Eigenschaften 4 positive Blutgruppen

Blutgruppe - dies ist nicht nur das, was wir von unseren Eltern erhalten, es enthält Informationen über unsere Vorfahren und bestimmt weitgehend die Natur einer Person.

Die Blutgruppe bleibt während des gesamten Lebens unverändert und erfüllt die wichtigste Funktion - sie unterstützt die lebenswichtige Aktivität des Körpers. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Frauen eine perfekte Verträglichkeit mit ihrem Partner haben, bevor sie ein Kind planen.

Die seltenste und daher interessanteste Studie ist die 4. Blutgruppe, die AV-Antigene in ihrer Zusammensetzung kombiniert. Bei den Menschen wird die betrachtete Blutgruppe auch als gemischt bezeichnet, da die Arten von AB-Antigenen gemischt sind.

Rhesusfaktor und andere Komponenten

Da der häufigste (in 85% der Fälle) als positiver Rh-Faktor angesehen wird, ist die 4. Blutgruppe am häufigsten positiv. Für Frauen und Männer mit dieser Blutgruppe gibt es keine besonderen Anforderungen bei der Planung einer Schwangerschaft. Die einzige Regel ist die Rh-Faktor-Kompatibilität.

Am häufigsten wird die Inkompatibilität des Rh-Faktors sowohl beim Fötusprozess als auch bei der Gesundheit des Kindes negativ dargestellt. Wenn die Eltern eine Blutgruppe haben, aber eine von ihnen Rh-positiv und die andere negativ, haben Frauen Probleme mit der Ablehnung, es kann zu Fehlgeburten und vielen erfolglosen Versuchen kommen, schwanger zu werden.

Es ist erwähnenswert, dass der Rh-Faktor einem Merkmal wie der Variabilität inhärent ist. Daher ändert sich bei einigen Frauen während der Schwangerschaft der Rhesusfaktor von positiv zu negativ und umgekehrt. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass die 4. Blutgruppe insbesondere während der Schwangerschaft nicht vollständig untersucht wird, sodass die Verträglichkeit des Rhesus vom Körper der Frau selbst angepasst werden kann, wie es ihr passt.

Darüber hinaus wird angenommen, dass die 4. Blutgruppe universell kompatibel ist, daher kann alles Spender für diese Personen sein, aber der Besitzer dieser Blutgruppe selbst kann äußerst selten Spender sein, nur wenn der Empfänger auch eine 4. positive oder negative Gruppe hat Blut.

Die Geschichte der 4. Blutgruppe

Was den Ursprung der vierten positiven Blutgruppe betrifft, so gibt es theoretisch drei Haupthypothesen für ihr Auftreten.

Rassen mischen

Basierend auf der ersten Hypothese erschien die 4. positive Gruppe als Ergebnis von Mischrassen. Aufgrund der Tatsache, dass Ehen zwischen Vertretern verschiedener Rassen in der Vergangenheit keine zahlreichen Phänomene waren, war die Kompatibilität von AV-Antigenen der Wissenschaft nicht bekannt. Darüber hinaus machen Menschen mit kompatiblen AV-Antigenen im Blut nur 5% (Schätzungen zufolge 3%) der Bevölkerung aus. Darüber hinaus bildet äußerst selten die Kompatibilität der zweiten und dritten Blutgruppe als Ergebnis die vierte Gruppe.

Virus-Gegenwirkung

Basierend auf der zweiten Hypothese wurde die 4. Gruppe des Rh-Positiven aufgrund der aktiven Exposition des menschlichen Körpers gegenüber Virusinfektionen gebildet. Es ist erwähnenswert, dass es bis 1500 keine Informationen über menschliche Krankheiten mit Virusinfektionen gab. Krankheiten wie Masern, Röteln, Mumps, Grippe, Tollwut, Lungenentzündung und andere haben in den letzten 500 Jahren die Menschheit aktiv angegriffen.

Im Zusammenhang mit Krankheiten veränderte das menschliche Immunsystem die Zusammensetzung des Proteins im Blut und wählte dabei die Konzentration aus, die für die Bekämpfung von Viren am besten geeignet ist. Es wird angenommen, dass dies die Kompatibilität von AV-Antigenen zur Folge hatte.

Wir sind was wir essen?

Die dritte Hypothese des Auftretens einer positiven vierten Blutgruppe legt nahe, dass Menschen in letzter Zeit aktiv synthetische Lebensmittel konsumiert haben, die einer aktiven Wärmebehandlung unterzogen werden. In der Tat wurden in letzter Zeit alle Lebensmittel bei hoher Temperatur gründlich gekocht, gebraten oder gebacken, bevor sie verwendet wurden. Auch künstlich hergestellte Produkte setzten sich in der Ernährung durch, die für die natürliche menschliche Ernährung nicht charakteristisch sind. Infolgedessen gelangen Bestandteile aus Lebensmitteln in den Blutkreislauf und ändern dessen Zusammensetzung.

Eine weitere interessante Tatsache ist, dass die 4. Gruppe von Rh-Positiven am häufigsten bei Bewohnern Australiens, Japans sowie Südostasiens auftritt. Daher ist die Hypothese des Einflusses von Lebensmitteln unwahrscheinlich, aber sie verdient einen Platz für die Existenz.

Einige Fakten

Menschen mit Blutgruppe mit AV-Antigenen sind sehr robust. Sie passen sich leicht an neue Lebensbedingungen, den Klimawandel sowie an Änderungen in der täglichen Ernährung an. Sie haben eine hohe Resistenz gegen verschiedene Krankheiten. Gleichzeitig ist das Verdauungssystem von Menschen mit Blutgruppe AB trotz der starken Immunität sehr empfindlich.

Nach einigen Berichten besaß Jesus Christus laut der Analyse des auf dem Grabtuch von Turin gefundenen Blutes genau die vierte Blutgruppe. Es gibt jedoch keine Gewissheit, ob dies tatsächlich so ist..

In Bezug auf die Eigenschaften des Blutbesitzers selbst mit AV-Antigenen ist anzumerken, dass es sich um ruhige, taktvolle, freundliche und ausgeglichene Menschen handelt. Kommunikativ genug, dass Charaktere leicht mit anderen Menschen konvergieren. Eine solche Person wird helfen, mit Depressionen und Traurigkeit umzugehen..

Gleichzeitig halten die Besitzer der vierten Blutgruppe selbst viele Emotionen in sich, manchmal ist es für sie sehr schwierig, eine bestimmte Entscheidung zu treffen, sie haben Angst, etwas Neues zu beginnen. Solche Menschen sind es gewohnt, ihre inneren Erfahrungen durch aktive intellektuelle und körperliche Aktivitäten zu unterdrücken, die viel Energie erfordern. Inhaber der vierten Blutgruppe sind oft anfällig für Mystik, können viele Ereignisse vorhersehen.

Vertreter dieser Gruppe sind meist kreative Persönlichkeiten, die sich in ihrem Leben durchsetzen:

  • Fantasie
  • Liebe für das Schöne
  • Emotionalität
  • Intuition
  • einwandfreier Geschmack
  • Seelenfülle.

Ausgestattet mit einer subtilen Wahrnehmung der Welt um sie herum gehen Vertreter der oben genannten Blutgruppe sehr oft von extrem zu extrem. Sie handeln unter dem Einfluss starker Emotionen und Gefühle und können sich nicht immer selbst kontrollieren.

Oft sind solche Leute von einigen Dingen fanatisch, manchmal scheint es, dass nicht alles in Ordnung mit ihnen ist. Sie zeichnen sich durch Ablenkung, mangelnde Bereitschaft zur Lösung alltäglicher Probleme sowie Unpraktikabilität aus. Auch eine Person mit einer vierten Blutgruppe ist sehr anfällig für Worte und Beschwerden..

Ihnen fehlt Disziplin und Entschlossenheit. Es ist jedoch erwähnenswert, dass ein Mensch sich selbst erschafft, und je nachdem, wie die Gesellschaft ihn beeinflusst, welche Ziele er sich setzt und mit welchen Methoden er sie erreicht, wird er es auch sein. Trotz allem, was in seinen Adern fließt.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Besitzer dieser Blutgruppe häufig die Liste der talentiertesten und außergewöhnlichsten Menschen auf dem Planeten anführen..

Eigenschaften von Menschen 4 Blutgruppen

Die Blutgruppe ist eine der persönlichen Eigenschaften einer Person. Die seltenste ist die vierte Blutgruppe, die allen Rassen in gleichen Mengen eigen ist. Es gibt nicht mehr als 7% der Personen mit solchen Daten. Wofür ist diese menschliche Blutgruppe interessant? Was sind die Merkmale der Besitzer einer solchen Rarität? Welche Vorteile bietet es?

Im Verlauf der Evolution wurde die gesamte Weltbevölkerung in vier Arten von Blutgruppen unterteilt. In Europa verbreiteten sich die erste und die zweite Gruppe. Die Eigentümer des dritten sind viel kleiner - etwa 13% der Hauptträger sind die Völker Asiens und Sibiriens.

Herkunftstheorien und Erbgesetze

In Bezug auf die Entstehung verschiedener Blutgruppen und die Trennung der Menschheit gibt es nur Annahmen:

  1. Einer Hypothese zufolge bildeten sich während des Übergangs der Menschheit von der Jagd und dem Sammeln zur Landwirtschaft Blutgruppen. 4 Blutgruppe als universelle Nahrungslinie gebildet, möglicherweise als Folge der Einführung von überverarbeiteten Nahrungsmitteln in die allgemeine menschliche Ernährung.
  2. Nach einer anderen Version wurde die 4. Gruppe während der Massenmigration der Bevölkerung und der Vermischung von Rassen geboren. Die Kombination der 1. und 2. Gruppe mit einem bestimmten Mutationsgrad führte zu einer neuen Gruppe.
  3. Die dritte Theorie ist. Unter dem Einfluss von Viren, die sich verändern und an die Immunität des Menschen anpassen, hat der Körper durch die Kombination der Agglutinine A und B eine stabilere Gruppe entwickelt.

Die Blutgruppe des Kindes wird von den Eltern geerbt oder nach den Gesetzen der Genetik eigenständig gebildet. Die vierte Gruppe wird mit den Buchstaben A und B bezeichnet und zeigt an, dass diese Person zwei Arten von Antigenen auf der Zellmembran hat. Sie können von Eltern mit einer Blutgruppe von 4, 3, 2 auf das Kind übertragen werden. Wenn jedoch ein Elternteil 1 Blutgruppe hat, haben Kinder niemals eine 4. Blutgruppe.

Ein weiteres Zeichen, das ebenfalls vererbt wird und große Einzigartigkeit verleiht, ist der Rhesusfaktor. In Gegenwart dieses Lipoproteins auf den Membranen der roten Blutkörperchen sagen sie über Rh-positives Blut, solche Menschen 83 - 85%. In Abwesenheit dieses Proteins wird Blut als Rh-negativ bezeichnet. Diese Personen waren jeweils 15 - 17% und unter ihnen Träger der 4. Gruppe nicht mehr als 2%.

Transfusion

In Bezug auf die vierte Gruppe wird der Begriff "universeller Empfänger" verwendet. Was bedeutet das? Unter medizinischen Bedingungen ist die Transfusion von gespendetem Vollblut äußerst selten. Sie verwenden häufiger Medikamente - Blutersatz. Es gibt jedoch Situationen, in denen eine dringende Auffüllung des Blutverlustvolumens erforderlich ist. In diesem Fall wird sogar eine direkte Transfusion durchgeführt.

Kompatibilitätstabelle für Bluttransfusionen

Zunächst wird ein Blutgruppenverträglichkeitstest durchgeführt. Wenn das Blut des Spenders und das Blut des Opfers für einander geeignet sind, kann es verwendet werden, wenn eine Blutagglutination (Koagulation) auftritt und der Verträglichkeitstest nicht bestanden wird. Eine unsachgemäße Bluttransfusion kann einen Bluttransfusionsschock verursachen und zum schnellen Tod des Patienten führen.

Jeder Blutgruppe kann Blut derselben Gruppe oder das entsprechende Antigen injiziert werden. In dieser Hinsicht ist die 4 (AB) -Gruppe universell, die erste ist dafür geeignet, da sie keine Agglutinine enthält, die eine Gerinnung verursachen können. 2 Blutgruppe, die Antigen A enthält, und eine dritte mit Antigen B. In diesem Fall kann die vierte Gruppe des Blutstroms selbst nur mit derselben transfundiert werden.

Die Rh-Faktor-Kompatibilität ist ebenso wichtig. Blut mit Proteinmangel kann transfundiert werden, aber nicht zurück. Da ein Organismus, der kein eigenes Rh-Protein hat, Blut mit seiner Anwesenheit als Fremdstoff wahrnimmt und abstößt.

Schwangerschaftsgefahr

Das Problem der Abwesenheit oder Anwesenheit von Rh-Protein ist für Frauen während der Schwangerschaft relevant. Wenn es eine Situation gibt, in der eine Frau während der Schwangerschaft einen negativen Rhesus hat, der Fötus rote Blutkörperchen mit Rh-Protein hat, deuten sie auf das Auftreten eines Rhesuskonflikts hin. Der Körper der Mutter beginnt, das Protein des Babys als feindlichen Organismus wahrzunehmen und produziert im Blut Antikörper dagegen, die in die Plazenta eindringen und das Blut des Babys beeinflussen können.

Selbst die seltenste Blutgruppe (vierte) hat keinen Einfluss auf den Schwangerschaftsverlauf. Wenn es keinen Konflikt mit dem Rhesusfaktor gibt, verläuft die Schwangerschaft ruhig. Wenn eine Frau das vierte negative Blut hat, ist eine genauere Überwachung erforderlich.

Die moderne Medizin hat sehr erfolgreich gelernt, Situationen wie Rhesuskonflikte zu verhindern. Eine schwangere Frau erhält in Woche 28 und unmittelbar nach der Entbindung eine Injektion von Anti-Rhesus-Immunglobulin. Es sollte beachtet werden, dass eine Rh-positive Frau ein völlig gesundes Rh-negatives Kind haben kann.

Ernährung

In den letzten Jahren ist es Mode geworden, sich an eine Diät für Blutgruppen zu halten. Dieses System wurde von einem amerikanischen Ernährungswissenschaftler entwickelt, der behauptet, dass es für Menschen mit unterschiedlichem Blut eine Liste von Produkten gibt, die sich positiv auf ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden auswirken, sowie eine umgekehrte Liste von Schädlingsprodukten. Er ordnete die Leute der ersten Gruppe den "Jägern" der Fleischesser zu..

Die Tabelle der nützlichen und schädlichen Produkte

Die Menschen der zweiten Gruppe sind „Bauern“ Vegetarier. 3 Blutgruppe - Allesfresser der „Nomaden“. Die Besonderheit der Menschen der vierten Gruppe besteht darin, dass sie alle Stärken und Schwächen der zweiten und dritten Gruppe kombinieren. Dies gilt nicht nur für die Ernährung, sondern auch für körperliche Aktivität und Gesundheit.

Menschen der seltenen vierten Gruppe wird empfohlen, die Mäßigung der Lebensmittel zu beobachten, eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung zu schaffen und alle Produkte in kleinen Mengen einzuführen.

Beispielsweise:

  • Lamm, Rind, Kaninchen;
  • Fisch und Meeresfrüchte;
  • Getreide (ausgenommen Buchweizen)
  • fast alles Gemüse und Obst, Nüsse;
  • eine Vielzahl von Pflanzenölen;
  • Milchprodukte.

Es gibt praktisch keine Produkte, die für Personen dieser Gruppe verboten sind. Sie dürfen alles essen, beachten jedoch die Regeln für eine gute Ernährung, da selbst das harmloseste Produkt bei übermäßigem Gebrauch schädlich sein kann.

Bei den Merkmalen von Menschen mit der vierten Blutgruppe, flexibler Immunität, hoher körperlicher Ausdauer, aber Verdauungsschwierigkeiten leiden sie häufig auch an Allergien.

Natur der Menschen

Menschen mit dieser seltenen vierten Blutgruppe werden als kreativ, emotional und mit einer reichen inneren Welt eingestuft. Die Natur dieser Menschen ist geprägt von Impulsivität, einer Tendenz zu Extremen. Sie können sowohl große Führer als auch führende Nationen und religiöse Fanatiker sein, die zu allem bereit sind, um einer Idee willen.

Negative Eigenschaften sind Ablenkung und mangelnde Disziplin. Menschen der vierten Plasmagruppe sind sehr anfällig für Kritik und leicht verletzt. Aufgrund ihrer harten Natur neigen sie zu einer pessimistischen Stimmung, die sie jedoch lange nicht stört..

Interessante Fakten über Menschen mit der vierten Blutgruppe:

  • einen erhöhten Adrenalinspiegel haben, der die körperliche Ausdauer signifikant erhöht und die Reflexe beschleunigt;
  • während sie zu unmotivierter Depression neigen, Apathie;
  • Aufgrund ihrer Impulsivität und Abenteuerlust können sie sich auf schlechte Gesellschaft, Alkohol und Drogen einlassen.
  • haben oft erhöhte Thrombozytenzahlen und können unter Blutgerinnseln und Schlaganfällen leiden.
  • unter ihnen ein großer Prozentsatz von Asthmatikern und Allergikern;
  • mit unregelmäßiger Ernährung schnell Erkrankungen des Verdauungstraktes erwerben.

Blutgruppe 4 positiv

6 Empfehlungen für einen schnellen Gewichtsverlust

Die Ernährung nach der Methode von D'Adamo verbessert nicht nur das körperliche und emotionale Wohlbefinden, sondern ermöglicht es Ihnen auch, zusätzliche Pfunde loszuwerden. Was in das Verdauungssystem gelangt, stagniert nicht und wird nicht verzögert, wenn es nicht benötigt wird. Die allgemeine Verbesserung der Gesundheit und die Normalisierung des Gewichts gehen also Hand in Hand.

Richtig, Sie sollten sich der Merkmale für einen effektiven Gewichtsverlust im Zusammenhang mit der 4. Blutgruppe bewusst sein. Zusätzlich zur richtigen Ernährung müssen Menschen mit dieser Blutgruppe verschiedene Regeln beachten:

  1. Sei sozial aktiv. Hierfür eignet sich jedes Tätigkeitsfeld, insbesondere wenn es eine Anwendung für kreative Fähigkeiten gibt..
  2. Lassen Sie sich nicht auf Probleme ein. Besonders wenn diese Probleme gering sind. Menschen mit dieser Art von Blut können nicht lange stillstehen, es macht sie depressiv.
  3. Lebe ein gesundes Leben. Typ-4-Blut ist in Bezug auf die Ernährung am problematischsten, und ein gesunder Lebensstil hilft, unnötige Risiken zu vermeiden..
  4. Vergessen Sie nicht körperliche Aktivität und leichte Übungen auf nüchternen Magen. Sie werden helfen, in Form von Schlittschuhen, Schwimmen, Aerobic zu sein. Die Hauptsache ist nicht zu belasten, sondern den Sport zu genießen.
  5. In den Ruhestand gehen können. Auf diese Weise können Sie sich entspannen und eine angenehme Umgebung schaffen..
  6. Und am wichtigsten ist, dass Menschen mit der vierten Blutgruppe sich in Bezug auf ihren Körper großartig fühlen. Hier erfahren Sie, was Sie zur Ernährung hinzufügen und was Sie ausschließen müssen.

Vertreter von 4 Blutgruppen sind in Sportarten, die mit Rivalität und dem Kampf um Geschwindigkeit verbunden sind, kontraindiziert. Und wenn es unmöglich ist, intensive Belastungen aufzugeben, sollten sie mit Yoga oder anderen Wiederherstellungstechniken abgewechselt werden.

Der Einfluss des Rh-Faktors auf die Produktliste

Der Rh-Faktor der Besitzer von 4 Blutgruppen wirkt sich direkt auf die Liste der Lebensmittel aus. Gleichzeitig führt ein negativer Rh-Faktor häufig zu einem Anstieg des Fettüberschusses.

Der schlimmste Feind, der das Körpergewicht "neuer" Menschen erhöht, ist Fleisch. Wenn sich Träger der Blutgruppe AB (+) leichtes Tierfutter leisten können, sollten sich Träger der Blutgruppe AB (+) auf Obst und Gemüse konzentrieren.

Die Ernährung wird gemischt, aber für die Zubereitung des Menüs ist es besser, einen Ernährungsberater zu konsultieren. Der Organismus der „neuen“ Vertreter der Welt ist unvorhersehbar. Die Reaktion auf dieselbe Diät kann unterschiedlich sein.

Worauf Sie beim Kochen achten müssen:

  • Wir bevorzugen Meeresfrüchte, hauptsächlich Algen, die zur Stabilisierung des Stoffwechsels beitragen..
  • Wir verwenden leichtes Fleisch in begrenzten Mengen.
  • Wir nehmen Milchprodukte in die Ernährung auf, die die Bauchspeicheldrüse unterstützen und zur Insulinproduktion beitragen. Derivate der fettarmen Milch versorgen den Körper mit natürlichen Aminosäuren.
  • Hülsenfrüchte sind aktiv an Stoffwechselprozessen beteiligt. Unter ihnen gibt es Bohnen, die zur Kategorie "schädlich" gehören. Sie müssen zuerst die Liste der zulässigen Produkte überprüfen..
  • Wir essen viel grünes Gemüse, das dem Magen hilft, Lebensmittel zu verarbeiten und den Darm rechtzeitig zu reinigen.
  • Wir essen Früchte, hauptsächlich Ananas, die helfen, überschüssiges Fett zu entfernen.
  • Wir wählen umweltfreundliche Obst- und Gemüsepflanzen, vorzugsweise von einer persönlichen Tochterfarm. Mit Repellentien behandelte Pflanzen können den Körper ernsthaft schädigen. Zu saures Gemüse und Obst wird mit Ausnahme von Zitrone am besten von der Ernährung ausgeschlossen.
  • Verwenden Sie keine Konserven.
  • Die Erleichterung des Verlaufs von Stoffwechselprozessen erfolgt durch die Verwendung von Käse.
  • Die Reinigung des Körpers von Toxinen und Toxinen ist aufgrund der Zubereitung von Kräuterkochungen, beispielsweise aus Weißdorn, möglich.
  • Alkoholische Getränke werden nicht empfohlen. Gelegentlich hilft ein Glas Wein dem Magen dabei, Lebensmittel schnell zu verarbeiten.
  • Aus Getränken wird das traditionelle Antioxidans begrüßt - grüner Tee. Schwarzer Kaffee ist erlaubt, aber nicht oft.
  • Snacks sind ein Muss. Inhaber von "jungem" Blut können nicht lange Hunger erleben. Nehmen Sie eine Handvoll Nüsse mit, um Magenprobleme zu vermeiden. Erlaubt die Verwendung von Erdnüssen und Walnüssen, aber ohne Fanatismus.

Was sollte die richtige Ernährung für 4 positive Blutgruppen sein?

Dr. D'Adamo unterteilt alle Lebensmittel für jede Blutgruppe in gesund, neutral und schädlich. Die empfohlene Ernährung für die vierte Blutgruppe lautet wie folgt:

  • Fleisch und Fleischprodukte: Lamm, Kaninchen, Lamm, Truthahn; mit Einschränkungen - Leber und Herz; Rindfleisch / Kalbfleisch, Schweinefleisch, Hühnchen, Ente, geräucherte Würstchen, Speck, Schinken vollständig ausschließen.
  • Fisch und Meeresfrüchte: roter Fisch, Stör, Kabeljau und Dorschleber, Grünkohl; mit Einschränkungen - Garnelen, Muscheln, Tintenfisch, Karpfenfilet; Heringe jeglicher Art, Flunder, Heilbutt, Seehecht, Pangasius, Sardellen, Krabben, Muscheln und Krebse vollständig ausschließen.
  • Milchprodukte: Kefir, hausgemachter Joghurt, fermentierte Backmilch, fettarmer Hüttenkäse und saure Sahne; mit Einschränkungen - Butter und Frischkäse, Vollmilch-, Parmesan- und Briekäse vollständig ausschließen.
  • Getreide: Haferflocken, Reis, Hirse, Gerste, Sojabohnenflocken; mit Einschränkungen - Produkte aus Weizenmehl; Buchweizen und Cornflakes vollständig entfernen.
  • Gemüse: Auberginen, Brokkoli, Blumenkohl, Zwiebeln und Frühlingszwiebeln, Karotten, Rüben, Gurken; Alle Arten von Pfeffer, insbesondere scharfe Kartoffeln, Tomaten, Radieschen, Bohnen, Mais, schwarze Oliven und Artischocken, vollständig ausschließen.
  • Früchte und Beeren: Trauben, Pflaumen, Kirschen, Zitrone, Grapefruit, Brombeeren; Orangen, Bananen, Mangos, Avocados und Kakis vollständig ausschließen.
  • Nüsse: Walnüsse, Erdnüsse, Leinsamen; Mandeln, Pistazien, Sonnenblumenkerne vollständig ausschließen.
  • Getränke: Grün- und Ingwertee, Gemüse- und Fruchtsäfte (Karotten, Kohl, Trauben, Kirschen, Preiselbeeren), Aufgüsse von Ginseng, Weißdorn, Echinacea; mit Einschränkungen - Kaffee, Tee mit Minze und Kamille, Rotwein, Don-Kai; Linden-Tee, Aloe- und Senna-Aufgüsse vollständig entfernen.

Artikel zum Thema: "Ist es möglich, mit Hilfe von Backpulver Gewicht zu verlieren?"

Wenn das Ziel der Diät darin besteht, Gewicht zu verlieren, hilft Ihnen die entsprechende Tabelle bei der Auswahl kalorienarmer Lebensmittel. Die beste Option wäre, sich auf Obst und Gemüse zu konzentrieren und gleichzeitig den Anteil der Fleischprodukte zu verringern.

Artikel im Betreff: "Wie man eine Person zum Abnehmen bringt"

Fakten und Mythen

Diät ist ein Wort, das bei fast jedem Schritt gehört wird. Auf verschiedenen Prinzipien der Ernährung, einschließlich Über die Theorie von P. D’Adamo wird viel geschrieben, nicht weniger diskutiert. Aber wussten Sie, was eine Tatsache ist und was nur ein Mythos ist??

Sie können kleinere Kleidung kaufen und Gewicht auf die gewünschte Größe verlieren.

Eine britische Studie zeigt, dass fast 1/3 der Frauen Kleidung kaufen, die 1-2 Größen kleiner ist, was sie dazu motiviert, zusätzliche Pfunde zu verlieren. Im Durchschnitt gibt es in der Garderobe einer Frau 2-3 solcher Elemente. Die meisten von ihnen werden aus der Mode kommen, bevor der Besitzer sie anziehen kann. Die gleiche Strategie wird von 12% der Männer angewendet.

Sie können nicht besser werden, wenn Sie fettarme Lebensmittel essen.

Produkte mit der Bezeichnung „fettarm“ oder „fettarm“ werden normalerweise mit Zucker, Lebensmittelstärke und Salz hergestellt. Am Ende essen Sie mindestens die gleiche Anzahl an Kalorien wie in der üblichen Form solcher Lebensmittel.

Idealgewicht - 58 kg

Obwohl es heute beliebt ist, schlank zu sein, ist es nicht immer gut. Vor allem, wenn Sie als Beispiel Modelle von den Laufstegen verwenden. Wissen Sie, was Ihr Idealgewicht ist? Befolgen Sie beim Abnehmen die folgende Formel:

  • für Frauen: Größe (cm) - 110 (d. h. das Idealgewicht einer Frau mit einer Größe von 165 cm = 55 kg);
  • für Männer: Größe (cm) - 100.

Produkte gruppieren

Der naturheilkundliche Arzt D-Adam entwickelte eine ausgewogene Ernährung, insbesondere für AV-Blut. Seiner Meinung nach sind alle Produkte in drei Kategorien unterteilt, abhängig von ihren Auswirkungen auf Stoffwechselprozesse:

  • junges Fleisch leichter Sorten, zum Beispiel Kaninchen oder Lamm (begrenzt);
  • erlaubte Fischprodukte;
  • Nicht-Magermilch-Derivate;
  • Olivenöl;
  • Nüsse
  • Sojabohnen;
  • Mehl aus Hafer und Roggen;
  • Petersiliengrün;
  • Gemüse:
    • Spargelkohl;
    • scharfer Pfeffer;
    • Pastinake;
    • Zuckerrüben;
    • grüner Salat;
    • Sellerie.
  • Obst:
    • eine Ananas;
    • Kiwi;
    • ein Apfel.
  • Tee auf Basis von Weißdorn, Hagebutte, Lakritz und grünem Tee.

2. Neutrale Produkte, die dem Körper keinen Wert bringen, aber auch schaden:

  • Fleischprodukte: Leber und Fett;
  • Ei;
  • einige Fischsorten aus der Liste;
  • fettarme Milch;
  • Sojaöl;
  • Mandel- und Zedernnüsse;
  • Hülsenfrüchte hauptsächlich:
    • grüne Erbse;
    • Bohnen.
  • Gerste, Grieß, Gerste;
  • Gewürze im Sortiment nach Liste;
  • Schokolade;
  • Gemüse:
    • alle Kohlsorten;
    • Lauch;
    • Zucchini;
    • Kartoffeln;
    • Zuckerrüben;
    • Spargel;
    • Tomaten.
  • Obst und Beeren:
    • Himbeere;
    • Pflaumen
    • Johannisbeere;
    • Nektarine;
    • schwarze Oliven.
  • Weiß- und Rotwein;
  • Kräuterkochungen.

3. Negative Produkte, die schwer zu verarbeiten sind und schädliche Verbindungen auswerfen. Giftige Substanzen, die sich im Körper ansiedeln, führen zum Auftreten schwerer Krankheiten:

  • fettes Fleisch;
  • Fleischprodukte:
    • Hackfleisch;
    • Schinken;
    • Würste.
  • Meeresfrüchte aus der verbotenen Liste, zum Beispiel: Tintenfisch oder Heilbutt;
  • Magermilch und Sahne;
  • alle Arten von Pflanzenöl, außer erlaubt;
  • Buchweizen und Maismehl sowie Produkte daraus;
  • Apfelessig;
  • Hausaufgaben;
  • Gartenbaukulturen:
    • Berberitze;
    • Rhabarber;
    • Avocado;
    • Granat;
    • Persimmon.
  • Limonade und Alkohol.

Achten wir auf Produkte, die zu einer raschen Abnahme des Körpergewichts beitragen:

  • Meeresfrüchte von der erlaubten Liste;
  • fettarme Milchprodukte;
  • Gemüse und Gemüse;
  • eine Ananas.

Produkte zur Gewichtsreduktion:

  • Rinderfleisch und Schweinefleisch;
  • "Schädliche" Hülsenfrüchte;
  • Buchweizenkorn;
  • Weizen und seine Derivate.

Eine detaillierte Liste der Produkte nach Kategorien kann hier heruntergeladen werden..

Ernährung

Das Ernährungsverhalten von Menschen mit 4 positiven Blutgruppen sollte zwei Prinzipien erfüllen: Gleichgewicht und Regelmäßigkeit. Sie müssen zur gleichen Zeit essen, die Nahrung sollte leicht, einfach, aber gleichzeitig nahrhaft sein, reich an Vitaminen, Mineralien und nützlichen Spurenelementen. Beachten Sie, dass dies keine Diät zum Abnehmen ist, sondern die richtige Ernährung für eine bestimmte Blutgruppe. Es hilft, keine unnötigen Kilogramm zuzunehmen und Magen-Darm-Beschwerden vorzubeugen.

Wenn Sie 4Rh + haben, ist eine mäßig gemischte Diät ideal für Sie, dh eine, bei der Sie fast alle Produkte kombinieren können, jedoch in begrenzten Mengen. So sollte aus Fleischfutter in der Ernährung Puten-, Lamm- und Kaninchenfleisch vorhanden sein. Bei Fischen ist es am besten, Stör, Forelle und Thunfisch den Vorzug zu geben. Stellen Sie sicher, dass Sie Müsli in Ihr tägliches Menü aufnehmen - Reis, Buchweizen und Hirse. Vergessen Sie nicht fettarme Milchprodukte - Hüttenkäse, Joghurt, Kefir und fermentierte Backmilch. Vollmilch ist es nicht wert, zu oft konsumiert zu werden - sie ist schwer zu verdauen.

Olivenöl und Nüsse, frisches Gemüse und Obst wirken sich positiv auf Ihre Gesundheit und Verdauung aus. Aus diesen Produkten können köstliche Salate hergestellt werden - zum Beispiel aus Gurken, Kiwi, Äpfeln, Pinienkernen und Olivenöl. Diese Produktkombination ist nicht nur für den exquisiten Geschmack wertvoll, sondern auch für eine erfolgreiche Auswahl an Nährstoffen und Vitaminen..

Von den Getränken sind Linden-Tinktur, schwacher schwarzer Tee, frisch gepresster Gemüse- und Fruchtsäfte gut geeignet. Es wird empfohlen, sie mit Wasser zu verdünnen, damit Säuren die empfindliche Magenschleimhaut nicht schädigen. Sie können gelegentlich Kaffee trinken, aber nur natürlich und am besten mit Milch oder Sahne.

Es ist erwähnenswert, Lebensmittel, die für 4Rh + Blutgruppe nicht empfohlen werden. Dies sind Hülsenfrüchte und Mais, die den Stoffwechsel verlangsamen und zu Fülle führen, kalorienreiche Saucen - Mayonnaisen und Ketchups, scharfe Gewürze. Lassen Sie sich nicht auf fetthaltiges Fleisch ein - Schweinefleisch, Speck und Speck, geräuchertes Fleisch. Ärzte raten auch, auf Delikatessen aus dem Meer (einschließlich Garnelen, Krebse und Muscheln), gesalzenes und eingelegtes Gemüse, fetthaltige Milchprodukte und starken Kaffee zu verzichten.

Gesunde Ernährung

Nach der Theorie von d’Adamo umfasst eine Diät für 4 positive Blutgruppen eine breite Palette von Produkten. Auf diese Weise können Sie mit allen zulässigen Produkten ein abwechslungsreiches Tagesmenü erstellen. Im Gegensatz zur ersten und zweiten Gruppe basiert die Ernährung für 4 Blutgruppen auf einer Kombination von Fleisch- und Gemüsegerichten.

ProdukteAnwendungsfälle
FleischKaninchen, Truthahn, Lamm, Schweinefleisch, Leber und Eier wirken sich positiv auf den Körper aus. Wenn eine Person Blutgruppe 4 hat und eine Diät zur Gewichtsreduktion angewendet wird, wird empfohlen, gedämpftes oder gebackenes Fleisch zuzulassen, aber nicht in Öl zu braten.
Ein FischVerschiedene Fischarten sind äußerst nützlich für die Organisation der Ernährung und enthalten essentielle Aminosäuren und Vitamine. Lachsfisch, Makrele, Kabeljau, Forelle, Wels, Barsch, Karpfen und frischer Hering werden zum Verzehr empfohlen. Diät zur Gewichtsreduktion beinhaltet Kochen oder Backen auf dem Grill oder in der Folie im Ofen.
MilchprodukteErlaubt alle Milchprodukte während der Diät sowie Hart- und Weichkäse, außer verarbeitet. Auch erlaubt "zu Hause" nicht fettfreien Hüttenkäse, Sauerrahm, Joghurt usw..
FetteEs wird nicht empfohlen, das Prinzip des "Abnehmens nach Blutgruppe" einzuhalten, das eifrig mit der Verwendung von Fetten umgeht. Auch gesunde Öle in großen Mengen wirken sich negativ auf den Körper aus. In moderaten Mengen wird empfohlen, während einer Diät Oliven-, Leinsamen-, Soja- und Erdnussöl zu sich zu nehmen.
Nüsse und BohnenUm wertvolle Vitamine zu erhalten, können Sie Pinienkerne, Walnüsse, Mandeln, Erdnüsse und Pistazien verwenden. Weiße und gefleckte Bohnen, grüne Erbsen und Spargelbohnen sind eine gute Quelle für pflanzliches Protein..
GetreideBei Getreide und Mehlprodukten ist fast alles erlaubt. Für 4 Blutgruppen kann die Art der Nahrung mit italienischen Gerichten unter Verwendung von Nudeln variiert werden. Die Diät kann auf traditionellem Reis, Haferflocken, frischem Weizenbacken oder Müsli aufgebaut werden.
GemüseAlle Arten von Kohl, Zucchini, Lauch und Zwiebeln, Rüben, Champignons, Austernpilzen, Karotten, Rüben, Tomaten, Süßkartoffeln und Paprika sind erlaubt
FrüchteFür die Zubereitung der Diät ist jede lokale Frucht geeignet. Von importierten Früchten dürfen Mandarinen, Grapefruits, Zitronen, Kiwi und Feigen in die Ernährung aufgenommen werden.
GetränkeFür den täglichen Gebrauch werden grüner und Kräutertee sowie schwarzer Kaffee ohne Zucker empfohlen. Für besondere Anlässe auf Diät können Sie sich natürlichen Wein oder Bier gönnen..

Verteilung in der Bevölkerung

Im letzten Jahrhundert wurde nach Untersuchungen von Blutzellen bekannt, dass Antigene vererbt werden. Jedes Zeichen wird von seinen Eltern auf das Kind übertragen, es erhält Antigene nicht in der fertigen Form, sondern in Form eines Gens, das die Bildung von Blutzellen beeinflusst. Das heißt, das Kind wird ein kombiniertes Ergebnis haben.

Die führende Position bei der Seltenheit von Blut ist die vierte Gruppe. Es kommt in weniger als 5% der Weltbevölkerung vor. Ihr folgt der dritte. Seine Träger sind nur 11% der Menschen. Die erste gilt als die häufigste - 43% der Gesamtbevölkerung der Erde. Dies sind Nordvölker, Australier und Südamerikaner. Die zweite ist nicht hinter ihr - 42%.

Blutgruppe und Krankheitsanfälligkeit

Es besteht die Annahme, dass Menschen je nach Blut anfällig für bestimmte Krankheiten sind, dies hat jedoch keine wissenschaftliche Rechtfertigung.

Es wird angenommen, dass diese Menschen geistig stabil sind. Krankheiten sind für Bluthochdruck und Erkrankungen des Verdauungssystems prädisponiert. Aufgrund des erhöhten Säuregehalts des Magensafts können sie Gastritis, Magengeschwür und Kolitis entwickeln. Sie sind häufiger als andere mit Influenza und SARS, sie neigen dazu, Steine ​​im Harnsystem zu bilden. Bei negativem Rh können Hautpathologien beobachtet werden..

Diese Menschen sind nicht sehr stressresistent. Ihre Schwachstelle ist die Schilddrüse (unzureichende Hormonproduktion). Sie neigen zu Zahnkrankheiten. Darüber hinaus wird empfohlen, das Herz aufmerksamer zu behandeln: Krankheiten wie koronare Herzkrankheiten, Bluthochdruck und Herzinfarkt sind nicht ausgeschlossen. Sie sind anfällig für Gastritis mit sekretorischer Insuffizienz, Cholelithiasis und Urolithiasis, Osteoporose und Diabetes mellitus. Es wird empfohlen, das Gewicht zu überwachen und normal zu halten, mit dem Rauchen aufzuhören und einen aktiven Lebensstil zu führen.

Die Blutgruppe kann auf eine Veranlagung für bestimmte Krankheiten hinweisen

III (B)

Unter den Trägern dieser Gruppe sind Neurasthenika und Menschen, die anfällig für Psychosen sind, am häufigsten. Hohes Risiko für Bluthochdruck, Pankreatitis, Rheuma und Parkinson. Frauen sind besonders anfällig für urogenitale Infektionskrankheiten. Es wird angenommen, dass Menschen mit der 3. Gruppe weniger wahrscheinlich als andere einen Herzinfarkt haben. Ihnen wird geraten, schlechte Gewohnheiten aufzugeben, sich mehr zu bewegen und fetthaltige Lebensmittel zu eliminieren.

IV (AB)

Inhaber dieses Blutes sind resistent gegen akute Virusinfektionen der Atemwege, Influenza, Bronchitis und Lungenentzündung. Sie haben keine Hautprobleme, können sich mit gesunden Zähnen rühmen und Nierenerkrankungen werden selten beobachtet. Es besteht eine Tendenz zu Bluthochdruck, Arteriosklerose, Fettleibigkeit, Hepatitis und Anämie. Diese Menschen gerinnen schnell, daher die Thrombose, Thrombophlebitis.

Charakter der Person

Bei Menschen mit 4 Blutgruppen und positivem Rh werden Merkmale wie Freundlichkeit und Reaktionsfähigkeit festgestellt. Sie neigen zu kreativem Denken, sind emotional und manchmal zu verletzlich. Gleichzeitig werden auch tiefe Beschwerden vergeben und sehr schnell vergeben. Menschen mit 4 positiven Blutgruppen haben eine gute Intuition und eine reiche Vorstellungskraft. In den Adern vieler Hellseher, Wahrsager und Wahrsager fließt solches Blut.

Unter den negativen Persönlichkeitsmerkmalen kann man Disziplinlosigkeit, mangelndes Engagement und mangelnde Entschlossenheit unterscheiden. Zusammen mit angeborener Neugier machen diese Eigenschaften eine Person mit Blut 4+ süchtig, verliebt (in Menschen oder Aktivitäten), aber schnell zu Objekten der Leidenschaft abkühlend.

Oft wird das Selbstwertgefühl von Menschen mit einer 4Rh + -Blutgruppe deutlich unterschätzt. Aus diesem Grund neigen sie dazu, sich ständig mit sich selbst zu beschäftigen, nach Mängeln zu suchen und sich selbst um die unbedeutendsten Gelegenheiten Sorgen zu machen. Gleichzeitig romantisieren sie die umgebende Realität und glauben heilig an universelle Gerechtigkeit und Ausgeglichenheit..

Menschen mit einer Blutgruppe von 4+ sind sehr anfällig und suggestibel, vertrauensvoll, flexibel und sanft gegenüber anderen. Sie können leicht unter den Einfluss von Betrügern und Manipulatoren fallen. Unter solchen Menschen gibt es viele religiöse Fanatiker und unversöhnliche und kompromisslose Kämpfer für etwas (für die Rechte der Tiere, für die Freiheit Tibets und so weiter)..

Inhaber von 4 positiven Blutgruppen sind kreativ begabt und wählen meistens die entsprechenden Berufe: Sie werden Musiker, Schriftsteller, Dichter oder Philosophen. Dies liegt an der Tatsache, dass die geistige Welt für sie viel wichtiger ist als die materielle, irdische.

Diät für 4 Blutgruppen: Vor- und Nachteile

Die vierte Blutgruppe ist im Vergleich zu anderen Typen, beispielsweise der zweiten oder dritten, recht jung. Es gibt nur sehr wenige Menschen auf der Welt mit Blutgruppe AB (IV), nicht mehr als zwei Prozent. Aber selbst für eine so kleine Handvoll der Bevölkerung haben Ernährungswissenschaftler ein umfassendes Ernährungssystem entwickelt, um die richtige Aufnahme von Lebensmitteln und den effektiven Stoffwechsel zu verbessern.

Menschen mit 4 Blutgruppen unterscheiden sich von den anderen:

  • hohe Empfindlichkeit
  • in andere Richtungen denken
  • entwickelte Intuition
  • nicht widersprüchlich
  • abgehend
  • emotional
  • neugierig
  • positiv.

Um eine fröhliche Stimmung aufrechtzuerhalten, müssen Menschen mit dieser Art von Blut in der Lage sein, sich richtig zu entspannen und einen bequemen Halt um sich herum zu schaffen..

Und dafür müssen sie ein paar Regeln lernen:

  • In jedem Tätigkeitsbereich sozial aktiv sein
  • Lassen Sie sich nicht auf Probleme ein, insbesondere auf kleinere
  • Lebe ein gesundes Leben
  • Pläne für das Leben machen
  • Nehmen Sie sich Zeit zum Trainieren
  • In den Ruhestand gehen können.

Um auf das Prinzip der Ernährung nach 4 Blutgruppen zurückzukommen, ist eine Reihe von Produkten zu beachten, die das Körpergewicht erhöhen und für die Befriedigung von Hunger und Durst absolut unbrauchbar sind.

Verbotene Produkte für die vierte Blutgruppe: Rotes Fleisch führt zur Ablagerung von Fettgewebe, Bohnen senken den Blutzucker und hemmen Stoffwechselprozesse, Weizen reduziert die Wirkung von Insulin, es wird nicht empfohlen, salzige und würzige Lebensmittel, bestimmte Arten von Meeresfrüchten, Milchprodukte, Sonnenblumenöl, Samen, Haselnüsse, Mohn, Mais, Paprika, Kaki, Orangen, Bananen, Mangos, Apfelessig, Marinaden, Gurken, Ketchup. Unter den Getränken müssen Sie schwarzen Tee, Orangensaft, Aufgüsse von Linden und Mutter und Stiefmutter ausschließen.

Erlaubt: grünes Gemüse, das den Stoffwechsel verbessert, Ananas, das Verdauungssystem anregt, fettarme Milchprodukte, die zur Produktion von Pankreasinsulin beitragen, die nützlichsten sind Fleisch - Lamm, Kaninchen, Lamm, Truthahn, Makrele, Stör, Meeresfrüchte, Wolfsbarsch, nahrhafter hausgemachter Käse, fettarmer Joghurt, Olivenöl, Walnüsse, Roggenbrot, Reiskuchen.

Haferflocken, Hirse, Hafer, Hirse, alle Arten von Yamswurzeln, Auberginen, Weißkohl, grüne Gurken. Früchte - Pflaumen, Trauben, Kirschen, Kiwi. Getränke - grüner Tee, Traubensaft, Qualitätskaffee, Karottencocktail. Immuninfusionen aus Kräutern wie Ginseng, Kamille, Echinacea und Klette sind besonders in der Wintersaison sehr nützlich.

Die Wirkung einer Blutgruppendiät ist signifikanter, wenn Sie der richtigen Diät körperliche Aktivität und leichte Übungen auf nüchternen Magen hinzufügen. Skaten, Aerobic, Schwimmen sind eine großartige Lösung für Menschen wie AB.

Mysteriöse 4 Gruppe: wie sie erschien?

Heute gibt es mehrere Hypothesen zur Bildung von 4 Blutgruppen. Dies sind die Auswirkungen von Nahrungsmitteln, Rassenmischungen und der Bekämpfung von Viren.

  1. Interracial Unions. Es wird angenommen, dass das Blut von AB (IV) das Ergebnis der Vermischung verschiedener Rassen ist. Da interrassische Vereinigungen von Männern und Frauen vor nicht allzu langer Zeit zur Norm geworden sind, wurde die Verträglichkeit der Antigene A und B bisher nicht untersucht. Es wird auch als äußerst selten angesehen, dass die Gruppen 2 und 3 4 bilden würden. Deshalb gibt es so wenige Menschen mit diesem Blut.
  2. Gegenwirkung gegen Viren. Gemäß der folgenden Hypothese wurde diese Gruppe als Ergebnis der Wirkung von Virusinfektionen auf den menschlichen Körper gebildet. Die Masern-, Lungenentzündungs-, Tollwut- und Rötelnviren begannen erst vor 500 Jahren, Menschen anzugreifen. Infolgedessen begann das körpereigene Abwehrsystem, die Zusammensetzung des Proteins im Plasma zu verändern, um den Viren entgegenzuwirken. Daher ist die Verträglichkeit von Antigen A und Antigen B..
  3. Exposition gegenüber Lebensmitteln. Die dritte Hypothese basiert auf der Wirkung von synthetischen Lebensmitteln auf die Bildung von AB (IV). Das heißt, ein moderner Mensch verwendet sorgfältig verarbeitete Lebensmittel, die einer Wärmebehandlung unterzogen wurden. Außerdem herrschen künstlich hergestellte Lebensmittel in der Ernährung vor, von denen die Menschen vor einigen Jahrhunderten nicht einmal geträumt haben. Daher sind sie nicht typisch für die von der Natur definierte richtige menschliche Ernährung. Es sind die Bestandteile aus synthetischen Lebensmitteln, die zu einer Veränderung der Zusammensetzung des Plasmas beitragen.

4 Blutgruppe (Rhesus positiv): charakteristisch für Antigene und Antikörper

Landsteiner besitzt die Entdeckung nicht nur von Gruppen, die die Grundlage des AB0-Systems bildeten, sondern auch des Rh-Faktors, den er 40 Jahre nach dem ersten begangen hat. Rhesus wird normalerweise mit den lateinischen Buchstaben Rh bezeichnet.

Die Essenz von AB0 besteht darin, dass die Erythrozyten zwei Arten von Antigenen enthalten oder fehlen - A und B und im Serum die Antikörper α und β gegen jene Antigene, die sich nicht auf den roten Blutkörperchen befinden.

Antigene und gleichnamige Antikörper, beispielsweise A und α, lösen bei gleichzeitiger Anwesenheit im Blut den Prozess der Hämolyse (Zerstörung) roter Blutkörperchen mit schwerwiegenden Folgen für den Körper aus.

Das AB0-System sieht so aus (siehe Tabelle).

AntigeneAntikörperGruppe
Neinα, βO (I)
EINβA (II)
B.αB (III)
AbNeinAB (IV)

Das Rhesus-System basiert auf der Anwesenheit oder Abwesenheit von Antigen D. auf roten Blutkörperchen. Im ersten Fall ist das Blut positiv, im zweiten negativ.

4 Blutgruppe wird in Gegenwart der Antigene A und B gebildet, das Rh-Positiv wird fixiert, wenn Antigen D auf roten Blutkörperchen vorhanden ist. Da es beide Arten von Antigenen gibt, gibt es keine Antikörper im Blutserum.

Die Tabelle der nützlichen und schädlichen Produkte

Schauen Sie sich zunächst gesunde, ungesunde und neutrale Lebensmittel in einem kleinen Tisch an. Und dann werden wir detaillierter über alle Arten von Produkten sprechen..

Nützlich

Eine Blutgruppendiät berücksichtigt die Eigenschaften des Körpers, den wir geerbt haben. Und es wird empfohlen, dass Vertreter des Typs AB, um die Gesundheit und die schlanke Figur zu erhalten, die folgenden zulässigen Lebensmittel in die Ernährung aufnehmen:

  1. Grünes Gemüse (Weißkohl, Gurken, Gemüse). Sie sind reich an Ballaststoffen, die für ein schwaches Verdauungssystem wichtig sind: Sie verbessern den Stoffwechsel, verbessern die Peristaltik und bekämpfen Körpervergiftungen..
  2. Früchte (Kirschen, Trauben, Pflaumen, Kiwi). Gute Wahl - Ananas. Wird benötigt, um das Verdauungssystem zu stimulieren.
  3. Fettarme Milchprodukte. Die Diät wird empfohlen, um mit hausgemachtem Käse, fettarmem Joghurt zu abwechseln. Sie helfen der Bauchspeicheldrüse, Insulin zu produzieren, die Sekretion der Bauchspeicheldrüse zu verbessern und Stoffwechselprozesse anzuregen.
  4. Einige Fleischsorten - Lamm, Truthahn, Lamm.
  5. Einige Meeresfrüchte und Fisch als Alternative zu Fleisch. Makrele, Stör, Wolfsbarsch, Thunfisch, Forelle, Sardinen sind besonders nützlich. Sie sind reich an Aminosäuren und Mineralien..
  6. Um den Körper zu bereichern, können Sie Olivenöl, Walnüsse und Reiskuchen essen.
  7. Getränke. Grüne Kamillentees, Karottencocktails, Ginsengaufgüsse, Echinacea, Klette und Traubensaft stärken das Immunsystem. Sie sind besonders im Winter nützlich. Qualitätskaffee erlaubt.

Menschen mit der vierten Blutgruppe können den Körper von Schleim reinigen, der sich im Schlaf angesammelt hat, und den Darm leicht entleeren, indem sie täglich auf nüchternen Magen warmes Wasser mit Zitrone trinken (täglich einen halben Zitronensaft pro Glas Wasser). Bleiben Zitrone wird nicht funktionieren.

Schädlich

Schädliche Lebensmittel sind in erster Linie solche, die das Körpergewicht unnötig erhöhen, schlecht verdaut sind und Hunger und Durst nicht stillen. Das Überwiegen solcher Lebensmittel in der täglichen Ernährung führt zu Depressionen und der Entwicklung verschiedener Krankheiten. Zu den verbotenen Produkten gehören:

  1. Rotes Fleisch. Dieses Produkt, das für Träger der ersten Gruppe nützlich ist, verhält sich gegenüber Vertretern der vierten Gruppe anders: Es kann die Ablagerung von Fettgewebe provozieren.
  2. Hülsenfrüchte, insbesondere Bohnen, Mais. Ein Rückgang des Blutzuckers durch die Verwendung von Bohnen verlangsamt den Stoffwechsel und führt zu Hypoglykämie.
  3. Weizen. Wenn Sie nicht an Diabetes erkranken möchten, ist es besser, auf Produkte zu verzichten, da die Insulinwirkung durch Weizen verringert wird. Von Backwaren sollte Roggenbrot bevorzugt werden. Aus Kulturen geeignet Hirse, Hafer, Hirse, Hafergrütze.
  4. Salzige und würzige Lebensmittel, einige Meeresfrüchte und Milchprodukte sind ebenfalls gefährlich. Lassen Sie sich nicht auf Sonnenblumenöl, Samen und Kakis ein. Anstelle des erwarteten positiven Effekts wirken sich Getränke wie Schwarztee, Linden- und Huflattichinfusionen sowie Orangensaft negativ auf den Körper aus..

Für mysteriöse Menschen (Träger der vierten Gruppe) sind Lebensmittel, die Menschen mit der ersten Blutgruppe bevorzugen, kontraindiziert. Diese Antipoden von Jägern sollten kein rotes Fleisch, Artischocken oder Feigen essen. Aber Vegetarismus ist willkommen.

Neutral

In fast allen Lebensbereichen wird das Werfen von einem Extrem zum anderen verurteilt. Ernährung ist der Bereich, in dem Mäßigung am relevantesten ist. Damit sich ein Vertreter der seltensten Blutgruppe wohl fühlt, muss er nicht nur Gemüse und fettarme „Milch“ essen..

Er kann die fehlenden Vitamine und Mineralien aus neutralen Produkten „extrahieren“ - solchen, die die Ernährung ergänzen und diversifizieren, wenn sie gelegentlich oder in kleinen Mengen konsumiert werden.

Unter diesen Lebensmitteln sollten Personen in Gruppe 4 manchmal essen:

  1. Fasanenfleisch, Leber, Lebertran.
  2. Fisch: Meeressprache, Karpfen, Croaker, Hai und einige andere.
  3. Öl: Erdnuss, Raps, Leinsamen.
  4. Nüsse: Zeder, Pistazien, Cashewnüsse, Mandeln.
  5. Gemüse: Zucchini, Rotkohl und Chinakohl, Kürbis, Rübe, Daikon, Tomaten, Kartoffeln, Karotten, Frühlingszwiebeln.
  6. Früchte und Beeren: Äpfel, Birnen, Aprikosen, Pfirsiche, Nektarinen, Wassermelonen, Melonen, Datteln, Papaya, Mandarinen, Limetten, Holunderbeeren, Preiselbeeren, Pflaumen, Blaubeeren, Blaubeeren, schwarze und rote Johannisbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Himbeeren.
  7. Getränke: Apfelwein, Weiß- und Rotwein, Wasser mit Zitronensaft, Abkochungen und Aufgüsse von Schafgarbe, Holunder, Salbei, Knospen der weißen Birke, gelockter Sauerampfer, Minze, Löwenzahn, Eisenkraut, Thymian, Baldrian, Himbeerblätter, weiße Eichenrinde, Hypericum.

Negativer Rh-Faktor des Blutes

Die Forscher fragen: "Wenn die gesamte Menschheit wie die humanoiden Affen von denselben Vorfahren stammt, muss ihr Blut kompatibel sein, oder?" Blut mit einem negativen Rh-Faktor kann jedoch nur beim Menschen nachgewiesen werden. Es wird nicht in Tieren gefunden..

Und noch ein mysteriöser Punkt: Wenn eine Frau mit einem negativen Rhesus ein Kind mit einem positiven Rhesus trägt, kann ein Rhesuskonflikt mit sehr unangenehmen Folgen bis hin zu einer Fehlgeburt auftreten.

Aber warum so, kann niemand erklären. Alle Tiere auf unserem Planeten können innerhalb ihrer Spezies problemlos brüten, und Probleme beginnen nur mit Versuchen interspezifischer Kreuzungen, selbst wenn diese Spezies kompatibel sind. Die Nachkommenschaft von zwei Hybriden ist völlig unmöglich. Dies ist genau die gleiche Reaktion, die sich bei einer rh-negativen Mutter manifestiert: Ihr Körper beginnt, den Fremdkörper - das Kind - abzulehnen. Der Nutzen der modernen Medizin hilft, Fehlgeburten zu vermeiden.

Es klingt schrecklich, aber dies gibt einigen Wissenschaftlern Grund zu der Annahme, dass die Vorfahren von Menschen mit Rh-negativem Blut keine Menschen waren, oder es war eine Mischung aus einer Person und einer anderen Kreatur. Andere behaupten, dass der negative Rh-Faktor eine Mutation ist, die in einem bestimmten Stadium der Evolution aufgetreten ist, und keineswegs eine Folge der Tatsache, dass einige Menschen von anderen Vorfahren stammten.

Der höchste Prozentsatz der Menschen mit einem negativen Rh-Faktor sind in Spanien und Frankreich lebende Basken, und Juden semitischer Herkunft stehen an zweiter Stelle. Vielleicht hängt das irgendwie mit den klimatischen Bedingungen zusammen. Menschen mit einem negativen Rh-Faktor sind jedoch in der Regel nicht nur durch Blut verwandt. Sie haben sehr ungewöhnliche Charaktereigenschaften, die bei Menschen mit einem positiven Rh-Faktor selten auftreten.

Unterscheidungsmerkmale

  1. Extra Rippen und Wirbel.
  2. Starke Intuition und psychische Fähigkeiten.
  3. Der IQ ist überdurchschnittlich.
  4. Verringerte normale Körpertemperatur und erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Hitze und Sonnenlicht.
  5. Oft blaue, grüne oder sumpfige Augen.
  6. Prophetische Träume.
  7. Das Gefühl, dass sie nicht zu dieser Welt gehören. Sie versuchen auch immer, zur Wahrheit zu gelangen..
  8. Körpernarben, die schwer zu erklären sind.

Sehr interessante Beobachtungen von Wissenschaftlern. In jedem Fall sind wir alle Menschen, unabhängig von Blutgruppe und Rh-Faktor. Jeder von uns ist etwas Besonderes und hat seine eigenen Besonderheiten..

Es ist sehr interessant, die Meinung von Menschen mit einem negativen Rh-Faktor in dieser Hinsicht zu lesen. Haben Sie jemals bemerkt, dass Sie sich von den anderen unterscheiden? Vergessen Sie nicht, einen informativen Artikel mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken zu teilen!

Vorschau Foto von Depositphotos.

Ausgabe "So einfach!"
Dies ist ein echtes kreatives Labor! Ein Team von echten Gleichgesinnten, von denen jeder ein Spezialist auf seinem Gebiet ist, vereint durch ein gemeinsames Ziel: Menschen zu helfen. Wir kreieren Materialien, die es wirklich wert sind, geteilt zu werden, und unsere geliebten Leser dienen als Quelle unerschöpflicher Inspiration!

Beschreibung der geeigneten Ernährung

Da die Besonderheiten der Gesundheit bei Menschen mit Gruppe IV und einem negativen Rh-Faktor enttäuschend sind und das Risiko einer Anämie besteht, sollten sie auf die richtige ausgewogene Ernährung und den Einsatz von Vitaminen achten.

Dank zahlreicher wissenschaftlicher Studien wurden wichtige Lebensmittel identifiziert, deren Verwendung zur Normalisierung des Gewichts-, Mineralstoff- und Vitaminhaushalts im Körper führt. Es wird empfohlen, genau das Essen in das Menü aufzunehmen, das den Stoffwechsel beschleunigt und Gewicht verliert. In diesem Fall sollten Sie zunächst die Verträglichkeit von Lebensmitteln mit einer Blutgruppe bestimmen, um den Körper nicht zu schädigen.

Für Besitzer von Blut AB (IV) mit negativem Rhesus wird empfohlen, die Rezepte von Gerichten aus dieser Liste einzuschränken:

  • Leber und andere Innereien,
  • Rotes Rindfleisch;
  • Bohnen in jeglicher Form;
  • Mais und Haferbrei davon.

In Bezug auf Meeresfrüchte und Fisch ist anzumerken, dass dieser Bestandteil der Diät viel Aufmerksamkeit erfordert. Ideal für Träger der vierten Gruppe, Makrele, Flussfisch: Karpfen oder Barsch sind geeignet. Aber alle Arten von rotem Fisch und geräucherten Meeresfrüchten müssen für immer vergessen werden..

Merkmale der Natur und Gesundheit der Besitzer von 4 Blutgruppen

Es wird angenommen, dass die Natur und der Lebensstil eines Menschen durch die Gruppe seines Blutes bestimmt werden können. Diese Theorie hat heute wissenschaftliche Bestätigung gefunden. Die jüngste und seltenste wird als 4 Blutgruppen angesehen. Seine Besitzer zeichnen sich durch gute Intuition und kreative Fähigkeiten aus, sie haben jedoch eine schwache Immunität. Um Erfolg zu haben, müssen solche Menschen auf die Empfehlungen von Ärzten hören.

Erscheinungsgeschichte

Es gibt verschiedene Theorien, unter denen die 4. Gruppe erschien. Die Bildung aller vorhandenen Blutarten findet seit Jahrtausenden statt. Die älteste ist eine Gruppe, die Wurzelsammlern und Jägern gehörte. Es hat keine Antigene. Nach mehreren Jahrtausenden beherrschte ein Mensch die Landwirtschaft und seine Ernährung änderte sich erheblich. Es erschienen Obst, Gemüse und Getreide, was das Auftreten von Antigen A hervorrief.

Später beherrschte der Mensch die Viehzucht, und Antigen B trat auf. Dann gab es eine Kombination einiger Rassen und der Entwicklung des Kochens, die zur Bildung der Antigene A und B führte. Zu dieser Zeit war die vierte Blutgruppe dazu bestimmt, sich zu bilden. Es gibt verschiedene Versionen seines Erscheinungsbilds:

  1. Interethnische Ehen. Früher waren familiäre Bindungen zwischen Mongolen und Europäern unmöglich. Nach Ansicht einiger Gelehrter gaben solche Ehen die ersten Indikatoren.
  2. Die Schutzreaktion des Körpers. Das allgemeine Auftreten von Infektionskrankheiten führte dazu, dass der Körper die roten Blutkörperchen A und B so wieder aufbaute und kombinierte, dass die Immunität gestärkt und Masern, Grippe, Lungenentzündung und Tollwut widerstanden wurden.
  3. Diät. Produkte mit einer modifizierten chemischen Zusammensetzung provozierten eine Mutation der Blutzellen.

Jede Version hat ein Existenzrecht, obwohl keine wissenschaftlich belegt ist.

Beschreibung der vierten Gruppe

Es ist nicht notwendig zu bezweifeln, ob seltene oder nicht 4 positive Blutgruppe. Laut Statistik ist es das seltenste der Welt und kommt in etwa 5% der Gesamtbevölkerung vor.

Ein charakteristisches Merkmal dieses Typs ist das Vorhandensein der Gruppenantigene A und B in roten Blutkörperchen. Die vierte Gruppe wird durch Vererbung von Eltern mit 2, 3 oder 4 Gruppen erworben. Es enthält keine Antirhesus- und Gruppenantigene, ist daher mit jeder Blutart kompatibel und gilt als universell.

Ein wichtiger Bereich der immunologischen Inkompatibilität ist das Antigen oder der Rh-Faktor (Rh). Es wurde durch klinische Studien identifiziert. Der Rh-Faktor, einschließlich 20 bekannter Antigene, kann positiv oder negativ sein. Eines der für die Kompatibilität mit dem Menschen wichtigen ist Antigen D. Es liegt 75% der Menschen im Blut.

Merkmale, Vor- und Nachteile

Menschen mit Gruppe 4 zeichnen sich in der Regel durch Ausdauer aus. Sie passen sich leicht an neues Leben an und akklimatisieren sich schnell. Sie beziehen sich leicht auf eine Änderung ihrer täglichen Ernährung, so dass es für sie einfach ist, selbst strenge Diäten einzuhalten. Für Inhaber der vierten Blutgruppe sind charakteristisch:

  • Taktgefühl;
  • Goodwill;
  • Gleichgewicht;
  • Ruhe
  • Geselligkeit;
  • nach außen positiv.

Die Liebe zu allem Schönen und eine verfeinerte Wahrnehmung der Realität machen die Besitzer der vierten Gruppe verletzlich, so dass es manchmal schwierig für sie sein kann, ihre Emotionen zu kontrollieren. Oft können sie ein einfaches Problem nicht lösen, wodurch sie übermäßig empfindlich auf Beschwerden reagieren.

Jede Gruppe hat ihre Vor- und Nachteile. Der vierte ist keine Ausnahme. Vorteile von Vertretern von 4 Gruppen:

  • kreativ begabte Träumer;
  • Intuition und perfekten Geschmack haben;
  • sich in jedem sozialen Umfeld perfekt anpassen;
  • einen analytischen Verstand haben.

Vertreter des seltensten Blutes sind nicht ohne Nachteile. Das greifbarste von ihnen:

  • Der Cholesterinstoffwechsel ist gestört und führt in Zukunft zu Erkrankungen des Kreislaufsystems und zur Entstehung von Atherosklerose.
  • schwache Immunität;
  • Veranlagung zu onkologischen Pathologien;
  • häufige Erkältungen sowie Infektions- und Entzündungskrankheiten;
  • Magen-Darm-Erkrankungen.

Darüber hinaus sind Menschen mit der vierten Blutgruppe depressiv, was häufig zu Alkoholmissbrauch führt. Sie zeichnen sich auch durch Unentschlossenheit, übermäßige Gefühle, Selbstgrabung und vermindertes Selbstwertgefühl aus.

Ernährungsempfehlungen

Bei einer charakteristischen 4-Blutgruppe (Rh-positiv) lohnt es sich, besonders auf die Ernährung der Menschen zu achten, die ihre Besitzer sind. Unregelmäßige Snacks werden beim Abendessen, das normalerweise vor dem Schlafengehen stattfindet, doppelt ausgeglichen, um das verpasste Frühstück und Mittagessen auszugleichen. Ein solcher Ernährungsplan führt zu Verdauungs- und Übergewichtsproblemen..

Menschen mit 4 Blutgruppen müssen eine Diät einhalten und nur erlaubte Lebensmittel konsumieren. Die Diät sollte aus regelmäßigen Mehrfachmahlzeiten bestehen, während die Portionen klein sein sollten.

Die Ernährung für diese Blutgruppe ist nicht besonders streng. Im Gegenteil, sie ist ziemlich treu. Das einzige, was beachtet werden muss, ist, kalorienreiche Lebensmittel von der Ernährung auszuschließen. Jeden Tag ist es ratsam, frisches Gemüse, Obst und Säfte, verschiedene Suppen und Müsli zu essen. Ammer und Buchweizen sind besonders nützlich..

Liebhaber einer Vielzahl von Gewürzen und Saucen müssen ihre Verwendung einschränken. Senf, würzige Gewürze, Mayonnaise und Ketchup sollten von der Diät ausgeschlossen oder durch Tomatenmark ersetzt werden. Kaffee und schwarzer Tee dürfen 1-2 mal am Tag getrunken werden. Salz muss auf ein Minimum beschränkt werden..

Inhaber der vierten Gruppe eignen sich für eine Ernährung auf der Basis von magerem Fleisch. Alle Fleischgerichte werden vorzugsweise gedämpft. Ihre Kompatibilität mit vielen Grüns wird perfekt sein. Die folgenden Lebensmittel sollten in Ihrer täglichen Ernährung enthalten sein:

  • Truthahn, Kaninchen und Kalbfleisch;
  • Olivenöl;
  • Walnüsse und Erdnüsse;
  • Ziegenmilch, Schafs- oder Hüttenkäse, Käse, Joghurt, Kefir, hausgemachter Hüttenkäse.

Es ist zu beachten, dass alle Milchprodukte einen Mindestfettgehalt haben sollten. Eine kleine Menge Stärke ist in Gemüse akzeptabel.

Es lohnt sich nicht, auf das übliche Essen zu verzichten, aber die Verwendung bestimmter Produkte muss reduziert oder ganz aufgegeben werden. Es wird empfohlen, Folgendes auszuschließen:

  • scharfes Essen und Gurken;
  • alle Meeresfrüchte außer Fisch;
  • Hülsenfrüchte und Geschirr von ihnen;
  • alles Weichkäse mit hohem Fettgehalt;
  • fette Milch, fermentierte gebackene Milch, saure Sahne;
  • geräucherter Fisch und Fleischprodukte;
  • Speck, Schmalz, Schweinefleisch.

Wenn man sich an die optimale Ernährung für 4 Gruppen hält, verliert eine Person schnell an Gewicht und fühlt sich großartig.

Lebensschlüsselstrategien

Jeder Mensch ist ein Individuum, aber vieles hängt vom Einfluss der Gesellschaft auf ihn ab. Personen mit der 4. Gruppe haben Funktionen, die in niemand anderem zu finden sind. Um ihr Leben in die richtige Richtung zu lenken, sollten sie die folgenden Empfehlungen von Ärzten befolgen:

  • Bei Verdauungsproblemen ist es notwendig, rechtzeitig einen Spezialisten zu konsultieren.
  • üben Sie tägliche Übungen Visualisierungstechniken;
  • Nehmen Sie sich regelmäßig Zeit für sich selbst.
  • am öffentlichen Leben teilnehmen;
  • Sportunterricht oder Gymnastik beginnen, Meditation und Yoga sind ebenfalls sehr nützlich;
  • allmählich die übliche Lebensweise ändern;
  • Erstellen Sie einen klaren Plan mit Fristen und setzen Sie ihn täglich um.
  • Wettbewerb vermeiden.

Darüber hinaus mangelt es Vertretern dieser Art von Blut an Disziplin, weshalb ihnen empfohlen wird, das Ziel selbst zu bestimmen und zu bestimmen, wie es überwunden werden kann. Nur dann wird eine Person mit Hilfe von Willenskraft mehr als zuvor bekommen.

Schwangerschaftsplanung

Frauen mit 4 Gruppen und positivem Rhesus müssen sich bei der Planung einer Schwangerschaft keine Sorgen machen. Antikörper in ihnen sind in der Regel nicht entwickelt, daher ist es durchaus möglich, ein gesundes Kind rechtzeitig auszuführen und zur Welt zu bringen. Die Hauptsache ist, dass Sie sich während der Schwangerschaft auf das zukünftige Baby konzentrieren und gute Laune haben.

Bevor Sie mit der Kinderplanung beginnen, müssen Mann und Frau perfekt kompatibel sein. Besonderes Augenmerk sollte auf den Rh-Faktor gelegt werden. Wenn eine Frau einen negativen und ein Mann einen positiven hat, kann während der Schwangerschaft ein Rhesuskonflikt auftreten. In diesem Fall muss die Frau bis zur Geburt unter der Aufsicht eines Spezialisten stehen.

Wenn Mutter und Fötus hinsichtlich des Rhesusfaktors und der Blutgruppe nicht kompatibel sind, besteht das Risiko, das Baby nicht zu gebären. Darüber hinaus sind schwerwiegende Abweichungen und schwerwiegende Komplikationen bei Kindern nach der Geburt möglich.

Die Behandlung eines Paares mit Gruppenunverträglichkeit ist nicht immer erfolgreich. Eine Frau mit Blut der A2B4-Untergruppe ist idealerweise nur mit einem Mann kompatibel, der 4 Gruppen hat. Aber Partner mit 1, 2, 3 Gruppen, die ein Kind empfangen, passen nicht zu ihr.

Es ist zu beachten, dass während der ersten Schwangerschaft keine Inkompatibilität mit dem Rh-Faktor auftritt. Wiederholte Versuche, ein Baby zur Welt zu bringen, können zu einem Rhesuskonflikt und einer Fehlgeburt führen. Bei der intrauterinen Entwicklung wird eine große Anzahl von Mutterantikörpern auf das Kind übertragen, wodurch eine Hämolyse oder Verklebung der roten Blutkörperchen des Neugeborenen während der Geburt auftritt. Dies ist eine schwerwiegende Komplikation, die sehr oft zum Tod des Neugeborenen führt..

Zur Vorbereitung auf die Mutterschaft müssen absolut alle Frauen eine Blutuntersuchung für die Gruppe und den Rh-Faktor durchführen. Personen mit einem negativen Rh-Faktor wird nicht empfohlen, ihre erste Schwangerschaft zu unterbrechen, was für Mutter und Kind am sichersten ist. Dies liegt daran, dass jede nachfolgende Geburt das Risiko von Komplikationen erhöht.

Eine interessante Tatsache ist, dass sich während der Schwangerschaft der Rh-Faktor einer Frau ändern kann, so dass sie ein gesundes Baby gebären und zur Welt bringen kann. Bis zum Ende von Gruppe 4 wurde es nicht untersucht, daher ist es sehr schwierig vorherzusagen, wie sich der Körper der Mutter während der Schwangerschaft verhalten wird.

Literatur Zu Dem Herzrhythmus

Was beim Frühstück für Typ-2-Diabetiker zu beachten ist: Grundsätze guter Ernährung

Diabetes ist eine der häufigsten und am schwierigsten zu behandelnden Krankheiten. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums erkranken jedes Jahr immer mehr Menschen an Typ-2-Diabetes.

Was ist die Gerinnungszeit nach Sukharev und die Interpretation der Analyse

Eine Vielzahl von Blutuntersuchungen wird sowohl zur Identifizierung verschiedener Krankheiten als auch zur Bestimmung von Abweichungen im Zustand des Blutes selbst verwendet.