Ich habe ein sehr heißes Thema

Anuzol-Zäpfchen für Hämorrhoiden sind rektale Zäpfchen, deren pharmakologische Wirkung darauf abzielt, die Symptome der Krankheit zu lindern und sie vollständig zu beseitigen. Hämorrhoiden können das Ergebnis von Problemen wie Fettleibigkeit oder mangelnder motorischer Aktivität einer Person sein. Probleme mit dem Stuhl, starke körperliche Anstrengung und sogar Stress können zu dieser unangenehmen Krankheit werden. Unter den vielen Medikamenten gegen Probleme mit Venen rund um das Rektum sprechen Bewertungen von Zäpfchen für Hämorrhoiden Anuzol von seiner komplexen Wirkung und hohen Effizienz.

Was ist Anuzol? Beschreibung

Anuzol Verpackung ist erkennbar

Rektale Zäpfchen von Hämorrhoiden Anuzol ist eine kombinierte Wirkung, die darauf abzielt, alle Anzeichen von Hämorrhoiden zu beseitigen. Jede Kerze dieses Arzneimittels ist in einer separaten Kapsel verpackt. Das Produkt wird in Pappverpackungen abgegeben. Anuzolenzäpfchen haben die Form eines Torpedos von grünlichem oder hellbraunem Farbton. Die Oberfläche der Kerzen kann eine weiße Beschichtung bedecken. Das Medikament riecht nach Xeroform. Für den Kauf des Produkts ist keine ärztliche Verschreibung erforderlich..

Was ist ein Teil der Droge?

Zäpfchen von Hämorrhoiden Anuzol haben eine einzigartige Zusammensetzung. Die Hauptkomponenten des Arzneimittels sind:

  • Xeroform
  • dicker Belladonna-Extrakt
  • Zinksulfat.

Die Basis der Kerzen ist ein spezielles festes Fett, und Glycerin, Polysorbat und Emulgator wirken als Hilfsstoffe im Zäpfchen.

Wie geht es Anuzol??

Bei der Untersuchung des Arzneimittels Anuzol gegen Hämorrhoiden sollten Bewertungen darüber besonders berücksichtigt werden. Die meisten Verbraucher sprechen über die schnelle und wirksame therapeutische Wirkung von Zäpfchen. Von der Wirkung dieses Arzneimittels können wir also erwarten:

  • Erhöhter Tonus der Schließmuskelvenen;
  • Verminderter Muskeltonus des Magen-Darm-Trakts;
  • Schmerzlinderung und krampflösende Wirkung;
  • Entzündungshemmende Wirkung;
  • Bakterizide Wirkung;
  • Schutz von Rissen vor Bakterien;
  • Trocknende, adstringierende Wirkung;
  • Umhüllungseffekt mit der Fähigkeit, den Stuhl zu erweichen;
  • Leichterer Stuhlgang;
  • Behinderung der Schwellung entzündlicher Bereiche.

Patienten, die Anuzol gegen Hämorrhoiden anwenden, deren Bewertungen positiv sind, stellten fest, dass dieses Medikament die Darmschleimhaut perfekt vor Verletzungen durch Kot schützt. Dies wirkt sich günstig auf die Behandlung aus und beschleunigt die Heilungsphase..

Bereits in den ersten Tagen der Anwendung können signifikante Verbesserungen des Zustands festgestellt werden: Beseitigung akuter Symptome, Verringerung der Größe von Hämorrhoiden, Heilung von Rissen im Anus.

Zäpfchen Anuzol gegen Hämorrhoiden - ein beliebtes und hochwirksames Medikament mit geringen Kosten.

Korrekte Nutzung

Nur die richtige Anwendung fördert die Heilung.

Die Wirksamkeit eines Arzneimittels wird durch seine korrekte Verwendung bestimmt. Die Verwendung von Anuzol-Zäpfchen bei Hämorrhoiden, von denen es viele Übersichten gibt, erfordert einige Vorbereitungen, nämlich:

  • Vor dem Eingriff eines Zäpfchens in den Anus ist Stuhlgang erforderlich;
  • Wenn eine natürliche Entleerung nicht möglich ist, sollte ein Einlauf verwendet werden.
  • Nach dem Entleeren ist es wichtig, den Bereich des Anus mit warmem Wasser und Seife zu waschen..
  • Geben Sie Anuzol-Zäpfchen für Hämorrhoiden ein. Die Bewertungen sollten langsam und genau erfolgen, wobei darauf zu achten ist, dass die entzündeten Bereiche nicht beschädigt werden.

Anweisungen für die Verwendung von Zäpfchen besagen, dass dieses Medikament grundsätzlich in einem Kurs von 3 Zäpfchen pro Tag verschrieben wird. Wenn starke Schmerzen von Hämorrhoiden begleitet werden, ist die Anwendung von Anuzol in größeren Mengen zulässig. Für die Behandlung von Analfissuren und -knoten im Dickdarm reichen in der Regel 2 Wochen Zäpfchen aus Anuzol-Hämorrhoiden aus. Es sei daran erinnert, dass diese Zäpfchen einen bestimmten Geruch haben, der zu einer Unverträglichkeit des Arzneimittels führen kann..

Wem es kontraindiziert ist?

Zäpfchen von Hämorrhoiden Anuzol, deren Preis niedrig ist, haben eine Reihe von Kontraindikationen. Darunter - Herz-Kreislauf-Erkrankungen, individuelle Unverträglichkeit gegenüber Komponenten sowie Prostatatumoren.

Wenn Sie die oben genannten Probleme vermuten, verwenden Sie Kerzen sofort nicht mehr..

Bewertungen von Zäpfchen aus Anuzol-Hämorrhoiden zeigen, dass viele Verbraucher Zäpfchen ohne ärztliche Verschreibung verwenden. Es ist jedoch ratsam, sie nicht ohne vorherige Rücksprache mit einem Spezialisten zu verwenden..

Anuzol und Schwangerschaft

Um Probleme zu vermeiden, ist es schwangeren Frauen verboten, diese Kerzen zu verwenden

Schwangere Frauen, die an Zäpfchen für Anuzol-Hämorrhoiden interessiert sind, sollten die Bewertungen zu diesem Medikament sorgfältig lesen. Darüber hinaus macht die Kenntnis der Gebrauchsanweisung für Zäpfchen deutlich, dass schwangeren und stillenden Müttern die Anwendung von Anuzol strengstens untersagt ist. Dies ist auf das Vorhandensein eines Pflanzenextrakts in der Zubereitung zurückzuführen, der toxische Substanzen enthält. Diese Komponenten überwinden leicht die Plazentaschranke und dringen in die Muttermilch ein. Die Anwendung dieses Arzneimittels wird auch für Kinder nicht empfohlen, da für Personen dieser Kategorie keine klinischen Studien zu Anuzol mit Hämorrhoiden durchgeführt wurden.

Nebenwirkungen

Wie viele Medikamente kann Anuzol einige unangenehme Reaktionen im Körper hervorrufen. Darunter Tachykardie, Stuhlprobleme in Form von Verstopfung.

Übelkeit und Durst, leichter Schwindel und sogar Schläfrigkeit sind nicht ausgeschlossen. Kopfschmerzen und in seltenen Fällen Krämpfe sind nicht ausgeschlossen..

Lokale Reaktionen manifestieren sich manchmal in Brennen, Rötung oder unangenehmem Juckreiz im Anus.

Was Patienten sagen?

Bewertungen über Anuzolenzäpfchen von Hämorrhoiden, deren Preis durchaus akzeptabel ist, halten viele für eine Rettung von dieser Krankheit und rektalen Rissen. Ärzte verschreiben dieses Mittel auch in fortgeschrittenen Stadien der Krankheit, wenn es den Anschein hat, dass der einzige Weg, die Knoten loszuwerden, darin besteht, sie chirurgisch zu entfernen. In der Tat kann sich ein harmloser und kleiner Riss im Bereich des Anus mit der Zeit zu einer schweren onkologischen Erkrankung entwickeln. Daher ist es sehr wichtig, Hämorrhoiden solcher Krankheiten rechtzeitig mit lokalen Medikamenten wie Anuzol zu behandeln.

ANUZOL

Wirkstoffe

Die Zusammensetzung und Form des Arzneimittels

◊ Rektale Zäpfchen sind grünlich gelb mit einem bräunlichen Farbton oder einer hellbraunen Farbe mit dem Geruch von Xeroform.

1 supp.
Wismuttribromphenolat und Wismutoxidkomplex (Xeroform)100 mg
Belladonna-Blattextrakt (Belladonna-Extrakt dick)20 mg
Zinksulfat50 mg

5 Stücke. - Blisterverpackungen (2) - Kartons.

pharmachologische Wirkung

Kombiniertes Medikament zur Behandlung von Hämorrhoiden.

Es wirkt krampflösend, entzündungshemmend, antimikrobiell, analgetisch, adstringierend und trocknend.

ANUZOL

  • Anwendungshinweise
  • Art der Anwendung
  • Nebenwirkungen
  • Kontraindikationen
  • Schwangerschaft
  • Interaktion mit anderen Drogen
  • Überdosis
  • Lagerbedingungen
  • Freigabe Formular
  • Komposition
  • zusätzlich

Anuzol ist ein komplexes Präparat für die lokale Therapie mit krampflösenden, entzündungshemmenden, adstringierenden, antiseptischen, trocknenden und juckreizhemmenden Eigenschaften.
Die Wirkstoffe von Anuzol sind Belladonna-Extrakt, Zinksulfat und Wismuttribromphenolat (Xeroform).
Wismuttribromphenolat ist ein Desinfektions- und Dermatotropikum mit antiseptischen Eigenschaften, das antiseptisch, trocknend und adstringierend wirkt.
Zinksulfat hat trocknende und ausgeprägte entzündungshemmende Eigenschaften.
Belladonna-Extrakt reduziert den Tonus der Muskeln des Verdauungstrakts und erhöht gleichzeitig den Tonus des Schließmuskels. Belladonna-Extrakt hat krampflösende und anticholinerge Eigenschaften, hemmt die stimulierende Wirkung von Acetylcholin.

Anwendungshinweise

Anuzol wird bei Hämorrhoiden (intern und extern), Analfissuren, Schäden an der anorektalen Region, analen Kribbeln, Brennen oder Reizungen angewendet.

Art der Anwendung

Anuzol wird zwei- bis dreimal täglich für 1 Zäpfchen rektal verschrieben.
Die maximale Tagesdosis des Arzneimittels beträgt 7 Zäpfchen.

Nebenwirkungen

Bei der Anwendung von Anuzol können Nebenwirkungen wie Verstopfung, Durst, Mundtrockenheit, Tachykardie, Harnverhalt, Pupillendilatation, Parese der Akkommodation, Krämpfe, Zyanose der Schleimhäute, psychomotorische Unruhe, Kopfschmerzen, Schläfrigkeit, Schwindel und allergische Reaktionen auftreten.

Kontraindikationen

Anuzol ist kontraindiziert bei Patienten mit Winkelverschlussglaukom, gutartigen Prostatatumoren, Prostatahypertrophie mit Symptomen eines gestörten Urinabflusses, Überempfindlichkeit gegen das Medikament, schwangeren und stillenden Frauen.

Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist das Medikament Anuzol kontraindiziert.

Interaktion mit anderen Drogen

Die gleichzeitige Anwendung von Anuzol mit Abführmitteln, Antazida, Metocloprom und Ketoconazol kann zu einer Abschwächung der anticholinergen Wirkung des Arzneimittels Anuzol führen.
Die gleichzeitige Anwendung von Anuzol mit trizyklischen Antidepressiva (Protriptylin, Amitriptylin, Imipramin, Nortriptylin) und Anticholinergika kann zu einer erhöhten anticholinergen Wirkung von Anuzol führen.

Überdosis

Es liegen keine Daten zu einer Überdosierung des Arzneimittels Anuzol vor.

Lagerbedingungen

Anuzol sollte bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 Grad Celsius gelagert werden.
Von Licht fernhalten. Von Kindern fern halten..

Freigabe Formular

Anuzol rektale Zäpfchen. Erhältlich in Packungen mit 5 Zäpfchen. In einer Schachtel mit 10 Zäpfchen.

Komposition

1 Zäpfchen Anuzol enthält: 0,1 g Xeroform (Wismuttribromphenolat), 0,02 g Belladonna-Extrakt (Belladonna) dick, 0,05 g Zinksulfat, 0,12 g destilliertes Glycerin.
Hilfsstoffe: Zäpfchenbasis.

zusätzlich

Bevor Sie Anuzole anwenden, sollten Sie einen Arzt konsultieren.
Wenn man Anuzol benutzt, sollte man nicht fahren, mit Bewegungsmechanismen arbeiten und potenziell gefährliche Aktivitäten ausführen, die Geschwindigkeit und Geschwindigkeit psychomotorischer Reaktionen und eine hohe Konzentration der Aufmerksamkeit erfordern.

Anuzol Kerzen

Lies jetzt

Entzündungshemmendes dermatotropes Medikament. Anwendung: Akne. Preis ab 200 reiben. Analoga: Differin, Alaklin, Adolen. Weitere Informationen zu Analoga, ihren Preisen und deren Ersatz finden Sie am Ende dieses Artikels. Heute sprechen wir über Adapalen-Creme. Was für ein Mittel, wie wirkt es sich auf den Körper aus? Was sind die Indikationen und Kontraindikationen? Wie und in welchen Dosen wird es angewendet? [...]

Antibakterielles Medikament. Anwendung: Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, Bindehautentzündung. Preis ab 27 reiben.

Regeneratives Medikament. Anwendung: Wunden, Verbrennungen, Dekubitus, Geschwüre. Preis ab 111 reiben.

Werbung

Lies jetzt

Natürliche erweichende Hygienemedizin. Anwendung: trockene Haut, Risse in den Brustwarzen, Dermatitis. Preis ab 612 reiben. Analoga:

Nicht-hormonelles antiseptisches antimikrobielles Medikament.

Nicht-hormonelles angioprotektives abschwellendes Medikament.

Werbung

Antihämorrhoides, angioprotektives und aseptisches Mittel.

Preis ab 75 reiben.

Antihämorrhoides, angioprotektives und aseptisches Mittel.

Anwendung - Hämorrhoiden, Analfissuren.

Analoga - Procto-Glivenol, Proctosan, Hepatrombin G. Mehr über Analoga, ihre Preise und ob sie Ersatzstoffe sind, erfahren Sie am Ende dieses Artikels.

Heute werden wir über Anuzol-Kerzen sprechen. Was für ein Mittel, wie wirkt es sich auf den Körper aus? Was sind die Indikationen und Kontraindikationen? Wie und in welchen Dosen wird es angewendet? Was kann ersetzt werden?

Was für Kerzen

Bei inneren Hämorrhoiden und anderen Erkrankungen des Rektums sind Anuzol-Zäpfchen wirksam.

Gebrauchsanweisung beschreibt die Wirkstoffe, die in Kombination wirken, und mögliche Nebenwirkungen.

Zäpfchen dienen der rektalen Verabreichung..

Eine gut ausgewählte Komposition wirkt sich schnell auf den Körper aus:

  • beseitigt Krämpfe des Rektums und des Anus;
  • beschleunigt die Heilung geschädigter Gewebe;
  • betäubt;
  • lindert Juckreiz und Brennen.

Sie haben eine gelbe Farbe mit einer grünen oder braunen Tönung und einem stechenden Geruch.

Die Masse einer Kerze beträgt 2 bis 2,3 g.

Das Medikament gehört zur Gruppe der antihämorrhoiden, angioprotektiven und aseptischen Medikamente.

Aktive Substanz

Aktiv wirkende Medikamente aus rektalen Zäpfchen:

  • Belladonna-Extrakt - Belladonna dick;
  • Xeroform - Wismuttribromphenolat + Wismutoxid;
  • Zinksulfat.

Komposition

Kerzen bestehen aus Wirkstoffen:

Pharmakologische Eigenschaften

Die medizinischen Eigenschaften des Arzneimittels lindern schnell die Krankheitssymptome.

Das Medikament trocknet, heilt, desinfiziert und betäubt. An der Stelle der Läsion blockiert es den Entzündungsprozess und fördert die schnelle Regeneration beschädigter Integumente..

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Die pharmakologischen Eigenschaften von Belladonna-Extrakt werden durch das Vorhandensein von Atropin erklärt.

Atropin blockiert die Produktion von Membranproteinen - cholinergen Rezeptoren und sorgt dadurch für die krampflösende Wirkung des Arzneimittels.

Die Substanz dringt in Körperflüssigkeiten und Gewebe ein, passiert die Blut-Hirn-Schranke und kann systemische Nebenwirkungen hervorrufen..

Wismutpräparate umhüllen die Wundoberfläche der Schleimhäute, beschleunigen deren Heilung und verhindern eine Reizung der Schmerzzentren.

Zink ist an Stoffwechselprozessen beteiligt, lindert Reizungen und Entzündungen und verhindert die Exsudation. Auf geschädigtem Gewebe bildet sich ein Schutzfilm, der Schmerzen beseitigt. Bildet bei Kontakt mit Epithelzellen Proteinverbindungen, die einen antimikrobiellen Schutz beschädigter Gewebe bieten.

Die Eigenschaften von Zinksulfat bei topischer Anwendung sind lokal entzündungshemmend, adstringierend, trocknend, wundheilend, regenerierend.

Glycerin ist kein Wirkstoff, aber seine Anwesenheit in der Zusammensetzung verbessert die Darmsekretion und erhöht seine Motilität.

Indikationen

Vor dem Kauf sollten Sie klären, warum Anuzol-Kerzen helfen.

Indikationen des Arzneimittels - innere Hämorrhoiden und Analfissuren.

Kontraindikationen

Mit Rissen im Anus und schweren hämorrhoiden Läsionen kann das Medikament systemische Wirkungen hervorrufen, unter denen es zu einer Zunahme von Uterus- und Gefäßkrämpfen kommen kann.

  • während der Stillzeit und Schwangerschaft;
  • in der Kindheit - bis zum Erwachsenenalter;
  • mit vegetativer Gefäßdystonie;
  • mit Krämpfen von peripheren und Herzgefäßen;
  • nach der Diagnose eines Glaukoms.

Gegenanzeigen sind einige Krankheiten:

  • Schilddrüsenfunktionsstörung, Thyreotoxikose;
  • Darmverschluss;
  • Erkrankungen der Prostata;
  • Hypertonie
  • Tachykardie;
  • flackernde Arrhythmie;
  • Atherosklerose;
  • Ischämie;
  • Leberversagen, Nieren-, Herzversagen;
  • Mitralstenose.

Dosierung und Anwendung

Mit Hämorrhoiden und Rissen im Anus des Zäpfchens wird Anuzole eingenommen, bis die schmerzhaften Symptome beseitigt sind. Die Dauer des Kurses beträgt 7-10 Tage.

Zäpfchen werden in den ersten drei Behandlungstagen nach jedem Stuhlgang morgens und vor dem Schlafengehen verabreicht. Tägliche Höchstdosis - 7 Stück.

Es sollte in Rückenlage eingegeben werden und das Zäpfchen so tief wie möglich drücken. Nach der Verabreichung muss man sich einige Zeit hinlegen..

In der Kindheit, während der Schwangerschaft und HB

Anuzolenzäpfchen während der Schwangerschaft können eine Fehlgeburt hervorrufen, daher ist sie für die Behandlung schwangerer Frauen verboten.

Atropin dringt in die Milch ein, weshalb die Stillzeit als Kontraindikation für Medikamente gilt. Die Fütterung sollte während der Behandlung unterbrochen werden..

Nicht zur Behandlung von Patienten unter 18 Jahren verwenden.

Nebenwirkungen

Medikamente verursachen selten lokale Nebenwirkungen.

Das Vorhandensein von Belladonna im Extrakt kann zur Entwicklung systemischer Wirkungen auf das Nerven-, Verdauungs-, Herz-, Immunsystem und die Haut führen.

Nebenwirkungen, die durch das Vorhandensein von Atropin in der Zusammensetzung von Arzneimitteln verursacht werden:

  • Schwindel;
  • Kopfschmerzen;
  • Herzklopfen;
  • Dyspnoe;
  • Schlafstörungen - Schlaflosigkeit oder Schläfrigkeit;
  • trockene Schleimhäute der Mundhöhle, eine Abnahme der Speichelmenge;
  • Verdauungsstörungen - Übelkeit, Durchfall oder Verstopfung;
  • allergischer Ausschlag, Urtikaria, Dermatitis;
  • Verletzung des Wasserlassens;
  • blaue Schleimhäute;
  • erhöhte nervöse Reizbarkeit;
  • reversible Sehbehinderung;
  • Brennen und Jucken im anorektalen Bereich.

spezielle Anweisungen

Es wird empfohlen, Anuzol-Zäpfchen gegen Hämorrhoiden in Kombination mit Salben zur äußerlichen Anwendung zu verwenden.

Einige Zustände des Patienten und Begleiterkrankungen erfordern Vorsicht bei der Verwendung des Arzneimittels:

  • Erkrankungen der Speiseröhre - Hernie, Ösophagitis;
  • Darmkrankheiten - Atonie - geschwächte Peristaltik, Megacolon, Obstruktion, Kolitis;
  • periphere Gefäßerkrankung - Neuropathie;
  • ZNS-Pathologie - Zerebralparese, progressive Epilepsie;
  • Prostataadenom;
  • Lungenerkrankung, Husten mit erhöhter Sputumproduktion.

Das Medikament wird nur für medizinische Zwecke zur Behandlung von Patienten mit Down-Syndrom und Diabetes verwendet.

Das Fahren von Fahrzeugen und das Arbeiten mit Maschinen während der Behandlung ist verboten.

Überdosis

Bei einem systematischen Überschuss der empfohlenen Dosis und Dauer des Kurses kann sich eine Überdosis entwickeln. Es äußert sich in einer Zunahme von Nebenwirkungen oder Anzeichen einer Atropin-Überdosierung..

Der Patient hat einen schnellen Herzschlag, erweiterte Pupillen, Erregbarkeit des Nervensystems entwickelt sich. Das Sehvermögen ist beeinträchtigt, dies ist auf eine Parese der Sehnerven zurückzuführen, schwindlig. Ein Gefühl von Durst und trockenem Mund tritt auf.

Bei Anzeichen eines Glaukoms wird Pilocarpin (1% ige Lösung) im Abstand von 1 Stunde 2 Tropfen in die Augen getropft und das Proserin 3-4% alle 6-8 Stunden 0,05% subkutan injiziert.

Wechselwirkung

Anuzol-Zäpfchen verringern die Wirksamkeit anderer Arzneimittel, die Belladonna-Alkaloide enthalten, verringern die Wirkdauer und die analgetische Wirkung von Opiaten. Unterdrücken Sie sich gegenseitig mit Maiglöckchenpräparaten.

Wenn es zusammen verwendet wird, verstärkt es die Wirkung von Barbituraten, Herzglykosiden, Beruhigungsmitteln und Antidepressiva.

Säurehemmer und Ascorbinsäure verringern die Wirksamkeit von Arzneimitteln.

Analoga

Rektalmittel Anuzol hat keine Analoga in der Zusammensetzung, falls erforderlich, wird es durch andere Antihämorrhoiden ersetzt.

Rektale Zäpfchen für Hämorrhoiden:

Neo-Anuzol eignet sich am besten als Ersatz. Dieses Medikament hat im Vergleich zu seinem Vorgänger eine fortgeschrittenere Zusammensetzung..

Das Medikament enthält keinen Belladonna-Extrakt und ist für die Anwendung während der Stillzeit und Schwangerschaft zugelassen.

Zäpfchen Anuzol gegen Hämorrhoiden: Gebrauchsanweisung

Aus dem Artikel erfahren Sie mehr über rektale Zäpfchen Anuzol zur Behandlung von Hämorrhoiden, Indikationen und Kontraindikationen, Kosten und Analoga des Arzneimittels.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels

Anuzol-Zäpfchen bei der Behandlung von Hämorrhoiden werden verschrieben, um Schmerzen zu beseitigen, Krämpfe und Entzündungen zu lindern. Das Medikament hat eine adstringierende und trocknende Wirkung, weist daher andere Eigenschaften auf und trägt zur Wiederherstellung natürlicher Prozesse im Körper bei.

Gemäß den Anweisungen sind die aktiven Komponenten von Anuzol:

  • Das Zusammendrücken aus dem Belladonna-Extrakt (Belladonna), der nicht nur Schmerzen lindert, sondern auch den Muskeltonus des Darms und des Anus ausgleicht, verringert den Druck auf das Rektum bei Bildung oder bereits gebildeten Hämorrhoidenknoten.
  • Xeroform (Tribromphenolat, Wismutoxid) zeigt eine ausgeprägte antiseptische Wirkung mit einer adstringierenden Komponente;
  • Zinksulfat umhüllt die Rektalschleimhaut und trocknet sie.

Zusätzliche Komponenten sind:

  • Glycerin bietet freien Zugang zum Darm der Arzneimittelkomponenten, macht den Stuhl weich und beseitigt Verstopfung mit Hämorrhoiden;
  • Supposir und Vitepsol - bildende Substanzen, die alle Bestandteile von Anuzol gleichmäßig verteilen;
  • feste Fette, die sich bei Körpertemperatur auflösen, beschleunigen die Absorption.

Zäpfcheneigenschaften

Alle aktiven und formenden Bestandteile von Zäpfchen aus Hämorrhoiden Anuzol haben die folgenden nützlichen Eigenschaften:

  • entzündungshemmend - wird aufgrund der Wirkung von Xeroform durchgeführt, das alle Phasen der hämorrhoiden Entzündung blockiert, mit Proteinen durch Zytokine reagiert, als chemische Botenstoffe fungiert und sofort einen Schutzfilm aus koagulierten Proteinen bildet;
  • krampflösend / analgetisch - Die Wirkung der Belladonna, die den Angiospasmus kontrolliert, blockiert die Leitung von Schmerzimpulsen im Zentralnervensystem und bewirkt eine analgetische Wirkung bei Hämorrhoiden.
  • Antiseptikum - ein entzündungshemmender Film, der während der Wechselwirkung von Xeroform mit Proteinen gebildet wird, schützt Hämorrhoidenkegel vor dem Eindringen pathogener Mikroorganismen während des Stuhlgangs: Kot schädigt nicht entzündete Schleimhäute, was die Anhaftung einer Sekundärinfektion, die Entwicklung von Hämorrhoiden-Komplikationen ausschließt;
  • Tribromphenolat, Wismutoxid wirkt adstringierend;
  • Trocknen - Zinkoxid, das die Benetzung der Hautoberfläche der anorektalen Zone oder der Rektalschleimhaut beseitigt;
  • Linderung der Exsudation, beseitigt Juckreiz und Reizung der Rektalschleimhaut, des Anus.

Indikationen

Die kombinierte Zusammensetzung des Arzneimittels gibt nicht das Recht, es als Monomittel zur Behandlung von Hämorrhoiden zu verwenden, sondern impliziert die Verwendung von Anuzol bei der komplexen Behandlung von Hämorrhoidenerkrankungen. Nur ein Arzt verschreibt das Medikament. Kerzen werden in folgenden Fällen empfohlen:

  • im akuten oder chronischen Verlauf von rektalen Hämorrhoiden;
  • Verschlimmerung des Äußeren - vom ersten bis zum dritten Stadium der Krankheit;
  • perianale Risse, Knötchenreparatur;
  • Weinen, Jucken der anorektalen Region;
  • Mikrotrauma der Haut der Perianalzone, Rektalschleimhaut;
  • Erleichterung des Stuhlgangs durch Linderung des Stresskrampfes des Anus.

Kontraindikationen

Wie jedes Medikament hat Anuzol seine Kontraindikationen:

  • individuelle Intoleranz;
  • Darmatonie;
  • BPH;
  • Verschlimmerung somatischer Erkrankungen: Myasthenia gravis, Tachyarrhythmie, Winkelverschlussglaukom;
  • dekompensiertes Herz-Kreislauf-Versagen;
  • Vorhof- und Kammerflimmern;
  • Schwangerschaft, Stillzeit.

Nebenwirkungen

Anuzol-Zäpfchen für Hämorrhoiden werden unter Berücksichtigung des Allgemeinzustands des Patienten, seiner physiologischen Eigenschaften, der Form der Krankheit, ihrer Schwere und des Vorhandenseins einer begleitenden Pathologie verschrieben. Daher ist die Selbstverabreichung des Arzneimittels nicht akzeptabel. Zäpfchen mit unzureichender Verwendung aufgrund der Aufnahme in den systemischen Kreislauf können zu unerwarteten Komplikationen und Nebenwirkungen führen:

  • seitens des Zentralnervensystems - Schwindel, Migräne, Schläfrigkeit, Schwäche, Schlaflosigkeit, Apathie, Krämpfe, erweiterte Pupillen, motorische Erregung, Aggression;
  • auf der Seite des Herzens und der Blutgefäße - Herzklopfen, Herzrhythmusstörungen, Blutdruckschwankungen;
  • aus dem Magen-Darm-Trakt - Dyspepsie, Übelkeit, trockene Schleimhäute der Mundhöhle, unbezwingbarer Durst;
  • seitens der Haut Schleimhäute - Hautausschlag, Juckreiz, Rötung der Dermis, Brennen um den Anus, Anaphylaxie;
  • seitens des Augenapparates - Verlust der Sehschärfe, unscharfes Bild, Unfähigkeit, ein Auto zu fahren, präzise Technik.

Nebenwirkungen werden zwei Stunden nach Einnahme des Arzneimittels festgestellt und nach dem Absetzen abgesetzt. In diesem Fall müssen Sie einen Arzt konsultieren, um die Zäpfchen für Hämorrhoiden zu ersetzen, aber Sie können die verschriebene Therapie nicht abbrechen. Wenn nach dem Absetzen von Anuzole weiterhin negative Symptome auftreten, ist eine zusätzliche Therapie erforderlich, um die Situation zu korrigieren. Der Grund ist höchstwahrscheinlich eine Überdosis des Arzneimittels. Vor diesem Hintergrund ist eine Abnahme des Schwitzens und der Harnverhaltung möglich.

Kerzen Anuzol: Merkmale der Anwendung

Gemäß der Gebrauchsanweisung werden Anuzol-Zäpfchen in Rückenlage oder leicht geduckt verabreicht. Bei äußeren Hämorrhoiden sollen Zäpfchen mit den Fingern im Anus gehalten werden, bis sich die Wirkstoffe vollständig aufgelöst haben. Bei einer Hämorrhoidenerkrankung wird der Verabreichungsvorgang bis zu dreimal täglich wiederholt. Bei starken Schmerzen kann die Dosis auf 7 Zäpfchen / Tag erhöht werden. Der Behandlungsverlauf wird vom Arzt individuell berechnet, meistens werden Anuzol-Zäpfchen jedoch 10 bis 14 Tage lang verwendet.

Anuzol während der Schwangerschaft, Stillzeit

Anuzol-Rektalzäpfchen sind bei schwangeren, stillenden Frauen kontraindiziert. Belladonna (Belladonna) - der Hauptwirkstoff des Arzneimittels - es ist nicht akzeptabel, die gesamte Schwangerschaftsperiode zu verwenden, da es sich um ein Pflanzengift mit teratogenen Eigenschaften handelt. Es gibt ein sicheres Analogon von Anuzol - Neo-Anuzol, das in seiner Zusammensetzung keine Belladonna enthält.

Wechselwirkung

Anuzol ist nicht immer inert, wenn es mit anderen Medikamenten interagiert:

  • Alkaloide, aus denen Belladonna besteht, schwächen die Wirkung von Anticholinesterase und m-Cholinomimetika, Ketonazol und Corticotropin;
  • rektale Zäpfchen reduzieren die Aktivität von Antikoagulanzien (Heparin), gleichen die Wirkung der Anästhesie aus;
  • Belladonna potenziert Beruhigungsmittel (Phenazepam, Atarax, Zoloft), adrenerge Agonisten (Dipivefrin, Dopamin, Midodrin), Barbiturate (Phenobarbital, Cyclobarbital, Barbamil), Herzglykoside (Digoxin, Celanid);
  • Die Wirkung der Belladonna selbst ist in Gegenwart von Antazida (Almagel, Rennie, Fosfalugel) verringert..

Medikamentenkosten

Rektale Zäpfchen Anuzol gegen Hämorrhoiden kann in jeder Apotheke gekauft werden, die Kosten für das Medikament liegen zwischen 70 und 100 Rubel.

Was ist der Unterschied zu Neo-Anuzol?

Der einzige Unterschied zwischen Neo-Anuzole ist das Fehlen von Belladonna oder Belladonna-Extrakt in seiner Zusammensetzung. Von hier:

  • weniger Kontraindikationen;
  • minimale Nebenwirkungen;
  • Kerzen werden während der Schwangerschaft verwendet und für Kinder und Jugendliche verschrieben.

Es versteht sich jedoch, dass Belladonna die hauptsächliche analgetische Wirkung von Anuzol hat, weshalb seine Abwesenheit die Geschwindigkeit des gewünschten Ergebnisses verringert, während alle anderen Eigenschaften vollständig erhalten bleiben. Die Preise für Medikamente sind vergleichbar: Die durchschnittlichen Kosten für Neo-Anuzole betragen etwa 80 Rubel.

Analoga

Anuzolkerzen sind zu einem vernünftigen Preis attraktiv, aber sie werden durch viele Nebenwirkungen verwirrt. Daher werden wir auf natürlicher Basis eine ganze Reihe von Arzneimitteln mit einer ähnlichen therapeutischen Wirkung, jedoch mit einem anderen Preissegment, verabreichen:

  • Natalsid - Diese Zäpfchen basieren auf Braunalgen, die für die ersten Formen von Hämorrhoiden oder deren Vorbeugung sowie in der postoperativen Phase empfohlen werden. Das Medikament ist auch für schwangere Frauen sicher, aber für Kinder unter 14 Jahren ist verboten. Das einzig Negative ist die individuelle Unverträglichkeit (Algen sind allergen). Der Wirkstoff Natriumalginat zeigt entzündungshemmende, analgetische, adstringierende und antiseptische Eigenschaften. Natalside ist ein gutes Regenerationsmittel, das das Verdrehen von Knoten stoppen kann. Der Durchschnittspreis beträgt 370 Rubel.
  • Linderung - Zäpfchen dieser Linie stoppen fast alle Symptome von Hämorrhoiden. Es basiert auf Haifischleberöl mit einzigartigen entzündungshemmenden, heilenden und antioxidativen Eigenschaften. Relief ist in vier Versionen erhältlich. Pure Relief - stoppt Blutungen aus Hämorrhoiden, normalisiert den Blutfluss im anorektalen Bereich, lindert Stauungen und stimuliert den Stuhlgang. Es ist bei Bedarf für schwangere Frauen angezeigt. Relief Advance - bezieht sich mehr auf die Gruppe der Anästhetika. Wird bei komplizierten Hämorrhoiden während der Rehabilitationsphase nach der Operation angewendet. Schwangere werden aufgrund des Vorhandenseins von Benzocain mit krebserzeugenden Eigenschaften nicht empfohlen. Relief Ultra enthält eine hormonelle Ergänzung, die die entzündungshemmende Wirkung verstärkt. Aufgrund von Hormonen ist das Medikament jedoch während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angezeigt. Alle Zäpfchen aufgrund des Öls in der Zusammensetzung zeigen antiseptische Eigenschaften, regenerieren, immunmodulieren, stoppen den Verband. Die durchschnittlichen Kosten betragen 380 Rubel.
  • Hepatrombin G wird zur Behandlung von Hämorrhoiden in verschiedenen Entwicklungsstadien angewendet. Trotz seines Hauptzwecks - ein Antikoagulans - stärken Zäpfchen gleichzeitig die Blutgefäße, normalisieren den Blutfluss im Beckenbereich und stoppen die Pasteten der Gewebe des Rektums und des Anus. Ein Merkmal von Hepatrombin G ist die Beseitigung nicht nur der Symptome, sondern auch der Hauptursachen der Pathologie. Aufgrund der hormonellen Supplementierung ist während der Schwangerschaft die Stillzeit kontraindiziert. Das Medikament wird nicht bei Tumoren, starken Blutungen und individueller Unverträglichkeit verschrieben. Preis innerhalb von 200 Rubel.
  • Bufexamak ist ein nichtsteroidales entzündungshemmendes Medikament. Auf seiner Grundlage werden Zäpfchen für Proctosan-Hämorrhoiden freigesetzt. Das Medikament lindert schnell Schmerzen und Entzündungen und reduziert die Größe der Hämorrhoiden. Wismut wirkt adstringierend, antiseptisch und verhindert die Möglichkeit einer Sekundärinfektion. Titan trocknet die Knoten, stimuliert die lokale Regeneration. Gegenanzeigen sind Schwangerschaft, Stillzeit, Diabetes, Kindheit. Kosten - ca. 340 Rubel.
  • Rektale Zäpfchen Ultraproct - kombinierte Wirkung: Stoppen Sie Entzündungen in jedem Stadium sofort, indem Sie Glukokortikoide hinzufügen. Darüber hinaus normalisieren Zäpfchen die Mikrozirkulation der anorektalen Zone, betäuben, blockieren allergische Reaktionen. Das Medikament ist nicht für schwangere Frauen und Kinder indiziert. Die durchschnittlichen Kosten betragen 650 Rubel..
  • Zäpfchen von Hämorrhoiden mit Propolis - in jeder Form, in jedem Stadium und in jeder Schwere der Hämorrhoiden in der postoperativen Phase. Anästhesieren, Schleimhäute desinfizieren, Entzündungen stoppen, Knoten verdrehen, Juckreiz und Pasteten lindern. Natürlich und sicher. Sie kosten etwa 200 Rubel.

Es gibt keine Budgetanaloga zu Anuzol.

Bewertungen von Ärzten und Patienten

Ärzte charakterisieren Anuzol-Zäpfchen als Krankenwagen für Hämorrhoiden zu Hause mit einem plötzlich entwickelten Schmerzsyndrom. Gleichzeitig wird die polyetiologische Wirkung des Arzneimittels, das Budgetmittel, hervorgehoben. Proktologen empfehlen, Anuzol-Zäpfchen in einem Hausapothekenschrank zu haben (vorausgesetzt, es besteht keine individuelle Unverträglichkeit der Komponenten). Innerhalb weniger Minuten ist Anuzol in der Lage, den Patienten von Schmerzen, Juckreiz und Brennen zu befreien und das Lochfraß von Hämorrhoiden zu stoppen. Ärzte betonen die Fähigkeit von Anuzol, die Regeneration von Mikrotrauma der Schleimhäute der anorektalen Region zu stimulieren, um eine Sekundärinfektion zu verhindern.

Negative Punkte laut ärztlichen Gutachten sind unangenehmer Geruch (Xeroform), mögliche Tachykardie, Lethargie nach Gebrauch. Der Hauptnachteil ist jedoch die symptomatische Wirkung von Zäpfchen. Das Medikament beseitigt nicht die Ursache von Hämorrhoiden, sondern lindert nur vorübergehend seine Symptome.

Die Patienten geben mit Hilfe von Anuzol positive Bewertungen über die Geschwindigkeit der Anästhesie von Hämorrhoiden ab. Sie sind zufrieden mit schmerzlosen Stuhlgängen während der Behandlung mit dem Medikament, der Abwesenheit von Schmerzen während der Rehabilitationsphase nach der Operation. Die Patienten sind mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis des Arzneimittels besonders zufrieden.

Anuzol

Komposition

Zusätzliche Inhaltsstoffe: 11 mg - Polysorbat 80; 120 mg - Glycerin; 110 mg - Emulgator T2.

Als Basis für Kerzen wird festes Fett verwendet, so dass die Masse eines Zäpfchens zwischen 2,09 und 2,31 Gramm liegt.

Freigabe Formular

Das Medikament Anuzol wird in Form von Zäpfchen (Zäpfchen) zur rektalen Anwendung freigesetzt. Die Farbe der Kerzen variiert von grünlich gelb bis hellbraun. Zäpfchen sind torpedoförmig und riechen nach Xeroform.

Eine Packung enthält 10 Zäpfchen.

pharmachologische Wirkung

Adstringierend, trocknend, antiseptisch, entzündungshemmend, krampflösend.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Anuzol-Zäpfchen sind dank der Wirkung der Wirkstoffe ein komplexes Medikament zur lokalen Behandlung von Hämorrhoiden, Analfissuren und anderen Verletzungen der anorektalen Region.

Aufgrund der dermatotropen und desinfizierenden Eigenschaften des Xeroforms manifestiert sich die trocknende, antiseptische und adstringierende Wirkung des Arzneimittels.

Zinksulfat zeichnet sich auch durch eine trocknende Wirkung in Kombination mit einer ausgeprägten entzündungshemmenden Wirkung aus..

Belladonna (Belladonna) beeinflusst die Abnahme des Muskeltonus des Verdauungstrakts, was zu einem erhöhten Tonus des Schließmuskels führt, und seine zusätzliche anticholinerge und krampflösende Wirkung hilft, die stimulierende Wirkung von Acetylcholin zu verhindern.

Anwendungshinweise

Das Medikament Anuzol wird zur Behandlung von Hämorrhoiden aller Art, Schädigung der anorektalen Region, Brennen, Reizung der Schleimhaut und Behandlung von Analfissuren angewendet.

Kontraindikationen

Nebenwirkungen

  • Entspannung des Stuhls;
  • trockener Mund
  • allergische Manifestationen;
  • Brennen im Anus;
  • Verstopfung;
  • erweiterte Pupillen;
  • Herzklopfen
  • Parese der Unterkunft;
  • Schwindelgefühl haben;
  • Kopfschmerzen;
  • Schläfrigkeit;
  • Verletzung des Einschlafens und / oder Schlafens.

Kerzen Anuzol, Gebrauchsanweisung

Befolgen Sie die Anweisungen für Anuzol, bevor Sie Zäpfchen verwenden, und reinigen Sie den Darm (natürlich oder mit einem Einlauf). Anschließend muss das Zäpfchen mit einer Schere aus der Verpackung genommen werden. Die Kerze wird rektal (in das Rektum) verabreicht. Je nach Schwere des Krankheitszustands wird empfohlen, ein bis drei Zäpfchen pro Tag zu verwenden. Die maximal mögliche Anzahl von Zäpfchen, die innerhalb von 24 Stunden verwendet werden, beträgt sieben.

Überdosis

Im Falle einer Überdosierung sind Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe, psychomotorische Erregung, Verzögerungen beim Wasserlassen, Hyperthermie und vermindertes Schwitzen möglich.

Wenn eines dieser Symptome oder deren Kombination sowie andere negative Manifestationen festgestellt werden, muss die Behandlung abgebrochen und Ihr Arzt um Hilfe gebeten werden.

Interaktion

Während der Therapie mit Anuzol können die Wirkungen der gleichzeitigen Einnahme von myotropen Antispasmodika, Anticholinergika, Beruhigungsmitteln und Hypnotika verstärkt werden..

Verkaufsbedingungen

Für den Kauf von Anuzol-Zäpfchen in russischen Apothekenketten ist eine ärztliche Verschreibung optional.

Lagerbedingungen

Um das Medikament aufzubewahren, müssen Sie einen trockenen Ort wählen, der für Sonnenlicht und Kinder unzugänglich ist und an dem die Umgebungstemperatur 15 ° C nicht überschreitet.

Verfallsdatum

In der Originalverpackung und bei angemessener Lagertemperatur kann das Medikament bis zu 2 Jahre gelagert werden.

spezielle Anweisungen

Das Medikament wird nicht für Arbeiten empfohlen, bei denen Vorsicht, Konzentration und Reaktionsgeschwindigkeit erforderlich sind, z. B. beim Autofahren.

Analoga

In der Schwangerschaft (und Stillzeit)

Bewertungen über Anuzol

Grundsätzlich sind Bewertungen über Anuzol-Zäpfchen als Mittel zur Linderung der Manifestationen von Hämorrhoiden und Analfissuren positiv. Die Patienten bemerken eine ziemlich schnelle Wirkung des Arzneimittels und seine hohe Wirksamkeit.

Unter den negativen Bewertungen dieses Arzneimittels gibt es meistens Hinweise auf einen unangenehmen Geruch, Herzklopfen und eine gewisse Hemmung der Reaktionen. Einige Patienten berichten auch über eine Rückkehr der Symptome, nachdem sie die Verwendung von Zäpfchen eingestellt haben..

Dies deutet darauf hin, dass Anuzol Hämorrhoiden nicht vollständig beseitigen kann, wenn er unabhängig voneinander bei der Beseitigung von Rissen im Anus, einem Brennen, einer Schädigung der anorektalen Region und einer Reizung helfen kann. Dieses Medikament wird verwendet, um die Symptome der Krankheit zu lindern oder zu beseitigen und kann leider ihre Ursache nicht vollständig beseitigen..

In diesem Zusammenhang sollten Sie bei den ersten Anzeichen von Hämorrhoiden einen kompetenten Spezialisten konsultieren, der Ihnen eine umfassende Therapie auswählt, die Ihrem Zustand entspricht, oder andere Behandlungsmethoden empfiehlt.

Anuzol Preis, wo zu kaufen

Wenn wir die Preise für Zäpfchen für Hämorrhoiden in Apotheken in Russland vergleichen, dann ist dieses Medikament das "goldene Mittel" im Verhältnis von Preis und Qualität.

Je nach Apothekennetz variiert der Preis für Kerzen Anuzol Nr. 10 zwischen 55 und 70 Rubel.

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

Notfallversorgung bei anaphylaktischem Schock, Aktionsalgorithmus

Anaphylaktischer Schock ist eine schwere allergische Erkrankung, die in den meisten Fällen zum Tod führt.Am gefährlichsten ist der Schock, der durch die Einführung von Medikamenten verursacht wird.

Portal-Hypertonie-Syndrom

Die portale Hypertonie (portales Hypertonie-Syndrom) ist eine pathologische Erkrankung, die durch einen signifikanten Druckanstieg im Pfortadersystem, einer der Hauptvenen der Leber, verursacht wird.