das im Körper gestörte Gleichgewicht wiederherzustellen“..

8 beliebte Behandlungen, die für Ihre Gesundheit gefährlich sind

Leute, wir setzen unsere Seele in die helle Seite. Danke für,
dass du diese Schönheit entdeckst. Danke für die Inspiration und Gänsehaut..
Besuchen Sie uns auf Facebook und VK

In Situationen im Zusammenhang mit der Behandlung von Krankheiten wenden Sie sich am besten an einen erfahrenen Spezialisten, der Ihnen bei der Lösung des Problems hilft. Das scheint offensichtlich, nicht wahr? Trotzdem verwenden viele Menschen auch heute noch traditionelle medizinische Rezepte anstelle von medizinischer Versorgung, und dies kann eine ernsthafte Gefahr für die Gesundheit darstellen.

Bright Side hat mehrere gängige Behandlungsmethoden zusammengestellt, die Sie nicht anwenden sollten, wenn Sie die Krankheit wirklich loswerden möchten..

Körperreinigung

Jetzt ist die sogenannte Reinigung des Körpers von Toxinen und Toxinen zu einer sehr beliebten Behandlungsmethode geworden. Es gibt viele Rezepte, die Leber-, Nieren- und sogar Blutreinigung anbieten..

Ärzte beantworten die Frage nach der Wirksamkeit dieser Behandlungsmethode eindeutig: „Der menschliche Körper ist keine Jacke, er kann nicht einfach„ gereinigt “werden.“ Alle schädlichen und unnötigen Substanzen werden von selbst aus dem Körper ausgeschieden, eine spezielle „allgemeine Reinigung“ ist hierfür nicht erforderlich. Die Anwendung dieser Methode ist mit schwerwiegenden Leberproblemen bis hin zu Fettabbau und Verbrennungen der Magenschleimhaut behaftet.

Hunger

Einige Menschen glauben aufrichtig, dass Fasten der beste Weg ist, um nicht nur Gewicht zu verlieren, sondern auch den Körper zu reinigen. Ärzte warnen jedoch: Tatsächlich kann diese Behandlungsmethode eine ernsthafte Gefahr darstellen..

Es sei daran erinnert, dass eine solche „Behandlung“ zu Gichtarthritis führen kann. Fasten fördert den Abbau von Muskel- und Fettgewebe im Körper. In diesem Fall werden Schlacken nicht entfernt und es sammeln sich weiterhin neue an. Es bilden sich Ketonkörper (Verwandte von Aceton), und der hungernde Darm sammelt sich weiter an und reichert giftige Substanzen an. Trockenfasten ist ein direkter Weg zur Intensivpflege. Es gibt nur ein wirksames und sicheres Rezept für die Reinigung des Körpers und das Abnehmen: Sie müssen gesunde Lebensmittel essen, die eher an der frischen Luft sind und sich mehr bewegen.

Akupunktur

Akupunktur ist seit vielen Jahren beliebt, aber ist sie wirklich so effektiv, wie es ihren Anhängern erscheint? Der Wissenschaftler Edzard Ernst glaubt, dass die Wirksamkeit der Akupunktur widerlegt werden muss.

Darüber hinaus zeigt seine Analyse vieler Studien zur Wirksamkeit der Akupunktur Folgendes: Akupunktur behandelt Schmerzen nicht so oft wie ihre Werbung.

Akupunktur stellt in den meisten Fällen keine ernsthafte Gefahr dar. Wissenschaftler aus aller Welt kämpfen jedoch mit der Behauptung, dass Akupunktur völlig sicher ist. Es gibt Fälle, in denen nach einer Akupunktursitzung die Nadeln chirurgisch entfernt werden mussten oder wenn sie die Lungenmembranen durchbohrten.

Die Wirksamkeit der Akupunktur basiert laut Wissenschaftlern auf dem Placebo-Effekt. Es wurden Experimente durchgeführt, bei denen den Patienten überhaupt keine Nadeln oder an den falschen Stellen oder in unzureichender Tiefe injiziert wurden. Trotzdem stellten die Patienten eine Verbesserung der Gesundheit fest, die der Tatsache entsprach, als ob sie dieses Verfahren hätten.

Reflexzonenmassage

Reflexzonenmassage ist eine alternative Behandlungsmethode, nach der Krankheiten durch Massage oder Druck behandelt werden können..

Wissenschaftler haben jedoch keine schlüssigen Beweise dafür gefunden, dass dies funktioniert. In Australien wurden Studien durchgeführt, die eindeutig gezeigt haben, dass Reflexzonenmassage bei der Behandlung von Krankheiten nicht wirksam ist..

Reflexzonenmassage allein ist keine Gefahr. Einige Menschen stimmen jedoch zu, diese Art der alternativen Medizin als diagnostisches Instrument zu verwenden. Wissenschaftler drängen darauf, dies nicht zu tun, da falsche Testergebnisse äußerst gefährlich sein können. Es ist auch wichtig, keine Reflexzonenmassage zur Behandlung schwerer Krankheiten zu verwenden, da diese dann eine direkte Bedrohung für das Leben darstellt.

Homöopathie

Die Homöopathie ist eine beliebte Form der Alternativmedizin, die auf der Idee basiert, verdünnte Formulierungen zu konsumieren. Trotz der Behauptungen von Homöopathen über die Wirksamkeit dieser Behandlungsmethode glauben Wissenschaftler, dass sich die Wirkung mikroskopischer Dosierungen von Arzneimitteln nicht von der Placebo-Wirkung unterscheidet.

Homöopathie ist nicht so sicher, wie es scheinen mag: Die Verwendung von stark verdünnten Arzneimitteln anstelle der erforderlichen Dosis des Arzneimittels kann den Zustand des Patienten ernsthaft verschlimmern und sogar zum Tod führen.

Wichtig: Einige von Ärzten verschriebene Medikamente können sich in der Praxis als homöopathische Mittel herausstellen. Beachten Sie vor dem Kauf eines Arzneimittels die Anweisungen (insbesondere die im Kleingedruckten): Dies kann darauf hinweisen, dass es sich bei dem Arzneimittel um ein homöopathisches Mittel handelt.

Urintherapie

Sie haben mit ziemlicher Sicherheit von Urintherapie oder Urinbehandlung gehört. Dies ist eine der Arten alternativer Medizin, die zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten und sogar für kosmetische Zwecke empfohlen wird. Urin äußerlich verwenden oder trinken.

Die Wirksamkeit der Urintherapie ist nicht wissenschaftlich belegt, aber dennoch sind Millionen von Menschen von den heilenden Eigenschaften ihres eigenen Urins überzeugt. Wissenschaftler erinnern jedoch daran: Der Körper selbst versucht, den Urin loszuwerden, und braucht ihn daher nicht. Dies ist biologischer Abfall, und seine Verwendung kann kaum zu einer positiven Wirkung führen..

"Lebendiges" und "totes" Wasser

Die Idee von "lebendem" und "totem" Wasser ist einfach - es gibt Wasser, das heilen kann, und Wasser, das Krankheiten verursachen kann. Es wurde sogar ein Experiment durchgeführt, das zeigte, dass das Wasser aus dem Gebirgsbach „glüht“, das Leitungswasser jedoch nicht. Daher sind viele Menschen zu dem Schluss gekommen, dass letzteres den Körper zerstört.

Tatsächlich kann Wasser nicht „lebendig“ oder „tot“ sein, und die Wirkung des Glühens von Wasser ist ein nahezu wissenschaftlicher Mythos. Dies ist ein Gasentladungsglühen (ein Neonschild leuchtet ungefähr auf die gleiche Weise), und es wurde nicht dank wissenschaftlicher Methoden empfangen, sondern mit Hilfe von „Spielzeug“, wie der wissenschaftliche Experte behauptet.

Einige Leute denken, dass man nur Schmelzwasser trinken kann, da Leitungswasser Deuterium enthält - ein schweres Element, das den Körper schädigt. Tatsächlich erfordert Wasser, das Deuterium enthält, spezielle Lagerbedingungen im Labor. Es ist jedoch besser, Haushaltsfilter zu verwenden, um Leitungswasser von schädlichen Verunreinigungen zu reinigen..

Hypnose als Behandlungsmethode

Hypnose wird als universelle Behandlungsmethode für alle Krankheiten gefördert, aber tatsächlich nicht: Hypnose kann keine Therapie sein, sie ist nur ein veränderter Bewusstseinszustand.

In der Tat ist Hypnose ein hoher Konzentrationsgrad, der in der klinischen Praxis angewendet wird. Natürlich kann es vielen Menschen helfen, aber es wird nur als Unterstützung für die Psychotherapie und nicht als eigenständige Behandlungsmethode verwendet.

Trotz der Möglichkeit, eine bestimmte Idee in einem Zustand der Hypnose dem Bewusstsein zu „vermitteln“, gilt dies nicht für den Prozess der Behandlung physiologischer Erkrankungen. Tatsächlich kontrolliert sich eine Person unter Hypnose perfekt, nur ein veränderter Bewusstseinszustand hilft, die Behandlung besser zu akzeptieren. Hypnose wird verwendet, um dem Patienten zu helfen, mit Schlaflosigkeit umzugehen, schlechte Gewohnheiten loszuwerden und in vergessene Erfahrungen einzutauchen..

Fazit

Viele Menschen glauben aufrichtig, dass in der Apotheke verkaufte Medikamente nur schaden, und „Kräuter“ und „natürliche“ Behandlungen sind der beste Ausweg. Aber die meisten modernen Medikamente - das sind die Kräuter, nur in synthetischer Form und in größerer Konzentration.

Stimmen Sie zu, wenn sich eine beliebte Behandlungsmethode als wirklich wirksam herausgestellt hätte, hätten große Unternehmen sie bereits übernommen und mit der offiziellen Medizinmethode anerkannt. Die traditionelle Medizin ist jedoch unwirksam und manchmal gefährlich, und dies sollte beachtet werden.

Dies bedeutet nicht, dass Sie auf traditionelle Medizin verzichten müssen. Wenn Sie Ihren Körper in guter Form halten und Kräuterbäder nehmen möchten, wird Ihr Arzt Ihre Entscheidung wahrscheinlich genehmigen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass Körperunterstützung und Selbstmedikation zwei verschiedene Dinge sind. Wenn Sie nicht verstehen, dass keine Kräuterinfusionen Sie vor schweren Krankheiten retten können, sterben jedes Jahr viele Menschen..

Glauben Sie an die Wirksamkeit der traditionellen Medizin? Was halten Sie von der Konfrontation zwischen amtlicher Medizin und alternativen Behandlungsmethoden? Hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten.

Was kann weh tun und wie zu behandeln?

Vor einem Monat traten rechts unter der Rippe Schmerzen auf. Die Hände waren Mendaloid von der Größe eines Palmenorgans abgetastet. Der Schmerz trat mit einem tiefen Atemzug auf und hob das rechte Bein und den Arm. Die Temperatur stieg krampfhaft an. Morgens - 36,2, nachmittags - 37,0, abends 37,7, nachts 36,8. Und so nahm ich jeden Tag 3 Wochen lang Messungen vor. Druck 120-130 / 80-90, Impuls 80-84. Ich bin ein Mann von 63 vollen Jahren, keine chronischen Krankheiten. Normaler Urin ist gelb, Stuhl ist normal. Innerhalb eines Monats nahm er Essentzale forte H. Jetzt ist die Temperatur von den Manifestationen im gleichen Zeitplan geblieben. Kein Schmerz.

Für alle Probleme, die Sie betreffen, steht im AskiDrach-Service eine kostenlose Beratung eines Allgemeinarztes zur Verfügung. Erfahrene Ärzte beraten Sie rund um die Uhr. Stellen Sie Ihre Frage und erhalten Sie sofort eine Antwort!

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

Wie man die Blutplättchenspiegel im Blut erhöht

8 Minuten Gepostet von Lyubov Dobretsova 1170Die chemische Zusammensetzung der biologischen Hauptflüssigkeit des Körpers (Blut) wird durch zwei Formen dargestellt: die flüssige Komponente (Plasma) und eine Reihe geformter Elemente (Zellteil), einschließlich:

Was ist besser mit Hämorrhoiden: Gehen oder Liegen?

Das Gehen mit Hämorrhoiden kann je nach Zustand des Patienten und des betroffenen Bereichs bei der Behandlung wirklich hilfreich sein. Einige glauben jedoch aufgrund von Unbehagen und starken Schmerzen, dass das Gehen die Situation nur verschlimmern wird.